Mitsegeln und Kojencharter: Eintrag nicht mehr verfügbar

Der gewünschte Eintrag ist nicht mehr verfügbar

Es ist ein Fehler aufgetretenDer Eintrag #047149 ist regulär abgelaufen oder wurde vorzeitig gelöscht. Nachstehend werden stattdessen aktuelle Einträge desselben Inserenten angezeigt.

Traumhafter 1 wöchiger Törn Sardinien/Korsika ab 528,-€ p/P

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sardinien auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour 43),

am besten geeignet für Mitsegler von 5 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 29.06.2019 - Sa, 06.07.2019 (8 Tage) ab/an Sardinien, Olbia, (+) Plätze frei 528 €
Mitsegeln und Kojencharter: Traumhafter 1 wöchiger Törn Sardinien/Korsika ab 528,-€ p/P Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Traumhafter 1 wöchiger Törn Sardinien/Korsika ab 528,-€ p/P Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Traumhafter 1 wöchiger Törn Sardinien/Korsika ab 528,-€ p/P Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Traumhafter 1 wöchiger Törn Sardinien/Korsika ab 528,-€ p/P Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Traumhafter 1 wöchiger Törn Sardinien/Korsika ab 528,-€ p/P Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Traumhafter 1 wöchiger Törn Sardinien/Korsika ab 528,-€ p/P Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Traumhafter 1 wöchiger Törn Sardinien/Korsika ab 528,-€ p/P Bild 1

Unser Ausgangs- und Zielhafen auf Sardinien ist Olbia. Von dort starten wir jeden Samstag mit unseren Wochentörns von Mitte April bis Mitte Oktober. Neben dem Mitsegeltörn bieten wir auch Skippertraining, Familientörns und auf Nachfrage Segeln und Yoga an.
Wir segeln entlang der Costa Smeralda, die wohl schönste Küste des Mittelmeeres mit ihrem kristallklarem Wasser und smaragdgrünen Buchten. Sie wird auch die Karibik des Mittelmeeres genannt. Auf unserem Weg nach Korsika besegeln wir das berühmte Maddalena-Archipel mit ihren unzähligen kleinen Inseln und dem gleichnamigen sardischem Hafenstädtchen. Weiter geht es durch die Straße von Bonifacio, die aufregende Segelabenteuer versprechen. Die Hafeneinfahrt ist wohl die spektakulärste in Europa. Dann fürhrt Euch der Törn weiter die korsische West- oder Ostküste (je nach Windrichtung) rauf. Mehr unter: https//www.meridian-yachting.de

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet

Eintrag #046488, gültig bis 28.06.2019 (veröffentlicht am 03.10.2018, zuletzt aktualisiert am 31.05.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

7 Tage Komfortsegeln Sardinien/Korsika ab 580,-€

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sardinien auf Einrumpf-Segelyacht (GibSea 472),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JulSa, 06.07.2019 - Sa, 13.07.2019 (8 Tage) ab/an Sardinien/La Caletta, (+) Plätze frei 630 €
JulSa, 13.07.2019 - Sa, 20.07.2019 (8 Tage) ab/an Sardinien/La Caletta, (+) Plätze frei 630 €
SepSa, 07.09.2019 - Sa, 14.09.2019 (8 Tage) ab/an Sardinien/La Caletta, (+) Plätze frei 580 €
SepSa, 14.09.2019 - Sa, 21.09.2019 (8 Tage) ab/an Sardinien/La Caletta, (+) Plätze frei 580 €
SepSa, 28.09.2019 - Sa, 05.10.2019 (8 Tage) ab/an Sardinien/La Caletta, (+) Plätze frei 630 €
Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage Komfortsegeln Sardinien/Korsika ab 580,-€ Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage Komfortsegeln Sardinien/Korsika ab 580,-€ Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage Komfortsegeln Sardinien/Korsika ab 580,-€ Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage Komfortsegeln Sardinien/Korsika ab 580,-€ Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage Komfortsegeln Sardinien/Korsika ab 580,-€ Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage Komfortsegeln Sardinien/Korsika ab 580,-€ Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage Komfortsegeln Sardinien/Korsika ab 580,-€ Bild 1

Ein Wochentörn zwischen Sardinien und Korsika, die "Karibik des Mittelmeeres, auf einer komfortablen Yacht (Gibsea 472 mit 5 Kabinen) lässt Segelträume wahr werden. Das Schiff bietet sehr viel Platz innen und außen, großen Komfort und Geschwindigkeit. Auf dem Kajütdach befindet sich eine große Matratze, auf der man die Sonne genießen kann. Außerdem ein Schnorchelset, ein stand up paddle board, eine Gitarre und eine Hängematte zur freien Nutzung.
Die Törns starten jeden Samstag von Juni bis September ab La Caletta auf Sardinien, nur 50 km vom Flughafen Olbia entfernt. Ihr segelt Richtung Norden der Insel bis zum Tavolara, dem kleinsten Königreich der Welt. Noch heute leben dort etwa 20 Menschen, die alle zur königlichen Familie Bertoleoni gehören und eine Gaststätte betreiben.
Gleich hinter dem Capo Figari fängt die Costa Smeralda an. Erst in den 1960-er Jahren wurde dieser Küstenabschnitt auf Betreiben vom Aga Khan erschlossen.
Das nächste Ziel auf Eurem Segeltörn ist das La Maddalena Archipel, eine Inselgruppe an der Straße von Bonifacio zwischen Sardinien und Korsika. Mit über 62 Inseln und Inselchen ist das La Maddalena Archipel ein Nationalpark. Die wirklich zauberhaften Inseln mit Ihren Sandstränden und türkisem bis smaragdfarbenem Wasser bieten viele Ankermöglichkeiten und Entdeckungstouren im Wasser und auch an Land.
Der Segeltörn führt Euch weiter durch die Straße von Bonifacio bis nach Korsika, der "Schönen im Mittelmeer". Die Südspitze Korsikas ist nur 7 Seemeilen von Sardinien entfern. Die Klippen Bonifacios ragen einfach atemberaubend aus dem Meer. Beseelt von dieser Aussicht segelt Ihr durch die schmale Einfahrt bis in den Hafen. Wendet Ihr Euren Blick in die Höhe, thront unfassbar weit oben auf einem Kalksteinplateau die malerische Stadt Bonifacio mit ihrer Bastion, dem Wahrzeichen der Stadt.
Mehr Infos findet Ihr auf unserer Homepage.

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet

Eintrag #050534, gültig bis 27.09.2019 (veröffentlicht am 15.04.2019, zuletzt aktualisiert am 26.05.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Sonderpreis zum Kennenlernen: 5 Tage Mitsegeln auf Sardinien

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sardinien auf Einrumpf-Segelyacht (Endurance Kuttergetakelte 12m Ketsch),

am besten geeignet für Mitsegler von 5 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSo, 14.07.2019 - Do, 18.07.2019 (5 Tage) ab/an Sardinien, OLbia, Plätze frei 407 €
Mitsegeln und Kojencharter: Sonderpreis zum Kennenlernen: 5 Tage Mitsegeln auf Sardinien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sonderpreis zum Kennenlernen: 5 Tage Mitsegeln auf Sardinien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sonderpreis zum Kennenlernen: 5 Tage Mitsegeln auf Sardinien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sonderpreis zum Kennenlernen: 5 Tage Mitsegeln auf Sardinien Bild 1

Unser Ausgangs- und Zielhafen auf Sardinien ist Olbia, nur 15 Autominuten vom Flughafen entfernt.
Ihr segelt entlang der Costa Smeralda, die wohl schönste Küste des Mittelmeeres mit ihrem kristallklaren Wasser und smaragdgrünen Buchten. Sie wird auch die Karibik des Mittelmeeres genannt. Weiter geht es in das berühmte Maddalena-Archipel. Ihr habt hier die Wahl zwischen unzähligen kleinen Inseln. Dieser Törn eignet sich besonders für erste Segelerfahrungen. Mit einem erfahrenen Skipper lernt Ihr erste Handgriffe. Natürlich bleibt ausreichend Zeit zum Schwimmen, Schnorcheln und Seele baumeln lassen. Das sehr gut gepflegte Boot bietet ausreichend Platz für 4 Gäste. Da das ein Sondertörn ist, findet Ihr das Boot nicht auf unserer Seite. Gerne sende ich Euch weitere Infos bei Interesse zu.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #050395, gültig bis 13.07.2019 (veröffentlicht am 09.04.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Traumhafte 7 Tage Sardinien/Korsika ab 528,-€ p/P

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sardinien auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 41),

am besten geeignet für Mitsegler von 5 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AugSa, 03.08.2019 - Sa, 10.08.2019 (8 Tage) ab/an Sardinien, OLbia, (+) Plätze frei 588 €
AugSa, 10.08.2019 - Sa, 17.08.2019 (8 Tage) ab/an Sardinien, OLbia, (+) Plätze frei 588 €
AugSa, 17.08.2019 - Sa, 24.08.2019 (8 Tage) ab/an Sardinien, OLbia, (+) Plätze frei 588 €
AugSa, 24.08.2019 - Sa, 31.08.2019 (8 Tage) ab/an Sardinien, OLbia, (+) Plätze frei 588 €
AugSa, 31.08.2019 - Sa, 07.09.2019 (8 Tage) ab/an Sardinien, OLbia, (+) Plätze frei 588 €
SepSa, 07.09.2019 - Sa, 14.09.2019 (8 Tage) ab/an Sardinien, OLbia, (+) Plätze frei 588 €
SepSa, 21.09.2019 - Sa, 28.09.2019 (8 Tage) ab/an Sardinien, OLbia, (+) Plätze frei 528 €
SepSa, 28.09.2019 - Sa, 05.10.2019 (8 Tage) ab/an Sardinien, Olbia, (+) Plätze frei 528 €
Mitsegeln und Kojencharter: Traumhafte 7 Tage Sardinien/Korsika ab 528,-€ p/P Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Traumhafte 7 Tage Sardinien/Korsika ab 528,-€ p/P Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Traumhafte 7 Tage Sardinien/Korsika ab 528,-€ p/P Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Traumhafte 7 Tage Sardinien/Korsika ab 528,-€ p/P Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Traumhafte 7 Tage Sardinien/Korsika ab 528,-€ p/P Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Traumhafte 7 Tage Sardinien/Korsika ab 528,-€ p/P Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Traumhafte 7 Tage Sardinien/Korsika ab 528,-€ p/P Bild 1

Unser Ausgangs- und Zielhafen auf Sardinien ist Olbia. Wir segeln entlang der Costa Smeralda, die wohl schönste Küste des Mittelmeeres mit ihrem kristallklarem Wasser und smaragdgrünen Buchten. Sie wird auch die Karibik des Mittelmeeres genannt. Auf unserem Weg nach Korsika besegeln wir das berühmte Maddalena-Archipel mit ihren unzähligen kleinen Inseln und dem gleichnamigen sardischem Hafenstädtchen. Weiter geht es durch die Straße von Bonifacio, die aufregende Segelabenteuer versprechen. Die Hafeneinfahrt ist wohl die spektakulärste in Europa. Dann fürhrt Euch der Törn weiter die korsische West- oder Ostküste (je nach Windrichtung) rauf. Mehr unter: https://www.meridian-yachting.de

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet

Eintrag #046490, gültig bis 27.09.2019 (veröffentlicht am 03.10.2018, zuletzt aktualisiert am 15.04.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

7 Tage One-Way-Segeltörn von Sardinien nach Mallorca

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sardinien auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour 43),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 12.10.2019 - Sa, 19.10.2019 (8 Tage) ab/an Alghero/Sardinien, (+) Plätze frei 398 €
Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage One-Way-Segeltörn von Sardinien nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage One-Way-Segeltörn von Sardinien nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage One-Way-Segeltörn von Sardinien nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage One-Way-Segeltörn von Sardinien nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage One-Way-Segeltörn von Sardinien nach Mallorca Bild 1

Alghero liegt an der Nordwestküste Sardiniens und gehört zu einer der schönsten Städte der Insel. Die typisch mittelalterliche Altstadt verfügt über viele Denkmäler und ist von dicken Mauern umschlossen. Direkt unter der Stadtmauer befindet sich unser Starthafen, Marina di Sant'Elmo. Nach einem ersten kennenlernen bummeln wir durch die schmalen Gassen die uns zu malerischen Plätzen und Kirchen führen.

Nun geht es los - der erste Schlag wird auch unser längster dieses Törns sein. Durch das wechselnd smaragdgrüne und azurblaue Wasser setzten wir unsere Segel Richtung Mahón, erleben eine Nacht auf See, bis wir am folgenden Tag die Hauptstadt der balearischen Insel Menorca erreichen. Der Hafen befindet sich in einer langen Naturbucht und ist einer der größten Naturhäfen der Welt.

Ausgeschlafen und gut erholt segeln wir die Südküste entlang, bis wir Ciutadella im Westen erreichen, verbringen einen schönen Abend in der Altstadt, die zu Fuß gut vom Hafen zu erreichen ist, bevor wir uns am nächsten Tag Richtung Mallorca aufmachen.
Auf Mallorca finden wir auf unserer Strecke mehrere attraktive Marinas und Häfen. Stück für Stück segeln wir Richtung unseres Zielhafens und genießen dabei die verschiedenartige Kulisse der Insel. El Arenal befindet sich am südöstlichen Ende der Badia de Palma (Bucht von Palma) und war ursprünglich ein kleines Fischerdorf und Unterschlupf der Seefahrer mit dem eigenen südwestlich der Siedlung gelegen Hafen von Son Verí.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #051766, gültig bis 11.10.2019 (veröffentlicht am 22.06.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

7 Tage One-Way-Segeltörn von Mallorca nach Cartagena

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Balearen auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour 43),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 19.10.2019 - Sa, 26.10.2019 (8 Tage) ab/an Puerto de Mahon/Mallorca, (+) Plätze frei 398 €
Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage One-Way-Segeltörn von Mallorca nach Cartagena Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage One-Way-Segeltörn von Mallorca nach Cartagena Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage One-Way-Segeltörn von Mallorca nach Cartagena Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage One-Way-Segeltörn von Mallorca nach Cartagena Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage One-Way-Segeltörn von Mallorca nach Cartagena Bild 1

Wir segeln von Mallorca über Ibiza und Formentera nach Cartagena
Am Sonntag, nach der Sicherheitseinweisung, verlasst Ihr den lebendigen Hafen von Mallorca und nehmt Kurs auf die wunderschöne Baleareninsel Ibiza. Es liegen 77 sm vor Euch, d.h. 12 Stunden segeln. Der mondäne Hafen liegt direkt gegenüber Ibiza-Stadt und ermöglicht einen Bummel durch ihre Gassen.

Als ehemaligen Geheimtipp für Hippies und Aussteiger findet man südlich von Ibiza die zweitkleinste bewohnte Insel der Balearen Formentera. Für viele zählt die Insel als die Schönste der Balearen und wirbt mit ihrem klaren Wasser.

Am nächsten Morgen heißt es 'Leinen los', bis zum spanischen Festland. Die spanische Mittelmeerküste bietet eine sehr gute Infrastruktur für Segler. Komfortable Marinas mit allen Versorgungsmöglichen befinden sich in gleichmäßigen Abständen entlang der Küste. Die genaue Route wird gemeinsam an Bord besprochen.

Euer Zielhafen, Cartagena überrascht mit einer über 3.000 Jahre langen Geschichte und mischt die römischen Einflüsse mit dem Modernen. Die Altstadt ist sehr einladend mit ihren vielen historischen Bauwerken, Denkmälern und Museen.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #051769, gültig bis 18.10.2019 (veröffentlicht am 22.06.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

7 Tage One-Way-Segeltörn von Cartagena nach Malaga

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Balearen auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour 43),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 26.10.2019 - Sa, 02.11.2019 (8 Tage) ab Marina Santacruz/Cartagena, an Malaga, (+) Plätze frei 398 €
Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage One-Way-Segeltörn von Cartagena nach Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage One-Way-Segeltörn von Cartagena nach Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage One-Way-Segeltörn von Cartagena nach Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage One-Way-Segeltörn von Cartagena nach Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage One-Way-Segeltörn von Cartagena nach Malaga Bild 1

7 Tage entlang der spanischen Küste von Cartagena nach Malaga segeln
Der Starthafen Cartagena überrascht mit einer über 3.000 Jahre langen Geschichte und mischt römische die römischen Einflüsse mit dem Modernen. Die Altstadt ist sehr einladend mit ihren vielen historischen Bauwerken, Denkmälern und Museen.

Ihr segelt entlang der spanischen Küste - Costa Blanca und Costa del Sol. Diese Abschnitte sind für Segler sehr gut ausgerüstet.. In regelmäßigen Abständen findet man Häfen und Marinas, was für ein entspanntes und bequemes Weiterkommen sorgt. Die Strecke ist bekannt für Delfine, lange Sandstrände und Sonne satt.

Euer Zielhafen Puerto Deportivo de Benalmàdena wurde als "Beste Marina der Welt" ausgezeichnet. An diesem außergewöhnlichen Ort, mit auffallender Architektur und Vielfalt an Restaurants, Shops und Cafès werdet Ihr bei einem schönen Abschiedsfest die gemeinsam erlebten Abenteuer, die verbindenden Erlebnisse unseres wunderschönen Segeltörns Revue passieren lassen.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #051771, gültig bis 25.10.2019 (veröffentlicht am 22.06.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

14 Tage traumhafter Karibiktörn ab Martinique Richtung Süden

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Benneteau 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

NovDo, 07.11.2019 - Do, 21.11.2019 (15 Tage) ab/an Le Marin Martinique, (+) Plätze frei 1300 €
MärSa, 28.03.2020 - Sa, 11.04.2020 (15 Tage) ab/an Le Marin Martinique, (+) Plätze frei 1300 €
MaiSa, 09.05.2020 - Sa, 23.05.2020 (15 Tage) ab/an Le Marin Martinique, (+) Plätze frei 1300 €
Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage traumhafter Karibiktörn ab Martinique Richtung Süden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage traumhafter Karibiktörn ab Martinique Richtung Süden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage traumhafter Karibiktörn ab Martinique Richtung Süden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage traumhafter Karibiktörn ab Martinique Richtung Süden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage traumhafter Karibiktörn ab Martinique Richtung Süden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage traumhafter Karibiktörn ab Martinique Richtung Süden Bild 1

Abseits vom Massentourismus dem deutschen Winter entfliehen und Segeln in einem der schönsten Segelreviere dieser Erde. Der Passatwind sorgt für hervorragende Segelbedingungen ohne Sturm und ohne Flaute. Nicht selten begleiten Delfine das Schiff und bei Schnorcheltouren oder Tauchgängen an den außergewöhnlichsten Tauchgebieten der Welt schwimmt ihr mit Schildkröten und erlebt atemberaubende farbige Korallenriffe. Üppige, wilde Regenwälder voller exotischer Blumen und Früchte, wunderschöne Buchten mit glasklarem Wasser und traumhaften Sandstränden, gesäumt von rauschenden Palmen. All das und noch viel mehr erlebt Ihr bei unseren Segeltörns.
Sie beginnen auf Martinique im Hafen von Le Marin und führen Euch Richtung Süden, über St.Lucia, St.Vincent and the Grenadines bis zu den traumhaften Tobago Cays und zurück.
Weitere Termine findet Ihr auf unserer Homepage: https://www.meridian-yachting.de/segelreisen/karibik/suedroute/segelreisen.html

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #049472, gültig bis 28.02.2020 (veröffentlicht am 28.02.2019, zuletzt aktualisiert am 15.04.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

14 Tage One-Way-Segeltörn von Malaga nach Lanzarote

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Balearen auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour 43),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

NovSa, 09.11.2019 - Sa, 23.11.2019 (15 Tage) ab Benmaldena/Malaga, an Marina Rubicon/Lanzarote, (+) Plätze frei 798 €
Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-Way-Segeltörn von Malaga nach Lanzarote Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-Way-Segeltörn von Malaga nach Lanzarote Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-Way-Segeltörn von Malaga nach Lanzarote Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-Way-Segeltörn von Malaga nach Lanzarote Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-Way-Segeltörn von Malaga nach Lanzarote Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-Way-Segeltörn von Malaga nach Lanzarote Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-Way-Segeltörn von Malaga nach Lanzarote Bild 1

One-Way-Törn von Spanien über Gibraltar und entweder Madeira oder Marokko nach Lanzarote
Für diesen Törn ist unbedingt ein Reisepass erforderlich, der mindestens noch 6 Monate gültig ist!

Ein Tagestörn entfernt von unserem Starthafen in Benalmadena, führt uns zu einer der meistbefahrenen Wasserstraßen der Welt, die Straße von Gibraltar. Das britische Überseegebiet Gibraltar ist weltbekannt, nicht nur für die spektakuläre Felsformation The Rock sondern auch für Berberaffen. Als Besonderheit in Europa ist Gibraltar der einzige Ort, wo diese Affen in freier Wildbahn vorkommen. Da gezählte 125 Berberaffen auf dem Felsen leben, werden wir ganz sicher welche zu Gesicht bekommen.

Die weitere Route wird vor dem Auslaufen aus Gibraltar je nach Wind, Strömung, Wetter politischer Lage und den Wünschen der Crew entschieden.

Eine Möglichkeit ist der Weg über Madeira, die Hauptinsel des Madeira Archipels.
Sie wurde erst im 15. Jahrhundert entdeckt und als Etappenziel für die Entdecker und Händler genutzt, um nach Asien oder Amerika zu segeln. Durch die Seeleute verbreiteten sich zahlreiche Pflanzenableger, die auf der Insel gut gediehen. Das führte dazu, dass aus Madeira ein wahrer Garten gewachsen ist. Der Spitzname "die Blumeninsel" ist auf jeden Fall heute noch zutreffend.
Als Alternativroute für diesen Törn könnt Ihr auch den Spuren von Humprey Bogart folgen und an der Küste von Marokko über Casablanca segeln.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #051774, gültig bis 08.11.2019 (veröffentlicht am 22.06.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

7 Tage Segeltörn. Kanarische Inselwelt erleben

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour 43),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

NovSa, 30.11.2019 - Sa, 07.12.2019 (8 Tage) ab/an Lanzarote,Rubicon, (+) Plätze frei 448 €
DezSa, 07.12.2019 - Sa, 14.12.2019 (8 Tage) ab/an Lanzarote,Rubicon, (+) Plätze frei 448 €
DezSa, 14.12.2019 - Sa, 21.12.2019 (8 Tage) ab/an Lanzarote,Rubicon, (+) Plätze frei 448 €
DezSa, 21.12.2019 - Sa, 28.12.2019 (8 Tage) ab/an Lanzarote,Rubicon, (+) Plätze frei 448 €
DezSa, 28.12.2019 - Sa, 04.01.2020 (8 Tage) ab/an Lanzarote,Rubicon, (+) Plätze frei 448 €
JanSa, 04.01.2020 - Sa, 11.01.2020 (8 Tage) ab/an Lanzarote,Rubicon, (+) Plätze frei 448 €
JanSa, 11.01.2020 - Sa, 18.01.2020 (8 Tage) ab/an Lanzarote,Rubicon, (+) Plätze frei 448 €
JanSa, 18.01.2020 - Sa, 25.01.2020 (8 Tage) ab/an Lanzarote,Rubicon, (+) Plätze frei 448 €
JanSa, 25.01.2020 - Sa, 01.02.2020 (8 Tage) ab/an Lanzarote,Rubicon, (+) Plätze frei 448 €
FebSa, 01.02.2020 - Sa, 08.02.2020 (8 Tage) ab/an Lanzarote,Rubicon, (+) Plätze frei 448 €
FebSa, 08.02.2020 - Sa, 15.02.2020 (8 Tage) ab/an Lanzarote,Rubicon, (+) Plätze frei 448 €
FebSa, 15.02.2020 - Sa, 22.02.2020 (8 Tage) ab/an Lanzarote,Rubicon, (+) Plätze frei 448 €
Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage Segeltörn. Kanarische Inselwelt erleben Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage Segeltörn. Kanarische Inselwelt erleben Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage Segeltörn. Kanarische Inselwelt erleben Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage Segeltörn. Kanarische Inselwelt erleben Bild 1

Dem kalten Winter entfliehen und der Sonne der Kanarischen Inselwelt entgegen segeln. Die einwöchige Segelreise auf einer Dufour 43 mit insgesamt ca. 150 Seemeilen führt euch an der Küste Lanzarotes entlang über die Insel La Graciosa bis Corralejo im Norden Fuerteventuras und wieder zurück nach Lanzarote.
Euer Start-und Zielhafen ist die Marina Rubicón auf Lanzarote mit all seinen herrlichen Einrichtungen.
Die Insel La Graciosa ist die erste Station auf Eurem Segeltörn.An Backbord seht Ihr die traumhaften Strände von Papagayo. Diese gehören zu einer der größten Attraktionen von Lanzarote. Badefreunde finden sechs Strände innerhalb des felsigen Küstenstreifens, die wunderschönen weißen Sand und kristallklares Wasser haben.
Der Segeltörn bringt Euch weiter nach Fuerteventura.An ihrer Küste hat es das eine oder andere Fischerdorf geschafft, sich seinen ursprünglichen Charakter zu bewahren. Die große Attraktion auf der Insel Fuerteventura sind zweifelsohne die vielen feinen Sandstrände. Kaum eine europäische Urlaubsinsel hat so viel zu bieten wie Fuerteventura: Ob es die kilometerlangen Strände zwischen Morro Jable und Costa Calma sind oder die Dünen im Norden. Es ist sicher für jeden etwas dabei.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #050772, gültig bis 14.02.2020 (veröffentlicht am 29.04.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

9 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Benetau 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

DezFr, 06.12.2019 - So, 15.12.2019 (10 Tage) ab Grenada, an St.Lucia, (+) Plätze frei 840 €
Mitsegeln und Kojencharter: 9 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 9 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 9 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 9 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 9 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 9 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 9 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1

Die kleinen Antillen in der östlichen Karibik sind wohl eines der schönsten Segelreviere dieser Erde. Üppige, wilde Regenwälder voller exotischer Blumen und Früchte, wunderschöne Buchten mit glasklarem Wasser und traumhaften Sandstränden, gesäumt von rauschenden Palmen. Ein Mitsegeltörn der Extraklasse ist hier garantiert.
Dieser Törn startet auf Grenada, die als Gewürzinsel bekannt ist. Der Duft von Zimt, Gewürznelken, Ingwer und Muskat wird Euch schon, in der vom Flughafen nur wenige Kilometer entfernte Marina, begegnen. In der Prickly Bay, findet Ihr die Tiki Bar in der die Crew am Abend auf Euch wartet.
Nach der ersten Nacht an Bord der Ayoka werdet Ihr noch ein paar Einkäufe tätigen. Das eigentliche Proviantieren hat der Skipper schon für Euch erledigt. Nach der Sicherheitseinweisung heißt es Leinen los und auf in Euer karibisches Abenteuer. Euer erstes Ziel ist die herrliche St. George Bay, in der Ihr vor Anker geht.
Anschließend verlasst Ihr die Hauptinsel und nehmt Kurs auf Carriacou, eine kleine bezaubernde Vulkaninsel, die zu Grenada gehört. Wunderschöne Strände umsäumen diese Insel. Die kleine vorgelagerte Insel Sandy Island, ist ein fantastischer Ort zum Schwimmen und Schnorcheln.
Der nächste Inselstaat auf Eurer Reise ist St. Vincent and the Grenadines:
Regenwaldtour und kreolische Küche
Auf nach Union Island! Vor Anker liegt innerhalb der Hafenbucht die kleinste bewohnte Insel der Karibik,-Happy Island. Ihr einziger Bewohner hat sie selbst aufgeschüttet und eine Bar auf ihr gebaut. Segler aus aller Welt treffen sich dort zum Sundowner.
Tobago Cays: weiße Strände und türkisfarbenes Wasser
Am nächsten Tag geht es Richtung Paradies, in die Tobago Cays. Viele unbewohnte Inseln umgeben Euch. Die Augen werden verwöhnt mit Farben, die Euch zum Staunen bringen. Das ist Postkarten-Karibik. Wenn Ihr wissen wollt wie es weiter geht, besucht unsere Homepage:
https://www.meridian-yachting.de/segelreisen/karibik/grenada-tobago-cays-st.lucia/segelreisen.html

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #050527, gültig bis 05.12.2019 (veröffentlicht am 15.04.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Traumhafter Weihnachten & Silvester Segeltörn in der Karibik

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Benneteau 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

DezDo, 19.12.2019 - Do, 02.01.2020 (15 Tage) ab/an Le Marin Martinique, (+) Plätze frei 1300 €
Mitsegeln und Kojencharter: Traumhafter Weihnachten & Silvester Segeltörn in der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Traumhafter Weihnachten & Silvester Segeltörn in der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Traumhafter Weihnachten & Silvester Segeltörn in der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Traumhafter Weihnachten & Silvester Segeltörn in der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Traumhafter Weihnachten & Silvester Segeltörn in der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Traumhafter Weihnachten & Silvester Segeltörn in der Karibik Bild 1

Abseits vom Massentourismus dem deutschen Winter entfliehen und Segeln in einem der schönsten Segelreviere dieser Erde. Der Passatwind sorgt für hervorragende Segelbedingungen ohne Sturm und ohne Flaute. Nicht selten begleiten Delfine das Schiff und bei Schnorcheltouren oder Tauchgängen an den außergewöhnlichsten Tauchgebieten der Welt schwimmt ihr mit Schildkröten und erlebt atemberaubende farbige Korallenriffe. Üppige, wilde Regenwälder voller exotischer Blumen und Früchte, wunderschöne Buchten mit glasklarem Wasser und traumhaften Sandstränden, gesäumt von rauschenden Palmen. All das und noch viel mehr erlebt Ihr bei unseren Segeltörns.
Sie beginnen auf Martinique im Hafen von Le Marin und führen Euch Richtung Süden, über St.Lucia, St.Vincent and the Grenadines bis zu den traumhaften Tobago Cays und zurück.
Weitere Termine findet Ihr auf unserer Homepage: https://www.meridian-yachting.de/segelreisen/karibik/suedroute/segelreisen.html

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #048082, gültig bis 18.12.2019 (veröffentlicht am 27.12.2018, zuletzt aktualisiert am 15.05.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

14 Tage Karibik Inselhopping ab Martinique Richtung Norden

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Benetau 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JanSa, 04.01.2020 - Sa, 18.01.2020 (15 Tage) ab/an Le Marin Martinique, (+) Plätze frei 1300 €
AprSa, 18.04.2020 - Sa, 02.05.2020 (15 Tage) ab/an Le Marin Martinique, (+) Plätze frei 1300 €
Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage Karibik Inselhopping ab Martinique Richtung Norden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage Karibik Inselhopping ab Martinique Richtung Norden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage Karibik Inselhopping ab Martinique Richtung Norden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage Karibik Inselhopping ab Martinique Richtung Norden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage Karibik Inselhopping ab Martinique Richtung Norden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage Karibik Inselhopping ab Martinique Richtung Norden Bild 1

Die kleinen Antillen in der östlichen Karibik sind wohl eines der schönsten Segelreviere dieser Erde. Üppige, wilde Regenwälder voller exotischer Blumen und Früchte, wunderschöne Buchten mit glasklarem Wasser und traumhaften Sandstränden, gesäumt von rauschenden Palmen. Ein Mitsegeltörn der Extraklasse ist hier garantiert.
Ihr segelt zunächst Richtung' Nordwesten von Martinique, vorbei an dem Rocher du Diamant, der Hauptstadt Fort de France bis nach St. Pierre. Die herrliche Bucht lädt zum Baden ein und anschließend genießt Ihr bei Sonnenuntergang Euren Sundowner. St. Pierre ist die frühere Hauptstadt der Insel. Sie wurde 1902 durch einen Vulkanausbruch des Montagne Pelee zerstört. Der Legende nach gab es nur einen einzigen Überlebenden, einen Gefängnisinsassen, der daraufhin begnadigt wurde.

Dominica: Wale-Watching und Regenwald-Tour
Die nächste Segeletappe führt Euch zum nächsten Inselstaat Dominica. Ab jetzt solltet Ihr Ausschau nach Walen halten, denn zwischen Dezember und März ziehen sie hier vorbei. In ca. 7 Stunden sollte Rosseau, die Hauptstadt von Dominica, erreicht sein. Dort geht Ihr vor Anker. Wer mag, geht an Land, bummelt durch das geschäftige, aber typisch karibische Städtchen. Zudem hat Dominica in Sachen Natur vielfältiges zu bieten. Die Insel trägt den inoffiziellen Beinamen 'The nature island' (die Naturinsel) wegen ihrer üppigen und verschiedenartigen Tier- und Pflanzenwelt. Sie ist die wildeste und ursprünglichste Insel der kleinen Antillen und vom Tourismus noch wenig entdeckt. Einige der höchsten Berge der Kleinen Antillen, 365 Flüsse und Bäche sowie etliche Seen befinden sich hier. Eine Regenwaldtour bietet sich an, die Victoria Falls sind im wahrsten Sinne 'berauschend' oder auch eine Tageswanderung zum zweitgrößten kochenden See der Welt, dem Boiling Lake ist besonders beeindruckend. Weiter geht es auf unserer Homepage:https://www.meridian-yachting.de/segelreisen/karibik/nordroute/segelreisen.html

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #049474, gültig bis 28.02.2020 (veröffentlicht am 28.02.2019, zuletzt aktualisiert am 15.04.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

14 Tage One-Way zu den schönsten Traumzielen der Karibik

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Benetau 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JanFr, 24.01.2020 - Fr, 07.02.2020 (15 Tage) ab Le Marin Martinique, an Grenada, (+) Plätze frei 1300 €
Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-Way zu den schönsten Traumzielen der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-Way zu den schönsten Traumzielen der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-Way zu den schönsten Traumzielen der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-Way zu den schönsten Traumzielen der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-Way zu den schönsten Traumzielen der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-Way zu den schönsten Traumzielen der Karibik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-Way zu den schönsten Traumzielen der Karibik Bild 1

Die kleinen Antillen in der östlichen Karibik sind wohl eines der schönsten Segelreviere dieser Erde. Üppige, wilde Regenwälder voller exotischer Blumen und Früchte, wunderschöne Buchten mit glasklarem Wasser und traumhaften Sandstränden, gesäumt von rauschenden Palmen. Ein Mitsegeltörn der Extraklasse ist hier garantiert.
Euer Törn startet Richtung Süden von Martinique, da wo es die schönsten Sandstrände der Karibik gibt. Am nächsten Morgen nach einem ausgiebigen Bad im Meer verlasst Ihr Europa und macht Euch auf zum Inselhopping nach St.Lucia. Dieser Inselstaat hat eine sehr wechselvolle Geschichte. 14 mal wechselte seine Herrschaft zwischen England und Frankreich. Das ist überall auf der Insel spürbar, angefangen bei den Namen der Städte, über die Sprache, dem Schulsystem und vielem mehr. Die Amtssprache der Insel ist Englisch. Die Menschen sprechen dort aber auch Padua, eine Mischung aus englisch und französisch. Bei Interesse mehr vom Landesinneren zu sehen, könnt Ihr mit einem dort lebenden Österreicher die Insel mit einem Bulli entdecken. Er führt Euch an interessante Orte, wie den drive through Vulkan, einen Park, indem Ihr seht wie Kakao hergestellt wird und die Menschen früher gelebt haben. Er zeigt Euch heimisches Obst und Gemüse, eine Schule, Universität und vieles mehr.

Eure erste Station ist die Marigot Bay. Es ist eine wunderschöne, von Mangroven gesäumte Bucht. Sie ist vielleicht die am meisten fotografierte Bucht in der Karibik. 1967 wurde hier der Film Dr. Dolittle gedreht. Weiter südlich, bei Soufriere bestaunt Ihr die Wahrzeichen St. Lucias - die Pitons. Zwei nebeneinander imposant in die Höhe ragende Vulkankegel.

St. Vincent und die Grenadinen: Regenwaldtour und kreolische Küche
Der nächste Inselstaat auf Eurer Reise ist St. Vincent and the Grenadines. Die Chance einen Fisch zu angeln, der Euch am Abend alle satt macht, ist spätestens jetzt sehr groß.
Wie es weiter geht erfahrt Ihr auf unserer Homepage:https://www.meridian-yachting.de/

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #049476, gültig bis 23.01.2020 (veröffentlicht am 28.02.2019, zuletzt aktualisiert am 23.03.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

14 Tage Inselhopping in der Karibik ab Grenada

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Benetau 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 90 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

FebFr, 14.02.2020 - Fr, 28.02.2020 (15 Tage) ab/an Grenada, (+) Plätze frei 1300 €
Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1

Mit der nächsten Etappe verlasst Ihr die Hauptinsel und nehmt Kurs auf Carriacou, eine kleine bezaubernde Vulkaninsel. Wunderschöne Strände umsäumen diese Insel Von hier aus ist die nächste Insel Sandy Island nur einen Segelschlag entfernt. Sie ist ein fantastischer Ort zum Schnorcheln, Sonnenbaden, Strandleben und überhaupt zum Entspannen.

Palm Island ist die nächste Station auf Eurer Segelreise. Sie ist eine exklusive, gepflegte, kleine Hotelinsel mit einem der spektakulärsten Sandstrände der Kleinen Antillen. Als Tagesgäste habt Ihr freien Zugang zum Strand und zum Restaurant / Bar mit einem herrlichen Blick durch den Palmenwald auf den Strand und funkelndes Türkis.

Nach einem erfrischenden Bad segelt Ihr weiter nach Union Island und geht dort vor Anker. Gegenüber liegt die kleinste bewohnte Insel der Karibik-Happy Island. Ihr einziger Bewohner hat sie selbst aufgeschüttet und eine Bar gebaut, die für Segler aus aller Welt für einen Sundowner ein großer Anziehungspunkt ist.

Euer Segeltörn führt Euch weiter über Petit Navis nach Mustique, die Insel der Royals-, Reichen- und Berühmtheiten. In Basils Bar, in der Größen wie Mick Jagger, David Bowie und viele andere große Musiker gespielt haben, einen Cocktail zu schlürfen, ist schon etwas ganz Besonderes. Eine Hügelkette von bis zu 200 Meter Höhe verläuft in der Mitte der Insel. Von hier aus hat man fantastische Ausblicke über die karibische See - perfekt für die palastartigen Anwesen, insgesamt etwa 90, die an den sattgrünen Hängen stehen.

Tobago Cays: weiße Strände und türkisfarbenes Wasser
Am nächsten Tag geht es Richtung Paradies, in die Tobago Cays. Viele winzige Inseln umgeben Euch. Das ist Postkarten-Karibik: Weiße Strände, türkisfarbenes Wasser und grüne Inseln. Hier baumelt die Seele von allein. Faulenzen, Schnorcheln am kilometerlangen Riff oder die Inseln entdecken, den vorbei schwimmenden Schildkröten zusehen. Interesse geweckt? Dann schaut auf unsere Homepage.https://www.meridian-yachting.de

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #049480, gültig bis 13.02.2020 (veröffentlicht am 28.02.2019, zuletzt aktualisiert am 23.03.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

7 Tage Segeltörn. Kanarische Inselwelt erleben

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour 43),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 22.02.2020 - Sa, 29.02.2020 (8 Tage) ab/an Lanzarote,Rubicon, (+) Plätze frei 448 €
FebSa, 29.02.2020 - Sa, 07.03.2020 (8 Tage) ab/an Lanzarote,Rubicon, (+) Plätze frei 448 €
MärSa, 07.03.2020 - Sa, 14.03.2020 (8 Tage) ab/an Lanzarote,Rubicon, (+) Plätze frei 448 €
MärSa, 14.03.2020 - Sa, 21.03.2020 (8 Tage) ab/an Lanzarote,Rubicon, (+) Plätze frei 448 €
MärSa, 21.03.2020 - Sa, 28.03.2020 (8 Tage) ab/an Lanzarote,Rubicon, (+) Plätze frei 448 €
Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage Segeltörn. Kanarische Inselwelt erleben Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage Segeltörn. Kanarische Inselwelt erleben Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage Segeltörn. Kanarische Inselwelt erleben Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage Segeltörn. Kanarische Inselwelt erleben Bild 1

Dem kalten Winter entfliehen und der Sonne der Kanarischen Inselwelt entgegen segeln. Die einwöchige Segelreise auf einer Dufour 43 mit insgesamt ca. 150 Seemeilen führt euch an der Küste Lanzarotes entlang über die Insel La Graciosa bis Corralejo im Norden Fuerteventuras und wieder zurück nach Lanzarote.
Euer Start-und Zielhafen ist die Marina Rubicón auf Lanzarote mit all seinen herrlichen Einrichtungen.
Die Insel La Graciosa ist die erste Station auf Eurem Segeltörn.An Backbord seht Ihr die traumhaften Strände von Papagayo. Diese gehören zu einer der größten Attraktionen von Lanzarote. Badefreunde finden sechs Strände innerhalb des felsigen Küstenstreifens, die wunderschönen weißen Sand und kristallklares Wasser haben.
Der Segeltörn bringt Euch weiter nach Fuerteventura.An ihrer Küste hat es das eine oder andere Fischerdorf geschafft, sich seinen ursprünglichen Charakter zu bewahren. Die große Attraktion auf der Insel Fuerteventura sind zweifelsohne die vielen feinen Sandstrände. Kaum eine europäische Urlaubsinsel hat so viel zu bieten wie Fuerteventura: Ob es die kilometerlangen Strände zwischen Morro Jable und Costa Calma sind oder die Dünen im Norden. Es ist sicher für jeden etwas dabei.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #050776, gültig bis 20.03.2020 (veröffentlicht am 29.04.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

14 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada

Mitsegeln im Revier Karibik auf Einrumpf-Segelyacht (Benetau 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MärFr, 06.03.2020 - Fr, 20.03.2020 (15 Tage) ab Grenada, an Martibique, (+) Plätze frei 1300 €
Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 14 Tage One-way Inselhopping in der Karibik ab Grenada Bild 1

Die kleinen Antillen in der östlichen Karibik sind wohl eines der schönsten Segelreviere dieser Erde. Üppige, wilde Regenwälder voller exotischer Blumen und Früchte, wunderschöne Buchten mit glasklarem Wasser und traumhaften Sandstränden, gesäumt von rauschenden Palmen. Ein Mitsegeltörn der Extraklasse ist hier garantiert.
Dieser Törn startet auf Grenada, die als Gewürzinsel bekannt ist. Der Duft von Zimt, Gewürznelken, Ingwer und Muskat wird Euch schon, in der vom Flughafen nur wenige Kilometer entfernte Marina, begegnen. In der Prickly Bay, findet Ihr die Tiki Bar in der die Crew am Abend auf Euch wartet.
Nach der ersten Nacht an Bord der Ayoka werdet Ihr noch ein paar Einkäufe tätigen. Das eigentliche Proviantieren hat der Skipper schon für Euch erledigt. Nach der Sicherheitseinweisung heißt es Leinen los und auf in Euer karibisches Abenteuer. Euer erstes Ziel ist die herrliche St. George Bay, in der Ihr vor Anker geht.
Anschließend verlasst Ihr die Hauptinsel und nehmt Kurs auf Carriacou, eine kleine bezaubernde Vulkaninsel, die zu Grenada gehört. Wunderschöne Strände umsäumen diese Insel. Die kleine vorgelagerte Insel Sandy Island, ist ein fantastischer Ort zum Schwimmen und Schnorcheln.
Der nächste Inselstaat auf Eurer Reise ist St. Vincent and the Grenadines:
Regenwaldtour und kreolische Küche
Auf nach Union Island! Vor Anker liegt innerhalb der Hafenbucht die kleinste bewohnte Insel der Karibik,-Happy Island. Ihr einziger Bewohner hat sie selbst aufgeschüttet und eine Bar auf ihr gebaut. Segler aus aller Welt treffen sich dort zum Sundowner.
Tobago Cays: weiße Strände und türkisfarbenes Wasser
Am nächsten Tag geht es Richtung Paradies, in die Tobago Cays. Viele unbewohnte Inseln umgeben Euch. Die Augen werden verwöhnt mit Farben, die Euch zum Staunen bringen. Das ist Postkarten-Karibik. Wenn Ihr wissen wollt wie es weiter geht, besucht unsere Homepage:
https://www.meridian-yachting.de/segelreisen/karibik/grenada-tobago-cays-martinique/segelreisen.ht

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #049478, gültig bis 28.02.2020 (veröffentlicht am 28.02.2019, zuletzt aktualisiert am 23.03.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz