Mitsegeln und Kojencharter: Kojengesuche September 2019

Mitsegelgesuche September 2019

Paar sucht die Möglichkeit auf einem Boot mitzusegeln.

Mitsegeln gesucht im Revier Nordsee, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019

Hallo Ihr Segelfreunde, wir ein nettes, ansehnliches Paar .....
fasziniert von unserem Urlaub in Kroatien, und einen ersten Einblick in die Segelwelt.
Haben Blut geleckt!

Wir möchten gerne bei einem netten Paar mitsegeln, mal einen Segeltörn machen, um es einschätzen zu können.
Vielleicht sucht ja grade Ihr eine helfenden Hand, ich der männliche Part bin übrigens Elektroniker….aber auch handwerklich sehr geschickt……helfe gerne!!
Segelerfahrung bei uns leider nicht viel!
Wir sind gerade dabei unseren Traum zu verwirklichen, haben mit dem Segelschein begonnen.
Gerne möchten wir für ein Tag oder evtl. auch für ein Wochenende mit Kostenbeteiligung bei euch auf dem Boot sein!
Wir freuen uns über jede Zuschrift!

Eintrag #046669, gültig bis 31.05.2019 (veröffentlicht am 10.10.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Erfahrener Skipper sucht neue Aufgaben

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Skipper sucht neue Aufgaben Bild 1

Ab Jan 2017 bin ich nicht mehr berufstätig u möchte meine Segelerfahrung (seit 1974) als Skipper gern erweitern u anbieten. Natürlich bin ich auch als Crewmitglied, Wachführer zu gebrauchen. Ich bin sportlich fit (tägliches Training), kann kochen, handwerken und bin ein umgänglicher Kerl. Skippererfahrung habe ich in Nord-, Ostsee, Mittelmeer, Atlantik und irische See. Scheine: SSS, SRC. Übernehme auch gern Überführungen o.ä., Referenzen vorhanden.
Freue mich über jede Zuschrift und verspreche zu antworten.
Thomas

Eintrag #046582, gültig bis 29.09.2019 (veröffentlicht am 07.10.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Absoluter Anfäger möchte Segeln lernen

Mitsegeln gesucht im Revier Nordsee, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019

Hallo ,
ich suche erfahrenen Segler(Seglerinnen, Paare oder kleine Gruppen dürfen sich auch angesprochen fühlen) mit eigenem Boot, der Lust hat einem Neuling das Segeln näherzubringen.
Ich habe bisher garkeine Erfahrung und würde ganz gerne erstmal einen Tagestörn machen um zu schauen, ob ich wirklich für's Segeln gemacht bin.
Sollte mich danach dann das Segelfieber packen, würde ich dann gerne regelmäßig mit dir/euch, rausfahren auf Tagestörns oder auch mehrtägig. Würden dann alles lernen wollen, was es über das Segeln zu lernen gibt.
Gerne würde ich auch lernen wie man ein Boot pflegt und instand hält. Meine Hilfe dabei wäre dann die Gegenleistung für die Segelmöglichkeit und euer Know-How.
Anteilige Beteiligung an der Bordkasse für den jeweiligen Törn sind selbstverständlich.
Bitte keine kommerziellen Anbieter.
Suche Privatperson(en) die Spass am Segeln hat und das weitervermitteln möchte.
Euer Alter,Geschlecht,Beruf usw. sind mir egal. Hauptsache du bist gut drauf.
Da ich freiberuflich bin sind gelegentlich auch Tagestörns unter der Woche möglich.
Segelrevier kann Nord-, oder Ostsee sein.
Zu mir: Ich bin 34jahre, männlich und komme aus Bremen. Ich würde mich als recht umgänglichen Typen bezeichnen. Bin in meiner Freizeit gerne draußen, vor allem zum Wandern (und vielleicht demnächst auch bald zum Segeln?) Habe wie gesagt Null Erfahrung und möchte mal reinschnuppern und neue Leute kennenlernen.

Freue mich auf eure Zuschriften.

Gruß Arne

Eintrag #046484, gültig bis 02.10.2019 (veröffentlicht am 02.10.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Du suchst einen Bootssitter?

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019

Biete mich als Bootssitter an:

Dein Boot sollte in einer Marina liegen und benötigt in deiner Abwesenheit neben Gesellschaft (aufs Boot "aufpassen") auch "Zuwendung" wie: u.a. Lüften, Reinigen, Servicearbeiten vor Ort koordinieren, Festmacher prüfen, kleinere Reparaturen und Wartungen erledigen.
Bin selbst Segler, Taucher und habe entsprechende Erfahrung. Bin handwerklich und technisch versiert. Sportbootführerschein See und Segelschein vorhanden. Spreche Englisch, Spanisch und Französisch. Da ich als Fotograf selbständig bin, bringe ich entsprechende Zeit mit.
Nähere Details dann bei Kontaktaufnahme.

Eintrag #046474, gültig bis 02.10.2019 (veröffentlicht am 02.10.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Einmal rüber, muss sein!

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Einmal rüber, muss sein! Bild 1

Ich segel seit 30 Jahren auf eigenem Kiel, allerdings nur den "Nahbereich Nordsee". Zum 60-zigsten möchte ich mir dann mal den Törn gönnen. Ob von Ost nach West, oder umgekehrt ist egal. Bin im Besitz von SSS und 9m Holz mit Kiel. (Meine Frau hat mir aber die Überquerung mit eigenem Boot ausgeredet, ich bin also auch noch nicht beratungsresistent).
Fit halte ich mich körperlich durch Wettkampfsport wie Schwimmen, Triathlon, Marathon (die letzten Jahre allerdings nur die halbe Distanz), geistig durch meinen Beruf im IT-Bereich und Dozent an verschiedenen Bildungseinrichtungen.
Da an einem über 30 Jahre alten Boot auch immer was zu werkeln gibt, habe ich auch dort sehr gute Erfahrung.
Jetzt bin ich mal gespannt, ob es jemanden gibt, der mich dabei haben will...

Eintrag #046430, gültig bis 30.09.2019 (veröffentlicht am 30.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segelerfahrener flexibler Frührentner sucht ...

Mitsegeln gesucht im Revier Ostsee, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Segelerfahrener flexibler Frührentner sucht ... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelerfahrener flexibler Frührentner sucht ... Bild 1

Segelerfahrener (20.000 sm, SBF- und SRC), körperlich und geistig fitter sowie zeitlich flexibler Frührentner (69 Jahre) sucht Mitsegelmöglichkeit
- vornehmlich Ostsee(offen auch für mehr Meer),
- von Flaute bis Starkwind,
- von über`s Wochenende bis mehrere Wochen,
- von Kombüse und Navigation bis Rudergehen,
- von Einmann-/Einfraubegleitung bis Crewmitglied.
Bin halbwegs intelligent (Akademiker), Praktischem zugewandt (Lehrberuf),
und i.d.R. umgänglicher Norddeutscher. -
Wer da Möglichkeiten für mich sieht, kann mich gerne kontaktieren,
via Telefon (+49 4131 2232433 od. +49 160 7418445)
Ich bin gespannt – Claus

Eintrag #046421, gültig bis 01.08.2019 (veröffentlicht am 30.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segeln auf bayerischen Seen

Mitsegeln gesucht im Revier Binnen, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln auf bayerischen Seen Bild 1

Hallo liebe Seglerinnen und Segler,

ich bin auf der Suche nach einer Mitsegelgelegenheit (evtl. auch Segelbeteiligung) am Chiemsee, Tegernsee oder Starnberger See.

Vor fünf Jahren habe ich meine Liebe zum Segel entdeckt und inzwischen den SBF Motor Binnen & See abgelegt.

Gerne würde ich auf diesem Wege meine theoretischen und praktischen Kenntnisse erweitern und mit netten Leuten segeln.

Ich freue mich auf eure Zuschriften.

Viele Grüße

Susanne

Eintrag #046262, gültig bis 22.09.2019 (veröffentlicht am 22.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Salz, Wind und ein netter Skipper gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Ostsee, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Salz, Wind und ein netter Skipper gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Salz, Wind und ein netter Skipper gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Salz, Wind und ein netter Skipper gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Salz, Wind und ein netter Skipper gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Salz, Wind und ein netter Skipper gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Salz, Wind und ein netter Skipper gesucht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Salz, Wind und ein netter Skipper gesucht Bild 1

Moin ich bin eine Pädagogin aus Berlin und segele seit 2009 bei Gelegenheit mit. Bisher habe ich neben Norwegen und Dänemark auch im mittelmeer in diversen Revieren gesegelt. Ich bin sowohl am genuß- als auch sportlichem Segeln interessiert.
Ich koche gern und nicht schlecht(!)
Da ich mich auch entspannen möchte ohne Hektik und Lärm, würde ich mich auf private Angebote sehr freuen. Dabei ist mir schon wichtig, ein wenig Raum und "etwas" Komfort zu haben, daher kann ich mir nicht vorstellen in einem Folkeboot segeln zu wollen. Ich bin in vielen diversen Wetterlagen gesegelt, weder Donner noch Blitz bringen mich in Verzweiflung. Ich liebe das Meer einfach über alles! Ich versuche, meine theoretische und praktische Kenntnisse stets zu erweitern.
Auf freundliche Zuschriften freue ich mich. Bitte nur Hand gegen Koje Angebote von politisch korrekten Mitseglern!
Sofie H.

Eintrag #046253, gültig bis 21.09.2019 (veröffentlicht am 21.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Europa nach Neuseeland 2019 Sommer/Herbst

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Europa nach Neuseeland 2019 Sommer/Herbst Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Europa nach Neuseeland 2019 Sommer/Herbst Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Europa nach Neuseeland 2019 Sommer/Herbst Bild 1

Kia Ora!
Hallo!
Ich bin Caro, 25, aus dem lustigen Rheinland um Köln. Bis Frühjahr 2019 werde ich - als Gemüsegärtnerin - noch ein wenig Geld zur Seite legen und ab dann gerne nach Neuseeland reisen. Mein Freund, Richard, überlegt auch mitzukommen. Ich war schon mal für einen Monat in Neuseeland (per Flugzeug) Doch diesmal würde ich gerne den Seeweg nutzen.

Über den Atlantik und durch den Panamakanal wäre mein Traum :)

Ich hab noch keine nennenswerten Erfahrungen auf See gesammelt. Kann aber sehr wohl "anpacken" - das muss man als Landwirt alias Gemüsegärtner auch^^, kann kochen, schrubben und so weiter, Wissen über Gemüse weitergeben falls es interessiert :D und mich ansonsten aber auch lesend selbst beschäftigen falls man sich mal nicht auf die Nerven gehen will ;)

Bitte bitte schreibt mir gerne, wenn ihr Ideen habt, wie ich diese Reise umsetzten könnte. Gerne auch wenn ihr nur von jemandem gehört habt, der von jemandem gehört hat, der .... und so weiter ;) Hihi Ich werde da dann nachforschen :D

Ich freue mich über jede Antwort! Vielen Dank und bis dahin wünsche ich allen noch ganz viel Glück und Erfolg bei ihren Vorhaben :)

Freundliche Grüße :)

Eintrag #046151, gültig bis 16.09.2019 (veröffentlicht am 16.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche SY in GR für 2 Monate

Mitsegeln gesucht im Revier Mittelmeer, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019

Durch eine berufliche Auszeit habe ich nächstes Jahr die Möglichkeit mehrere Wochen auf einer SY zu verbringen - ein langer Traum von mir. Daher bin ich auf der Suche nach einer SY, die ich ab 8. September 2019 in Griechenland für ca. 2 Monate mieten kann. Ich bin sowohl vom Zeitpunkt als auch vom Revier flexibel. Ich kann mir auch vorstellen, am Ende des Törns eine Überstellung zu machen.

Die Yacht sollte mindestens 38 Fuss gross sein, damit 6 Personen sinnvoll Platz haben. Ideal wäre auch, wenn der Anker vom Cockpit zu bedienen ist, damit ich sie einhand bedienen kann.

Ich freue mich über Vorschläge und gerne auch über Fragen, zu meinem Projekt!

Ich bin erfahrener Skipper und in Österreich zu Hause!

LG Bernhard

Eintrag #046036, gültig bis 11.09.2019 (veröffentlicht am 11.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mit dem Segelboot nach Brasilien?

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Mit dem Segelboot nach Brasilien? Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mit dem Segelboot nach Brasilien? Bild 1

Ein herzliches Hallo an alle Schiffsseigner/-innen,

mein Mann und ich sind ab September 2019 erstmal "frei" und möchten ein Jahr im Ausland tätig werden.
In Brasilien haben wir einen Kontakt und auch Gelegenheit, etwas Geld zu verdienen. Die Idee, die ich - angeregt von meinem 3. Törn in diesem Sommer in der Dänischen Südsee - nun bekommen habe, ist, dass wir uns entweder das Geld für den Hinflug oder das Geld für den Rückflug ersparen und stattdessen "Slow Travel" machen, nämlich via Hand gegen Koje.
Ist das eine fixe Idee? Ich habe wenig, mein Mann kaum Segelerfahrung und natürlich fragen wir uns, ob es nicht zu schwierig, zu herausfordernd, zu gefährlich ist?
Man sagte mir, dass man spätestens im Juni/Juli lossegeln müsste, wegen der Hurrican-Saison, ist das richtig? Dann müssten wir eventuell in das Jahr 2020 gehen ...
Zu uns: Wir sind ein gutes Team: Aufgeschlossen, neugierig, aktiv, flexibel, tolerant, arbeitswillig, eigentlich immer guter Laune, meist entspannt und sehr gespannt, ob sich diese Idee umsetzen lässt.

Eintrag #046013, gültig bis 10.09.2019 (veröffentlicht am 10.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegelgelegenheit Ostsee

Mitsegeln gesucht im Revier Ostsee, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019

Hallo Skipper,
wir, ein Ehepaar, 58 und 62 Jahre alt suchen auf diesem Weg eine Mitsegelgelegenheit in der Ostsee. Schön wäre als Starthafen Warnemünde aber auch alle anderen Startpunkte an der deutschen Ostseeküste sind o.k.
Vorkenntnisse (SBF - See) sind vorhanden, da wir schon einige Törns in der dänischen Südsee (Rund Fynen etc.) und Breege - Bornholm gesegelt sind.

Mit freundlichem Gruß
Ludger und Christina

Eintrag #045870, gültig bis 04.09.2019 (veröffentlicht am 04.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Mitsegelgelegenheit i. d. Nordsee

Mitsegeln gesucht im Revier Nordsee, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019

Hallo Skipper, ich suche eine Mitsegelmöglichkeit von Hamburg-Wedel nach Rotterdam und/oder englischen Kanal.
Ich segle seit meinem 7. Lebensjahr bei Regatten und Törns, bei verschiedenen Eignern mit. Ich besitze die Scheine Binnen-und See und derzeit sammle ich die 300 sm und weitere praktische Erfahrungen.
Zuletzt bin ich bei einem Schwerwetter Training nach Helgoland mitgesegelt. Wobei nur die Sonne geschienen hat!
Freue mich über Eure Kontaktaufnahme und Angebote.
Grüsse und bis bald.0)

Eintrag #045837, gültig bis 02.09.2019 (veröffentlicht am 02.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segelerfahrung und per Anhalter um die Welt!

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Segelerfahrung und per Anhalter um die Welt! Bild 1

Moin,
mein Name ist Nick, ich bin 21 Jahre alt, Erzieher und liebe die See! Groß geworden auf der Nordsee Insel Wangerooge war ich immer schon umgeben von der Nordsee. Das Wasser hat mich schon immer fasziniert! In meiner Kindheit habe ich erst spät das Schwimmen erlernt doch schon vorher am Optimisten segeln teilgenommen. Leider habe ich dann irgendwann die Zeit zum Segeln verloren. Da mir das Wasser trotzdem noch wichtig war bin ich einer Meeresschutzorganisation beigetreten um für diese ehrenamtlich zu arbeiten. Letztes Jahr November dann hatte ich nach meiner Ausbildung endlich die Zeit ein ganzes Jahr auf dem Schiff der Organisation zu leben und zu arbeiten. Nach dem ich dann meinen Sportsbootführerschein binnen und See absolviert habe bin ich also im Novemer letzten Jahres aufs Schiff gegangen. Schweissen, Holz arbeiten, Epoxy arbeiten, Kran fahren, Schlauchboote fahren, Knoten, Navigation, Sicherheitstrainings nach STCW, IMO regulationen und vieles mehr habe ich gelernt. Während des Jahres haben wir ca. 17.500 nm zurück gelegt und es bis nach Afrika geschafft. In dieser Zeit habe ich mich in die Seefahrt, die Ruhe und Zeit die man hat, verliebt. Weg von der Zivilisation, 'nur ich und das Wasser'. Ein Leben ohne Internet war traumhaft! Nur das Segeln hat nicht so geklappt - da wir keine hatten.. Jetzt will ich es wissen! Ich bin bereit alles zu lernen! Jung, dynamisch und fokussiert. Nicht Raucher seit meiner ersten Minute und auch nur gelegenheits bzw. sozial-trinker. Ich habe nichts gegen "trockene" Boote - in jeglicher Hinsicht! Ich lebe rein pflanzlich seit sechs Jahren - wobei das kein großes Thema ist. Ich bin am Segeln und am Menschen kennen lernen interessiert. Pflegeleicht und ordentlich bin ich auch. Gegen Kochen und Putzen habe ich auch nichts einzuwenden. Ein Leben auf engem Raum macht mir auch nichts. Lange und harte Arbeitszeiten liebe ich. Englisch spreche ich fließend.
always fair winds, Nick

Eintrag #045817, gültig bis 31.08.2019 (veröffentlicht am 31.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Je näher an den 60ern desto besser

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Westeuropa, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Je näher an den 60ern desto besser Bild 1

Moin, suche Mitsegelangebot Im Norden (Stornoway und Island wäre toll) SSS und LRC vorhanden,
Keine Skipper Ambitionen, Wachführer sehr wohl. 2-3 Wochen wäre recht. Körperlich absolut fit. Leider: bin ein ganz mieser Koch, ansonsten mir aber für nix zu schade ;-))

Eintrag #045796, gültig bis 31.08.2019 (veröffentlicht am 31.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Atlantiküberquerung 2019 Startort und -zeit flexibel

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019

Hallo Skipperinnen und Skipper!
ich suche für das kommende Jahr 2019 eine Gelegenheit als Hand auf einem Segelboot den Atlantik zu überqueren. Ich habe Erfahrungen im Mitsegeln an der Nordseeküste und bin ansonsten nur binnen gesegelt. Bitte überlegt euch trotzdem mich mitzunehmen, weil ich denke, dass ich durchaus geeignet für so ein Unterfangen bin. Außerdem plane ich für 2019 auch das Segeln zu lernen und einen Sportboot See und SKS zu machen.

Zu mir: Ich bin 27 Jahre alt und schließe gerade mein Studium ab - Geographie und Forstwissenschaften. Mein Ziel sind die Laubwälder Kanadas und die Rocky Mountains, aber auch Mittel- und Südamerika. Die Reise soll ohne Flug auskommen, deswegen plane ich früh und mit viel Zeit. Das ist auch eine der großen Motivationen, den Seeweg zu nehmen. Segeln möchte ich gerne, weil ich es liebe den Elementen ausgesetzt zu sein und auf allen Booten bisher eine gute Zeit hatte.

Helfen kann ich an Bord mit allem, was von mir verlangt wird und ich tue viele Dinge gerne. Durch meine Erfahrungen im Klettern und meinen Job in der Baumpflege habe ich gelernt mein Leben und schwere Lasten an Knoten festzumachen, die halten. Daher auch meine Vorliebe für Seile. Außerdem gehe ich dabei regelmäßig mit Kraftanstrengung, hoher körperlicher Belastung und Risikoabwägungen um, die nicht nur meine eigene Unversehrtheit betreffen. Auch mal mit wenig Schlaf und Essen.

Ich bin in meinem Leben schon viel mit Gruppen und Freunden unterwegs gewesen, und denke, mich zu Recht als Mensch zu bezeichnen, der sich gerne sozialisiert. Ich suche keinen Streit und bin immer an Lösungen und Ausgleich interessiert, falls es doch mal Konflikte gibt.

Nicht zuletzt komme ich mit wenig persönlichen Dingen aus (wie viel Gepäck kann man so mitnehmen?) und koche richtig gerne.

Könntet ihr euch vorstellen mich mitzunehmen? ich würde mich über eine unverbindliche Mail freuen!
Zur Not könnte ich auch Ende 2018 schon los.

Ahoj, Konrad
(mail@konradbauer.com)

Eintrag #045745, gültig bis 27.08.2019 (veröffentlicht am 27.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Wahrscheinlich als Abschluss meines Segler-Lebens

Mitsegeln gesucht im Revier Mittelmeer, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019

Hallo Segler,
eigentlich wollte ich dieses Jahr (2018) ein wunderschönes Abschluss-Segeln erleben, aber die Bedingungen auf dem gebuchten Törn stellten sich als unannehmbar heraus: Es wird NUR an Bord gekocht, es wird NUR frei geankert, es werden keine Häfen/Marinas angelaufen! Das ist für mich kein Urlaubssegeln, keine Tavernen, kein Genießen der heimischen Küche, kein Kölnschnack in der Kneipe bei Wein oder Bier, also alles, was ein schönes Erleben ausschließt. Mein letzter Törn war eine Überführung von Portugal nach Lanzarote, war toll, aber, wie gesagt, abends keine Kneipe, nur Nachtwachen. Deshalb bitte diesmal Mittelmeer, wie ich es schon häufig erleben durfte, natürlich auch mal heftiges Wetter mit rundem Segelspaß, aber auch Genießen!!
Zu mir: Schlank, 175 cm/75 kg, Mann, Nichtraucher, Verträglich und ich lache gern. Ich würde mich freuen, wenn es doch noch einmal mit netten Leuten klappt.
T`schuldigung, habe vergessen einzutragen, bitte April, Mai, Juni und Sept./Okt. 2019!! 2018 geht es leider nicht mehr.

Danke Jürgen

Eintrag #045735, gültig bis 27.08.2019 (veröffentlicht am 27.08.2018, zuletzt aktualisiert am 29.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Chiemsee..Simssee..

Mitsegeln gesucht im Revier Binnen, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019

Vision-Mind...

Wir sind ein international geprägtes Pärchen. Sehr weltoffen und abenteuerfreudig.
Mein Lebensgefährte ist in verantwortungsvoller Position der Wasseraufbereitung in einem internationalen Konzern, sowie als Coach etabliert.
Ich bin ehemalige Flugbegleiterin und heute im sozialpädagogischen Bereich tätig.

Unsere Hobbys gehen über Reisen, lecker und gesund Kochen, Wassersport, Bergwandern, Rennradfahren, Tanzen und Yoga.
Wir leben in gegenseitigen Respekt und Anstand definierter Werte und sind sehr lebendig.
(Schwächen stärken-und Stärken schwächen)

Frisch infiziert vom Virus des Segelns steckt mein Lebensgefährte gerade in der Ausbildung zu den notwendigen Qualifikationen zum Segeln und/ oder Motorboot fahren.

Wir sind beide 65' er Baujahr und wollen jung und gesund alt werden.

Unsere Abenteuerlust führt uns zum Jahreswechsel nach Australien/ Sydney, wo wir weitere Segelerfahrungen machen werden.

Nun würden wir aber auch gerne in unserer Heimat segeln gehen.
Da wir leider noch kein Schiff unser eigen nennen, suchen wir auf diesem Weg nette Menschen,
die schon ein Schiffbesitzen und sich diese Freude mit uns teilen möchten.

Habt ihr Lust?

Wir sind gespannt wer sich melden wird und freuen uns auf ein erstes Kennenlernen.

Eintrag #045726, gültig bis 26.08.2019 (veröffentlicht am 26.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

netter Segler oder Crew gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Ostsee, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019
Mitsegeln und Kojencharter: netter Segler oder Crew gesucht Bild 1

Hallo Skipper,

habt Ihr noch einen Kojen-platz frei auf Eurem Schiff und seid offen für einen motivierten und vielleicht zukünftigen Segler?

Meinen SBF Binnen/See unter Motor habe ich 2017 am Rhein nähe Bonn absolviert
(Theorie und Praxis bestanden im 2017/18). 2019 ist geplant das fehlende UKW-Sprechfunkzeugnis zu absolvieren und mit einiger Erfahrung den SKS nach holen.

Leider fehlt es mir Komplett an Erfahrung und das will ich hiermit ändert.

Ich bin ein stolzer Papa, Lebe nähe Köln und für jede Erfahrung Dankbar.

Eintrag #045585, gültig bis 18.08.2019 (veröffentlicht am 18.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche erfahrenen Skipper mit eigenem Boot ...

Mitsegeln gesucht im Revier Nordsee, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Suche erfahrenen Skipper mit eigenem Boot ... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche erfahrenen Skipper mit eigenem Boot ... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche erfahrenen Skipper mit eigenem Boot ... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche erfahrenen Skipper mit eigenem Boot ... Bild 1

... für einen Nordseetörn nach Schottland.

Ich habe den SBF Binnen und See
(Maschinenantrieb/Segel)
und 2 Bordhunde, die ich unbedingt mitnehmen möchte.

Hast du Lust mich und meine 2 Gefährten auf deinem nächsten
Törn mit dabei zu haben, dann melde dich einfach bei mir.

Wir können uns vor Reisebeginn treffen und gemeinsam den Törn planen.
Ich würde mich sehr freuen, an Bord eines erfahrenen Skippers die
Gewässer der Nordsee kennen lernen zu dürfen.

Renee Kelso

Eintrag #045322, gültig bis 06.08.2019 (veröffentlicht am 06.08.2018, zuletzt aktualisiert am 08.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mithilfe bei Bootsarbeiten anzubieten

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Mithilfe bei Bootsarbeiten anzubieten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mithilfe bei Bootsarbeiten anzubieten Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mithilfe bei Bootsarbeiten anzubieten Bild 1

Hallo,

ich bin Florian, Student der Elektrotechnik, jung, motiviert, segelbegeistert und handwerklich geschickt.
Im Frühjahr 2019 werde ich mein Studium abschließen und anschließend Zeit haben um bei anfallenden Arbeiten am Boot mit zu helfen, bin örtlich flexibel (nach Absprache, deutschlandweit, aber auch Mittelmeergegend). Gegen ein paar Segeltage im Sommer als Ausgleich dafür wären optimal.

Zurzeit befinde ich mich Peking, China für 2 Auslandssemester (Januar 2018- Januar 2019), um China kennenzulernen und Erfahrung im Bereich Leistungshalbleitertest zu sammeln, und meine Abschlussarbeit hier zu schreiben.

WARUM Hand gegen Koje?:
- Ich segle gern und bin gern auf und am Wasser unterwegs. Zusammen mit einem Kommilitonen besitzen wir einen Hobbie Cat 16, den wir während unseres Austauschsemesters in Barcelona regelmäßig segeln konnten.
- Ich bin technisch sehr an Booten, sowie an deren Elektronik interessiert und bei einem 6 monatigem Praktikum bei Torqeedo konnte ich nochmal allerhand praktisches dazulernen.
- Ich möchte praktische Erfahrung in der Bootspflege sammeln, nicht nur um den eigenen Katamaran langfristig zu erhalten, sondern auch um später einmal selbst ein (eigenes) Segelboot pflegen zu können.
- Mir macht handwerkliches Arbeiten viel Spaß. Mein Vater ist selber Handwerker und hat mir viel im Umgang mit Werkzeugen beigebracht. Da wir zuhause viel selbst werkeln (hauptsächlich mit Holz, innen sowie außen), bin ich auch auf akkurates und qualitativ hochwertiges Arbeiten eingestellt.
- Technisch allgemein und in elektrischen Angelegenheiten bin ich aufgrund meines Studiums und der damit verbundenen Hobbybastelei von Schaltkreisen sehr gut bewandert.

Weitere Details können wir per Mail/ Skype besprechen. Dann denke ich, lerne ich den einen oder anderen bei der Vorbereitung kennen. Bis dahin und immer eine Hand breit Wasser unterm Kiel!

Viele Grüße
Florian

Eintrag #045288, gültig bis 05.08.2019 (veröffentlicht am 05.08.2018, zuletzt aktualisiert am 06.10.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segeltörn in Kroatien gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Mittelmeer, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn in Kroatien gesucht Bild 1

Hallo liebe Seglerinnen und Segler,

mein Name ist Susanne (NR), ich bin eine weltoffene, kontaktfreudige und nette Betriebswirtin aus dem süddeutschen Raum.

Vor vier Jahren habe ich meine Liebe zum Segeln entdeckt und habe inzwischen den SBF Motor Binnen & See abgelegt. Wenn sich die Gelegenheit bietet segle ich am Chiemsee.

Ich bin auf der Suche nach einer Mitsegelgelegenheit (HgK) ab Mitte Oktober 2018 (Datum ist noch flexibel). Als Revier kommt das gesamte Mittelmeer in Frage, bevorzugt am liebsten Kroatien.
Gerne würde ich auf diesem Wege meine theoretischen und praktischen Kenntnisse erweitern, mit netten Leuten segeln und dabei Seemeilen für meinen SKS sammeln.

Ich freue mich auf eure Angebote.

Herzliche Grüße

Susanne

Eintrag #045038, gültig bis 21.07.2019 (veröffentlicht am 21.07.2018, zuletzt aktualisiert am 22.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Erfahrener Skipper / Segler. SSS/SRC Schein

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Erfahrener Skipper / Segler. SSS/SRC Schein Bild 1

Du suchst einen Skipper für einen Überführungstörn, oder für deinen nächsten Segeltörn? Oder du hast eine neue Yacht gekauft und fühlst dich noch etwas unsicher und möchtest gerne jemand der dir hilft dich mit dem Schiff eins zu fühlen und ein ganz persönliches Training durchführt? Oder du suchst einfach nur einen erfahrenen Segler der dich auf einem Törn begleitet.
Dann bist du bei mir richtig, gerne helfe ich dir dabei. Warum ? Einfach weil ich das Segeln, das Meer und die Freiheit liebe und dies als Hobby betreibe.
Ich bin terminlich flexibel und segele seit über 40 Jahren. Dabei bin ich selbst meist als Skipper oder als Trainer / Mentor für Skippereinsteiger unterwegs. Ich freue mich aber auch auf interessante Törns wo Mitsegler mit guten Segelkenntnissen gefragt sind. Ich habe bisher ca. 48.000 sm im Kielwasser und dabei reichlich Erfahrungen auf verschiedenen Schiffstypen gesammelt. Meine Hauptreviere bisher waren das Mittelmeer, Atlantik, Nordsee sowie die Karibik. Ich bin aber offen für jedes weltweite Revier.
Neben dem Segeln sind meine weiteren Hobbies: Joggen, Bergwandern, Radtouren, Garten und Haus.
Ich würde mich freuen, wenn dich mein Profil anspricht und du mich kontaktierst..

Eintrag #044913, gültig bis 15.07.2019 (veröffentlicht am 15.07.2018, zuletzt aktualisiert am 05.09.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche/n Möglichkeit HgK zu segeln

Mitsegeln gesucht im Revier Ostsee, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019

Hallo,
mein Name ist Jessica. Ich suche für mich (und meinen Freund) eine Möglichkeit an Wochenenden aber wenn es passt, auch mal einen Urlaub HgK auf der Ostsee zu segeln. Mein / Unser Urlaub für diesen Sommer ist allerdings schon verplant, sodass ich / wir dieses Jahr eher nach WE´s suche/n.
Das eine oder andere Mal wäre auch mein Freund gerne dabei. Mal abwarten wie sehr ihn das Segelvirus noch infiziert ;-)
Ich Segel seit fünf Jahren, mein Freund ist noch recht unerfahren.
Ich komme aus der Nähe von Pinneberg. Kiel wäre also noch prima zu erreichen, Lübeck aber auch alles dazwischen ;-)
Ich freue mich auf freundliche unkompliziert Menschen, die mit HgK auch tatsächlich HgK meinen.
Viele Grüße Jessi

Eintrag #044818, gültig bis 09.07.2019 (veröffentlicht am 09.07.2018, zuletzt aktualisiert am 10.07.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Smutje und Meilensammler segelt gerne bei Euch mit

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Smutje und Meilensammler segelt gerne bei Euch mit Bild 1

Segle seit meiner Kindheit. Bin in den letzten Jahren häufig Mitsegler auf größeren Yachten gewesen. Da der Kauf einer eigenen Yacht ansteht, möchte ich gerne noch mehr Erfahrung auf hoher See und für den anstehenden SSS Schein noch ein paar zusätzliche Meilen sammeln. Bin übrigens ein recht guter Koch, trotz akademischer Ausbildung (Wirtsch.-Ing.) ein geschickter Handwerker, spreche ziemlich gut Englisch und bin Nichtraucher. Leider noch keine Funklizenz. Freue mich über echte Hand gegen Koje Angebote. Die rein kommerziellen Charterangebote, die hier überwiegend angeboten werden, interessieren mich weniger. Besonders interessiert bin ich an längeren Überführungsfahrten.
Nicolas
slobofamily@gmail.com
0163 3626362

Eintrag #044749, gültig bis 06.07.2019 (veröffentlicht am 06.07.2018, zuletzt aktualisiert am 31.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Ich würde mich bestimmt mitnehmen, keine Frage

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019

Überführung Mittelmeer-Kanaren o. ä. gesucht
Hand gegen Koje
männlich, 62J. NR. Wohne bei Bremen. SBF- See und das Allgemeine Sprechfunkzeugnis habe ich vor J. mal gemacht. Früher bei der Handelsschifffahrt zur See gefahren. Rel. gute Navigationskenntnisse vorhanden. Allgemeine Seemannschaft selbstverständlich. Betrachte mich als ruhig, zuverlässig, verantwortungsbewusst.
Kein Profi-Handwerker, im üblichen Rahmen begabt. Spreche mittelmäßig Englisch, etwas Portugiesisch und Spanisch.
Einige Überführungen von Charteryachten von Mallorca nach den Kanarischen Inseln mitgemacht, da zu wenig Wind war, lief oft die Maschine. Einmal war der Autopilot defekt, d. h. zu dritt den kompletten Törn Tag und Nacht per Hand gesteuert (Mahlzeit!).
Zu zweit eine neue 62“ Motoryacht von England durch die Biskaya nach Mallorca überführt.
Und wieder zu zweit eine 34“ Segelyacht von Nordspanien nach Holland überführt.
Dann Überführung 47“ Segel- Yacht von den Kanaren nach Südspanien: das war gegenan schon etwas härteres Brot!
Zwei Törns von Deutschland nach England u. Schottland mitgemacht.


Schönen Gruß
Herbert

Eintrag #044646, gültig bis 01.07.2019 (veröffentlicht am 01.07.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegelgelegenheit auf Katamaran gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019

Ich bin gern auf dem Wasser und in der Sonne und habe nichts gegen Ruhe und Einsamkeit.

Nach einigen Segeltörns auf Charterschiffen suche ich nun eine Gelegenheit irgendwo für eine Zeit auf einem Katamaran mitzusegeln wo nicht geraucht wird, nicht jeden Tag im Hafen gelegen wird sondern eher in einsamen Buchten, wo Alkohol nicht jeden Tag ein muss ist, gegen ein Glas Wein ist ja nichts einzuwenden - aber wenn es jeden Tag ne Flasche ist find ich es einfach daneben

Ich bin 54 Jahre alt, weiblich, 80% Rohköstlerin - das heisst ich ernähre mich überwiegend von Obst, Salat und rohem Gemüse

Vielleicht gibt es jemanden dem es wie mir geht - würde mich freuen

Zeit und Ort ist mir im Grunde egal - aber es sollten mindestens 2 Wochen sein - gerne auch 2 Monate oder länger :-)

Eintrag #044588, gültig bis 29.06.2019 (veröffentlicht am 29.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segeln am Chiemsee

Mitsegeln gesucht im Revier Binnen, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln am Chiemsee Bild 1

Hallo liebe Seglerinnen und Segler,

ich bin auf der Suche nach einer Mitsegelgelegenheit (evtl. auch Segelbeteiligung) am Chiemsee.

Vor vier Jahren habe ich meine Liebe zum Segeln entdeckt und inzwischen den SBF Motor Binnen & See abgelegt. Helfe gerne bei allen Arbeiten an Bord mit und freue mich gemeinsam mit netten Leuten zu Segeln.

Viele sonnige Grüße

Susanne

Eintrag #044343, gültig bis 19.06.2019 (veröffentlicht am 19.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Nimm mich mit ...

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019

Hallo an alle! Ich habe ab Juli für den Rest des Jahres frei und würde sooo gerne wieder segeln.
Habe ausreichend Mitsegelerfahrung und einen Binnenschein, aber viel zu wenig Praxis.
Der Deal: Du (Skipperin? Skipper? - egal) bringst mir Praxis bei (anlegen, ablegen, Hafen rein, Hafen raus ...), ich gehe Dir auf dem Schiff zu Hand
(kann auch ganz gut kochen :) und bringe leeecker Wein aus der Pfalz mit).
Ich bin weiblich, Mitte 50, praktisch veranlagt, wettererprobt und seefest, recht umgänglich denke ich.
Achja: bitte nur Angebote von privat (selbstverständlich gegen Kostenbeteiligung), denn bei kommerzieller Kojencharter lern ich's nie richtig :(. Liebe Grüße von der unfreiwilligen Landratte

Eintrag #043850, gültig bis 01.06.2019 (veröffentlicht am 01.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Von Südeuropa bis Südamerika

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019

Liebe Community,
mein Name ist Adrian Engel Rodriguez und ich habe dieses Jahr mein Abitur geschrieben. Ich möchte nach und durch Südamerika trampen, um dem alltäglichen Leben zu entkommen.
Ich suche eine kostenlose/günstige Mitfahrgelegenheit um den Atlantik zu überqueren und biete damit meine arbeitende Hand an.
Zeitraum und Ort:
Ich bin ab dem 13. Juli in Almeria/Andalusien/Spanien bei meiner Familie mütterlicherseits ohne gebuchten Rückflug und bin deshalb was den Zeitraum angeht sehr flexibel bzw. ab August die ganze Zeit mit offenem Ende zu haben. Es wäre natürlich günstig für mich im Mittelmeerraum die Reise zu starten, vor allem auf der iberischen Halbinsel. Allerdings bin ich hier ebenfalls sehr flexibel und nehme es in Kauf zu anderen Standorten zu fahren.
Fähigkeiten:
Ich beherrsche die Sprachen Deutsch (perfekt), Spanisch (fließend) und Englisch (sehr gut, Oberstufenniveau).
Ich besitze das Schwimmabzeichen Gold und habe 2014 das Rettungsschwimmabzeichen Bronze erhalten, das allerdings ausgelaufen ist.
Ich bin gerade dabei mir die notwendige Theorie des Segelns fleißig anzueignen, um die angeforderten Voraussetzungen zu erfüllen.
Ich habe zwei Sommer (2011/2012) lang in einem Nautikklub das Segeln mit einem Optimist gelernt. Ansonsten habe ich leider keine weitere Segelerfahrung aber ich bemühe mich um weiteres praktisches Üben in den nächsten Monaten.
Bitte scheuen Sie keine Fragen!
Mit freundlichen Grüßen,
Adrian

Eintrag #043817, gültig bis 29.05.2019 (veröffentlicht am 29.05.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Abenteuer

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer Bild 1

Hallo mein Name ist Angelina und ich bin 21 Jahre jung.
Ich komme aus Oldenburg und suche meine Bestimmung..

Es hört sich vllt komisch an vor allem wenn ein so junges ding wie ich sowas schreibe aber ich hab im Moment durchgehen Pech und ich weiß nicht weiter was ich machen soll es läuft alles halt schief!

Deswegen suche ich eine "Überfahrt" ins Ungewisse um in fernen Ländern mein Glück zu versuchen und ein Neustart zu wagen!

Leider muss ich dazu sagen ,das ich keine Erfahrungen im Segeln,skippen und dem was dazu gehört habe ,aber gerne neues dazu lerne und für alles offen bin ;)

Was ich damit meine ist ,dass ich meine Hilfe für anfallende Arbeiten auf dem Schiff anbiete für eine"Überfahrt" ins Ungewisse und für auch n längeren Zeitraum.

Am besten alles hinter einen lassen und einen Neustart wagen.

Danke im voraus ;-)

MFG
Angelina K.

Eintrag #043704, gültig bis 24.05.2019 (veröffentlicht am 24.05.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Herzenswunsch 2018

Mitsegeln gesucht im Revier Ostsee, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019
Mitsegeln und Kojencharter: Herzenswunsch 2018 Bild 1

Ich würde sooooo gerne wieder segeln. Meine Freunde haben leider ihr Boot aus Zeitgründen verkauft.
Suche Mitsegelgelegenheit für die Wochenenden und / oder Urlaub.
Würde mich über Angebote riesig freuen.
Viele Grüße
Sabine

Eintrag #043458, gültig bis 09.05.2019 (veröffentlicht am 09.05.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Neusegler sucht Segelerfahrung bei diversen Törns

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

Sep
2019

Hallo an alle,

ich bin ein Neumitglied in der Segelgemeinde. Leider beschränken sich meine Kenntnisse auf das BSP (A+D) und SBF Binnen und See.

Ich würde gerne auf einigen Törns mitfahren um einschätzen zu können, ob evtl. der SKS (und vielleicht noch mehr danach) etwas für mich ist. Mir geht es in erster Linie nicht darum, einen möglichst günstigen Urlaub zu verbringen, sondern eher die Aufgaben und Pflichten kennenzulernen.
Ebenso interessiert es mich, wieviel man denn wirklich von fremden Menschen und Kulturen in den jeweiligen Häfen mitbekommt.
----------------------------------------------------------

ÜBER MICH:
Ich bin bald 39 Jahre, unverheiratet, keine Kinder. Ich rauche nicht, trinke nicht, nehme auch sonst keine Drogen (abgesehen von Schokolade :) ).
Ich bin handwerklich begabt (abgeschlossene Berufsausbildung als KFZ-Mechaniker), verdiene mein Geld aber als Ingenieur in der Automobil-Branche (nee, mit dem Dieselgate hab ich nix zu tun).
Kann mich auch gerne in der Kombüse nützlich machen; wobei ich allerdings meine Fähigkeiten nicht als Koch"künste" bezeichnen würde.
Würde mich als umgänglich, tiefenentspannt, verantwortungsvoll, mit/vorausdenkend bezeichnen.
----------------------------------------------------------

REVIER:
Das Revier ist mir an sich erst mal egal; wie schon gesagt geht es mir mehr um das Sammeln von Erfahrung.
Falls dies aber jemand aus dem Stuttgarter Raum liest der sich hin und wieder jemand wünscht um in Binnengewässern oder am Bodensee zu segeln, bin ich natürlich auch da nicht abgeneigt (WE-Törns bspw.).
----------------------------------------------------------

ZEITRAUM:
Wegen dem Zeitraum: an sich flexibel; abgesehen von den Sommermonaten (Einarbeitung wegen Jobwechsel); daher eher für WE-Törns verfügbar.
Ab ca. August/September wäre ich auch für längere Törns zu haben; dachte an ca. 10-25 Tage, je nach Revier und Törn (also nach Absprache ganz einfach).
Hoffe auf zahlreiche Zuschriften!

Chris

Eintrag #043136, gültig bis 22.04.2019 (veröffentlicht am 22.04.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz