Mitsegeln und Kojencharter: Kojenangebote zuletzt aktualisiert

Zuletzt aktualisierte Mitsegelangebote

*Sailing Marley Segeltörn im Ionischen Meer*

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ionisches Meer auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 420 Caribic),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AprDi, 23.04.2019 - Di, 30.04.2019 (8 Tage) ab/an Lefkas, (+) Plätze frei 550 €
AprDi, 30.04.2019 - Di, 07.05.2019 (8 Tage) ab/an Lefkas, (+) Plätze frei 550 €
MaiDi, 07.05.2019 - Di, 14.05.2019 (8 Tage) ab/an Lefkas, (+) Plätze frei 550 €
MaiDi, 14.05.2019 - Di, 21.05.2019 (8 Tage) ab/an Lefkas, (+) Plätze frei 550 €
MaiDi, 21.05.2019 - Di, 28.05.2019 (8 Tage) ab/an Lefkas, (+) Plätze frei 550 €
MaiDi, 28.05.2019 - Di, 04.06.2019 (8 Tage) ab/an Lefkas, (+) Plätze frei 550 €
JunDi, 04.06.2019 - Di, 11.06.2019 (8 Tage) ab/an Lefkas, (+) Plätze frei 550 €
JunDi, 11.06.2019 - Di, 18.06.2019 (8 Tage) ab/an Lefkas, (+) Plätze frei 550 €
JunDi, 18.06.2019 - Di, 25.06.2019 (8 Tage) ab/an Lefkas, (+) Plätze frei 550 €
JunDi, 25.06.2019 - Di, 02.07.2019 (8 Tage) ab/an Lefkas, (+) Plätze frei 550 €
JulDi, 02.07.2019 - Di, 09.07.2019 (8 Tage) ab/an Lefkas, (+) Plätze frei 550 €
OktDi, 08.10.2019 - Di, 15.10.2019 (8 Tage) ab/an Lefkas, (+) Plätze frei 550 €
Mitsegeln und Kojencharter: *Sailing Marley Segeltörn im Ionischen Meer* Bild 1

*Sailing Marley*

Segel mit uns durch eines der schönsten Segelreviere der Welt.
Türkisblaues Wasser, Lagerfeuer am Strand, traumhafte Buchten und Urige Tavernen!

Um dir einen unvergesslichen Urlaub zu ermöglichen sind wir offen für alle Vorschläge.
Wir bieten keinen 24 Stunden Marathon, mit dem Ziel so viele Seemeilen wie möglich zu Segeln.
Sondern einen erholsamen, unvergesslichen Segeltörn mit viel Zeit die Seele baumeln zu lassen!
Gerne legen wir auf Wunsch auch mal einen Badestop ein oder nehmen uns Zeit für einen tollen Landgang.
Vorkentnnisse sind nicht erforderlich.
Auch Hochseeangeln ist bei uns möglich!
Ein Thunfischsteak schmeckt am besten, wenn es selbst gefangen wurde.

Wir helfen dir deinen passenden Törn zusammenzustellen.
Der Ausgangshafen ist Preveza/Lefkas.
Von dort kannst du mit uns die traumhaften Inseln im Ionischen Meer erkunden.
*Kastos/Kalamos/Meganisi/Lefkada/Kefalonia/Ithaka/Zakynthos/Paxos/Antipaxos*

Bei uns kannst du 7 oder 14 Tage anheuern.
Bei 14 Tagen bietet es sich an in Preveza zu starten und z.B. in Zakynthos oder Kefalonia abzureisen.
So kannst du sicher sein alle Highlights der Ionischen Inseln zu sehen.

Zum Boot:
Unsere "Marley" ist eine Bavaria 420 mit 4 Doppelkabinen.
Sie ist 13,30m lang und 3,95m breit.
An Bord befindet sich ein WC, Außendusche, großzügige Pantry, Kühlschrank, 230V Generator, uvm.

ACHTUNG Bordkatze
Unser kleiner Kater "Barni" liebt das Segeln und ist treues Mitglied der Crew.

Im Preis enthalten sind:
-Bettwäsche
-2 Handtücher
-Dinghi & Aussenborder
-Endreinigung

Die Bordkasse enthält:
-Frühstück an Bord
-Diesel
-Gas
-Benzin
-Hafengebühren
-Wasser/Strom
-Ein Skipper wird wie üblich mitverpflegt

Eigenleistungen:
-Abendessen an Bord oder im Restaurant.
-Getränke
-An und Abreise
-Transfer

Die Flughäfen in der Nähe sind:
-Preveza (PVK)
-Argostoli (EFL)
-Zakyntos (ZTH)

Weitere Termine im Juli/August/September/Oktober!

Email: info@sailingmarley.com

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #046781, gültig bis 07.10.2019 (veröffentlicht am 13.10.2018, heute zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Überführungstörn von Mallorca nach Malaga (mit Ankerstopps)

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Spanische Küste auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran Lagoon 400S2 - 2014),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

NovSa, 03.11.2018 - Sa, 10.11.2018 (8 Tage) ab Palma de Mallorca (Can' Pastilla), an Benalmadena (Malaga), (+) Plätze frei 385 €
Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Mallorca nach Malaga (mit Ankerstopps) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Mallorca nach Malaga (mit Ankerstopps) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Mallorca nach Malaga (mit Ankerstopps) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Mallorca nach Malaga (mit Ankerstopps) Bild 1

Wir bieten folgenden Segeltörn für Mitsegler an:

Mitsegeln auf unserem Lagoon 400S2 Katamaran Baujahr 2014 (inkl. Nachfahrten)

Komplett ausgestattet: Komfort (z.B. Watermaker Meerwasserentsalzungsanlage, Energieversorgung Solarzellen Lithium Batterien 220V Wechselrichter), Lifestyle (Brotbackautomat, Espressomaschine uvm.), Fun (Subwing, SUP Board, Tauchausrüstung, Kites u.e.m.) und selbstverständlich Sicherheit (Radar, AIS, Automatikwesten mit AIS u.a.) und last but not least Segeln (gelattetes SquareTop Gross, Code 0, Gennaker) ... um hier nur einiges zu nennen.

Unser Segeltörn startet in Palma de Mallorca in der Marina Can' Pastilla. Die Marina ist optimal zum Flughafen Palma (PMI) gelegen, man braucht nur ca. 10-15 Minuten mit dem Taxi. ... und führt uns über Ibiza und Alicante an der Costa Tropical vorbei schließlich nach Benalmadena (Malaga). Den Flughafen in Malaga erreicht man in ca. 45 min. mit Taxi und / oder öffentlichen Verkehrsmitteln, Rückflug kann ab ca. 12 Uhr eingeplant werden.

Im Kostenbeitrag sind alle Nebenkosten bis auf Dieselverbrauch enthalten, es wird eine übliche Bordkasse für Verpflegung inkl. Skipper geführt. Der Kostenbeitrag beinhaltet eine Gastmitgliedschaft in unserem Verein Sail and Watersport e.V., diese endet zum Jahreswechsel automatisch und muss nicht gekündigt werden.

Der Törn beinhaltet auch Nachtfahrten, d.h. wir sind je nach Wind und Wetter 24/7 unterwegs und gehen entsprechend in 2er-Teams Tag- und Nachwache. Diese Besonderheit macht den Törn auch für Segler interessant, die bislang nur Tagestörns absolviert haben.

Insofern richtet sich dieses Angebot auf an nicht so erfahrene Segler, bei Rückfragen einfach anrufen unter 0151 5800 1210 (Skipper Michael Neumann).

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #046044, gültig bis 20.10.2018 (veröffentlicht am 12.09.2018, heute zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Zwischen Europa und Afrika, zwischen Mittelmeer und Atlantik

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Spanische Küste auf Einrumpf-Segelyacht (Atlantic 43, 3 Kabinen, 4 Gäste maximal),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

OktSa, 27.10.2018 - Sa, 03.11.2018 (8 Tage) ab/an Marbella, (+) Plätze frei 790 €
NovSa, 03.11.2018 - Sa, 10.11.2018 (8 Tage) ab/an Marbella, (+) Plätze frei 790 €
NovSa, 10.11.2018 - Sa, 17.11.2018 (8 Tage) ab/an Marbella, (+) Plätze frei 790 €
NovSa, 17.11.2018 - Sa, 24.11.2018 (8 Tage) ab/an Marbella, (+) Plätze frei 790 €
NovSa, 24.11.2018 - Sa, 01.12.2018 (8 Tage) ab/an Marbella, Plätze frei 790 €
DezSa, 01.12.2018 - Sa, 08.12.2018 (8 Tage) ab/an Marbella, (+) Plätze frei 790 €
DezSa, 08.12.2018 - Sa, 15.12.2018 (8 Tage) ab/an Marbella, (+) Plätze frei 790 €
DezSa, 15.12.2018 - Sa, 22.12.2018 (8 Tage) ab/an Marbella, (+) Plätze frei 790 €
Mitsegeln und Kojencharter: Zwischen Europa und Afrika, zwischen Mittelmeer und Atlantik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Zwischen Europa und Afrika, zwischen Mittelmeer und Atlantik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Zwischen Europa und Afrika, zwischen Mittelmeer und Atlantik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Zwischen Europa und Afrika, zwischen Mittelmeer und Atlantik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Zwischen Europa und Afrika, zwischen Mittelmeer und Atlantik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Zwischen Europa und Afrika, zwischen Mittelmeer und Atlantik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Zwischen Europa und Afrika, zwischen Mittelmeer und Atlantik Bild 1

TERMIN 24.11. bis 1.12. MIT DURCHFÜHRUNGSGARANTIE!

Bordkasse inklusive, keine Nebenkosten.

Segeln, wo niemand segelt. Segeltörn zwischen Europa und Afrika, zwischen Mittelmeer und Atlantik. Von Marbella nach Marokko, nach Ceuta, Tarifa und Gibraltar

Check-in ist Samstag.

Ab Marbella segeln wir zur Marina Smir an der Mittelmeerküste von Marokko und kommen Sonntag abends bis nachts an.

Am Montag ist Gelegenheit, die südliche Säule des Herkules, den über 800 Meter hohen Jebl Musa zu erklimmen (und abends in die Königsstadt Tetouan zu fahren, um die Medina (berberische Altstadt; UNESCO-Weltkulturerbe) zu besuchen.

Am Dienstag segeln wir zur berühmten spanischen Enklave Ceuta in Afrika.

Am Mittwoch durchsegeln wir die Straße von Gibraltar mit Westkurs und erreichen den Surfer-Hotspot Tarifa mit den phantastischen atlantischen Sandstränden.

Am Donnerstag segeln wir nach Gibraltar und erklimmen den Affenfelsen.

Am Freitag segeln wir entlang der Costa del Sol nach Marbella.

Am Samstag Vormittag ist Check-out.

Skipper sind entweder Skipper Raini oder Skipper Hansjörg. Abgesehen davon, dass wir zwei verschiedener nicht aussehen können, haben wir viel mehr gemein. Ich spreche für mich (Hansjörg), aber Gesagtes gilt auch für Raini.

Ich liebe entspannte Stimmung, ich mag Marokko und die Berberkultur (übrigens gibts in Tetouan nicht nur formidables Essen, sondern auch sehr guten Wein aus Mittelmarokko), ich habe kein Problem, wenn das Einklarieren in Marokko drei Stunden dauert. Ich freue mich auf den gechillten Gin Tonic an der Strandbar in Tarifa.

Ich nehme sehr gerne jede Art von Rücksicht auf Mitseglerinnen und Mitsegler. Aber ich erwarte mir, dass dies auch für die Mitseglerinnen und Mitsegler untereinander gilt. Ich liebe gutes Benehmen und Fairness im Gegensatz zu Nörgeln und Jammern.

Gerne würde ich mehr über den Törn informieren, aber ich bin zeichenbeschränkt. Bitte mailen oder anrufen und ich informiere gerne!
Hansjörg

Merkmal: weitere Sportart an Land

Eintrag #046196, gültig bis 14.12.2018 (veröffentlicht am 17.09.2018, heute zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Silvesterurlaub very special: Spanien und Marokko

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Spanische Küste auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 49),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

DezDo, 27.12.2018 - Do, 03.01.2019 (8 Tage) ab/an Malaga, (+) Plätze frei 990 €
Mitsegeln und Kojencharter: Silvesterurlaub very special: Spanien und Marokko Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Silvesterurlaub very special: Spanien und Marokko Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Silvesterurlaub very special: Spanien und Marokko Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Silvesterurlaub very special: Spanien und Marokko Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Silvesterurlaub very special: Spanien und Marokko Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Silvesterurlaub very special: Spanien und Marokko Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Silvesterurlaub very special: Spanien und Marokko Bild 1

Erleben Sie Ihre wahrscheinlich ungewöhnlichsten Silvesterfeiertage.

Raus aus dem grauen Matsch in Mitteleuropa, fliegen Sie in den Süden! Verbringen Sie die Feiertage, Silvester und den Jahresbeginn mit sympathischer Segelcrew an der Costa del Sol. Spazieren Sie im Basar der marokkanischen Königsstadt Tetouan und verbringen Sie eine der schönsten Silvesterfeiern des Lebens in Gibraltar. Erklimmen Sie die legendären Säulen des Herkules!

Die Reise führt auf der Segelyacht von Malaga in Andalusien zur marokkanischen Königsstadt Tetouan mit dem UNESCO-Weltkulturerbe der Medina (Altstadt) und des Sukhs (Basar). Von hier ausgehend, führt eine Wandertour auf den „Jebel Musa“, die erste der zwei Säulen des Herakles. Mit einer Höhe von über 800 Metern bietet der Jebl Musa fantastische Ausblicke über den Atlantik und das Mittelmeer, über Adalusien bis zu den Gipfeln der Sierra Nevada und bis zum Rifgebirge Nordafrikas.

Danach überqueren Sie am Segelschiff die Straße von Gibraltar und bringen in der gleichnamigen britischen Kronkolonie die Festmacherleinen aus.

Zu Silvester ist auf den Casemates, dem Hauptplatz von Gibraltar, die Hölle los! Feiern Sie die ersten Stunden des Neuen Jahres in südlich-freundlicher, britisch gepflegter und spanisch temperamentvoller Lebensfreude. Am Neujahrstag, nach spätem saure-Hering-Frühstück, besteigen Sie den berühmten Affenfelsen, die zweite Säule des Herakles. In einer Rundwanderung um diese legendäre Landmarke am Ausgang des Mittelmeeres gelangen Sie über „Point Europe“, das südliche Kap Gibraltars, zurück in die Altstadt.

Der Preis von EUR 990 beinhaltet alle laufenden Yachtkosten (Provisioning, Hafengebühren, Dieselkosten, Endreinigung etc.) und die Bergführung auf den Jebl Musa. Exklusive sind nur Restaurantbesuche und alkoholische Getränke an Bord.

Haben Sie Fragen zum Törn? schreiben Sie an hansjoerg@saiorama.atoder rufen Sie an unter +43 650 2033303.

Eintrag #045909, gültig bis 26.12.2018 (veröffentlicht am 06.09.2018, heute zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeltraining, Ausbildungstörn

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Oceanis 47),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 60 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

NovSa, 24.11.2018 - Sa, 01.12.2018 (8 Tage) ab/an Radazul, Plätze frei 445 €
DezSa, 08.12.2018 - Sa, 15.12.2018 (8 Tage) ab/an Radazul, Plätze frei 445 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltraining, Ausbildungstörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltraining, Ausbildungstörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltraining, Ausbildungstörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltraining, Ausbildungstörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltraining, Ausbildungstörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltraining, Ausbildungstörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltraining, Ausbildungstörn Bild 1

Der Törn geht nach El Hierro durch die wunderschöne Inselwelt der westlichen Kanaren.
Der Törn ist für alle, die Segeln lernen wollen, ein idealer Einstieg.
Im Sinne des Mannschaftsportes auch ideal für die Vorbereitung auf die Segelprüfungen.
Individuelle Segelausbildung je nach Wunsch. Bei diesen Törns liegt der Schwerpunkt auf Segelmanövern und Meilen.

Als Profiskipper leite ich Hafen-, Segelmanöver und - je nach Wetter - den Umgang mit Zusatzsegeln. Mein Motto:"Ihr segelt die Yacht."

Manöver für die kleine Crew (d.h.: alles wird so gezeigt und geübt, dass es von 2 Personen ohne zusätzliche Hilfe durchführbar ist)

Handling der Yacht: unter Motor, unter Segeln
exaktes Steuern und Kurshalten (terrestrisch, Kompass)
segeln auf der Kante, Regattataktik

bei Segelmanövern: Unterschiede Dickschiff – Jolle erklären, zeigen, üben
z.B. Halse, Preventer, Reffen

Boje über Bord: Q-Wende (für exaktes Handling der Yacht)
Münchner Manöver (für den Seenotfall!)

freies Ankern: (Eignung der Bucht, Wetter, Verkatten, Vermuren, Verwarpen, Ankerboje, Schwojradius)

Hafenübungen: Schutz beurteilen, mögliche Anleger, Umgang mit Behörden, Etikette, Anlegen RK, Eindampfen Vorspring, Achterspring, Bug voraus, Sonderformen, Am Teller drehen, Seitenwind, Strömung etc.

Wetterkunde: eigenen Wetterbericht erstellen, Anzeichen Wetterumschwung erkennen und interpretieren, Zeitfenster für Routenänderungen

Logbuch und Kurs: Muster besprechen, Kurs auf Papierkarte, Plotter

Leinen, Knotenkunde Handling, Verwendung


Segeln bei viel Wind

mindestens eine Nachtfahrt (meist2x)

aber auch: gemütliche Inselausflüge, gut essen, Spass haben!

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining

Eintrag #044403, gültig bis 07.12.2018 (veröffentlicht am 23.06.2018, heute zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

one way Toerns Alicante, Málaga und Portugal

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Spanische Küste auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau 34 ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 85 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

OktSo, 28.10.2018 - So, 04.11.2018 (8 Tage) ab Port Cartagena, an Almerimar, Plätze frei
NovSo, 04.11.2018 - So, 11.11.2018 (8 Tage) ab Almerimar, an Malaga, Plätze frei
NovSo, 11.11.2018 - So, 18.11.2018 (8 Tage) ab Málaga, an Huelva, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: one way Toerns Alicante, Málaga und Portugal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: one way Toerns Alicante, Málaga und Portugal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: one way Toerns Alicante, Málaga und Portugal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: one way Toerns Alicante, Málaga und Portugal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: one way Toerns Alicante, Málaga und Portugal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: one way Toerns Alicante, Málaga und Portugal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: one way Toerns Alicante, Málaga und Portugal Bild 1

Ab 18. /19. noch eine Koje frei: von Valencia nach Cartagena die spanische Mittelmeerkueste entlang. Wenn moeglich laufen wir auf der ersten Etappe auch Formentera oder Ibiza an. Die folgenden Abschnitte dauern eine Woche, siehe Termine oben, wobei etwas Flexibilität bei den Terminen an Bord/von Bord gegeben ist (+/- ein Tag, also 6 oder 8 Tage an Bord sein). Mehrere Wochen an Bord mitsegeln geht natuerlich auch. Wir segeln mit einer 3er Crew auf einer kompakten aber komfortablen und soliden französischen Serienyacht; mit Pinne im Cockpit fuer feinfuehliges steuern und Steuerrad im Pilothouse bei Schietwetter ( das hier selten ist). Bei längeren Etappen segeln mit Wachsystem, gelegentliche Nachtfahrten sind sicher dabei, und wir machen eine sorgfältige Toernplanung abgestimmt auf die zu erwartenden Wetterbedingungen. Mehr segeln - weniger motoren wird dabei angestrebt, auch wenn es bedeuten kann mehr Seemeilen zurueckzulegen. Vorkenntnisse oder Segelerfahrung sind nicht notwendig, aber natuerlich willkommen. Ich bin ein erfahrener Skipper (45) und erkläre gern was Du dazulernen oder vertiefen moechtest; Segeltrimm, Navigation, Wetter, Toernvorbereitung. Der Törn ist auch geeignet um etwas fuer den SKS zu trainieren oder Meilennachweise für den Schweizer Hochseeschein zu vervollständigen. Moderater Kostenbeitrag nach Vereinbarung fürs Boot plus Bordkasse (Proviant, Verbrauchsstoffe, Hafengelder, Endreinigung). Ich freue mich auf Eure Nachricht und antworte zeitnah.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Tagessegeln

Eintrag #046791, gültig bis 10.11.2018 (veröffentlicht am 15.10.2018, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Last Call: Die Möwe II "fliegt" um die Balearen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Balearen auf Einrumpf-Segelyacht (Hanse 545),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktDi, 30.10.2018 - Mi, 14.11.2018 (16 Tage) ab/an Palma di Mallorca, Plätze frei 290 €
Mitsegeln und Kojencharter: Last Call: Die Möwe II "fliegt" um die Balearen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Last Call: Die Möwe II "fliegt" um die Balearen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Last Call: Die Möwe II "fliegt" um die Balearen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Last Call: Die Möwe II "fliegt" um die Balearen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Last Call: Die Möwe II "fliegt" um die Balearen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Last Call: Die Möwe II "fliegt" um die Balearen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Last Call: Die Möwe II "fliegt" um die Balearen Bild 1

Zwei Wochen auf einer Hanse 545 Dreikabinen-Luxuseignerversion. Die Touristenmassen sind weg und wir sind unterwegs. Balearenträume genießen auf 16m Segelyacht mit Profiskipper mit langjähriger Reviererfahrung. Maximal sechs Gäste an Bord. Entspanntes und komfortables Segeln in den Balearen.

Ausstattung-Komfort: Klimaanlage, hydraulisch ausklappbare Badeplattform, Eignerkabine mit eigenem Bad, zwei großzügige Doppelkabinen, Skipperkabine, beide Nasszellen mit abgetrennter Dusche, elektrische Toiletten, Watermaker, Mikrowelle, Nespressomaschine, zwei Kühlschränke, 42 Zoll Flachbildschirm, Mediathek mit über 700 Filmen, Satellitentelefon, 2 Hochseeschleppangeln

Technik und Sicherheit: Elektrowinschen, Dieselgenerator, Bugstrahlruder, 3G Radar, aktiver Radarreflektor, aktives AIS, EPIRB, zwei Rettungsinseln, Beiboot mit Außenborder (in Beibootgarage).

Neue Elvstrøm EPEX Laminatsegel 2018: durchgelattetes Groß mit 3 Reffs, Selbstwendefock, North Gennaker.mit 230 m2

Weitere Fotos und Videos zum Boot auf www.mowe2.at

Skipper: ca. 90.000 bis 100.000 sm Erfahrung, vier Atlantiküberquerungen, FB4 (entspricht deutschem SHS); International Certificate for Operators Pleasure Craft "No Limits"; RYA Yachtmaster Offshore Commercial endorsed; SRC und LRC; Prüfer des ÖSV und WSVÖ und Ausbilder. Weitere Details auf Anfrage. Motto: Sail fast and live slow. siehe auch www.regattateam.at

Ziele: rund Mallorca, Menorca, Cabrera, Ibiza und Formentera.

In dem Betrag für die Bordkasse ist Verppflegung an Land nicht enthalten. Skipper geht immer frei.

nicht im Preis enthalten: € 180.- Endreinigung (wird durch Anzahl der Gäste geteilt)

Aufpreis für die Eignerkabine: + 15%

An- und Abreise: Palma di Mallorca hat eine sehr gute Fluganbindung.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #045693, gültig bis 29.10.2018 (veröffentlicht am 24.08.2018, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Von Mallorca nach Barcelona bis zum Cap Creus und zurück

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Balearen auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 450 F),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

NovSa, 17.11.2018 - Sa, 01.12.2018 (15 Tage) ab Portocolom (Mallorca), an Port de Sóller (Mallorca), (+) Plätze frei
DezSa, 01.12.2018 - Sa, 15.12.2018 (15 Tage) ab Port de Sóller (Mallorca), an Barcelona, (+) Plätze frei
DezSa, 15.12.2018 - Sa, 05.01.2019 (22 Tage) ab Barcelona, an Palma de Mallorca, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Von Mallorca nach Barcelona bis zum Cap Creus und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Mallorca nach Barcelona bis zum Cap Creus und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Mallorca nach Barcelona bis zum Cap Creus und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Mallorca nach Barcelona bis zum Cap Creus und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Mallorca nach Barcelona bis zum Cap Creus und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Mallorca nach Barcelona bis zum Cap Creus und zurück Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Mallorca nach Barcelona bis zum Cap Creus und zurück Bild 1

Unsere diesjährige Winterreise auf der Irena führt uns von Mallorca, nach einem Abstecher nach Menorca, entlang der Costa Brava bis zum traumhaften Fischer- und Künstlerort Cadaques unterhalb des Cap Creus, wo wir dann die Weihnachtstage verbringen wollen. Wir werden u.a. Barcelona anlaufen und auch das herrliche Hinterland erkunden.
Wir sind ein segelbegeistertes Paar aus Bonn und suchen erfahrene MItsegler, die uns an Bord helfen und mit uns schöne Tage auf See und gerne auch mal an Land verbringen möchten.
Unser schwimmendes Zuhause ist ein großer, moderner und komfortabler Fahrtenkatamaran, der mit einer tollen Ausstattung aufwartet. Wir haben eine leistungsstarke Heizung und eine Solaranlage an Bord, die uns weitestgehend unabhängig macht von Landanschlüssen.
Wir bitten um Verständnis, dass sich dieses Mitsegelangebot auf wirklich erfahrene Segler beschränkt, die auch schon mal eine Nachtfahrt mitgemacht und auch das ein oder andere schwierigere Segel- und Hafenmanöver gemeistert haben. Seid ihr also sicher im Umgang mit Festmacher, Schoten und Co. dann freuen wir uns von euch zu hören.

Eure Anne und Werner

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #046493, gültig bis 14.12.2018 (veröffentlicht am 03.10.2018, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Foto - Segel - Törn Mallorca, Menorca

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Balearen auf Einrumpf-Segelyacht (Oceanis 46),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 01.06.2019 - Sa, 15.06.2019 (15 Tage) ab/an Palma de Mallorca, (+) Plätze frei 1235 €
Mitsegeln und Kojencharter: Foto - Segel - Törn Mallorca, Menorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Foto - Segel - Törn Mallorca, Menorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Foto - Segel - Törn Mallorca, Menorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Foto - Segel - Törn Mallorca, Menorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Foto - Segel - Törn Mallorca, Menorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Foto - Segel - Törn Mallorca, Menorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Foto - Segel - Törn Mallorca, Menorca Bild 1

Fotografieren und Segeln - Die Kombination der zwei schönsten Hobbies. Die Baleareninseln Mallorca und Menorca bieten alles, was das Herz begehrt. Der bekannte Fotograf und Workshopleiter Volker Wasserthal wird diesen Törn begleiten und seine fotografischen Kenntnisse weitergeben.
Zur Teilnahme reicht eine einfache Kamera vollkommen aus.

Die Törns starten und enden in Palma de Mallorca. Die Marina ist mit dem öffentlichen Bus einfach, günstig und zuverlässig erreichbar. Ein Zu- und Ausstieg in Mahon auf Menorca ist nach Absprache möglich.

Wir sind mit einer modernen Segelyacht Oceanis 46, ca. 14 m Länge, unterwegs. Die Yacht ist mit vier Kabinen (acht Kojen) ausgestattet. Neben einer vollausgestatteten Küche (Pantry) hat das Schiff zwei Bäder (Waschbecken, Dusche, Toilette) und natürlich Sicherheitsausrüstung und Navigationsbesteck. Ansonsten ist die Yacht mit allem ausgestattet, um einen erholsamen Segelurlaub zu genießen.

Segelkenntnisse sind nicht erforderlich. Wenn gewünscht, können Grundkenntnisse erlernt werden.

Route und Tagesablauf werden mit allen Mitseglern abgestimmt, in Übereinstimmung mit dem Skipper und äußeren Einflüssen (z.B. Wetter). Wir wollen von Mallorca nach Menorca segeln. Auf Menorca besuchen wir fotogene Calas (Buchten) mit bizarren Felsformationen und türkisfarbenem Wasser.

Unser Foto - Segel - Törn steht allen Interessierten offen. Eine einfache Kamera reicht für die Teilnahme aus.

Weitere Infos unter www.helmsail.de oder direkt bei mir per Mail oder telefonisch.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #044320, gültig bis 31.05.2019 (veröffentlicht am 19.06.2018, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Afrika "light", Sommer, Sonne, Segelspass für Aktive

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kapverden auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran LIPARI 41),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

NovSa, 10.11.2018 - Sa, 24.11.2018 (15 Tage) ab/an Mindelo, Sao Vicente, Kap Verden, Plätze frei 540 €
Mitsegeln und Kojencharter: Afrika "light", Sommer, Sonne, Segelspass für Aktive Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Afrika "light", Sommer, Sonne, Segelspass für Aktive Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Afrika "light", Sommer, Sonne, Segelspass für Aktive Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Afrika "light", Sommer, Sonne, Segelspass für Aktive Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Afrika "light", Sommer, Sonne, Segelspass für Aktive Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Afrika "light", Sommer, Sonne, Segelspass für Aktive Bild 1

Starte mit diesem komfortablen Kat ab dem quirligen Mindelo in die Inselwelt der Kap Verden.
Partizipiere von der langjährigen Erfahrung des top revierkundigen Skippers der die schönsten Plätze, Buchten und Ankerplätze kennt.

Mögliche Route: Mindelo - Santo Antao-Tarafal - Santa Luzia - Sao Nicolao - Boa Vista - Sal - Mindelo, Sao Vicente.
Neben gemütlichem Segeln wird es auch bei Bedarf Zeit für Landausflüge geben.
Transparente Abwicklung, Mitsegelvertrag vorab zur Ansicht, keine versteckten Kosten.

Die gleichmäßigen Windbedingungen sichern sportliches Segeln.
Insgesamt ist die Region noch unverbraucht und läßt Raum für exclusive Entdeckungen und Abenteuer.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land | Segeln mit junger Crew

Eintrag #042044, gültig bis 09.11.2018 (veröffentlicht am 24.02.2018, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Speed und Luxus auf 17 Metern in Toprevier

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kapverden auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour 560 Grand Large),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

NovSa, 24.11.2018 - Sa, 08.12.2018 (15 Tage) ab/an Mindelo, Sao Vicente, Plätze frei 540 €
Mitsegeln und Kojencharter: Speed und Luxus auf 17 Metern in Toprevier Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Speed und Luxus auf 17 Metern in Toprevier Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Speed und Luxus auf 17 Metern in Toprevier Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Speed und Luxus auf 17 Metern in Toprevier Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Speed und Luxus auf 17 Metern in Toprevier Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Speed und Luxus auf 17 Metern in Toprevier Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Speed und Luxus auf 17 Metern in Toprevier Bild 1

Schnelligkeit und Komfort gepaart mit langjähriger Erfahrung und profunder Revierkenntnis des Schiffsführers sind beste Voraussetzungen für einen gelungenen Hochseetörn.
Starte mit uns ab dem charmanten Hafenort Mindelo zu den schönsten Destinationen dieses atemberaubenden Inselreiches.
Neben sportlichem Segeln kommen Land und Leute nicht zu kurz, Landaktivitäten wie Vulkanaufstieg, Inseltrips und Begegnungen mit Einheimischen im Kontext mit kulturellen Events haben ebenfalls Platz auf diesem abwechslungsreichen Törn.
Törnvorschlag: Mindelo - Tarafal,Santo Antao - Santa Luzia - Tarafal,Sao Nicolao - Brava - Fogo - Cidade Vhela, Santiago - Boavista - Sal - Mindelo,Sao Vicente. Gesamtmeilen ca. 450
Die Yacht bietet der Crew viel Lebensraum und dere Gasgrill am Heck läßt kulinarische Höhepunke erwarten...wir haben immer eine Angel im Schlepp....;-)
Weiters finden sich Gelegenheiten für Unterwasser - Aktivitäten.
Wir garantieren eine transparente Abwicklung - auf Wunsch vorab Zusendung des Mitsegelvertrages, keine versteckten Kosten.
Segelerfahrung ist für eine Teilnahme erwünscht aber nicht Bedingung. Es sind eine Reihe erfahrener Segler an Bord!
Gerne bearbeiten wir deine Buchung - bis dann, an Bord in Mindelo ;-)

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #042056, gültig bis 23.11.2018 (veröffentlicht am 25.02.2018, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Silvester Segeltörn Karibik - Kuba

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran Lagoon 440),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

DezSa, 22.12.2018 - Sa, 29.12.2018 (8 Tage) ab/an Cienfuegos, (+) Plätze frei 780 €
DezSa, 29.12.2018 - Sa, 05.01.2019 (8 Tage) ab/an Cienfuegos, (+) Plätze frei 780 €
JanSa, 05.01.2019 - Sa, 12.01.2019 (8 Tage) ab/an Cienfuegos, (+) Plätze frei 780 €
Mitsegeln und Kojencharter: Silvester Segeltörn Karibik - Kuba Bild 1

Mitsegeln in Kuba - Silvester in der Karibik

Programm
Eine Segelreise in der Karibik mit Abenteuer-Charakter. Segeln in Kuba ist spannend: viel Ankern, fremde Inseln erkunden, Schnorcheln und Tauchen ist möglich und natürlich wird Zeit für kleine Entdeckungstouren auf den Inselchen eingeplant.

Bei uns wird gesegelt, d.h. wir legen Wert auf vernünftige Seemannschaft, sichere Manöver und auf tolle Erlebnisse am Meer. Damit der Spaßfaktor nicht zu kurz kommt planen wir auch genügend Zeit für Landgänge, Restaurant- und Barbesuche ein.

Meer-Erlebnis-Reisen steht für hohe Qualität bei Segelreisen. Es werden nur modernste 4-Kabinen Yachten (max. 10 Jahre alt) verwendet, nur topp ausgebildete (mind. SSS) und sympathische Skipper eingesetzt und es werden keine versteckten Nebenkosten über die Bordkasse abgerechnet. Bei allen Törns von Meer-Erlebnis-Reisen sind folgende Leistungen inklusive:

- Kojenplatz in einer Doppelkabine
- Skipper mit Ausbilderlizenz
- Meer-Erlebnis-Reisen stellt die Schiffskaution
- Bettwäsche
- Beiboot mit Außenborder
- Seemeilenbestätigung
- Endreinigung des Schiffes
- Gas für Herd und Backofen
- Hafengebühren im Start-/Zielhafen am An + Abreisetag
- Kundengeldabsicherung mit Sicherungsschein

Weitere Termine z.B. als Segeltörn für Familien und Gruppen, oder auch mit Gourmet-Koch an Bord, sind individuell vereinbar.

Bordkasse ca. 150€/Woche für Liegegebühren, Verpflegung an Bord, Skipperverpflegung, Diesel

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet

Eintrag #046853, gültig bis 04.01.2019 (gestern veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeltörn Kanaren - Teneriffa

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Oceanis 43),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

DezSa, 22.12.2018 - Sa, 29.12.2018 (8 Tage) ab/an Las Galletas, (+) Plätze frei 640 €
DezSa, 29.12.2018 - Sa, 05.01.2019 (8 Tage) ab/an Las Galletas, (+) Plätze frei 680 €
JanSa, 05.01.2019 - Sa, 12.01.2019 (8 Tage) ab/an Las Galletas, (+) Plätze frei 640 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Kanaren - Teneriffa Bild 1

Reisezeit wöchentlich von November bis März immer von Samstag bis Samstag.

Ab Teneriffa Süd geht es zu den westlichen Nachbarinseln La Palma, La Gomera und zurück.

Segelreise-Programm
Ein Segeltörn für alle, die schon immer mal auf diese weniger bekannten Inseln wollten. Der Tourismus ist hier deutlisch schwächer ausgeprägt als auf den bekannten Hauptinseln der Kanaren. Das beschert uns eine angenehm ruhige Atmosphäre um die landschaftlich wunderschönen Kanaren-Inseln zu erkunden. Geeignet für alle sportlichen Segler, die gern etwas längere Atlantikstrecken fahren möchten.

Dieser Segeltörn ist auch als individuelle Segelreise für Familien oder Gruppen zum Wunschtermin buchbar! Einfach über die Terminauswahl den individuellen Reisetermin auswählen.

Bei uns wird gesegelt, d.h. wir legen Wert auf vernünftige Seemannschaft, sichere Manöver und auf tolle Erlebnisse am Meer. Damit der Spaßfaktor nicht zu kurz kommt, planen wir auch genügend Zeit für Landgänge, Restaurant- und Barbesuche ein.

Meer-Erlebnis-Reisen steht für hohe Qualität bei Segelreisen. Es werden nur modernste 4-Kabinen Yachten (max. 10 Jahre alt) verwendet, nur top ausgebildete (mind. SSS) und sympathische Skipper eingesetzt und es werden keine versteckten Nebenkosten über die Bordkasse abgerechnet. Bei allen Törns von Meer-Erlebnis-Reisen sind folgende Leistungen inklusive:

- Kojenplatz in einer Doppelkabine
- deutschsprachiger Skipper mit Ausbilderlizenz
- Bettwäsche (Bezüge für an Bord vorhandene Kissen und Decken)
- Beiboot mit Außenborder
- Gas für Herd und Backofen
- Hinterlegung der Yachtkaution durch Meer-Erlebnis-Reisen
- Seemeilenbestätigung
- Endreinigung des Schiffes
- Transitlog
- Hafengebühren im Start-/Zielhafen am An + Abreisetag
- Kurtaxe
- Kundengeldabsicherung mit Sicherungsschein

Bordkasse (ca.150,- €/Person/Woche für Verpflegung an Bord, Skipperverpflegung, Diesel, Hafengebühren)

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #046851, gültig bis 04.01.2019 (gestern veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegel in Thailand

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Einrumpf-Segelyacht (Sun Odyssey 43 oder ähnlich),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 66 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

NovSa, 10.11.2018 - Sa, 17.11.2018 (8 Tage) ab/an Phuket, (+) Plätze frei 650 €
NovSa, 17.11.2018 - Sa, 01.12.2018 (15 Tage) ab/an Phuket - Langkawi - Phuket, Plätze frei 1300 €
DezSa, 01.12.2018 - Sa, 08.12.2018 (8 Tage) ab/an Phuket, (+) Plätze frei 650 €
DezSa, 08.12.2018 - Sa, 15.12.2018 (8 Tage) ab/an Phuket, (+) Plätze frei 650 €
DezSa, 22.12.2018 - Sa, 29.12.2018 (8 Tage) ab/an Phuket, (+) Plätze frei 650 €
DezSa, 29.12.2018 - Sa, 05.01.2019 (8 Tage) ab/an Phuket, (+) Plätze frei 650 €
JanSa, 12.01.2019 - Sa, 26.01.2019 (15 Tage) ab/an Phuket - Langkawi - Phuket, (+) Plätze frei 1300 €
JanSa, 26.01.2019 - Sa, 02.02.2019 (8 Tage) ab/an Phuket, (+) Plätze frei 650 €
FebSa, 02.02.2019 - Sa, 09.02.2019 (8 Tage) ab/an Phuket, Plätze frei 650 €
MärSa, 02.03.2019 - Sa, 09.03.2019 (8 Tage) ab/an Phuket, Plätze frei 650 €
MärSa, 09.03.2019 - Sa, 16.03.2019 (8 Tage) ab/an Phuket, (+) Plätze frei 650 €
MärSa, 16.03.2019 - Sa, 23.03.2019 (8 Tage) ab/an Phuket, (+) Plätze frei 650 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegel in Thailand Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegel in Thailand Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegel in Thailand Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegel in Thailand Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegel in Thailand Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegel in Thailand Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegel in Thailand Bild 1

Wir segeln von November bis April Wochen- oder Mehrwochentörns ab Phuket. Crewwechsel jeweils Samstags. Unverbindlicher Törnplan: Phuket - Phang Nga Bay - Rai lei Beach - Ko Lanta - Phi Phi Island - Phuket. Die Route auf einem 2-Wochentörn geht bis Ko Lipe und zurück. Evt. auch nach Langkawi. Zweiwochentörns nach vorheriger Absprache.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #043792, gültig bis 15.03.2019 (veröffentlicht am 28.05.2018, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung statt Winterschlaf

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Sichere Performance Alu Yacht 18,6 m),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

DezSa, 15.12.2018 - Fr, 11.01.2019 (28 Tage) ab Mindelo, an Union Island / Karibik, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung statt Winterschlaf Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung statt Winterschlaf Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung statt Winterschlaf Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung statt Winterschlaf Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung statt Winterschlaf Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung statt Winterschlaf Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung statt Winterschlaf Bild 1

Einmal im Leben mit dem Segelschiff über den Atlantik. Wer träumt nicht davon. Mit Skipper Micha und seiner unglaublichen MARLIN wird Dein Traum wahr. Grade mal sechs Personen teilen sich 60 Fuß Schiff. Das sind 10 Fuß pro Person. Soviel zum Thema Luxus. Wo sich sonst 10 Leute quetschen, haben wir drei geräumige Kabinen mit sechs Kojen. Das Schiff ist bis zu 230 Meilen am Tag schnell, die Crew erfahren – sicherer kann man nicht segeln. Ein großes Dinghy und ein Wassermacher verschaffen uns Unabhängigkeit am Ankerplatz. Die MARLIN hat das BG-Schiffssicherheitszertifikat für weltweite Fahrt.

Union Island heißt unser Zielhafen auf der anderen Seite des Ozeans, wo Rum Punch und karibische Currys auf uns warten. Nur wenige Seemeilen entfernt liegen die unbewohnten Tobago Keys, ein Traum aus kristallklarem Wasser, Korallenriffen, Stränden, Schildkröten und Palmen. Einen sportlichen Tagestörn entfernt erreichen wir die Gewürzinsel Grenada, ein Mekka der Fahrtensegler, das Skipper Michael wie seine Westentasche kennt.

Auf der MARLIN segeln ist Meer. Skipper Michael hat den Globus umrundet, den Atlantik zig male überquert und mehr als 100.000 Meilen an Erfahrung. Gute Stimmung und passende Besatzung stimmen besonders bei diesem Törn. Wir haben diesmal sogar einen Arzt dabei.

Törn:
Du bist 27 Tage insgesamt Bord und wirst 2.400 Seemeilen hinter dich bringen
15.12.18 Check-in an Bord und Mindelo kennenlernen
16.12.18 Sicherheitseinweisung, Schiff kennenlernen
17.12.18 Verproviantierung
19.12.18 Überfahrt nach Tarafal / Santiago: Urlaubsstop. Freizeit, Sonne, Strand…
22.12.18 Weiterfahrt zur Insel Brava. Wanderung in das nächste Dorf.
24.12.18 Start zur Atlantiküberquerung
06.01.19 Landfall in Union Island. Es folgen die traditionell wichtigen Essen und Parties der Eroberer.
11.01.19 Wir haben die Tobago Keys kennengelernt, sind mit Schildkröten geschwommen und haben Langusten gegessen. Optional kannst Du die MARLIN noch mit nach Trinidad bringen.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #046848, gültig bis 14.12.2018 (gestern veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung statt Winterschlaf - 1st leg

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Sichere Performance Alu Yacht 18,6 m),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 27.10.2018 - Do, 15.11.2018 (20 Tage) ab Santa Cruz de la Palma, an Mindelo, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung statt Winterschlaf - 1st leg Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung statt Winterschlaf - 1st leg Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung statt Winterschlaf - 1st leg Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung statt Winterschlaf - 1st leg Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung statt Winterschlaf - 1st leg Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung statt Winterschlaf - 1st leg Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung statt Winterschlaf - 1st leg Bild 1

Einmal im Leben mit dem Segelschiff über den Atlantik. Wer träumt nicht davon. Mit Skipper Micha und seiner unglaublichen MARLIN wird dein Traum wahr. Gerade mal sechs Personen teilen sich 60 Fuß Schiff. Das sind 10 Fuß pro Person. Soviel zum Thema Luxus. Wo sich sonst 10 Leute quetschen, haben wir drei geräumige Kabinen mit sechs Kojen. Das Schiff ist bis zu 230 Meilen am Tag schnell, die Crew erfahren – sicherer kann man nicht segeln. Ein großes Dinghy und ein Wassermacher verschaffen uns Unabhängigkeit am Ankerplatz. Die MARLIN hat das BG-Schiffssicherheitszertifikat für weltweite Fahrt.

Auf der MARLIN segeln ist Meer. Skipper Michael hat den Globus umrundet, den Atlantik zig male überquert und mehr als 100.000 Meilen an Erfahrung. Gleich zwei Bücher hat er geschrieben. Gute Stimmung und passende Besatzung stimmen besonders bei diesem Törn.

Törn CREW 48:
Du bist 19 Tage insgesamt Bord und wirst 882 Seemeilen hinter dich bringen
27.10.18 Check-in an Bord und La Palma kennenlernen
28.10.18 Sicherheitseinweisung, Schiff kennenlernen
29.10.18 Verproviantierung
30.10.18 Start zur Atlantiküberquerung - 1st Leg
05.11.19 Landfall in Palmeira / Insel Sal / Kapverden. Einklarierung. Es folgen die traditionell wichtigen Essen und Parties der Eroberer.
06.11.18 Weiter geht es je nach Wetterlage, Lust und Laune der Crew über die Inseln Boa Vista, Nicolao, St. Lucia und Vicente nach Mindelo.
15.11.19 Mindelo. Wir haben die Kapverden kennengelernt, im kristallklaren Wasser geschnorchelt, haben besten frischen Thunfisch gegessen und wollen die MARLIN eigentlich gar nicht verlassen. Aber dieser Törn ist hier leider zuende.
Zweiter Teil ist dann am 15.12.19 Start zur Atlantiküberquerung - 2nd Leg (CREW50)

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #046844, gültig bis 26.10.2018 (gestern veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Urlaubstörn in den Grenadinen

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 27.10.2018 - Sa, 10.11.2018 (15 Tage) ab Grenada, an St. Lucia, (+) Plätze frei 980 €
Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn in den Grenadinen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn in den Grenadinen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn in den Grenadinen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn in den Grenadinen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn in den Grenadinen Bild 1

Urlaub und Erholung ist uns das Wichtigste.
Nach vielen Jahren segeln in der Karibik, haben wir von 2011 bis 2013 auf unserer Weltumsegelung
viele schöne und interessante Segelreviere kennengelernt. Nun zieht es uns wieder in die Karibik,der
Grund ist einfach, die Karibik ist eines der schönsten Segelreviere der Welt.
Wir starten am 27.10.2018 in Grenada. Am 10.11.2018 wollen wir in St. Lucia sein. Wobei wir den Start- und Endtermin entsprechend der Flugverbindungen anpassen können.
Die Entfernungen zwischen den Inseln sind relativ gering und können in Tageszielen erreicht werden. Wind um die 15 bis 20 Kn, eine Wassertemperatur von ca. 24/25 Grad machen das Segeln zu einem unvergesslichen Erlebnis. Das türkisfarbene Meer, die Korallenriffe, Palmenstrände , die Landausflüge haben uns und unsere Mitsegler begeistert.
Im Laufe der Jahre ist es uns immer besser gelungen die Menschen und ihre Lebensart zu verstehen. Die karibische Gelassenheit, die Freundlichkeit der Menschen und die wunderschöne Natur, lassen uns den Alltagsstress der " Industriegesellschaft "sehr schnell vergessen.
Dieser Törn gibt uns genug Zeit auch Inseln und Buchten auf den Grenadinen zu besuchen , die viele Chartersegler aus Zeitgründen nicht anlaufen können. Wir werden jeden Tag in eine Bucht einlaufen , Baden, Schnorchel, relaxen die herrlichen Sandstrände und den Sonnenuntergang unter Palmen genießen.
Törnverlauf
Grenada, Carriacou (Tyrrel Bay, Sandy Islands)
Grenadinen (Union Island, Palme Island, Tobago Cays, Mayreau, Petit St. Vincent, Petit Martinique,)
Bequia , St. Lucia ( Marigot Bay,Rodnea Bay )
Mit großer Wahrscheinlichkeit werden wir Delfine und Wale beobachten können. Beim Segeln haben wir immer eine Angel draußen. Also ab und zu wird Fisch auf dem Speiseplan stehen.
Wer Interesse hat uns auf dieser Reise zu begleiten einfach mailen post@juba-sailing.de bzw. Kontakt oder anrufen 015227191141 bzw. 015203779813
Mehr Infos unter www.juba-sailing.de

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #045687, gültig bis 26.10.2018 (veröffentlicht am 24.08.2018, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Urlaub und Erholung in der Karibik

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

NovSo, 25.11.2018 - Sa, 08.12.2018 (14 Tage) ab St.Lucia, an Antigua, Platz frei
DezSo, 09.12.2018 - Sa, 22.12.2018 (14 Tage) ab English Harbour ( Antigua), an St. Maarten, Platz frei
JanSo, 20.01.2019 - Sa, 02.02.2019 (14 Tage) ab Road Town (BVI s), an Dominikan. Republik, Plätze frei
FebSo, 03.02.2019 - Sa, 23.02.2019 (21 Tage) ab Santo Domingo ( Dom.Rep.), an Cienfuegos ( Kuba), Plätze frei
MärSo, 10.03.2019 - Sa, 23.03.2019 (14 Tage) ab/an Cienfuegos (Kuba), Plätze frei
MärSo, 24.03.2019 - Sa, 06.04.2019 (14 Tage) ab/an Cienfuegos ( Kuba), Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Urlaub und Erholung in der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaub und Erholung in der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaub und Erholung in der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaub und Erholung in der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaub und Erholung in der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaub und Erholung in der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaub und Erholung in der Karibik Bild 1

Urlaub und Erholung ist uns das Wichtigste.
Nach vielen Jahren segeln in der Karibik, haben wir von 2011 bis 2013 auf unserer Weltumsegelung
viele schöne und interessante Segelreviere kennengelernt. Nun zieht es uns wieder in die Karibik,der
Grund ist einfach, die Karibik ist eines der schönsten Segelreviere der Welt.
2018/19 werden wir von den kleinen Antillen(Start in Grenada) zu den großen Antillen ( Ziel Kuba) segeln.
Törnverlauf:
Grenada, St. Vincent und Grenadinen, St. Lucia, Martinique, Dominica, Guadeloupe, Antigua
Montserrat, Nevis, St. Eustatius, Saba, St. Maarten ,British Virgin Island und segeln in den BVIs,
von BVIs über USA Virgins nach Porto Rico, Dominikanische Republik, Jamaika, Kuba
Preis pro Woche und Person 490 € . Ab der dritten Woche 400 €. Die Bordkasse wird von allen Mitseglern getragen und beinhaltet Diesel, Gas, Benzin für Außenborder, Essen und Trinken an Bord, Liegegebühren und Einklarierungskosten. Ca. 150 € pro Person sollten reichen.
Wer in der Karibik Urlaub machen möchte, sollte mindestens 14 Tage einplanen . Die großen karibischen Inseln sind alle mit dem Flugzeug zu erreichen.
Karibik heißt, beständige Passatwinde, Wassertemperaturen um 24 Grad, aktives Segeln, baden, tauchen, schnorcheln, fischen oder einfach nur relaxen.
Der Törnverlauf gibt uns Zeit. Wir können also die Anreise und Abreise abstimmen.
Bei Interesse einfach mailen oder anrufen unter 015227191141 oder 015203779813
Weitere Infos auf unserer Homepage www.Juba-Sailing.de

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #044911, gültig bis 12.11.2018 (veröffentlicht am 15.07.2018, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Urlaubstörn von Murros nach A Coruna auf Privatyacht

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Caribic 410),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 67 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 10.08.2019 - Sa, 17.08.2019 (8 Tage) ab Murros, an A Coruna, (+) Plätze frei 400 €
Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von Murros nach A Coruna auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von Murros nach A Coruna auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von Murros nach A Coruna auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von Murros nach A Coruna auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von Murros nach A Coruna auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von Murros nach A Coruna auf Privatyacht Bild 1

Hallo Zusammen,
Ich biete eine Mitsegelmöglichkeit auf einer Privaten Segelyacht an.
Auf in den Urlaub...
Von Murros runden wir wieder das Kap de Finistere und hangeln uns langsam weiter nach Norden.
Für die Rückreise nehmen wir uns dann auch dopplet soviel Zeit. An einem Hafentag können wir mit dem Mietwagen die nähere Umgebung erkunden, oder mit dem Bus nach Santiago de Compostella fahren.
Hier soll der Urlaub und die Entspannung im Vordergrund stehen.

Hinweis zur Anreise:
Von Deutschland aus mit dem Flugzeug nach A Coruna Airport,, dann mit dem Bus in die Stadt und weiter mit dem Bus nach Murros.

Hinweis zur Abreise:
Von der Marina fährt uns der Bus zum Flughafen von dort Flugverbindungen nach Deutschland.

Das Schiff ist 13 Meter lang und hat „nur“ 3 Doppelkabinen, es ist also eine eher private Angelegenheit.

Ergänzung Bordkasse
Alle Mitsegler, auch ich als Skipper zahlen in die Bordkasse ein!
Aus der Bordkasse werden alle Kosten für das Schiff bezahlt. Also Hafengebühren, Diesel, Essen und Trinken an Bord.

Wir gehen immer von ca. 150 € für die Bordkasse bei 6 Mitseglern aus. Fahren weniger Segler mit, erhöht sich der Anteil des Einzelnen entsprechend. Das liegt zum Großteil an den Hafengebühren.
So kann es auch vorkommen das die Bordkasse für eine Woche bei 200 € pro Person herauskommt.

Den Rest erklärt die Homepage: www.kojenurlaub.de oder ich persönlich jederzeit gerne.

Freue mich auf Eure Meldungen!
Volkmar

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #046840, gültig bis 09.08.2019 (gestern veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Urlaubstörn von Murros nach A Coruna auf Privatyacht

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Caribic 410),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 67 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 17.08.2019 - Sa, 24.08.2019 (8 Tage) ab/an A Coruna, (+) Plätze frei 400 €
Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von Murros nach A Coruna auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von Murros nach A Coruna auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von Murros nach A Coruna auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von Murros nach A Coruna auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von Murros nach A Coruna auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von Murros nach A Coruna auf Privatyacht Bild 1

Hallo Zusammen,
Ich biete eine Mitsegelmöglichkeit auf einer Privaten Segelyacht an.
Auf in den Urlaub...
Ziel ist das wir die nähere Umgebung von A Coruna erkunden und hierbei wieder die Nordküste schwerpunktmäßig besuchen. Also in Richtung Gijon fahren.
Auch dieser Törn soll ein Urlaubstörn sein, so nehmen wir auch Hafentage und fahren mit Bus oder Mietwagen in das Landesinnere.

Hinweis zur An- und Abreise:
Von der Marina fährt uns der Bus zum Flughafen von dort Flugverbindungen nach Deutschland.

Das Schiff ist 13 Meter lang und hat „nur“ 3 Doppelkabinen, es ist also eine eher private Angelegenheit.

Ergänzung Bordkasse
Alle Mitsegler, auch ich als Skipper zahlen in die Bordkasse ein!
Aus der Bordkasse werden alle Kosten für das Schiff bezahlt. Also Hafengebühren, Diesel, Essen und Trinken an Bord.

Wir gehen immer von ca. 150 € für die Bordkasse bei 6 Mitseglern aus. Fahren weniger Segler mit, erhöht sich der Anteil des Einzelnen entsprechend. Das liegt zum Großteil an den Hafengebühren.
So kann es auch vorkommen das die Bordkasse für eine Woche bei 200 € pro Person herauskommt.

Den Rest erklärt die Homepage: www.kojenurlaub.de oder ich persönlich jederzeit gerne.

Freue mich auf Eure Meldungen!
Volkmar

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #046842, gültig bis 16.08.2019 (gestern veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

63-Fuß-Yacht ATALANTA (Färöer Inseln - Island)

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (63-Fuß Aluminium Sloop ATALANTA),

am besten geeignet für Mitsegler von 14 bis 99 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JunMi, 05.06.2019 - So, 16.06.2019 (12 Tage) ab Torshavn (Färöer Inseln), an Reykjavik (Island), Platz frei 1490 €
Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Färöer Inseln - Island) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Färöer Inseln - Island) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Färöer Inseln - Island) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Färöer Inseln - Island) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Färöer Inseln - Island) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Färöer Inseln - Island) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 63-Fuß-Yacht ATALANTA (Färöer Inseln - Island) Bild 1

----- detaillierte Törnbeschreibung folgt demnächst -----

Anforderungsstufe 4: Segelkenntnisse hilfreich, Seezeiten 2 bis 3 Tage am Stück, Möglichkeit der
Routenplanung nach den Wetterbedingungen, Teilnahme an Seewachen obligatorisch. Zusätzlich ist auf diesem Törn mit kalten Temperaturen zu rechnen (dauerhaft weniger als 10°C, Luft und Wasser), die eine entsprechende Vorsorge in Bezug auf Kleidung erfordern.

Seemeilen: Ca. 560

Informationen zum Schiff:
• 63-Fuß-Sloop.
• Sparkman & Stephens Aluminium Einzelbau.
• Die ATALANTA verfügt über das staatliche Schiffssicherheitszeugnis und den Fahrterlaubnisschein für bis zu 10 Personen in Fahrtgebiet A (weltweite Fahrt).
• Während der Törns wird die ATALANTA mit maximal 7 Gästen (in Einzelkojen) belegt.

Informationen zum Schiffsführer:
• Segelt seit 1991.
• Mehr als 250.000 sm als Skipper.
• Abschluss als Dipl.-Ing. Elektrotechnik.
• Hauptberuflich tätig als Skipper / Segellehrer.

Eintrag #046395, gültig bis 04.06.2019 (veröffentlicht am 28.09.2018, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Urlaubstörn von Vigo nach Murros auf Privatyacht

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Caribic 410),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 67 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 03.08.2019 - Sa, 10.08.2019 (8 Tage) ab Vigo, an Murros, (+) Plätze frei 400 €
Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von Vigo nach Murros auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von Vigo nach Murros auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von Vigo nach Murros auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von Vigo nach Murros auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von Vigo nach Murros auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von Vigo nach Murros auf Privatyacht Bild 1

Hallo Zusammen,
Ich biete eine Mitsegelmöglichkeit auf einer Privaten Segelyacht an.
Auf in den Urlaub...
Von unserem südlichsten Punkt geht es wieder nach Norden, gegen die vorhereschende Windrichtung in kleineren Schlägen. Für die Rückreise nehmen wir uns dann auch dopplet soviel Zeit. An einem Hafentag können wir mit dem Mietwagen die nähere Umgebung erkunden, oder mit dem Bus nach Santiago de Compostella fahren.
Hier soll der Urlaub und die Entspannung im Vordergrund stehen.

Hinweis zur Anreise:
Von Deutschland aus mit dem Flugzeug nach Vigo, dann mit dem Airport Shuttle zur Stadt.

Hinweis zur Abreise:
Mit dem Bus nach A Coruna, von dort zum Flughafen und dann mit dem Flugzeug nach Deutschland.

Das Schiff ist 13 Meter lang und hat „nur“ 3 Doppelkabinen, es ist also eine eher private Angelegenheit.

Ergänzung Bordkasse
Alle Mitsegler, auch ich als Skipper zahlen in die Bordkasse ein!
Aus der Bordkasse werden alle Kosten für das Schiff bezahlt. Also Hafengebühren, Diesel, Essen und Trinken an Bord.

Wir gehen immer von ca. 150 € für die Bordkasse bei 6 Mitseglern aus. Fahren weniger Segler mit, erhöht sich der Anteil des Einzelnen entsprechend. Das liegt zum Großteil an den Hafengebühren.
So kann es auch vorkommen das die Bordkasse für eine Woche bei 200 € pro Person herauskommt.

Den Rest erklärt die Homepage: www.kojenurlaub.de oder ich persönlich jederzeit gerne.

Freue mich auf Eure Meldungen!
Volkmar

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #046838, gültig bis 02.08.2019 (gestern veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Urlaubstörn von A Coruna nach Vigo auf Privatyacht

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Caribic 410),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 67 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 27.07.2019 - Sa, 03.08.2019 (8 Tage) ab A Coruna, an Vigo, (+) Plätze frei 400 €
Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von A Coruna nach Vigo auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von A Coruna nach Vigo auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von A Coruna nach Vigo auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von A Coruna nach Vigo auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von A Coruna nach Vigo auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubstörn von A Coruna nach Vigo auf Privatyacht Bild 1

Hallo Zusammen,
Ich biete eine Mitsegelmöglichkeit auf einer Privaten Segelyacht an.
Auf in den Urlaub...
Wir fahren nach Süden an der Costa de la muerte, passieren das Kap Finestere und ziehen in großen Schlägen nach Süden. Dabei soll uns der portugiesische Passat mit seinen Nordwinden schnell nach Süden bringen.
An einem Hafentag können wir mit dem Mietwagen die nähere Umgebung erkunden, oder mit dem Bus nach Santiago de Compostella fahren.
Hier soll der Urlaub und die Entspannung im Vordergrund stehen.

Hinweis zur Anreise:
Von Deutschland aus mit dem Flugzeug nach A Coruna Airport,, dann mit dem Bus in die Stadt wo auch die Marina ist.

Hinweis zur Abreise:
Von der Stadt aus mit dem Airport Shuttle zum Flughafen, von dort gehen Flüge nach Deutschland
Das Schiff ist 13 Meter lang und hat „nur“ 3 Doppelkabinen, es ist also eine eher private Angelegenheit.

Ergänzung Bordkasse
Alle Mitsegler, auch ich als Skipper zahlen in die Bordkasse ein!
Aus der Bordkasse werden alle Kosten für das Schiff bezahlt. Also Hafengebühren, Diesel, Essen und Trinken an Bord.

Wir gehen immer von ca. 150 € für die Bordkasse bei 6 Mitseglern aus. Fahren weniger Segler mit, erhöht sich der Anteil des Einzelnen entsprechend. Das liegt zum Großteil an den Hafengebühren.
So kann es auch vorkommen das die Bordkasse für eine Woche bei 200 € pro Person herauskommt.

Den Rest erklärt die Homepage: www.kojenurlaub.de oder ich persönlich jederzeit gerne.

Freue mich auf Eure Meldungen!
Volkmar

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #046836, gültig bis 26.07.2019 (gestern veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Rolex Fastnet Race 2019

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (STIC 47.5 (One Off) Logoff),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JulMi, 31.07.2019 - Sa, 10.08.2019 (11 Tage) ab/an Portsmouth, (+) Plätze frei 2600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Rolex Fastnet Race 2019 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rolex Fastnet Race 2019 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rolex Fastnet Race 2019 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rolex Fastnet Race 2019 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rolex Fastnet Race 2019 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rolex Fastnet Race 2019 Bild 1

Das legendäre Fastnet Race, seit 1925 im Zweijahresrythmus ausgetragen, ist für Segler was ein 8.000er für einen passionierten Bergsteiger ist: Eine unbeschreibliche Erfahrung!

Er ist nur ein steiler, karger, einsamer Felsen mit einem schlanken, weißen Leuchtturm drauf. Und doch ist der Fastnet Rock vor der irischen Südküste in der Seglerwelt ein absoluter Mythos. Die kleine Felseninsel ist nämlich Namensgeber und zugleich die einzige Wendemarke im wohl legendärsten Hochseerennen auf der gesamten Nordhalbkugel.

Für das vom Royal Ocean Racing Club (RORC) veranstaltete Rennen braucht es ein speziell ausgerüstetes und nach IRC vermessenes Boot. Die Anforderungen sind sehr hoch und streng, musste man doch nach dem Fastnet Race 1979 auf eine der größten Katastrophen des weltweiten Yachtsports reagieren. Auch für die Qualifikation der Crew gibt es ein klares Reglement.

Mit unserer SY Logoff haben wir ein bestens ausgestattetes und von den RORC-/Nordseewoche-Inspektoren abgenommenes Boot zur Verfügung.

Im ausgewiesenen Preis inklusive sind: Melde- und Hafengebühren, Treibstoff, Gas, Bettwäsche, Handtücher, Endreinigung. Lediglich die Kosten für die Verpflegung werden auf die Crew inkl. Skipper umgelegt.

Weitere Infos unter: https://www.freisegler.de/leinen-los/regatten/rolex-fastnet-race-2/

Merkmal: Crewed Charter

Eintrag #046834, gültig bis 30.07.2019 (veröffentlicht am 16.10.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz