Alle Einträge von "Katamaran_SIByER" auf HandGegenKoje.de

Alle Einträge des Inserenten "Katamaran_SIByER"

Meilentörn von Teneriffa nach Gibraltar

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Sun Odyssey 519),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AprSa, 13.04.2024 - Di, 23.04.2024 (11 Tage) ab Marina Del Sur, an Marina Alcaidesa / Gibraltar, (+) Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Teneriffa nach Gibraltar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Teneriffa nach Gibraltar Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Teneriffa nach Gibraltar Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Teneriffa nach Gibraltar Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Teneriffa nach Gibraltar Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Teneriffa nach Gibraltar Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Teneriffa nach Gibraltar Bild 7

Um uns herum nichts als tiefblaues Wasser. Den Naturgewalten ausgesetzt. Der Wind im Segel der das Boot flott und beständig vorwärts treibt. Der freie Blick bis zum Horizont. Die Dünung die das Boot auf und ab hebt. Das Rauschen des Meeres. Einzigartige Sonnenuntergänge die man nur auf dem Meer erlebt. Das Gemeinsame Abendessen aus der Bordküche, bevor es ruhig wird im Boot und die Nachtwachen beginnen. Bei der Nachtwache über uns der Sternklare Himmel mit den unzähligen Sternen der Michstraße. Und wenn am Morgen der Kaffeeduft durchs Boot zieht. Wenn dann nach einigen Tagen wieder Land in Sicht kommt, sind das Momente die man nicht vergisst.

Wir starten im Süden von Teneriffa und segeln, wenn der Wind es zuläßt direkt in Richtung Gibraltar. Wenn nicht, werden wir so weit nördlich wie möglich mit eventuellem Stop auf Madeira segeln, bis Gibraltar quasi Querab liegt. Dann abdrehen nach Osten und rein in die Meerenge. Ein mit Sicherheit sehenswerter Spot mit all den Frachtern und Tankern die da durchrauschen. Aber auch die Bucht von Gibraltar mit dem Affenfelsen und La Linea ist sehenswert.

Da es sich um einen Hochseetörn handelt, solltest du unbedingt Seefest sein und über eigenes Ölzeug verfügen. Nachtwache ist bei diesem Törn unabdingbar. Segelerfahrung sollte ebenfalls vorhanden sein. Der Törn ist definitiv NICHTS für Anfänger die noch keine Erfahrung haben.

Die angegebene Törndauer ist "Variababel", da es bei einer Distanz ~800 nm je nach Wind und Wetter schneller oder langsamer gehen kann. Dh. bei ungünstigem Wind müssen wir unter Umständen aufkreuzen, oder doch einen längeren Schlag nach Norden machen. Wodurch sich die Distanz und die Törndauer natürlich erhöht. Umgekehrt kann es aber auch besser als geplant laufen so dass wir ggf. 1-2 Tage früher als geplant ankommen. Wir empfehlen euch deshalb, euren Rückflug erst zu buchen, wenn wir die Straße von Gibraltar passieren und wirklich absehbar ist wann wir Gibraltar erreichen.

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #098897, gültig bis 12.04.2024 (veröffentlicht am 12.01.2024, zuletzt aktualisiert am 28.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Meilentörn von Gibraltar nach Mallorca

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (Sun Odyssey 519),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AprFr, 26.04.2024 - Fr, 03.05.2024 (8 Tage) ab Marina Alcaidesa / Gibraltar, an Palma de Mallorca, (+) Plätze frei 500 €
Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Gibraltar nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Gibraltar nach Mallorca Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Gibraltar nach Mallorca Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Gibraltar nach Mallorca Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Gibraltar nach Mallorca Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Gibraltar nach Mallorca Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Meilentörn von Gibraltar nach Mallorca Bild 7

Wir segeln von Gibraltar an der Spanischen Küste entlang nach Mallorca.

Je nachdem wie gut wir vorwärts kommen, können wir noch den ein oder anderen Overnight Stop zB.Almeria, Alicante oder Ibiza einlegen. Dies kommt aber auf den Wind und Wetter an.

Boarding ist am 26.04.ab 10:00 Uhr. Wenn alle Teilnehmer an Bord sind werden wir für den Törn Proviantieren und ggf. danach noch direkt ablegen.

Auch wenn wir an der Küste entlang segeln, handelt es sich um einen Hochseetörn.

Deshalb solltest du unbedingt Seefest sein!

Da das Wetter immer Überraschungen bereit hält, ist eigenes Ölzeug unabdingbar.

Ebenfalls ist Nachtwache bei diesem Törn unabdingbar, da wir auch Nachts durchsegeln.

"Etwas Segelerfahrung" sollte ebenfalls unbedingt vorhanden sein. Der Törn ist definitiv NICHTS für Anfänger die noch gar keine Erfahrung haben, sondern für Segler die noch Meilen für Ihren SKS usw. benötigen und bereits entsprechendes Grundwissen mitbringen.

Die angegebene Törndauer ist "Variababel", da es bei diesen Distanzen je nach Wind und Wetter schneller oder langsamer gehen kann. Dh. bei ungünstigem Wind müssen wir unter Umständen aufkreuzen, oder einen längeren Schlag in Richtung Algerien machen. Wodurch sich die Distanz und die Törndauer natürlich erhöht. Umgekehrt kann es aber auch besser als geplant laufen so dass wir 1-2 Tage früher als geplant ankommen. Wir empfehlen euch deshalb, euren Rückflug erst zu buchen, wenn wirklich absehbar ist wann wir Mallorca erreichen. Da wir an der "Küste" entlang segeln werden wir immer wieder G4 Empfang haben, so dass die Möglichkeit besteht einen Flug zu buchen.

Die Bordkasse für Proviant, Hafengebühren und Treibstoff beträgt etwa 150-250,-€ / pro Person.

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #098901, gültig bis 25.04.2024 (veröffentlicht am 12.01.2024, zuletzt aktualisiert am 15.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Buchtenbummeln in der Dalmatinischen Inselwelt

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Adria auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 440),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JunSa, 22.06.2024 - Sa, 29.06.2024 (8 Tage) ab/an Marina Kaštela, (+) Plätze frei 799 €
JunSa, 29.06.2024 - Sa, 06.07.2024 (8 Tage) ab/an Marina Kaštela, keine Plätze frei 799 €
JulMi, 10.07.2024 - Mi, 17.07.2024 (8 Tage) ab/an Marina Agana (Marina Marina), Platz frei 799 €
JulSa, 20.07.2024 - Sa, 27.07.2024 (8 Tage) ab/an Marina Kaštela, (+) Plätze frei 799 €
JulSa, 27.07.2024 - Sa, 03.08.2024 (8 Tage) ab/an Marina Kaštela, (+) Plätze frei 830 €
AugSa, 03.08.2024 - Sa, 10.08.2024 (8 Tage) ab/an Marina Kaštela, (+) Plätze frei 830 €
AugSa, 10.08.2024 - Di, 20.08.2024 (11 Tage) ab/an Marina Kaštela, keine Plätze frei 1185 €
AugMi, 21.08.2024 - Mi, 28.08.2024 (8 Tage) ab/an Marina Agana (Marina Marina), (+) Plätze frei 799 €
AugMi, 28.08.2024 - Mi, 04.09.2024 (8 Tage) ab/an Marina Agana (Marina Marina), (+) Plätze frei 799 €
SepMi, 04.09.2024 - Mi, 18.09.2024 (15 Tage) ab/an Marina Agana (Marina Marina), Plätze frei 1598 €
SepMi, 18.09.2024 - Mi, 02.10.2024 (15 Tage) ab/an Marina Agana (Marina Marina), (+) Plätze frei 1598 €
Mitsegeln und Kojencharter: Buchtenbummeln in der Dalmatinischen Inselwelt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Buchtenbummeln in der Dalmatinischen Inselwelt Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Buchtenbummeln in der Dalmatinischen Inselwelt Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Buchtenbummeln in der Dalmatinischen Inselwelt Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Buchtenbummeln in der Dalmatinischen Inselwelt Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Buchtenbummeln in der Dalmatinischen Inselwelt Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Buchtenbummeln in der Dalmatinischen Inselwelt Bild 7

Bei einem Mitsegeltörn mit dem Katamaran, Kroatien vom Wasser aus erleben.

Die traumhafte Inselwelt rund um Split, mit Šolta, Brač, Hvar, Vis und Korčula ist bekannt für einsame Buchten mit glasklaren Wasser.

Wir segeln auf unserem Törns, der in der Marina Agana (Marina- Marina) startet und auch dort wieder endet, von Insel zu Insel und von Bucht zu Bucht. Eine leichte Brise treibt das Boot beständig vorwärts und wir ankern dort wo es uns gefällt und genießen dabei das Meer und die Sommerluft. Dabei wird unsere Route hauptsächlich vom Wind und Wetter bestimmt.

Ein kühles Bier oder Wein zum Sundowner, lecker frischen Fisch oder Fleisch vom Grill genießen, romatische verträumte Städtchen, urige Konobas. Die Seele baumeln lassen und die Natur und das Meer Meererleben genießen und sich wie Seenomaden fühlen.

Mit Maximal 6 Gästen plus Skipper an Bord geht es auf unserer SIByER entspannt und Gemütlich zu.

Auf 3 Ebenen gibt es ausreichend Privatsphäre und Rückzugsmöglichkeiten an Bord, wenn man mal gerade keine Gesellschaft und für sich allein sein möchte.

Jede Kabine hat Ihre eigene Toilette mit Dusche, eine 220V Steckdose und USB Anschlüsse zum laden des Mobiltelefon sind ebenfalls in jeder Kabine vorhanden.

Für den Wasserspaß stehen Euch kostenfrei unsere Schnorchelausrüstungen zur Verfügung.

Unsere beiden SUP Boards überlassen wir Euch gegen eine kleine Gebühr.

Mit unserem 15 PS Dinghi können wir auch mal ne flotte Runde drehen...oder gar SUP-Wasserski fahren ;-)

Unsere Leistungen:

1 Woche Mitsegeltörn ab / an Marina Agana ( Marina Marina)

Deutschsprachiger Skipper

Unterbringung je nach Buchung in der Bug Doppelkabine oder in der größeren Heckkabine.

Preis Koje Bugkabine: ab 799,- €, Koje Heckkabine ab 889,- €

Seemeilenbestätigung

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #098756, gültig bis 17.09.2024 (veröffentlicht am 06.01.2024, zuletzt aktualisiert am 28.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz