Freisegler: Bewertungen für den Inserenten

Bewertungen für den Inserenten "Freisegler"

Für den Inserenten wurden bisher 4 Bewertungen abgegeben. Inserenten können festlegen, ob für sie alle jemals abgegebenen Bewertungen oder nur die Bewertungen der letzten zwei Jahre angezeigt werden sollen. Für diesen Inserenten werden alle jemals abgegebenen Bewertungen angezeigt.

Unkompliziert, gerne wieder
  • Törn im April 2017, Seegebiet/Strecke: Amsterdam-London

Der Segeltörn zwischen den beiden Metropolen Amsterdam und London hat uns begeistert. Die Nordsee ist ein interessantes Segelgebiet und bietet sehr viel Abwechslung. Starkwind, Navigation, Gezeiten, VTG, Lichter, Leuchtfeuer, Betonnung, Schleusen etc. sind tägliche Begleiter und keine theoretischen Begriffe.

Skipper Achim gibt sein umfangreiches Wissen gerne weiter. Keine Situation, die er nicht souverän meistern könnte. Wir sind keine erfahrenen Segler. Aber unter Achim's kompetenten Anleitung ist das Team schnell eingespielt und die Manöver sassen. Fähigkeiten des Skippers in der Pantry sind auch bei flottem Wellengang unschlagbar. Der Törn wird zum grossen Ereignis. Gute Mischung zwischen Schlag und Landgang.

Die Logoff SY ist ein einmalige Segelyacht mit viel Charme und Ausstrahlung. Innen bietet sie viel Platz und ist top gepflegt. Die Pantry ist bestens ausgerüstet. Die Yacht wird in jeder Marina anerkennend bestaunt.

Jederzeit gerne wieder
Hans-Peter & Sonja

Bewertung abgegeben am 28.05.2017 von einem Benutzer ohne Benutzername

zum Seitenanfang

Hamburg - London (SY Logoff)
  • Törn im Oktober 2016, Seegebiet/Strecke: Rendsburg - NOK - Cuxhafen - Borken - Amsterdam - Zeebrugge

Unkompliziertes gut organisiertes Einchecken. Bettzeug und Automatische Secumar Rettungsweste mit Lifebelt wurde gestellt, was das Gepäck deutlich erleichtert und verkleinert.
Toll gepflegtes Eignerboot mit liebe zum Detail, mit Modernste Elektronik und Sicherheitseinrichtung ausgestattet.
Der Eignerskipper ist sehr sympatische, kunden-orientiert und seglerisch kompetent. Die Route wurde vorher unter Berücksichtigung der Wettervorhersage mit der Crew besprochen. Auf individuelle Wünsche wurde eingegangen, z.Bsp. Ein Tag in Amsterdam und Zeebrugge liegen zu bleiben um Amsterdam und Brügge zu besichtigen.
Da wir nur drei Personen an Bord waren gab es Unmenge an Platz.
Kann die Logoff und den Skipper nur weiter empfehlen.

Bewertung abgegeben am 30.10.2016 von einem Benutzer ohne Benutzername

zum Seitenanfang

Absolut empfehlenswert
  • Törn im Oktober 2016, Seegebiet/Strecke: Rendsburg-London

Der Törn war absolut super – leider war in der 2. Hälfte nicht so viel Wind wie erwartet, aber das ist halt nicht planbar.

Im Einzelnen:
Die Informationen und das Ankommen an Bord (ich wurde am Bahnhof abgeholt) waren völlig unkompliziert und professionell abgewickelt. Da ich später eintraf, sind die ersten Einkäufe der Bordverpflegung bereits getätigt worden – ich wurde per SMS/ Anruf über meine Vorlieben abgefragt.

Erster Eindruck des Schiffes
Das Schiff ist top gepflegt und sehr geschmackvoll eingerichtet. Handtücher, Bettwäsche und Bettdecken sind vorhanden, das Mitbringen eines Schlafsacks ist nicht erforderlich. Damit reduziert sich das Gepäck doch wesentlich.

Weitere Ausstattung des Schiffes
Die Küche ist super eingerichtet und geht von allen möglichen Küchengeräten (auch Sahneschlagen ist möglich) bis zu einem elektrischen Kaffee- Esspressoautomaten (Jura).
Bei Bedarf wurden kleine – sehr leistungsfähige – Heizstrahler eingeschaltet. Aber die schönen Petroleumleuchten reichen zum Erwärmen des Salons aus.
Es gibt genügend Anschlüsse für Stecker und USB (auch neben den Kojen), damit alle mitgebrachten Elektroartikel funktionsfähig bleiben.
Sogar das Duschen – was ja normalerweise an Bord nicht gern gesehen wird – ist hier völlig unkompliziert und im Vergleich zu den Duschen, die teilweise in den Häfen vorhanden sind, ein reines Vergnügen.
Zum Nachlesen stehen Bücher rund ums Segeln zur Verfügung, übersichtlich angeordnete Ordner sind für alle Geräte (Bedienungsanleitungen) vorhanden.

Segeleigenschaften des Schiffes
Auch bei viel Wind (hatten wir zu Beginn) läuft das Schiff ruhig und vermittelt ein Gefühl von Sicherheit.

Sicherheitsausrüstung
Ich habe schon viel Segeljachten gesehen/ gechartert, aber die Sicherheitsausrüstung bei der SY Logoff ist vom Feinsten. Nicht nur, dass für jeden eine automatische Rettungsweste vorhanden ist (was wieder das Gepäck reduziert), sondern auch AIS, Radar, Wetterdatenempfänger (dessen Daten auf die elektronische Seekarte eingespielt wird) eine Selbststeueranlage, mit der man Einhand eine Halse fahren kann und und und.

Zum Skipper
Morgens wird man mit einem breiten Lächeln begrüßt. Der Skipper/ Eigentümer hat keine Allüren, beteiligt sich bei allen Bordarbeiten (z.B. Geschirr abwaschen), kann gut kochen und ist für alle Absprachen offen und erklärt, was man wissen will.
Sein Schiff hat er im Griff und seine Philosophie ist: „wenn irgendetwas schief läuft, ist der Skipper verantwortlich, weil er entweder die Mannschaft nicht richtig angewiesen oder die falschen Leute der falschen Position zugewiesen hat“. Diese Einstellung ist doch super oder?

Zusammenfassend
Ein Törn auf diesem Boot ist absolut zu empfehlen.

Bewertung abgegeben am 27.10.2016 von einem Benutzer ohne Benutzername

zum Seitenanfang

Norwegen Törn mit der SY Logoff
  • Törn im August 2016, Seegebiet/Strecke: Dänemark / Norwegen / Schweden

Ich hatte mich kurzfristig für den Törn auf der eignergeführten SY Logoff von Kiel nach Norwegen angemeldet.
Die Abwicklung der Anmeldung und das Einschiffen war absolut unkompliziert und reibungslos. Das Schiff ist top-gepflegt mit viel Liebe zum Detail - hier merkt man das Engagement des Eigners. Von der State-of-the-art Elektronik bis hin zu Details wie Handtüchern und Bettzeug, das man gestellt bekommt. Platz für vier Segler mehr als genug vorhanden.
Der Törn selbst war wie erwartet herausfordernd (900 sm in 2 Wochen) aber durch das Superschiff und die gute Crew eine Freude.
Ich kann nur jedem empfehlen, hier mal einen Törn mitzumachen. Das einzigartige Schiff und die ganze Abwicklung sind absolut professionell, verlässlich, kundenorientiert und ein echtes Erlebnis.

Bewertung abgegeben am 30.08.2016 von einem Benutzer ohne Benutzername

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz