Alle Einträge von "Crewmember" auf HandGegenKoje.de

Alle Einträge des Inserenten "Crewmember"

Baltikum und Skandinavien - teils unberührte Landschaften

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (schneller und komfortabler Cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 56 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

JunSa, 12.06.2021 - Fr, 25.06.2021 (14 Tage) ab Lübeck, an Danzig, Plätze frei
JunSo, 27.06.2021 - Sa, 17.07.2021 (21 Tage) ab Danzig, an Helsinki, Plätze frei
JulSo, 18.07.2021 - Sa, 07.08.2021 (21 Tage) ab Helsinki, an Stockholm, Plätze frei
AugSo, 08.08.2021 - Sa, 28.08.2021 (21 Tage) ab Stockholm, an Lübeck, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Baltikum und Skandinavien - teils unberührte Landschaften Bild 1

Baltikum und Skandinavien - teils unberührte Landschaften sowie der Tier- und Pflanzenwelt.

Der Törn führt ausgehend vom Starthafen Lübeck über Polen bis ins Baltikum nach Riga und weiter nach Tallin. Von dort direkt in die finnischen Schären nach Helsinki und weiter durch die Alands Inseln bis nach Stockholm. Die Rückkehr in Richtung Süden geht durch die schwedischen Ost Schären nach Lübeck, alles zusammen etwa 1600 Seemeilen.

Geeignet für Alleinreisende und Paare. Ankerbuchten erkunden oder lange Schläge segeln, alles ist möglich. Unvergessliche Momente in einem Seglerleben.

Das Schiff ist ein sehr schneller und komfortabler Cruiser von 12 Meter Länge mit einem eleganten Riss. Komplett ausgerüstet, 3 Kabinen und geräumiges Cockpit. Maximalbesatzung mit 4 Personen einschließlich Skipper.

Sicherheitsausrüstung ist vorhanden - Rettungsinsel, Automatikschwimmwesten, Signalkörper, Lifeleinen, Funk, Handy, etc.

Der Skipper ist 57 Jahre alt und hat jahrelange Ostsee-Revierkenntnisse und segelt sein Schiff sehr umsichtig mit viel Leidenschaft und Freude. Segelkenntnisse der Crewmitglieder sind Bestandteil für die Segelmanöver, Navigation und auch für das Leben an Bord.

Es ist genug Zeit um Erfahrungen aufzufrischen oder neue Manöver kennenzulernen. Die Fähigkeiten können "ganz nebenbei" erweitert werden.

Gesucht wird nach segelbegeisterter Begleitung - gern für den gesamten Törn oder auch für Teilabschnitte. Die festen Stopover können für einen Crewwechsel genutzt werden. Kürzere oder längere Teilabschnitte sind nach Absprache möglich.

Es handelt sich um keinen kommerziellen Törn. Trotzdem wird eine Beteiligung gern gesehen, um das Budget für Pflege und Wartung etwas zu entlasten. Bordkasse für Verpflegung und Hafengelder ist üblich.

Der gesamte Törn unterliegt den jeweiligen Pandemie-Bedingungen, versteht sich.

Weitere Infos gern auf Anfrage.

Gruß Skip

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #067782, gültig bis 07.08.2021 (veröffentlicht am 20.03.2021, zuletzt aktualisiert am 04.05.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz