Alle Einträge von "Montana48" auf HandGegenKoje.de

Alle Einträge des Inserenten "Montana48"

Von St. Lucia nach Antigua zum Sonderpreis

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 13.02.2021 - Sa, 27.02.2021 (15 Tage) ab Rodney Bay, St. Lucia, an Falmouth, Antigua, (+) Plätze frei 999 €
Mitsegeln und Kojencharter: Von St. Lucia nach Antigua zum Sonderpreis Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von St. Lucia nach Antigua zum Sonderpreis Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Von St. Lucia nach Antigua zum Sonderpreis Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Von St. Lucia nach Antigua zum Sonderpreis Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Von St. Lucia nach Antigua zum Sonderpreis Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Von St. Lucia nach Antigua zum Sonderpreis Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Von St. Lucia nach Antigua zum Sonderpreis Bild 7

Wir treffen uns am 13. Februar in der Rodney Bay Marina auf St. Lucia, dem Zielhafen der ARC (Atlantic Rally for Cruisers) an Bord der Montana.

Jeder Transatlantik Segler hat hier schon mal eine Nacht an der Boardwalk Bar verbracht. Wir starten mit einem Nordkurs mit Stopps in Martinique und Dominica, landschaftlich eine der schönsten Inseln. Als nächstes folgt die Ferieninsel Iles des Saintes, eine kleine wunderschöne Insel, die zum Verweilen einläd.

Vor Guadeloupe ankern wir beim Cousteau Underwater Park, ein Traumspot zum Schnorcheln. Die letzte Etappe geht dann nach Antigua, hier gibt es Sandstrand pur.

Auf unseren Urlaubstörns gehen wir bezüglich der Hafentage gerne auf die individuellen Wünsche unserer Gäste ein.

Weitere Informationen auf www.swan-montana.de

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land

Eintrag #065265, gültig bis 12.02.2021 (veröffentlicht am 19.12.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Sint Maarten Heineken Regatta 2021

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

FebSo, 28.02.2021 - Mo, 08.03.2021 (9 Tage) ab/an Simpson Bay, Sint Maarten, (+) Plätze frei 1290 €
Mitsegeln und Kojencharter: Sint Maarten Heineken Regatta 2021 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sint Maarten Heineken Regatta 2021 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Sint Maarten Heineken Regatta 2021 Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Sint Maarten Heineken Regatta 2021 Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Sint Maarten Heineken Regatta 2021 Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Sint Maarten Heineken Regatta 2021 Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Sint Maarten Heineken Regatta 2021 Bild 7

Eines der Segel Highlights der Karibik Saison

Wir treffen uns am 28. Februar in Falmouth Harbour, Antigua auf der Montana. Wir segeln dann in einem Schlag über Nacht nach St. Maarten. Hier können wir uns 1 bis 2 Tage einsegeln bevor am 4. März die ersten Regatten beginnen.

Die Regatten sind anspruchsvoll und die Konkurrenz ist hart. Hier wird mit reinrassigen Regattaschiffen und entsprechend eingespielten Crews gesegelt. In 2020 haben wir trotzdem einen guten Platz im Mittelfeld unserer sehr anspuchsvollen Gruppe erreicht. Neben den perfekten Regatten ist die Heineken Regatta bekannt für ihre herausragenden Partys. Jeden Abend findet eine Party auf und vor der riesiegen Bühne im Regattadorf statt. Unter anderem haben hier schon UB40, Shaggy, Grandmaster Flash und viele andere gespielt.

Eintrag #060360, gültig bis 27.02.2021 (veröffentlicht am 27.05.2020, zuletzt aktualisiert am 19.12.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Von Sint Maarten nach Antigua

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MärSa, 13.03.2021 - Sa, 27.03.2021 (15 Tage) ab Simpson Bay, Sint Maarten, an Falmouth, Antigua, (+) Plätze frei 1780 €
Mitsegeln und Kojencharter: Von Sint Maarten nach Antigua Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Sint Maarten nach Antigua Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Von Sint Maarten nach Antigua Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Von Sint Maarten nach Antigua Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Von Sint Maarten nach Antigua Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Von Sint Maarten nach Antigua Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Von Sint Maarten nach Antigua Bild 7

Törn durch die Leeward Islands

Wir treffen uns in Simpson Bay auf Sint Maarten an Bord der Montana. Ein Besuch des "Maho Beach" ist ein unbedingtes Muss, hier können wir die landenden Flugzeuge bewundern, an einem der spektakulärsten Flughäfen der Welt. Abends geht es dann zur Soggy Dollar Bar für eine Party Nacht oder zum Seglertreff ins Lagoonies.

Um uns einzusegeln, geht ein erster Segelschlag nach St. Barth. Hier können wir mit den Reichen und Schönen einen Cocktail trinken oder die zahlreichen Edel-Boutiquen unsicher machen. Von hier aus haben wir alle Möglichkeiten die weitere Route zu planen. Nachdem wir die Windvorhersage geprüft haben können wir entscheiden, welche Insel wir als Nächstes anlaufen.

Saba, "the unspoiled Queen", mit ihren tollen Schnorchelspots und imposantem Regenwald und weiter zu den "ursprünglichen" St. Kitts und Nevis. Wenn es die Zeit erlaubt, ist auch ein Abstecher nach Montserat möglich, wo immer noch die Auswirkungen des Vulkanausbruchs von 1995 - 1997 sichtbar sind. Der Letzte Schlag geht dann nach Antigua, unserem Ziel. Dort besuchen wir den historischen Nelson’s Dockyard bevor wir den Trip bei einem Dark and Stormy im Skulldoggery Cafe ausklingen lassen.

Auf unseren Urlaubstörns gehen wir bezüglich der Hafentage gerne auf die individuellen Wünsche unserer Gäste ein.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land

Eintrag #060364, gültig bis 12.03.2021 (veröffentlicht am 27.05.2020, zuletzt aktualisiert am 19.12.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Antigua Classic Yacht Regatta

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MärMi, 31.03.2021 - Di, 06.04.2021 (7 Tage) ab/an Falmouth, Antigua, keine Plätze frei 1290 €
Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Classic Yacht Regatta Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Classic Yacht Regatta Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Classic Yacht Regatta Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Classic Yacht Regatta Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Classic Yacht Regatta Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Classic Yacht Regatta Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Classic Yacht Regatta Bild 7

Eine Regatta, die jedes Seglerherz höher schlagen lässt.

Seit über 30 Jahren treffen sich viele der schönsten klassischen Yachten im April in Antigua. Eine einzigartige Stimmung am Steg und wunderschöne Bilder auf dem Wasser. Diese Oldtimer der Meere unter Vollzeug im Passatwind aus nächster Nähe beobachten zu können ist ein wahrer Genuss.

Seit letztem Jahr können auch wir mit unserer Old Lady Montana in der History Class an diesem tollen Event teilnehmen. Da ließen wir uns nicht zweimal bitten.

Die Crew kann auch mit Gästen, die an Land übernachten, ergänzt werden. Bei Interesse bitte bei uns melden.

Eintrag #060368, gültig bis 30.03.2021 (veröffentlicht am 27.05.2020, zuletzt aktualisiert am 19.12.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Antigua und Barbuda

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprSa, 10.04.2021 - Do, 22.04.2021 (13 Tage) ab/an Falmouth, Antigua, (+) Plätze frei 1500 €
Mitsegeln und Kojencharter: Antigua und Barbuda Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Antigua und Barbuda Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Antigua und Barbuda Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Antigua und Barbuda Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Antigua und Barbuda Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Antigua und Barbuda Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Antigua und Barbuda Bild 7

Törn durch die Leeward Islands

Wir treffen uns am 10. April in Falmouth Harbour, Antigua auf der Montana.

Auf unseren Urlaubstörns gehen wir bezüglich Hafentage gerne auf die individuellen Wünsche unserer Gäste ein.

Ein Rundkurs durch die Karibik könnte folgendermaßen aussehen:

Um uns einzusegeln, geht ein erster Segelschlag nach Jolly Harbour. Danach könnte es weiter nach Barbuda gehen um dort vor einem der herrlichen Strände zu ankern. Von Barbuda aus kann man nach einem langen Segeltag im stetigen, warmen Passatwind St. Barth erreichen.

Hier können wir mit den Reichen und Schönen einen Cocktail trinken oder die zahlreichen Edel-Boutiquen unsicher machen. Von hier aus haben wir alle Möglichkeiten die weitere Route zu planen. Nachdem wir die Windvorhersage geprüft haben können wir entscheiden, welche Insel wir als Nächstes anlaufen.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land

Eintrag #060372, gültig bis 09.04.2021 (veröffentlicht am 27.05.2020, zuletzt aktualisiert am 19.12.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Antigua Sailing Week (Komplettcharter)

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AprSa, 24.04.2021 - Fr, 30.04.2021 (7 Tage) ab/an Falmouth, Antigua, (+) Plätze frei 1180 €
Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Sailing Week (Komplettcharter) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Sailing Week (Komplettcharter) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Sailing Week (Komplettcharter) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Sailing Week (Komplettcharter) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Sailing Week (Komplettcharter) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Sailing Week (Komplettcharter) Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Sailing Week (Komplettcharter) Bild 7

Das Segelereignis in der Karibik, die Antigua Sailing Week

Wir treffen uns am 24. April in Falmouth Harbour, Antigua auf der Montana.

Antigua Sailing Week - wer hat diesen Regattanamen noch nicht gehört? Seit unglaublichen 53 Jahren gehört sie zum jährlichen Regattakalender. Alle Größen des Segelsports waren schon am Start. Olympia Medaillen Gewinner sowie Americas Cupper. Es ist ein unvergessliches Erlebnis, sich mit diesen Größen auf dem Wasser zu messen. Zum Glück werden die teilnehmenden Schiffe in unterschiedliche Gruppen eingeteilt, damit die Montana nicht gegen Superyachten antreten muss.

In diesem Jahr bieten wir die Antigua Sailing Week mit der Montana als Komplettcharter an. Sie kommen als Gruppe und chartern die Montana, inklusive Skipper, exklusiv für die Regatta.

Der Gesamtcharterbetrag für die Komplette Regatta beträgt 5900€ (das entspricht einem Preis pro Gast von 1180,-)

Merkmal: Crewed Charter

Eintrag #060376, gültig bis 23.04.2021 (veröffentlicht am 27.05.2020, zuletzt aktualisiert am 23.12.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung Antigua -> Azoren

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiMo, 10.05.2021 - Mo, 31.05.2021 (22 Tage) ab Falmouth, Antigua, an Horta, Azoren, keine Plätze frei 2900 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Antigua -> Azoren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Antigua -> Azoren Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Antigua -> Azoren Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Antigua -> Azoren Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Antigua -> Azoren Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Antigua -> Azoren Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Antigua -> Azoren Bild 7

Ab 8. Mai ist die Montana bereits in Falmouth Harbour und ein Einchecken ist möglich.

Für die Überfahrt rechnen wir maximal 20 Tage, bei guten Winden deutlich schneller. Die Überfahrt 2020 dauerte genau 15 Tage.

Auf dem Atlantik ist die Montana in ihrem Element. Hierfür ist dieses besondere Schiff, welches auch schon mal als Ikone des Yachtbaus bezeichnet wird, von Sparkman & Stevens konstruiert und von Nautors in Finnland gebaut worden. Ihre Segeleigenschaften und ihre Ausgeglichenheit am Ruder kommen hier voll zur Geltung.

Weitere Einzelheiten folgen.

Weitere Informationen unter: www.swan-montana.de

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #062839, gültig bis 09.05.2021 (veröffentlicht am 08.09.2020, zuletzt aktualisiert am 19.12.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Azorentörn: Horta > Terceira

Mitsegeln im Revier Atlantik: Azoren auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSo, 06.06.2021 - Sa, 12.06.2021 (7 Tage) ab Horta, Azoren, an Terceira, Azoren, (+) Plätze frei 890 €
Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Horta > Terceira Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Horta > Terceira Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Horta > Terceira Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Horta > Terceira Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Horta > Terceira Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Horta > Terceira Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Horta > Terceira Bild 7

Wir treffen uns am 6. Juni in der Marina Da Horta auf der Montana.

Dieser Törn ist mit dem nachfolgenden Törn kombinierbar, dadurch reduziert sich der Gesamtpreis um 100€.

Los geht es im legendären Peter Cafe Sport in Horta. Bei einem Gin do Mar besprechen wir den bevorstehenden Törn. Der erste Schlag führt uns auf die Nachbarinsel Sao Jorge. Hier ist das Leben gleich ganz anders als im quirligen Horta. Ein kurzer Spaziergang auf den Hügel bringt eine einmalige Aussicht nach Pico und Faial, sofern das Wetter mitspielt. Die nächste Insel, die wir ansteuern, ist Graciosa, die ursprünglichste Insel auf unserer Reise. Kaum eine andere Yacht verirrt sich hierher, da hier in der Regel geankert werden muss. Es gibt nur einen kleinen Fischerhafen, in dem maximal eine Yacht an der Mauer liegen kann. Hier bietet sich ein Landausflug an. In einer Caldera gibt es eine Höhle mit unterirdischem See.

Weiter geht die Reise nach Terceira, wo wir zuerst in Vituria anlegen können bevor es nach Angra geht.

Auf unseren Urlaubstörns gehen wir bezüglich Hafentage gerne auf die individuellen Wünsche unserer Gäste ein.

Mehr Informationen gibt es auf www.swan-montana.de

Merkmal: weitere Sportart an Land

Eintrag #065269, gültig bis 05.06.2021 (veröffentlicht am 19.12.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Azorentörn: Terceira > Terceira

Mitsegeln im Revier Atlantik: Azoren auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSo, 13.06.2021 - Sa, 19.06.2021 (7 Tage) ab Teiceira, Azoren, an Terceira, Azoren, (+) Plätze frei 890 €
Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Terceira > Terceira Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Terceira > Terceira Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Terceira > Terceira Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Terceira > Terceira Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Terceira > Terceira Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Terceira > Terceira Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Azorentörn: Terceira > Terceira Bild 7

Wir treffen uns am 13. Juni in der Marina d'Angra, auf der Montana.

Dieser Törn ist mit dem vorangehenden Törn kombinierbar, dadurch reduziert sich der Gesamtpreis um 100€.

Bei einem Gin do Mar besprechen wir den bevorstehenden Törn. Von Terceira aus kann man wunderbar entspannt die nordwestlichen Inseln der Azoren besegeln. Landausflüge passen sehr gut ins Programm. Die erste Insel, die wir ansteuern, ist Graciosa, die ursprünglichste Insel auf unserer Reise. Kaum eine andere Yacht verirrt sich hierher, da hier in der Regel geankert werden muss. Es gibt nur einen kleinen Fischerhafen, in dem maximal eine Yacht an der Mauer liegen kann. Hier bietet sich ein Landausflug an. In einer Caldera gibt es eine Höhle mit unterirdischem See. Auf der Nachbarinsel Sao Jorge ist das Leben gleich ganz anders als auf Terceira oder im quirligen Horta. Ein kurzer Spaziergang auf den Hügel bringt eine einmalige Aussicht nach Pico und Faial, sofern das Wetter mitspielt. Auch ein Abstecher nach Horta steht auf dem Programm. Horta ist das Einfallstor für die Atlantiksegler aus der Karibik und hat mit seinem "Peter Cafe Sport" die wohl berühmteste Seglerkneipe weltweit.

Auf unseren Urlaubstörns gehen wir bezüglich Hafentage gerne auf die individuellen Wünsche unserer Gäste ein.

Mehr Informationen gibt es auf www.swan-montana.de

Merkmal: weitere Sportart an Land

Eintrag #065273, gültig bis 12.06.2021 (veröffentlicht am 19.12.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Azoren > Vigo, Spanien (ca. 900NM)

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JunSo, 20.06.2021 - Do, 01.07.2021 (12 Tage) ab Terceira, Azoren, an Vigo, Spanien, (+) Plätze frei 1290 €
Mitsegeln und Kojencharter: Azoren > Vigo, Spanien (ca. 900NM) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Azoren > Vigo, Spanien (ca. 900NM) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Azoren > Vigo, Spanien (ca. 900NM) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Azoren > Vigo, Spanien (ca. 900NM) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Azoren > Vigo, Spanien (ca. 900NM) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Azoren > Vigo, Spanien (ca. 900NM) Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Azoren > Vigo, Spanien (ca. 900NM) Bild 7

Wir treffen uns am 20. Juni in der Marina d'Angra auf der Azoreninsel Terceira auf der Montana.

Ein 900 Meilen Törn für alle, die mal Hochseeluft schnuppern möchten, aber nicht gleich mit einer Atlantiküberquerung anfangen möchten.

Je nach Wetterlage haben wir mehrere Optionen. Es geht entweder gleich auf den Atlantik Richtung Vigo, oder wir legen noch einen Zwischenstopp in der Hauptstadt Ponta Delgada ein. Kommen wir gut voran und liegen wir gut in der Zeit, können wir auch noch die Galizische Küste erkunden, mit ihren schönen Buchten und kleinen, hübschen Marinas.

Nach Ankunft in Vigo beschließen wir unsere Überführung in einem "open air" Restaurant in der Altstadt.

Mehr Informationen gibt es auf www.swan-montana.de

Merkmale: Meilentörn | weitere Sportart an Land

Eintrag #065277, gültig bis 19.06.2021 (veröffentlicht am 19.12.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Vigo > Vigo, Spanien

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSo, 04.07.2021 - Sa, 10.07.2021 (7 Tage) ab/an Vigo, Spanien, (+) Plätze frei 890 €
Mitsegeln und Kojencharter: Vigo > Vigo, Spanien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Vigo > Vigo, Spanien Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Vigo > Vigo, Spanien Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Vigo > Vigo, Spanien Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Vigo > Vigo, Spanien Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Vigo > Vigo, Spanien Bild 6

Wir treffen uns am 4. Juli in der Marina Puerto Deportivo in Vigo auf der Montana.

Dieser Törn ist mit dem nachfolgenden Törn kombinierbar, der Gesamtpreis reduziert sich dann um 100€.

In 2019 konnten wir schon einige Strecken in diesem schönen Teil Spaniens segeln. Vigo mit seiner lebhaften Altstadt ist gut zu erreichen und daher der perfekte Startpunkt.

Ganz zu unrecht segeln die meisten Yachten auf ihren Weg ins Mittelmeer oder auf die Kanaren an dieser Küste vorbei. Es sind traumhafte Buchten und nette kleine Städtchen mit freundlichen Leuten und dabei gar nicht überlaufen.

In den tiefeingeschnittenen Buchten weht trotzdem ein schöner Segelwind über flachem Wasser. Will man seine Ruhe, gibt es Möglichkeiten zu ankern.

Auf unseren Urlaubstörns gehen wir bezüglich Hafentage gerne auf die individuellen Wünsche unserer Gäste ein.

Mehr Informationen gibt es auf www.swan-montana.de

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land

Eintrag #065281, gültig bis 03.07.2021 (veröffentlicht am 19.12.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Vigo > Vigo, Spanien

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSo, 11.07.2021 - Sa, 17.07.2021 (7 Tage) ab/an Vigo, Spanien, (+) Plätze frei 890 €
Mitsegeln und Kojencharter: Vigo > Vigo, Spanien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Vigo > Vigo, Spanien Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Vigo > Vigo, Spanien Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Vigo > Vigo, Spanien Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Vigo > Vigo, Spanien Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Vigo > Vigo, Spanien Bild 6

Wir treffen uns am 11. Juli in der Marina Puerto Deportivo in Vigo auf der Montana.

Dieser Törn ist mit dem vorhergehenden Törn kombinierbar, der Gesamtpreis reduziert sich dann um 100€.

In 2019 konnten wir schon einige Strecken in diesem schönen Teil Spaniens segeln. Vigo mit seiner lebhaften Altstadt ist gut zu erreichen und daher der perfekte Startpunkt.

Ganz zu unrecht segeln die meisten Yachten auf ihren Weg ins Mittelmeer oder auf die Kanaren an dieser Küste vorbei. Es sind traumhafte Buchten und nette kleine Städtchen mit freundlichen Leuten und dabei gar nicht überlaufen.

In den tiefeingeschnittenen Buchten weht trotzdem ein schöner Segelwind über flachem Wasser. Will man seine Ruhe, gibt es Möglichkeiten zu ankern.

Auf unseren Urlaubstörns gehen wir bezüglich Hafentage gerne auf die individuellen Wünsche unserer Gäste ein.

Mehr Informationen gibt es auf www.swan-montana.de

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land

Eintrag #065285, gültig bis 10.07.2021 (veröffentlicht am 19.12.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Vigo, Spanien > Lissabon

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 21.08.2021 - Sa, 04.09.2021 (15 Tage) ab Vigo, Spanien, an Lissabon, (+) Plätze frei 1680 €
Mitsegeln und Kojencharter: Vigo, Spanien > Lissabon Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Vigo, Spanien > Lissabon Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Vigo, Spanien > Lissabon Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Vigo, Spanien > Lissabon Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Vigo, Spanien > Lissabon Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Vigo, Spanien > Lissabon Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Vigo, Spanien > Lissabon Bild 7

Wir treffen uns am 21. August in der Marina Puerto Deportivo in Vigo auf der Montana.

Galizien und die portugiesische Küste.

Nach einem Besuch der Altstadt von Vigo geht es los mit einem kurzen Schlag nach Baiona, wo wir unterhalb der Festung in die Marina gehen. Auf dem nächsten Teilstück nach Viana passieren wir die portugiesische Grenze. Wer möchte kann den Berg zum Castello erklimmen und wird belohnt mit einem wunderschönen Ausblick. Weiter geht es nach Porto, wo wir eine Verkostung des gleichnamigen Weines genießen können. Weitere Stopps entlang der Küste sind Nazare und Cascais. Nazare ist das Paradies für Bigwave Surfer. Dass hier ein internationaler "Wind" weht spürt man an jeder Ecke. Für einen Ausflug zum Surferstrand bietet sich die Trambahn an. Sie geht über den Hügel und dann wieder runter zum Strand.

Cascais um die Ecke von Lissabon ist der vorletzte Stopp - wieder mit einer quirligen Altstadt aber auch mit versteckten, ruhigen Ecken und Parks.

Auf unseren Urlaubstörns gehen wir bezüglich Hafentage gerne auf die individuellen Wünsche unserer Gäste ein.

Mehr Informationen gibt es auf www.swan-montana.de

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land

Eintrag #065289, gültig bis 20.08.2021 (veröffentlicht am 19.12.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Lissabon > Vilamoura, Algarve

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSo, 05.09.2021 - Sa, 11.09.2021 (7 Tage) ab Lissabon, an Vilamoura, Algarve, (+) Plätze frei 890 €
Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon > Vilamoura, Algarve Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon > Vilamoura, Algarve Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon > Vilamoura, Algarve Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon > Vilamoura, Algarve Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon > Vilamoura, Algarve Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon > Vilamoura, Algarve Bild 6

Wir treffen uns am 5. September in Lissabon auf der Montana.

Algarve Törn von Lissabon nach Vilamoura (Faro) Wir starten in Lissabon. Ein erster kurzer Segelschlag geht nach Cascais oder wir starten direkt Richtung Süden nach Sines. Die Geburtsstadt von Vasco da Gama. Am folgenden Tag geht es um das Kap Sao Vincente, dem westlichsten Punkt auf dem europäischen Festland. Hinter dem Kap gibt es eine Möglichkeit vor Anker zu gehen. Hier beginnt die Algarve mit ihrer typischen Küstenlinie. Steile Klippen wechseln sich mit weißen Sandstränden ab. Auf dem Weg die Küste entlang können wir in Lagos oder Portimao Station machen .

Abschluss findet der Törn in der lebhaften Marina von Vilamoura, nicht weit vom Flughafen Faro.

Auf unseren Urlaubstörns gehen wir bezüglich Hafentage gerne auf die individuellen Wünsche unserer Gäste ein.

Mehr Informationen gibt es auf www.swan-montana.de

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land

Eintrag #065293, gültig bis 04.09.2021 (veröffentlicht am 19.12.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Vilamoura, Algarve > Las Palmas, Gran Canaria (ca. 850NM)

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 18.09.2021 - Sa, 02.10.2021 (15 Tage) ab Vilamoura, Algarve, an Las Palmas, Gran Canaria, (+) Plätze frei 1680 €
Mitsegeln und Kojencharter: Vilamoura, Algarve > Las Palmas, Gran Canaria (ca. 850NM) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Vilamoura, Algarve > Las Palmas, Gran Canaria (ca. 850NM) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Vilamoura, Algarve > Las Palmas, Gran Canaria (ca. 850NM) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Vilamoura, Algarve > Las Palmas, Gran Canaria (ca. 850NM) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Vilamoura, Algarve > Las Palmas, Gran Canaria (ca. 850NM) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Vilamoura, Algarve > Las Palmas, Gran Canaria (ca. 850NM) Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Vilamoura, Algarve > Las Palmas, Gran Canaria (ca. 850NM) Bild 7

Wir treffen uns am 18. September auf der Montana in der Marina de Vilamoura,15km westlich vom Flughafen Faro.

Wir legen Kurs auf Madeira. Je nachdem wie wir zeitlich liegen könne wir einen ersten Stopp auf Puerto Santo einlegen, eine nette kleine Insel mit schönen Strand. Weiter geht es die 30 Meilen nach Madeira, die Blumeninsel. Wir werden in Quinta do Lorde anlegen, eine saubere Marina mit angeschlossenem Hotel und perfekt gelegen für eine Wanderung zum Cap Sao Lourenco. Ein Ausflug in die Hauptstadt Funchal ist auch möglich.

Von Madeira segeln wir nach Santa Cruiz auf Tenereffa. Danach geht es in die "ARC Hauptstadt" Las Palmas auf Gran Canaria.

Mehr Informationen gibt es auf www.swan-montana.de

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #065297, gültig bis 17.09.2021 (veröffentlicht am 19.12.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Sommerverlängerungstörn Las Palmas, Gran Canaria

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 09.10.2021 - Sa, 16.10.2021 (8 Tage) ab/an Las Palmas, Gran Canaria, (+) Plätze frei 890 €
Mitsegeln und Kojencharter: Sommerverlängerungstörn Las Palmas, Gran Canaria Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sommerverlängerungstörn Las Palmas, Gran Canaria Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Sommerverlängerungstörn Las Palmas, Gran Canaria Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Sommerverlängerungstörn Las Palmas, Gran Canaria Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Sommerverlängerungstörn Las Palmas, Gran Canaria Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Sommerverlängerungstörn Las Palmas, Gran Canaria Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Sommerverlängerungstörn Las Palmas, Gran Canaria Bild 7

Sommerverlängerungstörns auf den Kanaren! Dem Herbst nochmal entfliehen und Sonne tanken auf den Kanaren.

Wir treffen uns am 9. Oktober in der Marina Muelle Deportivo, Las Palmas, Gran Canaria auf der Montana.

Von Las Palmas segeln wir nach Santa Cruz auf Teneriffa. Von dort geht es in den Süden der Insel bevor wir übersetzen nach Gomera. Von dort geht es zurück nach Gran Canaria.

Auf unseren Urlaubstörns gehen wir bezüglich Hafentage gerne auf die individuellen Wünsche unserer Gäste ein.

Mehr Informationen gibt es auf www.swan-montana.de

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #065301, gültig bis 08.10.2021 (veröffentlicht am 19.12.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

ARC 2021 bis einschließlich Siegerehrung

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

NovFr, 19.11.2021 - So, 19.12.2021 (31 Tage) ab Las Palmas, Gran Canaria, an Rodney Bay, St. Lucia, (+) Plätze frei 3900 €
Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2021 bis einschließlich Siegerehrung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2021 bis einschließlich Siegerehrung Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2021 bis einschließlich Siegerehrung Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2021 bis einschließlich Siegerehrung Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2021 bis einschließlich Siegerehrung Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2021 bis einschließlich Siegerehrung Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: ARC 2021 bis einschließlich Siegerehrung Bild 7

Mit der ARC von Gran Canaria nach St. Lucia. Auch in diesem Jahr findet wieder eine ARC statt.

Ein „Must Do“ für jeden Segler. Wir segeln mit ca. 200 Booten über den Atlantik. Immer noch unvergleichlich die Atmosphäre, die Kameradschaft, das Erlebnis. Auf dieser Atlantiküberquerung kann man traditionell mit guten Wetterbedingungen rechnen.

Der Starttermin ist der 21. November sein. Ab dem 15. November ist die Montana bereits in Las Palmas und ein Einchecken ist möglich.

Für die Überfahrt rechnen wir mit maximal 20 Tage, bei guten Winden auch deutlich schneller.

Siegerehrung ist am 18. Dezember, wer die zeitliche Möglichkeit hat kann bis zum 19. Dezember an Bord bleiben. Bei entsprechend früher Ankunft in der Karibik werden wir natürlich auch hier noch etwas segeln.

Auf dem Atlantik ist unsere Montana in ihrem Element. Hierfür ist dieses besondere Schiff, welches auch schon mal als Ikone des Yachtbaus bezeichnet wird, von Sparkman & Stevens konstruiert und Nautors in Finnland gebaut worden. Ihre Segeleigenschaften und ihre Ausgeglichenheit am Ruder kommen hier voll zur Geltung.

Die Kosten für die Teilnahme an der Regatta sind im Törnpreis inbegriffen.

Weitere Informationen auf www.swan-montana.de

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #065325, gültig bis 18.11.2021 (veröffentlicht am 21.12.2020, zuletzt aktualisiert am 21.01.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz