Mitsegeln und Kojencharter: Von Europa in die Karibik

Von Europa in die Karibik

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Aluminium-Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JanMo, 07.01.2019 - Mo, 14.01.2019 (8 Tage) ab Roseau/Dominica, an Charlotteville/Tobago, Plätze frei
JanDi, 29.01.2019 - Di, 05.02.2019 (8 Tage) ab Charlotteville/Tobago, an Scarborough/Tobago, Plätze frei
FebDi, 05.02.2019 - Fr, 15.02.2019 (11 Tage) ab Scarborough/Tobago, an Marigot Bay/St. Lucia, Plätze frei
FebFr, 15.02.2019 - Do, 28.02.2019 (14 Tage) ab Marigot Bay/St. Lucia, an Ile a Vache, Haiti, (+) Plätze frei
MärFr, 15.03.2019 - Fr, 29.03.2019 (15 Tage) ab Ile a Vache, Haiti, an Cienfuegos, Cuba, (+) Plätze frei
AprSa, 20.04.2019 - Sa, 04.05.2019 (15 Tage) ab Cienfuegos, Cuba, an San Blas, Panama, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Von Europa in die Karibik Bild 1
Mitsegeln und Kojencharter: Von Europa in die Karibik Bild 1
Mitsegeln und Kojencharter: Von Europa in die Karibik Bild 1
Mitsegeln und Kojencharter: Von Europa in die Karibik Bild 1
Mitsegeln und Kojencharter: Von Europa in die Karibik Bild 1
Mitsegeln und Kojencharter: Von Europa in die Karibik Bild 1

Große Versionen der Fotos am Ende der Seite!

Hallo,

wir werden uns mit unserem Aluminium-Katamaran ab Oktober auf den langen Weg von Portugal bis auf die Philippinen machen.

Wir segeln im November von den Kapverden in Richtung Karibik, mit erstem Ziel Dominica. Anschließend geht es die Kleinen Antillen herunter, mit Stopps in St. Lucia, evtl. St. Vincent, Tobago und Trinidad.

Update: Der Törn über den Atlantik ist vollständig belegt. Wir hätten noch ein paar Plätze für Inselhopping auf den Kapverden oder dann wieder in der Karibik...

Zum Boot: Bei dem Boot handelt es sich um einen vollständig für Langfahrt ausgerüsteten Katamaran aus Aluminium, der für sichere Überfahrten sorgt. Sollte sich die Möglichkeit ergeben, sind aufgrund des vorhandenen Tauchkompressors auch Tauchgänge ohne Weiteres möglich.
Die genannten Termine und Zeiträume sind (noch) flexibel, bitte einfach nachfragen.

Zu den Kosten:
Bei den kürzeren Fahrten (Island Hopping) wird als Kostenbeteiligung ein Beitrag von 600 Euro pro Woche erwartet, der sämtliche Kosten an Bord abdeckt (Verpflegung, Schnorchelausrüstung, etc.).
Bei längeren reinen Segeltörns, z. B. den Schlägen über den Atlantik oder Pazifik, berechnen wir 300 Eur/Woche als Kostenbeteiligung für das Boot, plus Bordkasse, d.h. anteilige Beteiligung an Einkäufen, Hafengebühren etc.

Der Skipper
Jens (42, spricht Deutsch/Englisch/Spanisch) ist seit Kindestagen auf Segelbooten unterwegs und hat das Segeln von klein auf im Optimisten gelernt.

Die Crew
AiAi (26, spricht Englisch/Tagalog) ist seit 2016 als Crew dabei und begeistert Gäste immer wieder durch ihre Kochkünste und Aufmerksamkeiten

Wir freuen uns auf eure Anfragen.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #045612, gültig bis 19.04.2019 (veröffentlicht am 19.08.2018, heute zuletzt aktualisiert)

Auf die Merkliste

Formular zur Kontaktaufnahme

Füllen Sie das Formular aus, um Kontakt zum Inserenten des Eintrags aufzunehmen. Ihre Mitteilung wird per E-Mail direkt an den Inserenten weitergeleitet. Der Inserent erhält dabei eine Kopie des Eintrags und weiß sofort, worum es geht. Sie selbst erhalten eine Kopie der Nachricht, ebenfalls mit Kopie des Eintrags.

Sie müssen an dieser Stelle eine Auswahl treffen.

Maximal 2000 Zeichen zur Verfügung.

Sie müssen an dieser Stelle eine gültige Angabe machen.

Sie müssen an dieser Stelle eine gültige Angabe machen.

Sie müssen an dieser Stelle eine gültige Angabe machen.

Sie müssen an dieser Stelle eine gültige Angabe machen.

Sie müssen diesen Punkt bestätigen.

HandGegenKoje.de ist weder Veranstalter noch Vermittler von Segeltörns, sondern stellt lediglich den Kontakt zu Inserenten her. Entsprechend wird Ihre Mitteilung direkt an den Inserenten des Eintrags weitergeleitet. Ihre E-Mail-Adresse wird weder gegen Entgelt noch unentgeltlich jemals an Dritte weitergegeben: Kein SPAM – versprochen! Sie wird allerdings in den Newsletter von HandGegenKoje.de aufgenommen, der in der Regel zwölfmal im Jahr erscheint und von dem Sie sich jederzeit formlos abmelden können. Indem Sie nachstehend auf den Button "Mitteilung abschicken" klicken, erkennen Sie die Nutzungsbedingungen und AGB an und erklären sich mit den in den Hinweisen zum Datenschutz erläuterten Grundsätzen und Verfahrensweisen einverstanden.

Mitsegeln und Kojencharter: Von Europa in die KaribikMitsegeln und Kojencharter: Von Europa in die KaribikMitsegeln und Kojencharter: Von Europa in die KaribikMitsegeln und Kojencharter: Von Europa in die KaribikMitsegeln und Kojencharter: Von Europa in die KaribikMitsegeln und Kojencharter: Von Europa in die Karibik

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz