Mitsegeln und Kojencharter: Kojengesuche März 2022

Mitsegelgesuche März 2022 ( Auswahl verfeinern )

2 sportliche Jungs wollen Mitsegeln

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: 2 sportliche Jungs wollen Mitsegeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 2 sportliche Jungs wollen Mitsegeln Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: 2 sportliche Jungs wollen Mitsegeln Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: 2 sportliche Jungs wollen Mitsegeln Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: 2 sportliche Jungs wollen Mitsegeln Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: 2 sportliche Jungs wollen Mitsegeln Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: 2 sportliche Jungs wollen Mitsegeln Bild 7

Wir sind 2 Jungs suchen eine Yacht wo wir mitsegeln können.

Wir mögen Sonnen, Laufen, Radfahren, Sauna, Schwimmen, FKK, Strände sowie Wassersport. Im Winter geht's öfters mal auf die Skipiste in Tirol.

Zeitlich sind wir flexibel und beteiligen uns natürlich an den Kosten.

Bilder haben wir von uns natürlich auch als Antwortmail und sollten bei deiner Nachricht bei sein :-).

Viele Grüße René & Olli

Eintrag #068069, gültig bis 31.03.2022 (veröffentlicht am 31.03.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Prof. Skipper für Charter, Yachtüberführungen, Mitsegeln

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: Prof. Skipper für Charter, Yachtüberführungen, Mitsegeln Bild 1

Hallo,

mein name ist Agustín und ich bin 53 Jahre jung und lebe im Süden spaniens (Provinz von Cádiz). Ich bin Spanier, bin aber in Deutschland geboren und aufgewachsen.

Ich habe den spanischen Kapitän Yacht & Segelschein und den spanischen kommerzielen Yachtschein ( PPER für Charter, Bootsüberführungen..........)

Momentan habe Ich noch keine grosse Erfahrung als Skipper, bin aber zuversichtlich das diese Situation sich bald ändern wird.

Ich bin an allen möglichen Mitsegeltörns, Skipper für Charter und Yachtüberführungen interresiert.

Ich spreche perfekt Spanisch, Deutsch und Englisch.

Ausserdem bin Ich PADI & CMAS** Tauchlehrer seit 2001 und habe ca. 20 Jahre Erfahrung.

Ich bin unkompliziert, komunikativ, nichtraucher, einfühlsam, sportlich, fröhlich und habe einen grossen Sinn für Humor.

Handwerklich begabt, und ein guter Hobbykoch.

Meine email ist: bubbletaz1@yahoo.es

Handynummer: 0034 633 649 399

Bis bald,

Ahoi

Eintrag #068038, gültig bis 30.03.2022 (veröffentlicht am 30.03.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Help "Hand gegen Koje" + Überführungen

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: Help "Hand gegen Koje" + Überführungen Bild 1

Fröhliche sportliche Seglerin mit 30jähriger Segelerfahrung Biskaya, Nordsee, Ostsee, MM als sehr zuverlässige Rudergängerin u. Vorschoterin bietet Unterstützung an - koche auch gerne und gut - mag Natur, interessante Gespräche, Ruhe genießen, lesen, Rad fahren, Kunst, Architektur - bin zeitlich flexible - segel gerne sportlich - freue mich auf Angebote, fastsailor.f

Eintrag #068032, gültig bis 29.03.2022 (veröffentlicht am 29.03.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

KUNDEN GEWINNEN? JETZT IST DIE ZEIT FÜR EIN PROFI-FILM!

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: KUNDEN GEWINNEN? JETZT IST DIE ZEIT FÜR EIN PROFI-FILM! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: KUNDEN GEWINNEN? JETZT IST DIE ZEIT FÜR EIN PROFI-FILM! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: KUNDEN GEWINNEN? JETZT IST DIE ZEIT FÜR EIN PROFI-FILM! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: KUNDEN GEWINNEN? JETZT IST DIE ZEIT FÜR EIN PROFI-FILM! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: KUNDEN GEWINNEN? JETZT IST DIE ZEIT FÜR EIN PROFI-FILM! Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: KUNDEN GEWINNEN? JETZT IST DIE ZEIT FÜR EIN PROFI-FILM! Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: KUNDEN GEWINNEN? JETZT IST DIE ZEIT FÜR EIN PROFI-FILM! Bild 7

Hallo liebe Yacht-Besitzer!

Sie haben eine großartige Yacht und wollen sie verchartern? Die Kunden sind aber heuer eher vorsichtiger, die Reiseeinschränkungen und die aktuelle Unsicherheit machen es Ihnen auch nicht leichter?

Denken Sie nicht, gerade jetzt sollte man die Zeit nutzen, um mit powerful Tools sich vor der Konkurrenz abzuheben und Ihrer Kunden einen Geschmack für Segel-Urlaub oder Training zu geben?

ICH HABE EIN KLASSE-ANGEBOT FÜR SIE!

Als Profi-Filmemacherin, Werbe- und Marketing Expertin, entwerfe und produziere für Ihre Yacht ein PRFI-WERBEFILM, nach allen Künsten des Werbefilmes. Oder, auch Ihre Yacht für Ihre Kunden VIRTUELL ERLEBBAR MACHEN: in einem VR 360° virtuellen Rundgang!

Laut Statistik, ein gelungener Werbefilm oder ein virtueller VR 360° Rundgang VERKAUFT BIS ZU 55% SCHNELLER!!

Denn, für Ihre Kunden ist das eine „Try bevor buy experience“

PAAR BEISPIELE:

#Demo Reel - Animation, Compositing, Image Film

https://www.youtube.com/watch?v=tkWutpBOWz8

#Segeln mit der Yacht Avalon

https://youtu.be/Zw77f7QjO68

#Unter Wasser - Der große Korallenriff auf Roatan

https://youtu.be/4cdwIUbM7_0

#360° Video-Überflug über die Donaustrecke, DC-Tower und UNO - Foto-Auszug

https://virtual-realities.org/events/360pan.php?rtm=272

(bitte drehen Sie das Bild in alle Richtungen)

Besuchen Sie uns auch unter: www.gotravel.virtual-realities.org

Solche Produktionen sind aufwendig und teuer. Ich biete Ihnen aber einen 30 sec Film plus kurze Sequenzen für Social Media Kanäle, oder auch einen virtuellen VR 360° Rundgang durch Ihre Yacht, mit 50% Preisnachlass!

Rufen Sie mich einfach an oder schreiben Sie mir eine E-Mail: lydia.k@inode.at, 0699 105 204 11!

Ich freue mich schon :)!

Lieben Gruß

Lydia

Klar zur Wende ;)?

Eintrag #067846, gültig bis 21.03.2022 (veröffentlicht am 21.03.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

netter Segler oder Crew gesucht...

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: netter Segler oder Crew gesucht... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: netter Segler oder Crew gesucht... Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: netter Segler oder Crew gesucht... Bild 3

Hallo,

begeisterte Seglerin, 63, sucht nette Crew mit freundlichem, ausgeglichenem Skipper.

Ich habe Erfahrung, bin unkompliziert und begeisterungsfähig. Mit SKS und 7500 SM, hochseetauglich, Gelegenheitsraucherin. Bitte nur HgK-Angebote, sowie im Umkreis von Ulm von 1000 km, da ich derzeit nicht fliegen möchte. Herzlichen Dank.

Ich würde gerne einfach mit netter Crew segeln!

und freue mich darauf, falls Jemand Interesse hat.

Viele Grüße

Resi

Eintrag #067623, gültig bis 15.03.2022 (veröffentlicht am 15.03.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Reisen veredelt den Geist .......

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: Reisen veredelt den Geist ....... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Reisen veredelt den Geist ....... Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Reisen veredelt den Geist ....... Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Reisen veredelt den Geist ....... Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Reisen veredelt den Geist ....... Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Reisen veredelt den Geist ....... Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Reisen veredelt den Geist ....... Bild 7

und räumt mit allen unseren Vorurteilen auf (Oscar Wilde).

Nach dieser Devise und mit der Liebe zum Meer und der Faszination des Segelsports, zieht es mich immer wieder zu interessanten Seglern in die Welt hinaus.

Ich verfüge über diverse Patente aber was noch viel wichtiger ist, über 11.000 sm Erfahrung in zahlreichen Revieren mit allen Höhen und Tiefen, mit 10 Tages - Flaute und Extrem Sturm; alles haben wir im Team gemeistert.

Meine Erfahrung: Ich segelte Lagoon Kat 380, 400 und 440, Bavaria 38, 44, 50, Jeanneau 44 Sun Kiss, Beneteau Clipper 473, eine Sonderbau 23m Alu Ketsch, Selbstbauyachten wie z.B. Reinke. In der Jugend war ich mit Surfboards an verschiedenen Hotspots "Rund um den Globus" vertreten.

Meine Reviererfahrung: Karibik annähernd komplett, Venezuela, Kolumbien, USA, Kuna Yana, Panama Kanal, Mittelmeer vollflächig, Atlantik Kanaren - Azoren, Transatlantik (ARC), Thailand, Indonesien, Malaysia, Langkawi zuletzt Portugal Überführung in das Mittelmeer.

Interessiere mich für: Törn´s mit netten Mitseglern. Gerne auch mehrere Wochen oder anstrengende Überführungspassagen.

Gewünschte Funktion: Crew Member als aktiver Mitsegler, Co Skipper evtl. auch Skipper als Ersatz.

Kostenbeteiligung an der Bordkasse ist für mich natürlich selbstverständlich! Bei kommerziellen Überführungen gegen Kostenerstattung.

Zu meiner Person: In bin verheiratet, habe zwei erwachsene Kids, bin handwerklich begabt, verfüge über 30 Jahre Führungserfahrung im Immobilienbusiness und Gutachterwesen, bin finanziell und zeitlich unabhängig, jetzt Privatier und bereise gerne die Welt um nette Leute kennen zu lernen.

Falls Ihr einen unkomplezierten Mitsegler, Co-Skipper oder Skipper mit 56 Jahren (NR, 1,90 m, technisch versiert, fairer und sportlicher Teamplayer) sucht; dann schreibt mir.

Ich melde mich auf jeden Fall.

Beste Grüsse von Tom aus Nürnberg

Eintrag #067571, gültig bis 13.03.2022 (veröffentlicht am 13.03.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

YACHT CHARTERS: HOW TO GET SUCCESFULL DURING THE CORONA?

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: YACHT CHARTERS: HOW TO GET SUCCESFULL DURING THE CORONA? Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: YACHT CHARTERS: HOW TO GET SUCCESFULL DURING THE CORONA? Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: YACHT CHARTERS: HOW TO GET SUCCESFULL DURING THE CORONA? Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: YACHT CHARTERS: HOW TO GET SUCCESFULL DURING THE CORONA? Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: YACHT CHARTERS: HOW TO GET SUCCESFULL DURING THE CORONA? Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: YACHT CHARTERS: HOW TO GET SUCCESFULL DURING THE CORONA? Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: YACHT CHARTERS: HOW TO GET SUCCESFULL DURING THE CORONA? Bild 7

Are there solutions during the corona pandemic for yacht charters and instructors?

YES, THERE ARE!

For being successful, NOW IS THE RIGHT TIME to get prepaired with a professional promotion strategy and a professional advertising video. Just a “nice video” doesn´t brings the results.

There are specific rules in marketing and advertising and the art to create momentum in the customer brain. Statistically a professional advertising video or 360° virtual tour made in the right way SALES UP TO 55% FASTER!!

FEW EXAMPLES:

#Demo Reel - Animation, Compositing, Image Film

https://www.youtube.com/watch?v=tkWutpBOWz8

#Segeln mit der Yacht Avalon

https://youtu.be/Zw77f7QjO68

#Unter Wasser - Der große Korallenriff auf Roatan

https://youtu.be/4cdwIUbM7_0

#360° Video-Überflug über die Donaustrecke, DC-Tower und UNO - Foto-Auszug

(bitte drehen Sie das Bild in alle Richtungen)

FOR MORE VIDEOS VISIT US AT:

www.gotravel.virtual-realities.org.

As marketing pros and advertising video producer for more than 20 years, we will bring the customers right straight to YOU!! And as a pasionate sailor you can count on my two hands as well :).

INTERESTED?

THEN JUST WRITE ME AN E-MAIL OR CALL ME: +43 699 105 204 11

Looking forward to hearing from you soon!

Best regards,

Lydia :)

Eintrag #067394, gültig bis 07.03.2022 (veröffentlicht am 07.03.2021, zuletzt aktualisiert am 21.03.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Neuling

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022

Guten Tag!

Ich würde heuer gerne einige Zeit auf dem Wasser verbringen. Ich hoffe es nimmt mic jemand mit!:)

Bin 28 Jahre männlich Notfallsanitäter und Krankenpfleger.

Ich habe leider keinerlei Segelerfahrung! Stellt das ein Problem dar?

Mit freundlichen Grüßen

Weiß Manuel

Eintrag #066908, gültig bis 17.02.2022 (veröffentlicht am 17.02.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Unabhängig/Ganzjährig

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: Unabhängig/Ganzjährig Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Unabhängig/Ganzjährig Bild 2

Atlantik und Karibik sind seid über 25 Jahren mein Segelrevier, bis 2002 mit eigenem Boot ( Bavaria 51),Verkauf 2002 in Fort Lauderdale

Ab 2007als Skipper mit Gästen auf unterschiedlichen Yachten ( Oceanis 54 - (Lagoon 45) von Martinique die Karibik rauf und runter bis 2018, (Scheine vorhanden + Astro + Segelhandbuch ).

Mit eigener Yacht acht Atlantiküberquerungen von Mallorca über Madeira nach Gran Canaria und weiter mit der ARC nach St.Lucia. Von dort Charter in der Karibik. Rückkehr über die Azoren nach Mallorca im darauffolgendem Frühjahr. Suche Hand gegen Koje für erwähnte Seegebiete. Erfahrung mit technischer Ausrüstung sowie stehendem und laufendem Gut.

Ganzjährig einsatzfähig bei guter Gesundheit. Lebe in Andalusien.

Eintrag #066656, gültig bis 08.02.2022 (veröffentlicht am 08.02.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Törn gesucht als Mitsegler/Co-Skipper, auch auf Motorboot

Mitsegeln gesucht im Revier Nordsee, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: Törn gesucht als Mitsegler/Co-Skipper, auch auf Motorboot Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Törn gesucht als Mitsegler/Co-Skipper, auch auf Motorboot Bild 2

gerne auch europ. Flüsse u. Kanäle.

Hand gegen Koje, die Bordkasse ist abhängig von der Art des Einsatzes.

Zu meiner Person: Männlich, 65 Jahre, Nichtraucher, wohne bei Bremen.

SBF- See und das Allgemeine Sprechfunkzeugnis habe ich vor J. mal gemacht. Früher 7 Jahre bei der Handelsschifffahrt zur See gefahren. Gute Navigationskenntnisse vorhanden. Allgemeine Seemannschaft selbstverständlich gut. Bin ehrlich, genügsam, pünktlich, ruhig, zuverlässig, verantwortungsbewusst, umsichtig.

Natur- und Tierfreund.

Kein Profi-Handwerker, im üblichen Rahmen begabt, packe gerne mit an.

Spreche mittelmäßig Englisch, etwas Portugiesisch und Spanisch.

Einige Überführungen von Segelyachten von Mallorca nach den Kanarischen Inseln mitgemacht, da zu wenig Wind war, lief oft die Maschine. Einmal war der Autopilot defekt, d. h. zu dritt den kompletten Törn Tag und Nacht per Hand gesteuert (Mahlzeit!).

Zu zweit eine neue 62“ Motoryacht von England durch die Biskaya nach Mallorca überführt.

Und wieder zu zweit eine 34“ Segelyacht von Nordspanien nach Holland überführt.

Dann Überführung 47“ Segelyacht von den Kanaren nach Südspanien: das war gegenan schon etwas härteres Brot!

Zuletzt Segeltörns von Deutschland nach England, Schottland, Portugal und weiter nach den Kanaren.

Erfahrungen in Tidengewässern vorhanden. Mehrmals vor Cuxhaven, Wangerooge und der Ostemündung geankert bzw. trockengefallen.

Habe grundsätzlich keine Beschränkungen für Termine und Dauer, bin also grundsätzlich zeitlich relativ unabhängig.

Schönen Gruß

Herbert

Eintrag #066628, gültig bis 07.02.2022 (veröffentlicht am 07.02.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Also, ich würde mich bestimmt mitnehmen, gar keine Frage

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: Also, ich würde mich bestimmt mitnehmen, gar keine Frage Bild 1

Törn gesucht als Mitsegler oder Co-Skipper, auch auf Motorboot,

gerne Nordsee, Mittelmeer, Atlantik , europ. Flüsse u. Kanäle.

Hand gegen Koje, die Bordkasse ist abhängig von der Art des Einsatzes.

Zu meiner Person: Männlich, 65 Jahre nun schon, Nichtraucher, wohne bei Bremen.

SBF- See und das Allgemeine Sprechfunkzeugnis habe ich vor J. mal gemacht. Früher 7 Jahre bei der Handelsschifffahrt zur See gefahren. Gute Navigationskenntnisse vorhanden. Allgemeine Seemannschaft selbstverständlich gut. Bin ehrlich, genügsam, pünktlich, ruhig, zuverlässig, verantwortungsbewusst, umsichtig.

Natur- und Tierfreund.

Kein Profi-Handwerker, im üblichen Rahmen begabt, packe gerne mit an.

Spreche mittelmäßig Englisch, etwas Portugiesisch und Spanisch.

Einige Überführungen von Segelyachten von Mallorca nach den Kanarischen Inseln mitgemacht, da zu wenig Wind war, lief oft die Maschine. Einmal war der Autopilot defekt, d. h. zu dritt den kompletten Törn Tag und Nacht per Hand gesteuert (Mahlzeit!).

Zu zweit eine neue 62“ Motoryacht von England durch die Biskaya nach Mallorca überführt.

Und wieder zu zweit eine 34“ Segelyacht von Nordspanien nach Holland überführt.

Dann Überführung 47“ Segelyacht von den Kanaren nach Südspanien: das war gegenan schon etwas härteres Brot!

Zuletzt Segeltörns von Deutschland nach England, Schottland, Portugal und weiter nach den Kanaren.

Erfahrungen in Tidengewässern vorhanden. Mehrmals vor Cuxhaven, Wangerooge und der Ostemündung geankert bzw. trockengefallen.

Habe keine Beschränkungen für Termine und Dauer, bin also grundsätzlich zeitlich unabhängig.

Schönen Gruß

Herbert

Eintrag #066626, gültig bis 07.02.2022 (veröffentlicht am 07.02.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

BAHAMAS

Mitsegeln gesucht im Revier Karibik, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022

Wir suchen als sechsköpfige Familie (Alter 25 bis 57) einen Kat (keinen Seleenverkäufer) mit Skipper für 2 Wochen Bahamas im Februar oder März 2022. Segelerfahrung vorhanden. Gute Laune auch.

Eintrag #066541, gültig bis 31.01.2022 (veröffentlicht am 31.01.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segeln lernen und Erfahrung sammeln, möglichst auf Katamaran

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022

Wir sind ein Paar im reifen Alter von 58 und 56 Jahren, noch sehr gut auf den Beinen und was das Segeln betrifft hoch motiviert. Nur leider haben wir - abgesehen vielleicht vom Surfen und von der Leidenschaft für das Meer - bisher kaum Segelerfahrung. Erstmals im vorletzten Jahr konnten wir (zusammen mit einem Skipper und vier anderen Mitseglern) auf einem 52 ft Einrümpfer unsere erste 10-tätige Segelreise um Sardinien herum, über Korsika bis nach Civitavecchia machen.

Nachdem wir inzwischen viel über das Segeln gelesen, gesehen, gehört, uns auf Bootsmessen informiert haben, wissen wir, was wir in Zukunft machen möchten: ernsthaft und möglichst viel Segeln, unsere recht viele freie Zeit oft und lange auf den Weltmeeren, an schönen Küsten und Buchten verbringen und das vorzugsweise auf einem Katamaran. Und damit wir später mal selbst einen Katamaran chartern und fahren können, möchten wir gerne gründlich Segeln lernen, alsbald den Segelschein machen und viel Segelerfahrung sammeln.

Hast du Lust, uns auf deine Yacht zu nehmen, uns etwas von deinem Segelwissen zu vermitteln und einige Segelmanöver, die auch für den Segelschein wichtig sind, beizubringen?

In diesem Jahr 2021 könnten wir - wegen der mit Corona verbundenen Reisebeschränkungen und Schwierigkeiten - voraussichtlich ab Juni auf Segelreise gehen. Je nachdem, wie die einzelnen Umstände sind, könnten wir über eine Dauer von einer Woche und wenn alles für alle Beteiligten gut passt, auch gerne mehrere Wochen und teilweise sogar einige Monate hintereinander mitsegeln. Dabei ist für uns das Segelrevier im Moment nicht so sehr wichtig wie das Segeln lernen.

Eintrag #066457, gültig bis 28.01.2022 (veröffentlicht am 28.01.2021, zuletzt aktualisiert am 17.03.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Gesuch zum Segeln Hand gegen Koje

Mitsegeln gesucht im Revier Mittelmeer, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: Gesuch zum Segeln Hand gegen Koje Bild 1

Hallo, ich bin 65 Jahre alt, habe 35 J. Segelerfahrung mit ca. 4000 als Skipper und ca. 500 gesegelte

nm als Mitsegler. Habe selbst kein Boot. Beim Stöbern von Yachtangeboten sehe ich auch welche von Menschen, die erlebt haben: Boot ist da, Crew nicht mehr. Diese Situation fürchte ich etwas, beim Gedanken an einen Bootskauf. Ich möchte segeln. Nicht allein. Ab Februar 2021 bin ich in Rente und kann freier planen.

Bisherige Reviere: Ijsselmeer seit 1985 zuletzt 2019, Mallorca mehrere Törns zuletzt 2019, Ostsee zuletzt Oktober 2018 Schlei mit HR 352, Ijsselmeer August 2019 (der mit dem Orkan), 09/2020 Südbretagne 2 Wochen (mit dem Orkan am 02.10.). Seit 35 Jahren segle ich und habe umfangreiche Erfahrung mit Crews unterschiedlichen Alters u. Erfahrung. Ich kenne mich aus mit verschiedenen Bautypen von 30 bis 51 Fuß.

Mir ist Sicherheit wichtig und gute Planung: Technik, Bootszustand, Wetter, Wind, Welle. An Reffen nicht erst denken, wenn das Schiff flach liegt!

Ich esse gern, gut und ich koche gern. (überwiegend Bio Gemüse Fisch, Fleisch, vegetarisch oder vegan) Gegen Genuss habe ich nichts, ein guter Wein oder Bier darf es ab und zu sein, jedoch nicht unterwegs beim Segeln. Ich bin Frühaufsteher und mache gern Frühstück. Das ist das zweite Schöne am Segeln, dass die Crew im Hafen gemütlich hockt und Selbstgekochtes isst morgens und abends. Das Dritte sind die schönen Landgänge in Häfen, aber davon gibt es ja viele in NL, an der Ostsee, in Dänemark, an der atlantischen Küste in F, am Ärmelkanal.

BR, Motor binnen und Küste, SRC, Pyro. FSK 1 und 3 (Motorrad und Auto). Dipl.-Ing.TH Bauw., gebürtig aus Essen, wohne seit 28 J. in Dresden, verh., 2 erw. Kinder. Kommunikation in D Muttersprache, EN, FR, NL, SP.

p.s. Ich wünsche mir ausgiebiges 1. Kennenlern-Tel. Mir sind Deine Fragen und Vorstellungen wichtig. Mir wär dann ein Treffen zum Kaffee/ Tee am Ort Deiner Wahl das Ziel. Mit angemessener Distanz. Bin gespannt! Bitte keine kommerziellen Angebote.

Michael

Eintrag #066014, gültig bis 13.01.2022 (veröffentlicht am 13.01.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Von Europa aus auf See! Segelbegeisterter sucht...

Mitsegeln gesucht im Revier Ostsee, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: Von Europa aus auf See! Segelbegeisterter sucht... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Europa aus auf See! Segelbegeisterter sucht... Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Von Europa aus auf See! Segelbegeisterter sucht... Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Von Europa aus auf See! Segelbegeisterter sucht... Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Von Europa aus auf See! Segelbegeisterter sucht... Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Von Europa aus auf See! Segelbegeisterter sucht... Bild 6

Hallo, ich bin Carsten (m, 47J). In meinem Beruf Ingenieur und in meiner Freizeit Künstler. Ich lebe in Kappeln in Schleswig Holstein.

Ich bin ein ehrlicher, umgänglicher und zuverlässiger Mensch der zupacken kann wo und wann auch immer nötig und gute Seemannschaft ist kein Fremdwort für mich. Ich habe einen deutschen Segelschein für Binnengewässer (Segel/Motor) und den SBF See. Meine Erfahrungen umfassen knapp 1000sm als Deckshand, Rudergänger und Wachführer. Mein Engagement und meine Leistungsbereitschaft sind überdurchschnittlich.

Ich liebe die Nähe zum Meer und der Natur und möchte meine Segelkenntnisse durch "learning by doing" weiter ausbauen, um ein vollwertiger Segelkamerad in den verschiedenstenen Funktionen werden zu können. Ich plane die Prüfungen für SRC und FKN im 2021 abzulegen.

Deutsch und englisch spreche ich fliessend und spanisch auf dem Beginnerlevel.

Freue mich über Angebote vor allem nicht komerzieller Natur.

Handbreit und Gruss Carsten

Eintrag #065860, gültig bis 08.01.2022 (veröffentlicht am 08.01.2021, zuletzt aktualisiert am 30.04.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Gesuch zum Segeln Hand gegen Koje

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Westeuropa, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: Gesuch zum Segeln Hand gegen Koje Bild 1

Hallo, ich bin 65 Jahre alt, habe 35 J. Segelerfahrung mit ca. 4000 als Skipper und ca. 500 gesegelte

nm als Mitsegler. Habe selbst kein Boot. Beim Stöbern von Yachtangeboten sehe ich auch welche von Menschen, die erlebt haben: Boot ist da, Crew nicht mehr. Diese Situation fürchte ich etwas, beim Gedanken an einen Bootskauf. Ich möchte segeln. Nicht allein. Ab Februar 2021 bin ich in Rente und kann freier planen.

Bisherige Reviere: Ijsselmeer seit 1985 zuletzt 2019, Mallorca mehrere Törns zuletzt 2019, Ostsee zuletzt Oktober 2018 Schlei mit HR 352, Ijsselmeer August 2019 (der mit dem Orkan), 09/2020 Südbretagne 2 Wochen (mit dem Orkan am 02.10.). Seit 35 Jahren segle ich und habe umfangreiche Erfahrung mit Crews unterschiedlichen Alters u. Erfahrung. Ich kenne mich aus mit verschiedenen Bautypen von 30 bis 51 Fuß.

Mir ist Sicherheit wichtig und gute Planung: Technik, Bootszustand, Wetter, Wind, Welle. An Reffen nicht erst denken, wenn das Schiff flach liegt!

Ich esse gern, gut und ich koche gern. (überwiegend Bio Gemüse Fisch, Fleisch, vegetarisch oder vegan) Gegen Genuss habe ich nichts, ein guter Wein oder Bier darf es ab und zu sein, jedoch nicht unterwegs beim Segeln. Ich bin Frühaufsteher und mache gern Frühstück. Das ist das zweite Schöne am Segeln, dass die Crew im Hafen gemütlich hockt und Selbstgekochtes isst morgens und abends. Das Dritte sind die schönen Landgänge in Häfen, aber davon gibt es ja viele in NL, an der Ostsee, in Dänemark, an der atlantischen Küste in F, am Ärmelkanal.

BR, Motor binnen und Küste, SRC, Pyro. FSK 1 und 3 (Motorrad und Auto). Dipl.-Ing.TH Bauw., gebürtig aus Essen, wohne seit 28 J. in Dresden, verh., 2 erw. Kinder. Kommunikation in D Muttersprache, EN, FR, NL, SP.

p.s. Ich wünsche mir ausgiebiges 1. Kennenlern-Tel. Mir sind Deine Fragen und Vorstellungen wichtig. Mir wär dann ein Treffen zum Kaffee/ Tee am Ort Deiner Wahl das Ziel. Mit angemessener Distanz. Bin gespannt! Bitte keine kommerziellen Angebote.

Michael

Eintrag #065819, gültig bis 06.01.2022 (veröffentlicht am 06.01.2021, zuletzt aktualisiert am 13.01.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Gesuch zum Segeln Hand gegen Koje

Mitsegeln gesucht im Revier Ostsee, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: Gesuch zum Segeln Hand gegen Koje Bild 1

Hallo, ich bin 65 Jahre alt, habe 35 J. Segelerfahrung mit ca. 4000 als Skipper und ca. 500 gesegelte

nm als Mitsegler. Habe selbst kein Boot. Beim Stöbern von Yachtangeboten sehe ich auch welche von Menschen, die erlebt haben: Boot ist da, Crew nicht mehr. Diese Situation fürchte ich etwas, beim Gedanken an einen Bootskauf. Ich möchte segeln. Nicht allein. Ab Februar 2021 bin ich in Rente und kann freier planen.

Bisherige Reviere: Ijsselmeer seit 1985 zuletzt 2019, Mallorca mehrere Törns zuletzt 2019, Ostsee zuletzt Oktober 2018 Schlei mit HR 352, Ijsselmeer August 2019 (der mit dem Orkan), 09/2020 Südbretagne 2 Wochen (mit dem Orkan am 02.10.). Seit 35 Jahren segle ich und habe umfangreiche Erfahrung mit Crews unterschiedlichen Alters u. Erfahrung. Ich kenne mich aus mit verschiedenen Bautypen von 30 bis 51 Fuß.

Mir ist Sicherheit wichtig und gute Planung: Technik, Bootszustand, Wetter, Wind, Welle. An Reffen nicht erst denken, wenn das Schiff flach liegt!

Ich esse gern, gut und ich koche gern. (überwiegend Bio Gemüse Fisch, Fleisch, vegetarisch oder vegan) Gegen Genuss habe ich nichts, ein guter Wein oder Bier darf es ab und zu sein, jedoch nicht unterwegs beim Segeln. Ich bin Frühaufsteher und mache gern Frühstück. Das ist das zweite Schöne am Segeln, dass die Crew im Hafen gemütlich hockt und Selbstgekochtes isst morgens und abends. Das Dritte sind die schönen Landgänge in Häfen, aber davon gibt es ja viele in NL, an der Ostsee, in Dänemark, an der atlantischen Küste in F, am Ärmelkanal.

BR, Motor binnen und Küste, SRC, Pyro. FSK 1 und 3 (Motorrad und Auto). Dipl.-Ing.TH Bauw., gebürtig aus Essen, wohne seit 28 J. in Dresden, verh., 2 erw. Kinder. Kommunikation in D Muttersprache, EN, FR, NL, SP.

p.s. Ich wünsche mir ausgiebiges 1. Kennenlern-Tel. Mir sind Deine Fragen und Vorstellungen wichtig. Mir wär dann ein Treffen zum Kaffee/ Tee am Ort Deiner Wahl das Ziel. Mit angemessener Distanz. Bin gespannt! Bitte keine kommerziellen Angebote.

Michael

Eintrag #065818, gültig bis 06.01.2022 (veröffentlicht am 06.01.2021, zuletzt aktualisiert am 21.01.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Biete Hand (20.000 sm)

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: Biete Hand (20.000 sm) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Biete Hand (20.000 sm) Bild 2

Hallo,

ich heiße Andreas, bin 63 fit, mit 20.000 sm Erfahrung Ostsee/Atlantik.

Segle seit 35 Jahren, bin teamfähig mit Humor und technisch versiert.

Befahrene Seegebiete: Ostsee bis Helsinki, Aalands, Baltikum, Schweden

Atlantik: Irische See, Engl. Kanal, Biscaya, Gibraltar, Azoren, 2x Transatlantik West-Ost, Ost-West.

Funktionen: Crew, Wachführer bei Überführungen.

Bin ab 01.01. 2020 frei verfügbar und finanziell unabhängig. Suche Gelegenheit zum Mitsegeln als Crew für Transatlantik, Überführungen. Kein Interesse an kommerziellen Angeboten.

Eintrag #065812, gültig bis 05.01.2022 (veröffentlicht am 05.01.2021, zuletzt aktualisiert am 17.04.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Yacht - Überstellung

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022

Liebe Segel-Gemeinschaft,

nachdem sich in den kommenden Monaten voraussichtlich die COVID-19-Maßnahmen lockern werden, werde ich wieder einige Yacht-Überstellungen übernehmen. Nähere Informationen und Referenzen findet ihr unter www.sailblue.eu. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme !

Freundliche Grüße

Adrian

www.sailblue.eu

office@sailblue.eu

Eintrag #065757, gültig bis 03.01.2022 (veröffentlicht am 03.01.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Karibik Süd-Törn

Mitsegeln gesucht im Revier Karibik, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Süd-Törn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik Süd-Törn Bild 2

Hallo,

ich suche eine Mitsegelmöglichkeit für einen Süd-Törn ab Martinique bis Grenada und zurück

von 2 - 3 Wochen.

Ich habe bereits Karibikerfahrung (Süd/Nord) von 6 Törns in 2014 - 2018 auch als Co-Skipper auf Kieljacht und Katamaran in verschiedenen Größen.

Qualifikation SKS vormals Törns im Mittelmeer ab 2007.

Mit freundlichen Grüßen

Bernhard Wolfsteiner

Eintrag #065733, gültig bis 02.01.2022 (veröffentlicht am 02.01.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

In 2021 weiter lernen und viele Seemeilen mitnehmen

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: In 2021 weiter lernen und viele Seemeilen mitnehmen Bild 1

Hallo, ich bin 34, aus Berlin und lebe derzeit entweder hier oder in Friedrichshafen am Bodensee. Wasser ist mein Element, neben Seekayak und Wildwasser, habe ich mir in 2020 endlich den Wunsch erfüllt mit dem Segeln zu beginnen. Dazu habe ich den RYA Competent Crew gemacht und lege dieses Jahr den Day Skipper drauf. Ich habe Lust auf mehrere Touren weiter Erfahrungen und Meilen zu sammeln. Dazu freue ich mich auf Zeit mit Gleichgesinnten an Bord. Ich nehme gerne verschiedene Rollen auf den Törns ein und freue mich auf unterschiedliche Boote und Reviere. Ich plane gerne langfristig Touren, kann mich auch mal kurz- und mittelfristig einrichten, da Home-Office und Job-Flexibilität einiges zulassen.

Eintrag #065558, gültig bis 26.12.2021 (veröffentlicht am 26.12.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segel und Refit Erfahrungen sammeln

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: Segel und Refit Erfahrungen sammeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segel und Refit Erfahrungen sammeln Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segel und Refit Erfahrungen sammeln Bild 3

HejHej,

bis zur eigenen Langfahrt/Mitfahrt will ich noch Erfahrungen sammeln & hoffe auf längere Törns oder sogar Etappen einer Langfahrt.

Möglichst viel Geld soll in die Langfahrt & ggf. Boot, außerdem wiederstrebt es mir für nur 1-2Woche lange Strecken zu fliegen & ich möchte bei Menschen auf Ihrem eigenen Boot mitsegeln, die Bindung ist einfach anders. Deshalb suche ich eher kurze-lange Törns Innland oder näheres Ausland & im weiteren Ausland dann nur ab min. 2Wochen.

Urlaub ist schön, aber ja nicht mein Primärziel, also mir ist alles recht, auch Hardcoresegeln.

Mit Foto-/Videoblog etc. hab ich kein Problem, kann vielleicht sogar unterstützen.

Mein Skipper empfand mich bisher als Gewinn, trotz kaum Erfahrung & auch sonst finden mich Mitmenschen im Urlaub recht angenehm & nützlich :)

Ein paar fürs Segeln & Bootsleben wichtige Eigenschaften von mir:

- Sehr geringer Komfortbedarf

- Helfer- & Anpackermentalität. Auch gerne Arbeiten am Boot vorher & nachher

- Durch Leben & Arbeit geschultes sehr analytisches & lösungsorientiertes Denken. Dabei sehr kreativ

- Funktioniere erprobt auch in Stresssituationen

- Handwerklich geschickt, Bastellösungserfahren

- Guter Smutje. Trotzdem keine hohen Ansprüche an die Verpflegung. Vertrag & esse alles durch alle Qualitätsstufen hinweg. Keine Allergien. Passe mich euren Ernährungsgewohnheiten komplett an

- Kaum Ekel vor irgendwas, was bei manchen Arbeiten an Bord nützlich ist (Abwasser)

- Texter & Vorleser, falls mal eine ‚Kultureinlage‘ gewünscht ist

- Hobbymasseur

Generell bin ich…

…sehr anspruchslos, meist umgänglich (siehe 3.) & entspannt

…eher ruhig, aber durchaus unterhaltsam in Gesprächen, sofern ich sie nicht beginnen muss ^^

…wenn ich was sage bin ich meist unblumig & direkt

…noch vieles mehr, aber keiner mag so viel lesen ;)

Erfahrungen:

3x4 Tage Ostseetörns. Bisschen am Boot mitgebastelt.

Würde mich sehr über Törnvorschläge freuen & Danke für eure Zeit bis hierhin zu lesen :)

Eintrag #065305, gültig bis 20.12.2021 (veröffentlicht am 20.12.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Über den Äquator segeln

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Südatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: Über den Äquator segeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Über den Äquator segeln Bild 2

Meine Frau (60) und ich (65) suchen eine Möglichkeit auf einem Segelschiff den Äquator zu überqueren. Der Traum meiner Kindheit soll nun im Rentenalter wahr werden. Einzige Segelerfahrung von mir liegt 30 Jahre zurück mit 14 Tagen Mitsegeln in der Ägäis. Meine Frau hat keine Segelerfahrung. Zugegeben ein sehr "romantischer" Wunsch, doch mit passenden Gastgebern auch die Chance auf eine tolle gemeinsame Zeit.

Eintrag #065232, gültig bis 14.12.2021 (veröffentlicht am 14.12.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Erfahrener Segler sucht Möglichkeiten aufs Wasser zu kommen

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Segler sucht Möglichkeiten aufs Wasser zu kommen Bild 1

Moin :O)

Meine berufliche und private Situation gibt mir den Freiraum zum Segeln.

Ich lebe zurzeit auf Teneriffa und komme ursprünglich aus Kiel. Seit 1989 bin ich mit eigenen Booten unterwegs. Die Bootspalette reichte von Jollen, Strandkatamaranen über 25 Fuß Segelyacht und 30 Fuß Katamaran (Iroquois MK2). Zur letzt hatte ich einen schnellen 22 fuß Trimaran, mit dem ich oft alleine unterwegs war. Ich habe die letzten 30 Jahre den Großteil meiner Freizeit im Sommer auf dem Wasser verbracht und daher unzählige Meilen gesteuert.

Auf den Kanaren habe ich Überführungsfahrten und 2019 einen einwöchigen Törn als Skipper gemacht. 2020 bin ich als Ko-Skipper eine Überführung von Teneriffa nach Mallorca un beiden Richtungen gesegelt und war im Sommer 2020 drei Wochen in den Stockholmer Schären unterwegs.

Als Schiffbauingenieur habe ich auch eine gute Basis, um mich um technische Belange kümmern zu können. Zudem bin ich erfahrener PADI Divemaster und Apnoetaucher und kann spontane Einsätze unterhalb der Wasserlinie erledigen.

Auf diesem Wege suche ich Möglichkeiten aller Art per Hand gegen Koje aufs Wasser zu kommen.

Für Yachtüberführungen habe ich Kontakt zu einem weiteren sehr erfahrenen Skipper mit dem ich viele tausend Meilen zusammen gesegelt bin.

Zeitlich bin ich mit etwas Vorlaufzeit flexibel.

Nun bin ich auf Zuschriften gespannt,

Viele Grüße,

Michael

Eintrag #064232, gültig bis 04.11.2021 (veröffentlicht am 04.11.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

mehr Erfahrung für meine Einhand - Weltumsegelung sammeln

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: mehr Erfahrung für meine Einhand - Weltumsegelung sammeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: mehr Erfahrung für meine Einhand - Weltumsegelung sammeln Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: mehr Erfahrung für meine Einhand - Weltumsegelung sammeln Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: mehr Erfahrung für meine Einhand - Weltumsegelung sammeln Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: mehr Erfahrung für meine Einhand - Weltumsegelung sammeln Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: mehr Erfahrung für meine Einhand - Weltumsegelung sammeln Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: mehr Erfahrung für meine Einhand - Weltumsegelung sammeln Bild 7

Grüezi werte Segelkollegen!

mein Name ist Michi Gessner. Ich bin 41 Jahre jung und seit ein paar Jahren vom Segelfieber befallen.

Ich habe meinen grossen Traum dieses Jahr gestartet und bin in der Vorbereitung einer Einhand-Weltumsegelung, welche im Mai 2022 starten soll.

Bis dahin möchte ich noch viel mehr praktische Erfahrung sammeln. Insbesonders interessieren mich die langen Sprünge. (Segeln, Navigieren, Astronavigation aber auch Logistik und Vorbereitung eines Ozeantörns)

Erfahrung hält sich leider noch in Grenzen (ein paar Wochen Bodensee und 1'000 sm auf der Adria) Ich habe den SBF See und letzte Woche den SKS Praxis bestanden (Theorieprüfung sobald der blöde Virus das zu lässt)

Bin gelernter Koch und Küchenmeister, habe eine First Respons Sanitätsausbildung und bin geschickt auf der Seekarte. Sprechen fliessend Englisch und poliere gerade mein Französisch wieder auf.

Für mich sind Ehrlichkeit, Vertrauen und Einsatzbereitschaft sehr wichtige Tugenden, welche ich vollens lebe und von jedem anderen auch erwarte.

Zu meinen Zeiten als Marinesoldat habe ich 14 Monate auf einer Fregatte als Smut verbracht.

Für mich ist dieser Törn nicht als Ferienfahrt geplant, ich möchte anpacken und so viel als möglich von einem erfahrenen Skipper/Skipperin lernen. Je mehr Wachschichten ich bekomme, umso besser.

Bin recht flexibel zwecks Start- und Zielort. Auch die Richtung des Transatlantik Törns ist mir egal.

Ich würde mich mega über ein paar Angebote freuen. Schreibt mir doch kurz an MichaelGessner@gmx.ch oder ruft kurz durch: 0041 (0) 76 422 79 54

Herzliche Grüsse aus der Schweiz

Michi

Eintrag #064192, gültig bis 03.11.2021 (veröffentlicht am 03.11.2020, zuletzt aktualisiert am 15.03.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Nach dem Törn ist vor dem Törn

Mitsegeln gesucht im Revier Ostsee, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: Nach dem Törn ist vor dem Törn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nach dem Törn ist vor dem Törn Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Nach dem Törn ist vor dem Törn Bild 3

Moin Segler/innen,

Hand gegen Koje kann ich nicht bieten.

Gleichwohl, wer hat trotzdem Lust mit mir zu segeln oder sucht einen verlässlichen Skipper? Ich möchte wiederholt mit Charteryachten (ab 40 Fuß) „den einen oder anderen“ Törn machen.

Nach guten 20 Jahren segeln auf der Ost- und Nordsee habe ich schon „einige“ Vorschläge, wo es hingehen könnte. Grundsätzlich können Törns (Route, Dauer 1, 2 oder mehr Wochen, u.a.) nach euren Wünschen individuell (mit-)gestaltet werden. Kenntnisse sind nicht erforderlich (aber auch nicht schädlich), werden ggf. aber gerne vermittelt. Wir können auch gerne individuelle Skippertrainings (Einhand-/Hafenmanöver u.a.) machen.

Zu meiner Person: Ruhiger, nichtrauchender Skipper, u.a. SSS, ca.19.000 sm.

Euer

Klabautermann aus Hannover

Eintrag #064188, gültig bis 03.11.2021 (veröffentlicht am 03.11.2020, zuletzt aktualisiert am 31.03.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Skipper gesucht? ... oder als Co-Skipper zur Seite stehen?

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: Skipper gesucht? ... oder als Co-Skipper zur Seite stehen? Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skipper gesucht? ... oder als Co-Skipper zur Seite stehen? Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Skipper gesucht? ... oder als Co-Skipper zur Seite stehen? Bild 3

Ich habe vor über 20 Jahren den ital. Segelschein (= SKS) erworben. In den Jahren konnte ich viel an Erfahrung als Skipper sammeln. Ich suche nun eine Mitsegelgelegenheit, wo ich als Skipper oder als CoSkipper zur Seite stehen kann. Ideal wäre ein Törn für eine Woche.

Ich bin aus Südtirol, somit wären Italien und Kroatien als Reviere sicherlich naheliegend. Aber auch andere Reviere im Mittelmeer habe ich bereits kennengelernt und liebgewonnen und in den kalten Wintermonaten, darf es auch in wärmere Gebiete gehen. Deshalb bin ich auch diesen Revieren nicht abgeneigt. Ich bin NR und spreche neben deutsch auch fließend italienisch, falls dies auf eurer Route gebraucht werden sollte.

Grüße

Peter

Eintrag #064180, gültig bis 02.11.2021 (veröffentlicht am 02.11.2020, zuletzt aktualisiert am 23.04.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Biete Hand (20.000 sm)

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Westeuropa, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: Biete Hand (20.000 sm) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Biete Hand (20.000 sm) Bild 2

Hallo,

ich heiße Andreas, bin 63 fit, mit 20.000 sm Erfahrung Ostsee/Atlantik.

Segle seit 35 Jahren, bin teamfähig mit Humor und technisch versiert.

Befahrene Seegebiete: Ostsee bis Helsinki, Aalands, Baltikum, Schweden

Atlantik: Irische See, Engl. Kanal, Biscaya, Gibraltar, Azoren, 2x Transatlantik West-Ost, Ost-West.

Funktionen: Crew, Wachführer bei Überführungen.

Bin ab 01.01. 2020 frei verfügbar und finanziell unabhängig. Suche Gelegenheit zum Mitsegeln als Crew für Transatlantik, Überführungen . Kein Interesse an kommerziellen Angeboten.

Eintrag #063929, gültig bis 17.10.2021 (veröffentlicht am 17.10.2020, zuletzt aktualisiert am 17.04.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Nette Seglerin aus Berlin sucht nette Skipper/-in

Mitsegeln gesucht im Revier Ostsee, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: Nette Seglerin aus Berlin sucht nette Skipper/-in Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nette Seglerin aus Berlin sucht nette Skipper/-in Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Nette Seglerin aus Berlin sucht nette Skipper/-in Bild 3

Hallo,

ich koche, radele und segle gerne.Seit 2009 habe ich jedes Jahr diverse Erfahrungen gesammelt. In unterschidlichen Revieren wie in Norwegen, Dänemark sowie im Mittelmeer bin ich mitgesegelt.

Türkei, Griechenland, Frankreich, Korsika und Sardinien sind meine Lieblingsrevier.

Ich freue mich auf unkomplizierte Weltbürger als Skipper!Politische Korrektheit ist gewünscht.

PS Ich bin nicht Raucherin und kein profi, bin auch nicht in einem Wettbewerb interessiert. Ich möchte segeln und den Wind spüren sowie den Salz und nicht konkurrieren. Kostenbeteiligung ja, Ausbeutung nein. Bitte keine kommerzielle Angebote.

Abends am Board Schach spielen und politische Gespräche zu führen mag ich gerne.

PS Volkeboote mag ich nicht.

Salzige, seglerische Grüße!

Sofie

Eintrag #063710, gültig bis 12.10.2021 (veröffentlicht am 12.10.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Smutje und Meilensammler segelt gerne bei Euch HgK mit

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Mär
2022
Mitsegeln und Kojencharter: Smutje und Meilensammler segelt gerne bei Euch HgK mit Bild 1

Segle seit meiner Kindheit. Habe meine eigene 33 Fuss Yacht (Contest) auf Rügen, bin aber trotzdem gerne Mitsegler auf größeren Yachten. Ich bin ein ziemlich guter Koch (Mediteran, Fisch, Asiatisch), trotz akademischer Ausbildung (Wirtsch.-Ing. und Dipl. Ing. Nachrichtentechnik) ein geschickter Handwerker, spreche gut Englisch und bin Nichtraucher. SBF See, SKS, Amateurfunk Klasse A und SRC See-Funklizenz vorhanden. Freue mich über echte Hand gegen Koje Angebote. Besonders interessiert bin ich an (auch längeren) Überführungsfahrten. Ein Wort noch an die sogenannten „Skipper“ der diversen bekannten Überführungsfirmen. Eure prekäre finanzielle Situation zwingt Euch jedem Auftrag hinterherzurennen. Selbst wenn die Yacht eigentlich ein Totalschaden ist oder massive Sicherheitsmängel an Bord bestehen. Und dann laßt ihr HgK Mitsegler anreisen, obwohl euch bereits klar ist, dass diese Fahrt nie stattfinden wird. Ihr habt gegenüber den Schiffseignern, die Euch mit der Überführung ihrer Yacht beauftragt haben, bereits Vorkasse abkassiert und damit Euer Geld verdient. Wir HgK-Mitsegler, in der Regel auf eigene Kosten angereist, Urlaub genommen etc. sind jetzt die Dummen, die nur betrogen wurden. Diese Art von Geschäftemacherei ist völlig verantwortungslos und sollte hier auf dieser Plattform schnellstens unterbunden werden.

Nicolas

Eintrag #063618, gültig bis 08.10.2021 (veröffentlicht am 08.10.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz