Alle Einträge von "mernstbrunner" auf HandGegenKoje.de

Alle Einträge des Inserenten "mernstbrunner"

Griechenland nach Sizilien via Liparische Inseln und Messina

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sizilien auf Mehrrumpf-Segelyacht (Performance Catamaran Advantage 44ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugMo, 19.08.2024 - Mo, 02.09.2024 (15 Tage) ab Preveza, Messolonghi, Griechenland, an Palermo / Sizilien, (+) Plätze frei 1480 €
Mitsegeln und Kojencharter: Griechenland nach Sizilien via Liparische Inseln und Messina Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Griechenland nach Sizilien via Liparische Inseln und Messina Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Griechenland nach Sizilien via Liparische Inseln und Messina Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Griechenland nach Sizilien via Liparische Inseln und Messina Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Griechenland nach Sizilien via Liparische Inseln und Messina Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Griechenland nach Sizilien via Liparische Inseln und Messina Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Griechenland nach Sizilien via Liparische Inseln und Messina Bild 7

Neben der Überquerung des Ionischen Meeres, wo sich schon ein Gefühl von Blauwassersegeln einstellt, steht auf diesem Törm auch Inselhüpfen auf den Liparischen Inseln Vulcano, Lipari und Stromboli am Plan. Diese sind nicht nur für das klare Wasser und Freedivemöglichkeiten bekannt, sondern auch durch die noch aktiven Vulkane die man unter Wasser mit Schnorchel aber auch vom Boot aus bestaunen kann. Auf Sizilien können wir malersiche Städte wie Skilla und Cefalu besuchen.

Anreise über Athen nach Messolonghi. Abreise von Palermo in Sizilien, wo sich auch der internationale Flughafen befindet.

Wir segeln auf einem schnellen aber komfortablen 44ft Performance Cat. Ein guter Törn beinhaltet für uns viele Abenteuer. Neben Segeln und Inselhüpfen sind Freediven, Hiken, Sportklettern und Kitesurfen (eigene Kiteausrüstung notwendig) möglich. Segeln steht aber im Mittelpunkt. Zu Beginn gibt es einen Segelkurs, wo ich gerne meine Segelerfahrung von 2 Weltumsegelungen und über 80tsd Seemeilen teile. Bei Bedarf kann eine Meilenbestätigung ausgestellt werden. Wir verbringen unsere Zeit aktiv, die Crew kann den Lebensstil aussteigen auf Zeit gegen einen Kostenbeitrag ohne Risiko kennen lernen und hilft aktiv mit.

Hier ein Video wie es bei uns an Bord zugeht: https://www.youtube.com/watch?v=dR7kqO0pEuU oder auf www.wildtoo.eu

weitere Törntermine:

19.8 – 2.9: Liparische Inseln

2.9 - 16.9: Sizilien, Sardinen, Balearen

16.9 – 30.9: Balearen nach Malaga

30.9 – 14.10: Atlantiküberquerung Teil 1: Malaga nach Kanaren

21.10. – 4.11: Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren nach Kapverden

4.11 – 18.11: Kapverden

18.11 – 2.12: Atlantiküberquerung Kapverden nach Martinique

2.12 – 9.12: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen

9.12 - 23.12: Grenadines

23.12 – 6.1.: ABC Inseln

6.1 – 20.1: Kolumbien

20.1 – 3.2: Kolumbien und Inselparadies San Blas:

3.2 – 17.2: Inselparadies San Blas

17.2 – 3.3: Panama nach Bay Islands

3.3 – 17.3: Bay Isands

17.3 – 31.3: Bay Islands - Guatema

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #097794, gültig bis 18.08.2024 (veröffentlicht am 09.12.2023, zuletzt aktualisiert am 04.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Inselwelt Westsizilien, Südsardinien bis Menorca

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sardinien auf Mehrrumpf-Segelyacht (Performance Catamaran Advantage 44ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepMo, 02.09.2024 - Mo, 16.09.2024 (15 Tage) ab Palermo, Sizilien, an Mahon, Menorca, Balearen, (+) Plätze frei 1480 €
Mitsegeln und Kojencharter: Inselwelt Westsizilien, Südsardinien bis Menorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Inselwelt Westsizilien, Südsardinien bis Menorca Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Inselwelt Westsizilien, Südsardinien bis Menorca Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Inselwelt Westsizilien, Südsardinien bis Menorca Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Inselwelt Westsizilien, Südsardinien bis Menorca Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Inselwelt Westsizilien, Südsardinien bis Menorca Bild 6

Auf diesem 460nm Törn können wir die Egadischen Inseln (Maritimo, Favignana, Levanzo und Formica) erkunden. Ausserdem gibt es unweit in der Stagnone Lagune und am Capo Feto Siziliens besten Kitespot, wo wir bei passendem Wind kiten können. Dann überqueren wir das Thyrenische Meer auf die Südspitze Siziliens, wo wir die Inseln San Antioco und San Pietro erkunden und auf dem Topkitespot in der Matzaccara Lagune kiten können. Die letzte Überfahrt endet in Menorca in der schönen mittelalterlichen Stadt Mahon.

Anreise nach Palermo, Sizilien wo auch der internationale Flughafen ist und Abreise von Mahon (Balearen) wo sich ebenfalls ein internationaler Flughafen befindet.

Wir segeln auf einem schnellen aber komfortablen 44ft Performance Cat. Ein guter Törn beinhaltet für uns viele Abenteuer. Neben Segeln und Inselhüpfen sind Freediven, Hiken, Sportklettern und Kitesurfen (eigene Kiteausrüstung notwendig) möglich. Segeln steht aber im Mittelpunkt. Zu Beginn gibt es einen kleinen Segelkurs, wo ich gerne meine Segelerfahrung von 2 Weltumsegelungen und über 80tsd Seemeilen teilen. Wir verbringen unsere Zeit aktiv, die Crew kann den Lebensstil aussteigen auf Zeit gegen einen Kostenbeitrag ohne Risiko kennen lernen und hilft aktiv mit.

Hier ein Video wie es bei uns an Bord zugeht: https://www.youtube.com/watch?v=dR7kqO0pEuU oder auf www.wildtoo.eu

weitere Törntermine:

19.8 – 2.9: Liparische Inseln

2.9 - 16.9: Sizilien, Sardinen, Balearen

16.9 – 30.9: Balearen nach Malaga

30.9 – 14.10: Atlantiküberquerung Teil 1: Malaga nach Kanaren

21.10. – 4.11: Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren nach Kapverden

4.11 – 18.11: Kapverden

18.11 – 2.12: Atlantiküberquerung Kapverden nach Martinique

2.12 – 9.12: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen

9.12 - 23.12: Grenadines

23.12 – 6.1.: ABC Inseln

6.1 – 20.1: Kolumbien

20.1 – 3.2: Kolumbien und Inselparadies San Blas:

3.2 – 17.2: Inselparadies San Blas

17.2 – 3.3: Panama nach Bay Islands

3.3 – 17.3: Bay Isands

17.3

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #097798, gültig bis 01.09.2024 (veröffentlicht am 09.12.2023, zuletzt aktualisiert am 04.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Menorca über Mallorca nach Malaga

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Balearen auf Mehrrumpf-Segelyacht (Performance Catamaran Advantage 44ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepMo, 16.09.2024 - Mo, 30.09.2024 (15 Tage) ab Mahon, Menorca, Balearen, an Malaga, Spanien, (+) Plätze frei 1480 €
Mitsegeln und Kojencharter: Menorca über Mallorca nach Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Menorca über Mallorca nach Malaga Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Menorca über Mallorca nach Malaga Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Menorca über Mallorca nach Malaga Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Menorca über Mallorca nach Malaga Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Menorca über Mallorca nach Malaga Bild 6

Auf diesem Törn erkunden wir die Baleareninseln Menorca, Malorca und Ibiza mit schönen Freedive, Wander und Klettermöglichkeiten. Mögliche Highlights sind der Torbogen Pont de en Gil in Menorca mit der grossen Unterwassertropfsteinhöhle und die Blue Grotto bei Port de Soller und die alte Stadt Deja am Plan. Nach dem Inselhüpfen überqueren wir das Mittelmeer 470nm bis nach Malaga. Je nach Wind und verbleibender Zeit sind Stopps an der Südküste Spaniens möglich.

Anreise nach Menorca / Baleraren wo sich ein internationaler Flughafen befindet oder nach Valencia und von da mit der Schnellfähre in wenigen Stunden nach Menorca.

Abreise von Malaga wo sich ein internationaler Flughafen befindet.

Wir segeln auf einem schnellen aber komfortablen 44ft Performance Cat. Ein guter Törn beinhaltet für uns viele Abenteuer. Neben Segeln und Inselhüpfen sind Freediven, Hiken, Sportklettern und Kitesurfen (eigene Kiteausrüstung notwendig) möglich. Zu Beginn gibt es einen kleinen Segelkurs, wo ich gerne meine Segelerfahrung von 2 Weltumsegelungen und über 80tsd Seemeilen teile. Wir verbringen unsere Zeit aktiv, die Crew kann den Lebensstil aussteigen auf Zeit gegen einen Kostenbeitrag ohne Risiko kennen lernen und hilft aktiv mit.

Hier ein Video wie es bei uns an Bord zugeht: https://www.youtube.com/watch?v=dR7kqO0pEuU oder www.wildtoo.eu

weitere Törntermine:

19.8 – 2.9: Liparische Inseln

2.9 - 16.9: Sizilien, Sardinen, Balearen

16.9 – 30.9: Balearen nach Malaga

30.9 – 14.10: Atlantiküberquerung Teil 1: Malaga nach Kanaren

21.10. – 4.11: Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren nach Kapverden

4.11 – 18.11: Kapverden

18.11 – 2.12: Atlantiküberquerung Kapverden nach Martinique

2.12 – 9.12: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen

9.12 - 23.12: Grenadines

23.12 – 6.1.: ABC Inseln

6.1 – 20.1: Kolumbien

20.1 – 3.2: Kolumbien und Inselparadies San Blas:

3.2 – 17.2: Inselparadies San Blas

17.2 – 3.3: Panama nach Bay Islands

3.3 – 17.3: Bay Isands

17.3 – 31.3: Bay Isla

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #097802, gültig bis 15.09.2024 (veröffentlicht am 09.12.2023, zuletzt aktualisiert am 04.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung 1.Teil: Malaga – Gibraltar – Kanaren

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Mehrrumpf-Segelyacht (Performance Catamaran Advantage 44ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepMo, 30.09.2024 - Mo, 14.10.2024 (15 Tage) ab Malaga, Spanien, an St. Cruz, Tenerifa, Kanaren, (+) Plätze frei 1480 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung 1.Teil: Malaga – Gibraltar – Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung 1.Teil: Malaga – Gibraltar – Kanaren Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung 1.Teil: Malaga – Gibraltar – Kanaren Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung 1.Teil: Malaga – Gibraltar – Kanaren Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung 1.Teil: Malaga – Gibraltar – Kanaren Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung 1.Teil: Malaga – Gibraltar – Kanaren Bild 6

Dieser Törn ist perfekt um ins Blauwassersegeln „reinzuschnuppern“. Man ist doch in erreichbarer Nähe der Küste spürt aber schon die Weite des Atlantik, weil man etwa 5 Tage über 780nm lang kein Land sehen wird. Die Bordroutine Wache, Segelmanöver, Fischen, Kochen und Entspannung machen so eine Überfahrt kurzweilig. Wir werden einige Zeit zur Verfügung haben um die Kanaren Insel Tenerifa du vielleicht auch die Nachbarinsel Gomera zu besuchen.

Anreise nach Malaga wo sich ein grosser internationaler Flughafen befindet und Abreise von Tenerifa, wo wir direkt gegeüber des grossen internationalen Flughafens mit kostengünstigen Flügen nach fast überall in Europa ankern werden.

Wir segeln auf einem schnellen aber komfortablen 44ft Performance Cat. Ein guter Törn beinhaltet für uns viele Abenteuer. Neben Segeln und Inselhüpfen sind Freediven, Hiken, Sportklettern und Kitesurfen (eigene Kiteausrüstung notwendig) möglich. Segeln steht aber im Mittelpunkt. Zu Beginn gibt es einen Segelkurs, wo ich gerne meine Segelerfahrung von 2 Weltumsegelungen und über 80tsd Seemeilen teile. Wir verbringen unsere Zeit aktiv, die Crew kann den Lebensstil aussteigen auf Zeit gegen einen Kostenbeitrag ohne Risiko kennen lernen und hilft aktiv mit.

Hier ein Video wie es bei uns an Bord zugeht: https://www.youtube.com/watch?v=dR7kqO0pEuU oder www.wildtoo.eu

weitere Törntermine:

19.8 – 2.9: Liparische Inseln

2.9 - 16.9: Sizilien, Sardinen, Balearen

16.9 – 30.9: Balearen nach Malaga

30.9 – 14.10: Atlantiküberquerung Teil 1: Malaga nach Kanaren

21.10. – 4.11: Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren nach Kapverden

4.11 – 18.11: Kapverden

18.11 – 2.12: Atlantiküberquerung Kapverden nach Martinique

2.12 – 9.12: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen

9.12 - 23.12: Grenadines

23.12 – 6.1.: ABC Inseln

6.1 – 20.1: Kolumbien

20.1 – 3.2: Kolumbien und Inselparadies San Blas:

3.2 – 17.2: Inselparadies San Blas

17.2 – 3.3: Panama nach Bay Islands

3.3 – 17.3: Bay Isands

17.3 – 31.3: B

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #097806, gültig bis 29.09.2024 (veröffentlicht am 09.12.2023, zuletzt aktualisiert am 04.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung 2.Teil: Kanaren - Kapverden

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kapverden auf Mehrrumpf-Segelyacht (Performance Catamaran Advantage 44ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktMo, 21.10.2024 - Mo, 04.11.2024 (15 Tage) ab St. Cruz, Teneriffa, Kanaren, an Palmeira, Sal, Kapverden, (+) Plätze frei 1480 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung 2.Teil: Kanaren - Kapverden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung 2.Teil: Kanaren - Kapverden Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung 2.Teil: Kanaren - Kapverden Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung 2.Teil: Kanaren - Kapverden Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung 2.Teil: Kanaren - Kapverden Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung 2.Teil: Kanaren - Kapverden Bild 6

Dieser Törn eignet sich ebenfalls gut um ins Blauwassersegeln „reinzuschnuppern“. Man ist doch in erreichbarer Nähe der Küste spürt aber schon die Weite des Atlantik, weil man etwa 6 Tage lang und 750nm kein Land sehen wird. Die Bordroutine Wache, Segelmanöver, Fischen, Kochen und Entspannung machen so eine Überfahrt kurzweilig. Wir werden einige Zeit zur Verfügung haben um die Kapverdeninsel Sal zu besuchen oder vielleicht zur Nachbarinsel Boa Vista zu segeln. In Sal gibt es neben wunderschönen Schnorchel- und Freedivespots auch gute Kitemöglichkeiten die wir im Idealfall nutzen werden.

Wir segeln auf einem schnellen aber konfortablen 44ft Performance Cat. Ein guter Törn beinhaltet für uns viele Abenteuer. Neben Segeln und Inselhüpfen sind Freediven, Hiken, Sportklettern und Kitesurfen (eigene Kiteausrüstung notwendig) möglich. Segeln steht aber im Mittelpunkt. Zu Beginn gibt es neben der Sicherheitseinführung auch einen kleinen Segelkurs, wo ich gerne meine Segelerfahrung von 2 Weltumsegelungen und über 80tsd Seemeilen teile. Wir verbringen unsere Zeit aktiv, die Crew kann den Lebensstil aussteigen auf Zeit gegen einen Kostenbeitrag ohne Risiko kennen lernen und hilft aktiv mit. Nähere Infos auf unserer Homepage www.wildtoo.eu

Hier ein Video wie es bei uns an Bord zugeht: https://www.youtube.com/watch?v=dR7kqO0pEuU

weitere Törntermine:

19.8 – 2.9: Liparische Inseln

2.9 - 16.9: Sizilien, Sardinen, Balearen

16.9 – 30.9: Balearen nach Malaga

30.9 – 14.10: Atlantiküberquerung Teil 1: Malaga nach Kanaren

21.10. – 4.11: Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren nach Kapverden

4.11 – 18.11: Kapverden

18.11 – 2.12: Atlantiküberquerung Kapverden nach Martinique

2.12 – 9.12: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen

9.12 - 23.12: Grenadines

23.12 – 6.1.: ABC Inseln

6.1 – 20.1: Kolumbien

20.1 – 3.2: Kolumbien und Inselparadies San Blas

3.2 – 17.2: Inselparadies San Blas

17.2 – 3.3: Panama nach Bay Islands

3.3 – 17.3: Bay Isands

17.3 – 31.3: Bay Islands - Gua

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #097810, gültig bis 20.10.2024 (veröffentlicht am 09.12.2023, zuletzt aktualisiert am 04.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Inselhüpfen auf den Kapverden

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kapverden auf Mehrrumpf-Segelyacht (Performance Catamaran Advantage 44ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

NovMo, 04.11.2024 - Mo, 18.11.2024 (15 Tage) ab Palmeira, Sal, Kapverden, an Mindelo, Sao Vicente, Kapverden, (+) Plätze frei 1480 €
Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen auf den Kapverden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen auf den Kapverden Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen auf den Kapverden Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen auf den Kapverden Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen auf den Kapverden Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen auf den Kapverden Bild 6

Wir werden von einer Traumbucht zur Nächsten hüpfen und haben zahlreiche Möglichkeiten Schnorchelplätze mit grossem Fischreichtum zu erkunden. Die nördlichen Kapverden Sao Nicolau, Sao Vincente und Santo Antao haben eindrucksvolle Inselberge die wir teils über die Levada Wege (alte Bewässerungskanäle) besteigen können. Es empfiehlt sich Wanderschuhe mit zu nehmen. Sao Vincente und Sal ist ideal zum Kitesurfen.

Der Hauptflughafen ist Sal wo auch der Treffpunkt ist. Abreise von Mindelo auf der Insel Sao Vincente von wo man am Besten mit einem preiswerten Inlandsflug retour nach Sal fliegt.

Wir segeln auf einem schnellen aber konfortablen 44ft Performance Cat. Ein guter Törn beinhaltet für uns viele Abenteuer. Neben Segeln und Inselhüpfen sind Freediven, Hiken, Sportklettern und Kitesurfen (eigene Kiteausrüstung notwendig) möglich. Segeln steht aber im Mittelpunkt. Zu Beginn gibt es neben der Sicherheitseinführung auch einen kleinen Segelkurs, wo ich gerne meine Segelerfahrung von 2 Weltumsegelungen und über 80tsd Seemeilen teile. Wir verbringen unsere Zeit aktiv, die Crew kann den Lebensstil aussteigen auf Zeit gegen einen Kostenbeitrag ohne Risiko kennen lernen und hilft aktiv mit. Nähere Infos auf unserer Homepage www.wildtoo.eu

Hier ein Video wie es bei uns an Bord zugeht: https://www.youtube.com/watch?v=dR7kqO0pEuU

weitere Törntermine:

19.8 – 2.9: Liparische Inseln

2.9 - 16.9: Sizilien, Sardinen, Balearen

16.9 – 30.9: Balearen nach Malaga

30.9 – 14.10: Atlantiküberquerung Teil 1: Malaga nach Kanaren

21.10. – 4.11: Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren nach Kapverden

4.11 – 18.11: Kapverden

18.11 – 2.12: Atlantiküberquerung Kapverden nach Martinique

2.12 – 9.12: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen

9.12 - 23.12: Grenadines

23.12 – 6.1.: ABC Inseln

6.1 – 20.1: Kolumbien

20.1 – 3.2: Kolumbien und Inselparadies San Blas

3.2 – 17.2: Inselparadies San Blas

17.2 – 3.3: Panama nach Bay Islands

3.3 – 17.3: Bay Isands

17.3 – 31.3: Bay Islands - G

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #097814, gültig bis 03.11.2024 (veröffentlicht am 09.12.2023, zuletzt aktualisiert am 04.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Transatlantik Kapverden nach Martinique

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Performance Catamaran Advantage 44ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

NovMo, 18.11.2024 - Mo, 02.12.2024 (15 Tage) ab Mindelo, Sao Vicente, Kapverden, an Fort de France, Martinique, (+) Plätze frei 1480 €
Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik Kapverden nach Martinique Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik Kapverden nach Martinique Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik Kapverden nach Martinique Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik Kapverden nach Martinique Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik Kapverden nach Martinique Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik Kapverden nach Martinique Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik Kapverden nach Martinique Bild 7

Die Tage verschwimmen - die Bordroutine wie Wachen, Segelmanöver, Kochen und Fischen lassen genug Zeit für Entspannung aber keine Langeweile aufkommen. Da man auf solchen Abenteuern nie ganz genau sagen kann wie das Wetter ist empfiehlt es sich in Martinique noch einige Tage dranzuhängen oder mit uns den einwöchigen Entspannungstörn durch die südlichen Antillen mit zu machen. Diesen haben wir zu diesem Zweck nur als einwöchigen Törn angesetzt. Zumindest macht es Sinn den Rückflug umbuchbar zu halten.

Anreise nach Mindelo auf der Insel Sao Vicente. Abreise von Martinique.

Wir segeln auf einem schnellen aber komfortablen 44ft Performance Cat. Ein guter Törn beinhaltet für uns viele Abenteuer. Neben Segeln und Inselhüpfen sind Freediven, Hiken, Sportklettern und Kitesurfen (eigene Kiteausrüstung notwendig) möglich. Segeln steht aber im Mittelpunkt. Zu Beginn gibt es neben der Sicherheitseinführung auch einen kleinen Segelkurs, wo ich gerne meine Segelerfahrung von 2 Weltumsegelungen und über 80tsd Seemeilen teile. Wir verbringen unsere Zeit aktiv, die Crew kann den Lebensstil aussteigen auf Zeit gegen einen Kostenbeitrag ohne Risiko kennen lernen und hilft aktiv mit. Nähere Infos auf unserer Homepage www.wildtoo.eu

Hier ein Video wie es bei uns an Bord zugeht: https://www.youtube.com/watch?v=dR7kqO0pEuU

weitere Törntermine:

19.8 – 2.9: Liparische Inseln

2.9 - 16.9: Sizilien, Sardinen, Balearen

16.9 – 30.9: Balearen nach Malaga

30.9 – 14.10: Atlantiküberquerung Teil 1: Malaga nach Kanaren

21.10. – 4.11: Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren nach Kapverden

4.11 – 18.11: Kapverden

18.11 – 2.12: Atlantiküberquerung Kapverden nach Martinique

2.12 – 9.12: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen

9.12 - 23.12: Grenadines

23.12 – 6.1.: ABC Inseln

6.1 – 20.1: Kolumbien

20.1 – 3.2: Kolumbien und Inselparadies San Blas

3.2 – 17.2: Inselparadies San Blas

17.2 – 3.3: Panama nach Bay Islands

3.3 – 17.3: Bay Islands

17.3 – 31.3: Bay Islands - Guatemala

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #097818, gültig bis 17.11.2024 (veröffentlicht am 09.12.2023, zuletzt aktualisiert am 04.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Performance Catamaran Advantage 44ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

DezMo, 02.12.2024 - Mo, 09.12.2024 (8 Tage) ab Fort de France, Martinique, an Kingstown, St. Vincent, (+) Plätze frei 780 €
Mitsegeln und Kojencharter: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen Bild 7

Wir besuchen die schönsten Buchten der klassischen Karibikinseln Martinique, St. Lucia, St. Vincent. Weisse Sandstrände vor atemberaubenden Berggipfeln, welche man auch besteigen kann. Gemütliches Segeln von Bucht zu Bucht auf rasantem Halbwindkurs.

Dieser Törn kann auch mit dem Folgetörn zu den Grenadinen (Tobago Keys) kombiniert werden. Ankunft in Martinique / Fort de France und Abreise von St Vincent, der Hauptinsel der Grenadinen mit einem grösserem Flughafen. Wenn man seine internationalen Flüge beispielsweise nach Martinique wählt, kann man mit Air Caribe relativ kostengünstig von St Vincent retour nach Martinique.

Wir segeln auf einem schnellen aber komfortablen 44ft Performance Cat. Ein guter Törn beinhaltet für uns viele Abenteuer. Neben Segeln und Inselhüpfen sind Freediven, Hiken, Sportklettern und Kitesurfen (eigene Kiteausrüstung notwendig) möglich. Segeln steht aber im Mittelpunkt. Zu Beginn gibt es einen Segelkurs, wo ich gerne meine Segelerfahrung von 2 Weltumsegelungen und über 80tsd Seemeilen teile. Wir verbringen unsere Zeit aktiv, die Crew kann den Lebensstil aussteigen auf Zeit gegen einen Kostenbeitrag ohne Risiko kennen lernen und hilft aktiv mit. Nähere Infos auf unserer Homepage www.wildtoo.eu

Hier ein Video wie es bei uns an Bord zugeht: https://www.youtube.com/watch?v=dR7kqO0pEuU

weitere Törntermine:

19.8 – 2.9: Liparische Inseln

2.9 - 16.9: Sizilien, Sardinen, Balearen

16.9 – 30.9: Balearen nach Malaga

30.9 – 14.10: Atlantiküberquerung Teil 1: Malaga nach Kanaren

21.10. – 4.11: Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren nach Kapverden

4.11 – 18.11: Kapverden

18.11 – 2.12: Atlantiküberquerung Kapverden nach Martinique

2.12 – 9.12: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen

9.12 - 23.12: Grenadines

23.12 – 6.1.: ABC Inseln

6.1 – 20.1: Kolumbien

20.1 – 3.2: Kolumbien und Inselparadies San Blas

3.2 – 17.2: Inselparadies San Blas

17.2 – 3.3: Panama nach Bay Islands

3.3 – 17.3: Bay Islands

17.3 – 31.3: Bay Islands

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #097822, gültig bis 01.12.2024 (veröffentlicht am 09.12.2023, zuletzt aktualisiert am 04.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Grenadines – Postkarteninselchen im türkisblauen Meer

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Performance Catamaran Advantage 44ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

DezMo, 09.12.2024 - Mo, 23.12.2024 (15 Tage) ab/an Kingstown, St. Vincent, (+) Plätze frei 1480 €
Mitsegeln und Kojencharter: Grenadines – Postkarteninselchen im türkisblauen Meer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Grenadines – Postkarteninselchen im türkisblauen Meer Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Grenadines – Postkarteninselchen im türkisblauen Meer Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Grenadines – Postkarteninselchen im türkisblauen Meer Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Grenadines – Postkarteninselchen im türkisblauen Meer Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Grenadines – Postkarteninselchen im türkisblauen Meer Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Grenadines – Postkarteninselchen im türkisblauen Meer Bild 7

Die Grenadinen / Tobago Keys sind die karibischen Postkarteninseln schlechthin. Dort können wir mit Schildkröten schnorcheln, Kokosnüsse von Palmen ernten, Langusten fangen, und zwischen den Inselchen im Atoll Kitesurfen. Aber auch auf Bequia und Union Island kommt schnell das Karibik Feeling auf. Ab- und Anreise in St. Vincent der Hauptinsel mit dem internationalen Flughafen.

Wir segeln auf einem schnellen aber komfortablen 44ft Performance Cat. Ein guter Törn beinhaltet für uns viele Abenteuer. Neben Segeln und Inselhüpfen sind Freediven, Hiken, Sportklettern und Kitesurfen (eigene Kiteausrüstung notwendig) möglich. Segeln steht aber im Mittelpunkt. Zu Beginn gibt es neben der Sicherheitseinführung auch einen kleinen Segelkurs, wo ich gerne meine Segelerfahrung von 2 Weltumsegelungen und über 80tsd Seemeilen teile. Bei Bedarf kann eine Meilenbestätigung ausgestellt werden. Wir verbringen unsere Zeit aktiv, die Crew kann den Lebensstil aussteigen auf Zeit gegen einen Kostenbeitrag ohne Risiko kennen lernen und hilft aktiv mit. Nähere Infos auf unserer Homepage www.wildtoo.eu

Hier ein Video wie es bei uns an Bord zugeht: https://www.youtube.com/watch?v=dR7kqO0pEuU

weitere Törntermine:

19.8 – 2.9: Liparische Inseln

2.9 - 16.9: Sizilien, Sardinen, Balearen

16.9 – 30.9: Balearen nach Malaga

30.9 – 14.10: Atlantiküberquerung Teil 1: Malaga nach Kanaren

21.10. – 4.11: Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren nach Kapverden

4.11 – 18.11: Kapverden

18.11 – 2.12: Atlantiküberquerung Kapverden nach Martinique

2.12 – 9.12: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen

9.12 - 23.12: Grenadines

23.12 – 6.1.: ABC Inseln

6.1 – 20.1: Kolumbien

20.1 – 3.2: Kolumbien und Inselparadies San Blas

3.2 – 17.2: Inselparadies San Blas

17.2 – 3.3: Panama nach Bay Islands

3.3 – 17.3: Bay Islands

17.3 – 31.3: Bay Islands

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #097826, gültig bis 08.12.2024 (veröffentlicht am 09.12.2023, zuletzt aktualisiert am 04.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Von St. Vincent nach Inselhüpfen auf Aruba, Bonaire, Curacau

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Performance Catamaran Advantage 44ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

DezMo, 23.12.2024 - Mo, 06.01.2025 (15 Tage) ab Kingstown, St. Vincent, an Oranjestad, Aruba, (+) Plätze frei 1480 €
Mitsegeln und Kojencharter: Von St. Vincent nach Inselhüpfen auf Aruba, Bonaire, Curacau Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von St. Vincent nach Inselhüpfen auf Aruba, Bonaire, Curacau Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Von St. Vincent nach Inselhüpfen auf Aruba, Bonaire, Curacau Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Von St. Vincent nach Inselhüpfen auf Aruba, Bonaire, Curacau Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Von St. Vincent nach Inselhüpfen auf Aruba, Bonaire, Curacau Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Von St. Vincent nach Inselhüpfen auf Aruba, Bonaire, Curacau Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Von St. Vincent nach Inselhüpfen auf Aruba, Bonaire, Curacau Bild 7

Überquerung des karibischen Meeres und Inselhüpfen auf den ABC Inseln (St. Vincent – Bonaire – Curacau – Aruba) 500nm

Wir überqueren das halbe karibische Meer – nach 4 Tagen auf See erreichen wir schon die Taucherinsel Bonaire die sich auch hervorragend zum kitesurfen und Freediven eignet. Nächstes Ziel ist Curacau mit Traumschnorchelplätzen und interessanten Inselausflügen. Zum Abschluss besuchen wir die dritte der ehemals holländischen ABC Inseln Aruba. Schöne Freedivespots und weisse Strände mit guten Kitemöglichkeiten erwarten uns dort.

Anreise nach St. Vincent. Abreise von Aruba.

Wir segeln auf einem schnellen aber komfortablen 44ft Performance Cat. Ein guter Törn beinhaltet für uns viele Abenteuer. Neben Segeln und Inselhüpfen sind Freediven, Hiken, Sportklettern und Kitesurfen (eigene Kiteausrüstung notwendig) möglich. Segeln steht aber im Mittelpunkt. Zu Beginn gibt es einen kleinen Segelkurs, wo ich gerne meine Segelerfahrung von 2 Weltumsegelungen und über 80tsd Seemeilen teile. Bei Bedarf kann eine Meilenbestätigung ausgestellt werden. Wir verbringen unsere Zeit aktiv, die Crew kann den Lebensstil aussteigen auf Zeit gegen einen Kostenbeitrag ohne Risiko kennen lernen und hilft aktiv mit. Nähere Infos auf unserer Homepage www.wildtoo.eu

Hier ein Video wie es bei uns an Bord zugeht: https://www.youtube.com/watch?v=dR7kqO0pEuU

weitere Törntermine:

19.8 – 2.9: Liparische Inseln

2.9 - 16.9: Sizilien, Sardinen, Balearen

16.9 – 30.9: Balearen nach Malaga

30.9 – 14.10: Atlantiküberquerung Teil 1: Malaga nach Kanaren

21.10. – 4.11: Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren nach Kapverden

4.11 – 18.11: Kapverden

18.11 – 2.12: Atlantiküberquerung Kapverden nach Martinique

2.12 – 9.12: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen

9.12 - 23.12: Grenadines

23.12 – 6.1.: ABC Inseln

6.1 – 20.1: Kolumbien

20.1 – 3.2: Kolumbien und Inselparadies San Blas

3.2 – 17.2: Inselparadies San Blas

17.2 – 3.3: Panama nach Bay Islands

3.3 – 17.3: Bay Islands

17.3 –

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #097830, gültig bis 09.12.2024 (veröffentlicht am 09.12.2023, zuletzt aktualisiert am 04.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Kolumbien, selten besuchtes Karibikjuwel! Aruba – Kolumbien

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Performance Catamaran Advantage 44ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JanMo, 06.01.2025 - Mo, 20.01.2025 (15 Tage) ab Oranjestad, Aruba, an Cartagena, Kolumbien, (+) Plätze frei 1480 €
Mitsegeln und Kojencharter: Kolumbien, selten besuchtes Karibikjuwel! Aruba – Kolumbien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kolumbien, selten besuchtes Karibikjuwel! Aruba – Kolumbien Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Kolumbien, selten besuchtes Karibikjuwel! Aruba – Kolumbien Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Kolumbien, selten besuchtes Karibikjuwel! Aruba – Kolumbien Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Kolumbien, selten besuchtes Karibikjuwel! Aruba – Kolumbien Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Kolumbien, selten besuchtes Karibikjuwel! Aruba – Kolumbien Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Kolumbien, selten besuchtes Karibikjuwel! Aruba – Kolumbien Bild 7

Die zweite Hälfte des karibischen Meeres überqueren wir auf dieser Reise. 370 Meilen sind zu segeln und wir rechnen mit einer rasanten Fahrt und starkem Rückenwind. Kolumbien gilt seit einem Jahrzehnt als sicheres Gebiet für Segler und wir werden Cabo De la Vela, ein Top Kitespot sowie die Kolonialstädte Santa Marta und Cartagena besuchen.

Anreise Aruba, Abreise Cartagena (Kolumbien)

Wir segeln auf einem schnellen aber komfortablen 44ft Performance Cat. Ein guter Törn beinhaltet für uns viele Abenteuer. Neben Segeln und Inselhüpfen sind Freediven, Hiken, Sportklettern und Kitesurfen (eigene Kiteausrüstung notwendig) möglich. Segeln steht aber im Mittelpunkt. Zu Beginn gibt es neben der Sicherheitseinführung auch einen kleinen Segelkurs, wo ich gerne meine Segelerfahrung von 2 Weltumsegelungen und über 80tsd Seemeilen teile. Bei Bedarf kann eine Meilenbestätigung ausgestellt werden. Wir verbringen unsere Zeit aktiv, die Crew kann den Lebensstil aussteigen auf Zeit gegen einen Kostenbeitrag ohne Risiko kennen lernen und hilft aktiv mit. Nähere Infos auf unserer Homepage www.wildtoo.eu

Hier ein Video wie es bei uns an Bord zugeht: https://www.youtube.com/watch?v=dR7kqO0pEuU

weitere Törntermine:

19.8 – 2.9: Liparische Inseln

2.9 - 16.9: Sizilien, Sardinen, Balearen

16.9 – 30.9: Balearen nach Malaga

30.9 – 14.10: Atlantiküberquerung Teil 1: Malaga nach Kanaren

21.10. – 4.11: Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren nach Kapverden

4.11 – 18.11: Kapverden

18.11 – 2.12: Atlantiküberquerung Kapverden nach Martinique

2.12 – 9.12: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen

9.12 - 23.12: Grenadines

23.12 – 6.1.: ABC Inseln

6.1 – 20.1: Kolumbien

20.1 – 3.2: Kolumbien und Inselparadies San Blas

3.2 – 17.2: Inselparadies San Blas

17.2 – 3.3: Panama nach Bay Islands

3.3 – 17.3: Bay Islands

17.3 – 31.3: Bay Islands

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #097834, gültig bis 09.12.2024 (veröffentlicht am 09.12.2023, zuletzt aktualisiert am 04.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Von Cartagena ins Inselparadies San Blas

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Performance Catamaran Advantage 44ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JanMo, 20.01.2025 - Mo, 03.02.2025 (15 Tage) ab Cartagena, Kolumbien, an Portobelo, Panama, (+) Plätze frei 1480 €
Mitsegeln und Kojencharter: Von Cartagena ins Inselparadies San Blas Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Cartagena ins Inselparadies San Blas Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Von Cartagena ins Inselparadies San Blas Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Von Cartagena ins Inselparadies San Blas Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Von Cartagena ins Inselparadies San Blas Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Von Cartagena ins Inselparadies San Blas Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Von Cartagena ins Inselparadies San Blas Bild 7

Inselparadies San Blas: Kolumbien (Cartagena) – Panama (San Blas, Portobelo) 260nm

Neben Inselhüpfen bietet dieser Törn auch die Möglichkeit eine kurze Blauwasserpassage kennen zu lernen. In 260nm und ca. 2 Segeltagen erreichen wir von Cartagena das Inselparadies San Blas mit über 300 Postkarteninselchen, die wir besuchen werden. Die San Blas Inseln gehören zwar zu Panama aber werden noch wie seit eher von den Kuna Indianern autark verwaltet. Man kann hier Kokusnüsse von einer Sandinsel holen oder die Schnorchelplätze mit dem selbst für die Karibik erstaunlichem Fischreichtum geniessen. Auf Ausflügen ins Landesinnere welches man bequem mit dem Dinghi durch Flüsse erreicht ist man im Handumdrehen im tiefsten Jungel. Wenn man Glück hat sieht man am Fluss Krokodile. Auch die Indianerdörfer sind einen Besuch wert. Dort kann man die bekannten Molas (Handnäharbeiten) von den Indianerinen kaufen. Anreise in Kolumbien (Cartagena), Abreise von Portbelo nach Panama City. Internationale Flüge am Besten von und Nach Panama City. Für die Anreise einen preisgünstigen Shuttleflug (ca 100e) mit Copa Airlines nach Cartagena.

Wir segeln auf einem schnellen aber komfortablen 44ft Performance Cat. Ein guter Törn beinhaltet für uns viele Abenteuer. Neben Segeln und Inselhüpfen sind Freediven, Hiken und Kitesurfen (eigene Kiteausrüstung notwendig) möglich. Segeln steht aber im Mittelpunkt. Zu Beginn gibt es einen kleinen Segelkurs, wo ich gerne meine Segelerfahrung von 2 Weltumsegelungen und über 80tsd Seemeilen teile. Wir verbringen unsere Zeit aktiv, die Crew kann den Lebensstil aussteigen auf Zeit gegen einen Kostenbeitrag ohne Risiko kennen lernen und hilft aktiv mit. Nähere Infos auf unserer Homepage www.wildtoo.eu

Hier ein Video wie es bei uns an Bord zugeht: https://www.youtube.com/watch?v=dR7kqO0pEuU

weitere Törntermine:

3.2 – 17.2: Inselparadies San Blas

17.2 – 3.3: Panama nach Bay Islands

3.3 – 17.3: Bay Isands

17.3 – 31.3: Bay Islands - Guatemala

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #097838, gültig bis 09.12.2024 (veröffentlicht am 09.12.2023, zuletzt aktualisiert am 04.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Inselparadies San Blas (von Portobelo Panama)

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Performance Catamaran Advantage 44ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebMo, 03.02.2025 - Mo, 17.02.2025 (15 Tage) ab/an Portobelo, Panama, (+) Plätze frei 690 €
Mitsegeln und Kojencharter: Inselparadies San Blas (von Portobelo Panama) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Inselparadies San Blas (von Portobelo Panama) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Inselparadies San Blas (von Portobelo Panama) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Inselparadies San Blas (von Portobelo Panama) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Inselparadies San Blas (von Portobelo Panama) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Inselparadies San Blas (von Portobelo Panama) Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Inselparadies San Blas (von Portobelo Panama) Bild 7

Von Portbelo (Panama) erreichen wir das Inselparadies Sanblas mit über 300 Postkarteninselchen die wir besuchen werden. Die San Blas Inseln gehören zwar zu Panama aber werden noch wie seit eher von den Kuna Indianern autark verwaltet. Man kann hier Kokusnüsse von einer Sandinsel holen oder die Schnorchelplätze mit dem selbst für die Karibik erstaunlichem Fischreichtum geniessen. Auf Ausflügen ins Landesinnere welches man bequem mit dem Dinghi durch Flüsse erreicht ist man im Handumdrehen im tiefsten Jungel. Wenn man Glück hat sieht man am Fluss Krokodile. Auch die Indianerdörfer sind einen Besuch wert. Dort kann man die bekannten Molas (Handnäharbeiten) von den Indianern kaufen. Anreise und Abreise von Portbelo nach Panama City. Internationale Flüge am Besten von und Nach Panama City.

Wir segeln auf einem schnellen aber komfortablen 44ft Performance Cat. Ein guter Törn beinhaltet für uns viele Abenteuer. Neben Segeln und Inselhüpfen sind Freediven, Hiken, Sportklettern und Kitesurfen (eigene Kiteausrüstung notwendig) möglich. Segeln steht aber im Mittelpunkt. Zu Beginn gibt es neben der Sicherheitseinführung auch einen kleinen Segelkurs, wo ich gerne meine Segelerfahrung von 2 Weltumsegelungen und über 80tsd Seemeilen teile. Bei Bedarf kann eine Meilenbestätigung ausgestellt werden. Wir verbringen unsere Zeit aktiv, die Crew kann den Lebensstil aussteigen auf Zeit gegen einen Kostenbeitrag ohne Risiko kennen lernen und hilft aktiv mit. Nähere Infos auf unserer Homepage www.wildtoo.eu

Hier ein Video wie es bei uns an Bord zugeht: https://www.youtube.com/watch?v=dR7kqO0pEuU

weitere Törntermine:

18.11 – 2.12: Atlantiküberquerung Kapverden nach Martinique

2.12 – 9.12: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen

9.12 - 23.12: Grenadines

23.12 – 6.1.: ABC Inseln

6.1 – 20.1: Kolumbien

20.1 – 3.2: Kolumbien und Inselparadies San Blas

3.2 – 17.2: Inselparadies San Blas

17.2 – 3.3: Panama nach Bay Islands

3.3 – 17.3: Bay Isands

17.3 – 31.3: Bay Islands - Guatem

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #097842, gültig bis 09.12.2024 (veröffentlicht am 09.12.2023, zuletzt aktualisiert am 04.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

San Blas über Inseln San Andres und Providencia nach Roatan

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Performance Catamaran Advantage 44ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebMo, 17.02.2025 - Mo, 03.03.2025 (15 Tage) ab Portobelo, Panama, an Coxen Hole, Roatan, Honduras, (+) Plätze frei 1480 €
Mitsegeln und Kojencharter: San Blas über Inseln San Andres und Providencia nach Roatan Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: San Blas über Inseln San Andres und Providencia nach Roatan Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: San Blas über Inseln San Andres und Providencia nach Roatan Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: San Blas über Inseln San Andres und Providencia nach Roatan Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: San Blas über Inseln San Andres und Providencia nach Roatan Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: San Blas über Inseln San Andres und Providencia nach Roatan Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: San Blas über Inseln San Andres und Providencia nach Roatan Bild 7

Dieser Törn bietet eine Vielfalt an Eindrücken. Erst zu den San Blas Inseln. Die etwa 800nm lange Blauwasserstrecke auf unterschiedlichen Kursen (erst Halbwind, dann Raumwind) wird mit Stopps auf den Inseln Providencia und San Andres verschönert. Die beiden Inseln sind vom internationalen Tourismus verschonte Karibikinselchen mit schönen Tauch- und Kitespots. In Roatan erkunden wir die Nordküste, die ein Freedive Traum mit zahlreichen Höhlen und Canyons und grossem Fischreichtum ist. Flüge am Besten über die USA (Atlanta oder Miami) von wo es günstige Verbindungen sowohl nach Panama City (Anreise) als auch nach Roatan (Abreise) gibt.

Wir segeln auf einem schnellen aber komfortablen 44ft Performance Cat. Ein guter Törn beinhaltet für uns viele Abenteuer. Neben Segeln und Inselhüpfen sind Freediven, Hiken, Sportklettern und Kitesurfen (eigene Kiteausrüstung notwendig) möglich. Segeln steht aber im Mittelpunkt. Zu Beginn gibt es neben der Sicherheitseinführung auch einen kleinen Segelkurs, wo ich gerne meine Segelerfahrung von 2 Weltumsegelungen und über 80tsd Seemeilen teile. Bei Bedarf kann eine Meilenbestätigung ausgestellt werden. Wir verbringen unsere Zeit aktiv, die Crew kann den Lebensstil aussteigen auf Zeit gegen einen Kostenbeitrag ohne Risiko kennen lernen und hilft aktiv mit. Nähere Infos auf unserer Homepage www.wildtoo.eu

weitere Törntermine:

19.8 – 2.9: Liparische Inseln

2.9 - 16.9: Sizilien, Sardinen, Balearen

16.9 – 30.9: Balearen nach Malaga

30.9 – 14.10: Atlantiküberquerung Teil 1: Malaga nach Kanaren

21.10. – 4.11: Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren nach Kapverden

4.11 – 18.11: Kapverden

18.11 – 2.12: Atlantiküberquerung Kapverden nach Martinique

2.12 – 9.12: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen

9.12 - 23.12: Grenadines

23.12 – 6.1.: ABC Inseln

6.1 – 20.1: Kolumbien

20.1 – 3.2: Kolumbien und Inselparadies San Blas

3.2 – 17.2: Inselparadies San Blas

17.2 – 3.3: Panama nach Bay Islands

3.3 – 17.3: Bay Islands

17.3 – 31.3:

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #097846, gültig bis 09.12.2024 (veröffentlicht am 09.12.2023, zuletzt aktualisiert am 04.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Inselhüpfen Bay Isands, Honduras – (Roatan – Utila – Roatan)

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Performance Catamaran Advantage 44ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MärMo, 03.03.2025 - Mo, 17.03.2025 (15 Tage) ab/an Coxen Hole, Roatan, Honduras, (+) Plätze frei 1480 €
Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen Bay Isands, Honduras – (Roatan – Utila – Roatan) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen Bay Isands, Honduras – (Roatan – Utila – Roatan) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen Bay Isands, Honduras – (Roatan – Utila – Roatan) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen Bay Isands, Honduras – (Roatan – Utila – Roatan) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen Bay Isands, Honduras – (Roatan – Utila – Roatan) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen Bay Isands, Honduras – (Roatan – Utila – Roatan) Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen Bay Isands, Honduras – (Roatan – Utila – Roatan) Bild 7

Inselhüpfen und von Bucht zu auf den Bay Islands, welche ein wahres Tauchparadies sind und wo man das typische Karibikinselflair mit Palmenstränden und Dschungel sowie netten Fischerdörfern geniessen kann.

Die Inseln sind mit zahlreichen mit dem Boot gut erreichbaren Freedivespots umgeben. Es erwarten uns zahlreiche Höhlen, Canyons und Wracks und eine intakte Rifflandschaft die besonders geschützt und daher gut erhalten ist. Flüge am Besten über die USA (Atlanta oder Miami) von wo es günstige Verbindungen nach Roatan (Abreise) gibt.

Wir segeln auf einem schnellen aber komfortablen 44ft Performance Cat. Ein guter Törn beinhaltet für uns viele Abenteuer. Neben Segeln und Inselhüpfen sind Freediven, Hiken, Sportklettern und Kitesurfen (eigene Kiteausrüstung notwendig) möglich. Segeln steht aber im Mittelpunkt. Zu Beginn gibt es neben der Sicherheitseinführung auch einen kleinen Segelkurs, wo ich gerne meine Segelerfahrung von 2 Weltumsegelungen und über 80tsd Seemeilen teile. Bei Bedarf kann eine Meilenbestätigung ausgestellt werden. Wir verbringen unsere Zeit aktiv, die Crew kann den Lebensstil aussteigen auf Zeit gegen einen Kostenbeitrag ohne Risiko kennen lernen und hilft aktiv mit. Nähere Infos auf unserer Homepage www.wildtoo.eu

Hier ein Video wie es bei uns an Bord zugeht: https://www.youtube.com/watch?v=dR7kqO0pEuU

weitere Törntermine:

19.8 – 2.9: Liparische Inseln

2.9 - 16.9: Sizilien, Sardinen, Balearen

16.9 – 30.9: Balearen nach Malaga

30.9 – 14.10: Atlantiküberquerung Teil 1: Malaga nach Kanaren

21.10. – 4.11: Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren nach Kapverden

4.11 – 18.11: Kapverden

18.11 – 2.12: Atlantiküberquerung Kapverden nach Martinique

2.12 – 9.12: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen

9.12 - 23.12: Grenadines

23.12 – 6.1.: ABC Inseln

6.1 – 20.1: Kolumbien

20.1 – 3.2: Kolumbien und Inselparadies San Blas

3.2 – 17.2: Inselparadies San Blas

17.2 – 3.3: Panama nach Bay Islands

3.3 – 17.3: Bay Islands

17.3 – 31.3: Bay Islands

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #097850, gültig bis 09.12.2024 (veröffentlicht am 09.12.2023, zuletzt aktualisiert am 04.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Inselhüpfen auf Roatan nach Guatemala (Rio Dulce)

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Performance Catamaran Advantage 44ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MärMo, 17.03.2025 - Mo, 31.03.2025 (15 Tage) ab Coxen Hole, Roatan, Honduras, an Rio Dulce, Guatemala, (+) Plätze frei 1480 €
Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen auf Roatan nach Guatemala (Rio Dulce) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen auf Roatan nach Guatemala (Rio Dulce) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen auf Roatan nach Guatemala (Rio Dulce) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen auf Roatan nach Guatemala (Rio Dulce) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen auf Roatan nach Guatemala (Rio Dulce) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen auf Roatan nach Guatemala (Rio Dulce) Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen auf Roatan nach Guatemala (Rio Dulce) Bild 7

Ein Abenteuer ist die Segelreise nach Rio Dulce durch den Fluss der sich durch einen gewaltigen Canyon durch den Dschungel windet und den angrenzenden Gatun See durch den wir 70nm Meilen ins Landesinnere segeln. Mit etwas Glück sieht man Seekühe oder kann unterwegs Wasserfälle mit heissen Quellen besuchen. Davor haben wir genug Zeit auf Roatan und Utila zu schnorcheln oder die wunderschönen Karibikstrände zu geniessen. Wer nach dem Segeltrip noch ein paar Tage Zeit hat kann die Inkapyramiden besuchen, sich die Kolonialstadt Atigua oder einen der über 3000m hohen Vulkane besteigen. Flüge am Besten über die USA (Atlanta oder Miami) von wo es günstige Verbindungen nach Roatan (Anreise) bzw. Guatemala City (Abreise) gibt.

Wir segeln auf einem schnellen aber komfortablen 44ft Performance Cat. Ein guter Törn beinhaltet für uns viele Abenteuer. Neben Segeln und Inselhüpfen sind Freediven, Hiken, Sportklettern und Kitesurfen (eigene Kiteausrüstung notwendig) möglich. Segeln steht aber im Mittelpunkt. Zu Beginn gibt es neben der Sicherheitseinführung auch einen kleinen Segelkurs, wo ich gerne meine Segelerfahrung von 2 Weltumsegelungen und über 80tsd Seemeilen teile. Bei Bedarf kann eine Meilenbestätigung ausgestellt werden. Wir verbringen unsere Zeit aktiv, die Crew kann den Lebensstil aussteigen auf Zeit gegen einen Kostenbeitrag ohne Risiko kennen lernen und hilft aktiv mit. Nähere Infos auf unserer Homepage www.wildtoo.eu

weitere Törntermine:

30.9 – 14.10: Atlantiküberquerung Teil 1: Malaga nach Kanaren

21.10. – 4.11: Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren nach Kapverden

4.11 – 18.11: Kapverden

18.11 – 2.12: Atlantiküberquerung Kapverden nach Martinique

2.12 – 9.12: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen

9.12 - 23.12: Grenadines

23.12 – 6.1.: ABC Inseln

6.1 – 20.1: Kolumbien

20.1 – 3.2: Kolumbien und Inselparadies San Blas

3.2 – 17.2: Inselparadies San Blas

17.2 – 3.3: Panama nach Bay Islands

3.3 – 17.3: Bay Islands

17.3 – 31.3: Bay Islands - Guatema

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #097854, gültig bis 09.12.2024 (veröffentlicht am 09.12.2023, zuletzt aktualisiert am 04.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz