Angebote von "sail4dive" auf HandGegenKoje.de

Alle Angebote des Inserenten "sail4dive"

Segeln & Tauchen Martinique > St. Lucia > St. Vincent & Gre.

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 421 Luxus Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JanSo, 05.01.2020 - Sa, 18.01.2020 (14 Tage) ab/an Le Marin / Martinique, (+) Plätze frei 1280 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & Tauchen Martinique > St. Lucia > St. Vincent & Gre. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & Tauchen Martinique > St. Lucia > St. Vincent & Gre. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & Tauchen Martinique > St. Lucia > St. Vincent & Gre. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & Tauchen Martinique > St. Lucia > St. Vincent & Gre. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & Tauchen Martinique > St. Lucia > St. Vincent & Gre. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & Tauchen Martinique > St. Lucia > St. Vincent & Gre. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & Tauchen Martinique > St. Lucia > St. Vincent & Gre. Bild 1

Wir segeln von Martinique mit Zwischenstopp in St. Lucia zügig nach St. Vincent. Dort werden wir Blue Lagoon, das Horse Shoe Reef, Tobago Cays, die Inseln Bequia + Union Island - also die Schmuckstücke der Grenadinen - besegeln und betauchen. Auch der Schauplatz aus "Fluch der Karibik", Wallilabou, ist dabei. Ob wir bis nach Grenada segeln, hängt von Crew und Wind ab.
St. Lucia mit der traumhaften Bucht Marigot Bay und dem Restaurant "Doolittle's" heben wir uns für den Rückweg auf. Dann der Schlag von 25sm nach St. Anne, das Ende wird wieder Le Marin / Martinique sein.
Voraussetzungen:
Es sind keine Segelkenntnisse erforderlich, so dass sich auch Neugierige einmal an einen Segeltörn herantrauen können. Alte Hasen können sich durch Aktivitäten nützlich machen.
Die „Baharii“:
eine Lagoon 421, hat 4 Doppelkabinen jeweils mit Dusche + WC und ist ausgestattet mit: Autopilot, Radar, Kartenplotter, E-Winschen, 10 Tauchflaschen + weiterer Tauchausrüstung, Kompressor, AIS, 10-Pers.-Rettungsinsel, EPIRB, Sat.-GPS-Tracker, Generator, Wasseraufbereiter, Tief- und 2 Kühlschränken, Waschmaschine, Geschirrspüler. Sie versorgt sich selbst mit Strom und Wasser, d.h. es fallen keine Hafengebühren an = niedrige Bordkasse.
Die An,- und Abreise:
Nach Martinique und zurück kommt man mit Air-France von viele Deutschen Flughäfen via Paris für ca. 700€.
Das Klima:
Das alles bei Lufttemperaturen um die 31°C und Wassertemperaturen von 29°C. Dazu die beständigen 10 bis 25 Knoten Wind lassen einen den Alltag vergessen.
Die Etappen:
Alle Tagesetappen betragen 15 bis 35 Seemeilen, so dass neben Segeln genug Zeit für Baden, Schnorcheln und Relaxen bleibt.

Skipper Werner ist im Besitz des Deutschen SHS und hat 100.000sm Segelerfahrung. Zudem ist er PADI Dive Instructor.
Auf Wunsch wird jedem Teilnehmer eine amtlich (auch von der Schweiz) anerkannte Seemeilenbestätigung ausgestellt.
Weitere Infos: www.sail4dive.de oder Sabine Schöber 02191 668968. 25.11-20.12 haben wir kein Internet

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #054499, gültig bis 04.01.2020 (veröffentlicht am 26.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln + Tauchen auf Katamaran mit Vollausstatung in den BVI

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Fahrten-Katamaran Lagoon 421),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 01.02.2020 - Sa, 08.02.2020 (8 Tage) ab/an Trellis Bay / Tortola / BVI, (+) Plätze frei 880 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln + Tauchen auf Katamaran mit Vollausstatung in den BVI Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln + Tauchen auf Katamaran mit Vollausstatung in den BVI Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln + Tauchen auf Katamaran mit Vollausstatung in den BVI Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln + Tauchen auf Katamaran mit Vollausstatung in den BVI Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln + Tauchen auf Katamaran mit Vollausstatung in den BVI Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln + Tauchen auf Katamaran mit Vollausstatung in den BVI Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln + Tauchen auf Katamaran mit Vollausstatung in den BVI Bild 1

Die Route:
Wir segeln und tauchen im Paradies der Karibik – den BVIs. Wir starten von Trellis Bay, 300m vom Flughafen. Von dort machen wir einen Abstecher nach Anegada und sehen uns auf dem Rückweg das Wrack der Chikuzen auf 26m Wassertiefe an. Dann folgen Saba Rock, Spanish Town, Virgin Gorda, The Bath. Eine Party auf dem ehemaligen Feuerschiff "Willy T" darf nicht fehlen. Hier und dort gehen wir tauchen oder schnorcheln, wobei in den BVIs ausnahmslos direkt von der „Baharii“ aus. Die BVIs sind ein sehr sicheres Segel- und Tauchrevier mit konstanten Winden und wenig Welle.
Die Anreise:
erfolgt am über Puerto Rico oder St. Maarten, und dann mit einem Inselhopper, z.B. LIAT, zu den BVIs.
Das Schiff:
Die „Baharii“, eine Lagoon 421, hat 4 Doppelkabinen jeweils mit Dusche + WC, Autopilot, Radar, Kartenplotter, E-Winschen, Tauchausrüstung, Kompressor, AIS, Sat.-GPS-Tracker, Generator, Meerwasserentsalzugsanlage, Tief- und 2 Kühlschränken, Waschmaschine, Geschirrspüler.
Baharii versorgt sich selbst mit Strom und Wasser, d.h. es fallen keine Hafengebühren an = niedrige Bordkasse.
Die Seemeilenbestätigung:
Skipper Werner ist im Besitz des Deutschen SHS / LRC mit über 100.000sm Segelerfahrung.
Jedem Teilnehmer eine amtlich (CCS / SYA) anerkannte Seemeilenbestätigung ausgestellt.
Weitere Infos:
www.sail4dive.de oder Sabine Schöber 02191 668968.
Der Törnplan:
Malaga > Vilamoura 300sm Sa-Sa 5.-12.10.19 580€
Vilamoura > Lanzarote 500sm Sa-Sa 12.10.-19.10.19 580€
Gran Canaria > St. Lucia 3000sm So-Sa 24.11.-21.12.19 2780€
Martinique > Grenadinen > Martinique So-Sa 22.12.19-4.1.20 1280€ / So-Sa 5.1.-18.1.20 1280€
Martinique > Antigua > St. Maarten Sa-Sa 18.1.-25.1.20 680€
St. Maarten > Tortola BVI Sa-Sa 25.1.-1.2.20 680€
Tortola BVI > Tortola BVI Sa-Sa 1.2.-8.2.20 980€
Tortola BVI > Dom.-Rep. Sa-Sa 8.2.-17.2.2020 780€
Dom.-Rep. > Jamaika Sa-Sa 17.2.-23.2.2020 680€
Jamaika > Kuba Sa-Di 23.2.-3.3.2020 980€
Ab hier zweiwöchentlich Di-Di an/ab Cienfuegos

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #054843, gültig bis 31.01.2020 (veröffentlicht am 09.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

mitsegeln Katamaran BVI zur Marina Zar Par / Dom.-Rep.

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 421 Luxus Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 08.02.2020 - Mo, 17.02.2020 (10 Tage) ab Trellis Bay / Tortola / BVI, an Marina Zar Par / Dom.-Rep,, (+) Plätze frei 780 €
Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Katamaran BVI zur Marina Zar Par / Dom.-Rep. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Katamaran BVI zur Marina Zar Par / Dom.-Rep. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Katamaran BVI zur Marina Zar Par / Dom.-Rep. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Katamaran BVI zur Marina Zar Par / Dom.-Rep. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Katamaran BVI zur Marina Zar Par / Dom.-Rep. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Katamaran BVI zur Marina Zar Par / Dom.-Rep. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Katamaran BVI zur Marina Zar Par / Dom.-Rep. Bild 1

Vom Flughafen von Tortola sind es 300m zum Strand Trellis Bay, von dort fahren wir mit dem Dinghy die halbe Meile nach Low B. Das ist die ruhige Bucht aus der wir starten. Wir werden nach dem Einkaufen am Sonntag Abend noch die Full Moon Party in der Trellis Bay genießen und von dort lossegeln. Uns werden
die Lichter der Inseln USVI + Puerto Rico den Weg weisen. Da wir Tag und Nacht durchsegeln bis zur Marina Zar Par in der Nähe von Boca Chica und unweit von Santo Domingo der Hauptstadt der Dominikanischen Republik segeln.
Die Route:
Von Road Town, werden wir ein einem Schlag nach Marina Zar Par in der Nähe von Santo Domingo der Hauptstadt der Dom.-Rep. segeln. Dabei lassen wir die US-Virgin Islands und Puerto Rico auf der Steuerbordseite liegen. Wir werden von achterlichen Winden im Fluge zur Dom.-Rep. getragen werden.
Die An,- und Abreise:
Nach Tortola gelangt man mit einem LIAT Inselhopper von St. Maarten. Nach St. Maarten fliegt KLM von Deutschland via Amsterdam täglich mehrfach. Aus der doch touristischen Dom.-Rep. Fliegt man preiswert mit verschieden Fluggesellschaften zurück nach Deutschland.
Die Etappen:
Die erste Etappe nach Road Town wird 10sm betragen. Ab da sind es 300 Seemeilen bis zum Ende der Reise. Es wird sicher noch Zeit bleiben um sich Santo Domingo anzusehen.
Das Schiff:
Die „Baharii“, eine Lagoon 421, hat 4 Doppelkabinen jeweils mit Dusche + WC, Autopilot, Radar, Kartenplotter, E-Winschen, Tauchausrüstung, Kompressor, AIS, Sat.-GPS-Tracker, Generator, Meerwasserentsalzugsanlage, Tief- und 2 Kühlschränken, Waschmaschine, Geschirrspüler.
Baharii versorgt sich selbst mit Strom und Wasser, d.h. es fallen keine Hafengebühren an = niedrige Bordkasse.
Die Seemeilenbestätigung:
Skipper Werner ist im Besitz des Deutschen SHS / LRC mit über 100.000sm Segelerfahrung.
Jedem Teilnehmer eine amtlich (CCS / SYA) anerkannte Seemeilenbestätigung ausgestellt.
Weitere Infos und der Törnplan von:
www.sail4dive.de oder Sabine Schöber 02191 66

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #054478, gültig bis 07.02.2020 (veröffentlicht am 25.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

mitsegeln Katamaran Dom.-Rep. > Jamaika 450sm

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 421 Luxus Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebMo, 17.02.2020 - So, 23.02.2020 (7 Tage) ab Marina Zar Par / Dom.-Rep., an Kingston / Jamaika, (+) Plätze frei 680 €
Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Katamaran Dom.-Rep. > Jamaika 450sm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Katamaran Dom.-Rep. > Jamaika 450sm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Katamaran Dom.-Rep. > Jamaika 450sm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Katamaran Dom.-Rep. > Jamaika 450sm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Katamaran Dom.-Rep. > Jamaika 450sm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Katamaran Dom.-Rep. > Jamaika 450sm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Katamaran Dom.-Rep. > Jamaika 450sm Bild 1

Das Segel,- und Tauchrevier:
Die Dom.-Rep. und Jamaika liegen 150 sm auseinander im westlichen karibischen Meer. Der dortige östlichen Wind mit 15-25kn und die Strömung werden uns Butterfly durch das Wasser tragen.
Die Route:
Von der Marina Zar Par in der Nähe von Boca Chica und unweit von Santo Domingo der Hauptstadt der Dom.-Rep. werden wir lossegeln segeln. Steuerbord werden wir die Dom.-Rep. und Haiti liegen lassen bis wir nach 470sm Kingston die Bob Marley Heimat erreichen
Die An,- und Abreise:
Zur Santo Domingo fliegt man am So. den 16.Feb. um 21:55 mit Condor für 380€ von Frankfurt (IATA: FRA) und landet am Mo. den 17.Feb. um 03:15 auf dem Aeropuerto Internacional de Las Americas „Dr. Jose Francisco Pena Gomez“ (IATA: SDQ). Von dort sind es mit dem Taxi noch 10km bis zur Marina Zar Par.
Von Kingston reist man für 25€ mit den modernen klimatisierten Reisebussen von Knutsford Express um 07:00 morgens die 4,5Stunden quer durch Jamaika zum Flughafen Sangster International Airport (IATA: MBJ) in Montego Bay. Condor fliegt dort 16:55 für 490€ direkt nach Frankfurt um, um 09:00 zu landen.

Anfragen und Buchungen bitte über info@sail4dive.de oder Sabine Schöber 02191 668968.

Die Baharii versorgt sich selbst mit Strom und Wasser, d.h. es fallen keine Hafengebühren an = niedrige Bordkasse!

Die Baharii ist eine 42“ Lagoon und ausgestattet mit: Autopilot, Radar, Kartenplotter, E-Winschen, 1 Tiefkühl.- und 2 Kühlschränken, Wassermacher, Generator, MIELE Wasch.- und Spülmaschine, Kompressor, 10 Tauchflaschen, 10Pers. Rettungsinsel, EPIRB, Satelliten-GPS-Tracker.

Die Yacht hat 4 Doppelkabinen jeweils mit Dusche und WC.

Belegung max 8 Pers.

Es wird jedem Teilnehmer eine amtlich (auch von der Schweiz) anerkannte Seemeilenbestätigung ausgestellt, Skipper Werner ist im Besitz des Deutschen SHS mit über 100.000sm Segelerfahrung.

sail4dive wird März / April in Kuba segeln und tauchen,
Kuba ein Muss bevor der erste MC Donald dort steht.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #054220, gültig bis 16.02.2020 (veröffentlicht am 12.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Jamaika - Kuba 400sm auf Katamaran mit Vollausstattung

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 421 Luxus Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSo, 23.02.2020 - Di, 03.03.2020 (10 Tage) ab Kingston / Jamaika, an Cienfuegos / Kuba, (+) Plätze frei 980 €
Mitsegeln und Kojencharter: Jamaika - Kuba 400sm auf Katamaran mit Vollausstattung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Jamaika - Kuba 400sm auf Katamaran mit Vollausstattung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Jamaika - Kuba 400sm auf Katamaran mit Vollausstattung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Jamaika - Kuba 400sm auf Katamaran mit Vollausstattung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Jamaika - Kuba 400sm auf Katamaran mit Vollausstattung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Jamaika - Kuba 400sm auf Katamaran mit Vollausstattung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Jamaika - Kuba 400sm auf Katamaran mit Vollausstattung Bild 1

Jamaika – Kuba auf Katamaran mit Vollausstattung
Der Törn führt uns von Kingstown vorbei an der Südküste von Jamaika zu dem 260sm Schlag nach Cienfuegos Kuba. Dort werden wir das Cuba Visa vor Ort bekommen. Meine Empfehlung, noch ein paar Tage Kuba einzubauen und mit einem modernen klimatisierten „VIAZUL*“ Bus die 4 Stunden nach Havanna zu reisen und dort in den preiswerten „Casas Particulares*“ zu übernachten und Hauptstadt Kubas erkunden.
* Googelbegriffe
Ein gemischter Törn aus Meilen und Sightseeing in dem Traumrevier Karibik, von Bob Marley bis Fidel Castro. Die Inseln unserer Reise liegen in einer hinreißenden Natur mit üppiger Vegetation, rauschenden Palmen. Im türkisblauen, glasklaren Wasser tummeln sich Fischschwärme in farbigen Korallenriffen. Es sind keine Segelkenntnisse erforderlich, so dass sich auch Neugierige an einen Segeltörn herantrauen können. Alte Hasen können sich an Bord nützlich machen, und immer steht Sicherheit und Gesundheit an erster Stelle.
Die „Baharii“, eine Lagoon 421, hat 4 Doppelkabinen jeweils mit Dusche + WC und ist ausgestattet mit: Autopilot, Radar, Kartenplotter, E-Winschen, 10 Tauchflaschen + weiterer Tauchausrüstung, Kompressor, AIS, 10-Pers.-Rettungsinsel, EPIRB, Sat.-GPS-Tracker, Generator, Wasseraufbereiter, Tief- und 2 Kühlschränken, Waschmaschine, Geschirrspüler. Sie versorgt sich selbst mit Strom und Wasser, d.h. es fallen keine Hafengebühren an = niedrige Bordkasse.
Skipper Werner ist im Besitz des Deutschen SHS und hat über 100.000sm Segelerfahrung.
Auf Wunsch wird jedem Teilnehmer eine amtlich (CCS / SYA) anerkannte Seemeilenbestätigung ausgestellt.
Weitere Infos: www.sail4dive.de oder Sabine Schöber 02191 668968.
Törnplan:
St. Maarten > Tortola BVI Sa-Sa 25.1.-1.2.2020 680€
Tortola BVI > Tortola BVI Sa-Sa 1.2.-8.2.2020 980€
Tortola BVI > Dom.-Rep. Sa-Sa 8.2.-17.2.2020 780€
Dom.-Rep. > Jamaika Sa-Sa 17.2.-23.2.2020 680€
Jamaika > Kuba Sa-Di 23.2.-3.3.2020 980€
Ab hier zweiwöchentlich Di-Di an/ab Cien

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #052654, gültig bis 22.02.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019, zuletzt aktualisiert am 22.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln & Tauchen auf Katamaran mit Vollausstattung auf Kuba

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 421 Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MärDi, 03.03.2020 - Di, 10.03.2020 (8 Tage) ab/an Cienfuegos / Kuba, Plätze frei 680 €
MärDi, 10.03.2020 - Di, 17.03.2020 (8 Tage) ab/an Cienfuegos / Kuba, Plätze frei 680 €
MärDi, 17.03.2020 - Di, 24.03.2020 (8 Tage) ab/an Cienfuegos / Kuba, (+) Plätze frei 680 €
MärDi, 24.03.2020 - Di, 31.03.2020 (8 Tage) ab/an Cienfuegos / Kuba, (+) Plätze frei 680 €
MärDi, 31.03.2020 - Di, 07.04.2020 (8 Tage) ab/an Cienfuegos / Kuba, (+) Plätze frei 680 €
AprDi, 07.04.2020 - Di, 14.04.2020 (8 Tage) ab/an Cienfuegos / Kuba, (+) Plätze frei 680 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & Tauchen auf Katamaran mit Vollausstattung auf Kuba Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & Tauchen auf Katamaran mit Vollausstattung auf Kuba Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & Tauchen auf Katamaran mit Vollausstattung auf Kuba Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & Tauchen auf Katamaran mit Vollausstattung auf Kuba Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & Tauchen auf Katamaran mit Vollausstattung auf Kuba Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & Tauchen auf Katamaran mit Vollausstattung auf Kuba Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln & Tauchen auf Katamaran mit Vollausstattung auf Kuba Bild 1

Der Törn:
Segeln und Tauchen in Kuba ist selbst für erfahrene Karibiksegler ein unvergleichliches Segelrevier. Weiße Strände, Sonne, Palmen, Musik und karibisches Meer erwarten uns in Kuba. Häufig kommen Fischer ans Boot, um für wenig Geld Fisch oder Lobster zu verkaufen. Wir verschenken Mitbringsel wie Kugelschreiber, deutsch- und englischsprachige Bücher, oder die so beliebten westlichen T-Shirts und an die Kinder Süßigkeiten.
Das Klima:
Die Lufttemperatur liegt bei 30°C und die Wassertemperatur bei 25°C, und das bei beständigen 8 - 18 Knoten Wind.
Die Route:
Wir segeln nach Cayo Largo mit seinen wirklich Mehl-weißen Stränden und über das wunderschöne, restaurierte Trinidad, zugleich Weltkulturerbe, ins Naturschutzgebiet „Jardines de la Reina“, die Gärten der Königin.
Die Anreise:
Condor fliegt im Frühling 2020 montags und donnerstags günstig und nonstop von Frankfurt nach Havanna. Es lohnt sich, ein paar Tage Havanna in die Reise einzubauen und preiswert in den Casa Particular zu übernachten. Mit dem modernen klimatisierten Reisebus wird die 4-Std.-Reise von Viazul quer durch das Land nach Cienfuegos zum Erlebnis.
Das Schiff:
Die „Baharii“, eine Lagoon 421, hat 4 Doppelkabinen jeweils mit Dusche + WC, Autopilot, Radar, Kartenplotter, E-Winschen, Tauchausrüstung, Kompressor, AIS, Sat.-GPS-Tracker, Generator, Meerwasserentsalzugsanlage, Tief- und 2 Kühlschränken, Waschmaschine, Geschirrspüler.
Baharii versorgt sich selbst mit Strom und Wasser, d.h. es fallen keine Hafengebühren an = niedrige Bordkasse.
Die Seemeilenbestätigung:
Skipper Werner ist im Besitz des Deutschen SHS / LRC mit über 100.000sm Segelerfahrung.
Jedem Teilnehmer eine amtlich (CCS / SYA) anerkannte Seemeilenbestätigung ausgestellt.
Weitere Infos:
www.sail4dive.de oder Sabine Schöber 02191 668968.
Weitere Törns von sail4dive:

www.sail4dive.de

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #054674, gültig bis 06.04.2020 (veröffentlicht am 02.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Cienfuegos > Santiago de Cuba Katamaran mit Vollausstattung

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 421 Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprDi, 14.04.2020 - Mo, 27.04.2020 (14 Tage) ab Cienfuegos / Kuba, an Santiago de Cuba / Kuba, (+) Plätze frei 1280 €
Mitsegeln und Kojencharter: Cienfuegos > Santiago de Cuba Katamaran mit Vollausstattung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Cienfuegos > Santiago de Cuba Katamaran mit Vollausstattung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Cienfuegos > Santiago de Cuba Katamaran mit Vollausstattung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Cienfuegos > Santiago de Cuba Katamaran mit Vollausstattung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Cienfuegos > Santiago de Cuba Katamaran mit Vollausstattung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Cienfuegos > Santiago de Cuba Katamaran mit Vollausstattung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Cienfuegos > Santiago de Cuba Katamaran mit Vollausstattung Bild 1

Der Törn:
Segeln und Tauchen in Kuba ist selbst für erfahrene Karibiksegler ein unvergleichliches Segelrevier. Weiße Strände, Sonne, Palmen, Musik und karibisches Meer erwarten uns in Kuba. Häufig kommen Fischer ans Boot, um für wenig Geld Fisch oder Lobster zu verkaufen. Wir verschenken Mitbringsel wie Kugelschreiber, deutsch- und englischsprachige Bücher, oder die so beliebten westlichen T-Shirts und an die Kinder Süßigkeiten.
Das Klima:
Die Lufttemperatur liegt bei 30°C und die Wassertemperatur bei 25°C, und das bei beständigen 8 - 18 Knoten Wind.
Die Route:
Wir starten Cienfuegos, und segeln, Möglicherweise mit einem Zwischenstopp in eine Bucht deren Namen ich hier nicht nennen werde, über Trinidad, der Miniinsel Cayo Blanco, Cayos Machos de Fuera, vorbei am Naturschutzgebiet „Jardines de la Reina“, die Gärten der Königin. nach Santiago de Cuba
Die An,- und Abreise:
Nach Havanna fliegt Condor Montag, Donnerstag und Samstag. Nach Varadero Mittwoch und Freitag. Ein paar Übernachtungen vor oder nach dem Segeltörn in den preiswerten Casa Particular und sich noch Havanna anzuschauen runden die Reise sicherlich ab. Mit dem modernen klimatisierten Reisebus wird die 4-Std.-Reise von Viazul quer durch das Land nach Cienfuegos zum Erlebnis. Zurück von über den Flughafen IATA-Code: SCU nach Frankfurt.
Das Schiff:
Die „Baharii“, eine Lagoon 421, hat 4 Doppelkabinen jeweils mit Dusche + WC, Autopilot, Radar, Kartenplotter, E-Winschen, Tauchausrüstung, Kompressor, AIS, Sat.-GPS-Tracker, Generator, Meerwasserentsalzugsanlage, Tief- und 2 Kühlschränken, Waschmaschine, Geschirrspüler.
Baharii versorgt sich selbst mit Strom und Wasser, d.h. es fallen keine Hafengebühren an = niedrige Bordkasse.
Die Seemeilenbestätigung:
Skipper Werner ist im Besitz des Deutschen SHS / LRC mit über 100.000sm Segelerfahrung.
Jedem Teilnehmer eine amtlich (CCS / SYA) anerkannte Seemeilenbestätigung ausgestellt.
Infos:
www.sail4dive.de oder Sabine Schöber 02191 668968.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #052741, gültig bis 13.04.2020 (veröffentlicht am 05.08.2019, zuletzt aktualisiert am 26.09.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Kuba - Bermuda auf Katamaran mit Vollausstattung 1200sm

Mitsegeln im Revier Atlantik: Nordamerika auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran Lagoon 421),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprMi, 29.04.2020 - So, 17.05.2020 (19 Tage) ab Santiago de Cuba / Kuba, an Saint George's Town / Bermuda, (+) Plätze frei 1080 €
Mitsegeln und Kojencharter: Kuba - Bermuda auf Katamaran mit Vollausstattung 1200sm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kuba - Bermuda auf Katamaran mit Vollausstattung 1200sm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kuba - Bermuda auf Katamaran mit Vollausstattung 1200sm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kuba - Bermuda auf Katamaran mit Vollausstattung 1200sm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kuba - Bermuda auf Katamaran mit Vollausstattung 1200sm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kuba - Bermuda auf Katamaran mit Vollausstattung 1200sm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kuba - Bermuda auf Katamaran mit Vollausstattung 1200sm Bild 1

Für alle die, die für ARC vor Weihnachten keine Zeit haben, hier die Atlantiküberquerung West - Ost.
Die Route:
Der Katamaran-One-Way-Segel-Törn startet in Santiago de Cuca, im Osten von Kuba, wir werden Guantanamo außerhalb der 12sm Zone passieren um das dortige US-Militär nicht nervös zu machen. Dann geht’s nach Norden an Turks and Caicos Steuerbord und Bahamas und San Salvador Backbord vorbei um die verbleibenden 750sm direkten Kurs auf Bermudas anzulegen.
Die An,- und Abreise:
Nach Havanna fliegt Condor Montag, Donnerstag und Samstag. Nach Varadero Mittwoch und Freitag. Ein paar Übernachtungen vor dem Segeltörn in den preiswerten Casa Particular und sich noch Havanna anzuschauen runden die Reise sicherlich ab. Mit dem modernen klimatisierten Reisebus wird die 7-Std.-Reise von Viazul quer durch das Land nach Santiago de Cuba zum Erlebnis. Von Bermuda zurück mit dem Bus von Saints George‘s Town zum Flughafen LF Wade International Airport (ITA: BDA) und wieder nach Europa.
Die Etappen:
Der One-Way-Törn geht nonstop 1200sm von Kuba nach Bermuda.
Das Schiff:
Die „Baharii“, eine Lagoon 421, hat 4 Doppelkabinen jeweils mit Dusche + WC, Autopilot, Radar, Kartenplotter, E-Winschen, Tauchausrüstung, Kompressor, AIS, Sat.-GPS-Tracker, Generator, Meerwasserentsalzungsanlage, Tief- und 2 Kühlschränken, Waschmaschine, Geschirrspüler.
Baharii versorgt sich selbst mit Strom und Wasser, d.h. es fallen keine Hafengebühren an = niedrige Bordkasse.
Die Seemeilenbestätigung:
Skipper Werner ist im Besitz des Deutschen SHS / LRC mit über 100.000sm Segelerfahrung.
Jedem Teilnehmer eine amtlich (CCS / SYA) anerkannte Seemeilenbestätigung ausgestellt.
Weitere Infos:
www.sail4dive.de oder Sabine Schöber 02191 668968.
Der Törnplan:
Gran Canaria > St. Lucia 3000sm So-Sa 24.11.-21.12.19 2780€
Tortola BVI > Dom.-Rep. Sa-Sa 8.2.-17.2.2020 780€
Dom.-Rep. > Jamaika Sa-Sa 17.2.-23.2.2020 680€
Jamaika > Kuba Sa-Di 23.2.-3.3.2020 980€
Ab hier zweiwöchentlich Di-Di a

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052828, gültig bis 28.04.2020 (veröffentlicht am 09.08.2019, zuletzt aktualisiert am 04.09.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung Katamaran Bermuda - Azoren 2100sm

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 421 Fahrten-Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiMo, 18.05.2020 - Sa, 13.06.2020 (27 Tage) ab Saint George's Town / Bermuda, an Santiago de Cuba / Kuba, (+) Plätze frei 1880 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Katamaran Bermuda - Azoren 2100sm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Katamaran Bermuda - Azoren 2100sm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Katamaran Bermuda - Azoren 2100sm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Katamaran Bermuda - Azoren 2100sm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Katamaran Bermuda - Azoren 2100sm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Katamaran Bermuda - Azoren 2100sm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Katamaran Bermuda - Azoren 2100sm Bild 1

Der Ausgangshafen Saint George’s Town eine riesige ruhige Bucht liegt im Nord Osten der Insel Bermuda. Die Insel genießt einen hohen Lebensstandard alles ist sauber wie geleckt. Mit vielen Buchten mit teils üppiger Vegetation, rauschenden Palmen. Ein gewaltiger Reichtum an exotischer Unterwasserwelt. Im türkisblauen, glasklaren Wasser tummeln sich Fischschwärme um farbige Korallenriffe. Ein Anblick, der sicherlich unvergesslich bleiben wird. Der Golfstrom des Nordatlantiks mit seiner konstanten Strömung und dem gleichmäßigen Winden nimmt uns mit zu den Azoren. Vor den Azoren sind Wale an der Tagesordnung. Dann einen Abstecher in Horta / Faial in das legendäre Peters Cafe sind Pflicht, bevor es weitergeht nach Sao Miguel.
Die Route:
Der Katamaran-One-Way-Segel-Törn startet in Saint George’s Town von Bermuda. Dann mit dem Golfstrom durch den Nordatlantik zu den Azoren vorbei an Flores der ersten Azoren-Insel, nach einem Zwischenstopp in Faial weiter nach Ponta Delgada dem Zielhafen auf Sao Miguel.
Die An,- und Abreise:
Von Deutschland nach Bermuda zum International Airport LF Wade (ITA: BDA) von dort mit dem Bus einer der Linien 1, 3, 10, 11 nach Saints George‘s Town dort wartet die Baharii. Zurück vom Aeroporto Joao Paulo II (IATA: PDL) mit Direktflügen zu vielen deutschen Flughäfen.
Das Schiff:
Die „Baharii“, eine Lagoon 421, hat 4 Doppelkabinen jeweils mit Dusche + WC, Autopilot, Radar, Kartenplotter, E-Winschen, Tauchausrüstung, Kompressor, AIS, Sat.-GPS-Tracker, Generator, Meerwasserentsalzugsanlage, Tief- und 2 Kühlschränken, Waschmaschine, Geschirrspüler.
Baharii versorgt sich selbst mit Strom und Wasser, d.h. es fallen keine Hafengebühren an = niedrige Bordkasse.
Die Seemeilenbestätigung:
Skipper Werner ist im Besitz des Deutschen SHS / LRC mit über 100.000sm Segelerfahrung.
Jedem Teilnehmer eine amtlich (CCS / SYA) anerkannte Seemeilenbestätigung ausgestellt.
Weitere Infos:
www.sail4dive.de oder Sabine Schöber 02191 668968.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #052901, gültig bis 17.05.2020 (veröffentlicht am 10.08.2019, zuletzt aktualisiert am 04.09.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung Katamaran Azoren > Gibraltar > Malaga

Mitsegeln im Revier Atlantik: Nordamerika auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 421 Fahrten-Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSo, 14.06.2020 - Sa, 27.06.2020 (14 Tage) ab Ponta Delgada / Sao Miguel / Azoren, an Malaga / Spanien, (+) Plätze frei 1080 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Katamaran Azoren > Gibraltar > Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Katamaran Azoren > Gibraltar > Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Katamaran Azoren > Gibraltar > Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Katamaran Azoren > Gibraltar > Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Katamaran Azoren > Gibraltar > Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Katamaran Azoren > Gibraltar > Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Katamaran Azoren > Gibraltar > Malaga Bild 1

Wir werden in einem Rutsch bis nach Malaga segeln. Wenn sich abzeichnet, dass wir die 70sm von Gibraltar nach Malaga locker schaffen, werden wir einen Stopp dort einlegen. Die vielen auf Reede liegenden Schiffe, durch die man Slalom fahren muss. Ich freue mich jedes Mal aufs Neue auf den letzten englischen Stützpunkt vor Afrika. Der Affenberg mit Kanonen und Fledermäusen in den Höhlen. Mal über die Landebahn laufen, ist ein weiteres Highlight. Das Törnende ist dann Malaga. Nicht mehr Küstensegeln von Hafen zu Hafen, sondern ein Abenteuer erleben, das durchaus auch einmal sehr anstrengend sein kann, wo stets dennoch Sicherheit und Gesundheit an erster Stelle stehen.
Die Route:
Ein langer Schlag von 1100sm von den Azoren nach Gibraltar, durch den Nordatlantik. Gefolgt von den 20sm der Straße von Gibraltar. Und weiter 70sm durch das Westliche Mittelmeer bis Malaga, die kommen einem dann wie ein Katzensprung vor.
Die An,- und Abreise:
Zum Flughafen Ponta Delgada dem Aeroporto Joao Paulo II (IATA: PDL) gibt es Direktflügen von deutschen Flughäfen. Der HBF in Malaga ist 20 Gehminuten von Hafen entfernt. Von dort ist man in 15 Minuten mit der S-Bahn am Flughafen von Malaga dem Aeropuerto de Malaga-Costa del Sol (IATA: APG). Auch hier gibt es viele preiswerte Direktflüge zu vielen deutschen Flughäfen.
Das Schiff:
Die „Baharii“, eine Lagoon 421, hat 4 Doppelkabinen jeweils mit Dusche + WC, Autopilot, Radar, Kartenplotter, E-Winschen, Tauchausrüstung, Kompressor, AIS, Sat.-GPS-Tracker, Generator, Meerwasserentsalzugsanlage, Tief- und 2 Kühlschränken, Waschmaschine, Geschirrspüler.
Baharii versorgt sich selbst mit Strom und Wasser, d.h. es fallen keine Hafengebühren an = niedrige Bordkasse.
Die Seemeilenbestätigung:
Skipper Werner ist im Besitz des Deutschen SHS / LRC mit über 100.000sm Segelerfahrung.
Jedem Teilnehmer eine amtlich (CCS / SYA) anerkannte Seemeilenbestätigung ausgestellt.
Weitere Infos:
www.sail4dive.de oder Sabine Schöber 02191 668968

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #052920, gültig bis 13.06.2020 (veröffentlicht am 11.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz