Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Den Helder, Niederlande, Nordholland

Segeln ab Den Helder Niederlande, Nordholland

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Den Helder

ARC-Shuttle:Breege-Den Helder-Cherbourg-La Coruña-Las Palmas

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 15.10.2022 - Fr, 21.10.2022 (7 Tage) ab Den Helder, an Cherbourg, (+) Plätze frei 498 €
Mitsegeln und Kojencharter: ARC-Shuttle:Breege-Den Helder-Cherbourg-La Coruña-Las Palmas Bild 1

Der Shuttle zur ARC wird in 5 Etappen von Rügen nach Gran Canaria gesegelt.

Zunächst geht Route von der Ostsee durch den NOK in die Nordsee, durch den Ärmelkanal mit etwas Zeit auf und um die Kanalinseln. Von dort führt die Strecke in den Atlantik durch die Biskaya entlang der portugiesischen Küste zu den Kanarischen Inseln.

Die ARC-Shuttles sind die Törns zur ARC oder von der World-ARC zurück nach Breege! Nicht minder anspruchsvoll und ebenso schön wie die Routen der ARC oder World ARC! Variantenreiche und wunderschöne Reviere.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #077345, gültig bis 28.10.2022 (veröffentlicht am 16.03.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Transatlantik/Azoren/Westeuropa

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AprSo, 30.04.2023 - Sa, 06.05.2023 (7 Tage) ab Den Helder, an Breege, (+) Plätze frei 498 €
Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik/Azoren/Westeuropa Bild 1

Karibik - Azoren

Wir starten dieses ein­malige Segel­event auf Saint Mar­tin, der größeren Hälf­te ei­ner zau­berhaf­ten und leb­haf­ten kari­bischen In­sel, die sich die Nieder­lande und Frank­reich fried­lich tei­len. Nach aus­giebi­gem Kennen­lernen und Ver­provian­tieren der Yacht ma­chen wir uns auf die 2.500 sm lange Rei­se über den Nord­atlan­tik. Wir lassen die Leeward Islands west­lich lie­gen, bald ver­schwin­den die Gipfel der Karibik­inseln am Hori­zont und wir sind allein auf dem offe­nen Atlan­tik. Er­fahrungs­gemäß wäh­len wir zu­erst ei­nen nörd­lichen Kurs, der bis auf 200-300 sm an den Ber­mudas vorbei­führt. Erst auf der Höhe zwi­schen 30° und 40° N dre­hen wir mit den dort ein­setzen­den West­win­den auf unse­ren Ost­kurs in Rich­tung Azo­ren. Wie weit nörd­lich wir da­bei fah­ren, ist ab­hän­gig von der Groß­wetter­lage und der Ein­schätzung des Skip­pers. Ein direk­ter Kurs auf die Azoren ist oft nicht rat­sam, da man hier­bei in groß­flächige Gebie­te mit Wind­stille ge­raten kann.

Auf der Route von den Ber­mudas zu den Azoren herr­schen vor­nehm­lich west­liche oder süd­west­liche Win­de, die durch die Tief­druck­zone im Nor­den so­wie durch das Hoch­druck­gebiet über dem mitt­leren Atlan­tik bestimmt wer­den. Be­günsti­gend wirkt auch der Golf- bzw. Nord­atlantik­strom, der mit ei­ner Ge­schwin­dig­keit von bis zu 0,5 Knoten in Rich­tung Ost be­ziehungs­weise Nord­ost setzt.

Die Ansteuerung der Azo­ren ist ver­gleichs­weise ein­fach. Weder Flores noch Faial ha­ben ir­gend­welche Un­tie­fen oder Vor­lage­rungen, die für Yach­ten rele­vant sind. Die 200 Meter-Tiefen­linie um­gibt alle Azoren­inseln in kom­for­tablem Ab­stand von 0,5 bis 5 See­meilen, auch die Gezei­ten fallen auf den Azoren eher ge­ring aus. Der Tiden­hub über­steigt an kei­ner Stelle 1,80 Meter...

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #077351, gültig bis 16.03.2023 (veröffentlicht am 16.03.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(B) Segeln ab Medemblik ca. 17 sm Luftlinie entfernt

Schottland & Hebriden

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Ketch),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprSa, 22.04.2023 - Mo, 01.05.2023 (10 Tage) ab Medemblik, an Inverness, (+) Plätze frei 1350 €
Mitsegeln und Kojencharter: Schottland & Hebriden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schottland & Hebriden Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Schottland & Hebriden Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Schottland & Hebriden Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Schottland & Hebriden Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Schottland & Hebriden Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Schottland & Hebriden Bild 7

UM ZU SEHEN! Video von einem Steady Gast auf YouTube! https://youtu.be/w1m7H8U71sc

SCHOTTLANDS ATEMBERAUBENDE LANDSCHAFT UNTER SEGELN ENTDECKEN

> Westküste Schottland, Innere und Äußere Hebriden

> Spezialisiert auf Schottland seit 2015

> Niederländische Crew (sprechen gut Deutsch)

> Abenteuer Segelreisen

> Segel- und Wanderreisen

> Vollpension mit sehr guter Küche

Wir sind Mariëlle 52 und Jan-Willem 54, und wir nehmen Sie gerne mit auf eine Reise, auf der Sie die unberührte Wildnis und atemberaubende Schönheit Schottlands erleben können! Segeln ist unsere Leidenschaft, die wir gerne mit Ihnen teilen möchten. Was wir Ihnen bieten? Einen entspannenden Segeltörn mit großartiger Küche im wunderschönen Segelgebiet der schottischen Westküste und der Hebriden!

Sind Sie noch nie gesegelt? Kein Problem, denn bei uns sind Sie in professionellen Händen. Wir segeln seit 1994 zusammen, und all diese Jahre sind die Grundlage für gute Teamarbeit. Während Ihres Urlaubs werden Sie Teil dieses Teams, denn miteinander zu segeln macht großen Spaß! Zusätzlich zu den unzähligen Seemeilen haben wir beide die Zertifikate Segeln und Grundlegende Sicherheit an der nautische schule in Enkhuizen (Niederlande) erworben.

Über Steady Sailing

Steady ist ein robuster, traditioneller Zweimaster aus Stahl. Schiffslänge 22 m. Seit ihrem Bau im Jahr 1993 ist sie als Charterschiff für Firmen bis zu 8 Passagiere ausgestattet. Das Schiff hat sowohl über als auch unter Deck viel Platz. In dem geräumigen Decksalon mit Rundumsicht befindet sich auch die Navigationsecke mit moderner Navigations- und Kommunikationsausrüstung. Unter Deck gibt es eine geräumige, gut ausgestattete Kombüse, den Hauptsalon, 4 Doppelkabinen und einen separaten Raum für Dusche und Toilette.

Eingeschlossen:

die Crew, bestehend aus Kapitän, Steuermann/Koch

Bettwäsche und Handtücher

Alle Mahlzeiten, Snacks und Heißgetränke

Verwendung von umweltfreundlichem Duschgel + Haarshampoo

Verwendung von MUSTO BR1 Segela

Merkmal: Crewed Charter

Eintrag #075759, gültig bis 22.01.2023 (veröffentlicht am 22.01.2022, zuletzt aktualisiert am 30.09.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(C) Segeln ab Lemmer ca. 34 sm Luftlinie entfernt

Skippertraining Ijsselmeer

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Kielyacht 3 Kabinen),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

OktFr, 14.10.2022 - So, 16.10.2022 (3 Tage) ab/an Lemmer, Platz frei 398 €
OktFr, 21.10.2022 - So, 23.10.2022 (3 Tage) ab/an Lemmer, Platz frei 398 €
OktMo, 24.10.2022 - Do, 27.10.2022 (4 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 648 €
OktFr, 28.10.2022 - So, 30.10.2022 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 398 €
Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining Ijsselmeer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining Ijsselmeer Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining Ijsselmeer Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining Ijsselmeer Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining Ijsselmeer Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining Ijsselmeer Bild 6

Ein Skippertraining in Kleingruppen von 3 bis 4 Personen auf dem Ijsselmeer.

Perfekt geeignet auch als Manövertraining für die komplette Crew oder Segeltraining für Paare.

Gerne gehen wir bei diesem Training auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer ein.

In der Regel sind aber folgende Manöver Bestandteil:

- Handling der Yacht unter Motor

- An- und Ablegen unter verschiedenen Bedingungen

- Leinenmanöver: Eindampfen die die Vor- oder Achterspring, Verholen der Yacht nach Luv

- Segelmanöver: Wenden & Halsen, Reffen, Beidrehen

- Schleusen

- Ankern

- Navigation

Die Skippertrainings finden jeweils am Wochenende (Freitag 17:00 h bis Sonntag 17:00 h) oder als Kurzwoche (Montag 17:00 h bis Donnerstag 17:00 h) statt.

Einzelkabinen auf Anfrage gegen Aufpreis verfügbar.

Merkmal: Skippertraining

Eintrag #080844, gültig bis 27.10.2022 (veröffentlicht am 06.07.2022, zuletzt aktualisiert am 30.09.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Saisonausklang auf dem IJsselmeer und im holländischen Watt

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 46 (2020)),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 55 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktFr, 28.10.2022 - So, 30.10.2022 (3 Tage) ab/an Lemmer, Plätze frei 325 €
Mitsegeln und Kojencharter: Saisonausklang auf dem IJsselmeer und im holländischen Watt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Saisonausklang auf dem IJsselmeer und im holländischen Watt Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Saisonausklang auf dem IJsselmeer und im holländischen Watt Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Saisonausklang auf dem IJsselmeer und im holländischen Watt Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Saisonausklang auf dem IJsselmeer und im holländischen Watt Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Saisonausklang auf dem IJsselmeer und im holländischen Watt Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Saisonausklang auf dem IJsselmeer und im holländischen Watt Bild 7

Hallo Freunde,

um den herrlichen Segelsommer ausklingen zu lassen, wagen wir uns ein letztes Mal dieses Jahr aufs Wasser! Auf einer neuen Bavaria 46 (Baujahr 2020), welche wir vom Vercharterer unseres Vertrauens am Freitag Nachmittag übernehmen, segeln wir von Lemmer auf die Marker Wadden, und von dort aus nach Enkhuizen. Den Rückweg treten wir am Sonntag morgen so an, dass wir gegen 16:00 zurück in Lemmer sein sollten.

Ein paar schöne Segeltage liegen vor uns, für die wir weitere Mitsegler suchen. Die Kostenbeteiligung von EUR325,- deckt neben der Charter alle Kosten des Bordbetriebs (Essen, Liegegebühren, Diesel, Versicherung etc.) - es entstehen somit keine weiteren Kosten an Bord!

Wir sind eine bunte Crew von Segler*innen, eiinige von uns sind schon zusammen auf längeren Törns gewesen und haben gemeinsam unterschiedlichste Reviere erkundet (Englischer Kanal, Mittelmeer, Nordsee). Joschka - unser Skipper - schaut mittlerweile auf mehr als 30 Jahre Segelerfahrung zurück. Er ist Sieger einiger Clubregatten seines Hamburger Segelvereins und ausserdem mit einem begnadeten Musikgeschmack ausgestattet. Für Joschka steht Sicherheit an erster Stelle und er versteht es seine Crew auch in anspruchsvollen Situationen zu motivieren.

Wir freuen uns von euch zu hören und gemeinsam mit euch aufs Wasser zu kommen!

Merkmale: Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #082521, gültig bis 27.10.2022 (veröffentlicht am 31.08.2022, zuletzt aktualisiert am 30.09.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

IJsselmeer Segeltörn 2022 Charteryacht

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 33, 36, 37 o. vergleichbar),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

OktNov
2022

Typischer Ausgangshafen: Lemmer/NL, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: IJsselmeer Segeltörn 2022 Charteryacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: IJsselmeer Segeltörn 2022 Charteryacht Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: IJsselmeer Segeltörn 2022 Charteryacht Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: IJsselmeer Segeltörn 2022 Charteryacht Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: IJsselmeer Segeltörn 2022 Charteryacht Bild 5

Die Saison läuft, wir waren mit bisher vier Wochenendtörns und einem Törn an Ostern (verlängertes Wochenende) auf dem IJsselmeer dabei (Bavaria 37, Bavaria 36, Bavaria 34, 4er-/3er/2er-Crews, jeweils ab Lemmer).

Wir sind regelmäßig zu zweit (alternativ: ich alleine) unterwegs und daran interessiert, dass sich der/die eine oder andere Mitsegler(in) findet, entsprechend folgender Beschreibung:

IJsselmeer/Lemmer – Mitsegler für Wochenendsegeln oder verlängerte Wochenenden auf 30-, 33 oder 37-Fuß-Bavaria-Charteryacht, 2 Kabinen/4 Kojen bzw. 3 Kabinen/6 Kojen, oder vergleichbarer Yacht in privatem Rahmen gesucht. Es fallen die für Charteryachten üblichen Kosten an, die auf alle Personen gleichmäßig aufgeteilt werden.

62/61 Jahre, er als Skipper (SSS), sie: mit Segelerfahrung. Wohnsitz NRW.

Bei den Wochenendtörns erfolgt der Start am Freitagabend (Ablegen am Samstagmorgen), Ende am späteren Sonntagnachmittag (Start und Ziel ab/an Lemmer). Gute Revierkenntnisse IJsselmeer, auch Nordsee, Ostsee. Wenn man sich dann kennt, wäre auch ein längerer Törn (Urlaub) denkbar.

Normalerweise (ohne Einschränkungen durch Corona) sind wir in der Saison zzt. etwa 5-6 Mal auf dem IJsselmeer unterwegs (WE/verlängertes WE, oder vollständige Woche, zu zweit oder mit weiteren Mitseglern) und dann noch einmal im Urlaub irgendwo anders.

Im August und September können wir/kann ich nach aktuellem Planungsstand leider aus privaten Gründen keine Termine anbieten. Es bleibt noch der Zeitraum Mitte Oktober bis Mitte November zum Saisonende. Das kann durchaus sehr reizvoll sein!

Bei Interesse bitte Nachricht an Jürgen

Eintrag #074505, gültig bis 29.11.2022 (veröffentlicht am 29.11.2021, zuletzt aktualisiert am 08.08.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz