Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Fiumicino, Italien, Tyrrhenisches Meer

Segeln ab Fiumicino Italien, Tyrrhenisches Meer

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Fiumicino

Mitsegeln rund um das Tyrrhenische Meer

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Italienische Westküste auf Einrumpf-Segelyacht (x-46),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 05.09.2020 - Sa, 19.09.2020 (15 Tage) ab/an Fiumincino (bei Rom), Plätze frei 700 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln rund um das Tyrrhenische Meer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln rund um das Tyrrhenische Meer Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln rund um das Tyrrhenische Meer Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln rund um das Tyrrhenische Meer Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln rund um das Tyrrhenische Meer Bild 5

Hallo,

wir sind bisher eine kleine Mannschaft vom Segelklub Bayer Uerdingen. Leider sind uns ein paar Mitsegler „abhanden gekommen“, so dass wir auf diesem Wege Mitstreiter suchen. Wir sind bisher 5 Segler, man kennt sich aus den 2 oder 3 Törns aus den vergangenen Jahren.

Das Revier soll das Tyrrhenische Meer im Süden Italiens werden, Start und Abgabe sind bisher in Fiumincino (bei Rom) geplant. Es ist möglich, dass die Abgabe aber noch nach Sardinien verlegt wird.

Obwohl es sich um ein Vereinsschiff handelt, zahlen wir mehr oder weniger eine Chartergebühr.

Bei einer Belegung von 7 Personen ist mit ca. 700€ (für Vereinsmitglieder) für 2 Wochen zu rechnen.

Die Bordkasse geht wir die Charter zu gleichen Teilen an die Mitsegler.

Der geplante Zeitraum ist vom Sa. 5.9.20 bis Sa. 19.9.20.

Uns steht für diesen Trip die Oeding, eine x-46, zur Verfügung. (siehe skbue.de ).

Bisheriger Plan ist das Tyrrhenische Meer einmal zu umrunden;-), es ist also mit Nachwachen zu rechnen, aber auch Ankern und gemütlich in der einen oder anderen Buch liegen soll nicht zu kurz kommen.

Wenn die Zeit passt und Du Lust auf ein kleines Abenteuer hast, dann melde Dich bei mir!

car_mue@t-online.de

Gruß

Carsten

Eintrag #056786, gültig bis 18.05.2020 (veröffentlicht am 19.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(B) Segeln ab Ostia (Rom) ca. 2,7 sm Luftlinie entfernt

One-Way-Törn von ROM nach MESSINA

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Italienische Westküste auf Einrumpf-Segelyacht (FARR 520 PRFORMANCE),

am besten geeignet für Mitsegler von 19 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSo, 21.06.2020 - Sa, 27.06.2020 (7 Tage) ab ROM, an MESSINA, (+) Plätze frei 590 €
Mitsegeln und Kojencharter: One-Way-Törn von ROM nach MESSINA Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: One-Way-Törn von ROM nach MESSINA Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: One-Way-Törn von ROM nach MESSINA Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: One-Way-Törn von ROM nach MESSINA Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: One-Way-Törn von ROM nach MESSINA Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: One-Way-Törn von ROM nach MESSINA Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: One-Way-Törn von ROM nach MESSINA Bild 7

Von ROM brechen wir auf in Richtung NEAPEL und segeln entlang der wohl schönsten Küstengebiete von Italien, der ALMALFI KÜSTE entlang. Unser Weg führt uns dann bis nach MESSINA, vielleicht auch vorher noch zum STROMBOLI, einer der aktiven Vulkane in der TYRRHENISCHEN SEE.

Unser Untersatz ist eine FARR 520 PERFORMANCE. Ein Voll-Carbon-Racer mit 2 Coffe-Grindern unter Deck voll komfortabel mit 3 ausgebauten Kabinen, Watermaker, E-Ofen, Generator mit 220 V und Klimaanlage. Unser Profi-Skipper hat dabei alles im Griff.

Bei unseren ONEWAY-TÖRNs sammelst du viele neue Eindrücke und segelst oft größere Distanzen. Dabei kannst Du unseren Profis über die Schulter schauen, vieles Lernen, Seemeilen sammeln, Nachtansteuerungen üben und von den Erfahrungen unserer Skipper profitieren. Benötigst Du noch Seemeilen für deine Praxisprüfung? Willst Du neue Seegebiete erforschen und nicht nur vor Ort im Kreis herum segeln? Dann ist das genau der richtige Törn für dich!

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #057194, gültig bis 20.06.2020 (veröffentlicht am 29.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sardinien auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau Sun Odyssey 49i),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 25.07.2020 - Sa, 01.08.2020 (8 Tage) ab Rom, Ostia, an Sardinien, Olbia, (+) Plätze frei 690 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 7

Gesegelt wird mit unserer Segelyacht Emotion, eine Jeanneau Sun Odyssey 49i. Jede Kabine verfügt über ein eigenes Bad. Weitere Bilder und Infos zum Schiff findet Ihr auf unserer Homepage:

www.barfuss-segelreisen.de

Der Törn startet im Porto di Roma in Ostia, gleich neben der Mündung des Tibers. Bevor wir uns im Supermarkt mit örtlichen Spezialitäten eindecken, bezieht schon mal jeder seine Koje. Am Abend lassen wir uns in einem schönen Restaurant kulinarisch verwöhnen. Am nächsten Tag gibt’s erst mal ein „Königsfrühstück“, bevor wir nach ausführlicher Sicherheitseinweisung in See stechen. Je nach Wettersituation machen wir zuerst noch einen Schlag Richtung Süd zu dem Städtchen Nettuno oder wir steuern, wenn der Gott des Windes es gut mit uns meint, direkt Sardinien an, wo wir uns eine der zahlreichen, herrlichen Buchten zum Übernachten aussuchen. Ca. hundertdreißig sm sind hierbei zu segeln und wir werden die Nacht auf See verbringen. Das Rauschen der Bugwelle, die Sterne über uns und der Fahrtwind im Gesicht wird eine eindrucksvolle Erinnerung an diese Seereise bleiben.

Die nächsten Tage sind geprägt von Segelspaß pur und dem Besuch türkisblauer Buchten mit kristallklarem Wasser. Wir werden Porto Vecchio oder Bonifacio auf Korsika anlaufen, die Lavezzi Inseln besuchen und den Maddalena Archipel bei Sardinien, wo man herrlichste Segelbedingungen auch bei Starkwind antrifft. Viel zu schnell neigt sich die Woche ihrem Ende entgegen und wir steuern Olbia unseren Zielhafen an, wo wir bei einem letzten, köstlichen Mahl diesen abwechslungsreichen Törn ausklingen lassen.

Eintrag #057476, gültig bis 24.07.2020 (veröffentlicht am 03.02.2020, zuletzt aktualisiert am 21.02.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(C) Segeln ab Porto Santo Stefano ca. 63 sm Luftlinie entfernt

Skippertraining um Elba und Giglio

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Elba auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 46 oder 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 99 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

AprSa, 25.04.2020 - Sa, 02.05.2020 (8 Tage) ab/an Porto Santo Stefano / Grosseto, Italien, (+) Plätze frei 590 €
MaiSa, 02.05.2020 - Sa, 09.05.2020 (8 Tage) ab/an Porto Santo Stefano / Grosseto, Italien, (+) Plätze frei 590 €
MaiSa, 09.05.2020 - Sa, 16.05.2020 (8 Tage) ab/an Porto Santo Stefano / Grosseto, Italien, (+) Plätze frei 590 €
Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining um Elba und Giglio Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining um Elba und Giglio Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining um Elba und Giglio Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining um Elba und Giglio Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining um Elba und Giglio Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining um Elba und Giglio Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining um Elba und Giglio Bild 7

Liebe Segler,

Ihr habt den SKS Schein und wollt selbst einen Törn durchführen? Ihr fühlt euch noch etwas unsicher, um für eine ganze Crew verantwortlich zu sein? Ihr möchtet von Skippern aus der Praxis lernen?

Wir bieten für diesen Zweck Skippertrainings an. Der Segeltörn für das Skippertraining ist ausdrücklich kein Meilentörn. Die Teilnehmer erhalten grundlegende und weiterführende Kenntnisse im Segeln, die ausschließlich an der Praxis orientiert sind - mit dem Ziel, die häufigsten und immer wieder zu sehenden Fehler zu vermeiden oder abzustellen. Auf der Grundlage unseres reichen Erfahrungsschatzes plaudern wir aus dem "Nähkästchen“ und vermitteln Kenntnisse im Segeln, die üblicherweise mühsam selbst erschlossen werden müssen.

Inhalte des Skippertrainings (Auszug):

- Sicherheit

- Motor

- Elektrik

- Manövertraining Hafen

- Segeltraining

- Seemannschaft/Navigation

- Ankermanöver

- Rettungsmanöver

- Abläufe Bordleben

Wir segeln regelmäßig von Porto Santo Stefano/Italien aus rund um die Insel Elba und bieten eine Kombination aus Urlaubs- und Ausbildungstörn. Wie achten dabei immer darauf, dass ein guter Mix aus Spaß und Ausbildung eingehalten wird und ihr jede Menge Möglichkeiten habt, die Inseln Giglio und Elba zu entdecken.

Wir fahren 3 Yachten von Bavaria (44 oder 46). Diese sind vom Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie geprüft und haben erst vor Kurzem erneut das Schiffssicherheitszeugnis mit dem Prädikat „Zeugnis erteilt - die Besichtigung ergab keine Mängel“ erhalten. Die Yachten verfügen über 3 Kabinen mit Doppelbetten und eine Kabine mit einem Stockbett. Weiterhin sind zwei Nasszellen mit je einer Toilette und einer Dusche vorhanden. Es gibt eine vollwertige Kombüse mit bis zu 2 Kühlschränken und Gasherd.

Bei Fragen oder Wünschen stehe ich gerne zur Verfügung.

Grüße

Christian

Merkmal: Skippertraining

Eintrag #052023, gültig bis 08.05.2020 (veröffentlicht am 04.07.2019, zuletzt aktualisiert am 28.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Urlaubs- oder SKS Ausbildungstörn um Elba und Giglio

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Elba auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 46 oder 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MaiSa, 09.05.2020 - Sa, 16.05.2020 (8 Tage) ab/an Porto Santo Stefano / Grosseto, Italien, (+) Plätze frei 490 €
MaiSa, 16.05.2020 - Sa, 23.05.2020 (8 Tage) ab/an Porto Santo Stefano / Grosseto, Italien, (+) Plätze frei 490 €
MaiSa, 23.05.2020 - Sa, 30.05.2020 (8 Tage) ab/an Porto Santo Stefano / Grosseto, Italien, (+) Plätze frei 490 €
AugSa, 22.08.2020 - Sa, 29.08.2020 (8 Tage) ab/an Porto Santo Stefano / Grosseto, Italien, (+) Plätze frei 490 €
AugSa, 29.08.2020 - Sa, 05.09.2020 (8 Tage) ab/an Porto Santo Stefano / Grosseto, Italien, (+) Plätze frei 490 €
SepSa, 05.09.2020 - Sa, 12.09.2020 (8 Tage) ab/an Porto Santo Stefano / Grosseto, Italien, (+) Plätze frei 490 €
SepSa, 12.09.2020 - Sa, 19.09.2020 (8 Tage) ab/an Porto Santo Stefano / Grosseto, Italien, (+) Plätze frei 490 €
SepSa, 19.09.2020 - Sa, 26.09.2020 (8 Tage) ab/an Porto Santo Stefano / Grosseto, Italien, (+) Plätze frei 490 €
Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubs- oder SKS Ausbildungstörn um Elba und Giglio Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubs- oder SKS Ausbildungstörn um Elba und Giglio Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubs- oder SKS Ausbildungstörn um Elba und Giglio Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubs- oder SKS Ausbildungstörn um Elba und Giglio Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubs- oder SKS Ausbildungstörn um Elba und Giglio Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubs- oder SKS Ausbildungstörn um Elba und Giglio Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Urlaubs- oder SKS Ausbildungstörn um Elba und Giglio Bild 7

Liebe Segler,

wir segeln regelmäßig in der Toskana. Ausgehend von Porto Santo Stefano, über z.B. die Isola Del Giglio, oder Talamone sind mögliche Ziele auf Elba Porto Azzurro, die Buchten Golfo Stella und Golfo Della Lavona, Marina Di Campo, das Wrack bei Pomonte, Marciana Marina und Portoferraio. Auf Anfrage sind auch 14 Tages Törns möglich, in denen Törns bis z.B. Korsika möglich sind.

Wir bieten eine Kombination aus Urlaubs- und Ausbildungstörns für die SKS Prüfung. Die Prüfung kann wöchentlich immer freitags in Portoferraio/Elba abgelegt werden kann. Reine Urlaubstörns sind aber natürlich auch möglich. Wie achten dabei immer darauf, dass ein guter Mix aus Spaß und Ausbildung eingehalten wird und ihr jede Menge Möglichkeiten habt, die Inseln zu erkunden, zu schnorcheln, zu baden, oder einfach nur die Seele baumeln zu lassen.

Wir fahren 3 Yachten von Bavaria (44 oder 46). Diese sind vom Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie geprüft und haben erst vor Kurzem erneut das Schiffssicherheitszeugnis mit dem Prädikat „Zeugnis erteilt - die Besichtigung ergab keine Mängel“ erhalten. Die Yachten verfügen über 3 Kabinen mit Doppelbetten und eine Kabine mit Stockbett. Weiterhin sind zwei Nasszellen mit je einer Toilette und einer Dusche vorhanden. Es gibt eine vollwertige Kombüse mit bis zu 2 Kühlschränken und Gasherd.

Jeder ist willkommen, ob Einzelkämpfer, Gruppen, ob totaler Neuling oder erfahrender Segler. Wir segeln gerne auch in der Flottille.

Gerne könnt ihr bei uns auch komplette Yachten mit Skipper nur für euch chartern. Sprecht mich einfach ein.

Ich selbst bin 36 Jahre jung und gehe als studierter Informatiker einer normalen hauptberuflichen Beschäftigung nach. Mein Hobby bzw. mein Traum habe ich aber nebenberuflich realisiert und arbeite für eine Segelschule.

Bei Fragen oder Wünschen stehe ich gerne zur Verfügung.

Viele Grüße

Christian

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | mit Prüfungsmöglichkeit | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #053288, gültig bis 28.08.2020 (veröffentlicht am 28.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(D) Segeln ab Punta Ala (Castiglione della Pescaia) ca. 91 sm Luftlinie entfernt

Toskana/Elba - Segeln im Tyrrhenischen Meer!

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Italienische Westküste auf Einrumpf-Segelyacht (z.B. Sun Odyssey 449 (2017)),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JulSa, 04.07.2020 - Sa, 11.07.2020 (8 Tage) ab/an Punta Ala, (+) Plätze frei 568 €
SepSa, 26.09.2020 - Sa, 03.10.2020 (8 Tage) ab/an Punta Ala, (+) Plätze frei 538 €
Mitsegeln und Kojencharter: Toskana/Elba - Segeln im Tyrrhenischen Meer! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Toskana/Elba - Segeln im Tyrrhenischen Meer! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Toskana/Elba - Segeln im Tyrrhenischen Meer! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Toskana/Elba - Segeln im Tyrrhenischen Meer! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Toskana/Elba - Segeln im Tyrrhenischen Meer! Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Toskana/Elba - Segeln im Tyrrhenischen Meer! Bild 6

Termine: Mai bis Oktober

Die Segeltörns im Tyrrhenischen Meer verbinden die sportlichen Seiten des Segelns mit den atemberaubenden Eindrücken und der Vielfalt dieser Inseln.Von Elba oder dem nahegelegenen Festland segeln wir zu den traumhaften Küsten Korsikas und der Toskana. Aktiv Segeln und Segeln lernen stehen ganz oben, aber Baden und Schnorcheln in idyllischen Buchten oder die Erkundung pittoresker Hafenstädtchen gehören natürlich auch dazu.

Die Bucht von Piombino sind die besten Ausgangspunkte um in die wunderschöne Inselwelt des toskanischen Archipels zu starten oder Korsika anzusteuern. Unsere Wochentörns führen über Capraia oder nach Giglio und Giannutri, den drei Hauptinseln des „Parco naturale della Toscana“. Jede der Inseln hat dabei ihren ganz eigenen Reiz, doch alle bieten, was den Segler vor Freude in die Hände klatschen lässt: einsame Buchten, azurblaues Wasser und malerische, kleine Häfen.

Elba lockt mit grünen Hügeln, schönen Häfen und reizvollen Ankerplätzen. Die Insel gilt als reichstes und schönstes Eiland des Toskanischen Archipels. Im Süden der toskanischen Inseln können wir mondäne Häfen wie Talamone am Rand des Maremma Naturparks oder Porto Ercole auf der Halbinsel Monte Argentario ansteuern.

Oder darf es ein wenig französisches „savoir vivre“ sein? Auf Korsika - der „Ile de Beauté“ - lassen sich bei der Tour um die herbe Nordspitze Cap Corse die schönsten Naturschauspiele des gesamten Mittelmeerraumes entdecken. Besonders reizvoll sind die gemütlichen Hafenstädte Calvi und St. Florent oder auch eine Nacht im beleuchteten „Vieux Port“ von Bastia.

Wir bieten hier auch Törns für Familien an!

Weitere Termine und Reviere findest du auf unserer Homepage. Du erreichst erreichen uns auch telefonisch unter 0221-9499033 oder per mail an info@windbeutel-reisen.de - wir beraten dich gerne!

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #055682, gültig bis 25.09.2020 (veröffentlicht am 19.12.2019, zuletzt aktualisiert am 15.02.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(E) Segeln ab Portoferraio ca. 104 sm Luftlinie entfernt

Kojencharter ab Elba/Portoferraio

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Elba auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 42, Oceanis 430, Bavaria 46),

am besten geeignet für Mitsegler von 5 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AprSa, 04.04.2020 - Sa, 11.04.2020 (8 Tage) ab/an Portoferraio, (+) Plätze frei 495 €
AprSa, 11.04.2020 - Sa, 18.04.2020 (8 Tage) ab/an Portoferraio, (+) Plätze frei 495 €
AprSa, 18.04.2020 - Sa, 25.04.2020 (8 Tage) ab/an Portoferraio, (+) Plätze frei 495 €
AprSa, 25.04.2020 - Sa, 02.05.2020 (8 Tage) ab/an Portoferraio, (+) Plätze frei 495 €
MaiSa, 02.05.2020 - Sa, 09.05.2020 (8 Tage) ab/an Portoferraio, (+) Plätze frei 495 €
MaiSa, 09.05.2020 - Sa, 16.05.2020 (8 Tage) ab/an Portoferraio, (+) Plätze frei 495 €
MaiSa, 16.05.2020 - Sa, 23.05.2020 (8 Tage) ab/an Portoferraio, (+) Plätze frei 495 €
MaiSa, 23.05.2020 - Sa, 30.05.2020 (8 Tage) ab/an Portoferraio, (+) Plätze frei 495 €
MaiSa, 30.05.2020 - Sa, 06.06.2020 (8 Tage) ab/an Portoferraio, (+) Plätze frei 535 €
JunSa, 06.06.2020 - Sa, 13.06.2020 (8 Tage) ab/an Portoferraio, (+) Plätze frei 535 €
JunSa, 13.06.2020 - Sa, 20.06.2020 (8 Tage) ab/an Portoferraio, (+) Plätze frei 535 €
JunSa, 20.06.2020 - Sa, 27.06.2020 (8 Tage) ab/an Portoferraio, (+) Plätze frei 535 €
Mitsegeln und Kojencharter: Kojencharter ab Elba/Portoferraio Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Kojencharter ab Elba/Portoferraio Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Kojencharter ab Elba/Portoferraio Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Kojencharter ab Elba/Portoferraio Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Kojencharter ab Elba/Portoferraio Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Kojencharter ab Elba/Portoferraio Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Kojencharter ab Elba/Portoferraio Bild 7

Willkommen beim Segel-Club-Elba,

liebe Segelfreunde, seit über 50 Jahren ist unserer kleiner Naturhafen in Magazzini an der nordöstlichen Küste der Insel ein beliebter Treffpunkt sowohl ambitionierter Wassersportler als auch wasserbegeisterter Familien. Mit den unterschiedlichsten Freizeitbedürfnissen und Ansprüchen an „Ihren“ Urlaub bis hin zum routinierten Törnsegler, der sich bei uns von den Segelausbildern den „letzten Schliff“ für Regattasegeln oder Törnschulung in Fortgeschrittenenkursen vermitteln lassen will, wollen wir Eure Erwartungen erfüllen und möchten darüber hinaus unseren Gästen sowohl die Leidenschaft als auch das „know how“ für das Segeln vermitteln.

Unsere professionellen Segellehrerinnen und Segellehrer sorgen für einen hohen Lernerfolg, ohne dass der Spaßfaktor dabei zu kurz kommt. Egal, ob die Fortgeschrittenen eine neue Herausforderung auf einem Segeltörn suchen und die Segelkenntnisse auffrischen bzw. ausbauen wollen. Oder man als Anfänger das Wissen um Boot und Brise ganz neu erlernen will – beim SCE findet jeder Segler seinen Platz auf dem Boot. Und wer amtlich segeln will, bekommt bei uns die Kurse für Führerscheine des DSV angeboten. Wir achten besonders auf eine gesunde Mischung unter unseren Urlaubsgästen, da sie viel zu einem unbeschwerten und lockeren Umgang beiträgt. Egal ob man alleine oder zu zweit das Segeln kennenlernen oder gleich die ganze Familie mit an Bord bringen möchte – hier finden alle einen individuell passenden Kurs.

Als besonderes Erlebnis bieten wir auch Familienurlaube auf einer Yacht mit Skipper an, wo ein Profi an Bord für eine unbeschwerte Zeit auf See sorgt. Vom Jollenkurs bis zum Hochseetörn – wir finden für jeden den besten Seeweg. Ruft uns einfach an und lasst Euch von unserer guten Seele Uschi informieren und beraten! Uschi leitet unser Infobüro in Deutschland und beantwortet jede Frage zu fast jeder Tageszeit (und das meinen wir wirklich so, auch am Wochenende).

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | mit Prüfungsmöglichkeit | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet

Eintrag #056822, gültig bis 19.06.2020 (veröffentlicht am 20.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Überführungstörn - Mittelmeer, Atlantik, Nordsee, Ostsee

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau, Sun Odyssey 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 35 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiSo, 10.05.2020 - Do, 21.05.2020 (12 Tage) ab Italien, Portoferraio, an Spanien, La Palma de Mallorca, (+) Plätze frei 600 €
Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn - Mittelmeer, Atlantik, Nordsee, Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn - Mittelmeer, Atlantik, Nordsee, Ostsee Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn - Mittelmeer, Atlantik, Nordsee, Ostsee Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn - Mittelmeer, Atlantik, Nordsee, Ostsee Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn - Mittelmeer, Atlantik, Nordsee, Ostsee Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn - Mittelmeer, Atlantik, Nordsee, Ostsee Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn - Mittelmeer, Atlantik, Nordsee, Ostsee Bild 7

Wir (Tim, 32 und Sebastian, 25) wollen unsere SY Avalon, eine Sun Odyssey 44, von Italien an die deutsche Ostseeküste überführen. Dazu haben wir den Überführungstörn in sieben unterschiedlich lange Etappen geteilt. Wir suchen Dich mit Hochsee-Erfahrung (Preisnachlass 70%) für die schwierigen Abschnitte z.B. der Straße von Gibraltar, der Biskaya oder den Tidengewässern des Englischen Kanals. Mitsegler mit Freude am Segelsport, Segeln in der Gruppe und den sportlichen Herausforderungen einer Überführung sind ebenso willkommen.

Vorteile zu anderen Segelreisen liegen vor allem in den intensiven Segel-Etappen, in denen auch Nachtfahrten absolviert werden. Häfen und Marinas werden wir nur bei Bedarf und zu Etappen-Wechsel anlaufen.

Segeln ist wetterabhängig, wie Jedem bekannt sein sollte. Dadurch entstehende Verzögerungen bitte ich einzuplanen. Wir wollen Sicherheit und Segelspaß in Einklang bringen.

Unsere Etappen sind:

1. Italien, Portoferraio - Spanien, La Palma de Mallorca

- ca. 600 sm / 10 Nächte

2. Spanien, La Palma de Mallorca - Spanien, Cadiz

- ca. 800 sm / 10 Nächte

3. Spanien, Cadiz - Portugal, Lissabon

- ca. 300 sm / 4 Nächte

4. Portugal, Lissabon - Frankreich, Saint Malo

- ca. 900 sm / 14 Nächte

5. Frankreich, Saint Malo - Niederlande, Amsterdam

- ca. 400 sm / 7 Nächte

6. Niederlande, Amsterdam - Deutschland, Cuxhaven

- ca. 250 sm / 4 Nächte

7. Deutschland, Cuxhaven - Deutschland, Rostock

- ca. 200 sm / 3 Nächte

Du kannst entweder die gesamte Reise mitsegeln oder nur einzelne Etappen. Weitere Infos findest du auf meiner Website. Dort ist auch ein PDF zur Reise hinterlegt.

www.adventure-potsdam.com/SEGELN/Avalon/

Beste Grüße

Sebastian, Skipper

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #055232, gültig bis 26.03.2020 (veröffentlicht am 27.11.2019, zuletzt aktualisiert am 11.02.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Junge Leute: Vom Mittelmeer auf die Kanaren - Segeln

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau Poker!),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 27 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 01.08.2020 - Mo, 31.08.2020 (31 Tage) ab Portoferraio, Italien, an La Goulette, Tunesien, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Junge Leute: Vom Mittelmeer auf die Kanaren - Segeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Junge Leute: Vom Mittelmeer auf die Kanaren - Segeln Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Junge Leute: Vom Mittelmeer auf die Kanaren - Segeln Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Junge Leute: Vom Mittelmeer auf die Kanaren - Segeln Bild 4

Hey an Alle da draußen,

ich bin der Bodo, 18 Jahre alt, und liebe das Segeln! Ich kann durch das Segeln einen besonders intensiven Zugang zur Natur finden. Ich fühle mich als ein Teil des Ökosystems, nicht als Beherrscher dessen...

Das Vorhaben:

Ich mache im Mai mein Abitur und werde ein Schiff kaufen. Das Schiff, das ich im Auge habe (-- siehe Bild-- ) liegt vor Sardinien. Deshalb soll mich meine Route von Juni bis Oktober durch das Mittelmeer auf die Kanaren führen. Da können wir aber gerne ein paar kleine Abstecher machen (bsp. Tunesien). Auf den Kanaren werde ich das Schiff liegen lassen um mich auf die Aufnahmeprüfung meines Studiums („Ton&Bild/Jazz-Gitarre“) vorzubereiten.

Ich suche einen Mitsegler oder eine Mitseglerin, der/die mich auf dieser Reise begleiten will.

Dabei werde ich einen auszumachenden Betrag an Schiffsmiete verlangen müssen, weil während der Reise sicherlich Kosten am Schiff („Reparaturen“) anfallen werden. Außerdem muss ich das Schiff ja auch noch kaufen ; ).

Während der Reise werden wir uns die normalen Kosten, wie Essen & Trinken, Liegeplatzgebühren und Sprit teilen. (ganz normale Bordkasse..)

Du bist ?

• ca. 18 – 27 Jahre

• reiselustig; weltoffen; ehrlich; fröhlich; locker und entspannt

• hast Segelerfahrung oder andere Skills, wie eine Mechatroniker – Ausbildung oder Bootsbauerfahrungen (Ist kein Ausschlusskriterium!!!)

Zu mir:

Meine Freunde bezeichnen mich als naturverbunden, weltoffen, humorvoll, ehrlich. Ich ernähre mich vegetarisch (könnte mir aber auch vegan vorstellen).

An nützlichen Voraussetzungen für dieses Projekt habe ich den SKS, SRC, SBF (See/Binnen), Grundschein (Jolle/Katamaran), Fachsanitäter-Ausbildung und 13 Jahre Wasserwacht- und 5 Jahre Segellehrererfahrung.

Meine Freizeit verbringe ich sonst mit:

Yoga, Philosophie, Musik (Gitarre/ Drums/Songs - schreiben).

Danke, dass Du bis hier gelesen hast!!

Ich freue mich über jeden, der sich meldet.

Danke Dir und Bis Bald ; )

Bodo...

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #057654, gültig bis 30.09.2020 (veröffentlicht am 09.02.2020, zuletzt aktualisiert am 10.02.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mittelmeer und französische Kanäle

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Einrumpf-Segelyacht (Biga 24),

am besten geeignet für Mitsegler von 30 bis 50 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache im Monat:

Mai
2020

Typischer Ausgangshafen: Portoferraio/Elba, maximal Platz frei

Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer und französische Kanäle Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer und französische Kanäle Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer und französische Kanäle Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer und französische Kanäle Bild 4

Moin

Ich hab da so nen Plan, der schon ewig in meinem Kopf rumgeistert... Vom Ijsselmeer, oder schon etwas südlicher, über die französischen Kanäle ins Mittelmeer. ;-) Oder in die andere Richtung! Also vom Med nach Holland. Das alles ab Mai 2020 bis ca. September 2020.

Ich habe gerade meine 44 Fuss Yacht im Med verkauft und mir direkt ein kleines Schmuckstück zugelegt, welches jetzt im November den Weg zu mir gefunden hat.

Eine Biga 24. Das Schiff ist ein GFK-Klassiker in top Zustand. Sie wird in nächster Zeit noch einige Updates erhalten wie einen grösseren Wassertank, ne Heckdusche, eine neue Gasanlage, grössere Batterien, Solaranlage etc.

Der angegeben Termin ist mehr als flexibel, also nicht fix!

Mit diesem Inserat suche ich bevorzugt eine unkomplizierte, Schiffs-Affine, begeisterungsfähige MitstreiterIN. Gut fände ich schon in der längerfristigen Planungsphase gemeinsam ans Werk zu gehen.

Was die Kosten angeht, so denke ich an die klassische Bordkasse aus der quasi alle Kosten des Schiffes und die Verpflegung, Landausflüge etc. bezahlt werden. Eingezahlt wird zu gleichen Teilen.

Was ich ausdrücklich nicht suche ist ne Freundin/Geliebte/Putzfrau oder ähnliches.

Ich möchte diese Reise einfach mit jemandem machen, der da genau wie ich einfach Bock drauf hat, Abende im Cockpit bei nem Wein geniessen kann, tagsüber aktiv das Bordleben (Segeln, Fahren, Schleusen, Festmachen etc.) mit gestaltet, auch mal wo für ein paar Tage an nem schönen Ort hängen bleiben will und die Reise als Ziel sieht. Nicht mehr. Aber auch nicht weniger.

Zu mir: Bj.68, männlich, 12 Jahre auf meinem Schiff im Med gelebt, im Moment Landlubber, weit über 50.000 sm (hab irgendwann aufgehört zu zählen ;-) ),etc....

Mit an Bord ist auf jeden Fall mein Bordhund Happy. Ein ganz lieber, fünfjähriger Malteser.

Wer sich sowas nicht nur vorstellen kann darf sich hier und jetzt angesprochen fühlen und man telefoniert erstmal völlig unverbindlich. ;-)

BG Dirk

Merkmale: Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #055012, gültig bis 16.03.2020 (veröffentlicht am 17.11.2019, zuletzt aktualisiert am 27.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(F) Segeln ab Neapel ca. 109 sm Luftlinie entfernt

Italienische Westküste, Amalfi, Capri, Procida, Ischia

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Italienische Westküste auf Einrumpf-Segelyacht (Sun Odyssey 439),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 16.05.2020 - Sa, 23.05.2020 (8 Tage) ab/an Neapel, (+) Plätze frei 520 €
Mitsegeln und Kojencharter: Italienische Westküste, Amalfi, Capri, Procida, Ischia Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Italienische Westküste, Amalfi, Capri, Procida, Ischia Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Italienische Westküste, Amalfi, Capri, Procida, Ischia Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Italienische Westküste, Amalfi, Capri, Procida, Ischia Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Italienische Westküste, Amalfi, Capri, Procida, Ischia Bild 5

Aktiv segeln! Mit Anpacken und Steuern. Urlaub vom Feinsten - Entspanntes Segeln und Baden am Rande des Cilento. "La dolce vita" und viel Kultur gemischt mit Sonne und Wind! Capri und Ischia sowie die Almalfiküste - geankert wird meist in ruhigen Buchten. Die teuren Marinas werden im Sommer nur selten angefahren.

Besonders auch für Familien geeignet. Teilweise neue Yachten!

Profiskipper zeigt die schönsten Plätze umgeben von grandiose Natur.

Nach dem Törn laden der Vesuv, das antike Pompei und das quirlige Neapel (das wesentlich besser ist als sein Ruf) noch zu ein paar Tagen Landurlaub ein.

.

Auf Wunsch kombinierbar mit seglerischer Aus- und Weiterbildung.

Die Nebenkosten betreffen die Crewkasse und die Bootskosten (Diesel, Endreinigung, Liegegebühren..)

Weitere Infos auf meiner homepage.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #056036, gültig bis 15.05.2020 (veröffentlicht am 01.01.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(G) Segeln ab Torre del Greco ca. 114 sm Luftlinie entfernt

Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Italienische Westküste auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau Sun Odyssey 49),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 18.07.2020 - Sa, 25.07.2020 (8 Tage) ab Torre del Greco, Neapel, an Rom, Ostia Porto di Roma, (+) Plätze frei 690 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 7

Gesegelt wird mit unserer Segelyacht InsPIRATion, eine Jeanneau Sun Odyssey 49. Jede Kabine verfügt über ein eigenes Bad. Weitere Bilder und Infos zum Schiff findet Ihr auf unserer Homepage:

www.barfuss-segelreisen.de

Der Törn startet in Torre del Greco, einem kleinen, völlig untouristischen Städtchen zwölf Kilometer südlich von Neapel, in der Mitte des Golfes. Nachdem die Kojen bezogen sind, verproviantieren wir uns in dem nahegelegenen Supermarkt und lassen uns anschließend in einem guten Lokal kulinarisch verwöhnen. Am nächsten Morgen werden, nach ausgiebigem Frühstück und Sicherheitseinweisung, die Segel gesetzt. Ziel ist die Insel Capri, die beeindruckend steil aus dem Meer ragt. Ob der Anker im Norden oder im Süden fällt, entscheidet der Wind für uns. Nachdem das Eiland erkundet wurde, segeln wir nach Ischia, der Urlaubsinsel unserer Kanzlerin, wo wir am Abend durch das gleichnamige Städtchen schlendern und dabei testen, welche Eisdiele die Beste ist! Unser nächstes Ziel ist der Pontinische Archipel. Hoch am Wind kreuzen wir nach Ventotene, wo wir am Abend im Porto Nuovo einlaufen und uns etwas Leckeres in der Bordküche brutzeln.

Der nächste Tag sieht uns wieder unter Segel und wir laufen Ponza an, wo wir inmitten einer beeindruckenden Felsenlandschaft ankern. Das ist genau die richtige Umgebung um Flossen und Schnorchel auszupacken und auf Erkundung zu gehen. Am Folgetag erwartet uns ein etwas längerer Schlag, Ziel ist Porto di Roma in Ostia, gleich neben der Mündung des Tibers, wo wir am Abend, bei einem letzten schönen Essen, diesen abwechslungsreichen Törn ausklingen lassen.

p.s. Wenn Interesse besteht, kann entweder am ersten Tag ein Ausflug nach Pompeij oder am letzten Tag ein Besuch von Rom mit eingebaut werden!

Eintrag #057532, gültig bis 17.07.2020 (veröffentlicht am 03.02.2020, zuletzt aktualisiert am 21.02.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz