Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Sydney (Australien, Pazifik)

Segeln ab Sydney Australien, Pazifik

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

Ansicht:

Sortierung:

Entfernung, dann nächster Törnbeginn

(A) Segeln direkt ab Sydney

Ostküste Australien - Great Barrier Reef - Indonesien

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Monohull, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiDi, 01.05.2018 - Sa, 15.09.2018 (138 Tage) ab Sydney, an Singapur, Platz frei
Mitsegeln und Kojencharter: Ostküste Australien - Great Barrier Reef - Indonesien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ostküste Australien - Great Barrier Reef - Indonesien Bild 1

Seit 4 Jahren segle ich alleine oder mit meiner Partnerin um die Welt. Für den o.g. Törn, von der Australischen Ostküste nach Indonesien, suche ich eine Mitseglerin oder einen Mitsegler.

Ich bin etwas sportlich (joggen), umgänglich und tolerant, Nichtraucher, trinke aber gerne Bier und Wein. Einen ersten Eindruck von mir und dem Segelschiff vermittelt dir vielleicht der Blog:

www.barbaco-unterwegs.com

Ich suche eine Mitseglerin oder Mitsegler für die gesamte Strecke und die gesamte Zeit. Aber auch Mitsegeln auf Teilstrecken ist denkbar.
Da ich das Schiff alleine führen kann sind Segelkenntnisse nicht notwendig, aber die Teilnahme an der Bordroutine ist erwünscht.

Es soll kein reiner Überführungstörn werden, sondern wir genießen unterwegs in Ankerbuchten oder Marinas das Leben an Bord, lernen andere Segler und Land und Leute kennen.
Das Great Barrier Reef wird ein Highlight des Törns werden, aber auch viele Küstenregionen sollen einen Besuch wert sein. Und der australische Reiseführer empfiehlt ganz besonders den „Kakadu National Park“ und die „Bungle Bungles“.

Die genannten Termine und der Ausgangshafen sowie der Zielhafen sind nicht in Stein gemeißelt!

Im März / April 2018 werde ich für ein paar Wochen in Deutschland sein. Eine gute Gelegenheit sich schon mal kennen zu lernen!

Merkmale: Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #040542, gültig bis 09.04.2018 (veröffentlicht am 10.12.2017, zuletzt aktualisiert am 17.12.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Einmal in Ruhe um die Welt

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Monohull Ketsch, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktSo, 13.10.2019 - Mo, 23.12.2019 (72 Tage) ab Sydney, an Krabi (Thailand), Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Einmal in Ruhe um die Welt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Einmal in Ruhe um die Welt Bild 1

Einmal in Ruhe um die Welt und erleben was geht mit Start in Thailand auf der Barfussroute (Malaysia, Indonesien, Cocos Kees, Rodriges, Mauritius, Reunion, Madagaskar, Süd Afrika, Namibia, Brasilien, French Guiana, Suriname, Guyana, Venezuela, Karibik rund bis Mexiko, Lateinamerika bis zum Panamakanal, Galapagos, durch die Südsee, Neuseeland, Australien, Indonesien nach Thailand) - max. 2 Jahre an Bord (auch Teilstrecken möglich), bis zu 2 Plätze (max. Besatzung 3 Personen) frei auf 42Fuss-Ketsch - die Chemie muss stimmen, dann kann es ein tolles Erlebnis werden, die angegebenen Daten der Teilstrecken sind ca.-Werte, es werden natürlich alle Länder, die auf der Route liegen, angelaufen um Land und Leute kennen zu lernen, vor allem wird die Karibik einmal Rund genommen ....

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land

Eintrag #038462, gültig bis 15.08.2018 (veröffentlicht am 15.08.2017, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Neu Kaledonien-Vavuatu-Wallis&Fotuna-Tonga-Fiji-NZ-AUS

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Catamaran, Privilege 435, 43,5', Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MärMo, 16.03.2020 - So, 31.05.2020 (77 Tage) ab Sydney, Australien, an Brisbane, Australien, (+) Plätze frei 750 €
Mitsegeln und Kojencharter: Neu Kaledonien-Vavuatu-Wallis&Fotuna-Tonga-Fiji-NZ-AUS Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Neu Kaledonien-Vavuatu-Wallis&Fotuna-Tonga-Fiji-NZ-AUS Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Neu Kaledonien-Vavuatu-Wallis&Fotuna-Tonga-Fiji-NZ-AUS Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Neu Kaledonien-Vavuatu-Wallis&Fotuna-Tonga-Fiji-NZ-AUS Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Neu Kaledonien-Vavuatu-Wallis&Fotuna-Tonga-Fiji-NZ-AUS Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Neu Kaledonien-Vavuatu-Wallis&Fotuna-Tonga-Fiji-NZ-AUS Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Neu Kaledonien-Vavuatu-Wallis&Fotuna-Tonga-Fiji-NZ-AUS Bild 1

Privater Segeltörn: Traumziele für Segler, Fernsüchtige und Südsee-Begeisterte: Neu Kaledonien.Vanuatu, Wallis&Fotuna, Tonga, Fiji, NZ bis Australien. Ideal für (Teil-) Aussteiger, Genießer, begeisterte Blauwasser-Segler und Leute, die sich von der Weite, anderen Kulturen und von der Natur verwöhnen lassen und die Abenteuer eines großen Segeltörns mit z.T. langen Etappen erleben wollen. Bei sportlicher Einstellung auch für teamfähige Mitsegler mit weniger Segelerfahrung machbar - ganze Strecke oder Etappen, auf einer einmaligen, wenig gesegelten Route. An Bord versuchen wir gut, gesund und frisch zu essen, viel Obst, frisches Gemüse, selbstgefangenen Fisch ..., wenn immer möglich. An Land machen wir Ausflüge, um Land und Leute kennen zu lernen und lassen es uns gut gehen. Bestes Preis/Leistungs-Angebot im Pazifik!
Kostenbeteiligung: € 750/Woche/Person, bei Langzeit-Mitseglern weniger, nach Vereinbarung.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #040517, gültig bis 07.12.2018 (veröffentlicht am 07.12.2017, zuletzt aktualisiert am 11.12.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(B) Von Sydney ca. 826 sm Luftlinie entfernt:

ARC WORLD

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Gibsea 51, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugDo, 09.08.2018 - Do, 13.09.2018 (36 Tage) ab Airlie Beach, an Lombok, (+) Plätze frei 2950 €
Mitsegeln und Kojencharter: ARC WORLD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC WORLD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC WORLD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC WORLD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC WORLD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC WORLD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC WORLD Bild 1

ARC-WORLD


Seit 2010 segeln wir mit unserer Gibsea 51 im Atlantik. 2018 ist es endlich so weit, die Adrienne macht sich auf zu neuen Abenteuern. Mit der ARC umsegeln wir die Welt! Start ist Anfang Jänner in St. Lucia. Auf unserer Fahrt passieren wir den Panama Kanal und erleben wie es ist zu den richtig Großen zu gehören. Danach beginnt eine fantastische Reise zu den schönsten Inseln im Pacific. Bevor wir die Galapagos erreichen überqueren wir den Äquator und ehren Neptun mit der tratitionellen Äquatortaufe. Nach Traumzielen wie die Marquesas, Tahiti, Tonga und Fiji erreichen wir Australien. Das Great Barrier Reef erkundet geht es durch den indischen Ocean nach Cape Town. Ein weiteres Highlight ist der Karneval in Brazilien bevor wir in die Karibik zurückkehren und im April 2019 unser Abenteuer beenden.

Warum wir mit der ARC World segeln

Im Rahmen der ARC-WORLD teilen wir unsere Erlebnisse mit den Crews der ca. 30 anderen Yachten die wir bei ARC Veranstalltungen wie Barbecues, Landausflügen und Strandparties immer wieder treffen. Natürlich kennt der Veranstallter die besten Ankerbuchten und schönsten Orte . Ebenso ist der WCC stets um die Sichheit seiner Teilnehmer bemüht.
Jede Yacht ist mit einem Satelitentracker ausgestattet,so können uns Freunde und Familie von zu Hause aus jeder Zeit verfolgen.

Wir teilen die Umsegelung in mehre Etappen von meist 4 Wochen. Einige davon sind Überquerungen mit bis zu 3000 nm, bei anderen liegt der Schwerpunk auf dem Erkunden von Land und Leute,wobei ca. 500nm zurückgelegt werden und andere haben mit ca. 1500 nm etwas von beidem.
Suchen sie sich Ihr persönliches Traumziel und erleben Sie es gemeinsam mit uns auf der Adrienne.
Mehr zu uns und unserem Boot finden sie auf unserer Homepage www.adrienne.at.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #035080, gültig bis 01.02.2018 (veröffentlicht am 01.02.2017, zuletzt aktualisiert am 21.03.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(C) Von Sydney ca. 1062 sm Luftlinie entfernt:

Neuseeland - Neu Kaledonien

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Catamaran, Privilege 435, 43,5', Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AprMo, 16.04.2018 - Do, 31.05.2018 (46 Tage) ab/an Noumea, Neu Kaledonien, (+) Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Neuseeland - Neu Kaledonien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Neuseeland - Neu Kaledonien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Neuseeland - Neu Kaledonien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Neuseeland - Neu Kaledonien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Neuseeland - Neu Kaledonien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Neuseeland - Neu Kaledonien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Neuseeland - Neu Kaledonien Bild 1

Privater Segeltörn: Traumziele für Segler, Fernsüchtige und Südsee-Begeisterte: Fiji, Neuseeland bis Neu Kaledonien. Ideal für (Teil-) Aussteiger, Genießer, begeisterte Blauwasser-Segler und Leute, die sich von der Weite, anderen Kulturen und von der Natur verwöhnen lassen und die Abenteuer eines großen Segeltörns mit z.T. langen Etappen erleben wollen. Bei sportlicher Einstellung auch für teamfähige Mitsegler mit weniger Segelerfahrung machbar - ganze Strecke oder Etappen, auf einer einmaligen Route. An Bord versuchen wir gut, gesund und frisch zu essen, viel Obst, frisches Gemüse, selbstgefangenen Fisch ..., wenn immer möglich. Bestes Preis/Leistungs-Angebot im Pazifik!
Kostenbeteiligung: € 400-600/Woche/Person, bei Langzeit-Mitseglern nach Vereinbarung.

Eintrag #035845, gültig bis 15.03.2018 (veröffentlicht am 15.03.2017, zuletzt aktualisiert am 05.12.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Neu Kaledonien-Vavuatu-Wallis&Fotuna-Tonga-Fiji-NZ-AUS

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Catamaran, Privilege 435, 43,5', Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktMo, 01.10.2018 - Do, 15.11.2018 (46 Tage) ab Noumea, Neu Kaledonien, an Port Vila, Vanuatu, (+) Plätze frei 750 €
Mitsegeln und Kojencharter: Neu Kaledonien-Vavuatu-Wallis&Fotuna-Tonga-Fiji-NZ-AUS Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Neu Kaledonien-Vavuatu-Wallis&Fotuna-Tonga-Fiji-NZ-AUS Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Neu Kaledonien-Vavuatu-Wallis&Fotuna-Tonga-Fiji-NZ-AUS Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Neu Kaledonien-Vavuatu-Wallis&Fotuna-Tonga-Fiji-NZ-AUS Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Neu Kaledonien-Vavuatu-Wallis&Fotuna-Tonga-Fiji-NZ-AUS Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Neu Kaledonien-Vavuatu-Wallis&Fotuna-Tonga-Fiji-NZ-AUS Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Neu Kaledonien-Vavuatu-Wallis&Fotuna-Tonga-Fiji-NZ-AUS Bild 1

Privater Segeltörn: Traumziele für Segler, Fernsüchtige und Südsee-Begeisterte: Neu Kaledonien.Vanuatu, Wallis&Fotuna, Tonga, Fiji, NZ bis Australien. Ideal für (Teil-) Aussteiger, Genießer, begeisterte Blauwasser-Segler und Leute, die sich von der Weite, anderen Kulturen und von der Natur verwöhnen lassen und die Abenteuer eines großen Segeltörns mit z.T. langen Etappen erleben wollen. Bei sportlicher Einstellung auch für teamfähige Mitsegler mit weniger Segelerfahrung machbar - ganze Strecke oder Etappen, auf einer einmaligen, wenig gesegelten Route. An Bord versuchen wir gut, gesund und frisch zu essen, viel Obst, frisches Gemüse, selbstgefangenen Fisch ..., wenn immer möglich. An Land machen wir Ausflüge, um Land und Leute kennen zu lernen und lassen es uns gut gehen. Bestes Preis/Leistungs-Angebot im Pazifik!
Kostenbeteiligung: € 750/Woche/Person, bei Langzeit-Mitseglern weniger, nach Vereinbarung.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #040517, gültig bis 07.12.2018 (veröffentlicht am 07.12.2017, zuletzt aktualisiert am 11.12.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln oder Mitleben auf der TARTARUGA!

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Katamaran 47,5 ft, Ketch getakelt, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDezJanFebMär
20182019

Typischer Ausgangshafen: Noumea, New Caledonia, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln oder Mitleben auf der TARTARUGA! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln oder Mitleben auf der TARTARUGA! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln oder Mitleben auf der TARTARUGA! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln oder Mitleben auf der TARTARUGA! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln oder Mitleben auf der TARTARUGA! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln oder Mitleben auf der TARTARUGA! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln oder Mitleben auf der TARTARUGA! Bild 1

Mein Katamaran, die Tartaruga (47.5 ft) segelt im Pacific und bald in Richtung Europa.

Es gefällt mir hier sehr in Neu Kaledonien. Deshalb verbringe ich noch 1 Jahr an dieser schönen Insel. Auch in der Cyclone-Saison hat sich gezeigt, dass es sichere Verstecke gibt und man diese Stürmen gefahrlos überstehen kann.
Ich werde bis Mai/Juni 2018 hier eine schöne Zeit verbringen. Natürlich freue ich mich besonders wenn ich ab und zu Mitsegler an Bord begrüßen kann, die mit mir die schönen Buchten mit der grünen Landschaft oder kleine Inseln mit klarem Wasser erleben wollen.

Nach dieser unvergesslichen Zeit werde ich dann meine vorest letzte Route starten.
Aug. 2018 Start nach PNG, dann die Torres Straße ins indonesische Meer, Borneo, Sumatra, Malaysia, Thailand sind die großen Stopps. Dann zu den Malediven und Djibouti, durch das Rote Meer, den Suez Kanal nach Tribunj in Kroatien. Gesamt ungefähr 11.500 sm.

Ich möchte dies nicht alleine abreiten und suche für dies letzte große Teilstück meiner Weltreise eine oder mehrere verantwortungs- und vertrauensvolle helfende Hände.
Eine dauerhafte Begleitung für die noch vielen Erlebnisse auf diesem Tripp bevorzuge ich sehr.
Auf dieser Route gibt es viele Orte der Anreise. Auch für Kurzentschlossene. Bei Interesse per Email anfragen, wo ich bin und ob ein Platz frei ist.

Die Unkostenbeteiligung beträgt 400-600 € pro Person je nach Dauer und Kajütenbelegung, plus Bordkasse 100-170 € pro Person und Woche je nach Fahrgebiet und tatsächlichem Verbrauch (für Lebensmittel, Diesel, Liegekosten usw.). Für Gäste/Mitsegler ab 2 Wochen bis 4 Wochen gibt es Nachlässe.
Für Mitsegler (mit guten Segel-Kenntnissen), ab 5 Wochen, die mich auf den langen Törns begleiten oder länger mit mir an Bord leben möchten, habe ich andere Konditionen bis hin für Hand gegen Koje exl. Bordkasse..
Ich bitte bei ernsthaften Anfragen ein Foto mit zu schicken.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #039377, gültig bis 04.10.2018 (veröffentlicht am 04.10.2017, zuletzt aktualisiert am 31.10.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz