Alle Einträge von "Sailing_Avalon" auf HandGegenKoje.de

Alle Einträge des Inserenten "Sailing_Avalon"

Porto, 08.07. - Lissabon, 15.07. I One-Way-Törn I ca. 300 nm

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau, Sun Odyssey 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 09.07.2022 - Fr, 15.07.2022 (7 Tage) ab Porto, Portugal, an Lissabon, Portugal, Platz frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Porto, 08.07. - Lissabon, 15.07. I One-Way-Törn I ca. 300 nm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Porto, 08.07. - Lissabon, 15.07. I One-Way-Törn I ca. 300 nm Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Porto, 08.07. - Lissabon, 15.07. I One-Way-Törn I ca. 300 nm Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Porto, 08.07. - Lissabon, 15.07. I One-Way-Törn I ca. 300 nm Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Porto, 08.07. - Lissabon, 15.07. I One-Way-Törn I ca. 300 nm Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Porto, 08.07. - Lissabon, 15.07. I One-Way-Törn I ca. 300 nm Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Porto, 08.07. - Lissabon, 15.07. I One-Way-Törn I ca. 300 nm Bild 7

Für ein aktives Mitsegelerlebnis nehmen wir bis zu vier Gäste an Bord. Wir segeln wochenweise in One-Way-Törns. Wir bestätigen dir gerne die gefahrenen Seemeilen.

Aus der historischen Hafenstadt heraus starten wir auf eine portugiesische Atlantikwoche. Im Juli weht der Wind meist aus Nord, wodurch ein schnelles Vorankommen gesichert ist. Wir werden ca. 250 Seemeilen segeln und unterschiedliche Atlantikhäfen anlaufen. Portugal ist eine Seefahrernation und hat sich auf ihre Segelnden Gäste eingestellt.

Unsere Reise führt uns gen Süden. Vorbei an Figuera di Foz, Nazare und Peniche. Etwas vorgelagert befindet sich das Archipel Berlengas, das wir bei ruhigem Wetter anlaufen können.

Wir stellen für dich Bettwäsche, Bettzeug und Shampoo/Duschgel. Zu deiner Ausrüstung sollte ein großes Handtuch, Sonnenbrille und Sonnenschutzmittel, eine Regenjacke und Regenhose, zwei paar Turnschuhe und auch ein Pullover sowie persönliche Medikamente gehören. Zur Not haben wir die nötigsten Medikamente (z.B. gegen Seekrankheit) an Bord. Die Aufteilung der Kojen besprechen wir mit allen gemeinsam an Bord.

Für die Einreise nach Portugal wird ein negativer Testnachweis, Impfnachweis oder Genesenennachweis sowie ein gültiger Personalausweis oder Reisepass zum Identitätsnachweis benötigt. Wir testen uns regelmäßig an Bord vor einer Einreise in neue Länder und sollten wir es für erforderlich halten. Antigen-Tests sind an Bord vorhanden. (Stand: 02/2022)

Die Anreise nach Porto ist per Eisenbahn und Flugzeug unproblematisch. Wir suchen uns einen Liegeplatz, der für die Anreise günstig gelegen ist und geben dir kurz vor deiner Anreise den genauen Platz bekannt.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #076784, gültig bis 08.07.2022 (veröffentlicht am 01.03.2022, zuletzt aktualisiert am 19.06.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Lissabon, 16.07. - Portimao, 22.07. I One-Way-Törn I ca300nm

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau, Sun Odyssey 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 16.07.2022 - Fr, 22.07.2022 (7 Tage) ab Lissabon, Portugal, an Portimao, Portugal, keine Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon, 16.07. - Portimao, 22.07. I One-Way-Törn I ca300nm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon, 16.07. - Portimao, 22.07. I One-Way-Törn I ca300nm Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon, 16.07. - Portimao, 22.07. I One-Way-Törn I ca300nm Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon, 16.07. - Portimao, 22.07. I One-Way-Törn I ca300nm Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon, 16.07. - Portimao, 22.07. I One-Way-Törn I ca300nm Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon, 16.07. - Portimao, 22.07. I One-Way-Törn I ca300nm Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Lissabon, 16.07. - Portimao, 22.07. I One-Way-Törn I ca300nm Bild 7

Für ein aktives Mitsegelerlebnis nehmen wir bis zu vier Gäste an Bord. Wir segeln wochenweise in One-Way-Törns. Wir bestätigen dir gerne die gefahrenen Seemeilen.

Wir werden von Lissabon, der portugiesischen Hauptstadt, auf eine Abenteuerreise starten und Portugals Atlantikküste erkunden. Auf dem Weg an die Südküste erkunden wir unterschiedliche Häfen und können in sicheren Ankerbuchten chillen. Ab Südportugal befinden wir uns in der Agave und werden spannende Orte anlaufen, bis wir Freitag Portimao erreichen.

Die portugiesische Lebensart genießen, Sonne tanken, Meer erleben und vor Traumstränden den Anker werfen. Wir kosten von allen Highlights dieser Küstenidylle. Unser Törn führt uns entlang einer abwechslungsreichen Küste. Die Gezeiten geben uns einen Rhythmus. Der Törn richtet sich an Segelneulinge sowie gleichermaßen an Erfahrene. Die Welle des Atlantik ist hoch, lang und gemütlich.

Wir stellen für dich Bettwäsche, Bettzeug und Shampoo/Duschgel. Zu deiner Ausrüstung sollte ein großes Handtuch, Sonnenbrille und Sonnenschutzmittel, eine Regenjacke und Regenhose, zwei paar Turnschuhe und auch ein Pullover sowie persönliche Medikamente gehören. Zur Not haben wir die nötigsten Medikamente (z.B. gegen Seekrankheit) an Bord. Die Aufteilung der Kojen besprechen wir mit allen gemeinsam an Bord.

Für die Einreise nach Portugal wird ein negativer Testnachweis, Impfnachweis oder Genesenennachweis sowie ein gültiger Personalausweis oder Reisepass zum Identitätsnachweis benötigt. Wir testen uns regelmäßig an Bord vor einer Einreise in neue Länder und sollten wir es für erforderlich halten. Antigen-Tests sind an Bord vorhanden. (Stand: 02/2022)

Die Anreise nach Lissabon ist per Eisenbahn und Flugzeug unproblematisch. Wir suchen uns einen Liegeplatz, der für die Anreise günstig gelegen ist und geben dir kurz vor deiner Anreise den genauen Platz bekannt.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #076790, gültig bis 15.07.2022 (veröffentlicht am 01.03.2022, zuletzt aktualisiert am 10.06.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Portimao, 03.07. - Carthagena, 05.08. I Tanger, Afrika

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau, Sun Odyssey 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 23.07.2022 - Fr, 05.08.2022 (14 Tage) ab Portimao, Portugal, an Carthagena, Spanien, Platz frei 1100 €
Mitsegeln und Kojencharter: Portimao, 03.07. - Carthagena, 05.08. I Tanger, Afrika Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Portimao, 03.07. - Carthagena, 05.08. I Tanger, Afrika Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Portimao, 03.07. - Carthagena, 05.08. I Tanger, Afrika Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Portimao, 03.07. - Carthagena, 05.08. I Tanger, Afrika Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Portimao, 03.07. - Carthagena, 05.08. I Tanger, Afrika Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Portimao, 03.07. - Carthagena, 05.08. I Tanger, Afrika Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Portimao, 03.07. - Carthagena, 05.08. I Tanger, Afrika Bild 7

Für ein aktives Mitsegelerlebnis nehmen wir bis zu vier Gäste an Bord. Wir segeln wochenweise in One-Way-Törns. Wir bestätigen dir gerne die gefahrenen Seemeilen.

Entlang der portugiesischen Agave erstrecken sich je nach Gezeiten traumhafte Strände. Mit einer längeren Etappe starten wir von einem solchen Badeort nach Tanger, einer marokkanischen Großstadt. Neue Gerüche und eine fremde Kultur erwarten uns. Mit wahnsinnigen Eindrücken segeln wir weiter durch die Straße von Gibraltar, entlang der spanischen Küste bis in den Stadthafen Carthagenas.

Wir wollen entlang der spanischen Küste über Cadiz nach Afrika in die marokkanische Hauptstadt segeln. Um die An- und Abreise zu erleichtern, fahren wir zwei Wochen lang von Südportugal nach Südspanien. Von Tanger fahren wir durch die Straße Gibraltars, entlang der südspanischen Festlandküste bis nach Carthagena. Es ist eine anspruchsvolle Segelreise, die abwechslungsreich aus Offshore, Strandpausen und Städteerkundungen besteht.

Wir stellen für dich Bettwäsche, Bettzeug und Shampoo/Duschgel. Zu deiner Ausrüstung sollte ein großes Handtuch, Sonnenbrille und Sonnenschutzmittel, eine Regenjacke und Regenhose, zwei paar Turnschuhe und auch ein Pullover sowie persönliche Medikamente gehören. Zur Not haben wir die nötigsten Medikamente (z.B. gegen Seekrankheit) an Bord. Die Aufteilung der Kojen besprechen wir mit allen gemeinsam an Bord.

Für die Einreise nach Portugal wird ein negativer Testnachweis, Impfnachweis oder Genesenennachweis sowie ein gültiger Personalausweis oder Reisepass zum Identitätsnachweis benötigt. Wir testen uns regelmäßig an Bord vor einer Einreise in neue Länder und sollten wir es für erforderlich halten. Antigen-Tests sind an Bord vorhanden. (Stand: 02/2022)

Für die Einreise nach Marokko ist für deutsche Staatsangehörige kein Visum erforderlich, sofern der Aufenthalt von 90 Tagen nicht überschritten wird. Es wird allerdings eine Reisepass mit einer Restgültigkeit von 6 Monaten benötigt.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #076794, gültig bis 22.07.2022 (veröffentlicht am 01.03.2022, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Carthagena, 06.08. - La Palma, 12.08. I Ibiza I One-Way-Törn

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Balearen auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau, Sun Odyssey 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 06.08.2022 - Fr, 12.08.2022 (7 Tage) ab Carthagena, Spanien, an La Palma, Mallorca, keine Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Carthagena, 06.08. - La Palma, 12.08. I Ibiza I One-Way-Törn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Carthagena, 06.08. - La Palma, 12.08. I Ibiza I One-Way-Törn Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Carthagena, 06.08. - La Palma, 12.08. I Ibiza I One-Way-Törn Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Carthagena, 06.08. - La Palma, 12.08. I Ibiza I One-Way-Törn Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Carthagena, 06.08. - La Palma, 12.08. I Ibiza I One-Way-Törn Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Carthagena, 06.08. - La Palma, 12.08. I Ibiza I One-Way-Törn Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Carthagena, 06.08. - La Palma, 12.08. I Ibiza I One-Way-Törn Bild 7

Für ein aktives Mitsegelerlebnis nehmen wir bis zu vier Gäste an Bord. Wir segeln wochenweise in One-Way-Törns. Wir bestätigen dir gerne die gefahrenen Seemeilen.

Von Carthagena segeln wir zunächst entlang des spanischen Festlandes. Von hier aus nutzen wir eine günstige Wetterlage, um nach Ibiza zu gelangen. Im Schatten der Insel werden wir ankern und den balearischen Beats lauschen, bis wir am Freitag in Mallorca einlaufen werden.

Wir werden mit diesem Törn ca. 300 Seemeilen zurücklegen und vor Ibiza vor Anker gehen. Abwechslungsreich wird der Törn in jedem Fall. Und für jeden Geschmack ist auch was dabei. Ob Nachtsegeln und Sternenhimmel bewundern, Strecke segeln, in Buchten Ankern oder Party machen. Wir sagen es mal so: Von allem etwas wird dabei sein.

Wir stellen für dich Bettwäsche, Bettzeug und Shampoo/Duschgel. Zu deiner Ausrüstung sollte ein großes Handtuch, Sonnenbrille und Sonnenschutzmittel, eine Regenjacke und Regenhose, zwei paar Turnschuhe und auch ein Pullover sowie persönliche Medikamente gehören. Zur Not haben wir die nötigsten Medikamente (z.B. gegen Seekrankheit) an Bord. Die Aufteilung der Kojen besprechen wir mit allen gemeinsam an Bord.

Für die Einreise nach Spanien wird ein negativer Testnachweis, Impfnachweis oder Genesenennachweis sowie ein gültiger Personalausweis oder Reisepass zum Identitätsnachweis benötigt. Wir testen uns regelmäßig an Bord vor einer Einreise in neue Länder und sollten wir es für erforderlich halten. Antigen-Tests sind an Bord vorhanden. (Stand: 02/2022)

Die Anreise nach Carthagena ist bequem per Bahn und Flugzeug machbar. Der Hafen ist eines der legendärsten Häfen für Segler aus aller Welt, die die Biskaya überquerten oder die Etappe noch vor sich haben.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #076798, gültig bis 05.08.2022 (veröffentlicht am 01.03.2022, zuletzt aktualisiert am 10.06.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Rund um Mallorca ab La Palma I 13. - 19.08.

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Balearen auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau, Sun Odyssey 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 13.08.2022 - Fr, 19.08.2022 (7 Tage) ab/an La Palma, Mallorca, keine Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Rund um Mallorca ab La Palma I 13. - 19.08. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund um Mallorca ab La Palma I 13. - 19.08. Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Rund um Mallorca ab La Palma I 13. - 19.08. Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Rund um Mallorca ab La Palma I 13. - 19.08. Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Rund um Mallorca ab La Palma I 13. - 19.08. Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Rund um Mallorca ab La Palma I 13. - 19.08. Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Rund um Mallorca ab La Palma I 13. - 19.08. Bild 7

Für ein aktives Mitsegelerlebnis nehmen wir bis zu vier Gäste an Bord. Wir segeln wochenweise in One-Way-Törns. Wir bestätigen dir gerne die gefahrenen Seemeilen.

Eines der schönsten Segelreviere befindet sich rund um die Inseln Ibiza, Mallorca und Menorca. Wir wollen gemeinsam die schönsten Strände, traumhafte Buchten und Ankerplätze erkunden und dabei vor allem die etwas kleinere Insel Menorca entdecken.

Wir werden den Törn abwechslungsreich gestalten. Dabei segeln wir vor allem tagsüber und genießen abends vor Anker oder im Hafen die spanische Lebensart. Vielleicht wird eine Nachtfahrt dabei sein und auch mal eine längere Etappe, sofern das gewünscht ist. Menorca und Ibiza sind nicht all zu weit entfernt und auch einen Abstecher wert.

Wir stellen für dich Bettwäsche, Bettzeug und Shampoo/Duschgel. Zu deiner Ausrüstung sollte ein großes Handtuch, Sonnenbrille und Sonnenschutzmittel, ein paar Turnschuhe (helle abriebfeste Sohle) und auch ein Pullover sowie persönliche Medikamente gehören. Zur Not haben wir die nötigsten Medikamente (z.B. gegen Seekrankheit) an Bord. Die Aufteilung der Kojen besprechen wir mit allen gemeinsam an Bord.

Hafeneinfahrt von Port de Sollier

Für die Einreise nach Spanien wird ein negativer Testnachweis, Impfnachweis oder Genesenennachweis sowie ein gültiger Personalausweis oder Reisepass zum Identitätsnachweis benötigt. Wir testen uns regelmäßig an Bord vor einer Einreise in neue Länder und sollten wir es für erforderlich halten. Antigen-Tests sind an Bord vorhanden. (Stand: 02/2022)

Für die An- und Abreise planen wir einen Hafen in Flughafennähe ein. Doch es kann immer sein, dass der eine oder andere Hafen voll ist, oder vom Tiefgang doch nicht passt. Daher sind Änderungen durchaus möglich. in La Palma befinden sich ca. 12 mögliche Häfen. Hier beispielhaft ein passender ausgewählt.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #076802, gültig bis 12.08.2022 (veröffentlicht am 01.03.2022, zuletzt aktualisiert am 10.06.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

La Palma, 27.08. - Barcelona, 02.09. I One-Way-Törn

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Spanische Küste auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau, Sun Odyssey 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 27.08.2022 - Fr, 02.09.2022 (7 Tage) ab La Palma, Mallorca, an Barcelona, Spanien, keine Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: La Palma, 27.08. - Barcelona, 02.09. I One-Way-Törn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: La Palma, 27.08. - Barcelona, 02.09. I One-Way-Törn Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: La Palma, 27.08. - Barcelona, 02.09. I One-Way-Törn Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: La Palma, 27.08. - Barcelona, 02.09. I One-Way-Törn Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: La Palma, 27.08. - Barcelona, 02.09. I One-Way-Törn Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: La Palma, 27.08. - Barcelona, 02.09. I One-Way-Törn Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: La Palma, 27.08. - Barcelona, 02.09. I One-Way-Törn Bild 7

Für ein aktives Mitsegelerlebnis nehmen wir bis zu vier Gäste an Bord. Wir segeln wochenweise in One-Way-Törns. Wir bestätigen dir gerne die gefahrenen Seemeilen.

Wir starten in einem der schönsten Segelreviere des Mittelmeeres und haben einen spannenden Segeltörn vor uns. Dieser Törn kann durch uns gemeinsam sehr abwechslungsreich gestaltet werden. Atemberaubende Buchten, traumhafte Strände und interessante Städte warten darauf, von uns erkundet zu werden. Zwischendrin schnorcheln und baden wir und nutzen jede Möglichkeit uns vom Sonnenbad abzukühlen. Außerdem kannst du bei Nacht einen spektakulären Sternenhimmel bewundern.

Je nach Wetterlage reagieren wir spontan auf unsere Segellaune und die Törngestaltung wird gemeinsam besprochen. Ob wir einen Abstecher nach Ibiza, einen Schlag nach Valencia und die Festlandküste Spaniens entlang segeln oder die NW-Küste Mallorcas entdecken? Eine längere Etappe von ca. 2 Tagen reine Segelfahrt (Non-Stopp über Nacht) wird es auf jeden Fall geben müssen, da die Balearen recht südlich gelegen sind. Wir teilen uns für die längere Etappen in sinnvolle Teams ein meistern eine Herausforderung. Somit der Törn dennoch gut für Segelneulinge geeignet und wir freuen uns auf deine Anfrage.

Wir stellen für dich Bettwäsche, Bettzeug und Shampoo/Duschgel. Zu deiner Ausrüstung sollte ein großes Handtuch, Sonnenbrille und Sonnenschutzmittel, eine Regenjacke und Regenhose, zwei paar Turnschuhe und auch ein Pullover sowie persönliche Medikamente gehören. Zur Not haben wir die nötigsten Medikamente (z.B. gegen Seekrankheit) an Bord. Die Aufteilung der Kojen besprechen wir mit allen gemeinsam an Bord.

Für die Einreise nach Spanien wird ein negativer Testnachweis, Impfnachweis oder Genesenennachweis sowie ein gültiger Personalausweis oder Reisepass zum Identitätsnachweis benötigt. Wir testen uns regelmäßig an Bord vor einer Einreise in neue Länder und sollten wir es für erforderlich halten. Antigen-Tests sind an Bord vorhanden. (Stand: 02

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #076806, gültig bis 26.08.2022 (veröffentlicht am 01.03.2022, zuletzt aktualisiert am 22.04.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Barcelona, 03.09. - Cannes, 09.09. I One-Way-Törn

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Französische Küste auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau, Sun Odyssey 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 03.09.2022 - Fr, 09.09.2022 (7 Tage) ab Barcelona, Spanien, an Cannes, Frankreich, Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Barcelona, 03.09. - Cannes, 09.09. I One-Way-Törn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Barcelona, 03.09. - Cannes, 09.09. I One-Way-Törn Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Barcelona, 03.09. - Cannes, 09.09. I One-Way-Törn Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Barcelona, 03.09. - Cannes, 09.09. I One-Way-Törn Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Barcelona, 03.09. - Cannes, 09.09. I One-Way-Törn Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Barcelona, 03.09. - Cannes, 09.09. I One-Way-Törn Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Barcelona, 03.09. - Cannes, 09.09. I One-Way-Törn Bild 7

Für ein aktives Mitsegelerlebnis nehmen wir bis zu vier Gäste an Bord. Wir segeln wochenweise in One-Way-Törns. Wir bestätigen dir gerne die gefahrenen Seemeilen.

Wir wollen von Barcelona nach Marseille, die Côte d`Azuré erkunden bis wir in einen der gößsten Häfen vor der Filmstadt Cannes einlaufen werden. Unzählige Buchten, Strände und teilweise viel zu teure Häfen erwarten uns auf dieser Reise. Daher werden wir sooft es uns möglich ist vor Anker sein. Es ist sowieso die beste Art eine Stadt zu erkunden. Ankern und mit Dinghy an den Strand.

Unsere Reiseroute hangelt sich entlang der südeuropäischen Festlandküste. Wir werden in Buchten ankern, in Häfen einlaufen und mit Sicherheit auch mal die Sterne unter Segel beobachten können. Bis Cannes werden es ca. 250 Seemeilen Strecke sein.

Wir stellen für dich Bettwäsche, Bettzeug und Shampoo/Duschgel. Zu deiner Ausrüstung sollte ein großes Handtuch, Sonnenbrille und Sonnenschutzmittel, eine Regenjacke und Regenhose, zwei paar Turnschuhe und auch ein Pullover sowie persönliche Medikamente gehören. Zur Not haben wir die nötigsten Medikamente (z.B. gegen Seekrankheit) an Bord. Die Aufteilung der Kojen besprechen wir mit allen gemeinsam an Bord.

Für die Einreise nach Spanien wird ein negativer Testnachweis, Impfnachweis oder Genesenennachweis sowie ein gültiger Personalausweis oder Reisepass zum Identitätsnachweis benötigt. Wir testen uns regelmäßig an Bord vor einer Einreise in neue Länder und sollten wir es für erforderlich halten. Antigen-Tests sind an Bord vorhanden. (Stand: 02/2022)

Barcelona ist sehr gut mit der Bahn und per Flugzeug erreichbar. Wir werden im größten Hafen einlaufen und dir unseren genauen Liegeplatz kurzfristig bekannt geben.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #076812, gültig bis 02.09.2022 (veröffentlicht am 01.03.2022, zuletzt aktualisiert am 06.03.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Cannes, 10.09. - Olbia, 16.09. I One-Way-Törn

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sardinien auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau, Sun Odyssey 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 10.09.2022 - Fr, 16.09.2022 (7 Tage) ab Cannes, Frankreich, an Olbia, Sardinien, Italien, keine Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Cannes, 10.09. - Olbia, 16.09. I One-Way-Törn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Cannes, 10.09. - Olbia, 16.09. I One-Way-Törn Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Cannes, 10.09. - Olbia, 16.09. I One-Way-Törn Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Cannes, 10.09. - Olbia, 16.09. I One-Way-Törn Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Cannes, 10.09. - Olbia, 16.09. I One-Way-Törn Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Cannes, 10.09. - Olbia, 16.09. I One-Way-Törn Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Cannes, 10.09. - Olbia, 16.09. I One-Way-Törn Bild 7

Für ein aktives Mitsegelerlebnis nehmen wir bis zu vier Gäste an Bord. Wir segeln wochenweise in One-Way-Törns. Wir bestätigen dir gerne die gefahrenen Seemeilen.I

n der Nähe des Hafenbeckens befindet sich eine der besten Boulangerie der Stadt Cannes. Nach einem ausgiebigen Frühstück und einem Einkauf auf dem in der Nähe befindlichen Markt segeln wir weiter die Côte d`Azuré entlang. Auf Höhe von Nizza oder Monaco werden wir rüber nach Korsika segeln. Je nach Wetterlage dann entlang der West- oder Ostküste einzelne Häfen und Restaurants erkunden, bis wir über Bonifacio in Olbia auf Sardinien einlaufen werden.

Unser Segelabenteuer beinhaltet die reiche und schöne französische Südküste, wir segeln rüber nach Korsika und erkunden zwischen den zerklüfteten Felsen die schönsten Sandstrände bis wir durch die Meerenge von Bonifacio segeln. Nach einem Zwischenstop werden wir Olbia, unseren Zielhafen, anlaufen. Strecke sind ca. 250 Seemeilen.

Wir stellen für dich Bettwäsche, Bettzeug und Shampoo/Duschgel. Zu deiner Ausrüstung sollte ein großes Handtuch, Sonnenbrille und Sonnenschutzmittel, eine Regenjacke und Regenhose, zwei paar Turnschuhe und auch ein Pullover sowie persönliche Medikamente gehören. Zur Not haben wir die nötigsten Medikamente (z.B. gegen Seekrankheit) an Bord. Die Aufteilung der Kojen besprechen wir mit allen gemeinsam an Bord.

Für die Einreise nach Frankreich wird ein negativer Testnachweis, Impfnachweis oder Genesenennachweis sowie ein gültiger Personalausweis oder Reisepass zum Identitätsnachweis benötigt. Wir testen uns regelmäßig an Bord vor einer Einreise in neue Länder und sollten wir es für erforderlich halten. Antigen-Tests sind an Bord vorhanden. (Stand: 02/2022)

Mit dem Flugzeug oder einer Fähre ist Sardinien gut zu erreichen. Wer nicht direkt Olbia ansteuert, kann von seinem Ausgangspunkt dann auch mit einem öffentlichen Bus über die Insel zum Boot kommen. Wir erwarten dich mit sehnsüchtiger Segellust.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #076818, gültig bis 09.09.2022 (veröffentlicht am 01.03.2022, zuletzt aktualisiert am 17.05.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Umrundung von Sardinien ab Olbia I 17. - 23.09.

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sardinien auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau, Sun Odyssey 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 17.09.2022 - Fr, 23.09.2022 (7 Tage) ab/an Olbia, Sardinien, Italien, Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Umrundung von Sardinien ab Olbia I 17. - 23.09. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Umrundung von Sardinien ab Olbia I 17. - 23.09. Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Umrundung von Sardinien ab Olbia I 17. - 23.09. Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Umrundung von Sardinien ab Olbia I 17. - 23.09. Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Umrundung von Sardinien ab Olbia I 17. - 23.09. Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Umrundung von Sardinien ab Olbia I 17. - 23.09. Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Umrundung von Sardinien ab Olbia I 17. - 23.09. Bild 7

Für ein aktives Mitsegelerlebnis nehmen wir bis zu vier Gäste an Bord. Wir segeln wochenweise in One-Way-Törns. Wir bestätigen dir gerne die gefahrenen Seemeilen.

Sardinien ist eine traumhafte Insel im Mittelmeer und Mitte September ist es noch traumhaft warm. Das Wasser lädt in jeder Bucht zum Baden ein und wir werden viele Ankerbuchten anlaufen. Am Strand befinden sich tolle Restaurants, Cafés und Bars. Mit unserem Dinghy gelangen wir umweltneutral und trockenen Fußes an Land.

Wir starten in Olbia und segeln einmal um diese wunderschöne italienische Insel herum. Wir erkunden einzelne Buchten, gehen schnorcheln, fahren SUP und genießen "Dolce vita nella bella Italia".

Wir stellen für dich Bettwäsche, Bettzeug und Shampoo/Duschgel. Zu deiner Ausrüstung sollte ein großes Handtuch, Sonnenbrille und Sonnenschutzmittel, eine Regenjacke und Regenhose, zwei paar Turnschuhe und auch ein Pullover sowie persönliche Medikamente gehören. Zur Not haben wir die nötigsten Medikamente (z.B. gegen Seekrankheit) an Bord. Die Aufteilung der Kojen besprechen wir mit allen gemeinsam an Bord.

Für die Einreise nach Italien wird ein negativer Testnachweis, Impfnachweis oder Genesenennachweis sowie ein gültiger Personalausweis oder Reisepass zum Identitätsnachweis benötigt. Wir testen uns regelmäßig an Bord vor einer Einreise in neue Länder und sollten wir es für erforderlich halten. Antigen-Tests sind an Bord vorhanden. (Stand: 02/2022)

Mit dem Flugzeug oder einer Fähre ist Sardinien gut zu erreichen. Wer nicht direkt Olbia ansteuert, kann von seinem Ausgangspunkt dann auch mit einem öffentlichen Bus über die Insel zum Boot kommen. Wir erwarten dich mit sehnsüchtiger Segellust.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #076822, gültig bis 16.09.2022 (veröffentlicht am 01.03.2022, zuletzt aktualisiert am 05.05.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Olbia, 24.09. - Portoferraio, 30.09. I One-Way-Törn

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Elba auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau, Sun Odyssey 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 24.09.2022 - Fr, 30.09.2022 (7 Tage) ab Olbia, Sardinien, Italien, an Portoferraio, Elba, Italien, (+) Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Olbia, 24.09. - Portoferraio, 30.09. I One-Way-Törn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Olbia, 24.09. - Portoferraio, 30.09. I One-Way-Törn Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Olbia, 24.09. - Portoferraio, 30.09. I One-Way-Törn Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Olbia, 24.09. - Portoferraio, 30.09. I One-Way-Törn Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Olbia, 24.09. - Portoferraio, 30.09. I One-Way-Törn Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Olbia, 24.09. - Portoferraio, 30.09. I One-Way-Törn Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Olbia, 24.09. - Portoferraio, 30.09. I One-Way-Törn Bild 7

Für ein aktives Mitsegelerlebnis nehmen wir bis zu vier Gäste an Bord. Wir segeln wochenweise in One-Way-Törns. Wir bestätigen dir gerne die gefahrenen Seemeilen.

Elba, Korsika, Capraia und Sardinien bilden zusammen nicht umsonst ein atemberaubendes Segelrevier. Wir wollen uns eine Woche treiben lassen und zum Ende der Woche in Portoferraio im Stadthafen einlaufen. Wir werden viele traumhafte Ankerbuchten anlaufen und auch mal längere Schläge segeln. Wir passen uns deinen Wünschen und Vorstellungen eines wunderschönen Segelurlaubs an.

Wir segeln mal wieder in einem der schönsten Segelreviere des Mittelsmeers und laden dich ein, dabei zu sein. Wir werden Buchten erkunden, über Nacht ankern und auch mal auf dem offenen Meer die Sterne beobachten. Natürlich bleibt auch Zeit einzelne Städte sich etwas genauer anzusehen oder in einem kleinen Café ein Espresso zu trinken.

Wir stellen für dich Bettwäsche, Bettzeug und Shampoo/Duschgel. Zu deiner Ausrüstung sollte ein großes Handtuch, Sonnenbrille und Sonnenschutzmittel, eine Regenjacke und Regenhose, zwei paar Turnschuhe und auch ein Pullover sowie persönliche Medikamente gehören. Zur Not haben wir die nötigsten Medikamente (z.B. gegen Seekrankheit) an Bord. Die Aufteilung der Kojen besprechen wir mit allen gemeinsam an Bord.

Für die Einreise nach Italien wird ein negativer Testnachweis, Impfnachweis oder Genesenennachweis, ein gültiger Personalausweis oder Reisepass zum Identitätsnachweis benötigt. Wir testen uns regelmäßig an Bord vor einer Einreise in neue Länder und sollten wir es für erforderlich halten. Antigen-Tests sind an Bord vorhanden. (Stand: 02/2022)

Mit dem Flugzeug oder einer Fähre ist Sardinien gut zu erreichen. Wer nicht direkt Olbia ansteuert, kann von seinem Ausgangspunkt dann auch mit einem öffentlichen Bus über die Insel zum Boot kommen. Wir erwarten dich mit sehnsüchtiger Segellust.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #076826, gültig bis 23.09.2022 (veröffentlicht am 01.03.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Portoferraio, 01.10. - Rom, 07.10. I One-Way-Törn I ca 300nm

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Italienische Westküste auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau, Sun Odyssey 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 01.10.2022 - Fr, 07.10.2022 (7 Tage) ab Portoferraio, Elba, an Rom, (+) Plätze frei 500 €
Mitsegeln und Kojencharter: Portoferraio, 01.10. - Rom, 07.10. I One-Way-Törn I ca 300nm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Portoferraio, 01.10. - Rom, 07.10. I One-Way-Törn I ca 300nm Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Portoferraio, 01.10. - Rom, 07.10. I One-Way-Törn I ca 300nm Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Portoferraio, 01.10. - Rom, 07.10. I One-Way-Törn I ca 300nm Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Portoferraio, 01.10. - Rom, 07.10. I One-Way-Törn I ca 300nm Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Portoferraio, 01.10. - Rom, 07.10. I One-Way-Törn I ca 300nm Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Portoferraio, 01.10. - Rom, 07.10. I One-Way-Törn I ca 300nm Bild 7

Für ein aktives Mitsegelerlebnis nehmen wir bis zu vier Gäste an Bord. Wir segeln wochenweise in One-Way-Törns. Wir bestätigen dir gerne die gefahrenen Seemeilen.

Wir segeln von Portoferraio, einer wunderschönen Hafenstadt, bis nach Rom. Damit verbinden wir ein atemberaubendes Segelrevier mit einem Besuch der Italienischen Hauptstadt. Für diese Etappe laden wir dich auf eine Segelreise auf dem warmen Mittelmeer ein. Wir segeln dem Sommer hinterher. Dabei erkunden wir die italienische Festlandküste, lange weiße Strände und die Inseln Arcipelago Toscano sowie Cala Spalmatolo. Dabei segeln wir vorrangig am Tage, können jedoch auch mal eine Nacht durchsegeln.

Wir stellen für dich Bettwäsche, Bettzeug und Shampoo/Duschgel. Zu deiner Ausrüstung sollte ein großes Handtuch, Sonnenbrille und Sonnenschutzmittel, eine Regenjacke und Regenhose, zwei paar Turnschuhe und auch ein Pullover sowie persönliche Medikamente gehören. Zur Not haben wir die nötigsten Medikamente (z.B. gegen Seekrankheit) an Bord. Die Aufteilung der Kojen besprechen wir mit allen gemeinsam an Bord.

Portoferraio ist am besten von Piombino aus mit der Fähre erreichbar. Flüge nach Pisa und dann ein Stück mit der Eisenbahn bringen dich zum Fährhafen. Es ist keine leichte Anreise, doch schon der Starthafen ist mit seiner historischen Prägung und der italienischen Lebensart alle Mühe wert! Napoleon ging es ähnlich, auch wenn er nicht lange verweilte. Wir erwarten dich mit sehnsüchtiger Segellust. Den genauen Liegeplatz geben wir dir kurzfristig bekannt.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #080274, gültig bis 30.09.2022 (veröffentlicht am 19.06.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Rom, 08.10. - Neapel, 14.10. I One-Way-Törn I ca. 300 nm

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Italienische Westküste auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau, Sun Odyssey 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 08.10.2022 - Fr, 14.10.2022 (7 Tage) ab Rom, an Neapel, (+) Plätze frei 500 €
Mitsegeln und Kojencharter: Rom, 08.10. - Neapel, 14.10. I One-Way-Törn I ca. 300 nm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rom, 08.10. - Neapel, 14.10. I One-Way-Törn I ca. 300 nm Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Rom, 08.10. - Neapel, 14.10. I One-Way-Törn I ca. 300 nm Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Rom, 08.10. - Neapel, 14.10. I One-Way-Törn I ca. 300 nm Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Rom, 08.10. - Neapel, 14.10. I One-Way-Törn I ca. 300 nm Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Rom, 08.10. - Neapel, 14.10. I One-Way-Törn I ca. 300 nm Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Rom, 08.10. - Neapel, 14.10. I One-Way-Törn I ca. 300 nm Bild 7

Für ein aktives Mitsegelerlebnis nehmen wir bis zu vier Gäste an Bord. Mit kleinerer Crew können wir Jeden mit einbinden und gleichzeitig auch mehr Privatsphäre bieten. Wir möchten dir und unseren Skippern einen abwechslungsreichen Törn sowie spannende Reviere bieten. Deshalb segeln wir wochenweise in One-Way-Törns. Dafür treffen wir uns jeden Samstag um 10 Uhr an der Segelyacht im jeweiligen Ausgangshafen. Der Törn endet im vereinbarten Zielhafen am Freitag spätestens gegen 14 Uhr. Wir bestätigen dir gerne die gefahrenen Seemeilen.

Unsere Reise startet vor den Toren Roms und wir werden entlang der italienischen Westküste segeln und dabei die Insolas Palmarola, di Ponza sowie Zannone ansegeln. Wir können guten Wind und ein noch angenehm warmes Mittelmeer erwarten. Also beste Bedingungen für einen grandiosen Segelschlag.

Vorrangig segeln wir am Tage. Doch sollte Interesse bestehen, können wir auch eine Nacht lang durchsegeln. Das Mittelmeer ist im Oktober noch angenehm warm. Daher ist es an Bord auch noch nicht so kalt. Obgleich der Wind ordentlich wehen kann. So können wir uns auf einen abwechslungsreichen Segeltörn freuen.

Für diesen Törn stellen wir für dich Bettwäsche, Bettzeug und Shampoo/Duschgel. Zu deiner Ausrüstung sollte ein großes Handtuch, Sonnenbrille und Sonnenschutzmittel, ein paar Turnschuhe (helle abriebfeste Sohle) und auch ein Pullover sowie persönliche Medikamente gehören. Zur Not haben wir die nötigsten Medikamente (z.B. gegen Seekrankheit) an Bord. Die Aufteilung der Kojen besprechen wir mit allen gemeinsam an Bord. (vgl. unsere FAQ)

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #080278, gültig bis 07.10.2022 (veröffentlicht am 19.06.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz