Mitsegeln und Kojencharter: Eintrag nicht mehr verfügbar

Der gewünschte Eintrag ist nicht mehr verfügbar

Es ist ein Fehler aufgetretenDer Eintrag #055416 ist regulär abgelaufen oder wurde vorzeitig gelöscht. Nachstehend werden stattdessen aktuelle Einträge desselben Inserenten angezeigt.

Auf Komfortablen 16m Segelyacht die Ionischen Inseln erkunde

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ionisches Meer auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour Gibsea 51 jede Kabine 1 Naßzelle),

am besten geeignet für Mitsegler von 6 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

SepSa, 12.09.2020 - Sa, 19.09.2020 (8 Tage) ab/an Corfu Marina Gouvia, (+) Plätze frei 538 €
SepSa, 19.09.2020 - Sa, 26.09.2020 (8 Tage) ab/an Marina Gouvia Korfu, (+) Plätze frei 508 €
Mitsegeln und Kojencharter: Auf Komfortablen 16m Segelyacht die Ionischen Inseln erkunde Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf Komfortablen 16m Segelyacht die Ionischen Inseln erkunde Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Auf Komfortablen 16m Segelyacht die Ionischen Inseln erkunde Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Auf Komfortablen 16m Segelyacht die Ionischen Inseln erkunde Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Auf Komfortablen 16m Segelyacht die Ionischen Inseln erkunde Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Auf Komfortablen 16m Segelyacht die Ionischen Inseln erkunde Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Auf Komfortablen 16m Segelyacht die Ionischen Inseln erkunde Bild 7

C o r o n a I n f o s

Um die Anstandsregeln auch an Bord einzuhalten, bekommen Einzelreisende Automatisch eine Einzelkabine ohne Aufschlag. Damit unter Deck und im Cockpit die Abstandsregelungen auch eingehalten werden können, werden nur 3 Kabinen belegt, also sind max 6 auf dem Schiff.

Nachdem wir Sardinien Korsika und die Cote d´Azur ersegelt haben, wollen wir nun die Ionischen Inseln erkunden und in Alten Erinnerungen schwelgen.Von 1998 bis 2010 habe ich die sehr schönen Griechischen Inseln und die auf ihnen lebenden Menschen, als sehr nett und Gastfreundlich kennengelernt und auch einige nicht ganz so überlaufende Plätze gefunden.

Wir starten mit unserer Nimba einer Gibsea 51 mit fast 16m Länge und 4,90 m Breite ab der Marina Gouvia.

Die Nimba ist sehr Komfortabel ausgestattet so sind alle Kabinen Klimatisiert , jede Kabine hat ein eigenes WC, Die Nimba hat 5 Kabinen von denen 3 mit Gästen belegt werden. Der Skipper/Crew hat sein Reich im Vorschiff.

Bei eine Wochentörn können je nach Wind und Crew folgende Häfen angelaufen werden: Petriti, Lakka,Paxsos,Parga,Sivota,Plataria. Für die Nächte versuchen wir immer einen Wechsel zwischen Bucht und Hafen zu erreichen.

Die Ionischen Inseln sind im Hochsommer nicht gerade ein Starkwindgebiet aber es weht jeden Tag ein paar Stunden genug Wind um zum nächsten Tagesziel zu kommen, und wenn kein Wind ist geht man eben in eine der vielen Buchten zum schwimmen und schnorcheln, natürlich kann dann auch eine kleiner Snack bereitet werden.

Die Marina Gouvia ist mit dem Flugzeug sehr gut erreichbar, für Familien ist auch eine Anreise mit der Fähre zu überlegen.

:

Selbstverständlich sind Anzahlung mit einen Reisesicherungsschein abgesichert.

Veranstalter

Klaus Wöllenweber

Roggenmarkt 3

48143 Münster

Tel.01725638704

www.Nimba-yachting.de

Info@nimba-yachting.de

Steuer Nr.:

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Crewed Charter

Eintrag #060483, gültig bis 18.09.2020 (veröffentlicht am 31.05.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Auf Komfortablen 16m Segelyacht die Ionischen Inseln erkunde

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ionisches Meer auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour Gibsea 51 jede Kabine 1 Naßzelle),

am besten geeignet für Mitsegler von 6 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AugSa, 22.08.2020 - Sa, 29.08.2020 (8 Tage) ab/an Marina Gouvia Korfu, (+) Plätze frei 578 €
AugSa, 29.08.2020 - Sa, 05.09.2020 (8 Tage) ab/an Marina Gouvia Korfu, (+) Plätze frei 568 €
SepSa, 05.09.2020 - Sa, 12.09.2020 (8 Tage) ab/an Marina Gouvia Korfu, (+) Plätze frei 548 €
SepSa, 26.09.2020 - Sa, 03.10.2020 (8 Tage) ab/an Marina Gouvia Korfu, (+) Plätze frei 508 €
OktSa, 03.10.2020 - Sa, 10.10.2020 (8 Tage) ab/an Marina Gouvia Korfu, (+) Plätze frei 478 €
OktSa, 10.10.2020 - Sa, 17.10.2020 (8 Tage) ab/an Marina Gouvia Korfu, (+) Plätze frei 478 €
OktSa, 17.10.2020 - Sa, 24.10.2020 (8 Tage) ab/an Marina Gouvia Korfu, (+) Plätze frei 478 €
OktSa, 24.10.2020 - Sa, 31.10.2020 (8 Tage) ab/an Marina Gouvia Korfu, (+) Plätze frei 478 €
Mitsegeln und Kojencharter: Auf Komfortablen 16m Segelyacht die Ionischen Inseln erkunde Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf Komfortablen 16m Segelyacht die Ionischen Inseln erkunde Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Auf Komfortablen 16m Segelyacht die Ionischen Inseln erkunde Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Auf Komfortablen 16m Segelyacht die Ionischen Inseln erkunde Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Auf Komfortablen 16m Segelyacht die Ionischen Inseln erkunde Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Auf Komfortablen 16m Segelyacht die Ionischen Inseln erkunde Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Auf Komfortablen 16m Segelyacht die Ionischen Inseln erkunde Bild 7

C o r o n a I n f o s

Um die Anstandsregeln auch an Bord einzuhalten, bekommen Einzelreisende Automatisch eine Einzelkabine ohne Aufschlag. Damit unter Deck und im Cockpit die Abstandsregelungen auch eingehalten werden können, werden nur 3 Kabinen belegt, also sind max 6 auf dem Schiff.

Nachdem wir Sardinien Korsika und die Cote d´Azur ersegelt haben, wollen wir nun die Ionischen Inseln erkunden und in Alten Erinnerungen schwelgen.Von 1998 bis 2010 habe ich die sehr schönen Griechischen Inseln und die auf ihnen lebenden Menschen, als sehr nett und Gastfreundlich kennengelernt und auch einige nicht ganz so überlaufende Plätze gefunden.

Wir starten mit unserer Nimba einer Gibsea 51 mit fast 16m Länge und 4,90 m Breite ab der Marina Gouvia.

Die Nimba ist sehr Komfortabel ausgestattet so sind alle Kabinen Klimatisiert , jede Kabine hat ein eigenes WC, Die Nimba hat 5 Kabinen von denen 3 mit Gästen belegt werden. Der Skipper/Crew hat sein Reich im Vorschiff.

Bei eine Wochentörn können je nach Wind und Crew folgende Häfen angelaufen werden: Petriti, Lakka,Paxsos,Parga,Sivota,Plataria. Für die Nächte versuchen wir immer einen Wechsel zwischen Bucht und Hafen zu erreichen.

Die Ionischen Inseln sind im Hochsommer nicht gerade ein Starkwindgebiet aber es weht jeden Tag ein paar Stunden genug Wind um zum nächsten Tagesziel zu kommen, und wenn kein Wind ist geht man eben in eine der vielen Buchten zum schwimmen und schnorcheln, natürlich kann dann auch eine kleiner Snack bereitet werden.

Die Marina Gouvia ist mit dem Flugzeug sehr gut erreichbar, für Familien ist auch eine Anreise mit der Fähre zu überlegen.

:

Selbstverständlich sind Anzahlung mit einen Reisesicherungsschein abgesichert.

Veranstalter

Klaus Wöllenweber

Roggenmarkt 3

48143 Münster

Tel.01725638704

www.Nimba-yachting.de

Info@nimba-yachting.de

Steuer Nr.:

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Crewed Charter

Eintrag #055410, gültig bis 23.10.2020 (veröffentlicht am 09.12.2019, zuletzt aktualisiert am 31.05.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz