Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Genua, Italien, Italienische Riviera

Segeln ab Genua Italien, Italienische Riviera

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Genua

Im Augenblick gibt es keine Angebote unmittelbar ab Genua.

(B) Segeln ab Punta Ala (Castiglione della Pescaia) ca. 123 sm Luftlinie entfernt

Toskana/Elba - Segeln im Tyrrhenischen Meer!

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Italienische Westküste auf Einrumpf-Segelyacht (z.B. Sun Odyssey 449 (2017)),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 26.09.2020 - Sa, 03.10.2020 (8 Tage) ab/an Punta Ala, (+) Plätze frei 538 €
Mitsegeln und Kojencharter: Toskana/Elba - Segeln im Tyrrhenischen Meer! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Toskana/Elba - Segeln im Tyrrhenischen Meer! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Toskana/Elba - Segeln im Tyrrhenischen Meer! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Toskana/Elba - Segeln im Tyrrhenischen Meer! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Toskana/Elba - Segeln im Tyrrhenischen Meer! Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Toskana/Elba - Segeln im Tyrrhenischen Meer! Bild 6

Termine: Mai bis Oktober

Die Segeltörns im Tyrrhenischen Meer verbinden die sportlichen Seiten des Segelns mit den atemberaubenden Eindrücken und der Vielfalt dieser Inseln.Von Elba oder dem nahegelegenen Festland segeln wir zu den traumhaften Küsten Korsikas und der Toskana. Aktiv Segeln und Segeln lernen stehen ganz oben, aber Baden und Schnorcheln in idyllischen Buchten oder die Erkundung pittoresker Hafenstädtchen gehören natürlich auch dazu.

Die Bucht von Piombino sind die besten Ausgangspunkte um in die wunderschöne Inselwelt des toskanischen Archipels zu starten oder Korsika anzusteuern. Unsere Wochentörns führen über Capraia oder nach Giglio und Giannutri, den drei Hauptinseln des „Parco naturale della Toscana“. Jede der Inseln hat dabei ihren ganz eigenen Reiz, doch alle bieten, was den Segler vor Freude in die Hände klatschen lässt: einsame Buchten, azurblaues Wasser und malerische, kleine Häfen.

Elba lockt mit grünen Hügeln, schönen Häfen und reizvollen Ankerplätzen. Die Insel gilt als reichstes und schönstes Eiland des Toskanischen Archipels. Im Süden der toskanischen Inseln können wir mondäne Häfen wie Talamone am Rand des Maremma Naturparks oder Porto Ercole auf der Halbinsel Monte Argentario ansteuern.

Oder darf es ein wenig französisches „savoir vivre“ sein? Auf Korsika - der „Ile de Beauté“ - lassen sich bei der Tour um die herbe Nordspitze Cap Corse die schönsten Naturschauspiele des gesamten Mittelmeerraumes entdecken. Besonders reizvoll sind die gemütlichen Hafenstädte Calvi und St. Florent oder auch eine Nacht im beleuchteten „Vieux Port“ von Bastia.

Wir bieten hier auch Törns für Familien an!

Weitere Termine und Reviere findest du auf unserer Homepage. Du erreichst erreichen uns auch telefonisch unter 0221-9499033 oder per mail an info@windbeutel-reisen.de - wir beraten dich gerne!

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #055682, gültig bis 25.09.2020 (veröffentlicht am 19.12.2019, zuletzt aktualisiert am 15.02.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(C) Segeln ab Bormes-les-Mimosas ca. 134 sm Luftlinie entfernt

Segeln wie Gott in Frankreich!

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Französische Küste auf Einrumpf-Segelyacht (z.B. Bavaria C45),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 05.09.2020 - Sa, 12.09.2020 (8 Tage) ab/an Bormes-les-Mimosas, (+) Plätze frei 568 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln wie Gott in Frankreich! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln wie Gott in Frankreich! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln wie Gott in Frankreich! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln wie Gott in Frankreich! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln wie Gott in Frankreich! Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln wie Gott in Frankreich! Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeln wie Gott in Frankreich! Bild 7

Azurblaue Küste, strahlend weiße Segel, mondäne Yachthäfen...

Frankreichs Sonnenküste lässt als „Wiege“ des modernen Segelsports das Seglerherz höher schlagen.

Unser Segelrevier an der Côte d'Azur erstreckt sich von Marseille im Westen bis Monaco im Osten. Hier findet jede Crew Törnalternativen nach ihrem Geschmack, vom gemütlichen Tagestrip bis hin zu windigen längeren Segelschlägen.

Die Palette der Liege- und Ankermöglichkeiten reicht von geschützten Buchten über urige Fischerhäfen bis zu mondänen Marinas. Besonders in den Marinas ist eine perfekte Infrastruktur mit allen Versorgungsmöglichkeiten für Segler gegeben.

Unsere Starthäfen mitten an der Côte d'Azur sind hervorragende Ausgangspunkte für unsere Törns. Wunderbar kann man zu den pittoresken Îles de Porquerolles segeln, wo morgens auch mal das Bäckerboot mit den Croissants längsseits kommt. Begeisternd ist die Vielfalt von bezaubernden Ankerbuchten wie die vielen Calanques bei Cassis, die Hafenorte mit pulsierendem Flair wie St. Tropez oder Marinas in noblen Städten wie Cannes und Monaco.

Segelanfänger, wie auch alte Segelhasen, finden sich mit Hilfe unserer erfahrenen Skipper schnell auf dem Boot zurecht und legen getreu dem Motto: „Mitsegeln, Mitanfassen, Miterleben“ an Bord mit Hand an.

Unsere Segelyachten z.B. eine Bavaria Cruiser 46 (2014) oder eine SunLoft 47 (2020) sind sichere Fahrtenschiffe mit sportlichen Segeleigenschaften.

Weitere Reviere findest du auf unserer Homepage. Du erreichst erreichen uns auch telefonisch unter 0221-9499033 oder per mail an info@windbeutel-reisen.de - wir beraten dich gerne!

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #055675, gültig bis 04.09.2020 (veröffentlicht am 19.12.2019, zuletzt aktualisiert am 06.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(D) Segeln ab Porto Santo Stefano ca. 151 sm Luftlinie entfernt

Urlaubs- oder SKS Ausbildungstörn um Elba und Giglio

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Elba auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 46 oder 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AugSa, 22.08.2020 - Sa, 29.08.2020 (8 Tage) ab/an Porto Santo Stefano / Grosseto, Italien, (+) Plätze frei 490 €
AugSa, 29.08.2020 - Sa, 05.09.2020 (8 Tage) ab/an Porto Santo Stefano / Grosseto, Italien, (+) Plätze frei 490 €
SepSa, 05.09.2020 - Sa, 12.09.2020 (8 Tage) ab/an Porto Santo Stefano / Grosseto, Italien, (+) Plätze frei 490 €
SepSa, 12.09.2020 - Sa, 19.09.2020 (8 Tage) ab/an Porto Santo Stefano / Grosseto, Italien, (+) Plätze frei 490 €
SepSa, 19.09.2020 - Sa, 26.09.2020 (8 Tage) ab/an Porto Santo Stefano / Grosseto, Italien, (+) Plätze frei 490 €
Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubs- oder SKS Ausbildungstörn um Elba und Giglio Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubs- oder SKS Ausbildungstörn um Elba und Giglio Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubs- oder SKS Ausbildungstörn um Elba und Giglio Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubs- oder SKS Ausbildungstörn um Elba und Giglio Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubs- oder SKS Ausbildungstörn um Elba und Giglio Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubs- oder SKS Ausbildungstörn um Elba und Giglio Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubs- oder SKS Ausbildungstörn um Elba und Giglio Bild 7

Liebe Segler,

wir segeln regelmäßig in der Toskana. Ausgehend von Porto Santo Stefano, über z.B. die Isola Del Giglio, oder Talamone sind mögliche Ziele auf Elba Porto Azzurro, die Buchten Golfo Stella und Golfo Della Lavona, Marina Di Campo, das Wrack bei Pomonte, Marciana Marina und Portoferraio. Auf Anfrage sind auch 14 Tages Törns möglich, in denen Törns bis z.B. Korsika möglich sind.

Wir bieten eine Kombination aus Urlaubs- und Ausbildungstörns für die SKS Prüfung. Die Prüfung kann wöchentlich immer freitags in Portoferraio/Elba abgelegt werden kann. Reine Urlaubstörns sind aber natürlich auch möglich. Wie achten dabei immer darauf, dass ein guter Mix aus Spaß und Ausbildung eingehalten wird und ihr jede Menge Möglichkeiten habt, die Inseln zu erkunden, zu schnorcheln, zu baden, oder einfach nur die Seele baumeln zu lassen.

Wir fahren 3 Yachten von Bavaria (44 oder 46). Diese sind vom Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie geprüft und haben erst vor Kurzem erneut das Schiffssicherheitszeugnis mit dem Prädikat „Zeugnis erteilt - die Besichtigung ergab keine Mängel“ erhalten. Die Yachten verfügen über 3 Kabinen mit Doppelbetten und eine Kabine mit Stockbett. Weiterhin sind zwei Nasszellen mit je einer Toilette und einer Dusche vorhanden. Es gibt eine vollwertige Kombüse mit bis zu 2 Kühlschränken und Gasherd.

Jeder ist willkommen, ob Einzelkämpfer, Gruppen, ob totaler Neuling oder erfahrender Segler. Wir segeln gerne auch in der Flottille.

Gerne könnt ihr bei uns auch komplette Yachten mit Skipper nur für euch chartern. Sprecht mich einfach ein.

Ich selbst bin 36 Jahre jung und gehe als studierter Informatiker einer normalen hauptberuflichen Beschäftigung nach. Mein Hobby bzw. mein Traum habe ich aber nebenberuflich realisiert und arbeite für eine Segelschule.

Bei Fragen oder Wünschen stehe ich gerne zur Verfügung.

Viele Grüße

Christian

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | mit Prüfungsmöglichkeit | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #053288, gültig bis 28.08.2020 (veröffentlicht am 28.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(E) Segeln ab Marseille ca. 168 sm Luftlinie entfernt

Segeln entlang der wunderschönen Côte d’Azur im Sommer 2020

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Französische Küste auf Einrumpf-Segelyacht (Moderne Segelyacht mit 4 Kabinen),

am besten geeignet für Mitsegler von 22 bis 41 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AugSa, 08.08.2020 - Sa, 15.08.2020 (8 Tage) ab/an Marseille, (+) Plätze frei 560 €
AugSa, 15.08.2020 - Sa, 22.08.2020 (8 Tage) ab/an Marseille, (+) Plätze frei 560 €
AugSa, 22.08.2020 - Sa, 29.08.2020 (8 Tage) ab/an Marseille, (+) Plätze frei 560 €
AugSa, 29.08.2020 - Sa, 05.09.2020 (8 Tage) ab/an Marseille, (+) Plätze frei 560 €
SepSa, 05.09.2020 - Sa, 12.09.2020 (8 Tage) ab/an Marseille, (+) Plätze frei 560 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln entlang der wunderschönen Côte d’Azur im Sommer 2020 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln entlang der wunderschönen Côte d’Azur im Sommer 2020 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln entlang der wunderschönen Côte d’Azur im Sommer 2020 Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln entlang der wunderschönen Côte d’Azur im Sommer 2020 Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln entlang der wunderschönen Côte d’Azur im Sommer 2020 Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln entlang der wunderschönen Côte d’Azur im Sommer 2020 Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeln entlang der wunderschönen Côte d’Azur im Sommer 2020 Bild 7

Segelurlaub in Frankreich mit lockeren, jungen Erwachsenen auf einer modernen Yacht. Wir segeln entlang der Côte d’Azur ab Toulon/Marseille. (Wir bieten auch noch weitere Törns im gesamten Sommer 2019 an - www.sailwithus.de)

SAILWITHUS.de:

- Du benötigst keine Segelerfahrung

- Jeder Tag ist einzigartig, ob einsame Bucht oder quirliges Hafenstädtchen

- Abseits von Touristenpfaden entdeckst du beim Segeln unberührte Natur

Im Juni sind wir noch in der Vorsaison und die Franzosen haben keine Sommerferien. Die Schönen und Reichen sind hier nicht nur einfach so. Der Küstenabschnitt zwischen Marseille und Monte Carlo ist einfach einzigartig.

Am ersten Tag werden wir nach einer kurzen Segeldistanz die Leinen im kleinen Hafen von Porquerolles festmachen. Die Aktiven unter uns können sich Mountainbikes leihen und die Insel erkunden.

Am Montag segeln wir nach ein bisschen Badespaß nach Le Lavandou. Von hier aus nehmen wir einen kleinen Bus und fahren in das Blumenörtchen Bormes-les-Mimosas und schlendern durch die Gassen und genießen den Ausblick über die Bucht auf die vorgelagerten Inseln Iles d’Hyères.

Heute geht es in die Bucht von St. Tropez zu Brigitte Bordeaux ;-)

Nachdem wir mit dem Wassertaxi von Port Grimaud nach St. Tropez gefahren sind, schauen wir uns die Megayachten in dem kleinen ehemaligen Fischerdorf St. Tropez an.

Heute steht Funsegeln im Golf von St. Tropez an. Danach legen wir uns für 2-3 Stunden vor den Strand Pampelonne und wer das nötige Kleingeld hat, fährt mit dem Beiboot zur Bar „Kon Tiki“ und trinkt sich einen Cocktail und hofft auf einen Star. Nach dem Badestopp geht es in die Doppelbucht am Cap Taillat.

Am nächsten Tag schmeißen wir den Anker vor der Insel Port-Cros. Wer will kann an Land einen Spaziergang machen oder in einen der zwei Bars einen Sundowner genießen.

Am Freitag segeln wir zurück nach Toulon.

Weitere Infos: www.sailwithus.de/reviere/frankreich/

Merkmale: mit Prüfungsmöglichkeit | Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land | Segeln mit junger Crew

Eintrag #053760, gültig bis 04.09.2020 (veröffentlicht am 17.09.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz