Mitsegeln und Kojencharter: Eintrag nicht mehr verfügbar

Der gewünschte Eintrag ist nicht mehr verfügbar

Es ist ein Fehler aufgetretenDer Eintrag #050870 ist regulär abgelaufen oder wurde vorzeitig gelöscht. Nachstehend werden stattdessen aktuelle Einträge desselben Inserenten angezeigt.

San-Blas-Inseln und Panamakanal-Durchfahrt

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Aluminium-Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 31.08.2019 - Fr, 06.09.2019 (7 Tage) ab Puerto Lindo/Panama, an Panama City/Panama, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: San-Blas-Inseln und Panamakanal-Durchfahrt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: San-Blas-Inseln und Panamakanal-Durchfahrt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: San-Blas-Inseln und Panamakanal-Durchfahrt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: San-Blas-Inseln und Panamakanal-Durchfahrt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: San-Blas-Inseln und Panamakanal-Durchfahrt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: San-Blas-Inseln und Panamakanal-Durchfahrt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: San-Blas-Inseln und Panamakanal-Durchfahrt Bild 1

Hallo,
wir planen für Anfang September unsere Durchfahrt durch den Panamakanal und wollen vorher noch ein paar Tage auf den San-Blas-Inseln verbringen. Los geht es am 31.8. morgens in Puerto Lindo, von wo aus wir uns auf den Weg in die San Blas machen. Dort verbringen wir einige Tage auf verschiedenen Inseln und segeln dann in einer Nachtfahrt am 3.9. abends nach Colon, wo am nächsten Tag die Panama-Kanal-Durchfahrt ansteht. Am 4. geht es abends noch durch die ersten Schleusen, wir verbringen dann eine Nacht im Gatun-See und fahren am nächsten Tag durch den Kanal, wo sich dann abends am 5. die Schleusen für uns in den Pazifik öffnen. Wer Lust hat, kann danach auch noch einige Tage auf den Las Perlas-Inseln anhängen...


Zum Boot:
Das Boot ist ein 42 Fuß langer Alu-Kat, der komplett für Langfahrt ausgestattet ist. Mit an Bord sind Tauchausrüstungen und Tauchkompressor, zwei Kayaks, zwei Fahrräder. Wir legen Wert darauf, möglichst in Buchten zu ankern und Marinas weitgehend zu vermeiden. Um autark zu bleiben, sind ein Watermaker für ständig verfügbares Frischwasser und ein großer Inverter mit Batteriebank und 1800 Wp Solarpanelen für ständig verfügbaren 220V-Wechselstrom an Bord vorhanden.

Der Skipper
Jens (42, spricht Deutsch/Englisch/Spanisch) ist seit Kindestagen auf Segelbooten unterwegs und hat das Segeln von klein auf im Optimisten gelernt.

Die Crew
AiAi (26, spricht Englisch/Tagalog) ist seit 2016 als Crew dabei und begeistert Gäste immer wieder durch ihre Kochkünste und Aufmerksamkeiten

Wir freuen uns auf Eure Anfragen.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #051790, gültig bis 30.08.2019 (veröffentlicht am 22.06.2019, zuletzt aktualisiert am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mittelamerika: Panama, Costa Rica, Nicaragua, El Salvador

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Aluminium-Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

SepSo, 15.09.2019 - Do, 31.10.2019 (47 Tage) ab Panama City/Panama, an Puntarenas/Costa Rica, (+) Plätze frei
NovDi, 05.11.2019 - Di, 19.11.2019 (15 Tage) ab Puntarenas/Costa Rica, an San Juan del Sur/Nicaragua, (+) Plätze frei
NovDo, 21.11.2019 - Mi, 11.12.2019 (21 Tage) ab San Juan del Sur/Nicaragua, an Bahia del Sol/El Salvador, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Mittelamerika: Panama, Costa Rica, Nicaragua, El Salvador Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mittelamerika: Panama, Costa Rica, Nicaragua, El Salvador Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mittelamerika: Panama, Costa Rica, Nicaragua, El Salvador Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mittelamerika: Panama, Costa Rica, Nicaragua, El Salvador Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mittelamerika: Panama, Costa Rica, Nicaragua, El Salvador Bild 1

Hallo,

wir planen, nach unserer Durchfahrt durch den Panama-Kanal die mittelamerikanische Küste hochzusegeln und suchen dafür noch Mitsegler, sowohl für kurzfristige als auch langfristige Aufenthalte an Bord. Los geht es im September in Panama und dann über Costa Rica, Nicaragua nach El Salvador. Vorläufige Endstation wäre dann Bahia del Sol in El Salvador, wo ein längerer Aufenthalt geplant ist, bevor es im März endgültig in den Pazifik nach Französisch-Polynesien geht, evtl. mit Zwischenstopp auf Galapagos.

Zum Boot:
Das Boot ist ein 42 Fuß langer Alu-Kat, der komplett für Langfahrt ausgestattet ist. Mit an Bord sind Tauchausrüstungen und Tauchkompressor, zwei Kayaks, zwei Fahrräder. Wir legen Wert darauf, möglichst in Buchten zu ankern und Marinas weitgehend zu vermeiden. Um autark zu bleiben, sind ein Watermaker für ständig verfügbares Frischwasser und ein großer Inverter mit Batteriebank und 1800 Wp Solarpanelen für ständig verfügbaren 220V-Wechselstrom an Bord vorhanden.

Der Skipper
Jens (42, spricht Deutsch/Englisch/Spanisch) ist seit Kindestagen auf Segelbooten unterwegs und hat das Segeln von klein auf im Optimisten gelernt.

Die Crew
AiAi (26, spricht Englisch/Tagalog) ist seit 2016 als Crew dabei und begeistert Gäste immer wieder durch ihre Kochkünste und Aufmerksamkeiten

Wir freuen uns auf Eure Anfragen.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #052795, gültig bis 20.11.2019 (veröffentlicht am 08.08.2019, zuletzt aktualisiert am 11.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz