Mitsegeln und Kojencharter: Den Wellen lauschen, dem Wind folgen

Den Wellen lauschen, dem Wind folgen

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Eine schöne Dame aus Holz),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 01.09.2018 - So, 02.09.2018 (2 Tage) ab/an Kiel, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Den Wellen lauschen, dem Wind folgen Bild 1
Mitsegeln und Kojencharter: Den Wellen lauschen, dem Wind folgen Bild 1
Mitsegeln und Kojencharter: Den Wellen lauschen, dem Wind folgen Bild 1
Mitsegeln und Kojencharter: Den Wellen lauschen, dem Wind folgen Bild 1
Mitsegeln und Kojencharter: Den Wellen lauschen, dem Wind folgen Bild 1

Große Versionen der Fotos am Ende der Seite!

In Kiel liegt unser klassische Schöne und wartet auf uns. Wir treffen uns am Freitag-Abend an Bord, damit es am Samstag nach dem Frühstück los gehen kann.
Unsere Ziele: Alles was in Reichweite liegt…. Die Inseln Als & Ærø und Lyø, oder die Häfen Kappeln an der Schlei, Sonderburg oder Marstal oder Søby. Natürlich spielen Wind & Wetter genauso eine Rolle, wie die Erfahrung und die Wünsche der Crew. Sonntagabend sind wir wieder in Kiel.

Unsere 2-Mast Segelyacht ist komplett aus Mahagoni und Teak. Wir segeln diesen tollen Zweimaster gemeinsam und erhalten ihn durch unsere Aktivität.
Mit ihren 17 m Länge und den schnittigen Linien, ihren neuen Masten und dem gepflegten Äußeren ist sie auf See und im Hafen schon ein hübscher Anblick. Wer unsere Yacht in voller Aktion sehen möchte, der wählt auf unserer Homepage "4sail.de/video.htm"

Als Vereinsmitglied kannst Du an allen unseren Törns am Wochenende kostenlos teilnehmen. Näheres erfährst Du aus unseren aktuellen Newsletter, der schnell per E-Mail erreichbar ist.

Die Mitgliedschaft in einem Verein scheint für viele ein Angst-Thema zu sein. Wir haben aber alle alten Zöpfe schon lange abgeschnitten!

Häufig erreichen uns dazu folgende Fragen: "kann ich auch als Gast teilnehmen?" oder "habe ich Pflichten, die mich binden?" "Kann ich auch wieder austreten?"
Unsere Antworten:
• Gäste sind nicht versichert an Bord.... also nicht möglich.
• Unsere Vereinsmitglieder wohnen in Europa, also regelmäßige Treffen oder Pflichtarbeiten etc. sind nicht vorgesehen. Unsere Vereinsarbeit richtet sich auf den Erhalt der klassischen Yacht und die Segeltörns zur internationalen Verständigung.
• Wer an unserer Yacht mitarbeiten möchte, der kommt aus Spaß an der Arbeit mit Holz und Lack ins Winterlager nach Hamburg und erarbeitet sich so freiwillig einen Teil seines Vereinsbeitrages.
• Wem es nicht gefallen hat, der kann fristlos wieder austreten.

Falscher Termin? Unser kompletter Törnplan 2018 ist von uns per E-Mail zu

Eintrag #044546, gültig bis 31.08.2018 (veröffentlicht am 27.06.2018)

Auf die Merklisteexterne Homepage des Inserenten

Formular zur Kontaktaufnahme

Füllen Sie das Formular aus, um Kontakt zum Inserenten des Eintrags aufzunehmen. Ihre Mitteilung wird per E-Mail direkt an den Inserenten weitergeleitet. Der Inserent erhält dabei eine Kopie des Eintrags und weiß sofort, worum es geht. Sie selbst erhalten eine Kopie der Nachricht, ebenfalls mit Kopie des Eintrags.

Maximal 2000 Zeichen zur Verfügung.

Sie müssen an dieser Stelle eine gültige Angabe machen.

Sie müssen an dieser Stelle eine gültige Angabe machen.

Sie müssen an dieser Stelle eine gültige Angabe machen.

Sie müssen an dieser Stelle eine gültige Angabe machen.

Sie müssen diesen Punkt bestätigen.

HandGegenKoje.de ist weder Veranstalter noch Vermittler von Segeltörns, sondern stellt lediglich den Kontakt zu Inserenten her. Entsprechend wird Ihre Mitteilung direkt an den Inserenten des Eintrags weitergeleitet. Ihre E-Mail-Adresse wird weder gegen Entgelt noch unentgeltlich jemals an Dritte weitergegeben: Kein SPAM – versprochen! Sie wird allerdings in den Newsletter von HandGegenKoje.de aufgenommen, der in der Regel zwölfmal im Jahr erscheint und von dem Sie sich jederzeit formlos abmelden können. Indem Sie nachstehend auf den Button "Mitteilung abschicken" klicken, erkennen Sie die Nutzungsbedingungen und AGB an und erklären sich mit den in den Hinweisen zum Datenschutz erläuterten Grundsätzen und Verfahrensweisen einverstanden.

Mitsegeln und Kojencharter: Den Wellen lauschen, dem Wind folgenMitsegeln und Kojencharter: Den Wellen lauschen, dem Wind folgenMitsegeln und Kojencharter: Den Wellen lauschen, dem Wind folgenMitsegeln und Kojencharter: Den Wellen lauschen, dem Wind folgenMitsegeln und Kojencharter: Den Wellen lauschen, dem Wind folgen

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz