Suchergebnis für "Côte d'Azur" auf HandGegenKoje.de

Suchergebnis Côte d'Azur

Die folgenden passenden Ausgangshäfen wurden gefunden:

Cannes, Frankreich Côte d'Azur

Cavalaire-sur-Mer, Frankreich Côte d'Azur

Fréjus, Frankreich Côte d'Azur

Juan-les-Pins ( Antibes ), Frankreich Côte d'Azur

Les Issambres, Frankreich Côte d'Azur

Nizza, Frankreich Côte d'Azur

Port Grimaud, Frankreich Côte d'Azur

Port Vauban ( Antibes ), Frankreich Côte d'Azur

Saint-Laurent-du-Var, Frankreich Côte d'Azur

Saint-Mandrier-sur-Mer, Frankreich Côte d'Azur

Saint-Raphaël ( Département Var ), Frankreich Côte d'Azur

Saint-Tropez, Frankreich Côte d'Azur

Toulon, Frankreich Côte d'Azur

Die folgenden passenden Angebote wurden gefunden:

Von Mallorca zur Cote d'Azur mit SKS-Ausbildung

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Französische Küste auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 20.06.2020 - Sa, 04.07.2020 (15 Tage) ab Arenal (Mallorca), an St. Mandrier (Toulon), (+) Plätze frei 995 €
Mitsegeln und Kojencharter: Von Mallorca zur Cote d'Azur mit SKS-Ausbildung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Mallorca zur Cote d'Azur mit SKS-Ausbildung Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Von Mallorca zur Cote d'Azur mit SKS-Ausbildung Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Von Mallorca zur Cote d'Azur mit SKS-Ausbildung Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Von Mallorca zur Cote d'Azur mit SKS-Ausbildung Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Von Mallorca zur Cote d'Azur mit SKS-Ausbildung Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Von Mallorca zur Cote d'Azur mit SKS-Ausbildung Bild 7

Vielleicht einer der schönsten und interessantesten Törns, die wir jedes Jahr veranstalten. Wir starten in Arenal auf Mallorca und segeln zur Cote d'Azur nach St. Mandrier (Toulon). Wir machen dabei auch eine komplette Ausbildung zum Sportküstenschifferschein SKS. Obwohl es einerseits ein Ausbildungstörn ist, ist dabei auch der Freiraum für eine abtive Segelreise. Am letzten Törntag findet die praktische Prüfung zum SKS vor einer amtlichen Prüfungskommission statt.

Unsere Route führt uns zunächst in den wunderschönen Naturhafen von Ciutadelle (Menorca).

Der nächste Stop ist dann voraussichtlich auf dieser kulturellen Reise in Nord-Katalonien .... genauer gesagt in Banyuls. Dies liegt auf der französischen Seite von Katalonien. Von Ciutadella bis hierhin haben wir dann ca. 200 Seemeilen offene See hinter uns. Dort ist ein Besuch des berühmten Weingutes und -kellerei "Terres des Templiers" mit dortiger Führung und Verkostung geplant. Dort wird der einmalige Banyuls, ein ganz besonderer Vin-Doux-Naturel, angebaut und gekeltert .... ein echtes Erlebnis!

Banyuls oder der benachbarte historische Hafenort Port Vendres bilden für uns meistens den "Absprung" durch den Golf di Lion (Löwengolf) an die 120 Seemeilen entfernte Cote d'Azur. Meistens geht es dort an das etwas südöstlich von Marseille gelegene Cassis. Nach dem Stadtbesuch ist auf jeden Fall eine Übernachtung in einer der weltbrühmten Calanques geplant. Die Calanques sind fjordartige Einschnitte in das kalkhaltige Gestein und haben an den Rändern Erhebungen von bis zu knapp über 500 Meter. Es ist ein einmaliges Erlebnis zwischen diesen Felsmassiven zu liegen und die Abendsonne zu genießen, wie sie sich im Kalkgestein spiegelt.

Über reizvollen Hafenstädte wie Sanary und Bandol geht es hier an der Cote d'Azur nach St. Mandrier.

Weitere Informationen findet Ihr auf unserer Webseite www.sportbootschule.tv.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | mit Prüfungsmöglichkeit | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #055840, gültig bis 19.06.2020 (veröffentlicht am 23.12.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

SKS Praxistörn Cote d'Azur

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Französische Küste auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 76 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JulSa, 04.07.2020 - Sa, 11.07.2020 (8 Tage) ab/an St.Mandrier (Toulon), (+) Plätze frei 645 €
JulSa, 11.07.2020 - Sa, 18.07.2020 (8 Tage) ab/an St.Mandrier (Toulon), Plätze frei 645 €
JulSa, 18.07.2020 - Sa, 25.07.2020 (8 Tage) ab/an St.Mandrier (Toulon), (+) Plätze frei 645 €
JulSa, 25.07.2020 - Sa, 01.08.2020 (8 Tage) ab/an St.Mandrier (Toulon), Plätze frei 645 €
AugSa, 01.08.2020 - Sa, 08.08.2020 (8 Tage) ab/an St.Mandrier (Toulon), (+) Plätze frei 645 €
AugSa, 08.08.2020 - Sa, 15.08.2020 (8 Tage) ab/an St.Mandrier (Toulon), Plätze frei 645 €
AugSa, 15.08.2020 - Sa, 22.08.2020 (8 Tage) ab/an St.Mandrier (Toulon), (+) Plätze frei 645 €
Mitsegeln und Kojencharter: SKS Praxistörn Cote d'Azur Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SKS Praxistörn Cote d'Azur Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: SKS Praxistörn Cote d'Azur Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: SKS Praxistörn Cote d'Azur Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: SKS Praxistörn Cote d'Azur Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: SKS Praxistörn Cote d'Azur Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: SKS Praxistörn Cote d'Azur Bild 7

St. Tropez, Nizza, Cannes, Antibes, Hyères - was will man mehr?

Im Sommer haben wir wieder unsere Ausbildungstörns zur Erlangung des Sportküstenschifferscheins entlang der Côte d´Azur (auch französische Riviera genannt). Ab Toulon bzw. dem "Vorort" St. Mandrier werfen wir die Leinen los zu unseren einwöchigen SKS-Ausbildungs- und Mitsegeltörns entlang der azurblauen Küste.

Der im Sommer vorherrschende Wind entlang der französischen Riviera ist eine auflandige Seebriese aus SE bis E, die sich hervorragend für einen Ausbildungstörn eignet. Die Durschnittstemperatur an der Côte d´Azur liegt im September bei 25° C und die Wassertemperatur beträgt 22° C (Klimawert für Marseille).

Die Törnroute führt uns auf den einwöchigen Reisen meist in den westlichen Teil der Côte d´Azur mit der traumhaft schönen Inselgruppe Iles d´Hyères (Ile de Porquerolles, Ile de Bagaud, Ile de Port-Cros und Ile du Levant), den berühmten Orten Bandol, Sanary oder Cassis und dem großen, rundum geschützten Naturhafen von Toulon. Je nach Zeit haben wir auch einen Ausflug in die wunderschönen Calanques bei Cassis geplant.

Fahren wir eine östliche Route, kommen wir sicherlich auch nach Hyeres, Cannes oder ins wunderschöne Antibes.

Ausgangs- und Endhafen ist der wunderschöne, idyllische Ort St. Mandrier bei Toulon. Von Toulon aus bringt Euch eine Fähre in wenigen Minuten von Toulon direkt in den Yachthafen.

Gefahren wir dabei auf unserer Segelyacht "magic SPIRIT" vom Typ Bavaria 50. Die SKS-Ausbildungswoche wird abgeschlossen mit der praktischen Prüfung vor einer amtlichen Prüfungskommission.

In diesem tollen Gebiet fahren wir ausschließlich im Sommer. Insofern sind die Plätze für einen Ausbildungstörn in Frankreich begrenzt.

Weitere Informationen findet Ihr auch auf unserer Webseite www.sportbootschule.tv

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | mit Prüfungsmöglichkeit | Baden und Sonnenbaden | Crewed Charter

Eintrag #055868, gültig bis 14.08.2020 (veröffentlicht am 24.12.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln wie Gott in Frankreich!

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Französische Küste auf Einrumpf-Segelyacht (z.B. Bavaria C45),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JulSa, 25.07.2020 - Sa, 01.08.2020 (8 Tage) ab/an Bormes-les-Mimosas, (+) Plätze frei 638 €
SepSa, 05.09.2020 - Sa, 12.09.2020 (8 Tage) ab/an Bormes-les-Mimosas, (+) Plätze frei 568 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln wie Gott in Frankreich! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln wie Gott in Frankreich! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln wie Gott in Frankreich! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln wie Gott in Frankreich! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln wie Gott in Frankreich! Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln wie Gott in Frankreich! Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeln wie Gott in Frankreich! Bild 7

Azurblaue Küste, strahlend weiße Segel, mondäne Yachthäfen...

Frankreichs Sonnenküste lässt als „Wiege“ des modernen Segelsports das Seglerherz höher schlagen.

Unser Segelrevier an der Côte d'Azur erstreckt sich von Marseille im Westen bis Monaco im Osten. Hier findet jede Crew Törnalternativen nach ihrem Geschmack, vom gemütlichen Tagestrip bis hin zu windigen längeren Segelschlägen.

Die Palette der Liege- und Ankermöglichkeiten reicht von geschützten Buchten über urige Fischerhäfen bis zu mondänen Marinas. Besonders in den Marinas ist eine perfekte Infrastruktur mit allen Versorgungsmöglichkeiten für Segler gegeben.

Unsere Starthäfen mitten an der Côte d'Azur sind hervorragende Ausgangspunkte für unsere Törns. Wunderbar kann man zu den pittoresken Îles de Porquerolles segeln, wo morgens auch mal das Bäckerboot mit den Croissants längsseits kommt. Begeisternd ist die Vielfalt von bezaubernden Ankerbuchten wie die vielen Calanques bei Cassis, die Hafenorte mit pulsierendem Flair wie St. Tropez oder Marinas in noblen Städten wie Cannes und Monaco.

Segelanfänger, wie auch alte Segelhasen, finden sich mit Hilfe unserer erfahrenen Skipper schnell auf dem Boot zurecht und legen getreu dem Motto: „Mitsegeln, Mitanfassen, Miterleben“ an Bord mit Hand an.

Unsere Segelyachten z.B. eine Bavaria Cruiser 46 (2014) oder eine SunLoft 47 (2020) sind sichere Fahrtenschiffe mit sportlichen Segeleigenschaften.

Weitere Reviere findest du auf unserer Homepage. Du erreichst erreichen uns auch telefonisch unter 0221-9499033 oder per mail an info@windbeutel-reisen.de - wir beraten dich gerne!

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #055675, gültig bis 04.09.2020 (veröffentlicht am 19.12.2019, zuletzt aktualisiert am 06.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Von der Cote d'Azur nach Mallorca mit SKS-Ausbildung

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Französische Küste auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 76 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 22.08.2020 - Sa, 05.09.2020 (15 Tage) ab St.Mandrier (Toulon), an Arenal (Mallorca), (+) Plätze frei 995 €
Mitsegeln und Kojencharter: Von der Cote d'Azur nach Mallorca mit SKS-Ausbildung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von der Cote d'Azur nach Mallorca mit SKS-Ausbildung Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Von der Cote d'Azur nach Mallorca mit SKS-Ausbildung Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Von der Cote d'Azur nach Mallorca mit SKS-Ausbildung Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Von der Cote d'Azur nach Mallorca mit SKS-Ausbildung Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Von der Cote d'Azur nach Mallorca mit SKS-Ausbildung Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Von der Cote d'Azur nach Mallorca mit SKS-Ausbildung Bild 7

Dies ist nicht nur ein sehr schöner Törn, es ist ein Törn durch unterschiedliche Kulturen. Wir starten in St. Mandrier bei Toulon an der Cote d'Azur. St. Mandrier befindet sich südöstlich von Marseille. Wir segeln durch den Golf di Lion und über die offene See des Mittelmeeres nach Mallorca. Am Ende des Törns kann an der praktischen Prüfung zum Sportküstenschifferschein SKS teilgenommen werden. Dazu wird unterwegs auch das entsprechende Training gefahren.

Wir verweilen zunächst noch ein paar Tage und werden sicherlich eine Nacht in der Calanque übernachten. Die Calanques sind fjordartige Einschnitte in das kalkhaltige Gestein und haben an den Rändern Erhebungen von bis zu knapp über 500 Meter.

In dieser Gegend finden wir den "Absprung" durch den Golf di Lion (Löwengolf) nach Banyuls in Nord-Katalonien. Von der Cote d'Azur bis hierhin haben wir bereits ca. 130 Seemeilen offene See hinter uns. Dort ist ein Besuch des berühmten Weingutes und -kellerei "Terres des Templiers" mit dortiger Führung und Verkostung geplant. Dort wird der einmalige Banyuls, ein ganz besonderer Vin-Doux-Naturel, angebaut und gekeltert .... ein echtes Erlebnis!

Von dort brechen wir auf nach Mallorca. Mehr als 200 Seemeilen offene See des Mittelmeeres liegen dann vor uns. Ziel ist Cala Ratjada, der östlichste Ort von Mallorca. In diesem wunderschönen Hafenstädtchen werden wir uns von dem langen Schlag (wir waren dann ca. 48 Stunden unterwegs) etwas erholen und den Ort erkunden.

Danach geht es entlang der Ostküste von Malloca zum Zielhafen. Wer will kann dort die Prüfung zum SKS ablegen.

Dieser Törn ist eine Segelreise mit Lokalkolorit. Das bedeutet wir wollen nicht nur voraussichtlich 450 Seemeilen segeln, sondern auch an den unterschiedlichen Orten Sightseeing unternehmen oder auch einfach mal in einer malerischen Bucht "abhängen". Hierzu haben wir auch ausreichende Zeit eingeplant.

Weitere Informationen findet Ihr auf unserer Webseite www.sportbootschule.tv

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | mit Prüfungsmöglichkeit | Crewed Charter

Eintrag #055870, gültig bis 21.08.2020 (veröffentlicht am 24.12.2019, zuletzt aktualisiert am 14.03.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Es wurden keine passenden Gesuche gefunden.

Es wurden keine Inserenten mit passenden Benutzernamen gefunden. Achtung: Für die Suche nach Benutzernamen werden nur Suchwörter mit mindestens sechs Zeichen berücksichtigt, was der Mindestlänge für einen gültigen Benutzernamen entspricht.

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz