Mitsegeln und Kojencharter: ACHTUNG: Großer Ostseetörn nach Göteburg => Schwed. Schären

ACHTUNG: Großer Ostseetörn nach Göteburg => Schwed. Schären

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau Sun Odyssey 45.2),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 25.07.2020 - Sa, 08.08.2020 (15 Tage) ab/an Eckernförde, (+) Plätze frei 950 €
Mitsegeln und Kojencharter: ACHTUNG: Großer Ostseetörn nach Göteburg => Schwed. Schären Bild 1
Mitsegeln und Kojencharter: ACHTUNG: Großer Ostseetörn nach Göteburg => Schwed. Schären Bild 1
Mitsegeln und Kojencharter: ACHTUNG: Großer Ostseetörn nach Göteburg => Schwed. Schären Bild 1
Mitsegeln und Kojencharter: ACHTUNG: Großer Ostseetörn nach Göteburg => Schwed. Schären Bild 1
Mitsegeln und Kojencharter: ACHTUNG: Großer Ostseetörn nach Göteburg => Schwed. Schären Bild 1
Mitsegeln und Kojencharter: ACHTUNG: Großer Ostseetörn nach Göteburg => Schwed. Schären Bild 1
Mitsegeln und Kojencharter: ACHTUNG: Großer Ostseetörn nach Göteburg => Schwed. Schären Bild 1

Große Versionen der Fotos am Ende der Seite!

Ostsee-Törn ... Dänische Südsee, Kattegat, Göteborg und zurück

Die Dänische Südsee, Nord-Fünen, der Kattegatt und die südschwedische Küste gehören zu den Traumzielen vieler Segler.

Von der Kieler Bucht bis weit hinein in`s Kattegatt segeln wir durch schmale Sunde mit ihren malerischen Landschaften, kreuzen in den langgestreckten Fjorden zwischen kleinen und großen Inseln, ankern in verträumten Bucht und besuchen einige der dänischen Häfen, mit ihrem teils dörflichen, aber oft auch mediterranen Ambiente.
Die schwedische Küste verspricht navigatorische Herausforderungen bevor wir Göteborg anlaufen.

Von Eckernförde aus segeln wir bis Göteborg, je nach Wind und Crew-Wunsch über die West- oder über die Ostroute:

Westroute: Von Eckernförde startet die Crew mit der SeaStar nach Norden in den kleinen oder Großen Belt und wir segeln durch die Belte und Sunde der Dänischen Ostsee. Bevor wir die schwedische Küste ansteuern, besuchen wir die Inseln Samsö oder Tunö und laufen die europäische Kulturhauptstadt 2017, Aarhus an. Der nächste Schlag führt uns auf die malerische Insel Anholt oder (falls es die Crew möchte und Wind und Wetter mitspielen) in einem langen Nachtschlag direkt in den größten schwedischen Fjord am Kattegat, den Kungabacka-Fjord.

Ostroute: Wenn Poseidon und der Wind es möglich machen, können wir alternativ über den Fehmarnsund, Gedser und Klintholm nach Malmö oder Kopenhagen segeln, um beide Städte bei einem Zwischenstopp zu erkunden. Weiter geht’s dann durch den Sund, zwischen den Küsten Dänemarks und Schwedens, nach Helsingborg und (falls es die Crew möchte und Wind und Wetter mitspielen) in einem langen Nachtschlag direkt in den größten schwedischen Fjord am Kattegat, den Kungabacka-Fjord. Wir werden insgesamt ca. 500 Seemeilen zurück legen.

Aufgrund der Vielzahl der seglerischen Aufgaben eignet sich dieser Törn auch sehr gut zum „ersegeln“ von Meilen für den SKS und SSS oder für den Schweizer Hochseeschein.

Sicherungsschein der R+V V

Eintrag #054352, gültig bis 24.07.2020 (veröffentlicht am 21.10.2019)

Auf die Merklisteexterne Homepage des Inserenten

Formular zur Kontaktaufnahme

Füllen Sie das Formular aus, um Kontakt zum Inserenten des Eintrags aufzunehmen. Ihre Mitteilung wird per E-Mail direkt an den Inserenten weitergeleitet. Der Inserent erhält dabei eine Kopie des Eintrags und weiß sofort, worum es geht. Sie selbst erhalten eine Kopie der Nachricht, ebenfalls mit Kopie des Eintrags.

Maximal 2000 Zeichen zur Verfügung.

Sie müssen an dieser Stelle eine gültige Angabe machen.

Sie müssen an dieser Stelle eine gültige Angabe machen.

Sie müssen an dieser Stelle eine gültige Angabe machen.

Sie müssen an dieser Stelle eine gültige Angabe machen.

Sie müssen diesen Punkt bestätigen.

HandGegenKoje.de ist weder Veranstalter noch Vermittler von Segeltörns, sondern stellt lediglich den Kontakt zu Inserenten her. Entsprechend wird Ihre Mitteilung direkt an den Inserenten des Eintrags weitergeleitet. Ihre E-Mail-Adresse wird weder gegen Entgelt noch unentgeltlich jemals an Dritte weitergegeben: Kein SPAM – versprochen! Sie wird allerdings in den Newsletter von HandGegenKoje.de aufgenommen, der in der Regel zwölfmal im Jahr erscheint und von dem Sie sich jederzeit formlos abmelden können. Indem Sie nachstehend auf den Button "Mitteilung abschicken" klicken, erkennen Sie die Nutzungsbedingungen und AGB an und erklären sich mit den in den Hinweisen zum Datenschutz erläuterten Grundsätzen und Verfahrensweisen einverstanden.

Mitsegeln und Kojencharter: ACHTUNG: Großer Ostseetörn nach Göteburg => Schwed. SchärenMitsegeln und Kojencharter: ACHTUNG: Großer Ostseetörn nach Göteburg => Schwed. SchärenMitsegeln und Kojencharter: ACHTUNG: Großer Ostseetörn nach Göteburg => Schwed. SchärenMitsegeln und Kojencharter: ACHTUNG: Großer Ostseetörn nach Göteburg => Schwed. SchärenMitsegeln und Kojencharter: ACHTUNG: Großer Ostseetörn nach Göteburg => Schwed. SchärenMitsegeln und Kojencharter: ACHTUNG: Großer Ostseetörn nach Göteburg => Schwed. SchärenMitsegeln und Kojencharter: ACHTUNG: Großer Ostseetörn nach Göteburg => Schwed. Schären

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz