Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab English Harbour (Antigua und Barbuda, Insel Antigua)

Segeln ab English Harbour Antigua und Barbuda, Insel Antigua

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

Ansicht:

Sortierung:

Entfernung, dann nächster Törnbeginn

(A) Segeln direkt ab English Harbour

X41 - GODSPEED - REGATTA - ST. Maarten Heineken Regatta

Mitsegeln im Revier Karibik auf X41, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSo, 25.02.2018 - Mo, 05.03.2018 (9 Tage) ab English Harbour - Antigua, an Simpson Bay Marina - St. Maarten, (+) Plätze frei 1100 €
Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - REGATTA - ST. Maarten Heineken Regatta Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - REGATTA - ST. Maarten Heineken Regatta Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - REGATTA - ST. Maarten Heineken Regatta Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - REGATTA - ST. Maarten Heineken Regatta Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - REGATTA - ST. Maarten Heineken Regatta Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - REGATTA - ST. Maarten Heineken Regatta Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - REGATTA - ST. Maarten Heineken Regatta Bild 1

REGATTATEILNAHME MIT EINEM GODSPEED COACH

Die GODSPEED SAIL RACEING ACADEMY ermöglicht JEDEM (egal ob Einzelperson oder gesamtes Team) die Kenntnisse rund um den Regattasport zu verbessern. Ein professioneller Trainer bereitet dich/euch auf eine Zielregatta vor.
 
Und so läuft´s ab:
Zwei Tage vor der Zielregatta werden Teammitglieder entsprechend ihres Könnens am Schiff eingeteilt, auf ihrer Position trainiert und die Crew aufeinander abgestimmt. Regatta-Manöver und Regatta-Theorie runden das Intensivtraining ab. In dieser Konstellation wird dann auch an der unmittelbar folgenden Regatta teilgenommen.

Inkludiert sind 2 Trainingstage, die Bootscharter sowie der professionelle GODSPEED-Trainer für die Regatta als auch die Versicherungskosten (Vollkasko, Insassenversicherung und Haftpflichtversicherung). Alle anderen Kosten (beispielsweise Startgelder, Liegeplatzgebühren, Diesel, zusätzliches Crewquartier, Endreinigung, etc.) werden über die Bordkassa abgerechnet. Die Anreise zu den jeweiligen Regatten ist individuell zu organisieren.

Nun mal ehrlich: Niemand fliegt nur für eine 5-Tages-Regatta in die Karibik! Deshalb haben wir Urlaubstörn-Packages zusammengestellt, mit denen Ihr vor- bzw. nach dem sportlichen Event noch auf der GODSPEED entspannen und die wunderschönen Buchten, das traumhafte Wetter und die kühlen Drinks in der Karibik genießen könnt. Diese Packeges können separat gebucht werden.
Mit dabei: dein professioneller GODSPEED-Skipper.

Für Fragen steht das GODSPEED Team gerne bereit!

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #037432, gültig bis 24.02.2018 (veröffentlicht am 13.06.2017, zuletzt aktualisiert am 07.12.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Nordsee, Kanal, Biskaya, Transatlantik, Karibik und zurück

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Hanse 400e, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSo, 25.02.2018 - So, 22.04.2018 (57 Tage) ab English Harbour Antigua, an Virgin Island, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee, Kanal, Biskaya, Transatlantik, Karibik und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee, Kanal, Biskaya, Transatlantik, Karibik und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee, Kanal, Biskaya, Transatlantik, Karibik und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee, Kanal, Biskaya, Transatlantik, Karibik und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee, Kanal, Biskaya, Transatlantik, Karibik und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee, Kanal, Biskaya, Transatlantik, Karibik und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee, Kanal, Biskaya, Transatlantik, Karibik und zurück Bild 1

Ich biete eine Mitsegelmöglichkeit auf einer Privaten Segelyacht an.

Geplant ist ein Jahresrundtörn Hamburg-Karibik-Hamburg…!

Zunächst führt uns der Törn über die Nordsee, den englischen Kanal in die Biskaya. Abseits der großen Schiffsrouten geht es weiter nach Spanien, Portugal, ggf. Marokko und zu den Kanaren. Von hier der Start zur Transatlantiktour ggf. über Kap Verde in die Karibik. Dort überwintern und dann die Rücktour ggf. über Bermuda, die Azoren und nach Portugal und dann zurück in Etappen nach Hamburg.

Einiges ist natürlich vom Wetter abhängig. Insofern sind die Etappen mit Reserven auf geplant. Es können aber dennoch kleinere Abweichungen eintreten. Es wird im Gezeiten-Zeitfenster gesegelt. Das kann auch mal ungünstig liegen, so dass wir früh raus müssen oder erst am Nachmittag aus dem Hafen gehen. Dafür endet der Törn meistens 6 bis 8 Stunden später im nächsten Hafen.
Je nach Lust und Wetter kann es auch mal einen Hafen Tag geben. Hier steht die freie Zeit und das segeln im Vordergrund! Und es gibt jede Menge schöne Hafenstädte zu entdecken…!

Das Schiff ist 12 Meter lang und hat „nur“ 2 Doppelkabinen, und bietet ausreichend Stehhöhe unter Deck (für große wie mich perfekt). Somit sollte es also ein sehr entspanntes Segeln für 4 Personen ermöglichen (ein Charterboot hat normaler weise drei Doppelkabinen). Etappenweise werden Freunde von mir mit an Bord sein, so dass ihr eine Doppelkabine belegen könnt und die andere ist für mich + ggf. ein weiterer Mitsegler.
Die Manwë ist ein „Eigner Boot“ Bj. 2006, das heißt hervorragend gepflegt und für große Fahrt ausgestattet. Sie bietet zudem ein Bad mit Dusche und eine schöne Kombüse (was man auf Langfahrt zu schätzen lernt).

Unerfahrenheit ist normalerweise kein Problem, aber Verantwortungsbewusstsein und Teamgeist sind auf einer Langfahrt mit kleiner Crew natürlich unerlässlich. Aber dass kennt ihr ja… :-) Also bis Bald...

Freue mich auf Eure Anfragen zu den Etappen! Weiteres folgt…

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #035309, gültig bis 13.02.2018 (veröffentlicht am 13.02.2017, zuletzt aktualisiert am 02.09.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

X41 - GODSPEED - HOLIDAY - ANTIGUA 365 TÖRN 2

Mitsegeln im Revier Karibik auf X41, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprFr, 13.04.2018 - So, 22.04.2018 (10 Tage) ab/an English Harbour - Antigua, Plätze frei 500 €
Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - HOLIDAY - ANTIGUA 365 TÖRN 2 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - HOLIDAY - ANTIGUA 365 TÖRN 2 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - HOLIDAY - ANTIGUA 365 TÖRN 2 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - HOLIDAY - ANTIGUA 365 TÖRN 2 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - HOLIDAY - ANTIGUA 365 TÖRN 2 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - HOLIDAY - ANTIGUA 365 TÖRN 2 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - HOLIDAY - ANTIGUA 365 TÖRN 2 Bild 1

Unsere Urlaubstörns stehen für sich selbst und einen traumhaften Urlaub zu sehr günstigen Preisen an einem der schönsten Plätze der Welt. Natürlich können unsere Urlaubstörns auch mit Regattaveranstaltungen kombiniert werden, was natürlich Sinn macht!

Entdecke die 365 traumhaften Buchten Antigua's!

In den angegebenen Preisen sind die Versicherungskosten (Vollkasko, Insassenversicherung und Haftpflichtversicherung) als auch der professionelle GODSPEED-Skipper inkludiert. Alle anderen Kosten (beispielsweise, Liegeplatzgebühren, Diesel, zusätzliches Crewquartier, Endreinigung, etc.) werden über die Bordkassa abgerechnet. Die Anreise ist individuell zu organisieren.

Für Frage steht das GODSPEED TEAM gerne zur Verfügung!

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Crewed Charter

Eintrag #038026, gültig bis 12.04.2018 (veröffentlicht am 20.07.2017, zuletzt aktualisiert am 07.12.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

X41 - GODSPEED - TRANSATLANTIK TÖRN

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf X41, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSo, 13.05.2018 - So, 03.06.2018 (22 Tage) ab English Harbour - Antigua, an Azoren - Horta, (+) Plätze frei 1700 €
Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - TRANSATLANTIK TÖRN Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - TRANSATLANTIK TÖRN Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - TRANSATLANTIK TÖRN Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - TRANSATLANTIK TÖRN Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - TRANSATLANTIK TÖRN Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - TRANSATLANTIK TÖRN Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - TRANSATLANTIK TÖRN Bild 1

Unsere Regatta- und Ausbildungsyacht namens "GODSPEED" segelt ab 13.5.2018 retour über den Atlantik.

Dein Abenteuer über den Atlantik - OHNE Regattastress!

In den angegebenen Preisen sind die Versicherungskosten (Vollkasko, Insassenversicherung und Haftpflichtversicherung) als auch der professionelle GODSPEED-Skipper inkludiert. Alle anderen Kosten (beispielsweise, Liegeplatzgebühren, Diesel, Endreinigung, etc.) werden über die Bordkassa abgerechnet. Die Anreise ist individuell zu organisieren.

Für Fragen steht das GODSPEED TEAM gerne zur Verfügung!

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung

Eintrag #038031, gültig bis 12.05.2018 (veröffentlicht am 20.07.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(B) Von English Harbour ca. 8,6 sm Luftlinie entfernt:

X41 - GODSPEED - HOLIDAY - ANTIGUA 365 TÖRN 1

Mitsegeln im Revier Karibik auf X41, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JanSo, 28.01.2018 - Di, 06.02.2018 (10 Tage) ab/an Jolly Harbour Antigua, (+) Plätze frei 500 €
Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - HOLIDAY - ANTIGUA 365 TÖRN 1 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - HOLIDAY - ANTIGUA 365 TÖRN 1 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - HOLIDAY - ANTIGUA 365 TÖRN 1 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - HOLIDAY - ANTIGUA 365 TÖRN 1 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - HOLIDAY - ANTIGUA 365 TÖRN 1 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - HOLIDAY - ANTIGUA 365 TÖRN 1 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - HOLIDAY - ANTIGUA 365 TÖRN 1 Bild 1

Unsere Urlaubstörns stehen für sich selbst und einen traumhaften Urlaub zu sehr günstigen Preisen an einem der schönsten Plätze der Welt. Natürlich können unsere Urlaubstörns auch mit Regattaveranstaltungen kombiniert werden, was natürlich Sinn macht!

Entdecke die 365 trumhaften Buchten Antigua´s!

In den angegebenen Preisen sind die Versicherungskosten (Vollkasko, Insassenversicherung und Haftpflichtversicherung) als auch der professionelle GODSPEED-Skipper inkludiert. Alle anderen Kosten (beispielsweise, Liegeplatzgebühren, Diesel, zusätzliches Crewquartier, Endreinigung, etc.) werden über die Bordkassa abgerechnet. Die Anreise ist individuell zu organisieren.

Für Frage steht das GODSPEED TEAM gerne zur Verfügung!

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Crewed Charter

Eintrag #038011, gültig bis 27.01.2018 (veröffentlicht am 20.07.2017, zuletzt aktualisiert am 12.10.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

X41 - GODSPEED - REGATTA - Jolly Harbour Valentines Regatta

Mitsegeln im Revier Karibik auf X41, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebDi, 06.02.2018 - Di, 13.02.2018 (8 Tage) ab/an Jolly Harbour Antigua, (+) Plätze frei 1100 €
Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - REGATTA - Jolly Harbour Valentines Regatta Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - REGATTA - Jolly Harbour Valentines Regatta Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - REGATTA - Jolly Harbour Valentines Regatta Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - REGATTA - Jolly Harbour Valentines Regatta Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - REGATTA - Jolly Harbour Valentines Regatta Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - REGATTA - Jolly Harbour Valentines Regatta Bild 1

REGATTATEILNAHME MIT EINEM GODSPEED COACH

Die GODSPEED SAIL RACEING ACADEMY ermöglicht JEDEM (egal ob Einzelperson oder gesamtes Team) die Kenntnisse rund um den Regattasport zu verbessern. Ein professioneller Trainer bereitet dich/euch auf eine Zielregatta vor.
 
Und so läuft´s ab:
Zwei Tage vor der Zielregatta werden Teammitglieder entsprechend ihres Könnens am Schiff eingeteilt, auf ihrer Position trainiert und die Crew aufeinander abgestimmt. Regatta-Manöver und Regatta-Theorie runden das Intensivtraining ab. In dieser Konstellation wird dann auch an der unmittelbar folgenden Regatta teilgenommen.

Inkludiert sind 2 Trainingstage, die Bootscharter sowie der professionelle GODSPEED-Trainer für die Regatta als auch die Versicherungskosten (Vollkasko, Insassenversicherung und Haftpflichtversicherung). Alle anderen Kosten (beispielsweise Startgelder, Liegeplatzgebühren, Diesel, zusätzliches Crewquartier, Endreinigung, etc.) werden über die Bordkassa abgerechnet. Die Anreise zu den jeweiligen Regatten ist individuell zu organisieren.

Nun mal ehrlich: Niemand fliegt nur für eine 5-Tages-Regatta in die Karibik! Deshalb haben wir Urlaubstörn-Packages zusammengestellt, mit denen Ihr vor- bzw. nach dem sportlichen Event noch auf der GODSPEED entspannen und die wunderschönen Buchten, das traumhafte Wetter und die kühlen Drinks in der Karibik genießen könnt. Ideal kombinierbar mit unserem "VALENTINE TÖRN" welcher separat gebucht werden kann.
Mit dabei: dein professioneller GODSPEED-Skipper.

Für Fragen steht das GODSPEED Team gerne bereit!

Eintrag #037435, gültig bis 05.02.2018 (veröffentlicht am 13.06.2017, zuletzt aktualisiert am 07.12.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

RORC Caribbean 600 - das Fastnet-Race der Karibik

Mitsegeln im Revier Karibik auf Dufour 44 performance "Luna", Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

FebMi, 14.02.2018 - Sa, 24.02.2018 (11 Tage) ab/an Jolly Harbour, Antigua, (+) Plätze frei 980 €
Mitsegeln und Kojencharter: RORC Caribbean 600 - das Fastnet-Race der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: RORC Caribbean 600 - das Fastnet-Race der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: RORC Caribbean 600 - das Fastnet-Race der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: RORC Caribbean 600 - das Fastnet-Race der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: RORC Caribbean 600 - das Fastnet-Race der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: RORC Caribbean 600 - das Fastnet-Race der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: RORC Caribbean 600 - das Fastnet-Race der Karibik Bild 1

Jedes Jahr im Februar findet in Antigua eines der grossartigsten Segelevents überhaupt statt: Die RORC Caribbean 600 Regatta - kreuz und quer um 11 karibische Inseln. Dabei sind einige der größten und schnellsten Yachten der Welt mit am Start. Und wir werden mit unserer "Luna" mittendrin sein. Eine unvergleichliches Abenteuer!

Nachdem "Luna" bereits verschiedene Preise (u.a. bei der ARC) gewonnen hat, hoffe ich auch hier ganz vorne mit dabei zu sein. Ich habe die Yacht mit viel Aufwand Regatta-optimiert und nun segelt sie selbst für den Maßstab eines Performance-Cruisers außergewöhnlich gut.

Ihr seid noch nie Regatta gesegelt? Dann habt ihr bisher wirklich etwas verpasst denn es hat einen gewissen Suchtfaktor - insbesondere in der Karibik! Bei mir lernt ihr in einigen Trainingstagen vorab in Ruhe die Abläufe kennen und worauf es ankommt und schon kann es losgehen.

Während der Trainingstage und nach der Regatta genießen wir das karibische Flair, das umfangreiche Rahmenprogramm und die Partys mit Livemusik und haben Zeit zum Schnorcheln oder Relaxen. Bei mir an Bord gibt es auch stets sehr gutes Essen und karibische Cocktails um dieses Karibikerlebnis unvergesslich zu machen.

Die Crew wird international zusammengesetzt sein und besteht zur Häfte aus professionellen Seglern und zur anderen Hälfte aus Hobbyseglern. Es gibt also auch den einen oder anderen Trick von den Profis zu lernen.

Bei der Kostenbeteiligung ist neben dem Schiff schon die Regatta-Teilnahmegebühr, Bettwäsche, Handtücher, Diesel und Gas mit enthalten. Es kommt bei der Bordkasse nur noch Verpflegung und Hafengebühren dazu.

Eintrag #038303, gültig bis 13.02.2018 (veröffentlicht am 04.08.2017, zuletzt aktualisiert am 05.12.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

X41 - GODSPEED - HOLIDAY - VALENTINE TÖRN

Mitsegeln im Revier Karibik auf X41, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebMi, 14.02.2018 - Do, 15.02.2018 (2 Tage) ab/an Jolly Harbour Antigua, (+) Plätze frei 100 €
Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - HOLIDAY - VALENTINE TÖRN Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - HOLIDAY - VALENTINE TÖRN Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - HOLIDAY - VALENTINE TÖRN Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - HOLIDAY - VALENTINE TÖRN Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - HOLIDAY - VALENTINE TÖRN Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - HOLIDAY - VALENTINE TÖRN Bild 1

Unsere Urlaubstörns stehen für sich selbst und einen traumhaften Urlaub zu sehr günstigen Preisen an einem der schönsten Plätze der Welt. Natürlich können unsere Urlaubstörns auch mit Regattaveranstaltungen kombiniert werden, was natürlich Sinn macht!

Perfekt mit der Jolly Harbour Valentine's Regatta kombinierbar!

In den angegebenen Preisen sind die Versicherungskosten (Vollkasko, Insassenversicherung und Haftpflichtversicherung) als auch der professionelle GODSPEED-Skipper inkludiert. Alle anderen Kosten (beispielsweise, Liegeplatzgebühren, Diesel, zusätzliches Crewquartier, Endreinigung, etc.) werden über die Bordkassa abgerechnet. Die Anreise ist individuell zu organisieren.

Für Frage steht das GODSPEED TEAM gerne zur Verfügung!

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Crewed Charter

Eintrag #038014, gültig bis 13.02.2018 (veröffentlicht am 20.07.2017, zuletzt aktualisiert am 12.10.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Von Antigua zur St. Maarten Heineken Regatta

Mitsegeln im Revier Karibik auf Dufour 44 performance "Luna", auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebSa, 24.02.2018 - Mi, 07.03.2018 (12 Tage) ab Jolly Harbour, Antigua, an Simpson Bay, St. Martin, (+) Plätze frei 980 €
Mitsegeln und Kojencharter: Von Antigua zur St. Maarten Heineken Regatta Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Antigua zur St. Maarten Heineken Regatta Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Antigua zur St. Maarten Heineken Regatta Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Antigua zur St. Maarten Heineken Regatta Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Antigua zur St. Maarten Heineken Regatta Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Antigua zur St. Maarten Heineken Regatta Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Antigua zur St. Maarten Heineken Regatta Bild 1

In St. Maarten gibt es jedes Jahr eines der legendären karibischen Segelevents: die St. Maarten Heineken Regatta. Dabei steht für eine Woche sportliches Segeln unter karibischer Sonne auf türkisblauem Wasser auf dem Programm kombiniert mit guter Stimmung und grandiosen Partys mit internationalen Stars auf der Bühne.

Dort nehmen wir mit unsere Dufour 44 performance "Luna" teil und werden hoffentlich wieder die eine oder andere Trophäe mitnehmen. Ich habe die Yacht mit viel Aufwand Regatta-optimiert und nun segelt sie selbst für den Maßstab eines Performance-Cruisers außergewöhnlich gut. Kurz: Mit Luna zu segeln macht einfach nur Freude und sie ist mit allem ausgerüstet was Spaß macht (Laminat-Segel von North, Spi, Soundsystem, Schnorchel-Sets, Nespresso-Maschine, Gasgrill usw.).

Ihr seid noch nie Regatta gesegelt? Dann habt ihr bisher wirklich etwas verpasst denn es hat einen gewissen Suchtfaktor - insbesondere in der Karibik! Bei mir lernt ihr in einigen Trainingstagen vorab in Ruhe die Abläufe kennen und worauf es ankommt und schon kann es losgehen.

Wir beginnen den Törn in Antigua und segeln über St. Barth nach St. Maarten. Die Regatta führt uns über verschiedene Kurse rund um die Insel - es gibt also einiges zu sehen. Am Ende haben wir noch ein paar Tage Zeit zum entspannten Cruisen z.B. nach Anguilla.

Nach dem Segeln genießen wir das karibische Flair, haben Zeit zum Schnorcheln oder Relaxen und bei mir an Bord gibt es auch stets sehr gutes Essen und karibische Cocktails.

Bei der Kostenbeteiligung ist neben dem Schiff schon die Regatta-Teilnahmegebühr, Bettwäsche, Handtücher, Diesel und Gas mit enthalten. Es kommt bei der Bordkasse nur noch Verpflegung und evtl. Hafengebühren dazu.

Eintrag #038298, gültig bis 23.02.2018 (veröffentlicht am 04.08.2017, zuletzt aktualisiert am 05.12.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Antigua - Barbuda

Mitsegeln im Revier Karibik auf Sun Odyssey 54 DS, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MärDo, 08.03.2018 - Mi, 21.03.2018 (14 Tage) ab/an Antigua, Jolly Harbour, (+) Plätze frei 690 €
MärSa, 24.03.2018 - Sa, 07.04.2018 (15 Tage) ab/an Antigua, Jolly Harbour, Plätze frei 690 €
Mitsegeln und Kojencharter: Antigua - Barbuda Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Antigua - Barbuda Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Antigua - Barbuda Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Antigua - Barbuda Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Antigua - Barbuda Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Antigua - Barbuda Bild 1

Antigua gehört mit zu meinen persönlichen Highlights in den Antillen. Mit 365 Strände steht ein Strand pro Tag im Jahr zur Auswahl, so dass die Entscheidung für einen einzelnen schwer fällt. Und auch an Land gibt es viel zu entdecken, vom Schwimmen mit Rochen bis zum historischen English Harbour, wo zwischen den Luxusyachten alte Festungsmauern und Spuren der Engländer sichtbar sind. Von hier segeln wir nordwärts zu einigen der tollen Strände und Buchten Antiguas.

Über das Nordkap geht es rüber zur Schwesterinsel Barbuda, unglaublich schön & ruhig und ein absolutes Naturparadies. Wir ankern vor einem 20 km langen Sandstrand, nur Sand & Palmen, soweit das Auge reicht, kaum eine Menschenseele, dafür eine Lagune, ein schönes Riff zum Schnorcheln und Plätze, die das Lagerfeuer am Abend nur so erwarten.

Die Törns dauern jeweils 14 Tage/ 13 Nächte

Die Kosten betragen pro Person und Woche 690,- € + Bordkasse ( ca. 150.-€ pro Person - Woche)

Die SY Blue Dream ist eine Sun Odyssey 54 DS und hat 5 Doppelkabinen und 4 Bäder. Die beiden großen Achterkabinen haben jede ihr eigenes Bad. Obwohl die SY Blue Dream damit Platz für 10 Personen hat, nehmen wir max. 6 Gäste mit auf die Törns.

Ein Video vom Schiff gibt’s hier: https://www.youtube.com/watch?v=4iRZuSA8-_A

Die Crew besteht aus Katrin & Peter.

Für mehr Details übers Schiff und ein paar nette Bilder der letzten Törns oder bei Fragen schaut einfach mal bei sailandchill.de oder auf Facebook (https://www.facebook.com/Sail-and-chill-397773053656140/?fref=ts) vorbei oder meldet euch per Mail mit eurer Nummer, dann können wir auch gern telefonieren.

Wir freuen uns auf euch!
Katrin & Peter

Eintrag #037822, gültig bis 23.03.2018 (veröffentlicht am 06.07.2017, zuletzt aktualisiert am 04.08.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Antigua Sailing Week 2018

Mitsegeln im Revier Karibik auf Dufour 44 performance "Luna", auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprMi, 25.04.2018 - Sa, 05.05.2018 (11 Tage) ab/an Jolly Harbour, Antigua, (+) Plätze frei 1150 €
Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Sailing Week 2018 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Sailing Week 2018 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Sailing Week 2018 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Sailing Week 2018 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Sailing Week 2018 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Sailing Week 2018 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Antigua Sailing Week 2018 Bild 1

Wer kennt sie nicht, die Antigua Sailing Week. Wohl das bekannteste und größte Segelevent in der Karibik. Fetziges Segeln rund um die palmengesäumte Insel auf türkisblauem Wasser unter der karibischen Sonne. Dazu großartige Partys mit guter Stimmung, Livemusik und Cocktails.

Hier habt ihr die Chance mit einem Regatta-optimierten Eignerschiff an diesem großartigen Event teilzunehmen. Unsere "Luna" hat schon diverse Preise gewonnen (u.a. ARC) und hier werden hoffentlich einige dazukommen. Das Schiff ist ein Performance-Cruiser und segelt selbst für diesen hohen Maßstab außergewöhnlich gut. Ausgerüstet ist mit hochwertigen Laminatsegeln von North und natürlich mit Spinnaker. Es ist wirklich ein ganz anderes Kaliber als die verfügbaren Charter-Yachten.

Ihr seid noch nie Regatta gesegelt? Dann habt ihr bisher wirklich etwas verpasst denn es hat einen gewissen Suchtfaktor - insbesondere in der Karibik! Bei mir lernt ihr in einigen Trainingstagen vorab in Ruhe die Abläufe kennen und worauf es ankommt und schon kann es losgehen.

Nach dem Segeln genießen wir das karibische Flair, haben Zeit zum Schnorcheln oder Relaxen und bei mir an Bord gibt es auch stets sehr gutes Essen und karibische Cocktails.

Bei der Kostenbeteiligung ist neben dem Schiff schon die Regatta-Teilnahmegebühr, Bettwäsche, Handtücher, Diesel und Gas mit enthalten. Es kommt bei der Bordkasse nur noch Verpflegung und evtl. Hafengebühren dazu.

Eintrag #038305, gültig bis 24.04.2018 (veröffentlicht am 04.08.2017, zuletzt aktualisiert am 05.12.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(C) Von English Harbour ca. 48 sm Luftlinie entfernt:

Karibik Abenteuer mit junger Crew

Mitsegeln im Revier Karibik auf Lagoon 400S2 2014, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

DezSa, 23.12.2017 - Sa, 06.01.2018 (15 Tage) ab/an Guadeloupe Pointe-à-Pitre, Plätze frei 1190 €
JanSa, 06.01.2018 - Sa, 13.01.2018 (8 Tage) ab/an Guadeloupe Pointe-à-Pitre, (+) Plätze frei 595 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Abenteuer mit junger Crew Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Abenteuer mit junger Crew Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Abenteuer mit junger Crew Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Abenteuer mit junger Crew Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Abenteuer mit junger Crew Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Abenteuer mit junger Crew Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Abenteuer mit junger Crew Bild 1

Ausgangs- und Endpunkt dieser Segeltörn ist die Karibikinsel Guadeloupe.
Eine Ausnahme ist der erste Törn ab dem 16.12.2017: Dieser Törn startet auf St.Lucia, Rodney Bay und endet auf Guadeloupe. St. Lucia ist über den internationalen Flughafen UVF gut erreichbar, zb. Do 15.12. FRA-UVF ab 530€ mit Condor, Übernachtung an Bord möglich. Möglich wäre auch ein Zusteigen auf St. Martin, Paris-FDF am 17.12. ab 320€. Guadeloupe Flughafen PTP zb. Paris-PTP 23.12.-06.01. ab ca. 1350€, 06.01.-13.01. ab 615 € als Direktflug.

Wir segeln rund um Guadeloupe und erkunden die umliegenden karibischen Inselnwelten. Den Törnverlauf legen wir gemeinsam vor Ort fest, dabei berücksichtigen wir gerne auch individuelle Wünsche der Törnteilnehmer.

Unser Motto ist Segeln, Kiten, Tauchen, Schwimmen und Schnorcheln - gemeinsam Spaß haben und relaxen.

Alle Aufgaben an Bord erledigen wir gemeinsam. Beim Segeln packen wir gemeinsam an, jede/r kann sich einbringen entsprechend seiner Vorlieben und Erfahrungen. Grundsätzlich gilt jede/r kann, niemand muß. Wir vermitteln gerne das Know-How und führen euch ein, wo dies noch notwendig ist

Wir sind ein junges, aber dennoch erfahrenes Skipperteam:
Jose(25) und Kai(21) sprechen Deutsch, Englisch und Spanisch und freuen sich auf Euch !

Die Karibik ist ein traumhaftes Segelrevier und lockt mit zuverlässigen Winden, kristallklarem Wasser, wunderbaren Stränden, unvergleichlichen Unterwasserwelten und freundlichem Ambiente.

Bei Fragen könnt ihr mich gerne anrufen: 0160-3746861
Kai Behrends
Sail and Watersport e.V.
An Bord sind Tauchausrüstungen, Kite-Ausrüstung, Schnorchel-Ausrüstung uvm. Mitnutzung nach Absprache. Wir sind dank Solaranlage und Meerwasserentsalzungsanlage komfortabel und autark: Wir produzieren unseren Strom und unser Wasser selbst!
(Jahresmitgliedschaft erforderlich i.H.v. 86€, ermässigt 36€, Familie 120€)

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #038662, gültig bis 05.01.2018 (veröffentlicht am 27.08.2017, zuletzt aktualisiert am 10.10.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln um Guadeloupe mit junger Crew auf Katamaran!

Mitsegeln im Revier Karibik auf Bali 4.0 (Baujahr 2016), auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JanDo, 18.01.2018 - Do, 01.02.2018 (15 Tage) ab/an Marina Bas du Fort, (+) Plätze frei 1390 €
FebDo, 15.02.2018 - Do, 01.03.2018 (15 Tage) ab/an Marina Bas du Fort, (+) Plätze frei 1390 €
MärDo, 01.03.2018 - Do, 15.03.2018 (15 Tage) ab/an Marina Bas du Fort, (+) Plätze frei 1390 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln um Guadeloupe mit junger Crew auf Katamaran! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln um Guadeloupe mit junger Crew auf Katamaran! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln um Guadeloupe mit junger Crew auf Katamaran! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln um Guadeloupe mit junger Crew auf Katamaran! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln um Guadeloupe mit junger Crew auf Katamaran! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln um Guadeloupe mit junger Crew auf Katamaran! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln um Guadeloupe mit junger Crew auf Katamaran! Bild 1

Mit junger Crew in den Schmelztiegel kreolischer und französischer Kultur! Start ist im lebhaften Pointe-à-Pitre, dem Zentrum Guadeloupes. Von hier segeln wir in Richtung der kleinen, mit Regenwäldern und Traumstränden gesäumten Inseln im Süden. Und nicht zu vergessen unseren Abstecher auf das grüne Dominica mit heißen Quellen, Schlammbädern und Dschungelatmosphäre pur.

Bilderbuch Karibik: Inselhopping beim Segeln ab Guadeloupe

Terre-de-Bas, Iles des Saintes, Terre-de-Haut oder Marie Galante. Nach diesem Segeltörn wirst du diese rings um Guadeloupe verstreuten Eilande nicht so schnell vergessen. Du wirst vielleicht an die Rollertour denken, wo wir zwischen Palmen in den Sonnenuntergang cruisen oder die immer neue Entdeckerfreude beim Erkunden der unzähligen Buchten mit ihrem türkisem Wasser und feinen Sandstränden.

Warum bei Join The Crew mitsegeln?

- Größter Anbieter von Segelreisen für junge Leute im deutschsprachigen Raum!
- Riesige Auswahl mit über 30 Destinationen Weltweit.
- Begeisterte Mitsegler, check unsere Facebook-Fanpage!
- Junge Leute zwischen 18 und 39.

- Alles Wichtige ist im Preis enthalten:
Vorbereitungsmaterialien, Unterkunft auf der Yacht, Skipper, Kautionsversicherung, Außenborder für das Beiboot, Beiboot, Bettwäsche, Handtuch, Endreinigung, örtliche Steuern, Seemeilenbestätigung.

Mehr Infos und Buchung unter: join-the-crew.com

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #038086, gültig bis 28.02.2018 (veröffentlicht am 25.07.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Karibik Urlaubstörn bei den Windward Islands

Mitsegeln im Revier Karibik auf Bavaria 55, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MärSa, 03.03.2018 - Fr, 16.03.2018 (14 Tage) ab/an Bas du fort Guadeloupe, (+) Plätze frei 995 €
MärSa, 17.03.2018 - Fr, 30.03.2018 (14 Tage) ab/an Bas du fort Guadeloupe, (+) Plätze frei 995 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Urlaubstörn bei den Windward Islands Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Urlaubstörn bei den Windward Islands Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Urlaubstörn bei den Windward Islands Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Urlaubstörn bei den Windward Islands Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Urlaubstörn bei den Windward Islands Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Urlaubstörn bei den Windward Islands Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Urlaubstörn bei den Windward Islands Bild 1

Kommt mit und genießt die Karibik von Ihrer schönsten Seite. Wir segeln entspannt von Insel zu Insel, von Bucht zu Bucht ab/an Guadeluope (je nach Törnplan). Spaß und Erholung stehen im Vordergrund.
Die Nächte verbringen wir an Moorings, im Hafen oder wir ankern in einsamen Buchten vor großartiger Kulisse.
Wenn wir nicht segeln, bleibt täglich Zeit zum Erkunden der Inseln auf den Spuren von Kolumbus und Jack Sparrow. Oder wir sonnen uns an einem der unzähligen weißen Strände oder genießen anschließend ein karibisches Barbeque.
Für den Zeitvertrieb sind an Bord SUP Boards und einfache Schnorchel Ausrüstung vorhanden. Mit dem Dinghi erreichen wir kristallblaue Flachwassergebiete, erkunden besondere Schnorchelreviere oder nutzen es einfach für den Landgang.
Die Crew kann zum großen Teil selbst entscheiden wie der Tagesablauf gestaltet wird. Vorausgesetzt Wetter und Törnplan lassen es zu, ist vieles möglich.
Segelerfahrung ist nicht erforderlich, wer will kann jedoch gerne seine Segelkenntnisse erweitern und wird vom erfahrenen Skipper und Eigner unterstützt. Ob Anfänger, Fortgeschrittener oder in Sonderfragen verfügen wir u.a. als Ausbilder über viele Seemeilen Erfahrung und geben dieses Wissen, seemännische Tricks und Tipps gerne an Euch weiter. Auf Wunsch kann auch gerne das ein oder andere Manöver geübt werden.
Das Schiff verfügt selbstverständlich über eine umfangreiche Sicherheitsausrüstung und eine Abnahme der SeeBG für Klasse A.
Moderne, leichte Rettungswesten mit Sprayhood sind selbstverständlich, ebenso wie Segelanzüge in Offshore Qualität (waren eher in der Nordsee im Einsatz). Stromgenerator, Watermaker, 230 Volt Steckdose in jeder Kabine, Innen- und Außenduschen, Badeplattform, Kühl- und Tiefkühlschrank, Bordbibliothek und vieles mehr machen den Törn in Kombination mit Relaxen, Segelerfahrung sammeln und Entdeckungsreise zu einen entspannten und erholsamen Aktivurlaub.

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land

Eintrag #040183, gültig bis 16.03.2018 (veröffentlicht am 17.11.2017, zuletzt aktualisiert am 25.11.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Transatlantik von west nach Ost

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Bavaria 55, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MärSa, 31.03.2018 - Sa, 21.04.2018 (22 Tage) ab Bas du fort Guadeloupe, an Horta, (+) Plätze frei 1995 €
Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik von west nach Ost Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik von west nach Ost Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik von west nach Ost Bild 1

einmal die klassiche Route nach Jimmy Cornell mit erleben..
Segelspass pur ...
Für erfahrene Segler

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #040187, gültig bis 30.03.2018 (veröffentlicht am 17.11.2017, zuletzt aktualisiert am 19.11.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Transatlantiktörns auf neuwertigem Katamaran

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Lagoon 450 S, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AprSa, 07.04.2018 - Do, 03.05.2018 (27 Tage) ab Pointe-A-Pitre, an Horta, (+) Plätze frei 1498 €
Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörns auf neuwertigem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörns auf neuwertigem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörns auf neuwertigem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörns auf neuwertigem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörns auf neuwertigem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörns auf neuwertigem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörns auf neuwertigem Katamaran Bild 1

Die Lagoon 450 (Bj. 2017) besticht durch maximalen Komfort und vier äußerst geräumigen Kabinen mit eigener Nasszelle. Die Yacht verfügt über die Abnahme der BG Verkehr für weltweite Fahrt und eine umfangreiche Navigations- und Sicherheitsausrüstung (z.B. Radar, AIS, EPIRB, SART Transponder, Satellitentelefon, 275 N Rettungswesten, NAVTEX, Sturmbesegelung usw.).

Wir legen bei der gesamten Törnserie Wert auf Komfort und segeln mit 3-5 Crewmitgliedern plus erfahrenem Profiskipper.

Auf diesen Törns wird über längere Zeiträume Tag und Nacht durchgängig gesegelt. Die Crew teilt sich in ein Wachsystem sein, so dass jeder neben seinen Wachzeiten an Deck ausreichend Ruhe- und Schlafphasen findet.

Zur Teilnahme sollten Sie über Segelerfahrung, für die Atlantiküberquerung auch aus Überführungstörns mit Nachtfahrten, verfügen und eine gewissen Seefestigkeit mitbringen. Segelscheine werden aber nicht vorausgesetzt. Ein Törn für Meilensammler und ambitionierte Segler, die trotzdem Wert auf Komfort legen.

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #036931, gültig bis 15.05.2018 (veröffentlicht am 15.05.2017, zuletzt aktualisiert am 14.11.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Reise um die Erde in 80 Monaten

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Katamaran, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprDo, 26.04.2018 - Sa, 30.06.2018 (66 Tage) ab Pointe a Pitre, an Port of Spain, Platz frei
Mitsegeln und Kojencharter: Reise um die Erde in 80 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Reise um die Erde in 80 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Reise um die Erde in 80 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Reise um die Erde in 80 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Reise um die Erde in 80 Monaten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Reise um die Erde in 80 Monaten Bild 1

Das Schiff
JABULO ist ein südafrikanischer DEAN Katamaran 13,5 x 7,4 m groß, gebaut im Jahre 2002, konstruiert für Hochseesegeln und An-Bord-Leben. JABULO verfügt über ausreichend Platz und Komfort für 4-6 Personen (4 sind ideal).

Der Eigner/Skipper
Ich bin 64 Jahre alt, geborener Nordfriese und nach einem interessantem Berufsleben als Ingenieur ab dem 01.03.2017 Rentner. Mit JABULO erfülle ich mir meinen langjährigen Traum von einer Weltumsegelung.

Die Reise
Jules Verne schrieb 1873 den Roman „Die Reise um die Erde in 80 Tagen“. Ich möchte es etwas langsamer angehen, unterwegs verweilen und Land und Leute kennenlernen. Da sind dann anstelle von 80 Tagen eher 80 Monate angemessen. Den gesamten Törn habe ich in Reiseabschnitte unterteilt, die wiederum aus Etappen mit sehr viel Reservezeit und vernünftig erreichbaren Flughäfen an Start und Ziel bestehen. Deshalb haben alle genannten Termine ein paar Tage Flexibilität.

Mitsegeln
Alleine Segeln ist langweilig und anstrengend, auf der gesamten Tour sind Mitsegler immer willkommen, sowohl für einzelne Etappen als auch für längere Reiseabschnitte bis zur Teilnahme an der halben oder gar kompletten Weltumsegelung. Mitsegeln kann jeder, der sich das gesundheitlich zutraut. JABULO ist kein kommerzielles Kreuzfahrtschiff und ich bin kein Kreuzfahrtkapitän, ich führe weder Reisebüro noch Charterfirma. Es gilt das Prinzip Hand gegen Koje sowie Zahlung der Bordkasse zu gleichen Teilen. An Bord herrscht Arbeitsteilung in allen Bereichen. Jeder ist mal dran mit Einkaufen, Kochen, Abwaschen, Putzen und natürlich Navigieren und Segeln. Ich bin zwar Skipper, aber nicht der Alleinunterhalter oder Animateur. Selbst ist die Crew, es besteht kein Gruppenzwang, immer alles gemeinsam zu machen.

Die genannten Törns sind Teil einer langjährigen Weltumsegelung. www.jabulo-sailing.de. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Törns, insbesondere Zwischenstopps, findet Ihr dort.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #035730, gültig bis 08.03.2018 (veröffentlicht am 08.03.2017, zuletzt aktualisiert am 19.11.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz