Suchergebnis für "Insel St. Lucia" auf HandGegenKoje.de

Suchergebnis Insel St. Lucia

Die folgenden passenden Ausgangshäfen wurden gefunden:

Castries, St. Lucia Insel St. Lucia, Inseln über dem Winde, Westindische Inseln, [ Saint Lucia ]

Marigot Bay, St. Lucia Insel St. Lucia, Inseln über dem Winde, Westindische Inseln, [ Saint Lucia ]

Rodney Bay Marina, St. Lucia Insel St. Lucia, Inseln über dem Winde, Westindische Inseln, [ Saint Lucia ]

Vieux Fort, St. Lucia Insel St. Lucia, Inseln über dem Winde, Westindische Inseln, [ Saint Lucia ]

Die folgenden passenden Angebote wurden gefunden:

mitsegeln Karibik z.B. 19.10. - 02.11. / 16.11. - 30.11.2024

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (KAT Lagoon 400 oder 42 oder 450 etc.),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JulFr, 19.07.2024 - Fr, 26.07.2024 (8 Tage) ab/an Martinique - le Marin, (+) Plätze frei 890 €
JulFr, 26.07.2024 - Fr, 02.08.2024 (8 Tage) ab/an Martinique - le Marin, (+) Plätze frei 890 €
OktSa, 19.10.2024 - Sa, 02.11.2024 (15 Tage) ab/an Martinique - le Marin, (+) Plätze frei 1290 €
NovSa, 16.11.2024 - Sa, 30.11.2024 (15 Tage) ab/an Martinique - le Marin, (+) Plätze frei 1390 €
NovSa, 30.11.2024 - Sa, 14.12.2024 (15 Tage) ab/an Martinique - le Marin, (+) Plätze frei 1390 €
DezSa, 14.12.2024 - Sa, 21.12.2024 (8 Tage) ab/an Martinique - le Marin, (+) Plätze frei 890 €
DezSa, 21.12.2024 - Sa, 04.01.2025 (15 Tage) ab/an Martinique - le Marin, (+) Plätze frei 2290 €
JanSa, 04.01.2025 - Sa, 18.01.2025 (15 Tage) ab/an Martinique - le Marin, (+) Plätze frei 1490 €
MärSa, 15.03.2025 - Sa, 29.03.2025 (15 Tage) ab/an Martinique - le Marin, (+) Plätze frei 1490 €
AprSa, 12.04.2025 - Sa, 26.04.2025 (15 Tage) ab/an Martinique - le Marin, (+) Plätze frei 1490 €
Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Karibik z.B. 19.10. - 02.11. / 16.11. - 30.11.2024 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Karibik z.B. 19.10. - 02.11. / 16.11. - 30.11.2024 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Karibik z.B. 19.10. - 02.11. / 16.11. - 30.11.2024 Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Karibik z.B. 19.10. - 02.11. / 16.11. - 30.11.2024 Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Karibik z.B. 19.10. - 02.11. / 16.11. - 30.11.2024 Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Karibik z.B. 19.10. - 02.11. / 16.11. - 30.11.2024 Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Karibik z.B. 19.10. - 02.11. / 16.11. - 30.11.2024 Bild 7

Jetzt Traumurlaub im Segelparadies - KARIBIK - buchen!

Sie koennen bei uns eine tolle Yacht mit - und auch ohne Skipper buchen.

Einzelne Personen sind ebenso willkommen, wie auch Paare und Segelgruppen.

Obwohl es in Karibik meistens guten Wind fuer sportliches segeln gibt, ist diese Region doch auch für Segelaenfänger/Innne recht gut geeignet.

Genießen Sie Komfort der sehr großzügig eingeteilten Yachten. u.a. auf KAT Lagoon 400, Lagoon 42, Lagoon 450 o.ä. in denen jede der 4 komfortablen Doppelkajuete einen eigenen WC-Duschraum hat.

Ausgangspunkt ist Martinique ( Euroland ), das liegt zentral und ist aus ganz Europa gut zu erreichen.

Ab Martinique kann man in Richtung St. Lucia starten, das ist schon recht flottes segeln im Atlantik. Entlang der Küste von St. Lucia geht es weiter suedlich, oft begleiten Delfine die Yacht, manchmal kann man mächtige Buckelwale sehen. Nach einem tollen Segeltag kann man in der Marigot Bay anlegen.

Von dort geht es weiter Richtung Süden, auch zwischen St. Lucia / St. Vincent und Bequia kann man an manchen Tagen große Buckelwale beobachten!

Von Bequia können man z.B. nach Mustique segeln, es ist immer ein besonderes Erlebnis, diese zauberhafte - sehr saubere - Privatinsel zu erkunden. In Basils Bar muss natürlich ein "sun downer" konsumiert werden und man darf sich nicht wundern, wenn z.B. Mike Jagger am Tisch nebenan sitzt, der auf dieser Insel auch eine tolle Liegenschaft besitzt.

Von dort geht es weiter zu den Tobago Cays / Union Island etc. und auch wieder retour nach Martinique.

Weitere Infos sind online auf:

https://www.mitsegeln-kroatien.com

https://www.mitsegeln-kroatien.com/karibik-mitsegeln

https://www.mitsegeln-kroatien.com/karibik

Anfrage via e-mail an; info@mitsegeln.at

Anfrage via Tel. an +43 664 1071006 ( auch WhatsApp )

Toernbilder auf; https://www.instagram.com/mitsegeln.at

Facebook Gruppe; mitsegeln Segeltoerns

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #099135, gültig bis 22.01.2025 (veröffentlicht am 22.01.2024, zuletzt aktualisiert am 04.07.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

KATAMARANSEGELTÖRN SARDINIEN / COSTA SMERALDA

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sardinien auf Mehrrumpf-Segelyacht (z.B. Lucia 40 u.ä.),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AugSa, 24.08.2024 - Sa, 31.08.2024 (8 Tage) ab/an Portisco, Plätze frei 898 €
AugSa, 31.08.2024 - Sa, 07.09.2024 (8 Tage) ab/an Portisco, (+) Plätze frei 898 €
SepSa, 07.09.2024 - Sa, 14.09.2024 (8 Tage) ab/an Portisco, (+) Plätze frei 898 €
Mitsegeln und Kojencharter: KATAMARANSEGELTÖRN SARDINIEN / COSTA SMERALDA Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: KATAMARANSEGELTÖRN SARDINIEN / COSTA SMERALDA Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: KATAMARANSEGELTÖRN SARDINIEN / COSTA SMERALDA Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: KATAMARANSEGELTÖRN SARDINIEN / COSTA SMERALDA Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: KATAMARANSEGELTÖRN SARDINIEN / COSTA SMERALDA Bild 5

SEGELN ZWISCHEN SARDINIEN UND KORSIKA

Die Küsten Sardiniens im Osten und Norden und die Inselwelt zwischen Sardinien und dem Süden Korsikas bilden unser Segelrevier. Dazu gehört die Costa Smeralda, der Maddalena-Archipel, die Lavezzi-Inseln und der Süden Korsikas.

Mit ihren wilden Felsformationen und bildschönen Stränden vermittelt diese Küste fast schon karibisches Flair. Der Maddalena-Archipel mit seiner zerklüfteten Küstenlandschaft und seinen verträumten Hafenstädtchen, die Ile Cavallo mit ihren herrlichen Buchten sowie die korsischen Inseln »Îles Lavezzi« weiter draußen in der »Straße von Bonifacio« dürfen in der Segeltörnplanung nicht fehlen.

Und natürlich Bonifacio selbst, dem spektakulärsten Naturhafen der Welt: Hier sind Architektur und Natur zu einem grandiosen Bühnenbild vereint. In diesem herrlichen Segelrevier lassen sich die Tagesetappen so gestalten, dass genügend Zeit für kleine Landgänge und Badeaufenthalte bleibt!

Ausgangshafen ist die Marina Portisco (ca. 12 km nördlich von Olbia). Die Segelroute wird zu Beginn des Törns von der Crew gemeinsam mit dem Skipper geplant.

Auf diesen sportlichen Urlaubstörns zeigt der Skipper gerne Anfängern wie auch alten Segelhasen Navigation und seemannschaftliches Wissen: Segeln zum Mitanfassen und Miterleben!

Der Wind weht überwiegend aus westlichen Richtungen: Meist weht der relativ gemäßigte Libeccio aus Westsüdwest.

Der Mistral aus Nordwest kann recht stürmisch werden. Der Düseneffekt in der »Straße von Bonifacio« verstärkt den Wind um ein oder zwei Windstärken. Hinzu kommen regionale thermische Winde.

Auf unseren Segeltörns ist ein Wort ganz wichtig: Gemeinsam! An Bord sind alle Crewmitglieder aufeinander angewiesen, unterstützen sich gegenseitig und entscheiden gemeinschaftlich, wie die Törnwoche verlaufen soll. Sie sind für alle Könnensstufen geeignet - der Skipper bezieht alle an Bord mit ein, auch absolute Neulinge dürfen mitmachen.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #098244, gültig bis 06.09.2024 (veröffentlicht am 20.12.2023, zuletzt aktualisiert am 19.06.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

2 Wochen Karibik für 1299,- auf Katamaran

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran mit 4 Doppelkabinen),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

NovSa, 09.11.2024 - Sa, 23.11.2024 (15 Tage) ab/an Le Marin, (+) Plätze frei 1299 €
Mitsegeln und Kojencharter: 2 Wochen Karibik für 1299,- auf Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 2 Wochen Karibik für 1299,- auf Katamaran Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: 2 Wochen Karibik für 1299,- auf Katamaran Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: 2 Wochen Karibik für 1299,- auf Katamaran Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: 2 Wochen Karibik für 1299,- auf Katamaran Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: 2 Wochen Karibik für 1299,- auf Katamaran Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: 2 Wochen Karibik für 1299,- auf Katamaran Bild 7

2 Wochen Windward Islands ab Le Marin - karibischer Traum, mit erfahrenem Skipper.

Mit dem Segelkatamaran zu den schönsten Zielen in der Karibik. Unser Ausgangshafen in Martinique, bietet sehr gute Voraussetzungen für einen gelungenen Segeltörn. Nach Absprache mit der Crew besegeln wir die Inseln Saint Lucia, St. Vincent und die Grenadines mit einigen reizvollen Korallenriffen, zahlreichen Stränden und freundlichen Menschen. Sehr gute Möglichkeiten zum Schnorcheln, urige Restaurants und gut geschützte Ankerbuchten, werden unseren Törn zu einem besonderen Erlebnis werden lassen. Die Entfernungen zwischen den Inseln sind nicht so groß und es bleibt auch genügend Zeit zum Baden und Sonnen. Dabei lassen wir es uns beim BBQ an Bord und am Strand gut gehen, entfliehen dem winterlichen Alltag und genießen einfach den traumhaften Segelurlaub mit zahlreichen, besonderen Eindrücken von Traumstränden und buntem Karibikflair. Seemeilen werden wir auf Wunsch bestätigen, auch vermitteln wir gern seemännisches Know How zum Führen eines Katamarans. Aktiv segeln - gemeinsam durch den Wind _/) _/) _/)

Im Moment noch zur Verfügung:

4 Doppelkabinen

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #103896, gültig bis 08.11.2024 (veröffentlicht am 20.06.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Performance Catamaran Advantage 44ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

DezMo, 02.12.2024 - Mo, 09.12.2024 (8 Tage) ab Fort de France, Martinique, an Kingstown, St. Vincent, (+) Plätze frei 780 €
Mitsegeln und Kojencharter: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen Bild 7

Wir besuchen die schönsten Buchten der klassischen Karibikinseln Martinique, St. Lucia, St. Vincent. Weisse Sandstrände vor atemberaubenden Berggipfeln, welche man auch besteigen kann. Gemütliches Segeln von Bucht zu Bucht auf rasantem Halbwindkurs.

Dieser Törn kann auch mit dem Folgetörn zu den Grenadinen (Tobago Keys) kombiniert werden. Ankunft in Martinique / Fort de France und Abreise von St Vincent, der Hauptinsel der Grenadinen mit einem grösserem Flughafen. Wenn man seine internationalen Flüge beispielsweise nach Martinique wählt, kann man mit Air Caribe relativ kostengünstig von St Vincent retour nach Martinique.

Wir segeln auf einem schnellen aber komfortablen 44ft Performance Cat. Ein guter Törn beinhaltet für uns viele Abenteuer. Neben Segeln und Inselhüpfen sind Freediven, Hiken, Sportklettern und Kitesurfen (eigene Kiteausrüstung notwendig) möglich. Segeln steht aber im Mittelpunkt. Zu Beginn gibt es einen Segelkurs, wo ich gerne meine Segelerfahrung von 2 Weltumsegelungen und über 80tsd Seemeilen teile. Wir verbringen unsere Zeit aktiv, die Crew kann den Lebensstil aussteigen auf Zeit gegen einen Kostenbeitrag ohne Risiko kennen lernen und hilft aktiv mit. Nähere Infos auf unserer Homepage www.wildtoo.eu

Hier ein Video wie es bei uns an Bord zugeht: https://www.youtube.com/watch?v=dR7kqO0pEuU

weitere Törntermine:

19.8 – 2.9: Liparische Inseln

2.9 - 16.9: Sizilien, Sardinen, Balearen

16.9 – 30.9: Balearen nach Malaga

30.9 – 14.10: Atlantiküberquerung Teil 1: Malaga nach Kanaren

21.10. – 4.11: Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren nach Kapverden

4.11 – 18.11: Kapverden

18.11 – 2.12: Atlantiküberquerung Kapverden nach Martinique

2.12 – 9.12: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen

9.12 - 23.12: Grenadines

23.12 – 6.1.: ABC Inseln

6.1 – 20.1: Kolumbien

20.1 – 3.2: Kolumbien und Inselparadies San Blas

3.2 – 17.2: Inselparadies San Blas

17.2 – 3.3: Panama nach Bay Islands

3.3 – 17.3: Bay Islands

17.3 – 31.3: Bay Islands

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #097822, gültig bis 01.12.2024 (veröffentlicht am 09.12.2023, zuletzt aktualisiert am 04.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

12 Tage Karibik für 1299,- auf Katamaran

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran mit 4 Doppelkabinen),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

DezSa, 07.12.2024 - Do, 19.12.2024 (13 Tage) ab/an Le Marin, (+) Plätze frei 1299 €
Mitsegeln und Kojencharter: 12 Tage Karibik für 1299,- auf Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 12 Tage Karibik für 1299,- auf Katamaran Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: 12 Tage Karibik für 1299,- auf Katamaran Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: 12 Tage Karibik für 1299,- auf Katamaran Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: 12 Tage Karibik für 1299,- auf Katamaran Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: 12 Tage Karibik für 1299,- auf Katamaran Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: 12 Tage Karibik für 1299,- auf Katamaran Bild 7

12 Tage Windward Islands ab Le Marin - karibischer Traum, mit erfahrenem Skipper.

Mit dem Segelkatamaran zu den schönsten Zielen in der Karibik. Unser Ausgangshafen in Martinique, bietet sehr gute Voraussetzungen für einen gelungenen Segeltörn. Nach Absprache mit der Crew besegeln wir die Inseln Saint Lucia, St. Vincent und die Grenadines mit einigen reizvollen Korallenriffen, zahlreichen Stränden und freundlichen Menschen. Sehr gute Möglichkeiten zum Schnorcheln, urige Restaurants und gut geschützte Ankerbuchten, werden unseren Törn zu einem besonderen Erlebnis werden lassen. Die Entfernungen zwischen den Inseln sind nicht so groß und es bleibt auch genügend Zeit zum Baden und Sonnen. Dabei lassen wir es uns beim BBQ an Bord und am Strand gut gehen, entfliehen dem winterlichen Alltag und genießen einfach den traumhaften Segelurlaub mit zahlreichen, besonderen Eindrücken von Traumstränden und buntem Karibikflair. Seemeilen werden wir auf Wunsch bestätigen, auch vermitteln wir gern seemännisches Know How zum Führen eines Katamarans. Aktiv segeln - gemeinsam durch den Wind _/) _/) _/)

Im Moment noch zur Verfügung:

4 Doppelkabinen

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #103900, gültig bis 06.12.2024 (veröffentlicht am 20.06.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Silvester unter Palmen

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Gibsea 51 Monohull),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

DezSa, 28.12.2024 - Sa, 11.01.2025 (15 Tage) ab/an Martinique/Le Marin, (+) Plätze frei 1300 €
Mitsegeln und Kojencharter: Silvester unter Palmen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Silvester unter Palmen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Silvester unter Palmen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Silvester unter Palmen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Silvester unter Palmen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Silvester unter Palmen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Silvester unter Palmen Bild 7

Mit dem Boot das Paradies entdecken

Den Weihnachtsstreß vergessen!

Schnell hat man das relaxte Leben der Karibik angenommen und kalte Wintertage gegen Sandstrände und warmes Wasser, und den Glühwein gegen Cocktails unter Palmen getauscht.

Von Martinique aus segeln wir ca. 90 Seemeilen im Luv vorbei an St. Lucia, St. Vincent und Bequia bis in die Tobago Cays. Die Tobago Cays gehören zu St. Vincent und den Grenadinen,das Badeparadies der kleinen Antillen. In den folgenden Tagen werden wir nur wenige Meilen zu traumhaften Inseln wie Union Island, Saltwhistle Bay und Canouan zurücklegen. Nach schnorcheln mit Schildkröten, Langustenbarbecue und Cocktails am Strand, segeln wir diesmal im Lee der Inseln zurück. Unser erster Stopp ist Bequia, wo wir Silvester verbringen werden. Nach einem Stopp auf St. Vincent führt uns ein längerer Schlag zurück nach Martinique. In der Bucht Anse d'Arlet kann vor der Heimreise in den kalten Winter noch mal das traumhafte Wasser und der eine oder andere Sundowner genossen werden.

Wer jetzt Lust bekommen hat mit uns dieses fantastische Seegebiete zu erkunden, findet auf unsere Homepage www.adrienne.at weitere Infos.

Wir Thomas und Tanja segeln seit Jahren jeden Winter in der Karibik und haben mehr als 140 000 Meilen mit der Adrienne zurückgelegt.

Auch Segelneulinge sind willkommen. Als ausgebildete Segellehrer geben wir gerne Unterricht und jeder kann bei Navigation und Schiffsführung mitmachen. Wir bestätigen Seemeilen für alle deutschsprachigen Verbände.

Da wir oft länger auf See sind kann es vorkommen das sich unsere Antwort ein wenig verzögert.

Kurze Mails können wir auf sy-adrienne@uuplus.net empfangen. Bitte keine Bilder und Logos mitschicken.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #104046, gültig bis 27.12.2024 (veröffentlicht am 28.06.2024, zuletzt aktualisiert am 29.06.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Blues Festival auf Mustique

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Gibsea 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JanSa, 18.01.2025 - Sa, 01.02.2025 (15 Tage) ab/an Martinique, (+) Plätze frei 1300 €
Mitsegeln und Kojencharter: Blues Festival auf Mustique Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Blues Festival auf Mustique Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Blues Festival auf Mustique Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Blues Festival auf Mustique Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Blues Festival auf Mustique Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Blues Festival auf Mustique Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Blues Festival auf Mustique Bild 7

Schnorcheln, Baden, Sundowner und Blues Festival

Der Törn beginnt in der Bucht Point de Bout, in der Nähe von Fort-de-France. Hier kann man die Kälte des Winters mit einem Sprung ins warme Wasser schnell vergessen.

Um sich an das Leben an Bord zu gewöhnen starten wir nach dem Frühstück und Bunkern mit einem kleinen "Hupfer" in die Anse d'Arlet.

Im Luv entlang der Küste von St. Lucia und St. Vincent, vorbei an Bequia segeln wir dann ca. 100 Seemeilen (Nachtfahrt) nach Mustique. In Mustique werden wir 2 Tage bleiben und das legendäre Blues Festival besuchen. Abgesehen von der fantastischen Bluesmusik gibt es ein ausgezeichnetes Buffet mit karibischen Gerichten.

Tagesstrecken von ca. 10 NM bringen uns zu neuen Buchten wie z.B. P.S.V., die Saltwhistle Bay auf Mayrau, Union Island und die Tobago Cays entdecken. Die Grenadinen sind das Badeparadies der Karibik und bietet die Möglichkeit mit Schildkröten zu schnorcheln, Leguane zu beobachten und das unglaubliche Farbenspiel des Wassers bei einem Sundowner zu genießen.

Auf unserem Rückweg besuchen wir das hübsche Städtchen Port Elizabeth auf Bequia und segeln ca. 70 NM im Lee vorbei an St. Vincent bis St. Lucia. Dort bietet sich die Möglichkeit einer Inselrundfahrt, um das Landesinnere kennenzulernen.

Unsere Rundreise endet wieder in Martinique.

Hier kann man nochmal das warme Wasser und den einen oder anderen Sundowner genießen. Wer jetzt Lust bekommen hat mit uns dieses traumhafte Segelrevier zu erkunden findet auf unserer Homepage www.adrienne.at mehrere Törns zur Auswahl.

Wir Tanja und Thomas segeln seit Jahren jeden Winter in der Karibik, haben mehr als 120 000 Meilen mit der Adrienne zurückgelegt und freuen uns Euch an Bord zu begrüßen.

Auch Segelneulinge sind willkommen als ausgebildete Segellehrer geben wir gerne Unterricht und jeder kann bei Navigation und Schiffsführung mitmachen. Wir bestätigen Seemeilen für alle deutschsprachigen Verbände.

at Sea Mail SY-adrienne@uuplus.net

Bitte nur Text

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #104068, gültig bis 17.01.2025 (veröffentlicht am 29.06.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

St. Lucia nach Guadeloupe - Top-Abwechslung in 14 Tagen !!!

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (DEAN 440 Espace),

am besten geeignet für Mitsegler von 8 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JanMo, 20.01.2025 - Mo, 03.02.2025 (15 Tage) ab St. Lucia - Rodney Bay Marina, an Guadeloupe-Marina Bas du Fort, Plätze frei 895 €
Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia nach Guadeloupe - Top-Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia nach Guadeloupe - Top-Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia nach Guadeloupe - Top-Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia nach Guadeloupe - Top-Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia nach Guadeloupe - Top-Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia nach Guadeloupe - Top-Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia nach Guadeloupe - Top-Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 7

Die größten spannenden Gegensätze in einem Törn!

Einfach, weil wir 4 Inseln besuchen und 2 davon sehr karibisch-ursprünglich sind, St. Lucia & Domenica. Die beiden anderen – Martinique & Guadeloupe dazu im Gegensatz sehr gut entwickelt mit französisch-europäischem Flair.

Um die Gegensätze zu erhöhen – wechseln sich die Inseln auch noch ab. Wir verlassen die Rodney Bay, im Norden St. Lucias & laufen nach 4-5 Stunden in Europa ein und werfen Anker vor St. Anne! Hier werden hier unseren Großeinkauf für unseren Törn machen. Die Auswahl ist um den Faktor 100 größer als in St. Lucia – die Preise teilweise 10-25 Prozent günstiger.

Gleich um die Ecke liegen einige der schönsten und unberührtesten Sandstrände der Karibik!

Auf dem Weg nach Norden haben wir entlang an Martinique diverse Highlights, die wir kennen & als Optionen anbieten werden.

Allerdings ist schon die nächste Insel eine absolute Perle: Domenica!

Diese Schönheit bietet neben fantastischen Wasserfällen & und einem unberührten Regenwald im Landesinneren die wohl freundlichsten Menschen der kleinen Antillen. Eine Marina oder sogar etwas, das den Namen „Supermarkt“ verdient hat, werden wir aber nicht finden.

Kaum fahren wir in unsere Ankerbucht ein, kommen schon Locals und bieten frischen Fisch (nehmen wir, falls wir keinen gefangen haben), Früchte und Touren ins Landesinnere an.

Die letzte Insel Guadeloupe bietet mit ihrer im Süden gelegenen Inselgruppe „Isle des Saintes“ ein Côte d’Azur Feeling das dem Original in nichts nachsteht. Für uns ein absoluter Traum.

Der angegebene Preis ist pro Person & Woche in der Einzelkabine. Die Doppelkabine ist 65 € teurer pro Person & Woche, da die Doppelkabine inkl. eigenem Bad deutlich luxoriöser ist. Insgesamt nehmen wir nur 4 Gäste mit – sind also mit uns beiden nur zu sechst auf einem 44 Fuss Kat!

Die genauen Details des Törns besprechen wir mit Euch kurz vor der Abfahrt. Es gibt mehr als genug Inseln und Möglichkeiten, das können wir versichern!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #103373, gültig bis 19.01.2025 (veröffentlicht am 30.05.2024, zuletzt aktualisiert am 25.06.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Karibik - Martinique - St. Luzia - St. Vincent - Tobago Cays

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Dehler 44 Varianta),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 01.02.2025 - Sa, 15.02.2025 (15 Tage) ab/an Etang Z' Abricot,Fort de France, (+) Plätze frei 1090 €
MärSa, 15.03.2025 - Sa, 29.03.2025 (15 Tage) ab/an Etang Z' Abricot,Fort de France, (+) Plätze frei 1090 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Luzia - St. Vincent - Tobago Cays Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Luzia - St. Vincent - Tobago Cays Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Luzia - St. Vincent - Tobago Cays Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Luzia - St. Vincent - Tobago Cays Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Luzia - St. Vincent - Tobago Cays Bild 5

KARIBIK - SÜDROUTE

Segeln im Paradies

Martinique - St. Lucia - St Vincent -Bequia - Mayreau - Tobago Cays - Union Island - Carriacou - Petit Tabac - Tobago Cays - Mustique - Bequia - St Vincent - Martinique.

Von Martinique/ Fort de France startend, segeln wir nach Saint Anne/ Martinique dort ankern wir.

Am nächsten Tag geht es weiter Richtung Süden nach St. Lucia in die Rodnay Bay.

Mit achternen Wind und Welle segeln wir weiter zu den Pitons/ St Lucia.

Das nächste Erlebnis bieten wir in St Vincent/ Walliabou, das ist die Bucht wo die Filme "Fluch der Karibik" gedreht wurden.

Weiter geht es nach Bequia/ Port Elizabeth und Union Island/ Clifton.

Dann geht es über Canouan - Mayreau zu den Tabago Cays.

Die legendären Tobago Cays ist der High Light dort werden wir im türkisfarbenen und kristallklarem Wasser Ankern wo wir schnorcheln und baden können.

Dort sehen wir Schilkröten und andere bunte Fische

Mit dem Dingi setzen wir über zur kleinen Insel Baradal.

Der Höhepunkt ist bei Romeo Lobster essen.

Dort im Paradies bleiben wir 1 Tag.

Zurück geht es über St Vincent zur Marigot Bay auf St. Lucia wo wir wieder ankern.

Über die Rodney Bay geht es zurück nach Martinique in unseren Basishafen Marina Etang Z‘ Abricot.

Je nach Wind und Wetter kann die Reihenfolge der angefahrenen Ziele abweichen oder einzelne Ziele müssen je nach Umstand durch Alternativen kurzfristig ersetzt werden.

- Du benötigst keine Segelerfahrung – unsere Skipper bringen dir das Segeln gerne näher

- Anfänger sind bei uns willkommen, du sollst aber Seefest sein.

Unsere Yacht ist eine Dehler Variant 44

Das Schiff ist SeeBG abgenommen

Wir segeln ca. 350 sm

Mehr unter:

www.skippercrew.de

info@skippercrew.de

It's a Sailing

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #098023, gültig bis 15.12.2024 (veröffentlicht am 15.12.2023, zuletzt aktualisiert am 05.07.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Karibik pur: Von Grenada & die Grenadines nach St. Lucia

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Privilege 51 Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebDi, 04.02.2025 - Mo, 17.02.2025 (14 Tage) ab Grenada, Port Louise Marina, an St. Lucia, Rodney Bay, (+) Plätze frei 835 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibik pur: Von Grenada & die Grenadines nach St. Lucia Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik pur: Von Grenada & die Grenadines nach St. Lucia Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Karibik pur: Von Grenada & die Grenadines nach St. Lucia Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Karibik pur: Von Grenada & die Grenadines nach St. Lucia Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Karibik pur: Von Grenada & die Grenadines nach St. Lucia Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Karibik pur: Von Grenada & die Grenadines nach St. Lucia Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Karibik pur: Von Grenada & die Grenadines nach St. Lucia Bild 7

Los geht´s auf Grenada, der grünen Gewürz- und Ruminsel. An der Westküste segeln wir nach Carriacou, die erste von vielen karibischen Perlen auf unserer Strecke und Absprung in die Grenadines, auch bekannt als die Gärten der Karibik.

Ob Schnorcheln mit Schildkröten in den Tobago Cays, eine Reggaeparty beim Sonnenuntergang auf Union Island oder Lobster-BBQ und Sundowner unter Palmen auf Mayreau - hier wird der karibische Traum wahr.

Bequia mit seiner bunten, schönen Ankerbucht mit fröhlichem Markttreiben, Künstlern, Seglern & super sympathischen Locals ist die nördlichste Insel der Grenadinen. Hier starten wir zum Sonnenaufgang, um in einem langen Schlag vorbei an der grünen Küste St. Vincents nach Norden zu segeln und dort am Abend pünktlich zum Sonnenuntergang unseren Anker zwischen den Pitons zu schmeißen, den Wahrzeichen Saint Lucias. Ziel der Reise ist die Rodney Bay Marina mit ihrem schönen Hausstrand, wo es sich wie auch auf der restlichen Insel noch gut ein paar Tage länger im Anschluss an den Törn aushalten lässt.

Wir segeln und chillen auf Jo, einem Privilege Katamaran. Mit 51 Fuß (15,5 m) Länge, zwei großen Trapezen am Bug, Badeplattformen am Heck, zwei Sonnenliegen im Cockpit und fünf Doppelkabinen (eine davon für uns Skipper) mit jeweils eigenem Bad bietet Jo jede Menge Platz und Komfort, um einen herrlich entspannten Urlaub zu genießen.

Neben der Kostenbeteiligung (835,- €/pro Woche) kommt noch die Bordkasse für Getränke inkl. alkoholischer, Lebensmittel, Liegegebühren, etc. hinzu (ca. 200,- €/pro Woche), in die wir Skipper natürlich ebenso mit einzahlen und an Land auch nicht freigehalten werden.

Für mehr Details übers Schiff, uns, Eindrücke der letzten Saison, An-/Abreise, beste Verbindungen, etc.... schaut doch einfach schon mal auf Facebook/Instagram (@sailandchill) vorbei und meldet euch dann gerne bei uns mit allen Fragen, die ihr vielleicht habt.

Ahoi & liebe Grüße,

eure Skipper

Katrin & Peter

Eintrag #103145, gültig bis 03.02.2025 (veröffentlicht am 23.05.2024, zuletzt aktualisiert am 08.07.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Entdecke das Karibik-Abenteuer: 7-tägiger Törn ab Martinique

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 15.02.2025 - Sa, 22.02.2025 (8 Tage) ab/an Martinique - Fort de France, (+) Plätze frei 800 €
MärSa, 08.03.2025 - Sa, 15.03.2025 (8 Tage) ab/an Martinique - Fort de France, (+) Plätze frei 800 €
MärSa, 15.03.2025 - Sa, 22.03.2025 (8 Tage) ab/an Martinique - Fort de France, (+) Plätze frei 800 €
Mitsegeln und Kojencharter: Entdecke das Karibik-Abenteuer: 7-tägiger Törn ab Martinique Bild 1

Lust auf ein unvergessliches Abenteuer unter der tropischen Sonne? Setze die Segel mit uns und entdecke die traumhaften Inseln der Karibik! Vom exotischen Martinique aus führt unser 7-tägiger Törn dich zu den schönsten Plätzen des karibischen Meeres.

Was dich erwartet:

Tropische Inseln und unberührte Strände: Besuche atemberaubende Orte wie Saint Lucia, St. Vincent, Bequia und die Tobago Cays.

Kristallklares Wasser und farbenfrohe Korallenriffe: Perfekt zum Schnorcheln und Tauchen.

Lebendige Kultur und karibische Küche: Erlebe die Gastfreundschaft der Inselbewohner und genieße lokale Spezialitäten.

Segelspaß pur: Ob erfahrener Segler oder Einsteiger – unser erfahrener Skipper steht dir zur Seite und sorgt für Sicherheit und Spaß auf See.

Dein Zuhause auf See:

Unsere 52-Fuß-Monohull ist ein wahres Schmuckstück. Komplett ausgestattet und komfortabel eingerichtet, bietet sie alles, was du für einen erholsamen und zugleich abenteuerlichen Segeltörn benötigst.

Exklusives Erlebnis:

Wir nehmen exklusiv maximal 4 Personen mit. So stellen wir sicher, dass jeder genug Raum und Komfort genießt, um das Abenteuer voll zu erleben.

Preise und Inklusivleistungen:

Preis pro Koje bei Doppelbelegung: €800 p.P. für 8 Tage/7 Nächte Checkout Samstag früh bis 10 Uhr

Einzelbelegung einer Doppelkabine: +50%

Inklusive: Skipper, Bettwäsche, Handtücher, Endreinigung

Zusätzliche Bordkasse: ca. 150 bis 350 EUR pro Person pro Woche

Die Bordkasse beinhaltet: Verpflegung an Bord, Getränke, Diesel, Benzin, Hafen-, Anker- und Bojengebühren, Landausflüge (Bus, Leihwagen, etc.), Essen gehen, Betriebsmittel, evtl. Schäden, Nationalparkgebühren, Gebühren für Ein- und Ausklarieren, etc. Der Skipper wird traditionsgemäß von den Kosten während des Törns freigehalten.

Diese Reise ist nur für Nichtraucher geeignet. Es erwartet dich eine unvergessliche Reise, die dich für immer prägen wird.

Warum warten? Setze die Segel und erlebe dein Karibik-Abenteuer!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #104459, gültig bis 14.03.2025 (heute veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mit dem Boot durchs Paradies

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Gibsea 51 Monohull),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 15.02.2025 - Sa, 01.03.2025 (15 Tage) ab/an Martinique/Le Marin, (+) Plätze frei 1300 €
MärSa, 15.03.2025 - Sa, 29.03.2025 (15 Tage) ab/an Martinique/Le Marin, (+) Plätze frei 1300 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mit dem Boot durchs Paradies Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mit dem Boot durchs Paradies Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mit dem Boot durchs Paradies Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mit dem Boot durchs Paradies Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mit dem Boot durchs Paradies Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mit dem Boot durchs Paradies Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mit dem Boot durchs Paradies Bild 7

Das Paradies genießen

Die grauen kalten Tage vergessen!

Schnell hat man das relaxte Leben der Karibik angenommen und kalte Wintertage gegen Sandstrände und warmes Wasser, und den Glühwein gegen Cocktails unter Palmen getauscht.

Von Martinique aus segeln wir ca. 90 Seemeilen im Luv vorbei an St. Lucia, St. Vincent und Bequia bis in die Tobago Cays. Die Tobago Cays gehören zu St. Vincent und den Grenadinen,das Badeparadies der kleinen Antillen. In den folgenden Tagen werden wir nur wenige Meilen zu traumhaften Inseln wie Union Island, Saltwhistle Bay und Canouan zurücklegen. Nach schnorcheln mit Schildkröten, Langustenbarbecue und Cocktails am Strand, segeln wir diesmal im Lee der Inseln zurück. Unser erster Stopp ist Bequia, ein sehr hübsches Städtchen,das zum bummeln einläd. Nach einem Stopp auf St. Vincent führt uns ein längerer Schlag zurück nach Martinique. In der Bucht Anse d'Arlet kann vor der Heimreise in den kalten Winter noch mal das traumhafte Wasser und der eine oder andere Sundowner genossen werden.

Wer jetzt Lust bekommen hat mit uns dieses fantastische Seegebiete zu erkunden, findet auf unsere Homepage www.adrienne.at weitere Infos.

Wir Thomas und Tanja segeln seit Jahren jeden Winter in der Karibik und haben mehr als 120 000 Meilen mit der Adrienne zurückgelegt.

Auch Segelneulinge sind willkommen. Als ausgebildete Segellehrer geben wir gerne Unterricht und jeder kann bei Navigation und Schiffsführung mitmachen. Wir bestätigen Seemeilen für alle deutschsprachigen Verbände.

Da wir oft länger auf See sind kann es vorkommen das sich unsere Antwort ein wenig verzögert.

Kurze Mails können wir auf sy-adrienne@uuplus.net empfangen. Bitte keine Bilder und Logos mitschicken.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #104183, gültig bis 14.03.2025 (veröffentlicht am 02.07.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Entdecke das Karibik-Abenteuer: 14-Tage Törn ab Martinique

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 6 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 15.02.2025 - Sa, 01.03.2025 (15 Tage) ab/an Martinique - Fort de France, (+) Plätze frei 1600 €
MärSa, 08.03.2025 - Sa, 22.03.2025 (15 Tage) ab/an Martinique - Fort de France, (+) Plätze frei 1600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Entdecke das Karibik-Abenteuer: 14-Tage Törn ab Martinique Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Entdecke das Karibik-Abenteuer: 14-Tage Törn ab Martinique Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Entdecke das Karibik-Abenteuer: 14-Tage Törn ab Martinique Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Entdecke das Karibik-Abenteuer: 14-Tage Törn ab Martinique Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Entdecke das Karibik-Abenteuer: 14-Tage Törn ab Martinique Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Entdecke das Karibik-Abenteuer: 14-Tage Törn ab Martinique Bild 6

Dein Karibik-Abenteuer auf einer 52-Fuß-Monohull wartet!

Bereit für ein unvergessliches Abenteuer unter der tropischen Sonne? Setze die Segel mit uns und entdecke die paradiesischen Inseln der Karibik! Unser 14-tägiger Törn startet in Martinique und führt dich zu den schönsten Plätzen der Karibik.

Was dich erwartet:

Tropische Inseln und unberührte Strände: Entdecke Orte wie Saint Lucia, St. Vincent, Bequia, Mustique, Canouan, Tobago Cays und Union Island.

Kristallklares Wasser und farbenfrohe Korallenriffe: Perfekt zum Schnorcheln und Tauchen.

Lebendige Kultur und karibische Küche: Genieße die Gastfreundschaft der Inselbewohner und lokale Spezialitäten.

Segelspaß pur: Ob erfahrener Segler oder Einsteiger – unser erfahrener Skipper sorgt für Sicherheit und Spaß auf See.

Beispielhafte Route (anpassbar):

Martinique-Saint Lucia-St.Vincent-Bequia-Mustique-Canouan-Tobago Cays-Union Island-Carriacou-St.Vincent-St.Lucia-Martinique

Gesamtstrecke: ca. 300 Seemeilen

Dein schwimmendes Zuhause:

Unsere 52-Fuß-Monohull ist komplett ausgestattet und komfortabel eingerichtet. Die großzügigen Kojen und die geräumige Kombüse sorgen für Komfort.

Exklusives Erlebnis:

Wir nehmen maximal 4 Personen mit, um Raum und Komfort zu gewährleisten.

Preise und Inklusivleistungen:

Preis pro Koje bei Doppelbelegung: €1600 p.P. für 15 Tage/14 Nächte Checkout bis Sa. 10 Uhr

Einzelbelegung einer Doppelkabine: +50%

Inklusive: Skipper, Bettwäsche, Handtücher, Endreinigung

Zusätzliche Bordkasse: ca. 150 bis 350 EUR pro Person pro Woche

Die Bordkasse beinhaltet: Verpflegung an Bord, Getränke, Diesel, Hafen-, Anker- und Bojengebühren, Landausflüge, Nationalparkgebühren, Ein- und Ausklarieren, etc. Der Skipper ist von den Kosten während des Törns freigehalten.

Diese Reise ist nur für Nichtraucher geeignet. Eine unvergessliche Reise erwartet dich.

Warum warten? Setze die Segel und erlebe dein Karibik-Abenteuer!

Komm an Bord und lass dich vom Abenteuerfieber packen!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #103954, gültig bis 07.03.2025 (veröffentlicht am 22.06.2024, heute zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

St. Lucia über Martinique & Dominica nach Guadeloupe

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Privilege 51 Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 22.02.2025 - Fr, 07.03.2025 (14 Tage) ab St. Lucia, Rodney Bay, an Guadeloupe, Pointe-a-Pitre, (+) Plätze frei 835 €
Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia über Martinique & Dominica nach Guadeloupe Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia über Martinique & Dominica nach Guadeloupe Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia über Martinique & Dominica nach Guadeloupe Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia über Martinique & Dominica nach Guadeloupe Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia über Martinique & Dominica nach Guadeloupe Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia über Martinique & Dominica nach Guadeloupe Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia über Martinique & Dominica nach Guadeloupe Bild 7

Du möchtest unterschiedliche karibische Inseln kennenlernen? Natur und Kultur erleben? Nach einem längeren Segeltag auch mal am Strand entspannen? Dann ist dieser abwechslungsreiche Törn genau richtig.

Wir starten auf Saint Lucia, mit dem traumhaften Reduit Beach direkt vor der Tür. Von hier führ der erste längere Schlag (Segelabschnitt) direkt nach Martinique. Pittoreske Dörfer, karibisch-französisches Flair, die ersten Schnorchelspots und gutes Essen liegen auf unserem Weg entlang der Westküste.

Im nächsten Channel (Meeresenge zwischen den Inseln) segeln wir nach Dominica, das Naturparadis schlechthin. Bei Ausflügen entdecken wir den grünen Regenwald, schwimmen in Höhlen, paddeln in den Dschungel zu Schauplätzen aus "Fluch der Karibik" und erleben beim BBQ und Sundowner die Atmosphäre an Land.

Weiter geht´s für einen ein-zweitägigen Anker- und Schnorchelstop und erneutes französisch-karibisches Flair zu den Iles des Saintes, die bereits zu Guadeloupe gehören. Guadeloupe ist die auf Grund ihrer Form sogenannte Schmetterlingsinsel, wo der Törn dann endet.

Unterwegs sind wir auf unserer JO, einem Katemaran mit vier Gäste-Doppelkabinen jeweils mit eigenem Bad, zwei Sonnenliegen im geräumigen Cockpit, zwei Netzen am Bug zum Entspannen, zwei großen Badeplattformen am Heck, zwei Stand Up Paddle Bords und diversem Angel- und Schwimmequipment für den Wasserspaß.

Die Kostenbeteiligung beträgt 835,- €/pro Woche, zusätzlich zur Bordkasse i. H. von ca. 200- € pro Woche für Lebensmittel, Getränke, etc., in die wir Skipper natürlich ebenso mit einzahlen und auch an Land nicht freigehalten werden.

Wenn ihr mehr wissen möchtet zum Schiff, uns, Eindrücken der letzten Saison, Tipps bei der An-/Abreise (z.B. gut und günstig über Paris für ca. 800,- € Hin- und Rück)..., meldet euch gerne oder schaut mal auf Facebook/Instagram (@sailandchill).

Sonnige Grüße aus der Karibik,

eure Skipper Katrin & Peter

Eintrag #103149, gültig bis 21.02.2025 (veröffentlicht am 23.05.2024, zuletzt aktualisiert am 08.07.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

KARIBIK – Von Martinique zu den kleinen Grenadinen und zurüc

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Foutaine Pajot Astrea 42 Quatuor (2023)),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 22.02.2025 - Sa, 08.03.2025 (15 Tage) ab/an Le Marin, Martinique, (+) Plätze frei 1950 €
Mitsegeln und Kojencharter: KARIBIK – Von Martinique zu den kleinen Grenadinen und zurüc Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: KARIBIK – Von Martinique zu den kleinen Grenadinen und zurüc Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: KARIBIK – Von Martinique zu den kleinen Grenadinen und zurüc Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: KARIBIK – Von Martinique zu den kleinen Grenadinen und zurüc Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: KARIBIK – Von Martinique zu den kleinen Grenadinen und zurüc Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: KARIBIK – Von Martinique zu den kleinen Grenadinen und zurüc Bild 6

Satter grüner Regenwald, Wasserfälle, Strände und Vulkane bilden die Szenerie von St. Lucia und St. Vincent. Im Süden übernehmen dann die typischen Karibikstrände – Palmengesäumt mit weißem Sand und von Türkisklarem Wasser umspült das vorherrschende Bild. Dazu gibt es eine tropische Fauna, Korallenriffe, warmes Wasser, Rum, Reggae und Kokosnüsse.

Revier:

Die kleinen Antillen sind ein Teil der Westindischen Inseln und erstrecken sich von den Jungferninseln bis vor die Küste Venezuelas. Hier unterscheidet man zwischen den Leeward und den Windward – Inseln. Unser Törn führt uns durch die Windward Islands von Martinique bis zu den kleinen Grenadinen und zurück. Die Inseln liegen im Passat Gürtel und haben ein vorwiegend tropisches bis subtropisches Klima. Die Temperaturen sind ganzjährig zwischen 25-29° Celsius und die Wassertemperatur liegt bei relativ konstant 24-25°. Der Nordost Passat weht beständig mit 4-5 Bft. Das Segelvergnügen ist daher garantiert. Die beste Reisezeit liegt zwischen November – April, was ebenfalls die trockenere Reisezeit ist. Trotzdem können kurze Regenschauer hin und wieder für eine kleine Abkühlung sorgen. Die Menschen sind freundlich, hilfsbereit und aufgeschlossen. Die typisch karibische Lebensart aus Reggae, Rum und guter Laune ist allgegenwärtig, lädt ein zum teilhaben und lässt den Alltag schnell vergessen.

Weitere Infos, sowie eine detaillierte Törn- und Yachtbeschreibung findest du auf unserer Webseite.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #102057, gültig bis 21.02.2025 (veröffentlicht am 22.04.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Karibik - Martinique - Tobago Cays - Carnival Trinidad

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Dehler 44 Varianta),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 22.02.2025 - Do, 13.03.2025 (20 Tage) ab/an Etang Z' Abricot,Fort de France, (+) Plätze frei 1450 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - Tobago Cays - Carnival Trinidad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - Tobago Cays - Carnival Trinidad Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - Tobago Cays - Carnival Trinidad Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - Tobago Cays - Carnival Trinidad Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - Tobago Cays - Carnival Trinidad Bild 5

KARIBIK - SÜDROUTE - CARNIVAL OF TRINIDAD

Segeln im Paradies

Karibik – Südroute – Kleine Antillen – Karneval in Trinidad

Karibische Temperaturen, strahlender Sonnenschein, optimaler NE Passat Wind

Super Segelbedingungen und tolles Urlaubsfeeling.

Einsame Buchten, türkisfarbiges Wasser, weiße Strände, grüne Berghänge

Bunt gemischte Crews, alte und neue Freundschaften, auch Segelanfänger sind willkommen

Unsere Spezial- Törn geht von Martinique nach Süden der kleinen Antillen bis nach Trinidad

Die Törndauer beträgt 20 Tage, Start und Ziel ist die Marina Etang Z‘ Abricot auf Martinique und ist von einem internationalen Flughafen aus gut erreichbar ist.

Wir gehen alles entspannt an,dass sich alle Mitsegler wohlfühlen, neben dem Segeln auch Zeit bleibt um Land & Leute kennenzulernen.

Unsere Segelyacht ist eine Dehler Varianta 44. Wir segeln nur mit 6 Personen plus Skipper.

Die Yacht ist in Deutschland SeeBG zugelassen

An Bord kocht Eleonore „ Die Crewpiratin „ für uns, an Land kennen wir die Besten Restaurants und Bars wo wir BBQ und Lobster genießen können.

In den Buchten genießen wir Abends am Strand den Sonnenuntergang mit einen oder mehrere Sundowner.

Unser Törnverlauf nach Trinidad zum Karneval.

Achtung, wir haben ca. 2 Nachtfahren

Einkaufen und Ankern in Saint Anne/ Martinique

Segeln nach St. Lucia Rodney Bay

Inselrundfahrt Pitons/ St. Lucia

Segeln nach St Vincent

Segeln nach Bequia

Segeln nach den Tobago Cays mit Lobster esssen

Segeln nach Grenada/ St. Georges’s

Segel nach Trinidad

2 Tage Trinidad, Umzug der Bands/ Love Parade, Umzug der schönen Kostüme

Nachtfahrt nach Union Island

Einklarieren und ankern und baden in der Chatham Bay

Segeln nach Canouan

Ankern vor den Pitons/ St lucia

Segeln zur Ankerbucht Rodney Bay/ St Lucia

Segeln nach Martinique; Le Marin

Segeln nach Fort de France / Marina Etang Z‘ Abricot

Samstag morgens ist auschecken

Wir segeln ca. 650 sm

Mehr unter:

www.skippercrew.de

info@skippercrew.de

It's a

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #098031, gültig bis 15.12.2024 (veröffentlicht am 15.12.2023, zuletzt aktualisiert am 29.04.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Guadeloupe nach St. Lucia - Top Abwechslung in 14 Tagen !!!

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (DEAN 440 Espace),

am besten geeignet für Mitsegler von 8 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprDo, 03.04.2025 - Do, 17.04.2025 (15 Tage) ab Guadeloupe-Marina Bas du Fort, an St. Lucia - Rodney Bay Marina, (+) Plätze frei 855 €
Mitsegeln und Kojencharter: Guadeloupe nach St. Lucia - Top Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Guadeloupe nach St. Lucia - Top Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Guadeloupe nach St. Lucia - Top Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Guadeloupe nach St. Lucia - Top Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Guadeloupe nach St. Lucia - Top Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Guadeloupe nach St. Lucia - Top Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Guadeloupe nach St. Lucia - Top Abwechslung in 14 Tagen !!! Bild 7

Der hier geplanten Törn bietet vielleicht die größten spannenden Gegensätze in einem einzigen Törn.

2 Inseln sind sehr karibisch-ursprünglich - Domenica und St. Lucia.

Martinique + Guadelopue sind dagegen französisch-europäisch und haben bessere Restaurants, Straßen, Geschäfte....

Start in der Marina im Süden Guadeloupes - Erstes Ziel: Segeln in die „Isle des Saintes“.

Lecker Essen, trinken & relaxen, bevor wir die erste größere Passage nach Dominica segeln!

Die Schönheit der Perle von Dominica besteht aus fantastischen Wasserfällen & einem unberührten Regenwald und aus den wohl freundlichsten Menschen der kleinen Antillen. Eine Marina oder sogar etwas, das den Namen „Supermarkt“ verdient hat, werden wir aber nicht finden. Egal – wir sind versorgt und wollen sowieso nur ankern. Kaum fahren wir in unsere Ankerbucht ein, kommen schon Locals und bieten frischen Fisch (nehmen wir, falls wir keinen gefangen haben), Früchte und Touren an.

Wir werden definitiv eine Tour machen, bevor es wieder heißt: Segel gesetzt und auf nach Süden! Nach einem Tag unter Segeln laufen wir wieder in Europa ein und werfen Anker vor der alten Hauptstadt Martiniques.

Wir checken für 5 € wieder in Europa ein und werden uns noch ein paar Highlights auf Martinique ansehen, bevor wir einen letzten Stopp an den schönsten und unberührtesten Sandstränden der kleinen Antillen einlegen & dann rüber nach St. Lucia segeln.

In der Rodney Bay Marina endet dieser fantastische Törn, von dessen Erlebnissen ihr hoffentlich noch lange Zeit zehren werdet…..

Der angegebene Preis ist pro Person & Woche in der Einzelkabine. Die Doppelkabine ist 65 € teurer pro Person & Woche, da die Doppelkabine inkl. eigenem Bad deutlich luxoriöser ist. Insgesamt nehmen wir nur 4 Gäste mit – sind also insgesamt nur zu sechst!

Die genauen Details des Törns besprechen wir mit Euch kurz vor der Abfahrt. Es gibt mehr als genug Inseln und Möglichkeiten, das können wir versichern

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #103389, gültig bis 02.04.2025 (veröffentlicht am 30.05.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

St. Lucia nach Grenada - Traumtörn durch die Grenadines

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (DEAN 440 Espace),

am besten geeignet für Mitsegler von 8 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprMo, 21.04.2025 - Mo, 05.05.2025 (15 Tage) ab St. Lucia - Rodney Bay Marina, an Grenada - Port Louis Marina, Plätze frei 795 €
Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia nach Grenada - Traumtörn durch die Grenadines Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia nach Grenada - Traumtörn durch die Grenadines Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia nach Grenada - Traumtörn durch die Grenadines Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia nach Grenada - Traumtörn durch die Grenadines Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia nach Grenada - Traumtörn durch die Grenadines Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia nach Grenada - Traumtörn durch die Grenadines Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: St. Lucia nach Grenada - Traumtörn durch die Grenadines Bild 7

Der hier geplante Törn mit Start in St. Lucia und Ziel in Grenada führt uns zum Ende unserer Saison nochmals durch unsere persönlichen Highlight-Inseln - die Grenadines!

Wir starten m Norden St. Lucias und fahren von der Rodney Bay Marina Richtung Süden. Zunächst ein Stop in der malerischen Marigot Bay - und dann weiter Richtung der schon weithin sichtbaren Pitons.-

Wir haben einen atemberaubenden Ankerplatz und können via Fischerboot & Jeep *einen Ausflug mit spektakulären Aussichten machen. Absolut lohnenswert.

Danach fahren wir über St. Vincent in die Grenadines – die garantiert tollste Inselgruppe der kleinen Antillen. Über Bequia und diverse Inseln werden wir eines der vielen Highlights, die Tobago Keys, ansteuern. Lobster grillen am Strand, Schnorcheln mit Schildkröten & Rochen, klarstes Wasser in allen Blau- und Grüntönen. Hier wollt ihr garantiert nicht mehr weg! Hier kennen wir wirklich fast jede Bucht und jede Strandbar. Wir freuen uns darauf, euch alles zu zeigen!

Letzte Ziel der Grenadines ist Union Island – und dann geht’s weiter nach Carriacou. Dort gibt´s noch ein paar Highlights. Dazu gehört garantiert auch ein Barbecue bei Tim an dem wundervollen Strand von Anse la Roche. Wir ankern auch in der Tyrell Bay Marina die bei Langfahrtseglern sehr beliebt ist und fahren dann weiter Richtung Süden nach Grenada.

Ziel und Abschluß des Törns ist die wunderschöne kleine Marina Le Phare Bleu.

Der angegebene Preis ist pro Person & Woche in der Einzelkabine. Die Doppelkabine ist 65 € teure pro Person & Woche, da die sie inkl. eigenem Bad deutlich luxuriöser ist. Die beiden Einzelkabinen teilen sich Bad Nr. 3 an Bord. Wir nehmen nur 4 Gäste mit – sind also insgesamt nur zu sechst!

Die genauen Details des Törns besprechen wir mit Euch kurz vor der Abfahrt. Es gibt mehr als genug Inseln und Möglichkeiten, das können wir versprechen.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #103393, gültig bis 20.04.2025 (veröffentlicht am 30.05.2024, zuletzt aktualisiert am 25.06.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Karibiktraum pur - St. Lucia, Grenadinen, Grenada

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Privilege 51 Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiDo, 01.05.2025 - Mi, 14.05.2025 (14 Tage) ab St. Lucia, Rodney Bay, an Carriacou, Tyrell Bay, (+) Plätze frei 835 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibiktraum pur - St. Lucia, Grenadinen, Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibiktraum pur - St. Lucia, Grenadinen, Grenada Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Karibiktraum pur - St. Lucia, Grenadinen, Grenada Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Karibiktraum pur - St. Lucia, Grenadinen, Grenada Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Karibiktraum pur - St. Lucia, Grenadinen, Grenada Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Karibiktraum pur - St. Lucia, Grenadinen, Grenada Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Karibiktraum pur - St. Lucia, Grenadinen, Grenada Bild 7

Wer zwei Wochen unter der karibischen Sonne segeln, aber auch entspannen und eine tolle Zeit haben möchte, der ist auf diesem Törn genau richtig. In den Grenadinen warten traumhafte Postkartenmotive, Palmen, die über dem weißen Sandstrand hängen, türkises Wasser, in dem sich Schildkröten tummeln, Lagerfeuer vor der Reggaehütte mit Blick auf den Sonneuntergang...

Der Törn startet auf St. Lucia, wo wir schon farbenfrohe Eindrücke des karibischen Flairs genießen. Im Süden der Insel ist unser erster Ankerstop zwischen den Pitons, den Wahrzeichen St. Lucias, ein magischer Ort. Weiter geht es entlang der üppig grünen Küste von St. Vincent nach Bequia, die nördlichste Insel der Grenadines. Die folgenden Grenadinen-Inseln sind mit den Tobago Cays (Schnorchelparadies und Lobster BBQ), Mayreau (Palmenpostkarten-Motiv) und Union Island (Reggae Hütte & Rum Punch) die Höhepunkte der Reise. Und unser Absprung nach Carriacou, berühmt für seine schönen Strände und ähnlich traumhaft entspannt. Wer Zeit hat - es lohnt sich, hier noch ein paar Urlaubstage dran zu hängen und dann die Fähre zur Hauptinsel Grenada zu nehmen.

Wir segeln mit JO, einem 51 Fuß (15,5 m Länge) Privilege Katamaran. Fünf Doppelkabinen jeweils mit eigenem Bad, zwei große Trapeze am Bug, zwei Badeplattformen am Heck und zwei Sonnenliegen im Cockpit bieten großzügigen Platz und Komfort.

Neben der Kostenbeteiligung (835,- €/pro Woche) fällt noch die Bordkasse an, alkoholische Getränke an Bord inklusive. Wir Skipper zahlen in die Bordkasse natürlich mit ein und werden an Land auch nicht freigehalten.

Direktflüge sind für ca. 800,- € (Hin & Rück ab/nach London) verfügbar. Für Details dazu und für weitere Fragen meldet euch gerne bei uns. Auf Facebook/Instagram (@sailandchill) gibt es auch ein paar Bilder und Eindrücke unserer Törns.

Wir freuen uns, von euch zu hören!

Sonnige Grüße,

eure Skipper Katrin & Peter (und Jo)

Eintrag #103359, gültig bis 30.04.2025 (veröffentlicht am 29.05.2024, zuletzt aktualisiert am 08.07.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Es wurden keine passenden Gesuche gefunden.

Es wurden keine Inserenten mit passenden Benutzernamen gefunden. Achtung: Für die Suche nach Benutzernamen werden nur Suchwörter mit mindestens sechs Zeichen berücksichtigt, was der Mindestlänge für einen gültigen Benutzernamen entspricht.

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz