Einträge von "Martin037" auf HandGegenKoje.de

Derzeit aktive Einträge des Inserenten "Martin037" komplette Törnliste

Ansicht:

Sortierung:

Der goldene Herbst in Kroatien, Part II, junge Crew

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Adria auf Bavaria 49, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 30.09.2017 - Sa, 07.10.2017 (8 Tage) ab/an Zadar, Plätze frei 320 €
Mitsegeln und Kojencharter: Der goldene Herbst in Kroatien, Part II, junge Crew Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Der goldene Herbst in Kroatien, Part II, junge Crew Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Der goldene Herbst in Kroatien, Part II, junge Crew Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Der goldene Herbst in Kroatien, Part II, junge Crew Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Der goldene Herbst in Kroatien, Part II, junge Crew Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Der goldene Herbst in Kroatien, Part II, junge Crew Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Der goldene Herbst in Kroatien, Part II, junge Crew Bild 1

Den goldenen Herbst in Kroatien verbringen?

Beste Segelwinde, Sonnenschein oder Bora?

Wir wollen’s wissen! Deswegen haben wir Anfang Oktober für zwei Wochen eine Bavaria 49 gebucht. Damit möchten wir die Inselwelt Kroatiens stets Richtung Süden erkunden. Aktuell suchen wir für den Törn noch bis zu 4 Mitsegler pro Woche, gerne auch komplett für zwei Wochen.

Wir suchen:
Motivierte Mitsegler bis Mitte Dreißig die Spaß am aktiven Segeln haben. Du musst kein Segelprofi sein, solltest dir aber zutrauen eine Wache gehen zu können, d.h. mit Segelgrundkenntissen ausgestattet sein. Gerne zeigen wir dir an Bord alle weiteren notwendigen Fertigkeiten (Der Skipper ist Segellehrer) Deine Seefestigkeit sollte allerdings erprobt sein. Die Seemeilen werden dir nach dem Törn offiziell bestätigt. Übungen für Schweizer Hochseeschein sind möglich. Der Törn ist eine private Veranstaltung.

Der Törn steht ganz im Zeichen von aktivem Segelurlaub: In der ersten Woche wollen wir einen langen Schlag nach Süden unternehmen. Soweit möglich stehen auch ausreichend Manöverübungen und Hafenmanöver auf dem Plan.
Die Nächte werden überwiegend in Buchten verbracht.

Wer erwartet euch?
Martin, 30 Jahre, Skipper (SKS, SSS)
Ich bin neben zu als Segellehrer auf einem schönen Binnensee in Bayern tätig. Im Urlaub versuche ich soviel Zeit wie möglich auf dem Meer zu verbringen.

Grundsätzlich sind wir für die Ausgestaltung des Törns offen, d.h. die Tagesziele und Etappen werden von der Crew gemeinsam beschlossen. Auch Landausflüge oder nicht-Segeln Aktivitäten (Klettern, genügend Ausrüstungen vorhanden) sind möglich. Für die Taucher: Auch hier wäre einiges an Ausrüstung an Bord. Ansonsten: Her mit euren Ideen!

Vorschläge:
- Nachtsegeln / Radarfahrten
- Schlag nach Palagruža!
- Klassische Navigation
- Knoten&Spleißen
- Klettern
- Schnorcheln / Tauchen
- SUP fahren (SUPs sind an Bord)
- "Einparken" üben ;-)

Weitere Informationen zum Törn, An- und Abreise etc. per PN :-)

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit junger Crew

Eintrag #038813, gültig bis 29.09.2017 (veröffentlicht am 06.09.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz