Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Parham, Antigua und Barbuda, Insel Antigua

Segeln ab Parham Antigua und Barbuda, Insel Antigua

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Parham

Im Augenblick gibt es keine Angebote unmittelbar ab Parham.

(B) Segeln ab Jolly Harbour Marina ca. 7,7 sm Luftlinie entfernt

karibische Inselvielfalt - von Antigua nach St. Lucia

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Privilege 51 Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MärSo, 31.03.2024 - Sa, 13.04.2024 (14 Tage) ab Jolly Harbour, Antigua, an Rodney Bay, St. Lucia, Plätze frei 745 €
Mitsegeln und Kojencharter: karibische Inselvielfalt - von Antigua nach St. Lucia Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: karibische Inselvielfalt - von Antigua nach St. Lucia Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: karibische Inselvielfalt - von Antigua nach St. Lucia Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: karibische Inselvielfalt - von Antigua nach St. Lucia Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: karibische Inselvielfalt - von Antigua nach St. Lucia Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: karibische Inselvielfalt - von Antigua nach St. Lucia Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: karibische Inselvielfalt - von Antigua nach St. Lucia Bild 7

Der Törn mit der größten karibischen Inselvielfalt, für Segler und Strand- und Naturliebhaber.

Start ist auf Antigua, Land of Sea & Sun, wo wir erst einmal akklimatisieren und uns als Crew einstimmen und einsegeln.

Nach einem Ankerstop im Süden Antiguas geht in den ersten Channel, die Meeresenge zwischen den Inseln, in denen uns meist ein Segel freundlicher Wind erwartet, nach Guadeloupe. Mit karibisch-französischem Flair und dem Jacques Cousteau Park, ein Meeresschutzgebiet und eines der faszinierendsten der Karibik zum Tauchen und Schnorcheln.

Durch den nächsten Channel segeln wir nach Dominica, authentischste aller karibischen Inseln und Naturparadies schlechthin. Bei Ausflügen entdecken wir den grünen Regenwald, schwimmen in Höhlen, paddeln in den Dschungel zu Schauplätzen aus "Fluch der Karibik" und erleben beim lokalen BBQ das Leben an Land.

Der nächste Channel führt uns nach Martinique. Pittoreske Dörfer, erneut karibisch-französisches Flair, weitere Schnorchelspots und gutes Essen (und Trinken) liegen auf unserem Weg entlang der Westküste.

Der letzte Channel führt uns nach Saint Lucia, wo wir noch einen Abend am traumhaften Reduit Beach ankern.

Wir segeln und chillen auf JO, die mit fünf Doppelkabinen jeweils mit eigenem Bad, zwei Sonnenliegen im geräumigen Cockpit, zwei großen Badeplattformen am Heck, zwei Stand Up Paddle Bords und diversem Angel- und Schwimmequipment ausreichend Platz und Komfort für alle bietet.

Die Kostenbeteiligung beträgt 745,- €/pro Woche, zusätzlich zur Bordkasse i. H. von ca. 175,- €pro Woche für Lebensmittel, Getränke, etc., in die wir Skipper natürlich ebenso mit einzahlen und auch an Land nicht freigehalten werden.

Flüge sind aktuell für ca. 1.150,-€ (Hin & Zurück) vefügbar.

Wenn ihr mehr wissen möchtet zu Flügen, dem Schiff, uns, Eindrücken der letzten Saison..., schaut einfach mal auf Insta/FB (sailandchill) und meldet euch gerne.. Wir freuen uns, von euch zu hören, eure Skipper, Katrin & Peter

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #093088, gültig bis 30.03.2024 (veröffentlicht am 12.07.2023, zuletzt aktualisiert am 09.08.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(C) Segeln ab Pointe-à-Pitre ca. 55 sm Luftlinie entfernt

Karibik LAST MINUTE: Guadeloupe, Illes des Saintes, Antigua

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Privilege 51 Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MärFr, 15.03.2024 - Do, 28.03.2024 (14 Tage) ab Guadeloupe, Pointe-à-Pitre, an Antigua, Jolly Harbour Marina, Plätze frei 745 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibik LAST MINUTE: Guadeloupe, Illes des Saintes, Antigua Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik LAST MINUTE: Guadeloupe, Illes des Saintes, Antigua Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Karibik LAST MINUTE: Guadeloupe, Illes des Saintes, Antigua Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Karibik LAST MINUTE: Guadeloupe, Illes des Saintes, Antigua Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Karibik LAST MINUTE: Guadeloupe, Illes des Saintes, Antigua Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Karibik LAST MINUTE: Guadeloupe, Illes des Saintes, Antigua Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Karibik LAST MINUTE: Guadeloupe, Illes des Saintes, Antigua Bild 7

Von schönen Stränden & Schildkröten Schnorchelmöglichkeiten über Segelstrecke bis zu kultureller und kulinarischer Vielfalt ist bei diesem Törn alles dabei und perfekt für die, die entspanntes Segeln kennenlernen möchten.

Start ist auf Guadeloupe, wo wir uns an die karibische Sonne & Temperaturen gewöhnen und Lebensmittel & Getränke für den Törn bunkern. Von hier geht es zunächst zu den Iles des Saintes mit traumhaften Ankerbuchten und Schildkröten Garantie im WAsser und einem bunten kreolisch-bretonischen Dorf an Land. Wir segeln weiter an die Westküste Guadeloupes zum Jacques Costeau Nationalpark mit einer unglaublichen Unterwasserwelt, Schauplätze aus der Serie "Death in Paradise", weitere pittoreske Dörfer mit bunten Souvenirläden, Strandbars & Sundownern...

Von Guadeloupe führt der längste Schlag nach Antigua, "Land of Sea & Sun" und berühmt für seine 365 Strände. Wir picken uns die schönsten raus, besuchen das Weltkulturerbe English Harbour und lauschen den Klängen der Steal Drum Band, bevor es am Ende in die Jolly Harbour Marina und ihren türkisen Traum-Hausstrand geht.

Das alles auf JO, einem 51 Fuß (ca. 15,5 m Meter) großen Katamaran mit fünf Doppelkabinen jeweils mit eigenem Bad, zwei großen Sonnenliegen und Netzen zum Erholen, SUPs und Angeln für den Wasserspaß, Groß, Genua & Gennacker für die richtigen Winde...

Die Kostenbeteiligung beträgt 745,- €/Woche + ca. 200,- €/Woche Bordkasse, aus der wir alle Ausgaben an Bord (Lebensmittel, Getränke inkl. alkoholischer, Nationalpark Gebühren, etc.) bestreiten und in die wir Skipper natürlich ebenso mit einzahlen und an Land nicht freigehalten werden.

Wenn ihr noch Fragen habt zur An-/Abreise (Flüge gibt es um die 900,- €, wir geben euch gerne Tipps), Törn, Strecke, dem Leben an Bord, usw...., meldet euch einfach bei uns. Auf Facebook/Instagramm gibt´s auch unregelmäßig ein paar Eindrücke: @sailandchill

Wir freuen uns!

Sonnige Grüße von euren Skippern

Katrin & Peter

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #099949, gültig bis 14.03.2024 (veröffentlicht am 11.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Katamarantörn Guadeloupe

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (z.B. Lagoon 400),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MärSa, 16.03.2024 - Sa, 30.03.2024 (15 Tage) ab/an Pointe à Pitre, (+) Plätze frei 1398 €
Mitsegeln und Kojencharter: Katamarantörn Guadeloupe Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Katamarantörn Guadeloupe Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Katamarantörn Guadeloupe Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Katamarantörn Guadeloupe Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Katamarantörn Guadeloupe Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Katamarantörn Guadeloupe Bild 6

Ein Paradies für jeden Segler! Wir befinden uns inmitten einer atemberaubenden Natur mit vielen Inseln mit teils üppiger Vegetation, rauschenden Palmen und unzähligen Ankerbuchten.

Ein unsagbarer Reichtum an exotischen Unterwasserwelten. Im türkisblauen, glasklaren Wasser tummeln sich Fischschwärme um farbige Korallenriffe. Ein Anblick, der sicherlich unvergesslich bleiben wird. Der Wind bläst beständig und treibt die Yacht an, Segeln vom Feinsten, hinter den Inseln liegen geschützte Traumbuchten für eine ruhige Nacht …

Diese Segeltörns führen zu den "Leeward Islands", auch "Inseln über dem Winde" genannt. Wir segeln von Guadeloupe in nördlicher Richtung nach Antigua und Barbuda.

Von Pointe-à-Pitre aus steuern wir zunächst die vorgelagerten Inseln von Marie Galante und Les Saintes an. Hier erwarten uns herrliche Buchten, kleine Fischerdörfer und historische Festungen aus der Zeit Napoleons.

Entlang der Ostküste Guadeloupes geht es weiter nach Norden, ehe wir zur Überfahrt nach Antigua ansetzen. Dort angekommen erwartet uns St. John´s mit seiner berühmten Kathedrale und dem Wochenmarkt. In English Harbour tauchen wir ein in die Geschichte des Yachtsports und besuchen die historischen Werftanlagen, ehe es uns wieder in eine der herrlichen Buchten mit weißen Sandstränden zieht. Mal mit ausgelassener Stimmung in einer der vielen Strandbars im Rhythmus der Steeldrums, mal ganz einsam und naturbelassen unter karibischem Sternenhimmel.

Nördlicher Wendepunkt wird die Nachbarinsel Barbuda mit ihrer langgezogenen Nehrung und ausgedehnten Stränden sein. Die Tagesetappen liegen meist bei 15 bis 35 Seemeilen, so dass neben sportlichem Segeln genug Zeit für Baden, Schnorcheln und Relaxen bleibt.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #096176, gültig bis 15.03.2024 (veröffentlicht am 13.10.2023, zuletzt aktualisiert am 22.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Von Guadeloupe nach Antigua und Barbuda im Frühjahr 2024

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Gib Sea 126 43 Fuß),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprSa, 06.04.2024 - Sa, 20.04.2024 (15 Tage) ab/an Guadeloupe/Pointe a Pitre, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Von Guadeloupe nach Antigua und Barbuda im Frühjahr 2024 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Guadeloupe nach Antigua und Barbuda im Frühjahr 2024 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Von Guadeloupe nach Antigua und Barbuda im Frühjahr 2024 Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Von Guadeloupe nach Antigua und Barbuda im Frühjahr 2024 Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Von Guadeloupe nach Antigua und Barbuda im Frühjahr 2024 Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Von Guadeloupe nach Antigua und Barbuda im Frühjahr 2024 Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Von Guadeloupe nach Antigua und Barbuda im Frühjahr 2024 Bild 7

Karibik im Frühjahr 2024! Von Guadeloupe geht es in der ersten Woche nach Antigua und Barbuda. In der zweiten Woche sind Dominica sowie die Inseln südlich von Guadeloupe mögliche Ziele.

Mein Boot verfügt über Breitbandinternet via StarLink, das jeder Gast nutzen kann. Es steht also an jedem Ort Internet zur Verfügung.

Desweiteren verfügt mein Boot über zwei komplette Tauchausrüstungen mit Tanks, Atemregler, Tarierweste und alles, was zum Tauchen benötigt wird. Dies stelle ich jedoch nur Personen mit Tauchschein auf eigene Gefahr zur Verfügung.

Ich nehme maximal 4 Gäste mit, wodurch es nicht zu eng wird und jeder einen gemütlichen und eigenen Schlafplatz bekommt.

PS: Skipper zahlt in die gemeinsame Bordkasse ein

Ausstattung (Navigation):

• Multifunktionsplotter

• AIS-Transponder

• VHF- DSC Funkanlage

• SSB-Kurzwellenfunkanlage für Seefunk und Amateurfunk

• Pactor-Modem zum Senden und Empfangen von Emails

• Autopilot

• NMEA 2000 Netzwerk

• Wetterrouting

Sicherheit:

• Automatische Rettungswesten 275N (Spinlock Deckvest 6D) für alle Crewmitglieder

• AIS Notsender in allen Rettungswesten (OCEAN SIGNAL - AIS-MOB1)

• Rettungsinsel für 8 Personen Hochseetauglich

• Unabhängiges Handfunkgerät mit DSC

• EPIRB

• Markierungsboje (Dan Bouey) mit Rettungsring

• Wurfleine mit Bergeschlaufe

• Relingsnetz

• Rauchmelder

Weitere Ausstattung:

• TV - Verfügbar (Internet vorausgesetzt): Netflix, Sky mit sämtlichen Paketen via SkyGo, DAZN, Zattoo

• WLAN-Antenne TravelConnector Hotspotverstärkung (Reichweite kann mehrere Kilometer betragen)

• Solarpanele

• 3000 Watt Inverter

• Windgeneratoren

• 2-mal Tauchausrüstung für Gerätetauchen (nur nutzbar mit Tauchschein)

• Stand up Padelling

• Schnorchelausrüstung

• Kühlschrank mit Eisbox

• Innen- und Außenlautsprecher

• Beiboot mit Außenborder

• Bettwäsche, Handtücher

• Warmwasser

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #099144, gültig bis 05.04.2024 (veröffentlicht am 23.01.2024, zuletzt aktualisiert am 22.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz