Mitsegeln und Kojencharter: Kojengesuche Januar 2020

Mitsegelgesuche Januar 2020

Hand gegen Koje

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Jan
2020

Ich suche nach Gelegenheiten zu Mitsegeln und nach Überstellungstörns max. 3 Wochen
komme aus Wien Segelerfahrung vorhanden als Skipper und helfende Hand

Eintrag #049161, gültig bis 30.01.2020 (veröffentlicht am 13.02.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche: Mitsegelgelegenheit/ Überführungstörn

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Jan
2020
Mitsegeln und Kojencharter: Suche: Mitsegelgelegenheit/ Überführungstörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche: Mitsegelgelegenheit/ Überführungstörn Bild 1

Servus,

ich suche nach Gelegenheiten zu Mitsegeln und nach Überführungstörns.
Ich bereits ein wenig Erfahrung gesammelt (Arbeit auf einem Segelboot und Überführungstörn). Bin ca 1400sm gesegelt und mache gerade meinen SKS-Schein.(Theorie schon bestanden-Praxis kommt noch).
Ich bin auf der Suche nach reinen Angeboten Hand gegen Koje (ohne Kostenbeteiligung) da ich noch Student bin.
Ich bin Seefest. Also nach meinen Erfahrungen habe ich damit keine Probleme. Auch rauhes Wetter macht mir Spaß und ich bin auf der Suche nach immer neuen Herausforderungen.

Ich würde mich freuen von dir zu hören!

Herzliche Grüße
Jakob

Eintrag #048957, gültig bis 03.02.2020 (veröffentlicht am 03.02.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Transatlantik Ost-West zwischen Oktober 19 und Februar 20

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Jan
2020

Bin kein Segel-Profi. Besitze den Sportbootführerschein See. Die dazugehörige Prüfung und meine Segel-Erfahrungen liegen aber schon Jahre zurück. Immerhin erinnere ich mich daran, ein guter Rudergänger zu sein :-). Bin lernfähig und lernbereit, packe gerne mit an, wo auch immer. Mein Hauptinteresse gilt dem Natur- und Gruppenerlebnis. Es geht mir nicht darum, die Strecke so schnell wie möglich zu absolvieren, sondern in allen Details zu genießen.

Eintrag #048888, gültig bis 30.01.2020 (veröffentlicht am 31.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

...nach Kurswechsel im Leben nun Zeit für mehr Meer

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Jan
2020
Mitsegeln und Kojencharter: ...nach Kurswechsel im Leben nun Zeit für mehr Meer Bild 1

Hallo
als spontane und unkomplizierte Laser Seglerin, möchte ich auf den Meeren unserer Welt endlich lernen und Routine bekommen. Meine Segelscheine (Binnen/Küste/See) liegen schon viel zu lange in der Schublade. Seit vier Jahren nutze ich meine Urlaube wieder zum Kojencharter. Für 2019 habe ich vom 24.05.-10.06 und vom 23.08.-15.09 Urlaub geplant und freue mich lernwillig auch auf Herausforderungen. Die Nord- und Ostsee fast vor der Tür, freue ich mich auch an meinen langen Wochenenden auf einen Törn.

einen lieben Gruß und bis bald

Eintrag #048826, gültig bis 29.01.2020 (veröffentlicht am 29.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitfahrgelegenheit um die Welt zu entdecken gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Jan
2020
Mitsegeln und Kojencharter: Mitfahrgelegenheit um die Welt zu entdecken gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitfahrgelegenheit um die Welt zu entdecken gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitfahrgelegenheit um die Welt zu entdecken gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitfahrgelegenheit um die Welt zu entdecken gesucht Bild 1

Moin zusammen,
Ich bin 18 Jahre alt und möchte gerne das Jahr nach dem Abi nutzen, um die Welt zu entdecken. Ich bin ein weltoffener und fröhlicher Mensch, der sich für keine Arbeit an Bord zu schade ist.
Angefangen zu segeln habe ich mit sieben Jahren im Optimisten bis ich mit 15 Jahren zu alt für diese Nussschale wurde. In der Zeit habe ich auch aktiv an Regatten teilgenommen. Meine Erfahrungen auf Yachten belaufen sich auf ca. 1000 sm durch Familienurlaube (Kanaren, Ostsee, Mittelmeer/Elba). Außerdem habe ich im Herbst letzten Jahres den SKS gemacht. Im Schuljahr 2016/17 habe ich sieben Monate auf einem Traditionssegler verbracht (vlt. kennt man ja das Projekt "High Seas High School - Das segelnde Klassenzimmer", ansonsten einfach mal googeln). Kurz gesagt sind wir einmal von Hamburg aus bis in die Karibik gesegelt und auch wieder zurück (ca. 14 000sm). Deshalb bin ich mit dem Bordalltag sowie dem Wachrhythmus vertraut.
Ich würde mich sehr freuen, wenn ich auf diesem Wege zu einer tollen Crew finde (gerne weitere junge Leute, ist aber kein Muss, da ich anpassungsfähig bin).
Was die Abreise und Reisedauer angeht bin ich flexibel, schreibt mir einfach euere Pläne und ich gucke wie es passt.
Bei weiteren Fragen einfach anschreiben.
Mit besten Grüßen,
Amira

Eintrag #048463, gültig bis 13.01.2020 (veröffentlicht am 13.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Verlässliches Crewmitglied oder gerne auch Skipper

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira, mögliche Termine in den Monaten:

Jan
2020
Mitsegeln und Kojencharter: Verlässliches Crewmitglied oder gerne auch Skipper Bild 1

Hallo,

ich bin Österreicher, 62 und im aktiven Berufsleben. Ich besitze den FB3 (in etwa SSS) und SRC, ca. 5000 sm Erfahrung (Thailand/Phuket, Solent, Mittelmeer, Ijsselmeer, Nordsee),

Zu mir: ich bin Nichtraucher (geruchloser E-Dampfer), generell pflegeleicht und mir für keine Arbeit zu schade. Leider Nicht-Koch - wenn ich mich in Bordküche weiterbilden kann wäre das ein riesiges Plus, aber man muss natürlich bereit sein meine Versuche zu ertragen ;-)

Generell einsetzbar als: Matrose, Schiffsbastler, Steuer, Wache (auch nachts), Navigation, gerne auch Skipper. Ziemlich wetterfest, auch starkwinderfahren (Meltemi ~40kt/8bft, ~4m Welle, Schwerwettertraining Kroatien, regelmäßiges Skippertraining - auch weils Spaß macht).

Ausschließlich Hand gegen Koje, Bordkasse sowie An/Abreise sind als Crewmitglied selbstverständlich.

Eintrag #048326, gültig bis 09.01.2020 (veröffentlicht am 09.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegelgelegenheit HgK ab Juli gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Jan
2020

Hallo liebe Skipper/innen,

erstmal wünsch ich uns allen auch 2019 wieder immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel :).

Auch für dieses Jahr suche ich ab Juli wieder eine Mitsegelgelegenheit. Ablegen und Dauer sind bei mir ab Juli flexibel. Ich habe ausreichend Mitsegelerfahrung und einen Binnenschein, aber immernoch zu wenig Praxis, würde bei Dir (Skipperin? Skipper? - egal) gerne mehr lernen (anlegen, ablegen, Hafen rein, Hafen raus ...) und gehe Dir dafür auf dem Schiff zu Hand (kann auch ganz gut kochen ;) und leeecker Wein aus der Pfalz mitbringen).
Ich bin weiblich, Mitte 50, praktisch veranlagt, wettererprobt und seefest, recht umgänglich denke ich.
Kleine Crew wäre schön, gerne Ostsee, bin aber auch da flexibel.

Bitte nur Angebote von privat (selbstverständlich gegen Kostenbeteiligung).

Liebe Grüße

Eintrag #048154, gültig bis 01.01.2020 (veröffentlicht am 01.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Yachttechniker sucht Segelerfahrungen

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Jan
2020
Mitsegeln und Kojencharter: Yachttechniker sucht Segelerfahrungen Bild 1

Hallo, nach 30 Jahren Handwerk und Technik im Holz, Motor und Elektrobereich, bin ich seit rund 4 Jahren oft auf dem Wasser zu finden mit Heimathafen Wedel / Elbe.
Mit großen Segelschiffen habe ich nur wenig Fahrerfahrung, und die suche ich nun. Bin sehr flexibel was Zeit und den Ort angeht. Stabil im mentalen Bereich, 3 Kinder sind nun erwachsen.
SBF See und Binnen sowie SRC vorhanden. Realistisch ist für mich der Bereich, Nord und Ostsee und Biscaya, aber auch das Mittelmeer. Achtung: Ich suche mitsegeln gegen Arbeit und Leistung (kochen kann ich auch :-)) und keine Angebote wo ich für die Fahrt zahlen soll. Aber natürlich habe ich Geld für die Bordkasse, schnorren will ich nicht. Überführungen wären wohl das naheliegendste, bin aber für alles offen.
Gruß Thomas

Eintrag #048130, gültig bis 29.12.2019 (veröffentlicht am 29.12.2018, zuletzt aktualisiert am 05.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Paar mit Baby sucht mitsegelegenheiten weltweit ab November

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Jan
2020
Mitsegeln und Kojencharter: Paar mit Baby sucht mitsegelegenheiten weltweit ab November Bild 1

Hallo liebe mitsegelgemeinde. Wir sind ein seglerpaar und erwarten im Januar 19 Nachwuchs. Ab Juni sind wir dann zu dritt mit unserer 22fuss Yacht in Dänemark unterwegs. Zum Winter soll es in wärmere Gefilde gehen. Dafür suchen wir nette Menschen, die vielleicht auch mit Kindern unterwegs sind und Unterstützung brauchen/möchten. Wir haben ab Juni ein Jahr frei und sind zeitlich ziemlich flexibel. Ich freue mich auf Nachrichten.

Eintrag #048033, gültig bis 23.12.2019 (veröffentlicht am 23.12.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Um die Welt....

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Jan
2020
Mitsegeln und Kojencharter: Um die Welt.... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Um die Welt.... Bild 1

Ich würde gerne meine Reise um die Welt fortsetzen oder auch mit jemand passendem ganz von vorne starten. Bin 3500 nm auf einem Katamaran in der Karibik gesegelt, bis durch den Panamakanal in den Pazifik. Von dort darf es gerne weitergehen :-)
Die Karibik kenne ich schon größtenteils und möchte mich da nicht weitere 2 Jahre aufhalten.

Ich habe unbegrenzt Zeit und bin finanziell abgesichert. Ich bin sportlich, humorvoll, für fast jeden Spaß zu haben, sehr zuverlässig, kann mit anpacken und kenne das Bootsleben mit allen Vor- und Nachteilen. Leider bin ich vom Segeln völlig infiziert und bekomme das nicht mehr raus :-))
Wenn du ( bis 60, ab 1,82) mit deinem Boot (ab 13m) also startklar bist, dann freue ich mich auf deine Nachricht. Ich bin 51, 1,77 groß, NR, NT, Akademiker, kommunikativ und reflexiv, liebe einsame Buchten, bin kein Partygänger. Ich koche gerne und erledige ebenso alle anfallenden Bootsarbeiten vom Reparieren bis zur Nachtwache.
Zur Zeit bin ich in Deutschland :-)

Eintrag #048011, gültig bis 21.12.2019 (veröffentlicht am 21.12.2018, zuletzt aktualisiert am 09.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Überführungstörn: Dein Boot in der Karibik Weihnachten 2021

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Jan
2020
Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn: Dein Boot in der Karibik Weihnachten 2021 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn: Dein Boot in der Karibik Weihnachten 2021 Bild 1

Keine Lust mehr auf Nord- oder Ostsee? Mal richtig zuverlässig Sonne tanken und dabei den Grund durch azorenblaues Wasser sehen? Das wäre doch schön, oder?

Wir bieten dir eine professionelle und trotzdem kostenlose Überführung deines Segelbootes in die Karibik an, so dass du schon Ende 2021 in der Sonne auf deinem Segelboot den Weihnachtsbaum schmücken kannst.

Wer wir sind und warum wir das anbieten:

Hast du schon mal einen Traum gehabt, den du verwirklichen wolltest? Wir hatten einen! Ursprünglich sollte der geplante Törn mit einer Gaffelketsch Bj. 1921 zum 100 Jährigen einmal den großen Sprung über den Atlantik wagen. Doch es kam anders. Nachdem wir alle organisatorischen Dinge (Sabbatjahr angespart und terminiert, Finanzplan steht etc.) abgeschlossen hatten, nagte die Zeit zu sehr am Holzschiff, so dass das Risiko einer solchen Herausforderung zu groß geworden ist.

Wir wollen aber nicht akzeptieren, dass unser Traum einfach so zerplatzt.

Wir bieten dir einen langjährigen erfahrenen Skipper mit allen notwendigen Patenten (SSS, LRC, ISAF ÜberlebenSeeTraining etc.) und einen ebenso wind-und- wettererfahrenen Segler als Bordingenieur (SKS, SRC). Gemeinsam sind wir als Skipperteam Traditionsschiff, Sailtraining-Gaffelschoner, Jolle und Strandkatamaran gesegelt.
Unser Heimatrevier ist die Nordsee. Aber auch die Ostsee und das Mittelmeer sind nicht unbekannt.
Wir sind ab Ende Juli 2021 startbereit. Alles Weitere besprechen wir gerne am Telefon oder noch lieber persönlich.
Auf der Homepage ist es (noch) nicht möglich, für das Jahr 2021 zu inserieren. Deswegen haben wir für unser Inserat die jeweiligen Monate im Jahr 2019 ausgewählt. Natürlich wäre es schön, wenn wir 2019 und 2020 nutzen könnten, um den Eigner des Schiffes und das Schiff näher kennenzulernen.

Wir freuen uns auf deine Antwort! Jens und Max

Eintrag #047931, gültig bis 14.12.2019 (veröffentlicht am 14.12.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Inselhüpfen in der Karibik

Mitsegeln gesucht im Revier Karibik, mögliche Termine in den Monaten:

Jan
2020
Mitsegeln und Kojencharter: Inselhüpfen in der Karibik Bild 1

Hallo,

mein Kumpel und ich möchten für 4-8 Tage im Zeitraum von Februar - April an einer Segeltörn teilnehmen.
Beide sind wir Nichtraucher und ich trinke auch keinen Alkohol.
Wir sind Mitte 40 und sehr umgänglich. Von Beruf bin ich Schreiner und mein Kumpel ist Industriemeister.
Wenn erwünscht, dann helfen wir bei den anfallenden Arbeiten an Bord mit.
Unsere Leidenschaft ist Angeln, gerne würden wir die Besatzung mit frischen Fisch versorgen.
Die Angelausrüstung bringen wir mit.
Es sollte die Möglichkeit bestehen für eine Zeit lang, einen Wobbler hinter dem Boot laufen zulassen. Für ca. eine Stunde am Tag über einen Unterwasserberg oder in einer Rinne zu angeln. Sowie in den Buchten wo wir nächtigen.

Was wir gerne möchten:

- Angeln, das steht ganz weit oben auf unserer Wunschliste
- einen zuverlässigen deutschsprachigen Kapitän
- Land und Leute kennen lernen
- Segeln in der Karibik
- Inselhüpfen


Was wir nicht möchten:

- ein Partyboot wo nur gesoffen wird
- ewig lange Strecken Segeln


Wir freuen uns über private und auch gewerbliche Angebote.

Mfg. Druste

Eintrag #047627, gültig bis 28.11.2019 (veröffentlicht am 28.11.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

übern großen Teich

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Jan
2020

Hallo,

ich habe von November 2019 bis Januar 2020 Zeit und möchte den Atlantik überqueren. Auf dem Meer war ich noch nie. Segeln kann ich - im Binnengewässer auf der Jolle :-)

Wer braucht Unterstützung bei der Fahrt über den Atlantik?

Freue mich von Euch zu hören.

Eintrag #047146, gültig bis 05.11.2019 (veröffentlicht am 05.11.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Skipper gesucht? ... oder als Co-Skipper zur Seite stehen?

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Jan
2020
Mitsegeln und Kojencharter: Skipper gesucht? ... oder als Co-Skipper zur Seite stehen? Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skipper gesucht? ... oder als Co-Skipper zur Seite stehen? Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skipper gesucht? ... oder als Co-Skipper zur Seite stehen? Bild 1

Ich habe vor über 20 Jahren den italienischen Segelschein (= SKS) erworben. Das Segeln aber erst 2012 wieder richtig begonnen, dafür aber intensiver und regelmäßiger. So konnte ich in den letzten Jahren viel an Erfahrung als Skipper sammeln. Ich suche nun eine Mitsegelgelegenheit, wo ich als Skipper oder als CoSkipper zur Seite stehen kann. Ideal wäre ein Törn für eine Woche.

Ich bin aus Südtirol, somit wären Italien und Kroatien als Reviere sicherlich naheliegend. Aber auch andere Reviere im Mittelmeer habe ich bereits kennengelernt und liebgewonnen. Deshalb bin ich auch diesen Revieren nicht abgeneigt. Ich bin NR und spreche neben deutsch auch fließend italienisch, falls dies auf eurer Route gebraucht werden sollte.

Grüße
Peter

Eintrag #047078, gültig bis 30.10.2019 (veröffentlicht am 30.10.2018, zuletzt aktualisiert am 05.02.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Erfahrener Skipper sucht neue Aufgaben

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Jan
2020
Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Skipper sucht neue Aufgaben Bild 1

Ab Jan 2018 bin ich nicht mehr berufstätig u möchte meine Segelerfahrung (seit 1974) als Skipper gern erweitern u anbieten. Natürlich bin ich auch als Crewmitglied, Wachführer zu gebrauchen. Ich bin sportlich fit (tägliches Training), kann kochen, handwerken und bin ein umgänglicher Kerl. Skippererfahrung habe ich in Nord-, Ostsee, Mittelmeer, Kanaren, Atlantik und irische See. Scheine: SSS, SRC. Übernehme auch gern Überführungen o.ä., Referenzen vorhanden.
Freue mich über jede Zuschrift und verspreche zu antworten.
Thomas

Eintrag #046582, gültig bis 07.10.2019 (veröffentlicht am 07.10.2018, zuletzt aktualisiert am 09.01.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Absoluter Anfäger möchte Segeln lernen

Mitsegeln gesucht im Revier Nordsee, mögliche Termine in den Monaten:

Jan
2020

Hallo ,
ich suche erfahrenen Segler(Seglerinnen, Paare oder kleine Gruppen dürfen sich auch angesprochen fühlen) mit eigenem Boot, der Lust hat einem Neuling das Segeln näherzubringen.
Ich habe bisher garkeine Erfahrung und würde ganz gerne erstmal einen Tagestörn machen um zu schauen, ob ich wirklich für's Segeln gemacht bin.
Sollte mich danach dann das Segelfieber packen, würde ich dann gerne regelmäßig mit dir/euch, rausfahren auf Tagestörns oder auch mehrtägig. Würden dann alles lernen wollen, was es über das Segeln zu lernen gibt.
Gerne würde ich auch lernen wie man ein Boot pflegt und instand hält. Meine Hilfe dabei wäre dann die Gegenleistung für die Segelmöglichkeit und euer Know-How.
Anteilige Beteiligung an der Bordkasse für den jeweiligen Törn sind selbstverständlich.
Bitte keine kommerziellen Anbieter.
Suche Privatperson(en) die Spass am Segeln hat und das weitervermitteln möchte.
Euer Alter,Geschlecht,Beruf usw. sind mir egal. Hauptsache du bist gut drauf.
Da ich freiberuflich bin sind gelegentlich auch Tagestörns unter der Woche möglich.
Segelrevier kann Nord-, oder Ostsee sein.
Zu mir: Ich bin 34jahre, männlich und komme aus Bremen. Ich würde mich als recht umgänglichen Typen bezeichnen. Bin in meiner Freizeit gerne draußen, vor allem zum Wandern (und vielleicht demnächst auch bald zum Segeln?) Habe wie gesagt Null Erfahrung und möchte mal reinschnuppern und neue Leute kennenlernen.

Freue mich auf eure Zuschriften.

Gruß Arne

Eintrag #046484, gültig bis 02.10.2019 (veröffentlicht am 02.10.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segeln auf bayerischen Seen

Mitsegeln gesucht im Revier Binnen, mögliche Termine in den Monaten:

Jan
2020
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln auf bayerischen Seen Bild 1

Hallo liebe Seglerinnen und Segler,

ich bin auf der Suche nach einer Mitsegelgelegenheit (evtl. auch Segelbeteiligung) am Chiemsee, Tegernsee oder Starnberger See.

Vor fünf Jahren habe ich meine Liebe zum Segel entdeckt und inzwischen den SBF Motor Binnen & See abgelegt.

Gerne würde ich auf diesem Wege meine theoretischen und praktischen Kenntnisse erweitern und mit netten Leuten segeln.

Ich freue mich auf eure Zuschriften.

Viele Grüße

Susanne

Eintrag #046262, gültig bis 22.09.2019 (veröffentlicht am 22.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segelerfahrung und per Anhalter um die Welt!

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Jan
2020
Mitsegeln und Kojencharter: Segelerfahrung und per Anhalter um die Welt! Bild 1

Moin,
mein Name ist Nick, ich bin 21 Jahre alt, Erzieher und liebe die See! Groß geworden auf der Nordsee Insel Wangerooge war ich immer schon umgeben von der Nordsee. Das Wasser hat mich schon immer fasziniert! In meiner Kindheit habe ich erst spät das Schwimmen erlernt doch schon vorher am Optimisten segeln teilgenommen. Leider habe ich dann irgendwann die Zeit zum Segeln verloren. Da mir das Wasser trotzdem noch wichtig war bin ich einer Meeresschutzorganisation beigetreten um für diese ehrenamtlich zu arbeiten. Letztes Jahr November dann hatte ich nach meiner Ausbildung endlich die Zeit ein ganzes Jahr auf dem Schiff der Organisation zu leben und zu arbeiten. Nach dem ich dann meinen Sportsbootführerschein binnen und See absolviert habe bin ich also im Novemer letzten Jahres aufs Schiff gegangen. Schweissen, Holz arbeiten, Epoxy arbeiten, Kran fahren, Schlauchboote fahren, Knoten, Navigation, Sicherheitstrainings nach STCW, IMO regulationen und vieles mehr habe ich gelernt. Während des Jahres haben wir ca. 17.500 nm zurück gelegt und es bis nach Afrika geschafft. In dieser Zeit habe ich mich in die Seefahrt, die Ruhe und Zeit die man hat, verliebt. Weg von der Zivilisation, 'nur ich und das Wasser'. Ein Leben ohne Internet war traumhaft! Nur das Segeln hat nicht so geklappt - da wir keine hatten.. Jetzt will ich es wissen! Ich bin bereit alles zu lernen! Jung, dynamisch und fokussiert. Nicht Raucher seit meiner ersten Minute und auch nur gelegenheits bzw. sozial-trinker. Ich habe nichts gegen "trockene" Boote - in jeglicher Hinsicht! Ich lebe rein pflanzlich seit sechs Jahren - wobei das kein großes Thema ist. Ich bin am Segeln und am Menschen kennen lernen interessiert. Pflegeleicht und ordentlich bin ich auch. Gegen Kochen und Putzen habe ich auch nichts einzuwenden. Ein Leben auf engem Raum macht mir auch nichts. Lange und harte Arbeitszeiten liebe ich. Englisch spreche ich fließend.
always fair winds, Nick

Eintrag #045817, gültig bis 31.08.2019 (veröffentlicht am 31.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Je näher an den 60ern desto besser

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Westeuropa, mögliche Termine in den Monaten:

Jan
2020
Mitsegeln und Kojencharter: Je näher an den 60ern desto besser Bild 1

Moin, suche Mitsegelangebot Im Norden (Stornoway und Island wäre toll) SSS und LRC vorhanden,
Keine Skipper Ambitionen, Wachführer sehr wohl. 2-3 Wochen wäre recht. Körperlich absolut fit. Leider: bin ein ganz mieser Koch, ansonsten mir aber für nix zu schade ;-))

Eintrag #045796, gültig bis 31.08.2019 (veröffentlicht am 31.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Atlantiküberquerung 2019 Startort und -zeit flexibel

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Jan
2020

Hallo Skipperinnen und Skipper!
ich suche für das kommende Jahr 2019 eine Gelegenheit als Hand auf einem Segelboot den Atlantik zu überqueren. Ich habe Erfahrungen im Mitsegeln an der Nordseeküste und bin ansonsten nur binnen gesegelt. Bitte überlegt euch trotzdem mich mitzunehmen, weil ich denke, dass ich durchaus geeignet für so ein Unterfangen bin. Außerdem plane ich für 2019 auch das Segeln zu lernen und einen Sportboot See und SKS zu machen.

Zu mir: Ich bin 27 Jahre alt und schließe gerade mein Studium ab - Geographie und Forstwissenschaften. Mein Ziel sind die Laubwälder Kanadas und die Rocky Mountains, aber auch Mittel- und Südamerika. Die Reise soll ohne Flug auskommen, deswegen plane ich früh und mit viel Zeit. Das ist auch eine der großen Motivationen, den Seeweg zu nehmen. Segeln möchte ich gerne, weil ich es liebe den Elementen ausgesetzt zu sein und auf allen Booten bisher eine gute Zeit hatte.

Helfen kann ich an Bord mit allem, was von mir verlangt wird und ich tue viele Dinge gerne. Durch meine Erfahrungen im Klettern und meinen Job in der Baumpflege habe ich gelernt mein Leben und schwere Lasten an Knoten festzumachen, die halten. Daher auch meine Vorliebe für Seile. Außerdem gehe ich dabei regelmäßig mit Kraftanstrengung, hoher körperlicher Belastung und Risikoabwägungen um, die nicht nur meine eigene Unversehrtheit betreffen. Auch mal mit wenig Schlaf und Essen.

Ich bin in meinem Leben schon viel mit Gruppen und Freunden unterwegs gewesen, und denke, mich zu Recht als Mensch zu bezeichnen, der sich gerne sozialisiert. Ich suche keinen Streit und bin immer an Lösungen und Ausgleich interessiert, falls es doch mal Konflikte gibt.

Nicht zuletzt komme ich mit wenig persönlichen Dingen aus (wie viel Gepäck kann man so mitnehmen?) und koche richtig gerne.

Könntet ihr euch vorstellen mich mitzunehmen? ich würde mich über eine unverbindliche Mail freuen!
Zur Not könnte ich auch Ende 2018 schon los.

Ahoj, Konrad
(mail@konradbauer.com)

Eintrag #045745, gültig bis 27.08.2019 (veröffentlicht am 27.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz