Alle Einträge von "SY-Tordas" auf HandGegenKoje.de

Alle Einträge des Inserenten "SY-Tordas"

Fêtes Maritim Douarnenez, Paimpol, Ile d' Ouessant

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Expeditionsketch),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulFr, 08.07.2022 - Sa, 23.07.2022 (16 Tage) ab/an Paimpol, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Fêtes Maritim Douarnenez, Paimpol, Ile d' Ouessant Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Fêtes Maritim Douarnenez, Paimpol, Ile d' Ouessant Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Fêtes Maritim Douarnenez, Paimpol, Ile d' Ouessant Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Fêtes Maritim Douarnenez, Paimpol, Ile d' Ouessant Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Fêtes Maritim Douarnenez, Paimpol, Ile d' Ouessant Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Fêtes Maritim Douarnenez, Paimpol, Ile d' Ouessant Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Fêtes Maritim Douarnenez, Paimpol, Ile d' Ouessant Bild 7

Seglerfestival in der Bretagne, Douarnenez!

Wer hat Lust auf ein echtes bretonisches Seglertreffen?

Traditionssegler, Lastensegler, Weltmsegler, Meeresnomanden und Langzeitsegler feiern zusammen.

Wer mit uns dabei sein will melde sich.

Die Rauhe Küste der Bretagne mit den höchsten Gezeiten hat es uns angetan.

Es gibt zwei komplett verschiedene bretonische Küsten, was bei Hochwasser aussieht wir ein winziges, felsiges Eiland, wird bei Niedrigwasser zu einer großen Insel mit vielen Stränden. Wer will kann

Gezeitennavigation, trockenfällen mit Kielschiff, Törn und Wetterplanung lernen.

Da segeln viel zu schön ist um alleine zu tun freuen wir uns wenn ihr uns auf diesem Törn begleitet.

Tordas ist aus Stahl gebaut, 36 Tonnen schwer, 19m lang 5m breit, Langkieler und für Langfahrt auch in extremen Gewässern gebaut und ausgerüstet. An den Törnkosten beteiligen wir euch gerne mit 350 Euro pro Woche und Person inklusive Hafengebühren, Treibstoffen, Verpflegung usw. exclusiv Hafenbar.

Wir freuen uns auf euch, Mast und Schotbruch, Elke, Jogi und Bordhund Maja

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #079308, gültig bis 07.07.2022 (veröffentlicht am 19.05.2022, heute zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Fêtes der Vieux Gréements Paimpol, Cote d Armor, Finstere

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Expeditionsketch),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugFr, 12.08.2022 - Fr, 26.08.2022 (15 Tage) ab Paimpol, an Best, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Fêtes der Vieux Gréements Paimpol, Cote d Armor, Finstere Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Fêtes der Vieux Gréements Paimpol, Cote d Armor, Finstere Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Fêtes der Vieux Gréements Paimpol, Cote d Armor, Finstere Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Fêtes der Vieux Gréements Paimpol, Cote d Armor, Finstere Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Fêtes der Vieux Gréements Paimpol, Cote d Armor, Finstere Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Fêtes der Vieux Gréements Paimpol, Cote d Armor, Finstere Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Fêtes der Vieux Gréements Paimpol, Cote d Armor, Finstere Bild 7

Seglerfestival in der Bretagne, Paimpol!

Wer hat Lust auf ein echtes bretonisches Seglertreffen?

Traditionssegler, Lastensegler, Weltmsegler, Meeresnomanden und Langzeitsegler feiern zusammen.

Wer mit uns dabei sein will melde sich.

Die Rauhe Küste der Bretagne mit den höchsten Gezeiten hat es uns angetan.

Es gibt zwei komplett verschiedene bretonische Küsten, was bei Hochwasser aussieht wir ein winziges, felsiges Eiland, wird bei Niedrigwasser zu einer großen Insel mit vielen Stränden. Wer will kann

Gezeitennavigation, trockenfällen mit Kielschiff, Törn und Wetterplanung lernen.

Da segeln viel zu schön ist um alleine zu tun freuen wir uns wenn ihr uns auf diesem Törn begleitet.

Tordas ist aus Stahl gebaut, 36 Tonnen schwer, 19m lang 5m breit, Langkieler und für Langfahrt auch in extremen Gewässern gebaut und ausgerüstet. An den Törnkosten beteiligen wir euch gerne mit 350 Euro pro Woche und Person inklusive Hafengebühren, Treibstoffen, Verpflegung usw. exclusiv Hafenbar.

Wir freuen uns auf euch, Mast und Schotbruch, Elke, Jogi und Bordhund Maja

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #080517, gültig bis 11.08.2022 (heute veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Biskaya / Bretagne Galizien

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Expeditionsketch),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 27.08.2022 - Fr, 09.09.2022 (14 Tage) ab Best/ Douarnenez, an A Coruna, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Biskaya / Bretagne Galizien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Biskaya / Bretagne Galizien Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Biskaya / Bretagne Galizien Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Biskaya / Bretagne Galizien Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Biskaya / Bretagne Galizien Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Biskaya / Bretagne Galizien Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Biskaya / Bretagne Galizien Bild 7

Mit Seetörn

Schwerpunkte: Routenplanung, Gezeiten undStromnavigation, Wetterkunde…

Los geht´s ab Brest. Wir verlassen die Brester Bucht und legen an auf die Île de Sein. Hier

sammeln wir uns für die Seereise nach Nordspanien. Im Wachsystem erreichen in wenigen

Tagen die Spanische Küste. Vielleicht hatten wir Delphinbegleitung. Vielleicht konnten wir

einen bezaubernden Sternenhimmel ohne störende Lichtquellen geniessen. Nach dem Seetörn entspannen wir nun noch ein paar Tage mit Tagestörns entlang der Küste und schon

ist die schöne Zeit um.

Unser Törn endet in der Nähe von A Coruña. Von dort kommt ihr mit Bus, Bahn oder

Flugzeug heim.

Wer will kann Gezeitennavigation, Törn und Wetterplanung lernen.

Da segeln viel zu schön ist um alleine zu tun freuen wir uns wenn ihr uns auf diesem Törn begleitet.

Tordas ist aus Stahl gebaut, 36 Tonnen schwer, 19m lang 5m breit, Langkieler und für Langfahrt auch in extremen Gewässern gebaut und ausgerüstet. An den Törnkosten beteiligen wir euch gerne mit 350 Euro pro Woche und Person inklusive Hafengebühren, Treibstoffen, Verpflegung usw. exclusiv Hafenbar.

Wir freuen uns auf euch, Mast und Schotbruch, Elke, Jogi und Bordhund Maja

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #080521, gültig bis 26.08.2022 (heute veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz