Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Norderney, Deutschland, Insel Norderney

Segeln ab Norderney Deutschland, Insel Norderney

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Norderney

Im Augenblick gibt es keine Angebote unmittelbar ab Norderney.

(B) Von Norderney ca. 33 sm Luftlinie entfernt:

Watt'n Törn

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Hornet 29),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AugSa, 25.08.2018 - Sa, 01.09.2018 (8 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 590 €
SepSa, 29.09.2018 - Sa, 06.10.2018 (8 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 590 €
Mitsegeln und Kojencharter: Watt'n Törn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Watt'n Törn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Watt'n Törn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Watt'n Törn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Watt'n Törn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Watt'n Törn Bild 1

Mit SUMMIT – SAILING durch das UNESCO Biosphärenreservat Wattenmeer segeln.

Eine Woche Natur pur auf einer 2016 gebauten Hornet 29.

Unser Ausgangshafen für diesen Törn ist die Marina Hooksiel am Ausgang des Jadebusens und zugleich der Zufahrt für Nordeuropas einzigem Tiefwasserhafen, dem JadeWeser Port. Die Besonderheit an diesem Törn – wir fahren ausschließlich zwischen der Ostfriesischen Halbinsel und den Ostfriesischen Inseln.

Samstag treffen wir uns in der Marina Hooksiel, nachdem wir die Schleuse vom Hooksmeer zur Jade passiert haben zieht uns die ablaufende Tide gen Norden. Horumersiel und der Urlaubsort Schillig ziehen auf Backbordseite vorbei. Das Minsener Oog Fahrwasser ist unser erster Prickenweg auf diesem Törn durch diesen gelangen wir in die Minserer Balje. Ob wir hier ankern und die „Sonne im Schlick versinken“ sehen, wie Jan Vorwärts singt, oder auf Wangerooge im Hafen liegen ist vom Wetter an diesem Abend abhängig. Es gibt auf diesem Törn aber noch genug Möglichkeiten zum ankern und zum trockenfallen. In gemütlichen Tagestörns werden wir zwischen den Inseln und dem Festland kreuzen. Wir haben auch Zeit uns an Land aufzuhalten um zum Beispiel in Norddeich die älteste Küstenfunkstelle der Welt Norddeich Radio zu besuchen, in Greetsiel unter den Zwillingsmühlen Krabben zu pulen oder im kaiserlichen Kurhaus auf Norderney ein Stövchen Tee und ein Stück Ossitorte genießen.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #039850, gültig bis 28.09.2018 (veröffentlicht am 31.10.2017, zuletzt aktualisiert am 16.05.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Nordsee zum Kennenlernen

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Gib'Sea 442 / Hornet29),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AugSa, 25.08.2018 - Sa, 01.09.2018 (8 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 590 €
SepSa, 29.09.2018 - Sa, 06.10.2018 (8 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 590 €
Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee zum Kennenlernen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee zum Kennenlernen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee zum Kennenlernen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee zum Kennenlernen Bild 1

Ihr wolltet schon immer einmal auf der Nordsee segeln?

Ihr kennt schon die Ostsee und das Mittelmeer?!

Eure Gezeitenkenntnisse sind eingerostet?

. . . dann ist Nordsee zum Kennenlernen Euer Törn!


Wir treffen uns samstags bis 16 Uhr in Hooksiel am Steg. Nach Einkauf und der Einweisung in das Boot durch Euren Skipper, lauft Ihr je nach Tide noch am Samstagabend oder Sonntagmorgen Richtung Helgoland aus. Dort besteht die Möglichkeit zum zollfreien Bunkern.

Mit Eurem Skipper besprecht ihr die weitere Tour abhängig vom Wetter.

Mögliche Ziele für Euch sind: Sylt, Büsum, Stade, Hamburg, Cuxhaven, Bremerhaven, Borkum, das Ijsselmeer, Texel, Terschelling und viele Häfen mehr.

Segelt mit uns auf einer werftüberholten Gib'Sea 442 mit einer Top-Ausstattung bzw. auf unserer werftneuen Hornet29

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #039848, gültig bis 28.09.2018 (veröffentlicht am 31.10.2017, zuletzt aktualisiert am 16.05.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Wochenende im Watt

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Hornet 29),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

SepFr, 07.09.2018 - So, 09.09.2018 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 250 €
OktFr, 12.10.2018 - So, 14.10.2018 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 250 €
OktFr, 19.10.2018 - So, 21.10.2018 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 250 €
Mitsegeln und Kojencharter: Wochenende im Watt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wochenende im Watt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wochenende im Watt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wochenende im Watt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wochenende im Watt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wochenende im Watt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wochenende im Watt Bild 1

Ein Wochenende im Watt
Gezeiten spüren und erleben

In dem malerischen Siel- und Fischerort Hooksiel liegt unsere SY Forvitinn. Von der Marina Hooksiel aus startet Ihr zu Eurem Erlebnistörn im UNESCO Weltnaturerbe niedersächsisches Wattenmeer. Der geschützte Jadebusen und das Wattenmeer zwischen der Ostfriesischen Halbinsel und den vorgelagerten Inseln eignet sich ideal für Törns bei (fast) jedem Wetter. Auch Anfänger brauchen hier keine Angst vor zu großen Nordseewellen zu haben. Unsere Forvitinn hat einen Schwenkkiel so kann ihr Tiefgang bis auf 45cm reduziert werden.
Wo Euer Törn hingeht? Diese Entscheidung trefft Ihr mit Eurem Skipper, natürlich abhängig von der Wetterlage und der Tide. Möglich ist vieles . . . ankern vor Wangerooge Ost, den berühmten Rhabarberkuchen im Kurhaus von Dangast probieren oder ein Fischbrötchen in der Schleuse in Varel krabbenpulen in Harlesiel oder oder oder . . .
Wir treffen uns freitags gegen Mittag an Bord und sind sonntags zum späten Nachmittag zurück.
Preis je Koje und Törn zzgl. Bordkasse

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #039856, gültig bis 18.10.2018 (veröffentlicht am 31.10.2017, zuletzt aktualisiert am 16.05.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Gib'Sea 442),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

SepFr, 07.09.2018 - So, 09.09.2018 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 300 €
OktFr, 12.10.2018 - So, 14.10.2018 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 300 €
OktFr, 19.10.2018 - So, 21.10.2018 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 300 €
Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 1

Ein Wochenende auf Helgoland
Ihr möchtet die einzige deutsche Hochseeinsel erleben, wenn die Bäderschiffe wieder abgelegt haben?
Wir segeln mit Euch ein Wochenende nach Helgoland.Schnuppertörn auf der Nordsee nach Helgoland!


Der Törn:
Wir treffen uns am Freitag Nachmittag in der Marina Hooksiel abhängig von der Tide und dem Wind laufen wir am Freitagabend oder Samstagvormittag aus. Auf Helgoland ein und lassen den Abend mit einem schönen Essen und ein paar Bier oder Gläsern Wein ausklingen.

Nach einem gemütlichen Frühstück an Bord heißt es für Euch „freies Manöver“ (wenn wir freitags Auslaufen – sonst sind wir am Samstag auf See)! Ob Ihr die Natur erkunden, Helgoland entdecken oder zollfrei shoppen wollt, alles ist möglich. Gerne zeigen wir Euch auch Helgoland und die „lange Anna“ von See aus. Vielleicht habt Ihr bei Eurer Tour über das Ober- und Unterland ein schönes Restaurant oder eine Kneipe entdeckt, in der wir den Abend verbringen werden.

Sonntag nach unserem Frühstück, und wer mag auch Kirchgang, laufen wir, natürlich wieder abhängig von der Tide, zu unserem Rückweg nach Hooksiel aus, sodass wir gegen Nachmittag zurück sind.

Eine Bitte an unsere „Shopper“ auf der Insel. Informiert Euch bitte vor Reiseantritt über Freimengen bzw. anmeldepflichtig Waren. Euer Skipper wird Euch gerne unterstützen – eine rechtsverbindliche Aussage kann er aber nicht treffen.

Helgoland

Ihr segelt auf einer komfortablen Gib'Sea 442, die in diesem Jahr komplett werftüberholt und auf den neuesten Stand der Technik gebracht wurde.

Natürlich gibt es an Bord auch eine Heizung.

Die Segelyacht Curieux hat 10 Kojen und ist von der BG Verkehr für den gewerblichen Betrieb abgenommen.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew | Tagessegeln

Eintrag #039854, gültig bis 18.10.2018 (veröffentlicht am 31.10.2017, zuletzt aktualisiert am 16.05.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(C) Von Norderney ca. 56 sm Luftlinie entfernt:

Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial,

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48 S&S Design),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 60 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

AprSa, 06.04.2019 - Fr, 12.04.2019 (7 Tage) ab/an Cuxhaven, (+) Plätze frei 1080 €
AprSa, 13.04.2019 - Fr, 19.04.2019 (7 Tage) ab/an Cuxhaven, (+) Plätze frei 1080 €
AprSa, 20.04.2019 - Fr, 26.04.2019 (7 Tage) ab/an Cuxhaven, (+) Plätze frei 1080 €
Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordsee Schwerwettertraining, Fastnet-Race, Tide Spezial, Bild 1

2019 Nordsee Spezial, Schwerwettertraining Deutsche Bucht
1) vom 06.04. – 12.04.2019,
2) vom 13.04. – 19.04.2019,
3) vom 20.04. – 26.04.2019,
4) 2019 Regattaserie NORDSEEWOCHE, Wedel bei Hamburg > Helgoland > Newcastle
5) Rund Schottland & Hebriden , Newcastle > Inverkip
6)Tide SPEZIAL und Irische See/Küste Inverkip (Glasgow) > Cowes/Engl. Südküste
7) Fastnet Race 2019   Cowes/Isle of Wight – Plymouth
8) Channel Island Challange 1 Plymouth > Cowes/Isle of Wight am 6.09.2019,
9) Channel Island Challange 2 Cowes/Isles of Wight > Cowes/Isles of Wight
10) Skippertraining: Englischer Kanal , Cowes/Isle of Wight > Oostende
11) Schwerwettertraining Deutsche Bucht Oostende > Cuxhaven

(Verpflegung, Diesel, Gas und Hafengebühren werden über die Bordkasse abgerechnet.)
Regattagebühren und Startgeld im Törnpreis enthalten

Merkmal: Skippertraining

Eintrag #044473, gültig bis 25.06.2019 (veröffentlicht am 26.06.2018, zuletzt aktualisiert am 25.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(D) Von Norderney ca. 69 sm Luftlinie entfernt:

Atlantiküberquwerung in die Karibik , Bahamas , New York

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Morgan 333 Segelyacht),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

SepFr, 07.09.2018 - Sa, 09.02.2019 (156 Tage) ab Bremen, an New York, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquwerung in die Karibik , Bahamas , New York Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquwerung in die Karibik , Bahamas , New York Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquwerung in die Karibik , Bahamas , New York Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquwerung in die Karibik , Bahamas , New York Bild 1

ich Plane im September 2018 eine Atlantiküberquerung in die Karibik von dort zu den Bahamas hoch nach New York und zurück nach Bremen. Ich suche hierfür noch 2 Segler/in mit Erfahrung und Entsprechende Scheine. See und Binnen sind Pflicht , sowie Funkzeugnis .
2018 können wir uns im Revier der Nordsee und Ostsee vorbereiten und einige Törns zusammen Segeln .

Ich würde mich freuen von euch zu hören .
Mit Besten Grüßen
Heinz

Merkmal: Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #043106, gültig bis 19.08.2018 (veröffentlicht am 21.04.2018, zuletzt aktualisiert am 29.04.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(E) Von Norderney ca. 71 sm Luftlinie entfernt:

Waddenzee & Trockenfallen

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Traditionssegler (Plattbodenschiff),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepFr, 14.09.2018 - So, 16.09.2018 (3 Tage) ab/an Harlingen, Plätze frei 182 €
Mitsegeln und Kojencharter: Waddenzee & Trockenfallen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Waddenzee & Trockenfallen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Waddenzee & Trockenfallen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Waddenzee & Trockenfallen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Waddenzee & Trockenfallen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Waddenzee & Trockenfallen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Waddenzee & Trockenfallen Bild 1

Mitte September wollen wir mit einem Plattbodenschiff ab Harlingen die Leinen loswerfen.

Bereits am 14. September gehen wir Abends an Bord, damit wir am nächste Tag entspannt los kommen um bis zum Nachmittag eine der Watteninseln (Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland, Schiermonikoog) zu erreichen für den Abend/ die Nacht laufen wir ein Wattenhoch an (Niedrigwasser 21:31) für eine Wattwanderung und eine romantische Nacht vor Anker. Am Sonntag geht es zu einer der Seehundbänke und von dort bereits zurück nach Harlingen, wo wir am späten Nachmittag auch wieder von Bord gehen.
Das Vorhaben steht natürlich unter dem Vorbehalt, dass Wetter, Wind und Wellen unseren Törn zulassen. Das Boot ist ordentlich ausgestattet, doch falls die Bedingungen zu widrig sein sollten fahren wir eben ins Ijsselmeer oder steuern unter Landabdeckung einige Orte und Binnenmeere in Friesland an.

Wir haben noch zwei Kojen frei für Segler, die Freude an naturverbundenem Segeln haben. Mitsegler sind selbstverständlich willkommen einerlei ob Anfänger oder mit Qualifikation und Erfahrung & auf Wunsch gibt es natürlich auch eine Meilenbestätigung.

Wir freuen uns auf nette, segelfreudige Mitseglerinnen oder Mitsegler. Pro Kopf werfen wir zunächst 182,- EUR in die Kasse. Damit haben wir die Charter, Versicherung und dgl. abgedeckt. Zudem bilden wir eine Bordkassse aus der Diesel, Hafengelder und die Lebensmittel an Bord gezahlt werden. Nach meiner Erfahrung werden etwa 40,- EUR ausreichen. Falls etwas übrig bleibt gibt es natürlich den jeweiligen Anteil zurück.

Bei Interesse sollten wir vor dem Törn miteinander telefonieren, um einander kennen zu lernen. Ich freue mich auf eure Anfrage.

Beste Grüße
Michael

Merkmal: für Kinder gut geeignet

Eintrag #043605, gültig bis 13.09.2018 (veröffentlicht am 17.05.2018, zuletzt aktualisiert am 06.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(F) Von Norderney ca. 74 sm Luftlinie entfernt:

IJsselmeer/Lemmer Wochenende Charteryacht

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 30 oder 33),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

AugSepNov
2018

Typischer Ausgangshafen: Lemmer Niederlande, maximal Plätze frei

IJsselmeer/Lemmer Mitsegler für Wochenendsegeln oder verlängerte Wochenenden, vielleicht auch bei "Brückentagen" auf 30- oder 33-Fuß-Bavaria-Charteryacht, 2 Kabinen, 4 Kojen, oder vergleichbarer Yacht in privatem Rahmen gesucht.

59/58 Jahre, er (Skipper): SKS/SSS, SRC/LRC und amtl. Sportboot-FS vorhanden, erste Erfahrungen als Skipper, sie: mit Segelerfahrung. Wohnsitz NRW.

Die Achterkabine ist von uns belegt, die vordere Kabine für 2 Personen ist frei.

Alle Kosten aus dem Schiffsbetrieb (Chartergebühr, Endreinigung, Versicherungen, Hafengebühr, Schleusengebühr und ggf. weitere Kosten) werden anteilig auf alle teilnehmenden Personen einschließlich Skipper aufgeteilt.

Rahmenbedingungen: Törn auf dem IJsselmeer, abhängig von Wind und Wetter. Start am Freitagabend ca. 19:30 Uhr, Übernachtung an Bord (Freitag/Samstag), (offizielle) Schiffsübernahme nach Möglichkeit noch am Freitagabend oder alternativ früh am Samstagmorgen. Rückkehr in den Ausgangshafen Lemmer am Sonntag um ca. 17:00 Uhr.

Termine nach Absprache.

Es ist mit Gesamtkosten von ca. EUR 600 bis EUR 750 (Chartergebühr, Endreinigung, Versicherungsprämien) zu rechnen, abhängig von der gecharterten Yacht und dem Zeitpunkt, aufgeteilt auf 4 Personen (möglicherweise 3 Personen - bedeutet: Start auch, wenn sich mindestens 1 Person für den Törn interessiert oder 2 Personen und Skipper alleine). Dazu kommen die Bordkasse und Ausgaben nach persönlichem Bedarf (Verpflegung/Restaurants).

Alles Weitere und im Einzelnen nach Absprache.

Konkrete Möglichkeit zzt. Wochendende 18./19. August 2018, 25./26. August 2018, 1./2. September 2018.

Bitte Nachricht an Jürgen

Eintrag #043674, gültig bis 29.11.2018 (veröffentlicht am 22.05.2018, zuletzt aktualisiert am 07.08.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz