Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Port-Saint-Louis-du-Rhône, Frankreich, Golfe du Lion

Segeln ab Port-Saint-Louis-du-Rhône Frankreich, Golfe du Lion

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Port-Saint-Louis-du-Rhône

Von der Côte d’Azur auf die Kanaren

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Spanische Küste auf Einrumpf-Segelyacht (Endurance 44 Ketch),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 31.08.2019 - Sa, 07.09.2019 (8 Tage) ab Port St. Louis du Rhône, an Valencia, Plätze frei 490 €
Mitsegeln und Kojencharter: Von der Côte d’Azur auf die Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von der Côte d’Azur auf die Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von der Côte d’Azur auf die Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von der Côte d’Azur auf die Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von der Côte d’Azur auf die Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von der Côte d’Azur auf die Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von der Côte d’Azur auf die Kanaren Bild 1

Auf's Boot kommen und sich zu Hause fühlen. So wird von vielen ihr erster Eindruck beschrieben wenn sie den wunderschönen Teak Innenausbau sehen und sich im geräumigen Salon niederlassen.
Mit viel Liebe zum Detail wurde die SY Samira vom Voreigner in mehreren Jahren ausgebaut, viele Jahre im Mittelmeer gesegelt um dann damit zur großen Langfahrt aufzubrechen. Das Boot hat schon die ganze Welt gesehen und ist entsprechend gut ausgestattet. Der Charme einer Langfahrtyacht ist in vielen kleinen Details zu spüren.
Für Gäste steht eine Vorschiffkabine sowie eine Backbordkabine mit zwei Schlafplätzen zur Verfügung. Dieser Törn führt in insgesamt vier Wochen vom Ausgangshafen nach Gran Canaria wobei die Strecke teilweise mit Nachtfahren bewältigt wird. Ein besonderes Highlight wird die Meerenge Gibraltar werden wenn es gelingt diese unter Segel zu queren.
Sofern es die Zeit erlaubt werden auch Badestopps in schönen Buchten vor Anker eingeplant.
Detaillierte Informationen gerne über eMail.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #050304, gültig bis 13.09.2019 (veröffentlicht am 05.04.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Gesucht rüstiges Rentnerehepaar mit viel Freizeit

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (ELAN Impression 344),

am besten geeignet für Mitsegler von 60 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Termine nach Absprache in den Monaten:

JulAugSep
2019

Typischer Ausgangshafen: Port St.Louis du Rhone, maximal Plätze frei

Wir, ein Ehepaar 66/67 segeln gerne. Kein Stress-segeln, so wie es die Natur erlaubt. Abends im Hafen
oder in einer schönen Bucht genießen. Landausflüge, Besichtigungen usw.
Unser Segelboot ELAN 344. Wir wollen keine wechselnde Crew, eine sich ergebende Freundschaft ist
uns wichtig. Derzeit sind wir im westl. Mittelmeer unterwegs, wollen in Richtung Albanien??
Wir denken, zu viert ist es lockerer. Vorheriges Kennenlernen ist uns wichtig.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land

Eintrag #050864, gültig bis 01.09.2019 (veröffentlicht am 04.05.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(B) Von Port-Saint-Louis-du-Rhône ca. 33 sm Luftlinie entfernt:

Skippererfahrung gesucht, auch Pärchen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Französische Küste auf Einrumpf-Segelyacht (Gib SEA 37' ketch),

am besten geeignet für Mitsegler von 40 bis 67 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Termine nach Absprache in den Monaten:

JulAugSepJunJulAugSep
20192020

Typischer Ausgangshafen: Port Camargue, maximal Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Skippererfahrung gesucht, auch Pärchen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippererfahrung gesucht, auch Pärchen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippererfahrung gesucht, auch Pärchen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippererfahrung gesucht, auch Pärchen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippererfahrung gesucht, auch Pärchen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippererfahrung gesucht, auch Pärchen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippererfahrung gesucht, auch Pärchen Bild 1

Ich suche einen Skipper für meinen nächsten Segeltörn. Habe eine neue Yacht gekauft und fühle mich noch etwas unsicher und möchte gerne jemand, der mir hilft mich mit dem Schiff eins zu fühlen und ein ganz persönliches Training. Das kann auch heißen, dass ich einfach nur einen erfahrenen Segler suche, der mich auf einem Törn begleitet.
Dann bin ich richtig bei Dir, wenn Du mir dabei gerne hilfst. Warum ? Einfach weil Du das Segeln, das Meer und die Freiheit liebst und dies als Hobby betreibst.
Du bist terminlich frei und segelst seit langem. Dabei bist Du selbst meist als Skipper oder als Trainer / Mentor für Skippereinsteiger unterwegs. Du freust Dich auf interessante Törns wo Mitsegler mit guten Segelkenntnissen gefragt sind. Du hast bisher unzählige sm im Kielwasser und dabei reichlich Erfahrungen auf verschiedenen Schiffstypen gesammelt. Meine Hauptreviere bisher waren das Mittelmeer sowie Thailand, Malaysia und Kambodscha. Meine Gib Sea Ketch 37‘ liegt in Port Camargue, Südfrankreich.
Neben dem Segeln sind meine weiteren Hobbies: Schwimmen, Radfahren
Ich würde mich freuen, wenn dich mein Profil anspricht und du mich kontaktierst.
Hannelore BAUMANN
Tel France mobil 0033 782 013 577

Merkmal: Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #050800, gültig bis 29.08.2019 (veröffentlicht am 01.05.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(C) Von Port-Saint-Louis-du-Rhône ca. 49 sm Luftlinie entfernt:

Segeln entlang der wunderschönen Côte d’Azur im Sommer 2018

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Französische Küste auf Einrumpf-Segelyacht (Moderne Segelyacht mit 4 Kabinen),

am besten geeignet für Mitsegler von 22 bis 41 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AugSa, 17.08.2019 - Sa, 24.08.2019 (8 Tage) ab/an Toulon, (+) Plätze frei 560 €
AugSa, 24.08.2019 - Sa, 31.08.2019 (8 Tage) ab/an Toulon, (+) Plätze frei 560 €
AugSa, 31.08.2019 - Sa, 07.09.2019 (8 Tage) ab/an Toulon, (+) Plätze frei 560 €
SepSa, 07.09.2019 - Sa, 14.09.2019 (8 Tage) ab/an Toulon, (+) Plätze frei 560 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln entlang der wunderschönen Côte d’Azur im Sommer 2018 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln entlang der wunderschönen Côte d’Azur im Sommer 2018 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln entlang der wunderschönen Côte d’Azur im Sommer 2018 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln entlang der wunderschönen Côte d’Azur im Sommer 2018 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln entlang der wunderschönen Côte d’Azur im Sommer 2018 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln entlang der wunderschönen Côte d’Azur im Sommer 2018 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln entlang der wunderschönen Côte d’Azur im Sommer 2018 Bild 1

Segelurlaub in Frankreich mit lockeren, jungen Erwachsenen auf einer modernen Yacht. Wir segeln entlang der Côte d’Azur ab Toulon/Marseille. (Wir bieten auch noch weitere Törns im gesamten Sommer 2019 an - www.sailwithus.de)

SAILWITHUS.de:
- Du benötigst keine Segelerfahrung
- Jeder Tag ist einzigartig, ob einsame Bucht oder quirliges Hafenstädtchen
- Abseits von Touristenpfaden entdeckst du beim Segeln unberührte Natur

Im Juni sind wir noch in der Vorsaison und die Franzosen haben keine Sommerferien. Die Schönen und Reichen sind hier nicht nur einfach so. Der Küstenabschnitt zwischen Marseille und Monte Carlo ist einfach einzigartig.

Am ersten Tag werden wir nach einer kurzen Segeldistanz die Leinen im kleinen Hafen von Porquerolles festmachen. Die Aktiven unter uns können sich Mountainbikes leihen und die Insel erkunden.
Am Montag segeln wir nach ein bisschen Badespaß nach Le Lavandou. Von hier aus nehmen wir einen kleinen Bus und fahren in das Blumenörtchen Bormes-les-Mimosas und schlendern durch die Gassen und genießen den Ausblick über die Bucht auf die vorgelagerten Inseln Iles d’Hyères.
Heute geht es in die Bucht von St. Tropez zu Brigitte Bordeaux ;-)
Nachdem wir mit dem Wassertaxi von Port Grimaud nach St. Tropez gefahren sind, schauen wir uns die Megayachten in dem kleinen ehemaligen Fischerdorf St. Tropez an.
Heute steht Funsegeln im Golf von St. Tropez an. Danach legen wir uns für 2-3 Stunden vor den Strand Pampelonne und wer das nötige Kleingeld hat, fährt mit dem Beiboot zur Bar „Kon Tiki“ und trinkt sich einen Cocktail und hofft auf einen Star. Nach dem Badestopp geht es in die Doppelbucht am Cap Taillat.
Am nächsten Tag schmeißen wir den Anker vor der Insel Port-Cros. Wer will kann an Land einen Spaziergang machen oder in einen der zwei Bars einen Sundowner genießen.
Am Freitag segeln wir zurück nach Toulon.

Weitere Infos: www.sailwithus.de/reviere/frankreich/

Merkmale: mit Prüfungsmöglichkeit | Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land | Segeln mit junger Crew

Eintrag #048664, gültig bis 06.09.2019 (veröffentlicht am 23.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(D) Von Port-Saint-Louis-du-Rhône ca. 68 sm Luftlinie entfernt:

Segeln wie Gott in Frankreich - Katamarantörn

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Französische Küste auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 42 Baujahr 2019),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 31.08.2019 - Sa, 07.09.2019 (8 Tage) ab/an Bormes-les-Mimosas, (+) Plätze frei 598 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln wie Gott in Frankreich - Katamarantörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln wie Gott in Frankreich - Katamarantörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln wie Gott in Frankreich - Katamarantörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln wie Gott in Frankreich - Katamarantörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln wie Gott in Frankreich - Katamarantörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln wie Gott in Frankreich - Katamarantörn Bild 1

Azurblaue Küste, strahlend weiße Segel, mondäne Yachthäfen...
Frankreichs Sonnenküste lässt als „Wiege“ des modernen Segelsports das Seglerherz höher schlagen.

Unser Segelrevier an der Côte d'Azur erstreckt sich von Marseille im Westen bis Monaco im Osten. Hier findet jede Crew Törnalternativen nach ihrem Geschmack, vom gemütlichen Tagestrip bis hin zu windigen längeren Segelschlägen.
Die Palette der Liege- und Ankermöglichkeiten reicht von geschützten Buchten über urige Fischerhäfen bis zu mondänen Marinas. Besonders in den Marinas ist eine perfekte Infrastruktur mit allen Versorgungsmöglichkeiten für Segler gegeben.
Unsere Starthäfen mitten an der Côte d'Azur sind hervorragende Ausgangspunkte für unsere Törns. Wunderbar kann man zu den pittoresken Îles de Porquerolles segeln, wo morgens auch mal das Bäckerboot mit den Croissants längsseits kommt. Begeisternd ist die Vielfalt von bezaubernden Ankerbuchten wie die vielen Calanques bei Cassis, die Hafenorte mit pulsierendem Flair wie St. Tropez oder Marinas in noblen Städten wie Cannes und Monaco.

Weitere Termine und Reviere findest du auf unserer Homepage. Du erreichst erreichen uns auch telefonisch unter 0221-9499033 oder per mail an info@windbeutel-reisen.de - wir beraten dich gerne!

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #051875, gültig bis 30.08.2019 (veröffentlicht am 27.06.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(E) Von Port-Saint-Louis-du-Rhône ca. 75 sm Luftlinie entfernt:

Von der Côte d’Azur nach Korsika und wieder zurück

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Korsika auf Einrumpf-Segelyacht (Endurance 44 Ketch),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 27.07.2019 - Sa, 03.08.2019 (8 Tage) ab Cavalaire sur mer, an Port St. Louis du Rhône, Platz frei 490 €
Mitsegeln und Kojencharter: Von der Côte d’Azur nach Korsika und wieder zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von der Côte d’Azur nach Korsika und wieder zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von der Côte d’Azur nach Korsika und wieder zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von der Côte d’Azur nach Korsika und wieder zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von der Côte d’Azur nach Korsika und wieder zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von der Côte d’Azur nach Korsika und wieder zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von der Côte d’Azur nach Korsika und wieder zurück Bild 1

Auf's Boot kommen und sich zu Hause fühlen. So wird von vielen ihr erster Eindruck beschrieben wenn sie den wunderschönen Teak Innenausbau sehen und sich im geräumigen Salon niederlassen.
Mit viel Liebe zum Detail wurde die SY Samira vom Voreigner in mehreren Jahren ausgebaut, viele Jahre im Mittelmeer gesegelt um dann damit zur großen Langfahrt aufzubrechen. Das Boot hat schon die ganze Welt gesehen und ist entsprechend gut ausgestattet. Der Charme einer Langfahrtyacht ist in vielen kleinen Details zu spüren.
Für Gäste steht eine Vorschiffkabine sowie eine Backbordkabine mit zwei Schlafplätzen zur Verfügung. Dieser Törn führt in insgesamt fünf Wochen vom Ausgangshafen nach Korsika, einmal um die Insel (sofern die Wetterbedingungen eine Rundung zulassen) und wieder zum Ausgangshafen zurück. Je nach Crewzusammensetzung wird mehr gebadet oder die Segel gesetzt. Die einzelnen Etappen werden individuell gestaltet, wobei nach Möglichkeit die Nacht vor Anker verbracht wird.
Bei diesem Törn sind Kinder an Bord gerne willkommen.
Detaillierte Informationen gerne über eMail.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #050302, gültig bis 26.07.2019 (veröffentlicht am 05.04.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(F) Von Port-Saint-Louis-du-Rhône ca. 76 sm Luftlinie entfernt:

Segeln an der Cote d' Azur

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Französische Küste auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 32),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

JulAugSep
2019

Typischer Ausgangshafen: Port Grimaud, maximal Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Segeln an der Cote d' Azur Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln an der Cote d' Azur Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln an der Cote d' Azur Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln an der Cote d' Azur Bild 1

In der Zeit zwischen 1. Mai und September 2019 suche ich als Skipper auf meiner Bavaria 32 ab Port Grimaud maximal 3 Mitsegler/Innen (vorzugsweise Paare) für 1- oder 2-wöchige Törns zwischen Menton und Marseille. Port Grimaud liegt in der MItte der Cote d' Azur im Golf von St Tropez. Westlich und östlich davon bieten sich eine Vielzahl von Buchten und Inseln an. Die Inselgruppe von Hyeres und die Calanques bei Cassis sind ein Geheimtip für Segler.
Als Kostenbeteiligung entstehen Ihnen 250.- Euro/Person und Woche zuzüglich der anteiligen Kosten für Liegegebühren, Diesel und Verpflegung. Weitere Auskünfte bzw. Unterlagen erteile ich Ihnen gerne unter 089 7692787 - ab 1. Mai unter 049 1758016029.

Eintrag #051165, gültig bis 22.09.2019 (veröffentlicht am 19.05.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(G) Von Port-Saint-Louis-du-Rhône ca. 77 sm Luftlinie entfernt:

Projekt Weltumseglung Partner/in gemeinsam planen&ausführen

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Termine nach Absprache im Monat:

Jul
2019

Typischer Ausgangshafen: Gruissan Plage Languedoc Roussilon, Fran, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Projekt Weltumseglung Partner/in gemeinsam planen&ausführen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Projekt Weltumseglung Partner/in gemeinsam planen&ausführen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Projekt Weltumseglung Partner/in gemeinsam planen&ausführen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Projekt Weltumseglung Partner/in gemeinsam planen&ausführen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Projekt Weltumseglung Partner/in gemeinsam planen&ausführen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Projekt Weltumseglung Partner/in gemeinsam planen&ausführen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Projekt Weltumseglung Partner/in gemeinsam planen&ausführen Bild 1

Auf einem Fahrtenkatamaran
mindestens sieben Jahre um die Welt.

angefahrene Länder werden bereist

ich mit Euch und Ihr mit mir Motto

TRÄUME nicht !!! sondern LEBE deine TRÄUME !!!

Zur Disposition stehen
2 bis 4 Kabinen,
4 bis 8 Kojen-Anteile
für Eigner und Nichteigner,

Willkommen sind auch sympathische ältere Langfahrtsegler,
mit Einschränkungen sowie Personen mit denen die Chemie stimmt
im Bereich Blauwasser und Fahrtensegeln,
lang währende Freundschaften sollen aufgebaut werden.

Kosten für die verschiedenen Teilnehmerkreise
je nach Törnlänge und Fahrgebiet unterschiedlich,

für die Instandhaltung ist ein Beitrag im eigenen ermessen immer gerne gesehen.

laufende kosten auf Bordkasse ca. 100.-€ p.W+P. (Real nur was Verbraucht wird)

Dieser Lanzeittörn ist geeignet für Teilnehmer die sich das nicht alleine zutrauen,
wollen, können oder es aus gesundheitlichen, alters bzw. anderen gründen
nicht mehr in eigener Regie bewältigen,
und dennoch schon immer davon träumten,

unternehme seit 1998 besondere Reisen und Aktivitäten, und ihr könnt euch anschließen,

Habe lange Erfahrungen mit extrem Hilfe und Pflegebedürftigen Menschen

Realität ist.

betätige mich nur noch nach sozialen Aspekten und ohne Finanziellen Interessen.

Lasse mich nicht ausnutzen.

Unternehme nichts für Profit.

Die Welt muss von grundauf das Umdenken lernen,
sonst wird das alles nichts mehr.

beim sondieren für das projekt weltumseglung,
in der zurückliegenden zeit steht nun die entscheidung an,
über die endgültige bootsgrösse und die marke,
die bootsmarken haben sich nun auf die hersteller,
wharram , petersen, outrimer und catana eingependelt
und die bootsgrösse wird zwischen 36 und 51ft liegen

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Tagessegeln

Eintrag #049504, gültig bis 30.07.2019 (veröffentlicht am 01.03.2019, zuletzt aktualisiert am 12.06.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(H) Von Port-Saint-Louis-du-Rhône ca. 83 sm Luftlinie entfernt:

Erfahrung sammeln mit Tri - Weekender

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Französische Küste auf Mehrrumpf-Segelyacht (Tri Astus 22 Weekender),

am besten geeignet für Mitsegler von 23 bis 60 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

JulSepOktAprMaiJunJulAugSepOkt
20192020

Typischer Ausgangshafen: Frejus, maximal Plätze frei

Hallo an Alle,

es sind keinerlei Kenntnisse erforderlich, aber der Wille zu lernen wie man ein Seil festhält. Gerne nehme ich aber auch erfahrene Mitsegler / Mitseglerinnen oder erfahrene Skipper / Skipperinnen mit. 4 oder 6 Augen sehen und wissen mehr als zwei. Außerdem ist ein bisschen Gesellschaft ja auch sehr schön.
Ich habe den Sportbootführerschein See seit 1996 und fahre seitdem regelmäßig mit diversen Schiffen / Booten. Ich habe im Laufe der Jahre noch verschiedene weitere Qualifikationen durchlaufen wie zum Beispiel Fortgeschrittenen Skippertraining beim DHH in Glücksburg oder Binnenschein Motor und Segel.
Ich biete Tagestouren an. Abfahrt und Ankunft ist in Frejus. Ihr könntet auf dem Boot schlafen, aber auch woanders. Ohne Übernachtung auf dem Boot sind mehr als 2 Mitsegler möglich. Ich schlafe woanders. Kostenfreie Anreise mit VW Bus, Anhänger und Tri auf dem Anhänger ist möglich. Oder wir treffen uns da unten. Ansonsten braucht Ihr da Geld für Essen und Trinken und so, also persönliche Bedürfnisse. Kochen geht, auf einem Einflammenkocher. Ich esse mittags kalt z.B. Hähnchen und Brot oder Sandwich und gehe abends meist im Restaurant essen. Angeln und Grillen geht auch. Ich bin Raucher, rauche aber nur im Freien. Seemeilen wird mit dem Tri wegen ca. zwei bis dreifacher Geschwindigkeit auch entsprechend mehr an Seemeilen, in der gleichen Zeit.

Ich würde mich freuen von Euch zu hören.


Sascha

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Segeln mit junger Crew | Tagessegeln

Eintrag #051822, gültig bis 25.06.2020 (veröffentlicht am 25.06.2019, zuletzt aktualisiert am 07.07.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz