Alle Einträge von "Seewalker" auf HandGegenKoje.de

Alle Einträge des Inserenten "Seewalker"

Schönstes segeln durch die griechische Ägäis

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau First 38),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

OktSa, 10.10.2020 - Sa, 17.10.2020 (8 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 450 €
OktSa, 17.10.2020 - Sa, 24.10.2020 (8 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 450 €
OktSa, 24.10.2020 - Sa, 31.10.2020 (8 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 450 €
OktSa, 31.10.2020 - Sa, 07.11.2020 (8 Tage) ab/an Athen, (+) Plätze frei 450 €
Mitsegeln und Kojencharter: Schönstes segeln durch die griechische Ägäis Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schönstes segeln durch die griechische Ägäis Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Schönstes segeln durch die griechische Ägäis Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Schönstes segeln durch die griechische Ägäis Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Schönstes segeln durch die griechische Ägäis Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Schönstes segeln durch die griechische Ägäis Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Schönstes segeln durch die griechische Ägäis Bild 7

Ahoi,

diese Saison besegle ich abwechselnd die saronischen Inseln, den Peloponnes, die Kykladen, die nördlichen Sporaden und Chalkidiki.

Wer will sich mit auf die Suche nach den schönsten Plätzen in Griechenland begeben?

Hier, wo noch authentische griechische Dörfer sind. Jede Insel ihren eigenen Charakter besitzt. Kleine romantische Fischerhäfen inspirieren und die Buchten mit ihren wunderschönen Stränden uns alleine gehören.

Nichts ist schöner als mit Wind, durch die Wellen cruisen, in glasklaren Wasser schwimmen, ein Barbecue am Strand und dabei den Sonnenuntergang genießen.

So viel wie möglich Abseits normaler Touristenpfaden zeige ich Euch eine vergessene Welt, die voller Schönheit Ihres gleichen sucht.

Ihr müsst keine Segelerfahrung mitbringen. Ich führe Euch in aller Ruhe und Geduld in die Welt des Segelns ein und gebe demjenigen, der schon Segelerfahrung besitzt, die kleinen Tipps und Tricks für seine weitere Segellaufbahn mit. Ich selbst verfüge über 25 Jahre Segelerfahrung in den Seegebieten Mittelmeer, Atlantik, Indischer Ozean und der Karibik. Die beste Voraussetzung den Törn sicher und stressfrei zu genießen. Tagesablauf, Tagesziele, Segelzeiten, kochen oder essen gehen, können wir individuell vereinbaren. Natürlich bekommt jeder am Ende eine Seemeilen-Bestätigung.

Wir segeln sportlich als auch gemütlich, je nach Wind und Wetterbedingungen und Interessen. Auch wenn es mal ein wenig stürmisch wird, behalten wir unsere Nerven und orientieren uns nach der jeweiligen Crew.

Bei den Törns könnt Ihr richtig aktiv mitmachen oder auch einfach nur die Seele baumeln lassen.

Durch die Covid-19 Situation, bin ich in Bezahlung, Stornierung und Verschiebung, flexibel.

Belegung max. 4 P.

Yachtcharter mit Skipper, Preise ab 1.600 €/3 K, 3.000 €/4 K, 3.800 €/5K.

*Bordkasse beinhalten, Hafengebühren, Diesel, Wasser, Landstrom, Endreinigung, Außenborder, Benzin und Gas, je nach Verbrauch und Teilnehmer.

Extra Anreise, Verpflegung. Skipper wird mit verp

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #057114, gültig bis 30.10.2020 (veröffentlicht am 28.01.2020, zuletzt aktualisiert am 16.08.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segeln im Karibik- Paradies Kuba

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran Belice 43 oder Bahia 46),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 06.02.2021 - Sa, 20.02.2021 (15 Tage) ab/an Cienfuegos, (+) Plätze frei 1250 €
FebSa, 20.02.2021 - Sa, 06.03.2021 (15 Tage) ab/an Cienfuegos, (+) Plätze frei 1250 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Karibik- Paradies Kuba Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Karibik- Paradies Kuba Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Karibik- Paradies Kuba Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Karibik- Paradies Kuba Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Karibik- Paradies Kuba Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Karibik- Paradies Kuba Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeln im Karibik- Paradies Kuba Bild 7

Ahoi Matrosen,

Zeit den Winter kurz hinter uns zu lassen und lieber barfuß durch die kubanische Inselwelt zu segeln. Karibikfeeling, Rhythmus, Traumstrände, beständiger Passatwind und freundliche, lebenslustige Menschen erwarten Euch. Ein Törn mit Abenteuer-Charakter in viel unberührter Natur.

Route: Cienfuegos – Cienfuegos. Wir segeln einen Mix aus den beiden Inselgruppen Archipelago de los Canarreos und Archipelago Jardines de la Reina. Ein wenig bekannt sind hier die Inseln Cayo Largo, Cayo Campos und Isla de Juventud.

Das Revier ist wie eine Zeitreise in die Vergangenheit. Eine Mischung aus Hemingway und Robinson Crusoe.Hier, 50 sm vor der kubanischen Südküste liegt ein, einzigartiges Koralleninseln Archipel. Diese kleinen Inseln mit Schneeweißen-Palmenstränden, Lagunen und vorgelagerten Korallenriffen, beherbergen 50 verschiedenen Korallenarten und 500 Fischarten, Langusten und artenreicher Tier und Pflanzenwelt mit Leguanen, Flamingos, Schildkröten, Affen, Krokodilen und Pelikanen. Ein Paradies für jeden anspruchsvollen Segler, Naturliebhaber, Schnorchler und Buchtenbummler. Die meisten Inseln sind unbewohnt. Auf einigen gibt es sympathische Ranger und Fischer, die uns die Natur erklären und uns durch Tauschgeschäften, reichlich mit Fisch und Langusten versorgen.Einige sind, touristisch erschlossen mit einer überschaubaren Anzahl an kleinen Geschäften und Restaurants, wo wir am Abend ausgehen und uns Verproviantieren können. Wir genießen die historischen Städte Cienfuegos und Trinidad mit stilvollen Kolonialhäusern, Oldtimern, schönen Plätzen und originellen Bars wie zu Hemingway's Zeiten.

Segelerfahrung ist nicht erforderlich, aber Ihr könnt aktiv mitmachen, segeln lernen oder auch einfach die Seele baumeln lassen.

Yacht: Katamaran Bahia 46 oder Belice 43,

inkl. Endreinigung, Bettwäsche, Handtücher und Hafengebühren.

Extra: Anreise, kubanische Steuer 12 CUC (11 €) Person/Tage, Bordkasse = Diesel und Verpflegung

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #055315, gültig bis 03.12.2020 (veröffentlicht am 03.12.2019, zuletzt aktualisiert am 16.03.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz