Mitsegeln und Kojencharter: Eintrag nicht mehr verfügbar

Der gewünschte Eintrag ist nicht mehr verfügbar

Es ist ein Fehler aufgetretenDer Eintrag #050547 ist regulär abgelaufen oder wurde vorzeitig gelöscht. Nachstehend werden stattdessen aktuelle Einträge desselben Inserenten angezeigt.

SKS Aubildungstörn mit Prüfung

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 350 Sportline),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AugFr, 30.08.2019 - Fr, 06.09.2019 (8 Tage) ab/an Heiligenhafen, Plätze frei 560 €
Mitsegeln und Kojencharter: SKS Aubildungstörn mit Prüfung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SKS Aubildungstörn mit Prüfung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SKS Aubildungstörn mit Prüfung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SKS Aubildungstörn mit Prüfung Bild 1

Üblicherweise fahren wir diesen Törn von Freitag bis Freitag und starten in Heiligenhafen an der Ostsee. Freitags kaufen wir gemeinsam ein, richten uns ein und versuchen am Abend noch auszulaufen, um schon erstmal den Alltag hinter sich zu lassen.

Während der Woche gewöhnen wir uns an das Leben zusammen auf einer Yacht, entdecken die dänische Südsee oder die deutschen Ostseehäfen, ankern vielleicht auch mal und bereiten uns dabei auf die praktische SKS Prüfung vor.

In der Ausbildung kommt es uns nicht nur auf das alleinige Üben der Prüfungsmanöver und Bestehen der Prüfung an, sondern uns ist es auch wichtig, dass Du darüber hinaus in der Lage bist, das Schiff in verschiedenen Situationen und auf allen Kursen zum Wind unter Kontrolle zu haben.

Die Prüfung findet Freitagvormittag statt. Nach der Prüfung klaren wir auf und treten vergnügt mit der Erinnerung an eine positive Prüfung den Heimweg an.

Merkmale: Skippertraining | mit Prüfungsmöglichkeit

Eintrag #052976, gültig bis 29.08.2019 (veröffentlicht am 13.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

SSS Aubildungstörn mit Prüfung

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 350 Sportline),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

SepSo, 15.09.2019 - Fr, 20.09.2019 (6 Tage) ab/an Heiligenhafen, Plätze frei 485 €
Mitsegeln und Kojencharter: SSS Aubildungstörn mit Prüfung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SSS Aubildungstörn mit Prüfung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SSS Aubildungstörn mit Prüfung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SSS Aubildungstörn mit Prüfung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SSS Aubildungstörn mit Prüfung Bild 1

Dieser Törn dient zur letzten Vorbereitung auf die praktische SSS Prüfung. Wir bereiten Dich unter anderem in folgenden Bereichen vor:

Wetter
- Analysieren von selbstgezeichneten Wetterkarten

Navigation
- Kennenlernen des Prüfungsgebietes für die navigatorischen Prüfungsteile
- Einweisung in das Radargerät und den Plotter
- Radar- und Plotterübungen

Handhabung der Yacht
- Rettungsmanöver
- Vermitteln vom Feingefühl für das An- und Ablegen
- Sicherheitsaspekte beim Segeln

Notfallamanagement
- Theoretisches und praktisches Durchspielen möglicher Notfälle

Technik
- Motorkunde, Gas, Elektrik

Damit die Prüfung nach der neuen Prüfungsordnung (seit 2017) erfolgreich verläuft, solltest Du über folgende Erfahrungen verfügen:

- Segelyacht selber geskippert haben
- Sicher längsseits an- und ablegen können
- in unvorhergesehenen Situationen wissen, was zu tun ist
- ein MOB Manöver aus dem Stegreif fahren können.

Unabhängig von Deinem Prüfungstörn bieten wir an dem Wochenende davor ein Skippertraining Modul an, um Dir die Möglichkeit zu geben, Dich in gewissen Bereichen gezielt weiterbilden zu können.
Außerdem fahren wir mindestens ein Skippertraining Modul pro Monat. Im Frühjahr und Herbst sogar noch mehr.

Dieser Törn startet sonntags in Heiligenhafen an der Ostsee und endet freitags darauf.
Der Tagesablauf sieht üblicherweise so aus, dass wir nach dem Frühstücken die Wetterkarte zeichnen, den Tag über mit Manövern verbringen und abends nach dem Essen gemütlich im Salon noch ein wenig Theorie üben. Sie ist nicht nur prüfungsrelevant, sondern auch lebenswichtig auf See.

Bei dieser, wie bei allen unseren Ausbildungen, ist uns nicht nur das Bestehen der Prüfung wichtig, sondern dass Du später in der Lage bist, das Schiff und die Crew jederzeit sicher zu kontrollieren.

Die Prüfung findet Freitagvormittag statt. Nach der Prüfung klaren wir auf. Deine Heimreise trittst Du vergnügt mit der Erinnerung an eine positive Woche an.

Merkmale: Skippertraining | mit Prüfungsmöglichkeit

Eintrag #052989, gültig bis 14.09.2019 (veröffentlicht am 14.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

SKS Kurztörn mit Prüfung

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 350 Sportline),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

SepSo, 22.09.2019 - Fr, 27.09.2019 (6 Tage) ab/an Heiligenhafen, Plätze frei 485 €
Mitsegeln und Kojencharter: SKS Kurztörn mit Prüfung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SKS Kurztörn mit Prüfung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SKS Kurztörn mit Prüfung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SKS Kurztörn mit Prüfung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SKS Kurztörn mit Prüfung Bild 1

Wir starten diesen Törn Sonntag nachmittags in Heiligenhafen an der Ostsee. Nachmittags kaufen wir gemeinsam ein, richten uns ein und versuchen am Abend noch auszulaufen, um schon erstmal den Alltag hinter sich zu lassen.

Während der Woche gewöhnen wir uns an das Leben zusammen auf einer Yacht, entdecken die dänische Südsee oder die deutschen Ostseehäfen, ankern vielleicht auch mal und bereiten uns dabei auf die praktische SKS Prüfung vor.

In der Ausbildung kommt es uns nicht nur auf das alleinige Üben der Prüfungsmanöver und Bestehen der Prüfung an, sondern uns ist es auch wichtig, dass Du darüber hinaus in der Lage bist, das Schiff in verschiedenen Situationen und auf allen Kursen zum Wind unter Kontrolle zu haben.

Die Prüfung findet Freitagvormittag statt. Nach der Prüfung klaren wir auf und treten vergnügt mit der Erinnerung an eine positive Prüfung den Heimweg an.

Merkmale: Skippertraining | mit Prüfungsmöglichkeit

Eintrag #052991, gültig bis 21.09.2019 (veröffentlicht am 14.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Skippertraining - Radartraining und Navigation

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 350 Sportline),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

SepFr, 27.09.2019 - So, 29.09.2019 (3 Tage) ab/an Heiligenhafen, Plätze frei 325 €
Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining - Radartraining und Navigation Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining - Radartraining und Navigation Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining - Radartraining und Navigation Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining - Radartraining und Navigation Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining - Radartraining und Navigation Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining - Radartraining und Navigation Bild 1

Dieses Modul kann von Sportbootfahrern zur allgemeinen Weiterbildung genutzt werden, oder aber auch von SSS Interessenten, die sich auf die praktische SSS-Prüfung vorbereiten wollen.

Ziel des Törns ist die Physik hinter dem Radargerät zu verstehen, das Gerät bedienen zu lernen und zu üben, mittels Radars zu navigieren.

_____Beschreibung_____

Dieses intensive Ausbildungstraining beschäftigt sich zunächst mit der Physik des Radars und anschließend mit der Anwendung auf dem Wasser. Wir planen, verschiedene Häfen und Buchten anzulaufen, um mit Hilfe von unterschiedlichen Radarbildern zu üben.

Dabei werden Radarseitenpeilungen, Kreuzpeilungen, sowie 'blinde' Anfahrten durchgeführt.
- Kommunikation Steuermann-Navigator
- Einführung Radargerät
- Standortbestimmungen (stehend und in Fahrt)
- Radar und KVR
- Radarplotten
- sichere Entscheidungen fällen
- 'blinde' Hafenansteuerung per Radar

Üblicherweise fahren wir diesen Törn von Freitag bis Sonntag von Heiligenhafen in der Ostsee aus. Nach der Begrüßung kaufen wir gemeinsam ein, richten uns ein, erhalten eine Sicherheitseinweisung. Der Abend wird mit Radartheorie nach einem gemeinsamen Abendessen verbracht.

Am nächsten Tag werden wir ankern und motoren. Es muß nicht damit gerechnet werden, dass gesegelt wird. Hauptaugenmerk liegt auf der Nutzung des Radars und dem Üben mit dem Umgang. Dies wird kein Meilentörn sein.

Wer gerade nicht mit dem Radar arbeitet, kann Steuern oder terrestrische Navigationsübungen absolvieren.

Natürlich spricht auch nichts dagegen, sich mal zu entspannen.

Zum Ende des Törns kann Euch der Skipper anbieten, zu bewerten, ob Dein Wissensstand und Deine praktische Erfahrung für die praktische SSS Prüfung reichen könnte.

Merkmal: Skippertraining

Eintrag #052994, gültig bis 26.09.2019 (veröffentlicht am 14.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz