Mitsegeln und Kojencharter: Kojengesuche Februar 2024

Mitsegelgesuche Februar 2024 ( Auswahl verfeinern )

Skipper oder Mitsegler steht gerne zur Verfügung

Mitsegeln gesucht im Revier Mittelmeer, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Skipper oder Mitsegler steht gerne zur Verfügung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skipper oder Mitsegler steht gerne zur Verfügung Bild 2

In den nächsten Wochen kann ich einige Tage frei haben und stehe gerne als Skipper/Co-Skipper oder Mitsegler zur Verfügung. Am liebesten im Mittelmeer oder auf dem Atlantik für eine Überfuhrung oder deren Etappe. Vorhanden sind SSS, SRC- und STCW-Scheine . Ca. 10000 SM im Kiel (Atlantik, Mittelmeer, Adria, Ost- und Nordsee), Großteil davon als Skipper. HgK als Mitsgler, Skipper nach Absprache. Ich freue mich auf Eure Zuschriften.

Eintrag #100267, gültig bis 29.04.2024 (veröffentlicht am 14.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Hobby Segler zum Erfahrungsaustausch

Mitsegeln gesucht im Revier Nordsee, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Suche Hobby Segler zum Erfahrungsaustausch Bild 1

Moin!

Ich bin 55 Jahre alt und suche einen Freizeit Segelpartner im Raum Wangerland (bevorzugt aus dem Raum Oldenburg, Wilhelmshaven, Wangerland, Hooksiel etc.).

Habe seit 2020 den SKS. War bisher aber vor allem in Binnengewässern Segeln. Jetzt will ich mich an die Nordseeküste wagen. Bin Bootseigner seit 2018, SY Viko 25 mit AB.

Suche erfahrene Mitsegler, die das Revier kennen und mir ein paar Tipps geben können. An professionelle Törns bin ich nicht interessiert.

Bei Interesse gerne eine nette Nachricht an die bekannte E-Mail Adresse schicken.

Nette Seglergrüße

Daniel

Eintrag #099836, gültig bis 30.10.2024 (veröffentlicht am 07.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Skipper, Trainer, Berater und Mitsegler

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024

Hallo, mein Name ist Heiko Schwarze. Ich bin seit 20 Jahren als Skipper für mehrere Segelschulen tätig, segle aber auch gerne mal privat. Zu meinen Revieren gehören die Nordsee die Ostsee, das Mittelmeer, die Adria, der Atlantik und viele andere Seegebiete. In meiner Freizeit gebe ich mein Segelwissen, sofern es gewünscht wird, gerne weiter und stehe sofern ihr eine Segelyacht besitzt oder eine Yacht gechartert habt, als persönlichen Trainer für unterschiedliche Trainingseinheiten zur Verfügung. Zum Beispiel für Skipper Training, Hafenmanöver Training oder für verschiedene Sicherheitstrainings. Möglich ist auch prüfungsrelevantes Segeltraining für SKS, SSS oder Yachtmaster Offshore die Trainingswoche wird im Solent absolvieren. Für Eigner gebe ich individuelle Coachings, überführe Yachten oder bin als stiller Begleiter bei den eigenen ersten Versuchen als Skipper dabei. Gerne bin ich auch als helfende Hand einfach mal entspannt dabei. Mein Profil: Jahrgang 59, 3 Kinder von12, 17, 17 Jahren, ehemals selbständiger Unternehmer mit überwiegend guter Laune der als unkomplizierter Typ bekannt ist. Meine Zertifikate: SHS, Yachtmaster Offshore, SRC, ISAF Sicherheitstraining, Medizin an Bord, Psychologie für Skipper ein Führungs- und Kommunikationstraining das über das Thema Sicherheit und Krisenbewältigung weit hinausgeht. Mein Credo: Die erfolgreichste Führung ist die, von der alle am Ende annehmen, man habe sie nicht gebraucht.

Ich freue mich von euch zu hören.

Eintrag #099653, gültig bis 02.02.2025 (veröffentlicht am 02.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Nach dem Törn ist vor dem Törn; in Ferien auch mit Kindern

Mitsegeln gesucht im Revier Ostsee, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Nach dem Törn ist vor dem Törn; in Ferien auch mit Kindern Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nach dem Törn ist vor dem Törn; in Ferien auch mit Kindern Bild 2

Moin Sailors,

wer hat Lust mit einem verlässlichen Skipper zu segeln, der in den Ferien gerne auch mit Kindern segelt. Das wäre doch eine gute Gelegenheit, wenn den Eltern (noch) etwas Segelpraxis fehlt.

Nach mehr als 20 Jahren Segeln auf der Ost- und Nordsee habe ich schon „einige“ Vorschläge, wo es hingehen könnte. Grundsätzlich können die Törns (Route und Dauer) nach euren Wünschen individuell (mit-)gestaltet werden. Kenntnisse sind nicht erforderlich (aber auch nicht schädlich), werden ggf. aber gerne vermittelt.

Zu meiner Person: Ruhiger, nichtrauchender Skipper, u.a. SSS, ca.25.000 sm.

Euer

Klabautermann aus Hannover

Eintrag #099146, gültig bis 23.01.2025 (veröffentlicht am 23.01.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Sportliche Frau sucht Mitfahrgelegenheit auf einer Yacht

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Sportliche Frau sucht Mitfahrgelegenheit auf einer Yacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sportliche Frau sucht Mitfahrgelegenheit auf einer Yacht Bild 2

Zu mir ich bin 46 Jahre sportlich schlank humorvoll sympathisch und würde gerne dem Alltag entfliehen, wer nimmt mich mit auf seiner Yacht? Wo es warm ist fühle ich mich wohl aber Ich kann auch mit anpacken und auch die Zähne zusammen beißen wenn es notwendig ist ;) sitz nicht nur rum und kann mich auch sonst nützlich machen.

Freue mich auf Post von Dir / Euch LG

Eintrag #099138, gültig bis 22.01.2025 (veröffentlicht am 22.01.2024, zuletzt aktualisiert am 23.01.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Biete Hand (30.000 nm)

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Biete Hand (30.000 nm) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Biete Hand (30.000 nm) Bild 2

Hallo,

ich heiße Andreas, bin 64 fit, mit 30.000 nm Erfahrung Ostsee/Atlantik.

Segle seit 35 Jahren, bin teamfähig mit Humor, technisch versiert und Pantry tauglich.

Befahrene Seegebiete: Ostsee bis Helsinki, Aalands, Baltikum, Schweden, Kattegat

Atlantik: Irische See, Engl. Kanal, Biscaya, Gibraltar, Azoren, 2x Transatlantik West-Ost, Ost-West.

Letzte Atlantiküberquerung, Lagoon 380, Teneriffa - Barbados 01/2021

Funktionen: Crew, Wachführer auf Überführungen. Bin ab 01.01. 2020 frei verfügbar und finanziell unabhängig. Suche Gelegenheit zum Mitsegeln als Crew für Transatlantik, Überführungen.

Kein Interesse an kommerziellen Angeboten.

Eintrag #098903, gültig bis 12.01.2025 (veröffentlicht am 12.01.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Mitsegelgelegenheiten für positive Erfahrungen

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Suche Mitsegelgelegenheiten für positive Erfahrungen Bild 1

Hallo zusammen,

bin ab Februar 2024 bis November 2024 auf der Suche nach Gelegenheiten mitzusegeln.

Habe seit 4 Jahren mein internationalen Motorboot/Schiffs-Kapitän Schein (bis 500 GRT) und derzeit die Möglichkeiten gehabt 4 Wochen auf Katamaran, 2 Wochen auf einem Einrumpf (800 Sm) Erfahrung zu sammeln.

Gerne möchte ich meine Erfahrungen weiter steigern.

Bin Nichtraucher und trinke auch kein Alkohol.

Beruflich bin ich derzeit in der Rente, habe Maschinenbau studiert und habe auch im Handwerk Erfahrung, so dass ich bei anfallenden Arbeiten/Tätigkeiten immer bereit bin mit anzupacken.

Vielen Dank,

Mehmet

(WhatsApp)TEL +4915228544327

Eintrag #098836, gültig bis 09.01.2025 (veröffentlicht am 09.01.2024, zuletzt aktualisiert am 10.01.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegler für Ost-West-Transatlantik Überquerung

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler für Ost-West-Transatlantik Überquerung Bild 1

Hallo,

ich heiße Marian, bin 26 Jahre alt und würde gerne eine Bagpacking tour durch Südamerika machen. Dabei würde ich gerne meinen Kindheitstraum erfüllen und einmal über den Atlantik segeln. Ich biete gute Unterhaltung, Fotografie, Wissbegierde und gute Kochskills, jedoch besitze ich noch keine Segelerfahrung, bin aber bereit und gewillt neues zu lernen. Ich habe keine zwei linken Hände und kann entsprechend auch bei einfachen Reparaturen mithelfen. Ich reise mit leichtem Gepäck und bin wenig Komfort gewöhnt. Ich spreche deutsch und englisch fließend und französisch sowie spanisch auf einem guten Niveau.

Würde mich über eine Rückmeldung sehr freuen. :)

LG

Marian

Eintrag #098811, gültig bis 30.03.2024 (veröffentlicht am 08.01.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Madeira, Kanaren, Kapverden, Transatlantik

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Madeira, Kanaren, Kapverden, Transatlantik Bild 1

Hallo zusammen,

ich habe spontan Lust und Zeit mal wieder ne Weile auf dem Wasser zu verbringen. Suche kein Kojenancharter sondern biete meine Hilfe im klassischen Sinn an. Wer also spontan ein zuverlässiges Crewmitglied braucht ist bei mir an der richtigen Adresse.

Ich habe unter anderem zwei mal den Atlantik überquert. Weiß also um was es geht und was auf mich zukommt. Vorstellen könnte ich mir im Moment zum Beispiel Madeira, Kanaren, Kapverden, oder auch Transatlantik oder Karibik. Bin da relativ offen. Hauptsache mal wieder raus.

Ich wohne in Rheinland-Pfalz, bin 48 und ziemlich umgänglich.

LG Martin

Eintrag #098809, gültig bis 28.02.2024 (veröffentlicht am 07.01.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Biete Hand (30.000 nm)

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Biete Hand (30.000 nm) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Biete Hand (30.000 nm) Bild 2

Hallo,

ich heiße Andreas, bin 64 fit, mit 30.000 nm Erfahrung Ostsee/Atlantik.

Segle seit 35 Jahren, bin teamfähig mit Humor, technisch versiert und Pantry tauglich.

Befahrene Seegebiete: Ostsee bis Helsinki, Aalands, Baltikum, Schweden, Kattegat

Atlantik: Irische See, Engl. Kanal, Biscaya, Gibraltar, Azoren, 2x Transatlantik West-Ost, Ost-West.

Letzte Atlantiküberquerung, Lagoon 380, Teneriffa - Barbados 01/2021

Funktionen: Crew, Wachführer auf Überführungen. Bin ab 01.01. 2020 frei verfügbar und finanziell unabhängig. Suche Gelegenheit zum Mitsegeln als Crew für Transatlantik, Überführungen.

Kein Interesse an kommerziellen Angeboten.

Eintrag #098707, gültig bis 04.01.2025 (veröffentlicht am 04.01.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Tatkräftige Unterstützung auf deiner Nussschale :)

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Tatkräftige Unterstützung auf deiner Nussschale :) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Tatkräftige Unterstützung auf deiner Nussschale :) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Tatkräftige Unterstützung auf deiner Nussschale :) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Tatkräftige Unterstützung auf deiner Nussschale :) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Tatkräftige Unterstützung auf deiner Nussschale :) Bild 5

Ahoi and Hola liebe Segel-Community!

Ich heiße Pirmin, bin 23 und aktuell befinde ich mich auf einer Reise von Canada nach Südamerika. Auf dieser Versuche ich so viele Dinge auszuprobieren und kennenzulernen wir möglich. Ein noch ünerfüllter Traum ist das Segeln auf dem Meer. Dementsprechend biete ich mich hier als unerschrockene und fleißige Unterstützung für deine Crew an. Ich verfüge über keine Segelerfahrung und biete mich für alle sonst anfallenden Aufgaben an. Ich bin mir für keine Arbeit zu Schade und nur schwer aus der Fassung zu bringen. Da ich nun schon seit über 3 Monaten Low Budget reise, komme ich sehr gut mit wenig Komfort aus. In den letzten Vier Jahren habe ich im sozialen Bereich gearbeitet und kann gut mit Menschen umgehen, mich in Gruppen einfügen sowie zu einer angenehmen Stimmung beitragen. Ich rauche nicht und bin körperlich fit.

An anfallenden kosten beteilige ich mich selbstverständlich.

An welchem Hafen die Reise beginnen soll spielt für mich keine Rolle so lange wir uns in Südamerika befinden. Auch wo die Reise endet ist nicht entscheidend. Ich bin absolut flexibel und richte mich komplett nach euch.

Präferieren würde ich einen Start im März, April oder Mai.

Ich freue mich auf eure Nachrichten.

Gruß Pirmin

Eintrag #098578, gültig bis 30.07.2024 (veröffentlicht am 30.12.2023, zuletzt aktualisiert am 06.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Skipper - SKS - Hand gegen Koje

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Skipper - SKS - Hand gegen Koje Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skipper - SKS - Hand gegen Koje Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Skipper - SKS - Hand gegen Koje Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Skipper - SKS - Hand gegen Koje Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Skipper - SKS - Hand gegen Koje Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Skipper - SKS - Hand gegen Koje Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Skipper - SKS - Hand gegen Koje Bild 7

Biete Törnbegleitung als Skipper.

Inhaber von SKS, SBF, SRC, UBI, FKN und

Bodenseeschifferpatent. Bei Interesse gerne bei mir melden.

Eintrag #098575, gültig bis 30.12.2024 (veröffentlicht am 30.12.2023, zuletzt aktualisiert am 06.01.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Biete Hand gegen Koje

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Biete Hand gegen Koje Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Biete Hand gegen Koje Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Biete Hand gegen Koje Bild 3

Liebe Segelfreunde,

mein Name ist Dimitri, ich bin 52 Jahre alt, seefest, Nichtraucher, Allesesser, unkompliziert, flexibel.

Ausbildungen: SBF-Binnen, SBF-See, SKS, RYA Short Range Certificate, ISAF-zertifizierter Lehrgang "Überleben auf See", Skippertraining, Schwerwettertörns in Ost- und Nordsee, DLRG Rettungsschwimmer.

Erfahrung mit Nachfahrten und Wachen.

Bisher zurückgelegte Seemeilen: 4.000

Reviererfahrung als Skipper: Mittelmeer (Kroatien, Griechenland, Italien).

Reviererfahrung als Mitsegler: Atlantik (Kanaren), Ostsee (Überquerung von Süd nach Nord im Rahmen von MidsummerSail 2022), Nordsee (Deutsche Bucht).

Ich freue mich über jedes Angebot.

Viele Grüße

Dimitri

Eintrag #098464, gültig bis 26.12.2024 (veröffentlicht am 26.12.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suchen Gelegenheit zum Mitsegeln

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024

Wir sind ein Ehepaar aus Bayern und suchen gegen Kostenbeteilung eine Gelegenheit zum Mitsegeln. Wir haben eine Zeitraum von Mitte Januar bis Mitte Februar 2024. In der Gegend soll es sommerlich warm sein. Tauchequipment wäre super, haben beide einen Tauchschein. Sie können uns telefonisch erreichen, macht vieles einfacher. Wir freuen uns auf ihren Anruf Fam Sterr Tel. 0171/5100488

Eintrag #098017, gültig bis 28.02.2024 (veröffentlicht am 14.12.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerungstraum - ohne Flugzeug durch die Welt

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerungstraum - ohne Flugzeug durch die Welt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerungstraum - ohne Flugzeug durch die Welt Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerungstraum - ohne Flugzeug durch die Welt Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerungstraum - ohne Flugzeug durch die Welt Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerungstraum - ohne Flugzeug durch die Welt Bild 5

Hey, liebe Segler!

Ich bin Rebecca, 19 Jahre alt, aus Deutschland. Vor einigen Wochen bin ich, nur mit dem Rucksack bewaffnet, aufgebrochen, um gen Westen zu trampen – Südamerika, vielleicht auch Asien ist das Ziel. Zurzeit suche ich eine Möglichkeit, über den Atlantik zu segeln, um in die Karibik oder direkt nach Südamerika zu gelangen – meldet euch gerne, wenn ihr noch jemanden sucht, sei es für die Nachtwache, zum Kochen, für anfallende Arbeiten oder einfach als Gesellschaft! Ich packe gerne mit an. :)

Sprachen:

Deutsch (Muttersprache)

Englisch (sehr gut)

Spanisch (wird langsam besser)

Russisch (Basiswortschatz)

Nepali (Beginner)

Aktueller Standort: Cascais -> in wenigen Tagen werde ich auf die Kanaren segeln, um dort weiterzusuchen - vielleicht treffen wir uns ja dort!

__________________

Hey, dear sailors!

I am Rebecca, 19 years old, from Germany. A few weeks ago, armed only with my backpack, I set out to hitchhike westwards - South America, maybe Asia too, is the destination. I'm currently looking for a way to sail across the Atlantic to the Caribbean or directly to South America - feel free to get in touch if you're still looking for someone, be it for the night watch, for cooking, for work that needs to be done or just for company! I like to lend a hand. :)

Languages:

German (mother tongue)

English (very good)

Spanish (slowly getting better)

Russian (basic vocabulary)

Nepali (beginner)

Current location: Cascais -> in a few days I will sail to the Canary Islands to continue my search there - maybe we will meet there!

Eintrag #097867, gültig bis 28.02.2024 (veröffentlicht am 11.12.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Helfende Decks-Hand in Semesterferien

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Helfende Decks-Hand in Semesterferien Bild 1

Moin,

ich, Marvin, 26, studiere Luft- und Raumfahrtinformatik in Würzburg. Ich habe folgende Sportbootlizenzen: SBF Binnen + See, FKN, UBI, SRC und die SKS Theorie.

In meinen Semesterferien (19.02.-14.04.2024) würde ich gerne mehr Segelerfahrung und Meilen für die SKS Praxis sammeln.

Zum Segeln bin ich über den Traditionssegler Roald Amundsen gekommen und mit einem zweiten Törn auf der Johann Smidt habe ich nun 312 NM auf Traditionssegelschiffen.

Für mich gehört es zum Selbstverständnis aktiv als Teil der Crew bei allen anfallenden Arbeiten mitzuhelfen und im Wachsystem integriert zu sein. Ich interessiere mich für Astronavigation und Navigation im Allgemeinen. Ich habe meinen eigenen Sextanten und nutze gerne jede Chance diesen anzuwenden.

Ich bin besonders interessiert an längeren Reisen mit Nachtdurchsegelungen. Ich würde gerne den Alltag auf hoher See abseits von schützendem Land kennenlernen. Also Überführungsfahrten finde ich besonders interessant und eine Atlantiküberquerung wäre natürlich das Höchste der Gefühle.

Fair Winds and a following sea!

- Marvin Baral

Eintrag #097856, gültig bis 10.12.2024 (veröffentlicht am 10.12.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Seemann

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024

Moin mein Name ist Christoph Strifler bin 21 Jahre alt und hauptberuflich Matrose

Ich selber bin seit 6 Jahren auf dem Wasser unterwegs. Und wollte jetzt auch mal segeln

Würde mich freuen wenn es klappt

Eintrag #097660, gültig bis 03.12.2024 (veröffentlicht am 03.12.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Biete Hand (30.000 nm)

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Westeuropa, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Biete Hand (30.000 nm) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Biete Hand (30.000 nm) Bild 2

Hallo,

ich heiße Andreas, bin 64 fit, mit 30.000 nm Erfahrung Ostsee/Atlantik.

Segle seit 35 Jahren, bin teamfähig, jung geblieben mit Humor, technisch versiert und Pantry tauglich.

Befahrene Seegebiete: Ostsee bis Helsinki, Aalands, Baltikum, Schweden, Kattegat

Atlantik: Irische See, Engl. Kanal, Biscaya, Gibraltar, Azoren, Kl. Antillen, 2x Transatlantik,

West-Ost, Ost-West. Letzte Atlantiküberquerung, Lagoon 380, Teneriffa - Barbados 01/2021

Funktionen: Crew, Wachführer auf Überführungen. Bin frei verfügbar und finanziell unabhängig. Suche Gelegenheit zum Mitsegeln als Crew für Transatlantik, Überführungen.

Kein Interesse an kommerziellen Angeboten.

Eintrag #097644, gültig bis 01.12.2024 (veröffentlicht am 01.12.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Von Teneriffa nach Deutschland

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Von Teneriffa nach Deutschland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Teneriffa nach Deutschland Bild 2

Moin,

Ich bin der Joshua und möchte wieder mal nachhause; Suche deshalb nette Leute die mich Hand gegen Koje mitnehmen können. Soweit wie möglich eben.

Ich bin denke ich ganz gut Wetter belastbar, umgänglich und durchaus entspannt.

Eigentlich bin ich gelernter Metallgestalter, praktische Arbeiten kann man mir also auch gerne überlassen, auch wenn's mal ums improvisieren geht. Und sonst, mache ich halt was es eben zu tun gibt.

Mitgesegelt bin ich mal von Portugal nach Marokko, davor war ich aber schon etwa einen Monat an Bord für maintanance. Auf Schiffen generell war ich aber natürlich deutlich öfter.

Freue mich auf Antwort

Viele Grüße

Joshua

Eintrag #097474, gültig bis 29.04.2024 (veröffentlicht am 25.11.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche nach Arbeit und Crew um das Segeln zu erlernen.

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Suche nach Arbeit und Crew um das Segeln zu erlernen. Bild 1

Heyo, mein Name ist Erwin. Ich befinde mich momentan auf den kanarischen Inseln und suche einen Weg in die Welt der Seefahrt einzusteigen. Seit August 2022 bin ich mit meinem Rucksack durch Europa bis nach Marokko gereist und suche nun nach einem Weg den Atlantik zu überqueren um in Südamerika mein Spanisch zu perfektionieren.

Im Innland wie auch auf dem Ijselmeer bin ich schon mehrmals auf Motoryachten teil einer Crew gewesen, und auch die Grundlagen des Segelhandwerks (Knotenkunde und Schiffsaufbau) sind mir gängig aber da ich so gut wie keine praktische Segelerfahrung habe, suche ich nach Skipper und Crew die mir diese Erfahrung ermöglichen können. Ich lerne schnell, arbeite fokussiert und bin vertraut mit Anweisungen und dem Arbeitsrythmus auf See.

Ich übernehme gerne Nachtschichten, Kombüsendienst und sonstige harte Arbeit.

Auch ohne die Aussicht auf eine Überfahrt wäre ich sehr daran interessiert an Booten zu arbeiten oder kleinere Fahrten zu unternehmen.

Falls euer Boot in der Nähe liegt würde ich gerne auch ohne Lohn helfen um mehr Erfahrung zu sammeln!

Ich spreche fließend Englisch und gebrochenes Spanisch das ausreicht um mich über Wasser zu halten ;)

Meine Freizeit verbringe ich gewöhnlich mit meiner Gitarre, einem guten Buch oder einem Schachbrett.

Ich hoffe wieder mehr zu angeln und auf ein paar gute Runden Skat!

Selbstverständlich bin ich bereit für meine Überfahrt zu zahlen.

In Las Palmas, wo ich mich gerade befinde spiele ich mit einer Band viel in der Stadt oder der Marina.

Zum näher kennenlernen kann man sich gerne irgendwo treffen, auf einen Kaffee, ein Bier oder ein paar Tapas.

Ich bin mir bewusst, dass das Leben auf See hart ist, vor allem am Anfang, und da ich noch keine großen Segelfahrten unternommen habe werde ich mich sicher an vieles gewöhnen müssen. Ich hoffe so gut wie möglich zu kompensieren und das Beste zu geben ;D

Nehmt gerne Kontakt zu mir auf:

+4917672663538

erwin.erpse@gmail.com

Eintrag #097351, gültig bis 28.02.2024 (veröffentlicht am 20.11.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Transatlantik mit den besten Mitseglerinnen :)

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik mit den besten Mitseglerinnen :) Bild 1

Hallo,

Wir, Caty und Lise, sind höchstmotiviert auf der Suche nach einer Transatlantik Rückkehr von Mittelamerika nach Europa.

Wir reisen seit einem Jahr gemeinsam, haben schon viel erlebt und sind mit Wetterturbulenzen, Gruppendynamiken und dem Zusammenleben auf engem Raum vertraut - und das immer mit einem Lächeln :).

Wir haben versucht auf dem Hinweg zu segeln, weil wir beide seit langem als Traum haben, die Transatlantik-Überquerung zu machen, aber es hat wegen der großen Nachfrage leider nicht geklappt. Deshalb sind wir umso motivierter es für den Rückweg möglich zu machen!

Caty hat Nachhaltigkeitsmanagement studiert und in Menschenrechtsorganisationen

gearbeitet. Sie ist sehr sportlich und eine ruhige Person zugleich, kann gut rennen und Sachen schnell erledigen sowie besinnlich das Meer anschauen und stundenlang steuern.

Lise arbeitet seit Jahren in der sozialen Arbeit mit jungen Migrant*innen sowie in Tanz- und

Musikprojekten. Sie ist sehr unkompliziert, lacht viel und ist für jede Aufgabe motiviert.

Wir haben beide immer in Gemeinschaften gelebt und in Deutschland und auch während unseren Reisen in verschiedenen Bereichen und Projekten gearbeitet - z.B. in der Permakultur, Gastronomie oder sozialen Projekten. Wir sind an stressige Situationen gewöhnt und können Tag wie Nacht konzentriert arbeiten.

Wir haben beide Segelerfahrungen in der Jugend gesammelt und gehen in den nächsten Wochen in einem Segelprojekt arbeiten, um unsere Kompetenzen aufzufrischen.

Wir sind physisch fit und sportlich, sind höchstmotiviert und lernen sehr schnell, kochen beide sehr gut, sind flexibel mit den Daten und sprechen Englisch, Deutsch, Französisch und Spanisch.

Wir würden uns freuen, mit euch zusammen die Überfahrt zu meistern und hoffen bald von euch zu hören !

Gute Fahrt !

Eintrag #097331, gültig bis 29.06.2024 (veröffentlicht am 19.11.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

orientation from oldest circles

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: orientation from oldest circles Bild 1

Ahoo família!

currently in Germania,

i am seeking experience in star navigation and crossing the north and central atlantic !

I have less experience in sailing but I am on my foots finding a good school !

Navigation isn't new to me.

I am good at mechanic, wood-craft, diving, complementary health and intution.

It would be a pleasure adding some practice, sharing and being a helping hand

...

Divine Love

j

Eintrag #097113, gültig bis 09.11.2024 (veröffentlicht am 09.11.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Yacht-Transfer oder HgK-Mitsegeln

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Yacht-Transfer oder HgK-Mitsegeln Bild 1

Wir, Joachim und Andreas, beabsichtigen, unsere Weltumsegelung als erfahrene begleitende Crew oder als Skipperteam auf einem Überführungstörn fortzusetzen. Dabei möchten wir den Alltag hinter uns lassen und wieder die grenzenlose Freiheit auf dem Meer erleben, Sonnenuntergänge bei einem Sundowner genießen, den Sternenhimmel und Delfine beobachten und auch in andere Kulturen eintauchen.

Wir sind sturmerprobt und begegnen Natur, Wind und Gezeiten mit Respekt und gut vorbereitet. Der richtige Zeitpunkt zum Reffen ist für uns, wenn der erste Gedanke daran aufkommt.

Wir sind

- ein sehr segelerfahrenes, gut kooperierendes, eingespieltes Zweierteam

- Ingenieure/Unternehmer, handwerklich geschickt

- Zeitlich ungebunden

- Mitte sechzig, körperlich und gesundheitlich fit

- team- und anpassungsfähig

Wir bieten

- Segelyachtüberführungen, Monohull oder Katamaran bis 52 Fuß, nicht kommerziell, als Skipper/Co-

Skipper,

- aktives „Hand-gegen-Koje-Mitsegeln“,

- und sind offen für Aktionen über das Segeln hinaus, wollen auch gern Land und Leute kennenlernen.

Mit oder für den Eigner/Skipper kümmern wir uns um

- eine gut gewartete und ausgerüstete Segelyacht,

- notwendige Versicherungen und Zertifikate

- und können ggf. eigenes Sicherheits- und Kommunikationsequipment bereitstellen.

Unser Erfahrungsspektrum

- Zusammen haben wir mehrere 10.000 sm Segelerfahrung, davon mehr als die Hälfte als Skipper/Co-Skipper.

- Besegelte Seegebiete: Nordsee, Ostsee, Ärmelkanal inkl. Solent, Mittelmeer, Atlantik, mehrere Atlantiküberquerungen, Karibik.

- Ausbildungen: SSS, Yachtmaster, LRC, mehrere ISAF-Sicherheitstrainings, First Aid, FKN Pyro, Sanitätshelfer.

- Reparaturen an Bord sowie Montagen von Sicherheitsausrüstungen.

Wann brechen wir auf?

Wir sind flexibel was Zeiten und Reviere angeht.

Lass‘ uns demnächst reden und herausfinden, was wir wo zusammen machen können.

Eintrag #096735, gültig bis 30.05.2024 (veröffentlicht am 30.10.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mithilfe bei Binnenfahrt auf dem Main

Mitsegeln gesucht im Revier Binnen, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Mithilfe bei Binnenfahrt auf dem Main Bild 1

Ich wohne in Würzburg und wäre bereit jederzeit spontan bei einer Binnenfahrt auf dem Main mitzuhelfen.

Ich habe folgende Sportbootlizenzen: SBF Binnen + See, FKN, UBI, SRC und die SKS Theorie.

Diesen Winter kommt dann noch der Amateurfunkschein E dazu.

Zu meiner Erfahrung: Ich habe zwei Familienuraube auf einem Binnenboot verbracht und 312 NM als Trainee auf Traditionsseglern in der Ostsee.

Eintrag #095998, gültig bis 07.10.2024 (veröffentlicht am 07.10.2023, zuletzt aktualisiert am 17.12.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegler mit Erfahrung sucht Koje für Segelerfahrung

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler mit Erfahrung sucht Koje für Segelerfahrung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler mit Erfahrung sucht Koje für Segelerfahrung Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler mit Erfahrung sucht Koje für Segelerfahrung Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler mit Erfahrung sucht Koje für Segelerfahrung Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegler mit Erfahrung sucht Koje für Segelerfahrung Bild 5

Hallo,

ich bin 42 Jahre alt, Architekt und lebe in Dresden.

Ich hatte vor zwei Jahren schon einmal einen einwöchigen SKS Ausbildungstörn, sowie den SBF Binnen und See Schein gemacht und dieses Jahr als Wiederholung eine Woche Jolle auf der Ostsee gesegelt. Danach habe ich eine Überführung von Mallorca nach Gibraltar als Crew begleitet.

Ich würde gerne demnächst meine SKS Grundlagen vorweisen können.

Aber vor allem geht es mir neben der Theorie um die Praxis des Segelns, das Meer und das Miteinander auf dem Boot. Ich würde behaupten, dass ich einigermaßen gut kochen kann, zumindest ohne Seegang.

Handwerklich kann ich etwas basteln, da ich mich immer mal um die Bedürfnisse meines 43 Jahre alten Wohnmobil kümmern muss. Allerdings keine Motor- und Getriebearbeiten...

Ich würde mich freuen, von einem Skipper/in zu hören, die noch Bedarf an helfenden Händen hat.

Viele Grüße, Marcus Kistner

Eintrag #095948, gültig bis 30.05.2024 (veröffentlicht am 05.10.2023, zuletzt aktualisiert am 08.11.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Salvador Kuba

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Südatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024

Suche eine Mitsegelgelegenheit idealerweise von Salvador da Bahia nach Kuba, aber auch größere Teilstrecken könnten interessant sein. Lebe in Salvador und bin von hier 1996 nach St. Martin gesegelt, 2015 nach Boca Chica und 2017 nach Trinidad. Außerdem nahm ich 2010 an der Hochseeregatta Refeno von Recife nach Fernando de Noronha als einer der 4 Steuermänner der Yacht Vmax3 von Kan Chu teil, die wir in unserer Kategorie gewannen. Spreche neben portugiesisch noch spanisch, französisch und englisch und man sagt ich koche nicht schlecht.

Eintrag #095788, gültig bis 30.03.2024 (veröffentlicht am 03.10.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Törn/ Überführung o.ä. gesucht als Mitsegler/ Co-Skipper

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Törn/ Überführung o.ä. gesucht als Mitsegler/ Co-Skipper Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Törn/ Überführung o.ä. gesucht als Mitsegler/ Co-Skipper Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Törn/ Überführung o.ä. gesucht als Mitsegler/ Co-Skipper Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Törn/ Überführung o.ä. gesucht als Mitsegler/ Co-Skipper Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Törn/ Überführung o.ä. gesucht als Mitsegler/ Co-Skipper Bild 5

Auf Segel- oder Motorboot.

Hand gegen Koje. Das

Zu meiner Person: Männlich, 67 Jahre ( tja die Zeit vergeht), Nichtraucher, wohne bei Bremen.

SBF- See und das Allgemeine Sprechfunkzeugnis habe ich vor J. mal gemacht. Früher 7 Jahre bei der Handelsschifffahrt zur See gefahren. Gute Navigationskenntnisse vorhanden. Allgemeine Seemannschaft selbstverständlich gut. Bin ehrlich, genügsam, pünktlich, ruhig, zuverlässig, verantwortungsbewusst, umsichtig.

Natur- und Tierfreund.

Kein Profi-Handwerker, im üblichen Rahmen begabt, packe gerne mit an.

Spreche mittelmäßig Englisch, etwas Portugiesisch und Spanisch.

Einige Überführungen von Segelyachten von Mallorca nach den Kanarischen Inseln mitgemacht, da zu wenig Wind war, lief oft die Maschine. Einmal war der Autopilot defekt, d. h. zu dritt den kompletten Törn Tag und Nacht per Hand gesteuert (Mahlzeit!).

Zu zweit eine neue 62“ Motoryacht von England durch die Biskaya nach Mallorca überführt.

Und wieder zu zweit eine 34“ Segelyacht von Nordspanien nach Holland überführt.

Dann Überführung 47“ Segelyacht von den Kanaren nach Südspanien: das war gegenan schon etwas härteres Brot!

Zuletzt Segeltörns von Deutschland nach England, Schottland, Portugal und weiter nach den Kanaren.

Erfahrungen in Tidengewässern vorhanden. Mehrmals vor Cuxhaven, Wangerooge und der Ostemündung geankert bzw. trockengefallen.

2023 war ich mit einem 23 Fuß Motorboot ( 6 kw Elektromotor) auf Unterweser, Hunte, Ems Jade Kanal unterwegs…mal was Neues.

Schönen Gruß

Herbert

Eintrag #095731, gültig bis 01.10.2024 (veröffentlicht am 01.10.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Also ich würde mich schon mitnehmen

Mitsegeln gesucht im Revier Nordsee, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Also ich würde mich schon mitnehmen  Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Also ich würde mich schon mitnehmen  Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Also ich würde mich schon mitnehmen  Bild 3

Törn/ Überführung gesucht als Mitsegler oder Co-Skipper, gerne auch auf Motorboot,

Nordsee, Ostsee, europ. Flüsse u. Kanäle.

Hand gegen Koje, die Bordkasse ist abhängig von der Art des Einsatzes.

Zu meiner Person: Männlich, 67 Jahre ( tja die Zeit vergeht), Nichtraucher, wohne bei Bremen.

SBF- See und das Allgemeine Sprechfunkzeugnis habe ich vor J. mal gemacht. Früher 7 Jahre bei der Handelsschifffahrt zur See gefahren. Gute Navigationskenntnisse vorhanden. Allgemeine Seemannschaft selbstverständlich gut. Bin ehrlich, genügsam, pünktlich, ruhig, zuverlässig, verantwortungsbewusst, umsichtig.

Natur- und Tierfreund.

Kein Profi-Handwerker, im üblichen Rahmen begabt, packe gerne mit an.

Spreche mittelmäßig Englisch, etwas Portugiesisch und Spanisch.

Einige Überführungen von Segelyachten von Mallorca nach den Kanarischen Inseln mitgemacht, da zu wenig Wind war, lief oft die Maschine. Einmal war der Autopilot defekt, d. h. zu dritt den kompletten Törn Tag und Nacht per Hand gesteuert (Mahlzeit!).

Zu zweit eine neue 62“ Motoryacht von England durch die Biskaya nach Mallorca überführt.

Und wieder zu zweit eine 34“ Segelyacht von Nordspanien nach Holland überführt.

Dann Überführung 47“ Segelyacht von den Kanaren nach Südspanien: das war gegenan schon etwas härteres Brot!

Zuletzt Segeltörns von Deutschland nach England, Schottland, Portugal und weiter nach den Kanaren.

Erfahrungen in Tidengewässern vorhanden. Mehrmals vor Cuxhaven, Wangerooge und der Ostemündung geankert bzw. trockengefallen.

2023 war ich mit einem 23 Fuß Motorboot ( 6 kw Elektromotor) auf Unterweser, Hunte, Ems Jade Kanal unterwegs…mal was Neues.

Schönen Gruß

Herbert

Eintrag #095727, gültig bis 01.10.2024 (veröffentlicht am 01.10.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Erfahrungen sammeln

Mitsegeln gesucht im Revier Nordsee, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrungen sammeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrungen sammeln Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrungen sammeln Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrungen sammeln Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrungen sammeln Bild 5

Hallo Segler,

ich bin Rike. Segeln ist meine Leidenschaft und daher bin ich immer auf der Suche nach interessanten Segelerlebnissen. Die Grundlagen (SRC /SKS/FKN) sind vorhanden. Egal ob sportlich, schnell oder einfach mal dahin gleiten... Als zuverlässig, empathisch und humorvoll würde ich mich bezeichnen.

Die Nordsee oder das Ijsselmeer wären mein bevorzugtes Gebiet. Gerne am Wochenende oder auch längere Törns.

An rein kommerziellen Reisen bin ich nicht interessiert.

Bis bald auf dem Wasser

Frederike

Eintrag #095310, gültig bis 19.09.2024 (veröffentlicht am 19.09.2023, zuletzt aktualisiert am 25.12.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Weitere Erfahrungen sammeln

Mitsegeln gesucht im Revier Ostsee, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Weitere Erfahrungen sammeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Weitere Erfahrungen sammeln Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Weitere Erfahrungen sammeln Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Weitere Erfahrungen sammeln Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Weitere Erfahrungen sammeln Bild 5

Hallo Segler,

ich bin Rike. Segeln ist meine Leidenschaft und daher bin ich immer auf der Suche nach interessanten Segelerlebnissen. Die Grundlagen (SRC /SKS/FKN) sind vorhanden. Egal ob sportlich, schnell oder einfach mal dahin gleiten... Als zuverlässig, empathisch und humorvoll würde ich mich bezeichnen. Sturmerprobt und wetterfest.

Die Nord- oder Ostsee oder Ijsselmeer wären mein bevorzugtes Gebiet. Gerne am Wochenende oder auch längere Törns.

An rein kommerziellen Reisen bin ich nicht interessiert.

Bis bald auf dem Wasser

Frederike

Eintrag #095308, gültig bis 19.09.2024 (veröffentlicht am 19.09.2023, zuletzt aktualisiert am 25.12.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche transatlantische Segelreise als Mitsegler.

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Suche transatlantische Segelreise als Mitsegler. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche transatlantische Segelreise als Mitsegler. Bild 2

Hallo liebe Segelgemeinde,

ich bin Sven, 25 Jahre alt, und mein Traum ist es, den Atlantik zu überqueren und Südamerika zu erreichen.

Über mich:

... Abenteuerlustig und reiselustig

... Zuverlässig und lernwillig

... Noch keine Segelerfahrung, aber ich plane eine Segelausbildung vor der Reise

Was ich suche:

... Eine Mitsegelgelegenheit mit flexiblem Startdatum

... Eine Crew, die bereit ist, einen motivierten Anfänger an Bord zu nehmen

...Eine Route, die über den Atlantik nach Südamerika führt

Was ich biete:

... Ehrgeiz und Begeisterung fürs Segeln

... Helfende Hände für alle an Bord anfallenden Aufgaben

... Finanzielle Beteiligung an den Reisekosten

... Kulinarische Fertigkeiten für abwechslungsreiche und leckere Mahlzeiten an Bord

... Positives Mindset und gute Gesellschaft

Wenn ihr eine zusätzliche Hand an Bord gebrauchen könnt, freue ich mich auf eure Kontaktaufnahme!

Eintrag #095199, gültig bis 30.05.2024 (veröffentlicht am 13.09.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Motoryachttüberführung

Mitsegeln gesucht im Revier Mittelmeer, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024

Wir überführen ihre Motoryacht bis 30 Meter Länge.

Wir sind ein Paar das viel Erfahrung mitbringt.

Wir überführen ihre Yacht, als wäre es unsere eigene.

Wir sind zeitlich flexibel.

Freuen uns auf ihre Anfrage!

Eintrag #095038, gültig bis 10.09.2024 (veröffentlicht am 10.09.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segeln gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln gesucht Bild 1

Hallo!

Ich würde gerne mehr Zeit mit netten Menschen auf dem Wasser verbringen. Daher würde es mich freuen, Menschen (im ähnlichen Alter: 30 bis 45) kennenzulernen mit denen es passt gemeinsam zu segeln.

Ich würde z.B. gerne mal wieder einen längeren oder kürzeren Segeltörn in Skandinavien machen, bin aber auch offen für andere Reviere. Über Kontakt zu segelnden Menschen in und um Lübeck für Tagesaktionen auf der Ostsee freue ich mich auch.

Da ich freiberufliche Fotografin bin, bin ich zeitlich relativ flexibel und kann auch mal spontan auf Segeltörns mitkommen.

Ich kann schon ein bisschen segeln aber es fehlt auch noch einiges an Wissen und Erfahrungen und ich möchte mehr über das Segeln, das Meer und den Wind lernen.

Ich segel regelmäßig mit einem Laser und mag es sehr, wenn es schnell und schief ist und man dabei dem Wasser und Wind so nahe ist.

2021 bin ich mit einem Freund auf seiner Albin Express 4 Monate lang um die Ostsee gesegelt. Das war eine sehr schöne Zeit mit vielen Abenteuern und es war toll, so viel und so lange unter verschiedenen Bedingungen zu segeln. Es tat sehr gut den ganzen Tag draußen auf dem Wasser und in der Natur zu sein. Wir hatten viele interessante Begegnungen und haben so viele schöne Orte gesehen. Besonders viel Spaß hat es gemacht durch das Aland Archipel zu navigieren. Sagt gerne Bescheid, wenn ihr dort mal segeln geht....

Ich freue mich darauf euch kennenzulernen und gemeinsam zu segeln.

Viele Grüße

Hanna

Eintrag #094901, gültig bis 04.09.2024 (veröffentlicht am 04.09.2023, zuletzt aktualisiert am 19.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segeln gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Ostsee, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln gesucht Bild 1

Hallo!

Ich würde gerne mehr Zeit mit netten Menschen auf dem Wasser verbringen. Daher würde es mich freuen, Menschen (im ähnlichen Alter: 30 bis 45) kennenzulernen mit denen es passt gemeinsam zu segeln.

Ich würde z.B. gerne mal wieder einen längeren oder kürzeren Segeltörn in Skandinavien machen, bin aber auch offen für andere Reviere. Über Kontakt zu segelnden Menschen in und um Lübeck für Tagesaktionen auf der Ostsee freue ich mich auch.

Da ich freiberufliche Fotografin bin, bin ich zeitlich relativ flexibel und kann auch mal spontan auf Segeltörns mitkommen.

Ich kann schon ein bisschen segeln aber es fehlt auch noch einiges an Wissen und Erfahrungen und ich möchte mehr über das Segeln, das Meer und den Wind lernen.

Ich segel regelmäßig mit einem Laser und mag es sehr, wenn es schnell und schief ist und man dabei dem Wasser und Wind so nahe ist.

2021 bin ich mit einem Freund auf seiner Albin Express 4 Monate lang um die Ostsee gesegelt. Das war eine sehr schöne Zeit mit vielen Abenteuern und es war toll, so viel und so lange unter verschiedenen Bedingungen zu segeln. Es tat sehr gut den ganzen Tag draußen auf dem Wasser und in der Natur zu sein. Wir hatten viele interessante Begegnungen und haben so viele schöne Orte gesehen. Besonders viel Spaß hat es gemacht durch das Aland Archipel zu navigieren. Sagt gerne Bescheid, wenn ihr dort mal segeln geht....

Ich freue mich darauf euch kennenzulernen und gemeinsam zu segeln.

Viele Grüße

Hanna

Eintrag #094899, gültig bis 04.09.2024 (veröffentlicht am 04.09.2023, zuletzt aktualisiert am 19.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Weltreisender bietet Hand gegen Koje für Transatlantik

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Weltreisender bietet Hand gegen Koje für Transatlantik Bild 1

Hey!

Mein Name ist Leif und ich starte ab Oktober meine Weltreise, auf der ich, ohne zu fliegen, einmal den Globus umrunden will!

In mir verspüre ich den übermäßigen Drang, raus aus dem gewohnten Umfeld zu kommen und die Schöhnheit der Welt mit allen ihren Facetten zu erleben. Ich höre in mir den enormen Ruf nach Abenteuer, Erinnerungen fürs Leben zu sammeln und tiefe Verbindungen mit Menschen aus aller Welt zu knüpfen; zu verstehen, wie vielfältig das Leben aussehen kann und wie sehr sich die Realitäten unterscheiden können.

Dieser überlaufenden Neugierde will ich nun nach meinem Abitur und monatelangem Arbeiten für meinen Traum endlich nachgehen, indem ich ohne Flugzeug den Globus umrunden werde.

Hierbei werde ich zuerst in Richtung Westen aubrechen und will mir dabei noch einen weiteren Traum erfüllen; unzwar eines der sieben Weltmeere (in diesem Fall den Atlantik) per Segelboot zu überqueren.

In den letzten Jahren konnte ich schon etwas an Segelerfahrung sammeln. So habe ich im Sommer 2019 beim DHH in Glücksburg (nähe Flensburg) nach einwöchiger intensiver Segelpraxis den Grundschein absolviert und war danach des öfteren noch auf dem Wannsee mit einem guten Kumpel segeln.

Zudem bin ich ein sehr schneller Lerner mit einer hohen Arbeitsmoral, was mir in der Schule schon geholfen hat, Bestleistungen zu erzielen, weshalb ich sehr zuversichtlich bin, neue Aufgaben und Prozesse schnell zu verstehen und umsetzen zu können.

Abgesehen davon bin ich ein sehr aufgeschlossenes, lockeres und leicht umgängliches Wesen :)

Ich bin mir für keine Tätigkeit zu schade und übernehme gerne Nachtwachen oder das Segeln, kann aber auch einfach "nur" kochen, sauber machen oder Dinge am Boot reparieren.

Falls du also noch einen fließigen und engagierten Mitsegler suchen solltest, kannst du dich total gerne bei mir melden!

Meine Nummer ist die 017634971208 und meine email leif.thode@web.de :)

Ich freue mich, von dir zu hören!

Eintrag #094698, gültig bis 28.02.2024 (veröffentlicht am 28.08.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Kojengesuch für einen längeren Törn

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Kojengesuch für einen längeren Törn Bild 1

Hallo!

ich bin Fabian (24) und bevor ich nach meinem Studium ins Berufsleben einsteige, werde ich eine längere Reise tätigen (USA & Karibik). Als Abschluss dieser wäre ich auf der Suche nach einem längeren Törn. Der absolute Traum von mir ist es, eine Atlantiküberquerung durchführen zu können. Mit meiner Familie war ich schon sehr häufig auf Charteryachten an der Côte d’Azur im Urlaub und auch die Überquerung nach Korsika zu dritt (mein Bruder, Vater und ich) haben wir schon häufig absolviert.

Ich selbst bin in Besitzt des SBF-See, SKS, SRC, UBI und Amaterufunkzeugnisses und packe natürlich an Board mit an.

Ich bin Seefest, nicht-raucher und allesesser.

Wenn ihr denkt euer Törn könnte was für mich sein, freue ich mich von euch zu hören!

Eintrag #094685, gültig bis 29.04.2024 (veröffentlicht am 27.08.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Koje für Karibiktörn von Curaçao aus

Mitsegeln gesucht im Revier Karibik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024

Hallo, ich bin vom 18.Januar bis 27.März.2024 auf Curacao. Ich würde in dieser Zeit gerne mit Segeln zu anderen Inseln in der Karibik. Ich habe etwas Segelerfahrung jedoch bisher nur Binnengewässer. Ansonsten besitze ich einen Tauchschein, Surfschein, Bootsführerschein. Ich bin mir nicht zu schade auch mit anzupacken und werde mich natürlich auch an den Kosten beteiligen. Ich würde mich über entsprechende Möglichkeiten/Angebote sehr freuen. Robert

Eintrag #094661, gültig bis 25.03.2024 (veröffentlicht am 27.08.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche: 3. HgK Überführung als Crewmitglied

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Suche: 3. HgK Überführung als Crewmitglied Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche: 3. HgK Überführung als Crewmitglied Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Suche: 3. HgK Überführung als Crewmitglied Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Suche: 3. HgK Überführung als Crewmitglied Bild 4

Hallo miteinander,

Zwei Überführungen hab ich schon mitgemacht (siehe unten). Bist Du meine dritte?

Zu mir: Ich bin Stephan, 33, aus dem Süden von Deutschland. Im echten Leben arbeite ich als Ingenieur in der Automobilbranche und bin nebenbei noch im THW und bei YFU. Ich bin Nichtraucher, esse alles und bin bereit, bei allen Arbeiten die an Bord so anfallen mit an zu packen.

Zur meiner Segel-Erfahrung: Ich bringe ca. 2200sm auf Nord-/ Ostsee und Atlantik mit, dabei unter anderem ein Überführungstörn Ijmuiden - Rostock sowie Lanzarote - Lissabon. Erfahrung mit Einzelwachen, Nachtfahrten und Gezeitenplanung habe ich und bin bereit kräftig mit anzupacken. SKS + SRC sind auch am Start. Auch Dinge wie unter Deck kochen waren bisher kein Problem.

Ich bin weniger auf der Suche nach Urlaubstörns sondern eher nach Herausforderungen bspw. auch Mehrtagesfahrten bei unterschiedlichem Wetter. Bin vollständig ausgerüstet von Rettungsweste bis Segelstiefel. Bitte überprüfe auch deinen Spam-Ordner - manchmal landen die HgK-Mails dort.

Auf deine Kontaktaufnahme freue ich mich. Schreibe mich doch einfach :-) in einem Gespräch können wir viel besser überprüfen, ob es passt.

Viele Grüße,

Stephan

Eintrag #094628, gültig bis 25.08.2024 (veröffentlicht am 25.08.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Erfahrene junge Skipperin sucht Transatlantik mitsegeln

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrene junge Skipperin sucht Transatlantik mitsegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrene junge Skipperin sucht Transatlantik mitsegeln Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrene junge Skipperin sucht Transatlantik mitsegeln Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrene junge Skipperin sucht Transatlantik mitsegeln Bild 4

Hallo zukünftige Crew :D

ich heiße Laura und möchte dieses Jahr meinen Traum verwirklichen und über den Atlantik von Europa in die Karibik (und evtl auch zurück) zu segeln! Dafür suche ich ein Boot mit Skipper, egal welches alter, Geschlecht oder sonstiges, nur Hauptsache mit Segel Begeisterung. Ob ARC oder nur Überführung ist egal.

Als Erfahrung in form von Segelscheinen habe ich den SSS (gleich zu RYA) und den höchsten Funkschein LRC, wodurch ich auch mit Radar, AIS, Inmarsat etc. umgehen kann. Mit dem SSS bin ich für Versicherungen befugt als Co-Skipper offiziell mit zufahren. ;D

Und als richtige praktische Segel Erfahrung bringe ich ca. 5000 sm mit, davon ca. 4300 sm als Skipper auf dem Mittelmeer, in der Karibik, auf der Ostsee und auf dem Bodensee. Normalerweise arbeite ich für online-Segelunternehmen die mich als Skipper buchen und ich dann mit einer Crew aus 9 fremden Leuten eine Woche über die Weltmeere segeln darf, und ich liebe es.

Ich bin meistens die einzige Person mit Segelerfahrung an Bord, wodurch ich schon einige missliche Lagen (Stürme, Motor kaputt, Anker abgefallen, Segel gerissen...) selbst lösen durfte und natürlich auch an diesen gewachsen bin. Zu den normalen Urlaubstörns gebe ich Skippertrainings und SKS-Ausbildungen wodurch ich die wunderbare Segel-Theorie nicht verlerne.

Als Mensch würde ich mich eher offen bezeichnen aber nicht laut, dazu sehr Segel motiviert, immer gut drauf und rücksichtsvoll. Ich kenne das Bordleben und miteinander auf engem Raum und habe keine Probleme damit. Ich bin sehr wissbegierig und würde mich freuen von meiner zukünftigen Crew und dem Skipper immer mehr über das Segeln zu lernen. Aber ich respektiere auch den Raum der anderen und kann mich auch gut damit beschäftigen stundenlang aufs Meer zu starren ;)

Schonmal vielen Dank für eure Zeit und ich würde mich sehr freuen, wenn ihr denk dass ich super auf euer Boot passe. Dann schreibt mir bitte!!

Damit immer ne Hand Breit Schaum überm Bier - La

Eintrag #094575, gültig bis 28.02.2024 (veröffentlicht am 22.08.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Deutschland Karibik

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024

Hallo haben zu zweit gerade einen Trimaran von Sardinien nach Panama gesegelt und würden auch gerne ihr Boot entweder von der Karibik zurück nach Europa segeln oder ihr Boot in die Karibik segeln.Fals sie Interesse haben einfach schreiben

Eintrag #094450, gültig bis 30.07.2024 (veröffentlicht am 19.08.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Hand gegen Koje - Ich möchte den Atlantik überqueren

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024

Hallo liebe Atlantiküberquerer,

ich möchte an einem Segeltörn über den Atlantik teilnehmen.

Ich selbst bin erst ein Mal als Passagier mitgesegelt (praktische Erfahrungen beim Segeln im Mittelmeer). Ich bin Besitzer des SBF-See-Scheins, habe daher zumindest theoretische Erfahrungen in der Navigation. Der Grund für dieses Gesuch ist, dass ich mit diesem Törn Erfahrung für den praktischen Teil des Sportküstenschiffer sammeln möchte. Zeitlich bin ich recht frei und annähernd unbeschränkt verfügbar. Vielleicht ist das auch noch wichtig: ich kann kochen ;-).

Ich hoffe auf eine Mitfahrgelegenheit!

LG, Albert

Eintrag #094342, gültig bis 30.03.2024 (veröffentlicht am 14.08.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Pädagogen/Gastronomenpaar

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Pädagogen/Gastronomenpaar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Pädagogen/Gastronomenpaar Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Pädagogen/Gastronomenpaar Bild 3

Hallo, meine Frau und ich würden gerne gegen Arbeit und/oder Bezahlung bei dir mitsegeln. Hauptberuflich arbeiten wir beide mit Jugendlichen und Kindern als Pädagogen, haben aber auch Erfahrung mit Menschen mit handicap. Am Wochenende machen wir auf Veranstaltungen Cocktails, außerdem kocht meine Frau, Monia leidenschaftlich gerne und ich hab als gelernter Restaurantfachmann auch viel weitere Erfahrung in der Gastronomie. Könnt ihr unsere skills gebrauchen? Etwas erspartes haben wir auch auf der Seite.

Wo wir unsere erste Segelerfahrung machen ist uns fast egal. Falls dieses Jahr aber nicht weit außerhalb oder in Europa. Nächstes Jahr sind wir offen für alles. Da wir noch unerfahren sind, sollte der Trip nicht länger als 2 Wochen sein. Bei Fragen bitte jederzeit schreiben. Ganz liebe Grüße, Monika und Markus

Eintrag #094340, gültig bis 14.08.2024 (veröffentlicht am 14.08.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Angehender Skipper sucht Atlantik Mitfahrgelegenheit

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Angehender Skipper sucht Atlantik Mitfahrgelegenheit Bild 1

Hallo miteinander!

Mein Name ist Philipp, 30 Jahre alt, und ich würde mich sehr freuen mit netten Leuten einen Trip über den Atlantik zu wagen. Nach vielen Trips auf dem Bodensee, hin zu Törns auf dem Mittelmeer will ich nun den nächsten Schritt wagen und mehr Erfahrung sammeln, damit ich in Zukunft selbst als Skipper agieren kann.

Ich habe eine dreimonatige berufliche Auszeit genommen (Ende November 23 bis Ende Februar 24) und würde mich freuen in dieser Zeitraum so viele Tage wie möglich auf dem Wasser zu verbringen.

SKS ist vorhanden, Skipper-Training steht im September noch an. Handwerkliches Geschick ist gegeben und auch meine Kochkünste sind gut ausgebaut. Bin ein geselliger und umgänglicher Typ, der auch mit Stille kein Problem hat und in stressigen Situationen die Ruhe bewahren kann.

Wenn ihr euch vorstellen könnt mich mitzunehmen, meldet euch gerne bei mir. Ich freue mich drauf!

Viele Grüße

Philipp

Eintrag #094173, gültig bis 28.02.2024 (veröffentlicht am 09.08.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Decks-Hand +

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Decks-Hand + Bild 1

Hallo!

Bin 66 Jahre alt und seit kurzem im Ruhestand.

Seit 2009 besitze ich einen SBF-See & SKS-Schein und habe seither ca. 5000sm im Logbuch eintragen können. Die meistens See-Meilen habe ich als Crew-Mitglied (Kojen-Charter in Ostsee, Adria, Türkei, Kanaren) gesammelt, dabei öfters mal als Co-Skipper. Ein paar wenige Toerns habe ich als Skipper durch geführt.

Ich bin kein guter Koch, aber in den meisten Fällen ein gern gesehener und geschickter Beikoch; es gib ja immer etwas zu schnippeln, zu putzen und vorzubereiten.

Ich wohne in der Nähe von Heidelberg - fast so weit von Nord- und Ostsee weg, wie von der Adria. Das ist für Segelgemeinschaften erst Mal ein kleines Entfernungsproblem.

Deshalb suche ich suche Möglichkeiten zum Mit-Segeln ... und trage die heimliche Hoffnung, dass sich vielleicht eine Art Segelgemeinschaft entwickeln könnte. Das ist aber keine Bedingung.

Ich könnte mir auch vorstellen Teil einer Crew für eine Überführung zu sein oder einen Schiffsführer bei einem Toern zu unterstützen, der eine zu kleine oder zu wenig erfahrene Mannschaft hat.

Viele Grüße,

Herbert

PS: Stehhöhe im Boot, bzw, die Länge der Kojen ist bei meiner Körpergröße von 196cm leider manchmal ein Ausschluss-Kriterium.

Eintrag #092770, gültig bis 29.06.2024 (veröffentlicht am 29.06.2023, zuletzt aktualisiert am 18.07.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Familienvater sucht Segelmentor

Mitsegeln gesucht im Revier Nordsee, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024

Hallo,

ich bin Jan, 37 Jahre alt, Vater einer 3-jährigen Tochter und komme aus Viersen.

Meine Frau und ich haben uns vor 5 Jahren vorgenommen Segeln zu lernen, damit wir eines Tages unsere Wochenenden und Ferien mit der Familie auf einem eigenen Boot verbringen können. Nachdem wir unseren ‚Segelschein‘ und die beiden SBFs gemacht haben, kam unsere Tochter zur Welt und das Thema segeln wurde hinten angestellt. Seit letztem Jahr haben wir eine Jolle (KZV) und üben dann und wann auf dem kiesteich.. gerne würde ich das ganze nun ausbauen und suche jemanden, der Spaß am Segeln und Weitergabe seiner Kenntnisse an einen lernwilligen Schüler hat :) das ganze eben nicht auf der Jolle sondern gerne auf einer Segelyacht. Da wir in Viersen wohnen, bietet sich als segelrevier sicherlich Holland an.. wichtig ist mir nicht das schnelle bestehen einer SKS-Prüfung oä. sondern der sichere Umgang mit einer Segelyacht, so dass ich eines Tages den Traum vom segeln mit meiner Familie umsetzen kann. Vielleicht ergeben sich perspektivisch ja auch gemeinsame Törns mit meinem Mentor

Eintrag #092693, gültig bis 28.06.2024 (veröffentlicht am 28.06.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Familienvater sucht Segelmentor

Mitsegeln gesucht im Revier Nordsee, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Familienvater sucht Segelmentor Bild 1

Hallo,

ich bin Jan, 37 Jahre alt, Vater einer 3-jährigen Tochter und komme aus Viersen.

Meine Frau und ich haben uns vor 5 Jahren vorgenommen Segeln zu lernen, damit wir eines Tages unsere Wochenenden und Ferien mit der Familie auf einem eigenen Boot verbringen können. Nachdem wir unseren ‚Segelschein‘ und die beiden SBFs gemacht haben, kam unsere Tochter zur Welt und das Thema segeln wurde hinten angestellt. Seit letztem Jahr haben wir eine Jolle (KZV) und üben dann und wann auf dem kiesteich.. gerne würde ich das ganze nun ausbauen und suche jemanden, der Spaß am Segeln und Weitergabe seiner Kenntnisse an einen lernwilligen Schüler hat :) das ganze eben nicht auf der Jolle sondern gerne auf einer Segelyacht. Da wir in Viersen wohnen, bietet sich als segelrevier sicherlich Holland an.. wichtig ist mir nicht das schnelle bestehen einer SKS-Prüfung oä. sondern der sichere Umgang mit einer Segelyacht, so dass ich eines Tages den Traum vom segeln mit meiner Familie umsetzen kann. Vielleicht ergeben sich perspektivisch ja auch gemeinsame Törns mit meinem Mentor

Eintrag #092692, gültig bis 28.06.2024 (veröffentlicht am 28.06.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Der Traum vom Segeln

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024

Liebe Segler und Seglerinnen,

Ich bin auf der Suche nach einer Gelegenheit mit euch zu Segeln. Da ich momentan nicht viel Geld verdiene (nur ein Minijob neben dem Studium), kann ich mir keinen klassischen Törn leisten. Ich würde mich freuen, wenn ich nach dem Prinzip Hand gegen Koje bei euch mitfahren könnte.

Ich habe kaum Segelerfahrung, lerne aber gerne und schnell. Ich kann gut kochen, bin Handwerklich begabt (mein Vater ist Schreiner) und packe gerne bei jeder Gelegenheit mit an.

Kurz etwas zu mir: mein Name ist Vincent, ich bin 27 Jahre jung und studiere momentan Sport und Biologie auf Lehramt. Ich mache gerade auch noch eine Zusatzqualifikation zum Abenteuer und Erlebnispädagogen. Seit dem ich das erste mal auf einem Segelboot war (2016), träume ich davon, irgendwann die Welt zu umsegeln. Diesen Traum teile ich mit meinem besten Kumpel und wir haben uns vorgenommen , nach dem Studium diesen Plan endlich umzusetzen. Leider hatte ich die letzten Jahren nicht mehr die Möglichkeit auf ein Segelboot zu kommen. Ich würde wirklich gerne Segelerfahrung sammeln und tolle Menschen, die meinen Traum für das Segeln teilen, kennenlernen.

Ich freue mich sehr darauf einige von euch kennen zu lernen

Ihr könnt mich gerne eine Mail schreiben: vincentboguth@gmail.com oder per WhatsApp: 01789317387

ganz liebe Grüße

Vincent

Eintrag #092607, gültig bis 26.06.2024 (veröffentlicht am 26.06.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Jamaika ab Kingston oder Montego Bay für 2 Wochen/1Monat

Mitsegeln gesucht im Revier Karibik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024

Hallo! Ich, 56, erfahrener Seemann und Hobby-Segler möchte Jamaika Kennenlernen. Die Gepflogenheiten von Hand gegen Koje sind mir durch zahlreiche Mitsegelerlebnisse vertraut. Kontaktaufnahme und checken ob es passt und die Kostenfrage klären ist der einzige vernünftige Weg für eine gemeinsame gute Zeit an Bord.

Dieses Mitsegelgesuch soll daher auch nicht zeitlich begrenzt sein...

Es grüßt Oliver und freut sich auf Antworten

Eintrag #092406, gültig bis 30.03.2024 (veröffentlicht am 21.06.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Blue-Water Matrose

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Westeuropa, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024

Du suchst Matrose, Rudergänger, Nachtwache, Koch, Techniker?

Für freundschaftliches Miteinander, Überstellungsfahrten und mit etwas Planung längere Reisen (Transatlantik o.Ä.) zu haben :)

~2000nm - segle gerne weit und viel. Sehr unkomplizierter Crew-Member - ich brauche nicht viel Platz und kommt mit jedem gut zurecht. Auf See habe ich schon einige lange Freundschaften geschlossen. Einigermaßen Hygiene in Küche & Bad sind mir wichtig.

Eintrag #091994, gültig bis 07.06.2024 (veröffentlicht am 07.06.2023, zuletzt aktualisiert am 19.09.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Erfahrener Segler skippert und/oder unterstützt gerne

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Westeuropa, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024

Habe in diesem Jahr und auch im Winter noch Zeit für interessante Törns oder Überführungen im Bereich Nord/Ostsee und Nordatlantik. Wer was vorhat und noch Unterstützung sucht, einfach bitte melden.

Erfahrungen im Atlantik zwischen 42° Süd und 70° Nord liegen vor. Ebenso im Mittelmeer und Nord- und Ostsee. Bitte keine Charterangebote.

Eintrag #091810, gültig bis 02.06.2024 (veröffentlicht am 02.06.2023, zuletzt aktualisiert am 06.02.2024)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Abenteuerliches Mitsegeln in der Karibik

Mitsegeln gesucht im Revier Karibik, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuerliches Mitsegeln in der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuerliches Mitsegeln in der Karibik Bild 2

Wir gönnen uns eine Auszeit und möchten ab ca. Mitte Januar bis ca. Anfang März die Karibik kennenlernen. Wir 2 Kumpels mit Segelerfahrung auch als Skipper, Englisch, Französisch und Deutsch sprechend packen gerne mit an an Bord. Wer hat Interessante Mitsegelgelegenheiten anzubieten? Selbstverständlich auch gegen Kostenbeteiligung.

Eintrag #091389, gültig bis 30.03.2024 (veröffentlicht am 20.05.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024

Ich bin derzeit auf Gran Canaria und suche ein Boot für eine Altantiküberquerung

Mein Name ist Yvonne, ich bin 34 Jahre alt und reise seit Dezember 2021 Vollzeit. Ich habe mit 6 Monaten in Mexiko angefangen, bin aber für eine Hochzeit wieder nach Europa gekommen. Danach wollte ich zurück nach Mittelamerika und habe schon immer Reisende bewundert, die nicht fliegen und wollte sehen, wie es mir auf Booten geht. So war ich letztes Jahr von Juli bis Dezember in Griechenland, zuerst fünf Tage auf einer Bavaria 40, danach eine Woche auf einer Genzel Phantom 38 und dann etwas mehr als eine Woche in Athen auf einer Dufour 43 classic an Land, um beim Tauschen von Seeventilen zu helfen. Von August bis Dezember war ich wieder auf der Genzel, segelte um Griechenland herum und verbrachte schließlich einige Zeit in der Marina.

Dann ging es mit der Fähre nach Italien und Barcelona, in der Hoffnung, dass ich noch ein Boot für die Kanaren und eine Atlantiküberquerung finden würde, aber nachdem ich etwas spät dran war, habe ich das auf diese Saison verschoben. Stattdessen machte ich einen zweiwöchigen Freiwilligendienst auf der Götheborg, während sie in Barcelona war, verbrachte einige Zeit an der Costa Brava, trampte zurück nach Deutschland, wo ich von April bis August war. Jetzt bin ich wieder am Mittelmeer, wo ich vier Tage auf einer Neel 47 von Varazze nach Cannes war, 2 Tage auf einer Dehler 43 von Eze nach Cannes, dann zwei Bootslieferungen. Eine Oceanis 54 von Cannes nach Genua und eine First 53 von Cannes nach Barcelona. In Mallorca war ich auf ein 40-Fuß-Rennboot, das 1973 das Sydney Hobart Race gewonnen hat und einer RM1270. Auf einem 42 Fuß Stahlboot ging es dann nach Ibiza. In Ibiza und zurück zum Festland war ich dann auf einem weiteren Stahlboot. Von Roquetas de Mar ging es mit einer Oceanis Clipper 473 nach Lanzarote und dann mit einer Concord 55 nach Gran Canaria wo ich mich derzeit befinde.

Einige andere "wichtige" Informationen. Ich rauche nicht, ich kann

Eintrag #091246, gültig bis 30.03.2024 (veröffentlicht am 12.05.2023, zuletzt aktualisiert am 31.12.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegelgelegenheit auf hoher See

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegelgelegenheit auf hoher See Bild 1

Ahoi Segler,

Wir sind ein leidenschaftliches Seglerpaar aus der Schweiz, das sich auf eine aufregende Segelreise vorbereitet. Unser Ziel ist es, den Schweizer Hochseesegelschein zu erlangen, und bis August möchten wir über 1000 Seemeilen Erfahrung sammeln.

Für die Monate Dezember, Januar und Februar suchen wir nun nach der Möglichkeit, als Mitsegler an Bord eines Segelboots teilzunehmen. Wir sind hungrig nach neuen Erfahrungen und möchten gerne unser Wissen erweitern, bevor wir uns endgültig auf unsere lang ersehnte Weltreise begeben.

Als begeisterte Segler sind wir mit mehreren Sprachen (DE, EN, FR, TR) vertraut und schätzen die Vielfalt anderer Kulturen. Wir legen großen Wert auf Essen und Kultur. Als leidenschaftliche Köche lieben wir es, sowohl traditionelle als auch exotische Gerichte zuzubereiten. Wir achten jedoch auch auf unsere Fitness und betreiben regelmäßig Sport, um uns in Form zu halten.

Wenn ihr auf der Suche nach Mitseglern seid und die Leidenschaft für das Segeln, das Entdecken neuer Orte und das Genießen guter Küche teilen, würden wir uns freuen, von euch zu hören. Lasst uns gemeinsam auf dem Meer segeln und unvergessliche Momente erleben.

Liebe Grüsse,

Bilge

Eintrag #091044, gültig bis 28.02.2024 (veröffentlicht am 05.05.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Erfahrener Segler hilft, unterstützt und überführt

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segler hilft, unterstützt und überführt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segler hilft, unterstützt und überführt Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segler hilft, unterstützt und überführt Bild 3

Erfahrener Segler hilft, unterstützt und überführt für 'Hand gegen Koje'

Ich bin 50 Jahre, leidenschaftlicher Sportler, Surf-/Kite-Lehrer, Regatta-Segler, technisch und handwerklich geschickt, achte auf Kostenaufwände, lebe in München und bin relativ zeitlich flexibel

Fotos und Segel-Schnappschüsse (Überführungen, Kiel Aalregatta, Gardasee) siehe Instagram --> https://www.instagram.com/jens_sport04/

Lasst mich wissen, wenn ihr Fragen habt.

Ahoi, Jens

Eintrag #090877, gültig bis 30.04.2024 (veröffentlicht am 30.04.2023, zuletzt aktualisiert am 15.08.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Noch mehr Segel- und Refit-Erfahrungen sammeln für Langfahrt

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Noch mehr Segel- und Refit-Erfahrungen sammeln für Langfahrt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Noch mehr Segel- und Refit-Erfahrungen sammeln für Langfahrt Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Noch mehr Segel- und Refit-Erfahrungen sammeln für Langfahrt Bild 3

Bis zur Langfahrt/Mitfahrt will ich noch einiges an Erfahrungen sammeln & hoffe auf längere Törns oder sogar Etappen einer Langfahrt.

Möglichst viel Geld soll in die Langfahrt & ggf. Boot fließen, außerdem wiederstrebt es mir für nur 1-2Woche Törn lange Strecken zu fliegen & ich möchte bei Menschen auf Ihrem eigenen Boot mitsegeln, die Bindung ist einfach anders. Außer bei Überführungen, da ok. Also suche ich kurze Törns nur im Innland oder eben im Ausland dann nur ab min. 2Wochen.

Urlaub ist schön, aber ja nicht mein Primärziel, also mir ist alles recht, auch Hardcoresegeln, Überführungen...

Mit Foto-/Videoblog etc. hab ich kein Problem, kann vielleicht sogar unterstützen.

Meine Skipper empfandn mich bisher als Gewinn & auch sonst finden mich Mitmenschen im Urlaub recht angenehm & nützlich :)

Ein paar fürs Segeln & Bootsleben wichtige Eigenschaften von mir:

- Sehr geringer Komfortbedarf

- Helfer- & Anpackermentalität. Auch gerne Arbeiten am Boot vorher & nachher

- Durch Leben & Arbeit geschultes sehr analytisches & lösungsorientiertes Denken. Dabei sehr kreativ

- Funktioniere erprobt auch in Stresssituationen

- Handwerklich einigermaßen geschickt, Bastellösungserfahren ;)

- Guter Smutje. Trotzdem keine hohen Ansprüche an die Verpflegung. Vertrage & esse alles durch alle Qualitätsstufen hinweg. Keine Allergien. Passe mich euren Ernährungsgewohnheiten komplett an

- Kaum Ekel vor irgendwas, was bei manchen Arbeiten an Bord nützlich ist (Grauwasser ^^)

- Texter & Vorleser, falls mal eine ‚Kultureinlage‘ gewünscht ist

Generell bin ich…

…sehr anspruchslos, meist umgänglich (siehe 3.) & entspannt

…eher ruhig, aber durchaus unterhaltsam in Gesprächen, sofern ich sie nicht beginnen muss ^^

…wenn ich was sage bin ich meist unblumig & direkt

…noch vieles mehr, aber keiner mag so viel lesen ;)

Erfahrungen:

11Meter - 5 x 3-4 Tag Ostseetörns. Meilen nicht geloggt

15Meter - ~2 Monate Überführung 3272 Meilen Aigina(GR) - Brest(FR)

An den 2 Booten mitgeb

Eintrag #089958, gültig bis 05.04.2024 (veröffentlicht am 05.04.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Prof. Skipper für Charter, Yachtüberführungen, Mitsegeln

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Prof. Skipper für Charter, Yachtüberführungen, Mitsegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Prof. Skipper für Charter, Yachtüberführungen, Mitsegeln Bild 2

Hallo,

mein name ist Agustín und ich bin 55 Jahre jung und lebe im Süden spaniens (Provinz von Cádiz). Ich bin Spanier, bin aber in Deutschland geboren und aufgewachsen.

Ich habe den spanischen Kapitän Yacht & Segelschein und den spanischen kommerziellen Yachtschein ( PPER für Charter, Bootsüberführungen, bis 24m )

Momentan habe Ich noch keine grosse Erfahrung als Skipper (10000 Meilen gesegelt im Atantischen Ocean und Mittelmeer), bin aber zuversichtlich das diese Situation sich bald ändern wird.

Ich bin an allen möglichen Mitsegeltörns, Skipper für Charter und Yachtüberführungen interresiert.

Ich spreche perfekt Spanisch, Deutsch und Englisch.

Ausserdem bin Ich PADI & CMAS** Tauchlehrer seit 2001 und habe ca. 22 Jahre Erfahrung.

Ich bin unkompliziert, komunikativ, nichtraucher, empathisch, einfühlsam, sportlich, fröhlich und habe einen grossen Sinn für Humor.

Handwerklich begabt, und ein guter Hobbykoch.

Meine email ist: bubbletaz1@yahoo.es

Handynummer: 0034 633 649 399

Bis bald,

Ahoi

Eintrag #089904, gültig bis 03.04.2024 (veröffentlicht am 03.04.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Flexibility, Awereness & Passion

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Feb
2024
Mitsegeln und Kojencharter: Flexibility, Awereness & Passion Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Flexibility, Awereness & Passion Bild 2

Liebe Segler

ich will mitsegeln!

Erfahrung:

3 Monate Katamaran Great Barrier Reef

3 Monate Monohull Balearen

Krankenschwester/ Erste Hilfe

Kochen/Catering

Fitnesstrainerin/ Rehatrainer

fliessend Englisch, Deutsch

etwas Spanisch

Ich bin ordentlich, kommunikativ, organisiert und liebe das Meer!!!!

Eine Lizenz habe ich bisher nicht, möchte dies aber evtl zeitnah in Angriff nehmen.

Eintrag #089364, gültig bis 23.03.2024 (veröffentlicht am 23.03.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz