Mitsegeln und Kojencharter auf privaten Yachten und bei professionellen Veranstaltern

Der gewünschte Eintrag ist nicht mehr verfügbar

Der Eintrag #039120 ist regulär abgelaufen oder wurde von dem Inserenten vorzeitig gelöscht. Nachstehend werden stattdessen alternative Einträge anderer Inserenten angezeigt.

Speed und Luxus auf 17 Metern in Toprevier

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kapverden auf Dufour 560 Grand Large, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

NovSa, 24.11.2018 - Sa, 08.12.2018 (15 Tage) ab/an Mindelo, Sao Vicente, (+) Plätze frei 540 €
Mitsegeln und Kojencharter: Speed und Luxus auf 17 Metern in Toprevier Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Speed und Luxus auf 17 Metern in Toprevier Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Speed und Luxus auf 17 Metern in Toprevier Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Speed und Luxus auf 17 Metern in Toprevier Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Speed und Luxus auf 17 Metern in Toprevier Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Speed und Luxus auf 17 Metern in Toprevier Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Speed und Luxus auf 17 Metern in Toprevier Bild 1

Schnelligkeit und Komfort gepaart mit langjähriger Erfahrung und profunder Revierkenntnis des Schiffsführers sind beste Voraussetzungen für einen gelungenen Hochseetörn.
Starte mit uns ab dem charmanten Hafenort Mindelo zu den schönsten Destinationen dieses atemberaubenden Inselreiches.
Neben sportlichem Segeln kommen Land und Leute nicht zu kurz, Landaktivitäten wie Vulkanaufstieg, Inseltrips und Begegnungen mit Einheimischen im Kontext mit kulturellen Events haben ebenfalls Platz auf diesem abwechslungsreichen Törn.
Törnvorschlag: Mindelo - Tarafal,Santo Antao - Santa Luzia - Tarafal,Sao Nicolao - Brava - Fogo - Cidade Vhela, Santiago - Boavista - Sal - Mindelo,Sao Vicente. Gesamtmeilen ca. 450
Die Yacht bietet der Crew viel Lebensraum und dere Gasgrill am Heck läßt kulinarische Höhepunke erwarten...wir haben immer eine Angel im Schlepp....;-)
Weiters finden sich Gelegenheiten für Unterwasser - Aktivitäten.
Wir garantieren eine transparente Abwicklung - auf Wunsch vorab Zusendung des Mitsegelvertrages, keine versteckten Kosten.
Segelerfahrung ist für eine Teilnahme erwünscht aber nicht Bedingung. Es sind eine Reihe erfahrener Segler an Bord!
Gerne bearbeiten wir deine Buchung - bis dann, an Bord in Mindelo ;-)

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #042056, gültig bis 23.11.2018 (gestern veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegeln Ägäis, 17.6. - 01.07.2018

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Katamaran Prout 37 Snowgoose Elite, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSo, 17.06.2018 - So, 01.07.2018 (15 Tage) ab Athen, an Skiathos, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Ägäis, 17.6. - 01.07.2018 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Ägäis, 17.6. - 01.07.2018 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Ägäis, 17.6. - 01.07.2018 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Ägäis, 17.6. - 01.07.2018 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Ägäis, 17.6. - 01.07.2018 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Ägäis, 17.6. - 01.07.2018 Bild 1

Wir segeln auf dem Katamaran Prout 37, 11,30m lang und 4,95m breit. Die Yacht ist sehr gut ausgestattet mit Radar, Funk, AIS, EPIRB, Navtext, Gasherd, Backofen, Bimini, Parasailor u.a.

Kostenbeitrag 300,- € pro Person und Woche zzgl. Nebenkosten (Verpflegung, Treibstoff, Hafengebühren)

Bei Interesse bitte ich um eine kurze Mitteilung. Gerne können wir uns vorab in München zu einem persönlichen Kennenlernen und zum Besprechen von Einzelheiten treffen.
Segelerfahrung ist nicht unbedingt erforderlich.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #042053, gültig bis 15.04.2018 (gestern veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segeltörns Ostsee

Mitsegeln im Revier Ostsee auf 41ft; im September 44ft, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JulSa, 14.07.2018 - Sa, 28.07.2018 (15 Tage) ab/an Warnemünde, Platz frei 800 €
JulSa, 28.07.2018 - Sa, 04.08.2018 (8 Tage) ab/an Warnemünde, (+) Plätze frei 460 €
AugSa, 04.08.2018 - Sa, 11.08.2018 (8 Tage) ab/an Warnemünde, (+) Plätze frei 460 €
SepSa, 08.09.2018 - Sa, 15.09.2018 (8 Tage) ab/an Breege, Plätze frei 360 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörns Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörns Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörns Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörns Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörns Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörns Ostsee Bild 1

Nach den erfolgreichen Törns der letzten Jahre segeln wir auch 2018 wieder. ("Wir", das sind Leute die sich beim Segeln kennen gelernt haben, es immer wieder tun und das Erlebnis Segeln mögen.) Von Warnemünde soll es Richtung "Dänische Südsee" gehen. Je nach Wind und Wetter schauen wir welche Route passt. Beim Törn 1 ist Rund Fünen oder Seeland geplant, wenn es etwas mehr Meilen werden sollen, gern auch bis Skagen. Wir segeln ab 5 bis max. 7 Personen. Bei dieser Crewstärke kann professionell in Wachen gesegelt werden. So sind auch längere Etmale nicht anstrengend und es bleibt mehr Zeit für Genießen und Landgang.
Bei den Törns steht noch keine konkrete Route fest, wir entscheiden gemeinsam. Längere oder kürzere Etmale, wie es sich ergibt.
Sportliches Segeln zum nächsten Hafen (das Vermitteln von Segelpraxis / Navigation ist möglich), gut Essen auch an Bord und zum Tagesausklang gern ein Glas Wein ist die Linie. Der Skipper, NR, SSS - Schein, segelt seit '91 See und hat schon einige " Meilen im Logbuch ". Wir segeln das Schiff im Team, Vorkenntnisse sind nicht unbedingt erforderlich. Die Bereitschaft sich die Grundkenntnisse anzueignen und Teamgeist sollten aber mitgebracht werden.
Wer eine feste Mitsegelgelegenheit sucht ist hier auch gern willkommen.



Viele Grüße
Olaf

Merkmal: Skippertraining

Eintrag #042050, gültig bis 25.06.2018 (gestern veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Afrika "light", Sommer, Sonne, Segelspass für Aktive

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kapverden auf Katamaran LIPARI 41, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

NovSa, 10.11.2018 - Sa, 24.11.2018 (15 Tage) ab/an Mindelo, Sao Vicente, Kap Verden, (+) Plätze frei 540 €

Starte mit diesem komfortablen Kat ab dem quirligen Mindelo in die Inselwelt der Kap Verden.
Partizipiere von der langjährigen Erfahrung des top revierkundigen Skippers der die schönsten Plätze, Buchten und Ankerplätze kennt.

Mögliche Route: Mindelo - Santo Antao-Tarafal - Santa Luzia - Sao Nicolao - Boa Vista - Sal - Mindelo, Sao Vicente.
Neben gemütlichem Segeln wird es auch bei Bedarf Zeit für Landausflüge geben.
Transparente Abwicklung, Mitsegelvertrag vorab zur Ansicht, keine versteckten Kosten.

Die gleichmäßigen Windbedingungen sichern sportliches Segeln.
Insgesamt ist die Region noch unverbraucht und läßt Raum für exclusive Entdeckungen und Abenteuer.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land | Segeln mit junger Crew

Eintrag #042044, gültig bis 09.11.2018 (veröffentlicht am 24.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Donau runter und über Ägäis und Adria nach Triest

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Segelboot Delanta 76, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 05.05.2018 - Sa, 15.09.2018 (134 Tage) ab Kehlheim oder Passau, an Triest, Krk, Platz frei

Ich plane von Mai bis September, solange es halt dauert, die Donau runter zu fahren und über das Schwarze Meer, Dardanellen, Ägäis, Jonisches Meer in die Adria nach Triest oder Krk, wo das Schifferl wieder für den Transport in die Heimat verladen wird, wieder heimzukommen.
Der Mortor ist ein Diesle mit 13 Ps. Das genügt und die Besegelung ist auch in Ordnung. Da mein Mitfahrer leider tragischer Weise ausgefallen ist , finde ich vielleicht auf diesem Weg Jemanden, den das interessiert.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #042041, gültig bis 04.05.2018 (veröffentlicht am 24.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Schnuppersegeln in der Dänischen Südsee oder Urlaub

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Baltic 51 - Sloop, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

MaiJunJulSepOkt
2018

Typischer Ausgangshafen: Marina-Minde, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Schnuppersegeln in der Dänischen Südsee oder Urlaub Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schnuppersegeln in der Dänischen Südsee oder Urlaub Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schnuppersegeln in der Dänischen Südsee oder Urlaub Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schnuppersegeln in der Dänischen Südsee oder Urlaub Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schnuppersegeln in der Dänischen Südsee oder Urlaub Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schnuppersegeln in der Dänischen Südsee oder Urlaub Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Schnuppersegeln in der Dänischen Südsee oder Urlaub Bild 1

Moin Segler

Wer möchte nicht mal gern auf einem Dickschiff segeln? Hier habt ihr die Gelgenheit an einem WE mit zu kommen.
Es gibt aber auch längere Urlaub-Törns im Frühjahr Herbst Sommer.
Dieses Jahr Juli bis in den August - Skandinavien- Baltikum. Einen Teil segeln wir mit Freunden selbst, da ist nur noch 1 Koje, weil wir nur zu 6 segeln. Es sind viele Seemeilen mit tollen Zielen. Nicht jeder hat soviel Urlaub, darum hat ein guter Bekannter die "Gatsby" gechartert. Es sind noch Kojen frei. Wer also Lust und Zeit hat, fragt einfach an.

Bordkasse ist für Liegegebühren, Gas, Wasser, Strom, Sprit, Proviant - pro Tag+Person die tatsächlichen entstehen.
Mit 6-9 Leuten insgesamt segeln wir, je nach Segelkenntnissen an WE.
Der Kojen-Beitrag ist eine mini Entlastung, für die hohen Kosten, der Gewährleistung des Schiffsbetriebes, der Instandhaltung und der Versicherung des Schiffes.

Ziele nach Absprache mit der Crew, abhängig von Wind und Wetter.
-------------
Eine Baltic ist schon was Besonderes, die Gelegenheit mit ihr zu Segeln erst recht, es gibt nur 24. Eine großartige Segelyacht, auf der man sich sicher fühlt. Hat wieder den 1 Platz in Yardklasse 5 bei der Schifffahrtsregatta gemacht.
Mit 15,5 t und einer Segelfläche von 114 qm sowie 17 Winschen ist es nicht einfach nur ein Mitsegeln, man wird sich einbringen können und neue Erkenntnisse gewinnen. Man sollte sich darüber im Klaren sein, das es auch mal ruppig werden kann. Bei Windstärke 7 gehen wir normal nicht aus dem Hafen.
Backschaft und Klarschiff machen unter und über Deck sollte selbstverständlich sein.
Es gibt 2 Bäder, 4 Kabinen mit 10 versetzten Einzelkojen, im Vorschiff zum Doppelbett umbaubar.

Es ist die "Gatsby" auf der bereits Wilfried Erdmann, "Ein unmöglicher Törn" gesegelt ist.
--------
Eine seglerische Vita wäre schön mit Informationen wie:
Alter, Fitness, Bild, Wohnort, Segelerfahrung-/Kenntnisse

Schaut euch einfach die HP an. http://www.baltic-51-segeln.de.
Wenn no

Eintrag #042039, gültig bis 30.10.2018 (veröffentlicht am 24.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Griechisches Flair, Sirtaki, Sonne und flottes Segeln

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Bavaria 50, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

SepSa, 15.09.2018 - Sa, 22.09.2018 (8 Tage) ab/an Lavrion/GR, (+) Plätze frei 490 €
SepSa, 22.09.2018 - Sa, 29.09.2018 (8 Tage) ab/an Lavrion/GR, (+) Plätze frei 490 €
Mitsegeln und Kojencharter: Griechisches Flair, Sirtaki, Sonne und flottes Segeln Bild 1

Griechenland und die Kykladen rufen!
Zahlreiche Törns in den letzten 25 Jahren haben mich in alle "Ecken" der griecheischen Inselwelt geführt. Nun ist es wieder an der Zeit, dieses schöne Revier zu besegeln. Die Griechen haben es nicht verdient sie nicht mehr zu besuchen;-)
Wir starten flughafennah in Lavrion, bereits am Eingang in die Kykladen und wenden uns je nach Bedingungen nach Osten, Süden oder Westen. Bei zu flottem Meltemi gehen wir nach Westen in den Saronischen Golf, oder wir starten über Kea nach Delos in die Antike und Mykonos.
Die Bavaria 50 ist ein bewährtes Schiff, ohne hohe Aufbauten und daher sehr schnell. Insgesamt ein taugliches Schiff universell einsetzbar.
Meine langjährige Erfahrung garantiert neben entsrechender Sicherheit und sorgt für einen abwechslungsreichen Törn durch profunde Revierkenntnis.
Wir werden keine Meilen "fressen" und uns nach den Gegebenheiten wie Wind und Seegang richten und das Optimum für alle TeilnehmerInnen im Focus haben.
Kulturelles Angebot auf der "Musaeums" Insel Delos.
Gemütliches Segeln, das Liegen in Buchten, Wasseraktivitäten und beschaulichen kykladischen Fischerdörfer runden den Törn ab.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #042037, gültig bis 21.09.2018 (veröffentlicht am 24.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

2019 Eine Woche auf 14m Eigneryacht ( Beneteau Oceanis 461 )

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sardinien auf Beneteau Oceanis 461 Clipper, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JunSa, 29.06.2019 - Sa, 06.07.2019 (8 Tage) ab/an Olbia/Sardinien, Plätze frei 490 €
JulSa, 06.07.2019 - Sa, 13.07.2019 (8 Tage) ab/an Olba/Sardinien, Plätze frei 490 €
JulSa, 20.07.2019 - Sa, 27.07.2019 (8 Tage) ab/an Olbia/Sardinien, Plätze frei 490 €
AugSa, 10.08.2019 - Sa, 17.08.2019 (8 Tage) ab/an Olbia/Sardinien, Plätze frei 490 €
AugSa, 17.08.2019 - Sa, 24.08.2019 (8 Tage) ab/an Olbia/Sardinien, Plätze frei 490 €
Mitsegeln und Kojencharter: 2019 Eine Woche auf 14m Eigneryacht ( Beneteau Oceanis 461 ) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 2019 Eine Woche auf 14m Eigneryacht ( Beneteau Oceanis 461 ) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 2019 Eine Woche auf 14m Eigneryacht ( Beneteau Oceanis 461 ) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 2019 Eine Woche auf 14m Eigneryacht ( Beneteau Oceanis 461 ) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 2019 Eine Woche auf 14m Eigneryacht ( Beneteau Oceanis 461 ) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 2019 Eine Woche auf 14m Eigneryacht ( Beneteau Oceanis 461 ) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 2019 Eine Woche auf 14m Eigneryacht ( Beneteau Oceanis 461 ) Bild 1

Hallo, ich biete Mitsegelgelegenheit auf meiner 14m Eigneryacht ab Olbia/Sardinien. Fahrtgebiet ist Nordsardinien, Maddalena-Archipel und Südkorsika. MADEPA hat als Eignerversion nur 2 Kabinen. Angeboten wird die Achterkabine ( Koje 2m x 2m. Kabine mit viel Stauraum. Eigene Toilette/Dusche ) für max. 2 Personen. Deshalb gibt es sehr viel Platz für jede/n unter und auf Deck. Segelkenntnisse nicht erforderlich, aber nach dem Törn vorhanden. Ich - >60, aber im Kopf noch 18... segele schon mein ganzes Leben und gebe gerne meine Erfahrungen ( Segeltörn von Deutschland nach Australien 1979-1982 und jede Menge Chartertörns weltweit ) auf Wunsch weiter. Wenn Ihr wollt (!), zeige ich Euch die "Geheimnisse" der terrestrischen und astronomischen Navigation mit Sextant, das Einhandsegeln und div. Yachtgebräuche ( die auf Charteryachten so gerne vergessen werden ). Ihr könnt Euch gerne als Skipper fühlen und den Törnverlauf selbst bestimmen ( weather permitting - wie es so schön heißt ). Daß MADEPA über alle Sicherheitsausrüstungen verfügt ( Rettungsinsel, Funkboje, Pyro, Lifewesten mit Gurt, AIS, Radar, Funk. 2 GPS Plotter und und und..) versteht sich von selbst. Als engagierter Smut, gibt es bei mir keine Ravioli aus der Dose. Ich bezahle meinen Anteil in die Bordkasse und lasse mich nicht "mitverpflegen". Um die Kasse nicht zu strapazieren, ankere ich meistens und fahre mit dem Beiboot ( RIB, fester Boden ) an Land - wie es alle Langzeitsegler tun. Eine Marina-Nacht kostet in der Hauptsaison gut und gerne 150€ und da wir nur zu Dritt an Bord sind, ist das schon ein Kostenfaktor. Ich überlasse diese Entscheidung aber gerne Euch. Bei weiteren Fragen, bitte Email schicken. Ich freue mich auf Euch. Euer Bernd

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #042035, gültig bis 23.02.2019 (veröffentlicht am 23.02.2018, zuletzt aktualisiert am 24.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Transatlantik 2018 Ost nach West

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Sun Odyssee 519 Bj. 2016, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 27.10.2018 - Sa, 15.12.2018 (50 Tage) ab Mallorca, an Kuba Cienfuegos, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik 2018 Ost nach West Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik 2018 Ost nach West Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik 2018 Ost nach West Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik 2018 Ost nach West Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik 2018 Ost nach West Bild 1

Atlantiküberquerung auf einer Sun Odyssee 519 Bj. 2016.
Schiffsausrüstung/Fotos werden auf Anfrage zugesendet.
Ahoi Seglerinnen und Segler
Wir suchen Segler für den kompletten Törn, aber auch einzelne Etappen sind möglich.
Wir, das sind z.Zt. Raimund 59, Skipper, und Martin 54. Wer möchte wie wir seinen Traum Wirklichkeit werden lassen ?
Wir suchen salzwassererfahrene Segler die diesen besonderen Törn mit uns segeln wollen.
Geplant ist die Überführung einer gecharterten Sun Odyssee 519 "Champagne".
Bunker-Stopps sind z.Zt. für Gibraltar (Algeciras), Kanaren, evtl. Kapverden und Sant Maarten geplant,
Wir freuen uns auf ambitionierte Segler mit guter Segelerfahrung, die die gute Seemannschaft beherrschen, sportliches Segeln lieben, auch in herausfordernden Situationen positiv Denken und eine Portion Witz auf den Lippen haben. Spaß soll es machen !!
Auch lernfähige Mitsegler, mit Motivation sich in die täglichen Aufgaben des Segelalltags zu integrieren, haben die Möglichkeit ihren Platz in dieser Crew zu finden.
Teamfähigkeit und Integration in die Schiffsführung ist für alle unabdingbar.
An den Törnkosten ist jeder Segler einschl. Skipper gleich beteiligt und werden Tag genau, durch eine für jeden Mitsegler einsehbare Kostenaufstellung, erstellt.
Preis ( Pers./Woche, abhängig v.d.Segleranzahl) max..490.€ zzgl. Kaution ( die bei Nichtinanspruchnahme wieder ausgezahlt wird ), und Proviantkasse .
Nach Rücksprache mit der Basis rechnen wir mit ca.5.400 sm in ca.7 Wochen. Start 27.10.18
Neben der Kostenaufstellung, dem Törn Plan, dem ToDo Plan, der Not Rolle usw. werden wir eine Mitsegler Vereinbarung, die alle wichtigen Dinge untereinander regelt, erstellen.
Für eine gute Planung ist uns eine frühzeitige Kontaktaufnahme per Mail wichtig.
Für die Auswahl der Crew gibt es 1) ein Fragebogen 2) ein Telefonat 3) ein persönliches Treffen.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #042030, gültig bis 23.06.2018 (veröffentlicht am 23.02.2018, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Karibik, BVI, auf 48 ft Katamaran, Termin noch planbar

Mitsegeln im Revier Karibik auf Leopard 48 Katamaran, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JanSa, 26.01.2019 - Sa, 09.02.2019 (15 Tage) ab/an Nanny Cay, (+) Plätze frei 900 €
Mitsegeln und Kojencharter: Karibik, BVI, auf 48 ft Katamaran, Termin noch planbar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik, BVI, auf 48 ft Katamaran, Termin noch planbar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik, BVI, auf 48 ft Katamaran, Termin noch planbar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik, BVI, auf 48 ft Katamaran, Termin noch planbar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik, BVI, auf 48 ft Katamaran, Termin noch planbar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik, BVI, auf 48 ft Katamaran, Termin noch planbar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Karibik, BVI, auf 48 ft Katamaran, Termin noch planbar Bild 1

Ich plane in der Prime-Time einen Törn auf meinem großen Katamaran.

Es sind noch drei Doppelkabinen frei. Wir machen einen entspannten Sonne- / Badetörn in den British Virgin Islands. Der Schwerpunkt liegt NICHT beim Segeln, sondern beim lockeren, entspannten Badeurlaub mit Ausflügen, Restaurantbesuchen usw. Das Schiff ist hervorragend ausgestattet (Klima, Generator, Internet usw.).
Wir fahren zwei Wochen, der Preis bezieht sich auf eine Woche, es kann zu- und ausgestiegen werden.
Wir sind um die 50 Jahre alt und relaxed.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet

Eintrag #042028, gültig bis 25.01.2019 (veröffentlicht am 23.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Die Karibik von der schönsten Seite

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mono/Kat abhängig d Pers.anzahl 35-50ft, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

NovSa, 24.11.2018 - Sa, 08.12.2018 (15 Tage) ab/an Road Town, (+) Plätze frei 1350 €
DezSa, 08.12.2018 - Sa, 22.12.2018 (15 Tage) ab/an Road Town, (+) Plätze frei 1350 €
DezSa, 22.12.2018 - Sa, 05.01.2019 (15 Tage) ab/an Road Town, (+) Plätze frei 1500 €
JanSa, 05.01.2019 - Sa, 19.01.2019 (15 Tage) ab/an Grenada, (+) Plätze frei 1350 €
JanSa, 19.01.2019 - Sa, 02.02.2019 (15 Tage) ab/an Grenada, (+) Plätze frei 1350 €
FebSa, 02.02.2019 - Sa, 16.02.2019 (15 Tage) ab/an Grenada, (+) Plätze frei 1350 €
FebSa, 16.02.2019 - Sa, 02.03.2019 (15 Tage) ab/an Grenada, (+) Plätze frei 1350 €
Mitsegeln und Kojencharter: Die Karibik von der schönsten Seite Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Karibik von der schönsten Seite Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Karibik von der schönsten Seite Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Karibik von der schönsten Seite Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Karibik von der schönsten Seite Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Karibik von der schönsten Seite Bild 1

Weiße Strände - türkisblaues Wasser - eine atemberaubende Unterwasserwelt. Verträumte, einsame Inseln - eine warme Atlantikbrise - frisch gefangener Hummer und Lobster vom Grill - und ein Cocktail namens "Painkiller".
Ein Bilderbuch-Traumurlaub in einer der schönsten Gegenden der Welt.

Jetzt an Bord kommen und diesen Segelurlaub mit ihren Freunden oder Ihrer Familie gemeinsam erleben!
Die britischen Jungferninseln gehören zu den beliebtesten Revieren weltweit und bieten eine gute Infrastruktur für Segelurlauber. Gastfreundlichkeit, Kulinarik und die karibische Gemütlichkeit liegt bei den Einheimischen hoch im Kurs. 14 Tage auf einer modernen Segel-Yacht ist die ideale Dauer. Die Route verspricht attraktives Insel-Hopping - die Distanzen dafür sind genau richtig. Ein ein sensationelles Erlebnis ist garantiert!

Die Yachten bieten dabei genügend Platz für alle - wir stopfen unsere Yacht nicht auf den letzten Platz voll!
Urlaubsfeeling und Relaxing ist uns wichtig!

Route ab Road Town
Road Town - Bitter End Club/Saba Rock (Virgin Gorda) - The Baths (Virgin Gorda) - Jost van Dyke - Anegada - Spanish Town - Pusser's Marina Cay - Peter Island - Cooper/Salt Island - Road Town

Route ab Grenada oder St.Vincent
Startmarina St. George's / St.Vincent - Carriacou - Union Island - Mayreau - Bequia - St. Vincent - Mustique - Tobago Cays - Petite St. Vincent - St. George's / St. Vincent

Termine nach Anfrage

Preis / Person:
€1.250,- ab 6 Personen
€1.500,- ab 4 Personen

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | weitere Sportart an Land | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #042026, gültig bis 15.02.2019 (veröffentlicht am 23.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegeln Sardinen und Korsika Urlaub wie in der Karibik

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Bavaria 50 C, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AprSa, 07.04.2018 - Sa, 14.04.2018 (8 Tage) ab Benalmadena /Málaga, an Palma de Mallorca, (+) Plätze frei 465 €
AprSa, 14.04.2018 - Sa, 21.04.2018 (8 Tage) ab Mallorca, an OLBIA Sardinien, (+) Plätze frei 465 €
MaiSa, 12.05.2018 - Sa, 19.05.2018 (8 Tage) ab/an Olbia Sardinien, (+) Plätze frei 495 €
MaiSa, 19.05.2018 - Sa, 26.05.2018 (8 Tage) ab/an Olbia Sardinien, (+) Plätze frei 495 €
MaiSa, 26.05.2018 - Sa, 02.06.2018 (8 Tage) ab/an Olbia Sardinien, Plätze frei 495 €
JunSa, 02.06.2018 - Sa, 09.06.2018 (8 Tage) ab/an Olbia Sardinien, (+) Plätze frei 495 €
JunSa, 09.06.2018 - Sa, 16.06.2018 (8 Tage) ab/an Olbia Sardinien, (+) Plätze frei 495 €
JunSa, 23.06.2018 - Sa, 30.06.2018 (8 Tage) ab/an Olbia Sardinien, (+) Plätze frei 515 €
JunSa, 30.06.2018 - Sa, 07.07.2018 (8 Tage) ab/an Olbia Sardinien, (+) Plätze frei 515 €
JulSa, 07.07.2018 - Sa, 14.07.2018 (8 Tage) ab/an Olbia Sardinien, (+) Plätze frei 515 €
JulSa, 14.07.2018 - Sa, 21.07.2018 (8 Tage) ab/an Olbia Sardinien, (+) Plätze frei 515 €
JulSa, 21.07.2018 - Sa, 28.07.2018 (8 Tage) ab/an Olbia Sardinien, (+) Plätze frei 515 €

Seit 15 Jahren segeln wir im Seengebiet Sardinen und Korsika. Wir kennen alle Häfen und Ankerbuchten. Unsere Schiffe sind modern ausgestattet und bieten viel Platz unter und auf dem Deck. Schimmern im Smaragd grünen Wasser und feinen Sandstränden in den Ankerbuchten. Lassen Sie sich bezaubern vom Flair der Insel Region Nordsardiniens und der Costa Smeralda sowie dem Maddalenen Archipel.
Viertausend Jahre Geschichte Sardinien warten auf Sie. Der Törn startet in Olbia, von nahezu allen Flughäfen erreichbar. Der Ausgangs Hafen ist 5 Minuten vom Flughafen entfernt in einer modernen Marina.
Angebote finden Sie auf unserer Webseite, oder Sie schreiben eine kurze Nachricht mit Ihrem Wunschtermin. Wir finden den richtigen Partner für Ihren Törn, sollten unsere Schiffe belegt sein.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und auf ein nettes Gespräch. www.segeltour.net

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #042013, gültig bis 20.07.2018 (veröffentlicht am 22.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

traumhafte Buchten, sportliches Segeln und pulsierende Häfen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sardinien auf Bavaria 46 Cruiser special, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 23.06.2018 - Sa, 30.06.2018 (8 Tage) ab/an Cannigione, (+) Plätze frei 550 €
Mitsegeln und Kojencharter: traumhafte Buchten, sportliches Segeln und pulsierende Häfen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: traumhafte Buchten, sportliches Segeln und pulsierende Häfen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: traumhafte Buchten, sportliches Segeln und pulsierende Häfen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: traumhafte Buchten, sportliches Segeln und pulsierende Häfen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: traumhafte Buchten, sportliches Segeln und pulsierende Häfen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: traumhafte Buchten, sportliches Segeln und pulsierende Häfen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: traumhafte Buchten, sportliches Segeln und pulsierende Häfen Bild 1

Das ist ein Törn für Genießer!
Sardinien, das Naturschutzgebiet des Maddalena Archipels und Korsika bilden den Rahmen für diesen Segeltörn. In der Straße von Bonifacio gibt es auch im Hochsommer meist guten Segelwind und die traumhaften Buchte mit ihrer türkisen Farbe laden zum Baden und schnorcheln ein. Bonifacio, das Piratennest mit der Einfahrt zwischen den Kreidefelsen, ist wohl der spektakulärste Naturhafen der Welt. Es gibt keine feste Route, wir entscheiden spontan nach Wind und Wetter, Lust und Laune. Hier sind Anfänger und Segelerfahrene gleichermaßen willkommen. Dies ist eine Mischung aus Aktiv,- und Erholungsurlaub, der auch sehr gut für Alleinreisende eignet ist.
Auf meiner Homepage findet ihr noch viele Infos und Bilder zu den Törns, sowie einen Blog mit Reiseberichten.
www.viagempirata.com
Unsere Segelyacht, die JOJO ist eine Bavaria 46 Cruiser Bj. 2005. Sie ist komfortable und sportlich - eine moderne, sichere Segelyacht. Mit ihrer optimalen Raumaufteilung bietet sie viel Platz an und unter Deck - die ideale Yacht für solche Segeltörns. Sie verfügt über 4 gut dimensionierte Doppelkojen. Alle Betten sind über 2 Meter lang und die Kabinen lassen sich gut durchüften. Es kommen nur 6 Gäste an Bord und der Salon bleibt frei, so ist genügend Platz um sich wohl fühlen zu können. Die JOJO wird vom Eigner gepflegt und ausgerüstet. Von der Knoblauchpresse bis zum Cockpitpolster und Sonnendeck gibt es viele Annehmlichkeiten an und unter Deck, die man auf Charteryachten oft vermisst.
Das Highlight der JOJO ist das feste Deckshaus. Wenn es rau ist bietet es Schutz vor Wind und Spritzwasser und bei Hitze ist es angenehm kühl darunter. Die Fenster lassen sich öffnen, dadurch können wir die Brise im Cockpit nach Wunsch regulieren.
Skipper Jochen ist mit mehr als 350 Segeltörns als Charterskipper und mit über 70.000sm ein "alter Hase". Es ist nicht nur möglich, sondern gewollt, dass sich die Gäste an der Schiffsführung beteiligen.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #042010, gültig bis 22.06.2018 (veröffentlicht am 22.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln in der Inselwelt des Dodekanes

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Bavaria 41', auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AugSa, 18.08.2018 - Fr, 24.08.2018 (7 Tage) ab/an Lakki,Leros, Plätze frei 500 €
AugSa, 25.08.2018 - Fr, 31.08.2018 (7 Tage) ab/an Lakki,Leros, Plätze frei 500 €
SepSa, 01.09.2018 - Fr, 07.09.2018 (7 Tage) ab/an Lakki,Leros, Plätze frei 500 €
SepSa, 08.09.2018 - Fr, 14.09.2018 (7 Tage) ab/an Lakki,Leros, Plätze frei 500 €
SepSa, 15.09.2018 - Fr, 21.09.2018 (7 Tage) ab/an Lakki,Leros, Plätze frei 500 €
SepSa, 22.09.2018 - Fr, 28.09.2018 (7 Tage) ab/an Lakki,Leros, Plätze frei 500 €
SepSa, 29.09.2018 - Fr, 05.10.2018 (7 Tage) ab/an Lakki,Leros, Plätze frei 500 €
OktSa, 06.10.2018 - Fr, 12.10.2018 (7 Tage) ab/an Lakki,Leros, Plätze frei 500 €
OktSa, 13.10.2018 - Fr, 19.10.2018 (7 Tage) ab/an Lakki,Leros, Plätze frei 500 €
OktSa, 20.10.2018 - Fr, 26.10.2018 (7 Tage) ab/an Lakki,Leros, Plätze frei 500 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Inselwelt des Dodekanes Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Inselwelt des Dodekanes Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Inselwelt des Dodekanes Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Inselwelt des Dodekanes Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Inselwelt des Dodekanes Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Inselwelt des Dodekanes Bild 1

Wir, meine Frau und ich, sind mit einer gut ausgerüsteter 13m Segelyacht im Dodekanes unterwegs, und suchen Paare die gerne einmal abseits der täglichen Hektik ausspannen und relaxen wollen. Da wir nicht mehr als 2 Personen an Bord nehmen, ist Platz und Komfort bei uns kein Thema.

Es sind keine Segelkenntnisse erforderlich. Ihr könnt gerne aktiv teilhaben, oder Euch erholen und die Seele baumeln lassen. Wer möchte kann natürlich beim Segeln aktiv mit anpacken und dabei seine Segelkenntnisse üben und auffrischen.

Wir sind keine „Meilenfresser“, denn wir wollen unseren Törn mit netten Mitseglern zusammen ohne Stress genießen. Zeit zum Sonnenbaden, Schwimmen und Relaxen, ebenso zum Besuch der Inseln ist immer vorhanden.

Wir laufen täglich einen der zahlreichen Häfen und Ankerplätze an um zu baden, zu schnorcheln und das bunte Treiben im Dodekanes zu erleben und die Sonne zu genießen.

Jeder Tag ist einzigartig, ob einsame Bucht oder quirliges Hafenleben – die Crew entscheidet gemeinsam wohin es geht. Wetterbedingungen müssen wir natürlich berücksichtigen.

Gekocht wird entweder an Bord, oder wir besuchen gemeinsam eines der typischen kleinen Restaurants.

Vorzugsweise starten wir den Törn am Samstag, aber wir versuchen soweit wie möglich, uns nach Eurem Flugplan zurichten. Abfahrtshafen ist auf Leros. Gut zu erreichen mit Direktflug oder über Athen und dann mit der Fähre.

Da wir nur 4 Personen an Bord sind, haben wir garantiert ausreichend Privatsphäre. 2 WC's und 3 Duschen mit Heiß-und Kaltwasser sind vorhanden.

Aus der Bordkasse werden Einkäufe, Restaurantbesuche, Hafengebühren und Diesel bezahlt. Der Skipper wird, wie allgemein üblich, mit verpflegt.

Für weitere Informationen bitte eine kurze Mail mit Telefonnummer, ich melde mich dann sofort.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #042008, gültig bis 19.10.2018 (veröffentlicht am 22.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Oneway! Horta - Gibraltar - Malaga

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Bahia 46 - Katamaran, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiMo, 28.05.2018 - Sa, 09.06.2018 (13 Tage) ab Horta, an Malaga, (+) Plätze frei 790 €
Mitsegeln und Kojencharter: Oneway! Horta - Gibraltar - Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Oneway! Horta - Gibraltar - Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Oneway! Horta - Gibraltar - Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Oneway! Horta - Gibraltar - Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Oneway! Horta - Gibraltar - Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Oneway! Horta - Gibraltar - Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Oneway! Horta - Gibraltar - Malaga Bild 1

Segle mit uns die dritte Etappe unserer Atlantiküberquerung. Wir starten von Horta auf Faial, fahren vorbei an San Miguel und dann in einen längeren Schlag über die offene See bis zur Straße von Gibraltar. Das Gebiet zwischen Azoren und Festland ist Zugstrecke vieler Meeressäuger auf ihren Wanderungen Richtung Süden und Mittelmeer und wir haben gute Chancen auf interessante Sichtungen. Je nach Wetterlage, Wind und damit zu erwartender Fahrt wird unser erster Landfall Lissabon, Cadiz, Tarifa oder gleich Gibraltar sein. Im Idealfall sind wir in 6-7 Tagen dort und haben noch ausreichend Zeit für Besichtigungen. Sei es Cadiz, das alte Tor zur neuen Welt oder das kleine pittoreske Tarifa, Mekka der Windsurfer und beliebter Ausgangspunkt von Wale-watching Touren. Mit etwas Glück bleibt auch noch Zeit für Ceuta, einer spanische Enklave auf der afrikanischen Seite, die noch auf die Karthager zurück geht. In jedem Fall aber fahren wir nach Gibraltar und machen im Hafen am Fuße des weltberühmten Felsens fest. Nachdem wir den Berg mit seinem künstlichen Höhlen- u. Bunkersystem besichtigt und die legendären Affen gefüttert haben, geht es weiter nach Malaga.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung

Eintrag #042004, gültig bis 27.05.2018 (veröffentlicht am 22.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Übungs- u. Meilentörn auf der Route der Delphine!

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Spanische Küste auf Bahia 46 - Katamaran, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 09.06.2018 - Sa, 16.06.2018 (8 Tage) ab Malaga, an Palma de Mallorca, (+) Plätze frei 490 €
Mitsegeln und Kojencharter: Übungs- u. Meilentörn auf der Route der Delphine! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Übungs- u. Meilentörn auf der Route der Delphine! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Übungs- u. Meilentörn auf der Route der Delphine! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Übungs- u. Meilentörn auf der Route der Delphine! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Übungs- u. Meilentörn auf der Route der Delphine! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Übungs- u. Meilentörn auf der Route der Delphine! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Übungs- u. Meilentörn auf der Route der Delphine! Bild 1

One-way von Malaga nach Palma de Mallora!

1 Woche, 3 Nachtfahrten, 500 Seemeilen, ideal für FB2 und FB3 Aspiranten.
Malaga - Almeria - Alicante - Ibiza - Mallorca

Segle mit uns die zweite Etappe unseres Teneriffa Törns. Wir starten in Malaga und segeln in 24h-Schlägen die andalusische Küste entlang. Unser erster Stopp ist Almeria mit seiner alten Festung, die über Altstadt und Hafen thront. Wir werden gegen Mittag eintreffen, so daß wir gut Zeit finden, nach Lust und Laune Hafenmanöver und Anleger zu üben bevor wir nach dem Festmachen im Club Nautico mit einem kulinarischen Streifzug durch die wunderbaren Tapas-bars der Stadt beginnen können.
Unser nächster Schlag führt uns rund ums Cabo de Gata nach Norden. Wir segeln wieder durch die Nacht, vorbei am Mar Menor und laufen wiederum am frühen Nachmittag in Alicante ein. Vor der beeidruckenden Kulisse Alicantes haben wir wieder Gelegenheit, im Hafen unsere Anleger zu perfektionieren, bevor wir für die Nacht festmachen.
Am nächsten Morgen segeln wir noch ein Stück entlang der Küste und nehmen dann bereits direkten Kurs auf die Balearen. Es geht ca. 90sm über das offene Meer bis Ibiza und wenn wir schnell genug waren und das Wetter es zuläßt, können wir hier nochmals eine Pause einlegen. Ansonsten geht es nonstop weiter bis Palma de Mallorca, wo wir Freitag Abend einlaufen werden.

Unser Schiff, eine Bahia 46, ist ein komfortabler Katamaran in hervorragendem technischen Zustand und mit allem ausgerüstet, was es für einen derartigen Törn braucht. Automatikwesten für alle Crewmitglieder, Rettungsinsel, EPIRB, etc., auch ein Sextant ist vorhanden.

Der Törn ist ein Übungs- u. Meilentörn, wir werden, neben GPS, traditionell terrestrisch navigieren und soweit wir wissen, gelten die Nachtfahrten auch für den österr. FB2 und FB3. Sämtliche Meilen, Nachtfahrten und Bordtage werden selbstverständlich bestätigt.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung

Eintrag #042002, gültig bis 08.06.2018 (veröffentlicht am 21.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Franszösich Polynesien mit komfortablen Kat Lagoon 450

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Katamaran Lagoon 450, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AprMo, 09.04.2018 - So, 22.04.2018 (14 Tage) ab Papeete, an Papeete, Tahiti, (+) Plätze frei 1190 €
AprMo, 23.04.2018 - Sa, 05.05.2018 (13 Tage) ab Papeete, an Papeete,Tahiti, (+) Plätze frei 1190 €
MaiSo, 06.05.2018 - Sa, 19.05.2018 (14 Tage) ab Papeete, an Papeete, Tahiti, (+) Plätze frei 1190 €
MaiSo, 20.05.2018 - Sa, 02.06.2018 (14 Tage) ab Papeete, an Papeete, Tahiti, (+) Plätze frei 1190 €
JunSo, 03.06.2018 - Sa, 16.06.2018 (14 Tage) ab Papeete, an Papeete, Tahiti, (+) Plätze frei 1190 €
JunSo, 17.06.2018 - Sa, 30.06.2018 (14 Tage) ab Papeete, an Papeete, Tahiti, (+) Plätze frei 1190 €
Mitsegeln und Kojencharter: Franszösich Polynesien mit komfortablen Kat Lagoon 450 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Franszösich Polynesien mit komfortablen Kat Lagoon 450 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Franszösich Polynesien mit komfortablen Kat Lagoon 450 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Franszösich Polynesien mit komfortablen Kat Lagoon 450 Bild 1

Segeln in französisch Polynesien mit komfortablen Katamaran

Momentan ( Februar 2018) bin ich noch mit meiner Lagoon 450 in Galapagos und ab Ende März in den Marquesas.

Je nach Termin und Vereinbarung können wir von April bis Ende Juni in den Marquesas, Tuamotus und Gesellschaftsinseln segeln.

Ab Ende Februar bis Mitte März bin ich nur über meine SAT Phone Nummer +88 162 145 3663 über SMS erreichbar. SMS können kostenlos über die Iridium Website.

Mit Katamaran Lagoon 450, Bj. 2013, Eignerversion mit 2 großzügigen Gästekabinen mit eigener Toilette und Dusche, max. 4 Mitsegler, hohe Sicherheits- und Komfortausstattung.
Lagoon 450: Länge: 13,96 m, Breite: 7.84, Gewicht: 15.500 kg, Tiefgang: 1,30 m, Segelfläche: 134 m², Parasailor: 168 m², 2 x 54 PS Yanmar Diesel, Wassermacher, Rettungsinsel 8 Personen, UKW-DSC, Epirb, Radar, AIS, Raymarine E 125 W Plotter, Autopilot, 650 W Solarzellen, 220 V,
Kabinen mit Doppelbetten (1.6 x 2 m) und eigenen Bädern und elektrischem WC

Bordkasse: Diesel, Benzin, Hafen- und Einklarierungsgebühren, Proviant

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #041995, gültig bis 16.06.2018 (veröffentlicht am 21.02.2018, zuletzt aktualisiert am 24.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Eine Woche auf 14m Eigneryacht ( Beneteau Oceanis 461 )

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Korsika auf Beneteau Oceanis 461 Clipper, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 07.07.2018 - Sa, 14.07.2018 (8 Tage) ab/an Bastia, Plätze frei 490 €
Mitsegeln und Kojencharter: Eine Woche auf 14m Eigneryacht ( Beneteau Oceanis 461 ) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Eine Woche auf 14m Eigneryacht ( Beneteau Oceanis 461 ) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Eine Woche auf 14m Eigneryacht ( Beneteau Oceanis 461 ) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Eine Woche auf 14m Eigneryacht ( Beneteau Oceanis 461 ) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Eine Woche auf 14m Eigneryacht ( Beneteau Oceanis 461 ) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Eine Woche auf 14m Eigneryacht ( Beneteau Oceanis 461 ) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Eine Woche auf 14m Eigneryacht ( Beneteau Oceanis 461 ) Bild 1

Hallo, ich biete Mitsegelgelegenheit auf meiner 14m Eigneryacht ab Bastia/Korsika. Fahrtgebiet ist Nordkorsika und Elba. MADEPA hat als Eignerversion nur 2 Kabinen. Angeboten wird die Achterkabine ( Koje 2m x 2m. Kabine mit viel Stauraum. Eigene Toilette/Dusche ) für max. 2 Personen. Deshalb gibt es sehr viel Platz für jede/n unter und auf Deck. Segelkenntnisse nicht erforderlich, aber nach dem Törn vorhanden. Ich - >60, aber im Kopf noch 18... segele schon mein ganzes Leben und gebe gerne meine Erfahrungen ( Segeltörn von Deutschland nach Australien 1979-1982 und jede Menge Chartertörns weltweit ) auf Wunsch weiter. Wenn Ihr wollt (!), zeige ich Euch die "Geheimnisse" der terrestrischen und astronomischen Navigation mit Sextant, das Einhandsegeln und div. Yachtgebräuche ( die auf Charteryachten so gerne vergessen werden ). Ihr könnt Euch gerne als Skipper fühlen und den Törnverlauf selbst bestimmen ( weather permitting - wie es so schön heißt ). Daß MADEPA über alle Sicherheitsausrüstungen verfügt ( Rettungsinsel, Funkboje, Pyro, Lifewesten mit Gurt, AIS, Radar, Funk. 2 GPS Plotter und und und..) versteht sich von selbst. Als engagierter Smut, gibt es bei mir keine Ravioli aus der Dose. Ich bezahle meinen Anteil in die Bordkasse und lasse mich nicht "mitverpflegen". Um die Kasse nicht zu strapazieren, ankere ich meistens und fahre mit dem Beiboot ( RIB, fester Boden ) an Land - wie es alle Langzeitsegler tun. Eine Marina-Nacht kostet in der Hauptsaison gut und gerne 150€ und da wir nur zu Dritt an Bord sind, ist das schon ein Kostenfaktor. Ich überlasse diese Entscheidung aber gerne Euch. Bei weiteren Fragen, bitte Email schicken. Ich freue mich auf Euch. Euer Bernd

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #041992, gültig bis 06.07.2018 (veröffentlicht am 21.02.2018, zuletzt aktualisiert am 24.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

ONE-WAY Meilentörn Katamaran segeln

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Lagoon 400S2 Segelkatamaran, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

SepSa, 15.09.2018 - Sa, 22.09.2018 (8 Tage) ab Lavrion, Griechenland, an Argostoli, Kefalonia, Griechenland, (+) Plätze frei 476 €
SepSa, 22.09.2018 - Sa, 29.09.2018 (8 Tage) ab Argostoli, Kefalonia, Griechenland, an Siracusa, Sizilien, Italien, (+) Plätze frei 476 €
OktSa, 13.10.2018 - Sa, 20.10.2018 (8 Tage) ab Palermo, Sizilien, Italien, an Carloforte, Sardinien, Italien, (+) Plätze frei 476 €
OktSa, 20.10.2018 - Sa, 27.10.2018 (8 Tage) ab Carloforte, Sardinien, Italien, an La Palma, Mallorca, Spanien, (+) Plätze frei 476 €
OktSa, 27.10.2018 - Sa, 03.11.2018 (8 Tage) ab La Palma, Mallorca, Spanien, an Cartagena, Spanien, (+) Plätze frei 476 €
NovSa, 03.11.2018 - Sa, 10.11.2018 (8 Tage) ab Cartagena, Spanien, an Benalmadena, Malaga, Spanien, (+) Plätze frei 476 €
NovSa, 10.11.2018 - Sa, 17.11.2018 (8 Tage) ab Benalmadena, Malaga, Spanien, an Faro, Portugal, (+) Plätze frei 476 €
NovSa, 17.11.2018 - Sa, 01.12.2018 (15 Tage) ab Faro, Portugal, an La Graciosa, Lanzarote, Spanien, (+) Plätze frei 952 €
Mitsegeln und Kojencharter: ONE-WAY Meilentörn Katamaran segeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ONE-WAY Meilentörn Katamaran segeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ONE-WAY Meilentörn Katamaran segeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ONE-WAY Meilentörn Katamaran segeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ONE-WAY Meilentörn Katamaran segeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ONE-WAY Meilentörn Katamaran segeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ONE-WAY Meilentörn Katamaran segeln Bild 1

Unsere Etappen führen uns von Griechenland hinüber nach Italien, durch die Strasse von Messina und vorbei an den liparischen Inseln, über San Vito lo Capo nach Sardinien. Von Sardinien über Menorca nach Mallorca. Von Mallorca hinüber an das spanische Festland und entlang der spanischen Costa del Sol bis nach Malaga. Malaga-Gibraltar-Gran Canaria ist die nächste Etappe für alle die die Strasse von Gibraltar erleben und die frische Brise des Atlantik schnuppern möchten.
ONE-WAY Meilentörn
Wir segeln die Abschnitte in grösseren Schlägen und unternehmen dabei Nachtfahrten und gehen gemeinsam Wache. Für die einzelnen Etappen des Fahrtensegelns steht jeweils ausreichend Zeit zur Verfügung.
Jeder Mitsegler und jede Mitseglerin kann, darf und soll sich einbringen; wird eingebunden in Wache gehen, Ruder gehen, Segel setzen, Manöver, Törnplanung, Wetterbericht und Navigation. Dabei kann jeder weitgehend selbst entscheiden wo seine Schwerpunkte liegen sollen, sofern jemand noch unsicher sein sollte, wird er oder sie beispielsweise gemeinsam mit einem erfahrenen Mitsegler zur Nachtwache gehen.

Wir verproviantieren uns gemeinsam, legen die Eckpunkte des Törns fest und passen ein optimales Wetterfenster für die anstehenden Etappen ab.

Ab Dezember 2018 ist La Graciosa oberhalb von Lanzarote der Ausgangshafen, erreichbar über Flughafen Arrecife und die Fähre Orzola-La Graciosa. Das Segelrevier umfasst Lanzarote und Fuerteventura, eventuell sind auch Törns zu den anderen kanarischen Inseln möglich. Bei Interesse sprecht uns bitte einfach an !
Markus Pruessmann 0173-9435929 Kai Behrends 0160-3746861
Sail and Watersport e.V.
(einmalige Jahresmitgliedschaft erforderlich i.H.v. 86€, ermässigt 36€, Familie 120€)

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #041982, gültig bis 16.11.2018 (veröffentlicht am 21.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Tahiti, Samoa, Fiji, Neukaledonien, Australien

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Alukat Acores 137, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AugDi, 28.08.2018 - So, 20.09.2020 (755 Tage) ab Uturoa, Fr.Polynesien, an Apia, Samoa, Plätze frei 80 €
SepDi, 25.09.2018 - Di, 09.10.2018 (15 Tage) ab Apia, Samoa, an Suva, Fiji, Plätze frei 80 €
OktSo, 14.10.2018 - So, 28.10.2018 (15 Tage) ab Suva, Fiji, an Noumea, Neukaledonien, Plätze frei 80 €
NovFr, 02.11.2018 - Do, 15.11.2018 (14 Tage) ab Noumea, Neukaledonien, an Brisbane, Australien, Plätze frei 80 €
Mitsegeln und Kojencharter: Tahiti, Samoa, Fiji, Neukaledonien, Australien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Tahiti, Samoa, Fiji, Neukaledonien, Australien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Tahiti, Samoa, Fiji, Neukaledonien, Australien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Tahiti, Samoa, Fiji, Neukaledonien, Australien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Tahiti, Samoa, Fiji, Neukaledonien, Australien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Tahiti, Samoa, Fiji, Neukaledonien, Australien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Tahiti, Samoa, Fiji, Neukaledonien, Australien Bild 1

Hallo,
Wir, Christiane und Leo, planen ab Ende August von Fr.Polynesien nach Australien zu segeln. Im Gästerumpf stehen dafür 2 Doppelkojen mit einem gemeinsamen Bad zur Verfügung.
Beim Boot handelt es sich um einen 14 x 8 m Aluminiumkatamaran vom Typ Acores 137. An Bord befinden sich u.a. 4 Fahrräder, 2 Dinghys mit AB, wobei eins auch gesegelt werden kann, sowie 2 Kajaks. Die Nutzung ist im Preis inbegriffen.

Kosten:
Die Kosten betragen 110 Euro pro Tag und Person bei Belegung einer Doppelkoje mit 1 Person. Bei Belegung einer Doppelkoje mit 2 Personen betragen sie 80 Euro pro Tag und Person.

Es gibt keine versteckten Kosten für Kraftstoffe, Beibootnutzung etc. Aus der Bordkasse werden ausschliesslich die Kosten für die gemeinsame Haushaltsführung (Essen und Getränke), sowie die persönliche Einklarierung bestritten.

Merkmal: Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #041980, gültig bis 01.11.2018 (veröffentlicht am 21.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Rund um's Hoch (Azoren Inseltörn)

Mitsegeln im Revier Atlantik: Azoren auf STIC 47.5 (One-Off, Stahl/Holz-Komposit), auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulDo, 12.07.2018 - Sa, 21.07.2018 (10 Tage) ab Angra do Heroísmo (Azoren - Terceira), an Ponta Delgada (Azoren - São Miguel), (+) Plätze frei 1350 €
Mitsegeln und Kojencharter: Rund um's Hoch (Azoren Inseltörn) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund um's Hoch (Azoren Inseltörn) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund um's Hoch (Azoren Inseltörn) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund um's Hoch (Azoren Inseltörn) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund um's Hoch (Azoren Inseltörn) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund um's Hoch (Azoren Inseltörn) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund um's Hoch (Azoren Inseltörn) Bild 1

Wer immer schon mal sehen wollte wo das Azorenhoch wohnt, sollte auf diesem Törn zur Crew gehören. Fairerweise müssen wir hier die Euphorie bremsen und zugeben, dass auf den Azoren nicht immer eitel Sonnenschein herrscht. Die Einheimischen sprechen gerne von 4 Jahreszeiten an einem Tag, aber das scheint bei einem subtropischen Klima doch etwas übertrieben. Und wir sind ja in der besten Reisezeit unterwegs, wobei das Klima auch zwischen den 9 Azoreninseln stark variiert.

Wir starten in Angra de Heroismo auf der Insel Terceira und machen uns nach Einweisung und intensivem Manövertraining auf zum Inselhopping. Ein Muss für Segler ist dabei der Besuch des legendären Peter Café Sport, dem Treffpunkt für Weltumsegler in Horta auf der Insel Faial. Welche Inseln in welcher Reihenfolge besucht werden ergibt sich aus den Wünschen der Crew, ergänzt um die navigatorischen Erfordernisse.

Bis Ponta Delgada zu den Azoren haben wir etwas mehr als 800 Seemeilen Blauwassersegeln vor uns und freuen uns auf die Begleitung von Walen und Delphinen. Zur Ergänzung unseres Speiseplans mit frischem Fisch werden wir auch unsere Schleppangel auswerfen und auf reichen Fang hoffen.

Hafengebühren, Treibstoff, Gas, Bettwäsche, Handtücher und Endreinigung sind im Kojenpreis enthalten. Proviant und Verpflegung werden auf die Crew inkl. Skipper umgelegt.

Eintrag #041970, gültig bis 11.07.2018 (veröffentlicht am 19.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Regatta: Baiona-Angra Atlantic Race

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf STIC 47.5 (One-Off, Stahl/Holz-Komposit), Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 23.06.2018 - So, 08.07.2018 (16 Tage) ab La Rochelle, an Angra do Heroísmo/Azoren, Plätze frei 2200 €
Mitsegeln und Kojencharter: Regatta: Baiona-Angra Atlantic Race Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Regatta: Baiona-Angra Atlantic Race Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Regatta: Baiona-Angra Atlantic Race Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Regatta: Baiona-Angra Atlantic Race Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Regatta: Baiona-Angra Atlantic Race Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Regatta: Baiona-Angra Atlantic Race Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Regatta: Baiona-Angra Atlantic Race Bild 1

Regatten sind das Salz in der Suppe eines jeden leidenschaftlichen Seglers. Unsere Logoff ist zwar kein reinrassiges Regattaschiff, aber unter den passenden Bedingungen und mit einer engagierten Schiffsführung können auch wir Außerordentliches leisten. So haben wir 2017 den Klassensieg beim Budweiser Cup Helgoland-Edinburgh errungen und mit einer komplett neu zusammengestellten Crew einen schönen Pokal ersegelt.

Nun wollen wir beim Baiona-Angra Atlantic Race wieder angreifen:

Wir starten in La Rochelle und nutzen die geschützte Lage vor der Île de Ré oder der Île d’Oleron zum Einsegeln und für ein ausführliches Manövertraining. Beim Schlag über die Biskaya, bei dem wir die ersten 500 Seemeilen zurücklegen werden, können wir an unseren Manövern feilen und uns mit den unterschiedlichen Segeln der Logoff vertraut machen.

Regattastart ist am 1. Juli in Baiona, kurz vor der portugiesischen Grenze. Die Überfahrt nach Angra sollten wir, je nach Wind, in 6-8 Tagen bewältigen können. Die Wahrscheinlichkeit ist dabei groß, dass wir das einzige Boot unter deutscher Flagge sein werden, was uns einen gewissen Exotenstatus verleihen wird. Es wird also nicht an Kontaktmöglichkeiten in die spanische Seglerszene fehlen, die wir schon beim Fastnet Race 2017 als besonders kontaktfreudig und gastfreundlich erlebt haben. So wurde der gebunkerte Rioja stets ausgiebig mit uns geteilt!

Das Rennen qualifiziert für das Fastnet Race 2019, welches wir wieder mitsegeln werden.

Bei Offshore-Regatten kommt es nicht in erster Linie darauf an, möglichst schnell zu wenden oder zu halsen, auch wenn wir natürlich darauf achten werden, dass die Manöver sitzen. Der Erfolg entscheidet sich darin, über mehrere Tage und Nächte die Konzentration, Motivation und natürlich nicht zuletzt den Spaß am Wettbewerb aufrecht zu erhalten. Dazu kommen noch eine durchdachte Taktik und ein möglichst optimales Wetterrouting. Als relativ schweres Boot sind wir dabei auf die nötige Brise Wind angewiesen.

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #041968, gültig bis 22.06.2018 (veröffentlicht am 19.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

aktiv mitsegeln Seychellen, Inselparadies Seychellen

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf KAT z.B. Lagoon 380 // 42 // 440 o.ä., auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MärFr, 02.03.2018 - Fr, 09.03.2018 (8 Tage) ab/an Seychellen - Mahe, (+) Plätze frei 650 €
MaiSa, 19.05.2018 - Sa, 02.06.2018 (15 Tage) ab/an Seychellen - Mahe, (+) Plätze frei 1350 €
NovSo, 18.11.2018 - Sa, 01.12.2018 (14 Tage) ab/an Seychellen - Mahe, (+) Plätze frei 1150 €
DezSa, 01.12.2018 - Sa, 08.12.2018 (8 Tage) ab/an Seychellen - Mahe, (+) Plätze frei 850 €
DezSa, 22.12.2018 - Sa, 05.01.2019 (15 Tage) ab/an Seychellen - Mahe, (+) Plätze frei 1690 €
JanSa, 05.01.2019 - Sa, 19.01.2019 (15 Tage) ab/an Seychellen - Mahe, (+) Plätze frei 1490 €
MärSa, 09.03.2019 - Sa, 16.03.2019 (8 Tage) ab/an Seychellen - Mahe, (+) Plätze frei 850 €
MärSa, 16.03.2019 - Sa, 30.03.2019 (15 Tage) ab/an Seychellen - Mahe, (+) Plätze frei 1490 €
AprSa, 13.04.2019 - Sa, 27.04.2019 (15 Tage) ab/an Seychellen - Mahe, (+) Plätze frei 1690 €
NovSa, 02.11.2019 - Sa, 16.11.2019 (15 Tage) ab/an Seychellen - Mahe, (+) Plätze frei 1350 €
DezSa, 21.12.2019 - Sa, 04.01.2020 (15 Tage) ab/an Seychellen - Mahe, (+) Plätze frei 1690 €
Mitsegeln und Kojencharter: aktiv mitsegeln Seychellen, Inselparadies Seychellen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: aktiv mitsegeln Seychellen, Inselparadies Seychellen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: aktiv mitsegeln Seychellen, Inselparadies Seychellen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: aktiv mitsegeln Seychellen, Inselparadies Seychellen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: aktiv mitsegeln Seychellen, Inselparadies Seychellen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: aktiv mitsegeln Seychellen, Inselparadies Seychellen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: aktiv mitsegeln Seychellen, Inselparadies Seychellen Bild 1

Beim Namen "Seychellen" denkt doch jeder sofort an "Inselparadies, oder?

In der Realität ist diese unglaubliche Region noch besser, als man es sich vorstellen kann.

Segeltraeume werden in der Seychellen Inselwelt Realität, darum kommen viele Gäste immer wieder.

Segeln durch diese Inselwelt im Indischen Ozean ist wie geschaffen für Erholungssuchende, Badeurlauber, Sportangler, Taucher und Naturliebhaber:

Man kann auch uralte Gesteinsformationen an schneeweißen Stränden entdecken, die einzigartige Tier- und Pflanzenarten garantieren mit dem türkisblau der Lagunen im Tropenwald einen echten Traumurlaub im Inselparadies. Kurz gesagt: Ein Urlaub der Superlative wartet auf uns/euch!

Bei einem Segeltörn durch die Inselwelt der Seychellen gehen wir auf Entdeckungsreise im Inselparadies. Viele tausend Kilometer vom nächsten Festland entfernt erkunden wir gemeinsam das Inselreich - die Riffe - im Indischen Ozean.

Wir duerfen die Faszination des Segelns in vollen Zügen genießen. Weil wir unsere Toerngestaltung der dann aktuellen Wettersituation und den Wuenschen der Crew anpassen, haben wir keine vorher festgelegte Route, sondern passen die jeweilige Tagesgestaltung spontan - Tag für Tag an unsere Wünsche an.

Es sind aber folgende Inseln - bei den meisten Toerns, wichtiger Teil unserer Toernplanung:

Mahe, Silhouette, Praslin, Curiose, La Digue, Felicite, Cousin, Cousine, Aride etc.

Manchmal gelingt es uns auch, auf privaten Inseln - fuer einige Stunden befristet - Zugang zu erhalten.

Es ist sehr unterschiedlich, wie streng der jeweilige Sicherheitsdienst auf Besucher mit Yachten reagiert, welche sich nicht in die vor Ort befindlichen Luxushotels eingebucht haben.

Jedenfalls hatten wir bei unseren Toerns bereits die Erlaubnis, folgende Privatinseln betreten zu dürfen:

North Island, Marianne , Denice Island etc.

Mehr Infos zu unseren Seychellen Segeltörns findest du auf unseren Websites, so u.a. auch auf:

www.mitsegeln.at

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | weitere Sportart an Land | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #041965, gültig bis 19.02.2019 (veröffentlicht am 19.02.2018, zuletzt aktualisiert am 21.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln Griechenland/Dodekanes, oder zur türkisch Südküste

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Segelyacht, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MaiSa, 05.05.2018 - Sa, 19.05.2018 (15 Tage) ab/an Kos, (+) Plätze frei 560 €
SepSa, 08.09.2018 - Sa, 22.09.2018 (15 Tage) ab/an Kos, (+) Plätze frei 560 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Griechenland/Dodekanes, oder zur türkisch Südküste Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Griechenland/Dodekanes, oder zur türkisch Südküste Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Griechenland/Dodekanes, oder zur türkisch Südküste Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Griechenland/Dodekanes, oder zur türkisch Südküste Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Griechenland/Dodekanes, oder zur türkisch Südküste Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln Griechenland/Dodekanes, oder zur türkisch Südküste Bild 1

Ahoi, es sind noch Kabinen frei für nette Mitsegler/innen

vom 5.05. bis 19. 05. 2018 ( 2 Kabinen )
und 8.09. bis 22.09. 2018 ( 3 Kabinen )

auf einer Eigneryacht Gib'Sea 442, 4 Kabinen + Salon.

Wir, zwei Segler um die 60, starten von Kos aus in der südöstlichen Ägäis,
und wollen eine stressfreien Segeltörn machen.

Die Route werden wir gemeinsam nach der Wetterlage absprechen.
Nach Norden Richtung Samos, oder westlich nach Santorin, oder südlich rund Rhodos,
oder auch an der türkischen Südküste entlang bis nach Marmaris und zurück
können wir segeln.

Der Kostenbeitrag ist pro Woche:
280 Euro für eine Kabine für Sie alleine,
210 Euro pro Mitsegler/in, falls Sie sich zu zweit eine Kabine teilen wollen.
+ ca.150 Euro pro Mitsegler/in anteilige Nebenkosten.
( Diesel, Verpflegung, Tavernenbesuche, Leihwagen für Flughafentransfer, Hafengebühr, ec. )

Segelerfahrung wäre dazu nicht Voraussetzung,
Ich freue mich auf Ihre Anfrage,
und gebe Ihnen gerne mehr Infos.
Kurt

Eintrag #041963, gültig bis 19.06.2018 (veröffentlicht am 19.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz