Suchergebnis für "Insel Busuanga" auf HandGegenKoje.de

Suchergebnis Insel Busuanga

Der folgende passende Ausgangshafen wurde gefunden:

Coron (Provinz Palawan), Philippinen Insel Busuanga, Calamian-Inseln

Das folgende passende Angebot wurde gefunden:

Segeln, Tauchen, Kiten in den Philippinen

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Aluminium-Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebFr, 10.02.2023 - Mo, 20.02.2023 (11 Tage) ab/an Coron, Plätze frei
MärFr, 10.03.2023 - Mo, 20.03.2023 (11 Tage) ab El Nido, an Coron, (+) Plätze frei
MärDi, 28.03.2023 - Fr, 07.04.2023 (11 Tage) ab/an Coron, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln, Tauchen, Kiten in den Philippinen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln, Tauchen, Kiten in den Philippinen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln, Tauchen, Kiten in den Philippinen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln, Tauchen, Kiten in den Philippinen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln, Tauchen, Kiten in den Philippinen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln, Tauchen, Kiten in den Philippinen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeln, Tauchen, Kiten in den Philippinen Bild 7

Hallo,

mittlerweile in den Philippinen angekommen, werden wir hier einige Törns machen, um diese wundervolle Inselwelt zu erkunden. Wie immer nehmen wir gerne Mitsegler mit.

Ein typischer Tagesablauf an Bord sieht bei uns folgendermaßen aus:

Nach dem ausgiebigen Frühstück bleibt ausreichend Zeit, um noch einmal zu baden oder an Land zu gehen. Je nach Tagesetappe lichten wir dann vor oder nach dem Mittagessen den Anker, um unsere nächste Destination anzusteuern. Normalerweise erreichen wir vor Einbruch der Dunkelheit die nächste Ankerbucht, sodass ausreichend Zeit für Landgänge, Schnorchelausflüge oder Expeditionen mit Dinghy oder den beiden Kayaks bleibt.

Im Kostenbeitrag für den Törn enthalten ist bereits die Bordkasse, aus der Verpflegung und Betriebskosten für das Boot (Diesel, etc.) abgedeckt werden. Wir kümmern uns bereits im Vorfeld um die erforderlichen Einkäufe, sodass für unsere Gäste nach Ankunft an Bord nur noch Entspannung und Segelabenteuer auf dem Programm stehen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt, gerne dürft ihr aber auch selber einmal das Kommando in der Küche übernehmen und uns mit euren Lieblingsgerichten überraschen.

Zum Boot:

Das Boot ist ein 42 Fuß langer Alu-Kat, der komplett für Langfahrt ausgestattet ist. Mit an Bord sind Tauchausrüstungen und 2 Tauchkompressoren, Kite-Ausrüstung, zwei Kayaks, zwei Fahrräder sowie diverse Kite-Ausrüstungen. Um autark zu bleiben, sind ein 160l/h-Watermaker für ständig verfügbares Frischwasser und ein 4kW-Inverter mit Li-Batteriebank und 1800 Wp Solarpanelen für ständig verfügbaren 220V-Wechselstrom an Bord vorhanden.

Wir starten und beenden den Törn normalerweise in Coron/Busuanga. Nach Absprache sind aber auch One-Way-Trips z. B. nach El Nido oder auf die Kiter-Inseln Nangalao oder Cuyo möglich. Einfach nachfragen!

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #081935, gültig bis 27.03.2023 (veröffentlicht am 12.08.2022, zuletzt aktualisiert am 27.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Es wurden keine passenden Gesuche gefunden.

Es wurden keine Inserenten mit passenden Benutzernamen gefunden. Achtung: Für die Suche nach Benutzernamen werden nur Suchwörter mit mindestens sechs Zeichen berücksichtigt, was der Mindestlänge für einen gültigen Benutzernamen entspricht.

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz