Einträge von "heudrunelkeschoeps" auf HandGegenKoje.de

Derzeit aktive Einträge des Inserenten "heudrunelkeschoeps" komplette Törnliste

Ansicht:

Sortierung:

Mittelmeer/Atlantik => Durch die Strasse von Gibraltar

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Beneteau Cyclades 50.5 "Indigo", auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 21.10.2017 - Sa, 04.11.2017 (15 Tage) ab Malaga/Benalmadena/Spanien, an San Miguel/Teneriffa, Plätze frei 850 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer/Atlantik => Durch die Strasse von Gibraltar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer/Atlantik => Durch die Strasse von Gibraltar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer/Atlantik => Durch die Strasse von Gibraltar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer/Atlantik => Durch die Strasse von Gibraltar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer/Atlantik => Durch die Strasse von Gibraltar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer/Atlantik => Durch die Strasse von Gibraltar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer/Atlantik => Durch die Strasse von Gibraltar Bild 1

Segeltörns zum Mitsegeln bei Blauwasser Kojencharter

Bei uns steht natürlich das Segeln im Vordergrund. Das bedeutet dass ihr Hand mit anlegen könnt, euer Wissen und Können weiter ausbaut und mehr Sicherheit erlangt, vielleicht sogar mal eure Grenzen testet. Für Anfänger bedeutet dies von Anfang an so viel wie möglich über das Segeln kennen zulernen und euch in diese Art zu Reisen zu verlieben.

Im Vordergrund steht bei unseren Segeltörns natürlich auch der Spaß: der Spaß auf einer Yacht mit gesetzten Segeln eine aufregende Tour durch Wellen, Gischt und Meer zu erleben. Mit seinen Mitseglern ein geselliges Zusammensein zu genießen und mit der Natur eng verbunden zu sein. Das Gefühl des Glücks und des Freiseins zu spüren und einfach viele unvergessliche Momente zu erleben.

Unsere Yacht Indigo- Euer zu Hause für den Segeltörn

Euer zu Hause während des Segeltörns über den Atlantik ist unsere Beneteau 50.5, die "Indigo". Sie hat 4 Kabinen mit Doppelkojen, 1 Kabinen mit Stockbetten und 3 Nasszellen, einen gemütlichen und großzügigen Salon, eine gut ausgestattet Küchenzeil und alles was ein Navigator braucht am Kartentisch.

Die Beneteau 50.5 ist eine kraftvolle Yacht, sowohl für Segelprofis, als auch für- Anfänger, da sie extrem leicht zu handhaben und auf Kurs zu halten ist. Sie bietet höchsten Segelkomfort und auch bei Leichtwind pures Segelvergnügen. Unter Deck ist der vorhandene Raum optimal genutzt. Das Interieur ist bestechend solide und elegant. Es bietet viel Platz für die Crew und hat ein konfortables Ambiente.

Wir starten unseren Atlantik -Törn in Malaga- Marina Benalmadena. Von Malaga geht es dann über Gibraltar in den Nordatlantik mit südsüdwestlichen Kurs nach Madeira. Nach einer kleinen Verschnaufpause steuern wir dann die Kanaren an, mit Stop's auf Gran Canaria. Insgesamt legen wir bis Teneriffa die stolze Summe von ca. 1050 sm zurück.

Sicherungsschein für Pauschalreisen der R+V Versicherung.

Eintrag #034396, gültig bis 20.10.2017 (veröffentlicht am 31.12.2016, zuletzt aktualisiert am 01.07.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Großer Karibik-Törn: Ab/an- Le Marin/Martinique bis Trinidad

Mitsegeln im Revier Karibik auf Beneteau Cyclades 50.5 "Indigo", auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

DezSo, 17.12.2017 - Fr, 05.01.2018 (20 Tage) ab/an Le Marin/Martinique, Plätze frei 1280 €
Mitsegeln und Kojencharter: Großer Karibik-Törn: Ab/an- Le Marin/Martinique bis Trinidad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Großer Karibik-Törn: Ab/an- Le Marin/Martinique bis Trinidad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Großer Karibik-Törn: Ab/an- Le Marin/Martinique bis Trinidad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Großer Karibik-Törn: Ab/an- Le Marin/Martinique bis Trinidad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Großer Karibik-Törn: Ab/an- Le Marin/Martinique bis Trinidad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Großer Karibik-Törn: Ab/an- Le Marin/Martinique bis Trinidad Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Großer Karibik-Törn: Ab/an- Le Marin/Martinique bis Trinidad Bild 1

Bei uns dreht sich alles um Segeln. Im Vordergrund steht bei unseren Segeltörns natürlich auch der Spaß: der Spaß auf einer Yacht mit gesetzten Segeln eine aufregende Tour durch Wellen, Gischt und Meer zu erleben. Mit seinen Mitseglern ein geselliges Zusammensein zu genießen. Der Natur eng verbunden zu sein beim Kopfsprung ins Meer, beim ungestörten Baden in kristallklaren Buchten, oder beim Schnorcheln in farbenfrohen Korallenriffen. Das Gefühl des Glücks und des Freiseins zu spüren und einfach viele unvergessliche Momente zu erleben.

Die Karibik

Es gibt wohl kaum ein schöneres Seegebiet auf dem Erdball als die lebensfrohe Karibik, in der man einen Erlebnis-Segeltörn genießen kann. Regelmäßige Passatwinde aus Osten und Nordosten, die Alizies, sorgen dafür, dass die Luft immer frisch bleibt. Herrlich urtümliche Regenwälder, Schluchten und Vulkane findet man auf allen Inseln der Karibik, die wie eine Perlenkette aneinander gereiht sind. Die paradiesischen Eilande mit ihren unberührten Sandstränden und ihrer farbenprächtigen Unterwasserwelt – wer will nicht an einem der zahlreichen Riffe schnorcheln? - werden euch verzaubern. Landgang auf den angelaufenen Inseln ist ein Muss bei diesem Segeltörn. Nur so kann man das karibische Lebensgefühl erfahren, indem man beispielsweise in das bunte Treiben auf den Märkten eintaucht.

Sicherungsschein der R+V Versicherung für Pauschalreisen.

Eintrag #036593, gültig bis 16.12.2017 (veröffentlicht am 28.04.2017, zuletzt aktualisiert am 10.07.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Karibik Südroute: ab- an Le Marin/Martinique bis Granada

Mitsegeln im Revier Karibik auf Beneteau Cyclades 50.5 "Indigo", auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JanSa, 06.01.2018 - Sa, 20.01.2018 (15 Tage) ab/an Le Marin/Martinique, (+) Plätze frei 1050 €
JanSa, 20.01.2018 - Sa, 03.02.2018 (15 Tage) ab/an Le Marin/Martinique, (+) Plätze frei 1050 €
FebSa, 03.02.2018 - Sa, 17.02.2018 (15 Tage) ab/an Le Marin/Martinique, (+) Plätze frei 1050 €
FebSa, 17.02.2018 - Sa, 03.03.2018 (15 Tage) ab/an Le Marin/Martinique, (+) Plätze frei 1050 €
MärSa, 17.03.2018 - Sa, 31.03.2018 (15 Tage) ab/an Le Marin/Martinique, (+) Plätze frei 1050 €
MärSa, 31.03.2018 - Sa, 14.04.2018 (15 Tage) ab/an Le Marin/Martinique, (+) Plätze frei 1050 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Südroute: ab- an Le Marin/Martinique bis Granada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Südroute: ab- an Le Marin/Martinique bis Granada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Südroute: ab- an Le Marin/Martinique bis Granada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Südroute: ab- an Le Marin/Martinique bis Granada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Südroute: ab- an Le Marin/Martinique bis Granada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Südroute: ab- an Le Marin/Martinique bis Granada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Südroute: ab- an Le Marin/Martinique bis Granada Bild 1

Unsere Yacht Indigo- Euer zu Hause für den Segeltörn

Euer zu Hause während des Segeltörns in der Karibik ist unsere Beneteau Cyclades 50.5, die "Indigo". Sie hat 4 Kabinen mit Doppelkojen, 1 Kabine mit Stockbetten und 3 Nasszellen, einen gemütlichen und großzügigen Salon, eine gut ausgestattet Küchenzeil und alles was ein Navigator braucht am Kartentisch.

Die Beneteau 50.5 ist eine kraftvolle Yacht, sowohl für Segelprofis, als auch für- Anfänger, da sie extrem leicht zu handhaben und auf Kurs zu halten ist. Sie bietet höchsten Segelkomfort und auch bei Leichtwind pures Segelvergnügen. Unter Deck ist der vorhandene Raum optimal genutzt. Das Interieur ist bestechend solide und elegant. Es bietet viel Platz für die Crew und hat ein konfortables Ambiente.

Die Beneteau 50.5. ist mit ihren ca. 52 Fuß unsere größte und komfortabelste Yacht. Es stehen euch 5 geräumige Kabinen und 3 Nasszellen zur Verfügung. Belegt wird die "Indigo" jedoch auch nur mit 8 Gästen + Skipper.
Die kleinen Antillen

Es gibt wohl kaum ein schöneres Seegebiet auf dem Erdball als die lebensfrohe Karibik, in der man einen Erlebnis-Segeltörn genießen kann. Regelmäßige Passatwinde aus Osten und Nordosten, die Alizies, sorgen dafür, dass die Luft immer frisch bleibt. Herrlich urtümliche Regenwälder, Schluchten und Vulkane findet man auf allen Inseln der Karibik, die wie eine Perlenkette aneinander gereiht sind. Die paradiesischen Eilande mit ihren unberührten Sandstränden und ihrer farbenprächtigen Unterwasserwelt – wer will nicht an einem der zahlreichen Riffe schnorcheln? - werden euch verzaubern. Landgang auf den angelaufenen Inseln ist ein Muss bei diesem Segeltörn. Nur so kann man das karibische Lebensgefühl erfahren, indem man beispielsweise in das bunte Treiben auf den Märkten eintaucht.

Sicherungsschein für Pauschalreisen der R+V Versicherung.

Eintrag #037749, gültig bis 30.03.2018 (veröffentlicht am 01.07.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Karibik Nordroute => Ab- an Le Marin/Martinique bis Antigua

Mitsegeln im Revier Karibik auf Beneteau Cyclades 50.5 "Indigo", auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MärSa, 03.03.2018 - Sa, 17.03.2018 (15 Tage) ab/an Le Marin/Martinique, (+) Plätze frei 1050 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Nordroute => Ab- an Le Marin/Martinique bis Antigua Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Nordroute => Ab- an Le Marin/Martinique bis Antigua Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Nordroute => Ab- an Le Marin/Martinique bis Antigua Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Nordroute => Ab- an Le Marin/Martinique bis Antigua Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Nordroute => Ab- an Le Marin/Martinique bis Antigua Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Nordroute => Ab- an Le Marin/Martinique bis Antigua Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Nordroute => Ab- an Le Marin/Martinique bis Antigua Bild 1

Unsere Yacht "Indigo"- Euer zu Hause für den Segeltörn

Euer zu Hause während des Segeltörns in der Karibik ist unsere Beneteau Cyclades 50.5, die "Indigo". Sie hat 4 Kabinen mit Doppelkojen, 1 Kabine mit Stockbetten und 3 Nasszellen. Einen gemütlichen und großzügigen Salon, eine gut ausgestattet Küchenzeil und alles was ein Navigator braucht am Kartentisch.

Die Beneteau ist eine kraftvolle Yacht, sowohl für Segelprofis, als auch für- Anfänger, da sie extrem leicht zu handhaben und auf Kurs zu halten ist. Sie bietet höchsten Segelkomfort und auch bei Leichtwind pures Segelvergnügen. Unter Deck ist der vorhandene Raum optimal genutzt. Das Interieur ist bestechend solide und elegant. Es bietet viel Platz für die Crew und hat ein konfortables Ambiente.

Die Beneteau 50.5. ist mit ihren ca. 52 Fuß unsere größte und komfortabelste Yacht. Es stehen euch 5 geräumige Kabinen und 3 Nasszellen zur Verfügung. Belegt wird die "Indigo" jedoch auch nur mit 8 Gästen + Skipper.
Die Karibik

Es gibt wohl kaum ein schöneres Seegebiet auf dem Erdball als die lebensfrohe Karibik, in der man einen Erlebnis-Segeltörn genießen kann. Regelmäßige Passatwinde aus Osten und Nordosten, die Alizies, sorgen dafür, dass die Luft immer frisch bleibt. Herrlich urtümliche Regenwälder, Schluchten und Vulkane findet man auf allen Inseln der Karibik, die wie eine Perlenkette aneinander gereiht sind. Die paradiesischen Eilande mit ihren unberührten Sandstränden und ihrer farbenprächtigen Unterwasserwelt – wer will nicht an einem der zahlreichen Riffe schnorcheln? - werden euch verzaubern. Landgang auf den angelaufenen Inseln ist ein Muss bei diesem Segeltörn. Nur so kann man das karibische Lebensgefühl erfahren, indem man beispielsweise in das bunte Treiben auf den Märkten eintaucht.

Sicherungsschein für Pauschalreisen der R+V Versicherung.

Eintrag #037751, gültig bis 02.03.2018 (veröffentlicht am 01.07.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

ATLANTIKÜBERQUERUNG (West nach Ost) Martinique nach Lissabon

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Beneteau Cyclades 50.5 "Indigo", Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MärSa, 31.03.2018 - So, 06.05.2018 (37 Tage) ab Le Marin/Martinique, an Lissabon/Portugal, (+) Plätze frei 1700 €
Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIKÜBERQUERUNG (West nach Ost) Martinique nach Lissabon Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIKÜBERQUERUNG (West nach Ost) Martinique nach Lissabon Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIKÜBERQUERUNG (West nach Ost) Martinique nach Lissabon Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIKÜBERQUERUNG (West nach Ost) Martinique nach Lissabon Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIKÜBERQUERUNG (West nach Ost) Martinique nach Lissabon Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIKÜBERQUERUNG (West nach Ost) Martinique nach Lissabon Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ATLANTIKÜBERQUERUNG (West nach Ost) Martinique nach Lissabon Bild 1

Überführungstörns sind Segelfreude pur für Segelfans. Von einer Überquerung des atlantischen Ozeans träumt jeder Segler früher oder später einmal. Mit uns wird dieser Traum vom Abenteuer zur Realität. Bei uns habt ihr die Möglichkeit zum mitsegeln, viele verschiede Gewässer und Segelkonditonen kennen zulernen, eure eigenen Grenzen zu testen und euch mit neu-gelerntem und neuen Eindrücken zu bereichern.

Die Atlantiküberquerung schenkt uns aufregende Stunden des Segelns durch vom Wind gepeitschte See. Wir genießen Blauwasser in allen erdenklichen Farbschattierungen, blutrote Sonnenuntergänge und ungetrübte nächtliche Sternenhimmel, verwehende Gischt über der rollenden See, knarrende Schoten und das Lied des Windes im Rigg oder leise plätschernde Bugwellen unter den Füßen beim Sonnen im Bugkorb, selbst geangelten Hochseefisch. Im-Cockpit-liegen und Sich-von-den-Wellen-wiegen-lassen. Kurz: Wir werden der Natur, dem Meer und dem Segeln ganz nahe sein. Das ist, was man nur bei der Überquerung eines großen Ozeans erlebt und was wahre Seglerherzen höher schlagen lässt.

Wir starten unsere Atlantiküberquerung in Martinique in der Karibik, segeln über St. Maarten und ggf. Bermuda über den Nordatlantik und nehmen von hier aus Kurs auf die Azoren. Hier haben wir eine Stop eingeplant, bevor es dann weiter über den Nordatlantik geht, mit Ziel Lissabon in Portugal. Insgesamt legen wir die stolze Summe von ca. 3.500 sm zurück.

Sicherungsschein der R+V Versicherung.

Eintrag #036885, gültig bis 30.03.2018 (veröffentlicht am 12.05.2017, zuletzt aktualisiert am 01.07.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz