Mitsegeln und Kojencharter: Kojenangebote März 2025

Mitsegelangebote März 2025 ( Auswahl verfeinern )

1 Woche Segeln im Madeira Archipel

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour 50 Classic),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 90 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MärSa, 01.03.2025 - Sa, 08.03.2025 (8 Tage) ab/an Quinta do Lorde/Madeira, (+) Plätze frei 630 €
MärSa, 08.03.2025 - Sa, 15.03.2025 (8 Tage) ab/an Quinta do Lorde/Madeira, (+) Plätze frei 630 €
MärSa, 15.03.2025 - Sa, 22.03.2025 (8 Tage) ab/an Quinta do Lorde/Madeira, (+) Plätze frei 630 €
MärSa, 22.03.2025 - Sa, 29.03.2025 (8 Tage) ab/an Quinta do Lorde/Madeira, (+) Plätze frei 630 €
MärSa, 29.03.2025 - Sa, 05.04.2025 (8 Tage) ab/an Quinta do Lorde/Madeira, (+) Plätze frei 630 €
Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche Segeln im Madeira Archipel Bild 6

Der exotische Smaragd im Atlantik!

Das Madeira Archipel verzaubert. Es ist ein Traumziel für viele Naturfreunde und Entdecker.

Durch den beständigen Nordostpassat haben wir hier meist zum Segeln angenehme 4-5 Beaufort und das ganze Jahr milde Temperaturen. Nicht zu vergessen ist die Vielfalt an Meeressäugern – Wale, Delfine und sogar Robben fühlen sich in diesen Gewässern pudelwohl.

Die Südseite der Insel bietet Schutz gegen den Atlantikschwell. Hier werden wir geschützte Häfen und Buchten aufsuchen. Die Tagesstrecken sind meist in drei bis fünf Stunden zu erreichen. Somit bleibt noch ausreichend freie Zeit zur Verfügung, um die Schönheit der Insel zu entdecken, ins blaue Meer zu springen oder einfach nur zu entspannen.

Das Naturschutzgebiet, Ilhas Desertas, besteht aus drei Inseln süd-südöstlich von Madeira und bietet einen idyllischen Ankerplatz. Sie dienen auch als Brutstätte für viele Vögel und die vom Aussterben betrohten Mönchsrobben sind hier beheimatet. Um hier an land gehen zu dürfen, benötigen wir eine Genehmigung, die wir uns im vorherigen Hafen besorgen. Wer nicht an Land gehen möchte, kann vom Schiff aus eine Kulisse aus Steilklippen, Riffen und klarem blauen Wasser genießen.

Porto Santo, der heilige Hafen, liegt einen Tagesschlag von Madeira entfernt und könnte sich landschaftlich kaum mehr von Madeira unterscheiden. Statt grüner Berge finden wir endlose Sandstrände und türkisfarbenes Wasser. Die Insel ist ruhig und lädt zum Entspannen ein – Die Insel hat ihren Ursprung und Charme behalten und ist ein definitives Highlight!

Da die Insel nicht nur vom Wasser aus verzaubert, bauen wir auf Wunsch auch kleine Wanderungen ein.

Segeltörn um das Madeira - Archipel, ein unvergessliches Abenteuer

Wir laden dich herzlich ein, die atemberaubende Schönheit von Madeira auf einem unvergesslichen Segeltörn zu entdecken. Lass dich von den sanften Wellen des Atlantiks tragen, während du die spektakuläre Küstenlandschaft dieser faszinierenden Ins

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #102077, gültig bis 18.04.2025 (veröffentlicht am 22.04.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Auf der Suche nach Abenteuer

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Fountaine Pajot Lavezzi 40),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MärSa, 01.03.2025 - Sa, 08.03.2025 (8 Tage) ab/an Krabi, (+) Plätze frei 179 €
Mitsegeln und Kojencharter: Auf der Suche nach Abenteuer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf der Suche nach Abenteuer Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Auf der Suche nach Abenteuer Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Auf der Suche nach Abenteuer Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Auf der Suche nach Abenteuer Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Auf der Suche nach Abenteuer Bild 6

Habt Ihr Lust Thailands schönste Inseln auf neuen Wegen zu entdecken? Wir bieten Euch einen entspannten Segeltörn mit unserer Segelyacht und spüren paradiesische Inseln, traumhafte Buchten und weiße Stränden auf. Erlebt die schönste Seiten der krabinesischen Andamanen und genießt einen durchdachten Trip mit hervorragenden Service. Je nach Dauer wird die bestmögliche Route erarbeitet. Unser Revier umfasst das Ko Lipe Archipel ebenso, wie die Phang Nga Bucht.

Wir sind Maya, Ingo und das Mango Team. Wir haben den Katamaran aus der Türkei nach Thailand überführt und mit über 10000 Meilen unser Revier erkundet. Wir wollen die schönsten Plätze über, unter und auf dem Wasser mit Euch teilen.

Inklusive:

- Kost und Logis

- Restaurantbesuche an Land

- Equipment an Bord

- Shuttletransfer

- Nationalpark Gebühren

Angegebener Betrag ist Tagespreis pro Person. Den jeweils letzten Tag berechnen wir mit 50%

Für die Reservierungsbestätigung berechnen wir eine Anzahlung von 50%, weitere 50% sind 4 Wochen vor dem Ablegen fällig. Bei Stornierung fallen bis zu 4 Wochen vor Start 20% an, ab 4 Wochen vor Start 40%. Bei Stornierungen aufgrund von CoViD-19 Einreisebeschränkungen erstatten wir 100% oder buchen gerne den Termin um. Sollte eine Unwetterwarnung vom Meteorologischen Dienst Thailand vorliegen, die ein Auslaufen verhindert, erstatten wir ebenfalls 100%.

Wir freuen uns auf Eure Nachrichten, bis bald

Maya und Ingo

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #099715, gültig bis 05.02.2025 (veröffentlicht am 05.02.2024, zuletzt aktualisiert am 13.05.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Caribbean Dreams

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 450F),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 68 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MärSa, 01.03.2025 - Di, 11.03.2025 (11 Tage) ab/an Fort de France, (+) Plätze frei 1550 €
MärSa, 15.03.2025 - Di, 25.03.2025 (11 Tage) ab/an Fort de France, (+) Plätze frei 1550 €
Mitsegeln und Kojencharter: Caribbean Dreams Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Caribbean Dreams Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Caribbean Dreams Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Caribbean Dreams Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Caribbean Dreams Bild 5

Genießen sie die "Windward Islands" ---Martinique und St Vincent and the Grenadines.

Ich bin Dominikus(Skipper) und Patricia (Hostess /Koch) und wir laden sie rechtherzlich ein mit uns

durch die Grenadines zu Segeln.

Wir pendeln jährlich zwischen der Karibik und Spanien. Wir haben eine kleine Charterfirma ,mit Genia unserem Boot auf dem wir selber arbeiten. Dieses Jahr steht für uns die 8 Atlantic Überfahrt an und wir freuen uns sehr sie an Board zu begrüssen.

Nun zum Trip:

Am Samstag ist Anreisetag nach einer kurzen Einweisung haben sie Zeit den restlichen Abend die Stadt zu erkunden. Und natürlich Barbeque am Boot.

So

Wir werden noch im dunkel nach St Vincent aufbrechen. Unser anlaufhafen ist Bequia was wir in der Nacht erreichen.

Mo

Montags haben sie den ganzen Tag Zeit sich den belebten Markt , Shops Bars und einen bezaubernden Strand anzusehen

Di

Dienstags früh segeln wir direkt zu den Tobago Keys. Ankunft ungefähr 14:00

MI

Sie haben den ganzen Tag Zeit am Riff zu schnorcheln , am Strand entspannen oder mit dem Kajak/SUP die kleinen Inseln zu erkunden. Ein Höhepunkt ist es am Strand lokalen Lobster zu essen der frisch am offenen Feuer gekocht wird. (130 ICI Dollars ungefähr 40-45€ ohne gewähr)

Do

Donnerstags verlassen wir die Tobago Keys und Segeln 1 Stunde nach Mopion eine winzige sand Insel mit Sonnenschirm umgeben von einem Riff. Von da geht es 1/2h Petit St.Vincent. Ein Privat Luxusresort wo wir einen Spaziergang am Strand machen können. Und bei Dämmerung geht es nach Union wo wir übernachten. (In Union ist auch wieder etwas mehr Leben, für die Jenigen die noch nicht müde sind)

FR

Freitag geht es auf die Rückseite von Union. Eine kleine Bucht mit Fischerhütten (Möglichkeit für lokales Essen) und ein super Snorkeling Gebiet.

Sa

Samstags geht es nach Mayreau.

Mayreau hat 3 wunderbare Buchten. Die "Ranch" liegt auf der Ostseite und hat einen wunderbaren Sandstrand es ist ein sehr idylischer Ort und wir werden

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #099070, gültig bis 18.01.2025 (veröffentlicht am 18.01.2024, zuletzt aktualisiert am 04.06.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Skipper Fity Three),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MärSo, 02.03.2025 - Sa, 15.03.2025 (14 Tage) ab Sint Maartin, an Guadloupe, (+) Plätze frei 2420 €
MärSo, 16.03.2025 - So, 30.03.2025 (15 Tage) ab Guadeloupe, an Sint Maartin, (+) Plätze frei 2390 €
MärSo, 30.03.2025 - Sa, 12.04.2025 (14 Tage) ab/an Sint Maartin, (+) Plätze frei 2390 €
Mitsegeln und Kojencharter: Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Erholung pur, Karibikurlaub auf der SY Scorpio Bild 7

BITTE KONTAKT ÜBER: Info@scorpio-segeln.de

Entdecken Sie mit uns die wundervollsten Orte der Karibik, auch ohne Erfahrung.

Nun über 30 Jahre, dank Ihnen, bezaubern wir Sie mit dem schönsten was die Karibik zu bieten hat. Mit Ihnen Horizonte erweitern, den endlosen Sommer, die zarten Wellen, die türkisblaue Wasser sowie ein klarer Himmel mit Sternen geschmückt, genießen

365 Tage im Jahr gewährleisten wir erstklassigen Service und dass nicht nur auf unseren Törns. Wir beraten und betreuen sie das ganze Jahr und planen mit Ihnen zusammen Ihren Traumurlaub in der Karibik.

Auf die Atmosphäre legen wir sehr großen Wert und zeigen Ihnen die Karibik von allen Seiten.

Bei uns tanken Sie neue Kraft und schalten schnell vom Alltag ab, denn bei uns hamoniert Ihr Urlaub zwischen Aufregung und Erholung.

Segeln Sie mit uns zu den atemberaubensten Buchten, den wundervollsten Sandstränden und artenreichen Korrallenriffen wie sie nur noch selten in der Karibik zu finden sind.

Wir haben speziell für Sie die Scorpio bauen lassen, damit Sie einen sicheren und mit jeglichen Komport Ihren Karibikurlaub genießen können

Auszeichnung: "Vollausstattung"

- Jede Kabine mit einem eigenen Bad/WC

- Große Badeplattform mit Aussendusche

- Gemütlicher Salon und großes Cockpit, sowie Platz an Deck zum enstpannen und Spaß haben

- Badeuzubehör, Schnorchelausrüstung, SUBs uvm.für Ihre Aktivitäten

Vollpension heißt bei uns gutes Essen mit Leidenschaft.

Frühstück mit allem was Ihr Herz begehrt und die Karibik bietet. Egal ob Sie es lieber deftig, fruchtig oder erfrischend mögen.

Den Lunch passen wir stehts den Tagesaktivitäten an, stehts leicht und bekömmlich, welches jedoch auch mal herzhaft sein kann.

Das Abendmahl wird vom Kapitän persönlich mit größter Leidenschaft gezaubert. Wenn Sie wünschen, kochen wir auch gemeinsam mit Ihnen und tauschen gerne Rezepte mit Ihnen.

Weitere Informationen unter https://scorpio-segeln.de

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Segeln mit junger Crew

Eintrag #095383, gültig bis 21.09.2024 (veröffentlicht am 21.09.2023, zuletzt aktualisiert am 22.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung, kleine Antillen, Karibik pur...

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MärSo, 02.03.2025 - Sa, 15.03.2025 (14 Tage) ab Martinique, an Grenada, (+) Plätze frei 1790 €
MärSo, 16.03.2025 - Sa, 29.03.2025 (14 Tage) ab Grenada, an Martinique, (+) Plätze frei 1790 €
MärSo, 30.03.2025 - Sa, 12.04.2025 (14 Tage) ab/an Martinique, (+) Plätze frei 1790 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung, kleine Antillen, Karibik pur... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung, kleine Antillen, Karibik pur... Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung, kleine Antillen, Karibik pur... Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung, kleine Antillen, Karibik pur... Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung, kleine Antillen, Karibik pur... Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung, kleine Antillen, Karibik pur... Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung, kleine Antillen, Karibik pur... Bild 7

Paradiesisches segeln zwischen den kleinen Antillen. Wir besuchen Martinique, St. Lucia, Barbados, St. Vincent, Grenadinen, Grenada, Martinique, Dominica, Sint Maarten, St. Martin, Barbuda, Antigua...

Diese Segelreise kombiniert eine qualifizierte Schiffsführung mit einer von der Berufsgenossenschaft Verkehr zertifizierten Yacht.

Wir segeln mit der Lotte, einer Bavaria 51 aus dem Jahre 2017. Die Lotte ist ein besonderes Schiff und ist uneingeschränkt für den Hochseeeinsatz konstruiert und von der Berufsgenossenschaft abgenommen. Souverän nimmt sie auch hohe Wellen und begeistert durch ein exzellentes Seeverhalten. Komfort und Dynamik wurden kompromisslos miteinander kombiniert, so dass ein gemütliches Miteinander an Bord und ein intensives Segelerlebnis auf uns wartet.

Welcome on board, Willkommen an Bord, Grüezi mitenand ond willkomme a Bord !

Andreas Kreutzer

Weitere Informationen unter:

http://www.andreas-kreutzer-segelreisen.de

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Segeln mit junger Crew

Eintrag #095246, gültig bis 17.09.2024 (veröffentlicht am 17.09.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Inselhüpfen Bay Isands, Honduras – (Roatan – Utila – Roatan)

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Performance Catamaran Advantage 44ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MärMo, 03.03.2025 - Mo, 17.03.2025 (15 Tage) ab/an Coxen Hole, Roatan, Honduras, (+) Plätze frei 1480 €
Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen Bay Isands, Honduras – (Roatan – Utila – Roatan) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen Bay Isands, Honduras – (Roatan – Utila – Roatan) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen Bay Isands, Honduras – (Roatan – Utila – Roatan) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen Bay Isands, Honduras – (Roatan – Utila – Roatan) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen Bay Isands, Honduras – (Roatan – Utila – Roatan) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen Bay Isands, Honduras – (Roatan – Utila – Roatan) Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen Bay Isands, Honduras – (Roatan – Utila – Roatan) Bild 7

Inselhüpfen und von Bucht zu auf den Bay Islands, welche ein wahres Tauchparadies sind und wo man das typische Karibikinselflair mit Palmenstränden und Dschungel sowie netten Fischerdörfern geniessen kann.

Die Inseln sind mit zahlreichen mit dem Boot gut erreichbaren Freedivespots umgeben. Es erwarten uns zahlreiche Höhlen, Canyons und Wracks und eine intakte Rifflandschaft die besonders geschützt und daher gut erhalten ist. Flüge am Besten über die USA (Atlanta oder Miami) von wo es günstige Verbindungen nach Roatan (Abreise) gibt.

Wir segeln auf einem schnellen aber komfortablen 44ft Performance Cat. Ein guter Törn beinhaltet für uns viele Abenteuer. Neben Segeln und Inselhüpfen sind Freediven, Hiken, Sportklettern und Kitesurfen (eigene Kiteausrüstung notwendig) möglich. Segeln steht aber im Mittelpunkt. Zu Beginn gibt es neben der Sicherheitseinführung auch einen kleinen Segelkurs, wo ich gerne meine Segelerfahrung von 2 Weltumsegelungen und über 80tsd Seemeilen teile. Bei Bedarf kann eine Meilenbestätigung ausgestellt werden. Wir verbringen unsere Zeit aktiv, die Crew kann den Lebensstil aussteigen auf Zeit gegen einen Kostenbeitrag ohne Risiko kennen lernen und hilft aktiv mit. Nähere Infos auf unserer Homepage www.wildtoo.eu

Hier ein Video wie es bei uns an Bord zugeht: https://www.youtube.com/watch?v=dR7kqO0pEuU

weitere Törntermine:

19.8 – 2.9: Liparische Inseln

2.9 - 16.9: Sizilien, Sardinen, Balearen

16.9 – 30.9: Balearen nach Malaga

30.9 – 14.10: Atlantiküberquerung Teil 1: Malaga nach Kanaren

21.10. – 4.11: Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren nach Kapverden

4.11 – 18.11: Kapverden

18.11 – 2.12: Atlantiküberquerung Kapverden nach Martinique

2.12 – 9.12: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen

9.12 - 23.12: Grenadines

23.12 – 6.1.: ABC Inseln

6.1 – 20.1: Kolumbien

20.1 – 3.2: Kolumbien und Inselparadies San Blas

3.2 – 17.2: Inselparadies San Blas

17.2 – 3.3: Panama nach Bay Islands

3.3 – 17.3: Bay Islands

17.3 – 31.3: Bay Islands

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #097850, gültig bis 09.12.2024 (veröffentlicht am 09.12.2023, zuletzt aktualisiert am 04.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Martinique im Winter 2025

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Bali 4.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MärSa, 08.03.2025 - Sa, 22.03.2025 (15 Tage) ab/an Martinique/Le Marin, (+) Plätze frei 1900 €
MärSa, 22.03.2025 - Sa, 05.04.2025 (15 Tage) ab/an Martinique/Le Marin, (+) Plätze frei 1900 €
Mitsegeln und Kojencharter: Martinique im Winter 2025 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Martinique im Winter 2025 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Martinique im Winter 2025 Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Martinique im Winter 2025 Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Martinique im Winter 2025 Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Martinique im Winter 2025 Bild 6

Von Martinique segeln wir je nach Vorliebe entweder in den Süden über Saint Luicia und Bequia zu den Grenadinen und, wenn die Zeit reicht, bis nach Sandy Island vor Carriacou.

Ebenfalls möglich ist eine Nordtour. Dabei werden die Westküste von Martinique entlang segeln, danach erreichen wir Dominica. Von dort geht es weiter nach Guadeloupe mit den Isle des Saintes.

Ausstattung:

• Klimaanlage

• Generator

• Watermaker

• Autopilot

• Bimini Top

• Bluetooth player

• Cockpit Kissen

• Cockpittisch

• Heckdusche

• Convertible Tisch

• Verwandelbarer Tisch im Salon

• Davit

• Depthsounder

• Beiboot

• Elektrische Ankerwinde

• Ventilatoren in allen Kabinen

• Electric main sail winch

• Elektrische Toilette

• Flybridge

• Tiefkühlfach

• Fusion radio

• GPS Kartenplotter

• Eismaschine

• Inverter

• Lazy bag

• Lazy jacks

• Außerhalb Kissen

• Steckdose 220V, 12 V

• Kühlschrank

• Solar Panel

• Tachometer

• Decksliegepolster

• Badeleiter

• UKW Funk

• Windmesser

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #102325, gültig bis 21.03.2025 (veröffentlicht am 01.05.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segeltörn auf einer Lagoon 440 ab/an Teneriffa

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 440),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MärSa, 08.03.2025 - Sa, 15.03.2025 (8 Tage) ab/an Marina del Sur/Las Galletas, (+) Plätze frei 730 €
MärSa, 22.03.2025 - Sa, 29.03.2025 (8 Tage) ab/an Maina del Sur/Las Galletas, (+) Plätze frei 730 €
MärSa, 29.03.2025 - Sa, 05.04.2025 (8 Tage) ab/an Marina del Sur/Las Galletas, (+) Plätze frei 730 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn auf einer Lagoon 440 ab/an Teneriffa Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn auf einer Lagoon 440 ab/an Teneriffa Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn auf einer Lagoon 440 ab/an Teneriffa Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn auf einer Lagoon 440 ab/an Teneriffa Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn auf einer Lagoon 440 ab/an Teneriffa Bild 5

Segeltörn auf den sonnenverwöhnten Kanaren ab Teneriffa

Entfiehe dem grauen Winter und gönn Dir einen Segeltörn auf einem komfortablen Katamaran auf dem Atlantk. Es erwartet Dich ein Urlaub unter weißen Segeln mit schwarzen Lavastränden, schroffen Felsen, tiefblauem Wasser und milden Temperaturen. Nicht selten begleiten Delfine die Yacht oder zeigen sich Wale auf eurem Törn von Insel zu Insel. Die Nächte verbringt Ihr in einem der sicheren Häfen, da die eher raue See für das Ankern in Buchten nicht gut geeignet ist.

Ihr startet in der Marina del Sur in Las Galletas, einer der charmantesten Häfen Teneriffas. Umgeben von Stränden und Buchten bietet der moderne Yachthafen alles was Du dir für einen sichern Start deines Törns wünschst. Hoch oben thront der höchste Berg Teneriffas, der Teide über dem ehemaligen traditionellen Fischerdorf.

La Gomera, die "Magische Insel"

"Wer einmal hier war, kommt immer wieder", so sagt man hier. La Gomera ist die zweitkleinste Insel im Archipel und verzaubert euch neben den besonderen Stränden mit wildromantischen Waldlandschaften, tiefen Schluchten, seinem ursprünglichen Charme und der einzigartigen Flora. Die Insel hat ihre eigene Sprache, die immer noch gepflegt wird. Es lohnt sich also hier ein wenig Zeit zu verbringen.

El Hiero, die Wanderinsel für Naturliebhabende

El Hiero ist die kleinste Kanarische Insel, die das Wort Stress nicht kennt. Wenn Ihr hier einen Hafen anlauft, heißt es abschalten nichts tun, das Leben und vor allem das Essen genießen oder euch vielleicht auf eine kleine Wanderung begeben.

La Palma, die Insel des "ewigen Frühlings"

Die kleine Kanarische Insel, die so viel zu bieten hat: Imposante Vulkankrater, in denen es nach Schwefel riecht, uralte Wälder, intakte Natur, ruhige Strände und einem international renommiertem Observatorium auf dem höchsten Gipfel der Insel.

mehr Infos unter: https://www.meridian-yachting.de

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #102065, gültig bis 11.04.2025 (veröffentlicht am 22.04.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

SEGELTÖRN KAPVERDEN AB SAL UND SAO VICENTE

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kapverden auf Einrumpf-Segelyacht (z.B. Sun Odyssey 519),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MärSa, 08.03.2025 - Sa, 15.03.2025 (8 Tage) ab/an Sal, (+) Plätze frei 1198 €
Mitsegeln und Kojencharter: SEGELTÖRN KAPVERDEN AB SAL UND SAO VICENTE Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SEGELTÖRN KAPVERDEN AB SAL UND SAO VICENTE Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: SEGELTÖRN KAPVERDEN AB SAL UND SAO VICENTE Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: SEGELTÖRN KAPVERDEN AB SAL UND SAO VICENTE Bild 4

„NO STRESS“ IST DAS MOTTO DIESES EXOTISCHEN INSEL-ARCHIPELS

Ein unverbrauchtes Segelrevier mit einsamen Inseln, versteckten Ankerbuchten und kilometerlangen Sandstränden. Eine Schönheit, die man gesehen haben muss. Bei diesem Segeltörn bewegst du dich zwischen absoluter Gelassenheit und Nervenkitzel. Lass dich auf das Abenteuer ein!

SEGELN DURCH DIE INSELN DER GLÜCKSELIGKEIT

Die Kapverdischen Inseln gelten als Segelrevier der Superlative, aber auch als ziemlich anspruchsvoll. Hier findest du kleine Paradiese, nach denen du woanders vergeblich suchst.

Sal ist bekannt als Wind- und Kitesurfer-Paradies mit goldgelben Sandstränden und einzigartigen Dünenlandschaften. Beim Segeln sind Delfin- oder Walsichtungen keine Seltenheit!

Auch Boa Vista – touristisch ebenso erschlossen wie Sal - hat wunderschöne Strände, vielleicht die schönsten der Kapverden. Aber es gibt auch abgelegene Strände, die oft menschenleer sind und an denen es gemütlich zugeht, ein echter Geheimtipp.

São Vicente beeindruckt mit attraktiven Stränden und seiner quirligen Hafenstadt Mindelo, einem Schmelztiegel der Kulturen. Im Hafen kann man über den Fischmarkt schlendern oder sich in den Cafés der Altstadt direkt am Meer stärken. Der ruhige Ort São Pedro ist bei Windsurfern und Wellenreitern beliebt.

Die zweitgrößte Insel der Kapverden, Santo Antão, überrascht im Norden und Osten mit subtropischem Klima und einer reichen Vegetation. Hier wachsen Dattelpalmen, auch Orangen- und Mandelbäume prägen die Landschaft.

São Nicolau ist ein Naturparadies mit schroffen Berghängen aber auch mit schönen weiten Stränden, ideal für Wanderer.

Was dich erwartet:

Segeln auf dem offenen Atlantik mit langen Distanzen zwischen den Inseln

meteorologisch gute Bedingungen im Nordost-Passat mit 4-6 Bft.

glasklares Wasser mit guten Schnorchel- und Tauchmöglichkeiten

entspannte und freundliche Menschen in einem vielfältigen Inselreich zwischen Wüste und vulkanischem Hochgebirge

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #101106, gültig bis 07.03.2025 (veröffentlicht am 15.03.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

mitsegeln Karibik z.B. 10.08. - 24.08. / 02.11. - 16.11.2024

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (KAT Lagoon 400 oder 42 oder 450 etc.),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MärSa, 08.03.2025 - Sa, 22.03.2025 (15 Tage) ab/an Martinique - le Marin, (+) Plätze frei 1490 €
Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Karibik z.B. 10.08. - 24.08. / 02.11. - 16.11.2024 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Karibik z.B. 10.08. - 24.08. / 02.11. - 16.11.2024 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Karibik z.B. 10.08. - 24.08. / 02.11. - 16.11.2024 Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Karibik z.B. 10.08. - 24.08. / 02.11. - 16.11.2024 Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Karibik z.B. 10.08. - 24.08. / 02.11. - 16.11.2024 Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Karibik z.B. 10.08. - 24.08. / 02.11. - 16.11.2024 Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: mitsegeln Karibik z.B. 10.08. - 24.08. / 02.11. - 16.11.2024 Bild 7

Jetzt Traumurlaub im Segelparadies - KARIBIK - buchen!

Sie koennen bei uns eine tolle Yacht mit - und auch ohne Skipper buchen.

Einzelne Personen sind ebenso willkommen, wie auch Paare und Segelgruppen.

Obwohl es in Karibik meistens guten Wind fuer sportliches segeln gibt, ist diese Region doch auch für Segelaenfänger/Innne recht gut geeignet.

Genießen Sie Komfort der sehr großzügig eingeteilten Yachten. u.a. auf KAT Lagoon 400, Lagoon 42, Lagoon 450 o.ä. in denen jede der 4 komfortablen Doppelkajuete einen eigenen WC-Duschraum hat.

Ausgangspunkt ist Martinique ( Euroland ), das liegt zentral und ist aus ganz Europa gut zu erreichen.

Ab Martinique kann man in Richtung St. Lucia starten, das ist schon recht flottes segeln im Atlantik. Entlang der Küste von St. Lucia geht es weiter suedlich, oft begleiten Delfine die Yacht, manchmal kann man mächtige Buckelwale sehen. Nach einem tollen Segeltag kann man in der Marigot Bay anlegen.

Von dort geht es weiter Richtung Süden, auch zwischen St. Lucia / St. Vincent und Bequia kann man an manchen Tagen große Buckelwale beobachten!

Von Bequia können man z.B. nach Mustique segeln, es ist immer ein besonderes Erlebnis, diese zauberhafte - sehr saubere - Privatinsel zu erkunden. In Basils Bar muss natürlich ein "sun downer" konsumiert werden und man darf sich nicht wundern, wenn z.B. Mike Jagger am Tisch nebenan sitzt, der auf dieser Insel auch eine tolle Liegenschaft besitzt.

Von dort geht es weiter zu den Tobago Cays / Union Island etc. und auch wieder retour nach Martinique.

Weitere Infos sind online auf:

https://www.mitsegeln-kroatien.com

https://www.mitsegeln-kroatien.com/karibik-mitsegeln

https://www.mitsegeln-kroatien.com/karibik

Anfrage via e-mail an; info@mitsegeln.at

Anfrage via Tel. an +43 664 1071006 ( auch WhatsApp )

Toernbilder auf; https://www.instagram.com/mitsegeln.at

Facebook Gruppe; mitsegeln Segeltoerns

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #099135, gültig bis 22.01.2025 (veröffentlicht am 22.01.2024, zuletzt aktualisiert am 07.06.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Karibik authentisch - Dominica Special & französisches Flair

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Privilege 51 Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MärMo, 10.03.2025 - So, 23.03.2025 (14 Tage) ab Guadeloupe, Pointe-à-Pitre, an Martinique, Le Marin, (+) Plätze frei 835 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibik authentisch - Dominica Special & französisches Flair Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik authentisch - Dominica Special & französisches Flair Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Karibik authentisch - Dominica Special & französisches Flair Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Karibik authentisch - Dominica Special & französisches Flair Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Karibik authentisch - Dominica Special & französisches Flair Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Karibik authentisch - Dominica Special & französisches Flair Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Karibik authentisch - Dominica Special & französisches Flair Bild 7

Perfekt für Naturliebhaber & Abenteurer, Segler & Schnorchler und kulinarische Genießer.

Start ist auf Guadeloupe, der Schmetterlingsinsel und ein französisches Überseedepartement, was super Proviantierungsmöglichkeiten (Großeinkauf an Lebensmitteln und Getränken für 14 Tage, da es auf Dominica nur wenig gibt) bietet. Hier decken wir uns ein, bevor es auf den ersten Segelschlag (Segeletappe) zu den Iles des Saintes geht.

Die Inseln der Heiligen sind bekannt für tolle Schnorchelspots, aber auch buntes karibisch-französisches Flair an Land. Und ein guter Absprung nach Dominica. Die Insel, von der man sagt, dass Kolumbus sie noch am ehesten wiedererkennen würde, käme er noch einmal zurück. Ein wahres Naturparadies. Regenwälder, Wasserfälle, Dschungel-Wanderungen, in Höhlen schwimmen, auf dem Indian River (Schauplatz aus "Flucht der Karibik") paddeln, pinke Grapefruits beim Wandern pflücken, am Zimtbaum schnuppern, abends beim Sundowner unter Palmen den Blick aufs Meer genießen... all das und mehr macht Dominica aus. Dafür nehmen wir uns ausgiebig Zeit, bevor wir entlang der Westküste Martiniques mit schönen Ankerspots Richtung Zielmarina segeln.

Das Ganze auf JO, einem 51 Fuß (ca. 15,5 m langen) Katamaran, der mit fünf Doppelkabinen, zwei Sonnenliegen im Cockpit und großen Bugnetzen und Badeplattformen ausreichend Platz & Komfort für alle bietet. Die Kostenbeteiligung pro Woche beträgt 835,- €/Woche + ca. 200,- €/W. für die Bordkasse (Lebensmittel, Getränke inkl. alkoholischer, Liegegebühren, etc.), in die wir Skipper natürlich ebenso mit einzahlen und auch an Land nicht freigehalten werden.

Direktflüge gibt es ab/nach Paris. Bei Fragen zur An-/Abreise, Leben an Bord, etc. meldet euch einfach bei uns (mehr Infos & Eindrücke gibt es auch auf FB/Instagram: @sailandchill), wir helfen euch gerne weiter und freuen uns über Nachrichten,

eure Skipper Katrin & Peter

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land

Eintrag #103153, gültig bis 09.03.2025 (veröffentlicht am 23.05.2024, zuletzt aktualisiert am 29.05.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

KARIBIK PUR – Kleine und Große Antillen

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau Cyclades 50.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MärSa, 15.03.2025 - Sa, 29.03.2025 (15 Tage) ab Fort de France, an Santo Domingo, (+) Plätze frei 1250 €
Mitsegeln und Kojencharter: KARIBIK PUR – Kleine und Große Antillen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: KARIBIK PUR – Kleine und Große Antillen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: KARIBIK PUR – Kleine und Große Antillen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: KARIBIK PUR – Kleine und Große Antillen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: KARIBIK PUR – Kleine und Große Antillen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: KARIBIK PUR – Kleine und Große Antillen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: KARIBIK PUR – Kleine und Große Antillen Bild 7

KARIBIK PUR – Kleine und Große Antillen

Das letzte Große Abenteuer sind unsere Meere und Ozeane

Für den Seemann ist das Meer keine Sache, für ihn ist es ein Wesen, dem man mit Respekt und Liebe begegnen muß. Wie recht er hat, erlebst du besonders beim Segeln. Wenn die Küste hinter der Kimm versinkt, sind die persönlichen Sorgen vergessen, es zählt nur noch die See, der Wind, das Schiff und die Crew. Wenn die Sonne aus dem Meer taucht, wenn du den Wind auf dem Gesicht, das Spiel der Wellen fühlst, wenn du die schwimmenden Inseln siehst, wirst du dich selbst und die „Zeit“besser begreifen.

Wenn du fernab vom Touristenrummel in einer der schönen Buchten ankerst, wird in dir eine Seite klingen, die du bisher nicht kanntest. Wenn das Schiff mit deiner Mithilfe mit dem vom Wind gefüllten Segeln durch die See rauscht, werden die Begriffe Unabhängigkeit und Freiheit für dich einen neuen Aspekt erhalten. Fahrten-/Blauwassersegeln muss kein Leistungssport sein, es ist vielmehr sinnvolle sportliche Betätigung, verbunden mit intensivem Naturerlebnis.

Körper, Geist und Psyche erholen sich ohne hektische und krampfartige Bemühungen ganz von allein. In der Mehrzahl der Tage zieht das Schiff ruhig seine Bahn. Es ist dies die Zeit, wo sich jeder „sein Plätzchen“ sucht, die Zeit der guten Gespräche, die Zeit, in der man gemeinsam darüber nachdenkt, was der nächste Tag bringen soll. Es gibt jedoch auch Tage mit spiegelglatter See, wo man das Schiff nur mit dem Motor bewegen kann; es gibt Tage, da taucht der Bug krachend in die See und schickt Schauer von Seewasser über das Deck. Es gibt wunderbare Nächte, an denen niemand daran denkt zu schlafen; es gibt Nächte, in denen das Schiff unruig am Anker zerrt und der Regen auf das Deck prasselt; und es gibt auch Pannen. Kurz gesagt, kein Tag ist wie der andere.

Seemeilenbestätigung auf allen unseren Törn's.

Eintrag #103234, gültig bis 14.03.2025 (veröffentlicht am 26.05.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Karibik - Martinique - St. Luzia - St. Vincent - Tobago Cays

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Dehler 44 Varianta),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MärSa, 15.03.2025 - Sa, 29.03.2025 (15 Tage) ab/an Etang Z' Abricot,Fort de France, (+) Plätze frei 1090 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Luzia - St. Vincent - Tobago Cays Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Luzia - St. Vincent - Tobago Cays Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Luzia - St. Vincent - Tobago Cays Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Luzia - St. Vincent - Tobago Cays Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Karibik - Martinique - St. Luzia - St. Vincent - Tobago Cays Bild 5

KARIBIK - SÜDROUTE

Segeln im Paradies

Martinique - St. Lucia - St Vincent -Bequia - Mayreau - Tobago Cays - Union Island - Carriacou - Petit Tabac - Tobago Cays - Mustique - Bequia - St Vincent - Martinique.

Von Martinique/ Fort de France startend, segeln wir nach Saint Anne/ Martinique dort ankern wir.

Am nächsten Tag geht es weiter Richtung Süden nach St. Lucia in die Rodnay Bay.

Mit achternen Wind und Welle segeln wir weiter zu den Pitons/ St Lucia.

Das nächste Erlebnis bieten wir in St Vincent/ Walliabou, das ist die Bucht wo die Filme "Fluch der Karibik" gedreht wurden.

Weiter geht es nach Bequia/ Port Elizabeth und Union Island/ Clifton.

Dann geht es über Canouan - Mayreau zu den Tabago Cays.

Die legendären Tobago Cays ist der High Light dort werden wir im türkisfarbenen und kristallklarem Wasser Ankern wo wir schnorcheln und baden können.

Dort sehen wir Schilkröten und andere bunte Fische

Mit dem Dingi setzen wir über zur kleinen Insel Baradal.

Der Höhepunkt ist bei Romeo Lobster essen.

Dort im Paradies bleiben wir 1 Tag.

Zurück geht es über St Vincent zur Marigot Bay auf St. Lucia wo wir wieder ankern.

Über die Rodney Bay geht es zurück nach Martinique in unseren Basishafen Marina Etang Z‘ Abricot.

Je nach Wind und Wetter kann die Reihenfolge der angefahrenen Ziele abweichen oder einzelne Ziele müssen je nach Umstand durch Alternativen kurzfristig ersetzt werden.

- Du benötigst keine Segelerfahrung – unsere Skipper bringen dir das Segeln gerne näher

- Anfänger sind bei uns willkommen, du sollst aber Seefest sein.

Unsere Yacht ist eine Dehler Variant 44

Das Schiff ist SeeBG abgenommen

Wir segeln ca. 350 sm

Mehr unter:

www.skippercrew.de

info@skippercrew.de

It's a Sailing

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #098023, gültig bis 15.12.2024 (veröffentlicht am 15.12.2023, zuletzt aktualisiert am 29.04.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Inselhüpfen auf Roatan nach Guatemala (Rio Dulce)

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Performance Catamaran Advantage 44ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MärMo, 17.03.2025 - Mo, 31.03.2025 (15 Tage) ab Coxen Hole, Roatan, Honduras, an Rio Dulce, Guatemala, (+) Plätze frei 1480 €
Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen auf Roatan nach Guatemala (Rio Dulce) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen auf Roatan nach Guatemala (Rio Dulce) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen auf Roatan nach Guatemala (Rio Dulce) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen auf Roatan nach Guatemala (Rio Dulce) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen auf Roatan nach Guatemala (Rio Dulce) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen auf Roatan nach Guatemala (Rio Dulce) Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen auf Roatan nach Guatemala (Rio Dulce) Bild 7

Ein Abenteuer ist die Segelreise nach Rio Dulce durch den Fluss der sich durch einen gewaltigen Canyon durch den Dschungel windet und den angrenzenden Gatun See durch den wir 70nm Meilen ins Landesinnere segeln. Mit etwas Glück sieht man Seekühe oder kann unterwegs Wasserfälle mit heissen Quellen besuchen. Davor haben wir genug Zeit auf Roatan und Utila zu schnorcheln oder die wunderschönen Karibikstrände zu geniessen. Wer nach dem Segeltrip noch ein paar Tage Zeit hat kann die Inkapyramiden besuchen, sich die Kolonialstadt Atigua oder einen der über 3000m hohen Vulkane besteigen. Flüge am Besten über die USA (Atlanta oder Miami) von wo es günstige Verbindungen nach Roatan (Anreise) bzw. Guatemala City (Abreise) gibt.

Wir segeln auf einem schnellen aber komfortablen 44ft Performance Cat. Ein guter Törn beinhaltet für uns viele Abenteuer. Neben Segeln und Inselhüpfen sind Freediven, Hiken, Sportklettern und Kitesurfen (eigene Kiteausrüstung notwendig) möglich. Segeln steht aber im Mittelpunkt. Zu Beginn gibt es neben der Sicherheitseinführung auch einen kleinen Segelkurs, wo ich gerne meine Segelerfahrung von 2 Weltumsegelungen und über 80tsd Seemeilen teile. Bei Bedarf kann eine Meilenbestätigung ausgestellt werden. Wir verbringen unsere Zeit aktiv, die Crew kann den Lebensstil aussteigen auf Zeit gegen einen Kostenbeitrag ohne Risiko kennen lernen und hilft aktiv mit. Nähere Infos auf unserer Homepage www.wildtoo.eu

weitere Törntermine:

30.9 – 14.10: Atlantiküberquerung Teil 1: Malaga nach Kanaren

21.10. – 4.11: Atlantiküberquerung Teil 2: Kanaren nach Kapverden

4.11 – 18.11: Kapverden

18.11 – 2.12: Atlantiküberquerung Kapverden nach Martinique

2.12 – 9.12: Traumbuchten der südlichen kleinen Antillen

9.12 - 23.12: Grenadines

23.12 – 6.1.: ABC Inseln

6.1 – 20.1: Kolumbien

20.1 – 3.2: Kolumbien und Inselparadies San Blas

3.2 – 17.2: Inselparadies San Blas

17.2 – 3.3: Panama nach Bay Islands

3.3 – 17.3: Bay Islands

17.3 – 31.3: Bay Islands - Guatema

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter

Eintrag #097854, gültig bis 09.12.2024 (veröffentlicht am 09.12.2023, zuletzt aktualisiert am 04.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

SKS / SSS AUSBILDUNGS- und PRÜFUNGSTÖRNS 2025

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Adria auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 40 oder 46 oder GibSea 43),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MärSa, 22.03.2025 - Sa, 29.03.2025 (8 Tage) ab/an Funtana/ Kro, (+) Plätze frei 890 €
Mitsegeln und Kojencharter: SKS / SSS AUSBILDUNGS- und PRÜFUNGSTÖRNS 2025 Bild 1

Wir, die Segelschule Peter Frey und Segeltoerns-Frey, verstehen uns als Dienstleister, in Verantwortung gegenüber unseren Kunden.

Daher legen wir bei allen Ausbildungstörns allergrößten Wert auf Qualität, Exklusivität und Flexibilität. Wir sind bemüht, jeden Kunden an Bord optimal und individuell bestmöglich auf seine bevorstehende Prüfung vorzubereiten. Bei uns sind lange Segeltage die Regel, um für jeden an Bord die größtmögliche Übungsintensität zu gewährleisten.

Ich selbst und meine Skipper, verfügen über viele viele Seemeilen Erfahrung auf den Weltmeeren und auf allen möglichen Ausbildungen (SBF See, SKS, SSS, SHS). Wir wissen worauf es ankommt, wir arbeiten mit erprobten Konzepten und bereiten euch zielgerichtet vor.

Alle Skipper sind Profis und verfügen mindestens über das SSS Zertifikat, meistens sogar den SHS Schein.

Wir freuen uns euch an Bord zu begrüßen!

Gelegenheitsskipper kommen bei uns nicht zum Einsatz!

Peter Frey & Team

Merkmale: Skippertraining | mit Prüfungsmöglichkeit

Eintrag #101053, gültig bis 13.03.2025 (veröffentlicht am 13.03.2024, zuletzt aktualisiert am 07.06.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Dominica Special und französisch-karibisches Flair

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran Privilege 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 60 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MärDo, 27.03.2025 - Mi, 09.04.2025 (14 Tage) ab Martinique, Le Marin, an Guadeloupe, Pointe-a-Pitre, (+) Plätze frei 835 €
Mitsegeln und Kojencharter: Dominica Special und französisch-karibisches Flair Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Dominica Special und französisch-karibisches Flair Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Dominica Special und französisch-karibisches Flair Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Dominica Special und französisch-karibisches Flair Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Dominica Special und französisch-karibisches Flair Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Dominica Special und französisch-karibisches Flair Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Dominica Special und französisch-karibisches Flair Bild 7

Perfekt für Naturliebhaber & Abenteurer, Segler & Schnorchler und kulinarische Genießer.

Dieser Törn startet auf Martinique und führt über Dominica nach Guadeloupe. Dadurch erleben wir sowohl die französischen Inseln mit ihrem ganz besonderen Flair und haben außerdem ausgiebig Zeit, um das authentische Naturparadies Dominica zu entdecken.

Sowohl Martinique als auch Guadeloupe sind per Direktflug von Paris erreichbar, was die Anreise in die Karibik praktisch und günstig macht.

Auf Martinique lernen wir uns als Crew schon kennen und decken uns mit Lebensmitteln & Getränken ein (ebenfalls günstig und mit großer Auswahl). Dann geht´s los...

...entlang der Westküste mit ihren pitoresken Dörfern und Ankerbuchten, durch den Channel (Meeresenge zwischen den Inseln) und nach Dominica. Regenwälder, Wasserfälle, Dschungel-Wanderungen, in Höhlen schwimmen, auf dem Indian River (Schauplatz aus "Flucht der Karibik") paddeln...die Insel hat so viel zu bieten, dass wir auch vier Wochen bleiben könnten.

Doch nach einigen Tagen Abenteuer segeln wir weiter, über die Iles des Saintes (die Inseln der Heiligen, bekannt für tolle Schnorchelspots und karibisch-buntes Leben an Land) nach Guadeloupe, wo der Törn endet.

Das Ganze auf JO, einem 51 Fuß (ca. 15,5 m langen) Katamaran, der mit fünf Doppelkabinen, zwei Sonnenliegen im Cockpit und großen Bugnetzen und Badeplattformen ausreichend Platz & Komfort für alle bietet. Die Kostenbeteiligung pro Woche beträgt 835,- €/Woche + ca. 200,- €/W. für die Bordkasse (Lebensmittel, Getränke inkl. alkoholischer, Liegegebühren, etc.), in die wir Skipper natürlich ebenso mit einzahlen und auch an Land nicht freigehalten werden.

Bei Fragen zur An-/Abreise, Leben an Bord, etc. meldet euch einfach bei uns (mehr Infos & Eindrücke gibt es auch auf FB/Instagram: @sailandchill), wir helfen euch gerne mit Tipps weiter.

Eure Skipper Katrin & Peter

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land

Eintrag #103347, gültig bis 26.03.2025 (veröffentlicht am 29.05.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Transatlantik,Martinique- Antigua- Azoren 29.3. - 25.4.25

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Dehler 44 Varianta),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MärSa, 29.03.2025 - Fr, 25.04.2025 (28 Tage) ab Etang Z' Abricot,Fort de France, an Fajal, Marina Horta, (+) Plätze frei 1090 €
Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik,Martinique- Antigua- Azoren 29.3. - 25.4.25 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik,Martinique- Antigua- Azoren 29.3. - 25.4.25 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik,Martinique- Antigua- Azoren 29.3. - 25.4.25 Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik,Martinique- Antigua- Azoren 29.3. - 25.4.25 Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik,Martinique- Antigua- Azoren 29.3. - 25.4.25 Bild 5

TRANSATLANTIK VON WEST NACH OST

Atlantiküberquerung der Höhepunkt vieler Segler

Der Meilentörn startet in Martinique Fort de France, in der Marine Etang Z‘ Abricot.

Nachdem alle Crewmitglieder Wohlbehalten an Bord sind und die Kojen bezogen sind, gehen wir erst einmal in ein gemütliches Karibisches Restaurant zum Abendessen und zum kennenlernen.

Dort werden wir schon einige Dinge für die Überführung in lockerer Atmosphäre besprechen.

Es folgen ein oder zwei Tage für die Törnvorbereitung, dazu zählt auch der legendäre Provianteinkauf.

Nach einer ausführlichen Sicherheitsunterweisung/ Wacheinteilung und Klabautermann- Ritual segeln wir dann los Richtung Norden.

Wir werden dann wahrscheinlich die nächste Insel Dominica anlaufen.

Nach einen kurzen Aufenthalt segeln wir weiter nach Antigua in die Marina Jolly Harbor, dort werden wir ein Tag bleiben und noch mal alles checken und den Rest Proviantieren.

Da hier der Passatwind sehr Nordöstlich weht, segeln wir erst mal ziemlich nach Norden ca. bis zum 30. Breitengrad Richtung Bermuda, dort kommen wir in die Rossbreiten wo die Windrichtung anfängt auf west zu Wechseln.

Ab Nördlich Bermuda gehen wir Richtung Azoren, dort ist Strömung und Windrichtung ideal für uns.

In dieser Richtung haben wir Winde überwiegend von Westen aber auch Halb- Amwind – und Schmetterling Kurse .

Nach ca. 5 Tagen hat sich jeder an die Wellen gewöhnt und die Bordroutine kehrt ein.

Zwischen Antigua und Bermuda kann man hervorragend angeln

Die Windgeschwindigkeiten sind für die Jahreszeit moderat.

Dieser Törn gilt als seglerisch anspruchsvoll

Von Antigua bis zu den Azoren brauchen wir in der Regel ca, 17 bis 20 Tage

Der schönste Moment ist dann, wenn die erste Azoreninsel Fajal in Sicht kommt

Gesamt- Seemeilen von Martinique ca. 2800 sm

Unsere Segelyacht ist eine Dehler Varianta 44 und ist in Deutschland von der SeeBG abgenommen.

Mehr unter:

www.skippercrew.de

info@skippercrew.de

IT'S A SAILING

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #098083, gültig bis 17.12.2024 (veröffentlicht am 17.12.2023, zuletzt aktualisiert am 29.04.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

PRIVAT organisierte exkl. Segeltörns DALMATIEN - 2024/2025

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Adria auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria, Sun Odyssey, Ozeanis, First....),

am besten geeignet für Mitsegler von 35 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache im Monat:

Mär
2025

Typischer Ausgangshafen: Marina Kastela Gomilica (nähe Split), maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: PRIVAT organisierte exkl. Segeltörns DALMATIEN - 2024/2025 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: PRIVAT organisierte exkl. Segeltörns DALMATIEN - 2024/2025 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: PRIVAT organisierte exkl. Segeltörns DALMATIEN - 2024/2025 Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: PRIVAT organisierte exkl. Segeltörns DALMATIEN - 2024/2025 Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: PRIVAT organisierte exkl. Segeltörns DALMATIEN - 2024/2025 Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: PRIVAT organisierte exkl. Segeltörns DALMATIEN - 2024/2025 Bild 6

Einwöchige/Zweiwöchige Urlaubs-Segeltörn`s in Kroatien 2024 und 2025. TERMINE in ABSPRACHE!

Ausgangshafen: Marina KASTELA Gomilica (Nähe Split). Die Größe der zu charternden Segelyacht richtet sich nach der Anzahl der Mitsegler. (Yachttype und Marke sind daher variabel).

Angestrebte Destinationen sind die dem Festland Kroatiens vorgelagerten Inseln Dalmatiens wie zB. Vis, Hvar, Korcula, Lastovo, Mljet, Scedro, Brac, Solta.... etc. (Wetter-, bzw. Windabhängig).

Je nach Wind und Wetter wird gesegelt, Badestopps in Buchten je nach Lust und Laune.

Übernachtet wird in Häfen/Marinas, evtl. auch in einer der vielen Buchten (Ankerboje).

Grundverpflegung (Frühstück und Zwischendurch Mahlzeiten) erfolgt an Bord, Abendessen in meist urigen Konobas (Restaurant`s).

Unsere erwünschten Mitsegler und Mitseglerinnen sind teamfähig, kommunikativ, weltoffen, sportlich (...etwas) und bringen wenn möglich auch Mitsegelerfahrung mit. Aktive Teilnahme am Bordleben ist nicht nur erwünscht, dies wird erwartet. Sie sind sich auch bewusst, nicht auf einer AIDA zu reisen (!). Nachtfahrten sind möglich.

Dieser Segeltörn wird rein privat organisiert, ist somit keine Veranstaltung. An/Abreise jeder individuell.

Skipper Gernot: 64J, Österreich, FB3 M+S, SRC+LRC+UBI, Pyro P2, Skipper-Med+Adv.;

Anm.: Anfragen bitte mit Name, Anschrift und kurzer Personsvorstellung sowie Erwartungshaltung vom Segeltörn. Details auf Anfrage und gerne auch telefonisch. (Sofern möglich erfolgt einige Wochen "vor" Törnbeginn mindestens eine Törnvorbesprechung - daher wäre eine persönliche Teilnahme von Vorteil).

Ahoi Gernot

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #103219, gültig bis 25.05.2025 (veröffentlicht am 25.05.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Vom erfahrenen Segler bis zum lernfähigen Anfänger !!!

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Mehrrumpf-Segelyacht (Segelyacht Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache im Monat:

Mär
2025

Typischer Ausgangshafen: Nieuwpoort Belgien, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Vom erfahrenen Segler bis zum lernfähigen Anfänger !!! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Vom erfahrenen Segler bis zum lernfähigen Anfänger !!! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Vom erfahrenen Segler bis zum lernfähigen Anfänger !!! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Vom erfahrenen Segler bis zum lernfähigen Anfänger !!! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Vom erfahrenen Segler bis zum lernfähigen Anfänger !!! Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Vom erfahrenen Segler bis zum lernfähigen Anfänger !!! Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Vom erfahrenen Segler bis zum lernfähigen Anfänger !!! Bild 7

Wer möchte auf meinem Katamaran mithelfen bei den Reparaturen/Refit und später auch mitsegeln? Die Segelyacht, ein Katamaran 14x8,5 Meter mit bis 12 Kojen (8 max. belegt).

Ich möchte auf diesem Weg Kontakte finden zur Mithilfe (4-5 Std./tgl.), Erfahrene & Anfänger, an meinem privaten und nicht profitorientierten Projekt teilzunehmen.

Kost & Logie auf dem Boot (Werft) sind frei. Jeder bekommt seine eigene Koje, Toiletten und Duschen werden auf der Marina, für euch kostenlos, genutzt.

wir können Leute mitnehmen (kostenlos) mit unserem Auto. Abfahrtsort wäre Berlin bis Belgien.

Was kostet das Mitsegeln? Die Bordkasse wird gerecht aufgeteilt während dem Segeln. Die sich zusammensetzt aus Verpflegung, Diesel und Marina-Kosten 10-20 € p. P., wir versuchen diesen Rahmen einzuhalten.

Wann Segel wir? Sobald das Boot segelfertig ist, 1. Saison Revier Nordsee, 2. Ostsee (geplant).

Bitte nur Leute, die Zeit erbringen können zum mitzuhelfen solange wir auf der Werft liegen.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew | Tagessegeln

Eintrag #100486, gültig bis 20.02.2025 (veröffentlicht am 20.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz