Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Bilbao, Spanien, Ría de Bilbao

Segeln ab Bilbao Spanien, Ría de Bilbao

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Bilbao

Im Augenblick gibt es keine Angebote unmittelbar ab Bilbao.

(B) Von Bilbao ca. 189 sm Luftlinie entfernt:

Transatlantiktörn auf werftneuem Katamaran

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran 42 - 50 Fuß),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktMi, 30.10.2019 - Di, 12.11.2019 (14 Tage) ab La Rochelle, an Funchal, Plätze frei 390 €
Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn auf werftneuem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn auf werftneuem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn auf werftneuem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn auf werftneuem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn auf werftneuem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn auf werftneuem Katamaran Bild 1

Ahoi zusammen, wir segeln diesen Herbst / Winter nochmal mit einem werftneuen Segelkatamaran (42 - 50 Fuß, 4 Kabinen) in 2 Etappen über den Atlantik!

Etappe 1 startet Ende Oktober in La Rochelle. Wir überqueren in einem passenden Wetterfenster die Biskaya und segeln nach Funchal, Madeira. Die geplanten zwei Wochen beinhalten Reserven für Schlechtwetter, Bunkern und Landgang. Mitte November findet auf Madeira der Crewwechsel statt und wir bereiten die Transatlantik-Etappe nach Le Marin auf Martinique vor. Für die Passage im Passatwind rechnen wir mit ca. 3 Wochen, geplante Ankunft auf Martinique ist Mitte Dezember.

Die genauen Daten werden im Laufe des Sommers bestätigt, auch das exakte Schiffsmodell ab Werft (Bali, Lagoon, Fountaine Pajot oder Catana) steht spätestens bis Anfang September fest.

Wenn das Wetter mitspielt, haben wir ausreichend Zeit für Landgang während der ersten Etappe. La Coruna, Vigo, Porto oder Lissabon könnten angesteuert werden. Wenn wir gut voran kommen, bleiben auch noch einige Tage in der Karibik.

Wir suchen seefeste Mitsegler mit grundlegender Segelerfahrung, die Wachegehen können und mit anpacken. Das Alter spielt keine Rolle, solange eine grundlegende körperliche Fitness gegeben ist und Ihr einfach Lust auf dieses Abenteuer habt. Wir organisieren ein Crewtreffen vor dem Törn, sodass man sich kennenlernen und austauschen kann. Bitte beschreibt Euch kurz und Eure bisherige Segelerfahrung in Eurer Anfrage. Die Kostenbeteiligung an Charter, Versicherungen und Ausrüstung beläuft sich auf 2.490 EUR p.P. für die Gesamtstrecke von La Rochelle nach Martinique bzw. auf 390 EUR p.P. für Etappe 1 und 2.290 EUR p.P. für Etappe 2. Für die Bordkasse fallen 200 bis 250 EUR pro Woche und Person an.

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #051288, gültig bis 24.09.2019 (veröffentlicht am 27.05.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(C) Von Bilbao ca. 238 sm Luftlinie entfernt:

X41 - GODSPEED - Oneway

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (X41 One Design),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSo, 15.09.2019 - Sa, 21.09.2019 (7 Tage) ab A Coruna Spanien, an Lissabon Portugal, (+) Plätze frei 525 €
Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1

Bei unseren ONEWAY-TÖRNs sammelst du viele neue Eindrücke und segelst oft größere Distanzen. Dabei kannst Du unseren Profis über die Schulter schauen, vieles Lernen, Seemeilen sammeln, Nachtansteuerungen üben und von den Erfahrungen unserer Skipper profitieren. Benötigst Du noch Seemeilen für deine Praxisprüfung? Willst Du neue Seegebiete erforschen und nicht nur vor Ort im Kreis herum segeln? Dann ist das genau der richtige Törn für dich!

Unsere Regatta- und Ausbildungsyacht namens "GODSPEED" segelt von 1. September bis 5. Oktober 2019 von Plymouth (UK) nach Las Palmas (Gran Canaria).
Die 1750 Seemeilen werden in 5 Etappen gesegelt.

Cowes - Brest: 200 nm
Brest - A Coruna: 350 nm
A Coruna - Lissabon: 350 nm
Lissabon - Madeira: 550 nm
Madeira - Las Palmas: 300 nm

Im Produktpreis inkludiert ist:
Die Teilnahme als Crewmitglied, ein Unkostenbeitrag für die Segelyacht, ein professioneller GODSPEED-Skipper sowie die Versicherungskosten für Vollkasko und Haftpflicht der Yacht.

Nicht inkludiert sind alle anderen Kosten:
Beispielsweise Verpflegung, Liegeplatzgebühren, Diesel, Endreinigung, …

Diese Kosten werden über die Bordkassa abgerechnet, welche zu gleichen Teilen unter allen Crewmitgliedern (ausgenommen Skipper) aufgeteilt wird.

Als Permit wird pro Buchung und Person ein Betrag von € 70,00 für Event-Teilnahmen auf unserer x41 One Design eingehoben, der das Bereitstellen der Yacht vor Ort gewährleistet, eine Kautionsabdeckung auf maximal 1.000 € Selbstbehalt reduziert sowie das Gas und die Reinigung der Bettwäsche beinhaltet.

Die An- und Abreise ist individuell zu organisieren.

Für Fragen steht das GODSPEED-Team gerne zur Verfügung!

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #046621, gültig bis 28.09.2019 (veröffentlicht am 09.10.2018, zuletzt aktualisiert am 21.11.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Urlaubstörn von A Coruna nach A Coruna auf Privatyacht

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Caribic 410),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 67 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 12.10.2019 - Sa, 19.10.2019 (8 Tage) ab/an A Coruna, (+) Plätze frei 400 €
Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von A Coruna nach A Coruna auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von A Coruna nach A Coruna auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von A Coruna nach A Coruna auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von A Coruna nach A Coruna auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von A Coruna nach A Coruna auf Privatyacht Bild 1

Hallo Zusammen,
Ich biete eine Mitsegelmöglichkeit auf einer Privaten Segelyacht an.

Auf in den Urlaub...
Ziel ist das wir die nähere Umgebung von A Coruna erkunden und hierbei wieder die Nordküste schwerpunktmäßig besuchen. Also in Richtung Gijon fahren.
Auch dieser Törn soll ein Urlaubstörn sein, so nehmen wir auch Hafentage und fahren mit Bus oder Mietwagen in das Landesinnere.

Hinweis zur An- und Abreise:
Von der Marina fährt uns der Bus zum Flughafen von dort Flugverbindungen nach Deutschland.

Das Schiff ist 13 Meter lang und hat „nur“ 3 Doppelkabinen, es ist also eine eher private Angelegenheit.

Ergänzung Bordkasse
Alle Mitsegler, auch ich als Skipper zahlen in die Bordkasse ein!
Aus der Bordkasse werden alle Kosten für das Schiff bezahlt. Also Hafengebühren, Diesel, Essen und Trinken an Bord.

Wir gehen immer von ca. 150 € für die Bordkasse bei 6 Mitseglern aus. Fahren weniger Segler mit, erhöht sich der Anteil des Einzelnen entsprechend. Das liegt zum Großteil an den Hafengebühren.
So kann es auch vorkommen, dass die Bordkasse für eine Woche bei 200 € pro Person herauskommt.

Den Rest erklärt die Homepage: www.kojenurlaub.de oder ich persönlich jederzeit gerne.

Freue mich auf Eure Meldungen!
Volkmar

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #051088, gültig bis 11.10.2019 (veröffentlicht am 15.05.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

ARC-Shuttle: Breege-Den Helder-La Coruña-Funchal-Las Palmas

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 26.10.2019 - Sa, 09.11.2019 (15 Tage) ab La Coruña (Spanien), an Funchal (Spanien-Madeira), (+) Plätze frei 898 €
Mitsegeln und Kojencharter: ARC-Shuttle: Breege-Den Helder-La Coruña-Funchal-Las Palmas Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC-Shuttle: Breege-Den Helder-La Coruña-Funchal-Las Palmas Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC-Shuttle: Breege-Den Helder-La Coruña-Funchal-Las Palmas Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC-Shuttle: Breege-Den Helder-La Coruña-Funchal-Las Palmas Bild 1

Der Shuttle zur ARC wird in 4 Etappen am 05.Oktober 2019 in Breege (Rügen) mit Zieldestination am 16.November 2019 in Las Palmas (Gran Canaria) gesegelt.

Zunächst geht Route von der Ostsee durch den NOK in die Nordsee, durch den Ärmelkanal mit etwas Zeit auf und um die Kanalinseln. Von dort führt die Strecke in den Atlantik, entlang der portugisischen Küste. Über Madeira geht es dann zu den Kanarenischen Inseln bis zum Zielhafen nach Las Plamas (Gran Canaria).

Die ARC-Shuttles sind die Törns zur ARC oder von der World-ARC zurück nach Breege! Nicht minder Anspruchsvoll und mindestens so schön, wie die Routen der ARC oder World ARC! Variantenreiche und wunderschöne Reviere.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #052660, gültig bis 08.11.2019 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bénéteau Oceanis Clipper 331, LOA 10.35m),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiSo, 31.05.2020 - Sa, 27.06.2020 (28 Tage) ab La Coruna, Spanien, an Lagos, Portugal, Platz frei 1480 €
Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1

Nach einer gründlichen Bord-/Sicherheitseinweisung und einer Besichtigung der Altstadt La Coruna, Spanien, geht es zuerst ab 2.6.2020 von La Coruna via Camarinas, Muros und Sanxenxo nach Baiona, Spanien. In Baiona werden wir zur Regatta der ARC Portugal 2020 stossen. Von hier aus geht es dann bis Lagos mit dem World Cruising Club weiter. Auf dieser gesamten Strecke sollten sich nur Interessenten mit mind. SKS-Schein und bereits Erfahrung im Nachtsegeln melden. Ich nehme keine Anfänger mit. Die Regatta, die jährlich durch den World Cruising Club stattfindet, hat freundschaftlichen und sportlichen Charakter. Am 25.6.2020 findet dann die Preisverleihung in Lagos statt. Eine weitere Fahrt steht dann ab 11.7.2020 an: Die SY Suffisant wird von Lagos via Porto Santo, Funchal, Ilhas Salvagem, Isla Graciosa, Lanzarote, Fuerteventura nach Las Palmas überführt und für die ARC 2020 bereitgestellt. Übrigens sind in meinen Preisen die Hafengebühren, Gas, Diesel, Skipper, Verpflegung, Bettwäsche, Duschtücher, Frühstück, Lunch und Abendessen inbegriffen. (Einmal pro Woche wird auswärts gegessen, was die Teilnehmer selber bezahlen). Beim Törn ab 8.8.2020 werden wir diverse Inseln wie Teneriffe, Gomera, La Palma anfahren.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #049133, gültig bis 11.02.2020 (veröffentlicht am 11.02.2019, zuletzt aktualisiert am 13.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(D) Von Bilbao ca. 254 sm Luftlinie entfernt:

Seemeilentörn: Barcelona - Columbretes - Barcelona

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Spanische Küste auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 46 Cruiser oder Dufour Gib Sea43),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepDo, 05.09.2019 - So, 08.09.2019 (4 Tage) ab/an Barcelona, Platz frei 390 €
Mitsegeln und Kojencharter: Seemeilentörn: Barcelona - Columbretes - Barcelona Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Seemeilentörn: Barcelona - Columbretes - Barcelona Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Seemeilentörn: Barcelona - Columbretes - Barcelona Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Seemeilentörn: Barcelona - Columbretes - Barcelona Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Seemeilentörn: Barcelona - Columbretes - Barcelona Bild 1

48 stündiger Seemeilentörn zu den Inseln Columbretes.

Die Islas Columbretes (valencianisch Illes Columbretes) sind ein spanischer Archipel, der aus vier vulkanischen Inselgruppen besteht, die sich um die Hauptinseln Columbrete Grande, Ferrera, Forrada und Bergantín Carallot gruppieren. Insgesamt handelt es sich um rund 25 einzelne Inseln und Klippen. Sie liegen im Mittelmeer, rund 55 km östlich des Stadtzentrums von Castellón de la Plana, der Hauptstadt der Provinz Castellón, zu der sie gehören.

Die Inseln stehen als Naturpark unter Naturschutz und umfassen eine Fläche von 19 ha, wovon 13,33 ha alleine die größte Insel, die Columbrete Grande, einnimmt. Die höchste Erhebung des Archipels auf der Columbrete Grande beträgt 67 m über dem Meer.

Wir legen ab Barcelona ab und segeln die Nacht 120 Seemeilen Richtung der Inselgruppe Columbretes Ankunft in Columbretes am Folgemorgen. Wir ankern, baden und tauchen in der Bucht von Columbrete Grande. Am Abend treten wir die Rückreise nach Barcelona an.

Inklusive:
- Hafengebühr
- Benzin
- Früstück

Nicht inklusive:
- Mittag- und Abendessen
- Getränke
- Anreise und Abreise Barcelona

Die Crew spricht fließend spanisch, catalan, englisch und französisch.

Wir sind die Segelschule Neptuno (www.neptuno.es) und betreiben seit 30 Jahren eine der grössten Segelschulen Barcelonas. Unsere Skipper sind extrem gut ausgebildet (STCW Ausbildung) und Sicherheit ist unser oberstes Gebot.

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #046459, gültig bis 04.09.2019 (veröffentlicht am 01.10.2018, zuletzt aktualisiert am 11.07.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

7 Tage segeln rund um Mallorca.

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Balearen auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 50 Cruiser (Owner Version)),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 90 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSo, 15.09.2019 - So, 22.09.2019 (8 Tage) ab/an Barcelona, Plätze frei 890 €
Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage segeln rund um Mallorca. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage segeln rund um Mallorca. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage segeln rund um Mallorca. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage segeln rund um Mallorca. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage segeln rund um Mallorca. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage segeln rund um Mallorca. Bild 1

7 Tage segeln rund um Ibiza. Du segelst auf unserer 3 Kabinen Bavaria 50 Cruiser Segelyacht "Malpelo" von Barcelona nach Ibiza und nach Umrundung der Insel wieder zurück nach Barcelona. Wir garantieren 350 nautische Meilen.

Planung:
Tag 1: Treffpunkt an unserer Segelschule um 14:00 im Puerto Olympico von Barcelona, Vorstellung der Skipper und Crew. Nach dem Kauf von Proviant, stechen wir gegen 18:00 auf See.

Tag 2 - 5: Entspanntes segeln um Ibiza um Formentera.

Tag 6: Wir stechen gegen 15 Uhr wieder Richtung Barcelona.

Tag 7: Ankunft in Barcelona gegen 14:00 Uhr.

Inklusive:
- Hafengebühr
- Benzin
- Frühstück

Nicht inklusive:
- Mittag- und Abendessen
- Getränke
- Anreise und Abreise Barcelona

Die Crew spricht fließend spanisch, catalan und englisch

Wir sind die Segelschule Neptuno (www.neptuno.es) und betreiben seit 30 Jahren eine der größten Segelschulen Barcelonas. Unsere Skipper sind extrem gut ausgebildet und Sicherheit ist unser oberstes Gebot.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #046599, gültig bis 14.09.2019 (veröffentlicht am 08.10.2018, zuletzt aktualisiert am 11.07.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln Balearen und spanische Küste

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Balearen auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 40 Cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

OktNovAprMaiJunJul
20192020

Typischer Ausgangshafen: Barcelona, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Balearen und spanische Küste Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Balearen und spanische Küste Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Balearen und spanische Küste Bild 1

Hallo, ich bin Bernd 56, Skipper und Eigner einer 12m Segelyacht mit bester Ausstattung. Ich suche Mitsegler allerdings gegen eine moderate Kostenbeteiligung. Bin in der Balearen und spanische Küste unterwegs.
Wunschtermine bitte anfragen. Keine Tagestouren mindestens eine Woche.
Gruß Bernd

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052498, gültig bis 25.07.2020 (veröffentlicht am 25.07.2019, zuletzt aktualisiert am 27.07.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(E) Von Bilbao ca. 257 sm Luftlinie entfernt:

Von der Côte d’Azur auf die Kanaren

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Spanische Küste auf Einrumpf-Segelyacht (Endurance 44 Ketch),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 07.09.2019 - Sa, 14.09.2019 (8 Tage) ab Valencia, an Marbella, Platz frei 490 €
Mitsegeln und Kojencharter: Von der Côte d’Azur auf die Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von der Côte d’Azur auf die Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von der Côte d’Azur auf die Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von der Côte d’Azur auf die Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von der Côte d’Azur auf die Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von der Côte d’Azur auf die Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von der Côte d’Azur auf die Kanaren Bild 1

Auf's Boot kommen und sich zu Hause fühlen. So wird von vielen ihr erster Eindruck beschrieben wenn sie den wunderschönen Teak Innenausbau sehen und sich im geräumigen Salon niederlassen.
Mit viel Liebe zum Detail wurde die SY Samira vom Voreigner in mehreren Jahren ausgebaut, viele Jahre im Mittelmeer gesegelt um dann damit zur großen Langfahrt aufzubrechen. Das Boot hat schon die ganze Welt gesehen und ist entsprechend gut ausgestattet. Der Charme einer Langfahrtyacht ist in vielen kleinen Details zu spüren.
Für Gäste steht eine Vorschiffkabine sowie eine Backbordkabine mit zwei Schlafplätzen zur Verfügung. Dieser Törn führt in insgesamt vier Wochen vom Ausgangshafen nach Gran Canaria wobei die Strecke teilweise mit Nachtfahren bewältigt wird. Ein besonderes Highlight wird die Meerenge Gibraltar werden wenn es gelingt diese unter Segel zu queren.
Sofern es die Zeit erlaubt werden auch Badestopps in schönen Buchten vor Anker eingeplant.
Detaillierte Informationen gerne über eMail.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #050304, gültig bis 13.09.2019 (veröffentlicht am 05.04.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Albatros - Meilentörn Valencia - Gibraltar - Las Palmas

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Oyster 82.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 30 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 19.10.2019 - Do, 07.11.2019 (20 Tage) ab Valencia, an Las Palmas, (+) Plätze frei 1550 €
Mitsegeln und Kojencharter: Albatros - Meilentörn Valencia - Gibraltar - Las Palmas Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Albatros - Meilentörn Valencia - Gibraltar - Las Palmas Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Albatros - Meilentörn Valencia - Gibraltar - Las Palmas Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Albatros - Meilentörn Valencia - Gibraltar - Las Palmas Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Albatros - Meilentörn Valencia - Gibraltar - Las Palmas Bild 1

Wir segeln mit der Albatros von unserem Sommerhafen in Valencia durch das Mittelmeer, die Straße von Gibraltar, nach Tanger in Marokko, über den offenen Atlantik und dann mit Zwischenstopps auf den Kanarischen Inseln La Graciosa und Fuertaventura nach Las Palmas.
Bevor wir dort die Vorbereitungen für die ARC+ miterleben, genießen wir die Fahrt durch das westliche Mittelmeer und können am Ende der ersten Etappe den berühmten Affenfelsen in der britischen Enklave Gibraltar besteigen.
Danach geht es durch die Straße von Gibraltar nach Tanger in Marokko und anschließend parallel zur marokkanischen Küste über den Atlantischen Ozean in Richtung der Kanaren. Das ist wahres Hochseesegeln!
Die Zwischenstopps auf den Inseln La Graciosa und/oder Fuertaventura gestalten wir nach Absprache und können diese zum Baden und/ oder für Besichtigungstouren nutzen.

1. Etappe Valencia - Gibraltar/ Tanger. Eine Nacht im Hafen Gibraltar und danach nach Marokko.
2. Etappe Tanger - La Graciosa. Zwei Nächte vor Anker.
3. Etappe La Graciosa - Fuertaventura. Drei Nächte im Hafen oder vor Anker.
4. Etappe Fuertaventura - Las Palmas.

Die Stops können sich je nach Wetterlage und Absprachen ändern.

Preis:
1.550 €

Der Preis ist inklusive Verpflegung, Diesel, Marinas, etc.

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #049781, gültig bis 18.10.2019 (veröffentlicht am 13.03.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(F) Von Bilbao ca. 263 sm Luftlinie entfernt:

Die Portugiesische Küste entlang von Vigo nach Lissabon

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSo, 15.09.2019 - Sa, 28.09.2019 (14 Tage) ab Vigo, an Lissabon, Plätze frei 1890 €
Mitsegeln und Kojencharter: Die Portugiesische Küste entlang von Vigo nach Lissabon Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Portugiesische Küste entlang von Vigo nach Lissabon Bild 1

Start ist die spanische Stadt Vigo, ein erster kurzer Schlag geht zur Bucht von Praia de Barra, wo wir vor Anker gehen. Auf dem Weg nach Porto machen wir einen Stop in Viana do Castello. Hier können wir mit einer kleinen Wanderung den Berg zum Castell erklimmen. Auf dem Weg nach Süden liegt dann Nazare der Treffpunkt für die Weltbesten Surfer. Vorbei an Peniche und Cascais geht es nach Lissabon.

Eintrag #052639, gültig bis 14.09.2019 (veröffentlicht am 01.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(G) Von Bilbao ca. 268 sm Luftlinie entfernt:

Langstreckentörn

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Gibsea 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 21.09.2019 - Sa, 05.10.2019 (15 Tage) ab Lorient, an Cascais/Lissabon, (+) Plätze frei 900 €
Mitsegeln und Kojencharter: Langstreckentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Langstreckentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Langstreckentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Langstreckentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Langstreckentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Langstreckentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Langstreckentörn Bild 1

Lorient – Lissabon/Cascais Langstreckentörn
Ein sehr schöner Törn für alle Einsteiger im Langstreckensegeln.Treffpunkt ist Lorient, Zentrum des französischen und internationalen Hochseesport.
Nach einschiffen und bunkern führt uns die erste Etappe nach Belle Isle eine Südbretonische Insel die uns als Sprungbrett über die Biskaya dient.
Nächster Halt nach dem Cap Finisterre der kleine Hafen Viano do Castello wo wir die Überquerung der Biskaya feiern werden.
In kleineren Etappen geht es weiter bis Lissabon/Cascais wo der Törn endet.
Ca. 500 sm an einem Stück wollen gut geplant sein. Gemeinsam werden wir bunkern und einen Wachplan erstellen, der genau festlegt wer wann für die Bootsführung verantwortlich ist. Außerdem werden wir uns mit dem Lesen von Wetterdaten und der Erstellung eigener Wetterkarten beschäftigen.
Auch erfahrene Segler kommen auf ihre Kosten. Für alle, die schon immer wissen wollten, wie eine Navigation vor dem GPS funktioniert hat, steht Koppeln, Geschwindigkeitsbestimmung mittels Flaschenlog und Astronavigation auf dem Plan.

Nach unserer Weltumsegelung machen wir uns wieder auf den Weg nach Las Palmas für unsere 9. ARC. Die Adrienne eine Gibsea 51 ist für Langfahrten bestens ausgestattet.Wir Thomas und Tanja sind seit 2010 mit unserer Gibsea 51, mit mehr als 100 000 sm, ständig unterwegs. Wir nehmen maximal 6 Personen in 3 Doppelkabinen mit. Jede Kabine ist mit eigener Dusche und WC ausgestattet.
Wir bestätigen Meilen für alle deutschsprachigen Verbände.

Mehr Infos zu uns und unserem Boot findet ihr unter www.adrienne.at.
Da wir öfter länger auf See sind kann es vorkommen, daß sich unsere Antwort ein wenig verzögert.
Kurze Mails können wir auf sy-adrienne@onsatmail.com empfangen. Bitte keine fotos oder Logos mitschicken.

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #051395, gültig bis 20.09.2019 (veröffentlicht am 01.06.2019, zuletzt aktualisiert am 12.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz