Einträge von "Manfred" auf HandGegenKoje.de

Derzeit aktive Einträge des Inserenten "Manfred" komplette Törnliste

Ansicht:

Sortierung:

Albatros - Meilentörn Valencia - Gibraltar - Las Palmas

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Oyster 82.5, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktDo, 19.10.2017 - Fr, 03.11.2017 (16 Tage) ab Valencia, an Las Palmas, (+) Plätze frei 1200 €
Mitsegeln und Kojencharter: Albatros - Meilentörn Valencia - Gibraltar - Las Palmas Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Albatros - Meilentörn Valencia - Gibraltar - Las Palmas Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Albatros - Meilentörn Valencia - Gibraltar - Las Palmas Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Albatros - Meilentörn Valencia - Gibraltar - Las Palmas Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Albatros - Meilentörn Valencia - Gibraltar - Las Palmas Bild 1

Wir segeln mit der Albatros von unserem Sommerhafen in Valencia durch das Mittelmeer, die Straße von Gibraltar, über den offenen Atlantik und dann mit Zwischenstopps auf den Kanarischen Inseln Lanzarote und Fuertaventura nach Las Palmas.
Bevor wir dort den Abschied der ARC+ mitfeiern, genießen wir die Fahrt durch das westliche Mittelmeer und können am Ende der ersten Etappe den berühmten Affenfelsen in der britischen Enklave Gibraltar besteigen.
Danach geht es durch die Straße von Gibraltar und anschließend parallel zur marokkanischen Küste über den Atlantischen Ozean in Richtung der Kanaren. Das ist wahres Hochseesegeln!
Die Zwischenstopps auf den Inseln Lanzarote und Fuertaventura gestalten wir nach Absprache und können diese zum Baden und/ oder für Besichtigungstouren nutzen.

1. Etappe Valencia - Gibraltar. Eine Nacht im Hafen Gibraltar.
2. Etappe Gibraltar - Lanzarote. Zwei Nächte im Hafen oder vor Anker.
3. Etappe Lanzarote - Fuertaventura. Drei Nächte im Hafen oder vor Anker.
4. Etappe Fuertaventura - Las Palmas.

Die Stops können sich je nach Wetterlage ändern.

Preis:
1.200 € + 25 Euro/ Tag Nebenkosten für Diesel, Marinas, Verpflegung, etc.

***************************
Das Schiff:
Die ALBATROS ist eine Oyster 825, Baujahr 2015 und verfügt bei einer Länge von 25m über drei Doppelkabinen, einer Vierbettkabine in Vorschiff und der Eignerkabine. Die Doppelkabinen und die Eignerkabine verfügen über jeweils ein eigenes Bad mit getrennter Dusche. Ein Salz- und Süßwasserdusche an Deck steht ebenfalls zur Verfügung.
Trotz der umfangreichen technischen Ausstattung versuchen wir die Energieversorgung soweit es geht über Solarpanele zu gewährleisten. Dafür ziehen wir dann auch gerne per Hand an den Schoten.
Skipper Manfred verfügt mit ca. 40 Atlantiküberquerungen und einer Weltumsegelung über die nötige Erfahrung und sorgt auch für das leibliche Wohl der Gäste.

Ich freue mich über begeisterte Mitsegler!

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #035621, gültig bis 18.10.2017 (veröffentlicht am 01.03.2017, zuletzt aktualisiert am 16.05.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Albatros / ARC 2017 - Gran Canaria - St. Lucia

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Oyster 82.5, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

NovSo, 19.11.2017 - So, 10.12.2017 (22 Tage) ab Las Palmas (Gran Canaria), an Rodney Bay (St. Lucia), Platz frei 4800 €
Mitsegeln und Kojencharter: Albatros / ARC 2017 - Gran Canaria - St. Lucia Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Albatros / ARC 2017 - Gran Canaria - St. Lucia Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Albatros / ARC 2017 - Gran Canaria - St. Lucia Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Albatros / ARC 2017 - Gran Canaria - St. Lucia Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Albatros / ARC 2017 - Gran Canaria - St. Lucia Bild 1

32. Atlantic Rally for Cruisers (ARC) von den Kanarischen Inseln (Las Palmas) über ca. 2700 nm in die Karibik nach St. Lucia. Für den "Mr. ARC" Manfred Kerstan ist es die 22. Überfahrt und die Zweite mit der Albatros Oyster 825.

Genießen Sie den besonderen Flair der beliebten Transatlantikregatta zum Start in Las Palmas mit diversen Sundownern und Parties, aber auch vom Veranstalter angebotenen Kursen zu Wetter, Navigation, Sicherheit etc..
Die anschließende Überfahrt auf der bei Langfahrern beliebten Passat- auch Barfußroute ist ein ganz besonderes Erlebnis und Traum vieler Segler.
Nach 12 - 16 Tagen wird dann die Insel St. Lucia erreicht, wo Sie die karibische Lebensart genießen können.

Preise:
Koje im Vorschiff: 4.800 €
Koje in Doppelkabine: 5.800 €

Die Preise sind inklusive Regattagebühren für Schiff und Personen, Teilnahmekarten für Veranstaltungen (Crew Fees), Liegekosten während der Veranstaltung sowohl in Gran Canaria , als auch in St. Lucia, Strom, Wasser, Verpflegung während der Regatta.

***************************
Das Schiff:
Die ALBATROS ist eine Oyster 825, Baujahr 2015 und verfügt bei einer Länge von 25m über drei Doppelkabinen, einer Vierbettkabinü in Vorschiff und der Eignerkabine. Die Doppelkabinen und die Eignerkabine verfügen über jeweils ein eigenes Bad mit getrennter Dusche. Ein Salz- und Süßwasserfische an Deck steht ebenfalls zur Verfügung.
Trotz der umfangreichen technischen Ausstattung versuchen wir die Energieversorgung soweit es geht über Solarpaneel zu gewährleisten. Dafür ziehen wir dann auch gerne per Hand an den Schoten.
Skipper Manfred verfügt mit ca. 40 Atlantiküberquerungen und einer Weltumsegelung über die nötige Erfahrung und sorgt auch für das leibliche Wohl der Gäste.

Ich freue mich über begeisterte Mitsegler!

Hier ein paar Eindrücke von der Albatros:
https://vimeo.com/169594013 (Albatros - Oyster Regatta Antigua 2016)

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #033133, gültig bis 11.10.2017 (veröffentlicht am 11.10.2016, zuletzt aktualisiert am 16.05.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz