Mitsegeln und Kojencharter: Eintrag nicht mehr verfügbar

Der gewünschte Eintrag ist nicht mehr verfügbar

Es ist ein Fehler aufgetretenDer Eintrag #043543 ist regulär abgelaufen oder wurde vorzeitig gelöscht. Nachstehend werden stattdessen aktuelle Einträge desselben Inserenten angezeigt.

Die Inseln Als & Ærø und Lyø liegen vorraus!

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (klassische 17-Meter Mahagoni-Yacht),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 25.08.2018 - So, 26.08.2018 (2 Tage) ab/an Kiel, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Die Inseln Als & Ærø und Lyø liegen vorraus! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Inseln Als & Ærø und Lyø liegen vorraus! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Inseln Als & Ærø und Lyø liegen vorraus! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Inseln Als & Ærø und Lyø liegen vorraus! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Inseln Als & Ærø und Lyø liegen vorraus! Bild 1

Unsere Ziele: Alles was in Reichweite liegt…. Die Inseln Als & Ærø und Lyø, oder die Häfen Kappeln an der Schlei, Sonderburg oder Marstal oder Søby. Natürlich spielen Wind & Wetter genauso eine Rolle, wie die Erfahrung und die Wünsche der Crew.

Wir treffen uns am Freitag-Abend an Bord, damit es am Samstag nach dem Frühstück los gehen kann.
Sonntagabend sind wir wieder in Kiel.

Mit ihren 17m Länge ist unsere Yacht, aus Mahagoni und Teak, mit den schnittigen Linien, ihren neuen Masten und dem gepflegten Äußeren auf See und im Hafen ein hübscher Anblick.
Videos: Unsere Yacht in Aktion: "4sail.de/video.htm"

Die Mitgliedschaft in einem Verein scheint für viele ein Angst-Thema zu sein. Doch die alten Zöpfe sind schon lange abgeschnitten!
Häufige Fragen: "kann ich auch als Gast teilnehmen?" oder "habe ich Pflichten, die mich binden?" "Kann ich auch wieder austreten?"
Unsere Antworten:
• Gäste sind nicht versichert an Bord.... also nicht möglich.
• Wir sind überregional tätig. Regelmäßige Treffen oder „Pflichtarbeiten“ etc. sind nicht vorgesehen. Unsere Vereinsarbeit richtet sich auf den Erhalt unserer klassischen Yacht und auf die Segeltörns zur internationalen Verständigung.
• Wer an unserer Yacht mitarbeiten möchte, der kommt aus Spaß an der Arbeit mit Holz und Lack ins Winterlager nach Hamburg und erarbeitet sich so freiwillig einen Teil seines Vereinsbeitrages.
• Wem es nicht gefallen hat, der kann problemlos wieder austreten.

Der komplette Törnplan 2018 mit Infos zum Verein kommt per E-Mail.

Eintrag #045384, gültig bis 24.08.2018 (veröffentlicht am 08.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Dem Wind folgen, den Wellen lauschen

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Mahagoni & Teak: 17m, 2 Masten),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 01.09.2018 - So, 02.09.2018 (2 Tage) ab/an Kiel, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Dem Wind folgen, den Wellen lauschen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Dem Wind folgen, den Wellen lauschen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Dem Wind folgen, den Wellen lauschen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Dem Wind folgen, den Wellen lauschen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Dem Wind folgen, den Wellen lauschen Bild 1

Wir treffen uns am Freitag-Abend an Bord, damit es am Samstag nach dem Frühstück los gehen kann.
Unsere Ziele: Alles was in Reichweite liegt…. Die Inseln Als & Ærø und Lyø, oder die Häfen Kappeln an der Schlei, Sonderburg oder Marstal oder Søby. Natürlich spielen Wind & Wetter genauso eine Rolle, wie die Erfahrung und die Wünsche der Crew. Sonntagabend sind wir wieder in Kiel.

Mit ihren 17m Länge ist unsere Yacht, aus Mahagoni und Teak, mit den schnittigen Linien, ihren neuen Masten und dem gepflegten Äußeren auf See und im Hafen ein hübscher Anblick.
Videos: Unsere Yacht in Aktion: "4sail.de/video.htm"

Die Mitgliedschaft in einem Verein scheint für viele ein Angst-Thema zu sein. Doch die alten Zöpfe sind schon lange abgeschnitten!
Häufige Fragen: "kann ich auch als Gast teilnehmen?" oder "habe ich Pflichten, die mich binden?" "Kann ich auch wieder austreten?"
Unsere Antworten:
• Gäste sind nicht versichert an Bord.... also nicht möglich.
• Wir sind überregional tätig. Regelmäßige Treffen oder „Pflichtarbeiten“ etc. sind nicht vorgesehen. Unsere Vereinsarbeit richtet sich auf den Erhalt unserer klassischen Yacht und auf die Segeltörns zur internationalen Verständigung.
• Wer an unserer Yacht mitarbeiten möchte, der kommt aus Spaß an der Arbeit mit Holz und Lack ins Winterlager nach Hamburg und erarbeitet sich so freiwillig einen Teil seines Vereinsbeitrages.
• Wem es nicht gefallen hat, der kann problemlos wieder austreten.

Der komplette Törnplan 2018 mit Infos zum Verein kommt per E-Mail.

Eintrag #045382, gültig bis 31.08.2018 (veröffentlicht am 08.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Wir machen die Kieler Bucht unsicher! Komm mit!

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Eine schöne Dame aus Holz),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 08.09.2018 - So, 09.09.2018 (2 Tage) ab/an Kiel, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Wir machen die Kieler Bucht unsicher! Komm mit! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wir machen die Kieler Bucht unsicher! Komm mit! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wir machen die Kieler Bucht unsicher! Komm mit! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wir machen die Kieler Bucht unsicher! Komm mit! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wir machen die Kieler Bucht unsicher! Komm mit! Bild 1

Wir treffen uns am Freitag-Abend an Bord, damit es am Samstag nach dem Frühstück los gehen kann.
Unsere Ziele: Alles was in Reichweite liegt…. Die Inseln Als & Ærø und Lyø, oder die Häfen Kappeln an der Schlei, Sonderburg oder Marstal oder Søby. Natürlich spielen Wind & Wetter genauso eine Rolle, wie die Erfahrung und die Wünsche der Crew. Sonntagabend sind wir wieder in Kiel.

Mit ihren 17m Länge ist unsere Yacht, aus Mahagoni und Teak, mit den schnittigen Linien, ihren neuen Masten und dem gepflegten Äußeren auf See und im Hafen ein hübscher Anblick.
Videos: Unsere Yacht in Aktion: "4sail.de/video.htm"

Die Mitgliedschaft in einem Verein scheint für viele ein Angst-Thema zu sein. Doch die alten Zöpfe sind schon lange abgeschnitten!
Häufige Fragen: "kann ich auch als Gast teilnehmen?" oder "habe ich Pflichten, die mich binden?" "Kann ich auch wieder austreten?"
Unsere Antworten:
• Gäste sind nicht versichert an Bord.... also nicht möglich.
• Wir sind überregional tätig. Regelmäßige Treffen oder „Pflichtarbeiten“ etc. sind nicht vorgesehen. Unsere Vereinsarbeit richtet sich auf den Erhalt unserer klassischen Yacht und auf die Segeltörns zur internationalen Verständigung.
• Wer an unserer Yacht mitarbeiten möchte, der kommt aus Spaß an der Arbeit mit Holz und Lack ins Winterlager nach Hamburg und erarbeitet sich so freiwillig einen Teil seines Vereinsbeitrages.
• Wem es nicht gefallen hat, der kann problemlos wieder austreten.

Der komplette Törnplan 2018 mit Infos zum Verein kommt per E-Mail.

Eintrag #045380, gültig bis 07.09.2018 (veröffentlicht am 08.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Die Ostsee auf einem Wochenendtörn erobern

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (17m klassische Yacht aus Mahagoni & Teak),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 15.09.2018 - So, 16.09.2018 (2 Tage) ab/an Kiel, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Die Ostsee auf einem Wochenendtörn erobern Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Ostsee auf einem Wochenendtörn erobern Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Ostsee auf einem Wochenendtörn erobern Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Ostsee auf einem Wochenendtörn erobern Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Ostsee auf einem Wochenendtörn erobern Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Ostsee auf einem Wochenendtörn erobern Bild 1

Unsere Ziele: Alles was in Reichweite liegt…. Die Inseln Als & Ærø und Lyø, oder die Häfen Kappeln an der Schlei, Sonderburg oder Marstal oder Søby. Natürlich spielen Wind & Wetter genauso eine Rolle, wie die Erfahrung und die Wünsche der Crew.
Wir treffen uns am Freitag-Abend an Bord, damit es am Samstag nach dem Frühstück los gehen kann. Sonntagabend sind wir wieder in Kiel.

Mit ihren 17m Länge ist unsere Yacht, aus Mahagoni und Teak, mit den schnittigen Linien, ihren neuen Masten und dem gepflegten Äußeren auf See und im Hafen ein hübscher Anblick.
Videos: Unsere Yacht in Aktion: "4sail.de/video.htm"

Die Mitgliedschaft in einem Verein scheint für viele ein Angst-Thema zu sein. Doch die alten Zöpfe sind schon lange abgeschnitten!
Häufige Fragen: "kann ich auch als Gast teilnehmen?" oder "habe ich Pflichten, die mich binden?" "Kann ich auch wieder austreten?"
Unsere Antworten:
• Gäste sind nicht versichert an Bord.... also nicht möglich.
• Wir sind überregional tätig. Regelmäßige Treffen oder „Pflichtarbeiten“ etc. sind nicht vorgesehen. Unsere Vereinsarbeit richtet sich auf den Erhalt unserer klassischen Yacht und auf die Segeltörns zur internationalen Verständigung.
• Wer an unserer Yacht mitarbeiten möchte, der kommt aus Spaß an der Arbeit mit Holz und Lack ins Winterlager nach Hamburg und erarbeitet sich so freiwillig einen Teil seines Vereinsbeitrages.
• Wem es nicht gefallen hat, der kann problemlos wieder austreten.

Der komplette Törnplan 2018 mit Infos zum Verein kommt per E-Mail.

Eintrag #045378, gültig bis 14.09.2018 (veröffentlicht am 08.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Schnell mal das Land hinter sich lassen: 2 Tage Aus-Zeit

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (klassische 17-Meter Mahagoni-Yacht),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 22.09.2018 - So, 23.09.2018 (2 Tage) ab/an Kiel, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Schnell mal das Land hinter sich lassen: 2 Tage Aus-Zeit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schnell mal das Land hinter sich lassen: 2 Tage Aus-Zeit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schnell mal das Land hinter sich lassen: 2 Tage Aus-Zeit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schnell mal das Land hinter sich lassen: 2 Tage Aus-Zeit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schnell mal das Land hinter sich lassen: 2 Tage Aus-Zeit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schnell mal das Land hinter sich lassen: 2 Tage Aus-Zeit Bild 1

Wir treffen uns am Freitag-Abend an Bord, damit es am Samstag nach dem Frühstück los gehen kann.
Unsere Ziele: Alles was in Reichweite liegt…. Die Inseln Als & Ærø und Lyø, oder die Häfen Kappeln an der Schlei, Sonderburg oder Marstal oder Søby. Natürlich spielen Wind & Wetter genauso eine Rolle, wie die Erfahrung und die Wünsche der Crew. Sonntagabend sind wir wieder in Kiel.

Mit ihren 17m Länge ist unsere Yacht, aus Mahagoni und Teak, mit den schnittigen Linien, ihren neuen Masten und dem gepflegten Äußeren auf See und im Hafen ein hübscher Anblick.
Videos: Unsere Yacht in Aktion: "4sail.de/video.htm"

Die Mitgliedschaft in einem Verein scheint für viele ein Angst-Thema zu sein. Doch die alten Zöpfe sind schon lange abgeschnitten!
Häufige Fragen: "kann ich auch als Gast teilnehmen?" oder "habe ich Pflichten, die mich binden?" "Kann ich auch wieder austreten?"
Unsere Antworten:
• Gäste sind nicht versichert an Bord.... also nicht möglich.
• Wir sind überregional tätig. Regelmäßige Treffen oder „Pflichtarbeiten“ etc. sind nicht vorgesehen. Unsere Vereinsarbeit richtet sich auf den Erhalt unserer klassischen Yacht und auf die Segeltörns zur internationalen Verständigung.
• Wer an unserer Yacht mitarbeiten möchte, der kommt aus Spaß an der Arbeit mit Holz und Lack ins Winterlager nach Hamburg und erarbeitet sich so freiwillig einen Teil seines Vereinsbeitrages.
• Wem es nicht gefallen hat, der kann problemlos wieder austreten.

Der komplette Törnplan 2018 mit Infos zum Verein kommt per E-Mail.

Eintrag #045376, gültig bis 21.09.2018 (veröffentlicht am 08.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HerbstTörn 5 Tage: Dänemark, Nord-Ostsee-Kanal, Elbe bis HH

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (17m klassische Yacht aus Mahagoni & Teak),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 29.09.2018 - Mi, 03.10.2018 (5 Tage) ab Kiel, an Hamburg, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: HerbstTörn 5 Tage: Dänemark, Nord-Ostsee-Kanal, Elbe bis HH Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: HerbstTörn 5 Tage: Dänemark, Nord-Ostsee-Kanal, Elbe bis HH Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: HerbstTörn 5 Tage: Dänemark, Nord-Ostsee-Kanal, Elbe bis HH Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: HerbstTörn 5 Tage: Dänemark, Nord-Ostsee-Kanal, Elbe bis HH Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: HerbstTörn 5 Tage: Dänemark, Nord-Ostsee-Kanal, Elbe bis HH Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: HerbstTörn 5 Tage: Dänemark, Nord-Ostsee-Kanal, Elbe bis HH Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: HerbstTörn 5 Tage: Dänemark, Nord-Ostsee-Kanal, Elbe bis HH Bild 1

In Kiel liegt unser klassische Schöne und wartet auf uns. Mit ihren 17m Länge ist unsere Yacht, aus Mahagoni und Teak, mit den schnittigen Linien, ihren neuen Masten und dem gepflegten Äußeren auf See und im Hafen ein hübscher Anblick.
Wir treffen uns am Freitag-Abend an Bord, damit es am Samstag nach dem Frühstück bald los gehen kann.
Unsere Ziele: Alles was in Reichweite liegt…. Die Inseln Als & Ærø und Lyø, oder die Häfen Kappeln an der Schlei, Sonderburg oder Marstal oder Søby. Natürlich spielen Wind & Wetter genauso eine Rolle, wie die Erfahrung und die Wünsche der Crew. Montagabend sind wir wieder in Kiel.
Am Dienstag - Früh geht es durch den Nord-Ostsee-Kanal, dem wir gemeinsam mit den großen Pötten bis Brunsbüttel folgen. Am Mittwoch (Feiertag) auf der Elbe: die auflaufende Flut bringt uns in unseren Winterhafen Hamburg.

Videos: unsere Yacht in Aktion: "4sail.de/video.htm"

Als Fördermitglied kannst Du an allen unseren Törns am Wochenende kostenlos teilnehmen und unseren 5-Tage - Herbsttörn genießen (Jahresbeitrag 400 Euro). Näheres erfährst Du per E-Mail.

Die Mitgliedschaft in einem Verein scheint für viele ein Angst-Thema zu sein. Doch die alten Zöpfe sind schon lange abgeschnitten!
Häufige Fragen: "kann ich auch als Gast teilnehmen?" oder "habe ich Pflichten, die mich binden?" "Kann ich auch wieder austreten?"
Unsere Antworten:
• Gäste sind nicht versichert an Bord.... also nicht möglich.
• Wir sind überregional tätig. Regelmäßige Treffen oder „Pflichtarbeiten“ etc. sind nicht vorgesehen. Unsere Vereinsarbeit richtet sich auf den Erhalt unserer klassischen Yacht und auf die Segeltörns zur internationalen Verständigung.
• Wer an unserer Yacht mitarbeiten möchte, der kommt aus Spaß an der Arbeit mit Holz und Lack ins Winterlager nach Hamburg und erarbeitet sich so freiwillig einen Teil seines Vereinsbeitrages.
• Wem es nicht gefallen hat, der kann problemlos wieder austreten.

Der komplette Törnplan 2018 kommt per E-Mail.

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #045364, gültig bis 28.09.2018 (veröffentlicht am 08.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz