Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Lagos, Portugal, Algarve

Segeln ab Lagos Portugal, Algarve

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Lagos

die Küsten & Strände von Portugal & Spanien

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Mehrrumpf-Segelyacht (Privilege 51 Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 20.06.2020 - Fr, 03.07.2020 (14 Tage) ab Lagos, Portugal, an La Linea, Gibraltar, Plätze frei 690 €
Mitsegeln und Kojencharter: die Küsten & Strände von Portugal & Spanien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: die Küsten & Strände von Portugal & Spanien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: die Küsten & Strände von Portugal & Spanien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: die Küsten & Strände von Portugal & Spanien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: die Küsten & Strände von Portugal & Spanien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: die Küsten & Strände von Portugal & Spanien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: die Küsten & Strände von Portugal & Spanien Bild 1

Ein entspannter Törn entlang der portugiesischen und
spanischen Küste, bei dem wir uns von Bucht zu Bucht in
Tagesetappen weiter bewegen, den Ausblick auf die Landschaft zu
unserer Linken (backbord) und den Atlantik zu unserer Rechten
(steuerbord) genießen und am Abend gerne ein paar Tapas und Vino
dazu.
Erster markanter Wegpunkt ist Cádiz, die historische Hafenstadt, die
wir uns natürlich auch ansehen werden. Weiter geht es, vorbei an
Tarifa, dem gechillten Hippie-Dorf, Kite-Surfer-Paradies und
südlichster Stadt Spaniens... Hinein in die Straße von Gibraltar, die
Hauptverkehrsader zwischen Atlantik und Mittelmeer.
Unser Ziel liegt in La Línea auf spanischer Seite, wo wir aus der
Marina den besten Blick auf den Felsen von Gibraltar haben.

Die Törns dauern jeweils 14 Tage/13 Nächte.

Die Kosten betragen pro Person & Woche 690,-€ + Bordkasse (ca. 140,-€ bis 170,-€/Woche).

Wir segeln mit Jo, einem Privilege Katamaran.
Mit 51 Fuß (15,5 m) Länge, zwei großen Trapezen am Bug, zwei riesen Badeplattformen am Heck, zwei Sonnenliegen im Cockpit und fünf Doppelkabinen mit jeweils eigenem Bad bietet Jo jede Menge Platz und Komfort, um einen herrlich entspannten Urlaub zu genießen.

Die Crew besteht aus Katrin & Peter.

Für mehr Details übers Schiff und auch ein paar nette Bilder der letzten Törns oder bei Fragen schaut einfach mal bei sailandchill.de oder auf https://www.facebook.com/sailandchill/ vorbei. Oder meldet euch per Mail mit eurer Nummer, dann können wir auch gern telefonieren.

Eintrag #052309, gültig bis 19.06.2020 (veröffentlicht am 16.07.2019, zuletzt aktualisiert am 30.09.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bénéteau Oceanis Clipper 331, LOA 10.35m),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 11.07.2020 - Sa, 01.08.2020 (22 Tage) ab Lagos, Portugal, an Las Palmas, Gran Canaria, Platz frei 1250 €
Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1

Nach einer gründlichen Bord-/Sicherheitseinweisung und einer Besichtigung der Altstadt La Coruna, Spanien, geht es zuerst ab 2.6.2020 von La Coruna via Camarinas, Muros und Sanxenxo nach Baiona, Spanien. In Baiona werden wir zur Regatta der ARC Portugal 2020 stossen. Von hier aus geht es dann bis Lagos mit dem World Cruising Club weiter. Auf dieser gesamten Strecke sollten sich nur Interessenten mit mind. SKS-Schein und bereits Erfahrung im Nachtsegeln melden. Ich nehme keine Anfänger mit. Die Regatta, die jährlich durch den World Cruising Club stattfindet, hat freundschaftlichen und sportlichen Charakter. Am 25.6.2020 findet dann die Preisverleihung in Lagos statt. Eine weitere Fahrt steht dann ab 11.7.2020 an: Die SY Suffisant wird von Lagos via Porto Santo, Funchal, Ilhas Salvagem, Isla Graciosa, Lanzarote, Fuerteventura nach Las Palmas überführt und für die ARC 2020 bereitgestellt. Übrigens sind in meinen Preisen die Hafengebühren, Gas, Diesel, Skipper, Verpflegung, Bettwäsche, Duschtücher, Frühstück, Lunch und Abendessen inbegriffen. (Einmal pro Woche wird auswärts gegessen, was die Teilnehmer selber bezahlen). Beim Törn ab 8.8.2020 werden wir diverse Inseln wie Teneriffe, Gomera, La Palma anfahren.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #049133, gültig bis 11.02.2020 (veröffentlicht am 11.02.2019, zuletzt aktualisiert am 13.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(B) Von Lagos ca. 6,2 sm Luftlinie entfernt:

Überführungstörn von Galizien nach Andalusia auf Privatyacht

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Caribic 410),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 67 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 06.06.2020 - Sa, 13.06.2020 (8 Tage) ab Portimao, an Almerimar, (+) Plätze frei 400 €
Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Galizien nach Andalusia auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Galizien nach Andalusia auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Galizien nach Andalusia auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Galizien nach Andalusia auf Privatyacht Bild 1

Hallo Zusammen,
Ich biete eine Mitsegelmöglichkeit auf einer Privaten Segelyacht an.

Es geht auf den Weg an die Algarve und nach Andalusien. Weiter geht es bei einem passendem Wetterfenster raus auf den Atlantik, weiter nach Süden. Da die Häfen weit auseinanderliegen gibt es hier Fahrten- oder Blauwassersegeln vom feinsten. Lange Schläge, längere Wartezeiten in den Häfen, oder schnell weiter. Das Wetter bestimmt den Ablauf.

Details zur An. und Abreise können wir dann kurzfristig klären.

Das Schiff ist 13 Meter lang und hat „nur“ 3 Doppelkabinen, es ist also eine eher private Angelegenheit.

Ergänzung Bordkasse
Alle Mitsegler, auch ich als Skipper zahlen in die Bordkasse ein!
Aus der Bordkasse werden alle Kosten für das Schiff bezahlt. Also Hafengebühren, Diesel, Essen und Trinken an Bord.

Wir gehen immer von ca. 150 € für die Bordkasse bei 6 Mitseglern aus. Fahren weniger Segler mit, erhöht sich der Anteil des Einzelnen entsprechend. Das liegt zum Großteil an den Hafengebühren.
So kann es auch vorkommen, dass die Bordkasse für eine Woche bei 200 € pro Person herauskommt.

Den Rest erklärt die Homepage: www.kojenurlaub.de oder ich persönlich jederzeit gerne.

Freue mich auf Eure Meldungen!
Volkmar

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #053411, gültig bis 05.06.2020 (veröffentlicht am 02.09.2019, zuletzt aktualisiert am 21.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(C) Von Lagos ca. 99 sm Luftlinie entfernt:

Segeltörn von Lissabon nach Brest auf der SY WET & WILD

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Hanse 44 Varianta),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 02.05.2020 - Sa, 16.05.2020 (15 Tage) ab Marina Alcantara/ Lissabon, an Marina Du Chateau/ Brest, (+) Plätze frei 595 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Lissabon nach Brest auf der SY WET & WILD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Lissabon nach Brest auf der SY WET & WILD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Lissabon nach Brest auf der SY WET & WILD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Lissabon nach Brest auf der SY WET & WILD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Lissabon nach Brest auf der SY WET & WILD Bild 1

Wir segeln entlang der Atlantikküste und Biskaya.
Das ist unsere „ Königsetappe“, da wir die Biscaya überqueren, wo wir in der Regel 3 Tage für brauchen
Dieser Törn ist auch sehr anspruchsvoll da die Biscaya manchmal ihre Zähne zeigt
Das ist nach unseren Erfahrungen ein sehr schöner und in der Reihenfolge der Häfen ein interessanter Segeltörn.
Wir starten von Lissabon
Es werden die Häfen: Cascais/ Portugal – Peniche/ Portugal – Porto/ Portugal – La Coruna/ Spanien – Camaret- Sur Mer/ Frankreich angefahren
Wir weisen darauf hin, dass dieser Segeltörns natürlich von der Wetterlage abhängig ist und wir die Reihenfolge der Häfen ändern oder evtl. nicht anfahren können.
Wir segeln Tag und Nacht.
Die Segel High Lights sind die Lissabon, Porto, La Coruna, Camaret- Sur Mer
Unser Schiff die „ WET & WILD liegt im Hafen von Lissabon in der Marina Alcantara von wo wir auch starten.
Die Häfen Peniche, Porto, La Coruna, werden wir jeweils 1 Tag bleiben, um den Crewmitgliedern ausreichend Zeit und Gelegenheit zu geben, die Städte zu Erkunden.

Unsere Skipper kennen die schönsten Ecken auf den Törn und werden euch als Fremdenführer, die Städte Lissabon, Porto, La Coruna zeigen.

Unser Schiff ist SeeBG zugelassen und hat die Kanarische Zulassung, also ein Sicheres Schiff.

Bei diesen Törn, weisen wir besonders auf Segelerfahrung hin.
Mehr unter:
www.skippercrew.de
info@skippercrew.de
It's a Sailing

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #054076, gültig bis 01.05.2020 (veröffentlicht am 05.10.2019, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Durch die Straße von Gibraltar => Lissabon nach Mallorca

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau Cyclades 50.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSo, 10.05.2020 - Sa, 23.05.2020 (14 Tage) ab Lissabon/Portugal, an Palma de Mallorca, (+) Plätze frei 790 €
Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar => Lissabon nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar => Lissabon nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar => Lissabon nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar => Lissabon nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar => Lissabon nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar => Lissabon nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar => Lissabon nach Mallorca Bild 1

Segeltörns zum Mitsegeln bei Blauwasser Kojencharter.

Für den Seemann ist das Meer keine Sache, für ihn ist es ein Wesen, dem man mit Respekt und Liebe begegnen muß. Wie recht er hat, erlebst du besonders beim Segeln. Wenn die Küste hinter der Kimm versinkt, sind die persönlichen Sorgen vergessen, es zählt nur noch die See, der Wind, das Schiff und die Crew. Wenn die Sonne aus dem Meer taucht, wenn du den Wind auf dem Gesicht, das Spiel der Wellen fühlst, wenn du die schwimmenden Inseln siehst, wirst du dich selbst und die "Zeit"besser begreifen.

Wenn du fernab vom Touristenrummel in einer der schönen Buchten ankerst, wird in dir eine Seite klingen, die du bisher nicht kanntest. Wenn das Schiff mit deiner Mithilfe mit dem vom Wind gefüllten Segeln durch die See rauscht, werden die Begriffe Unabhängigkeit und Freiheit für dich einen neuen Aspekt erhalten. Fahrten-/Blauwassersegeln muss kein Leistungssport sein, es ist vielmehr sinnvolle sportliche Betätigung, verbunden mit intensivem Naturerlebnis.

Körper, Geist und Psyche erholen sich ohne hektische und krampfartige Bemühungen ganz von allein. In der Mehrzahl der Tage zieht das Schiff ruhig seine Bahn. Es ist dies die Zeit, wo sich jeder "sein Plätzchen" sucht, die Zeit der guten Gespräche, die Zeit, in der man gemeinsam darüber nachdenkt, was der nächste Tag bringen soll. Es gibt jedoch auch Tage mit spiegelglatter See, wo man das Schiff nur mit dem Motor bewegen kann; es gibt Tage, da taucht der Bug krachend in die See und schickt Schauer von Seewasser über das Deck. Es gibt wunderbare Nächte, an denen niemand daran denkt zu schlafen; es gibt Nächte, in denen das Schiff unruhig am Anker zerrt und der Regen auf das Deck prasselt; und es gibt auch Pannen. Kurz gesagt, kein Tag ist wie der andere.

Eines allerdings gibt es fast ohne Ausnahme: Gemütlichkeit und das Gefühl eines erfüllten Tages.

Sicherungsschein der R+V Versicherung .

Eintrag #053957, gültig bis 09.05.2020 (veröffentlicht am 27.09.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Durch die Straße von Gibraltar von Lissabon nach Mallorca

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kapverden auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteaù Cyclades 50,5),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiSo, 10.05.2020 - Sa, 23.05.2020 (14 Tage) ab Lissabon, an Palma/Mallorca, (+) Plätze frei 790 €
Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar von Lissabon nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar von Lissabon nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar von Lissabon nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar von Lissabon nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar von Lissabon nach Mallorca Bild 1

Der Segeltörn auf einer Beneteau 50,5 cyclades startet in Lissabon und führt Euch in Etappen auf die Balearen. Es geht über Lagos/Portugal - Cadiz - Gibraltar - Benalmadena/Malaga - Almeria - Cartagena - Torrevieja - Ibiza/Formentera - bis nach Palma/Mallorca

Bei uns dreht sich alles um Segeln. Das bedeutet dass ihr Hand mit anlegen könnt, euer Wissen und Können weiter ausbaut und mehr Sicherheit erlangt, vielleicht sogar mal eure Grenzen testet. Für Anfänger bedeutet dies von Anfang an so viel wie möglich über das Segeln kennenzulernen und euch in diese Art zu Reisen zu verlieben. Unsere Skipper sind dafür ausgebildet jeden Mitsegler auf seinem eigenen Segelniveau zu unterstützen.

Im Vordergrund steht bei unseren Segeltörns natürlich auch der Spaß: der Spaß auf einer Yacht mit gesetzten Segeln eine aufregende Tour durch Wellen, Gischt und Meer zu erleben. Mit seinen Mitseglern ein geselliges Zusammensein zu genießen. Der Natur eng verbunden zu sein beim Kopfsprung ins Meer, beim ungestörten Baden in kristallklaren Buchten, oder beim Schnorcheln in farbenfrohen Gewässern. Das Gefühl des Glücks und des Freiseins zu spüren und einfach viele, unvergessliche Momente zu erleben.
Weitere Infos: 0049 152 239 44 166

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #053234, gültig bis 09.05.2020 (veröffentlicht am 26.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Überführungstörn von Galizien nach Marokko auf Privatyacht

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Caribic 410),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 67 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 30.05.2020 - Sa, 06.06.2020 (8 Tage) ab Lissabon, an Portimao, (+) Plätze frei 400 €
Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Galizien nach Marokko auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Galizien nach Marokko auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Galizien nach Marokko auf Privatyacht Bild 1

Hallo Zusammen,
Ich biete eine Mitsegelmöglichkeit auf einer Privaten Segelyacht an.

Das Schiff ist 13 Meter lang und hat „nur“ 3 Doppelkabinen, es ist also eine eher private Angelegenheit.

Es geht auf den Weg an die Algarve und nach Andalusien. Weiter geht es bei einem passendem Wetterfenster raus auf den Atlantik, weiter nach Süden. Da die Häfen weit auseinanderliegen gibt es hier Fahrten- oder Blauwassersegeln vom feinsten. Lange Schläge, längere Wartezeiten in den Häfen, oder schnell weiter. Das Wetter bestimmt den Ablauf.

Details zur An. und Abreise können wir dann kurzfristig klären.
Ergänzung Bordkasse
Alle Mitsegler, auch ich als Skipper zahlen in die Bordkasse ein!
Aus der Bordkasse werden alle Kosten für das Schiff bezahlt. Also Hafengebühren, Diesel, Essen und Trinken an Bord.

Wir gehen immer von ca. 150 € für die Bordkasse bei 6 Mitseglern aus. Fahren weniger Segler mit, erhöht sich der Anteil des Einzelnen entsprechend. Das liegt zum Großteil an den Hafengebühren.
So kann es auch vorkommen, dass die Bordkasse für eine Woche bei 200 € pro Person herauskommt.

Den Rest erklärt die Homepage: www.kojenurlaub.de oder ich persönlich jederzeit gerne.

Freue mich auf Eure Meldungen!
Volkmar

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #053409, gültig bis 29.05.2020 (veröffentlicht am 02.09.2019, zuletzt aktualisiert am 21.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Überführungstörn - Mittelmeer, Atlantik, Nordsee, Ostsee

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau, Sun Odyssey 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 35 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JunDo, 04.06.2020 - Do, 18.06.2020 (15 Tage) ab Portugal, Lissabon, an Frankreich, Saint Malo, (+) Plätze frei 700 €
Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn - Mittelmeer, Atlantik, Nordsee, Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn - Mittelmeer, Atlantik, Nordsee, Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn - Mittelmeer, Atlantik, Nordsee, Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn - Mittelmeer, Atlantik, Nordsee, Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn - Mittelmeer, Atlantik, Nordsee, Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn - Mittelmeer, Atlantik, Nordsee, Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn - Mittelmeer, Atlantik, Nordsee, Ostsee Bild 1

Wir (Tim, 32 und Sebastian, 25) wollen unsere SY Avalon, eine Sun Odyssey 44, von Italien an die deutsche Ostseeküste überführen. Dazu haben wir den Überführungstörn in sieben unterschiedlich lange Etappen geteilt. Wir suchen Dich mit Hochsee-Erfahrung (Preisnachlass 70%) für die schwierigen Abschnitte z.B. der Straße von Gibraltar, der Biskaya oder den Tidengewässern des Englischen Kanals. Mitsegler mit Freude am Segelsport, Segeln in der Gruppe und den sportlichen Herausforderungen einer Überführung sind ebenso willkommen.
Vorteile zu anderen Segelreisen liegen vor allem in den intensiven Segel-Etappen, in denen auch Nachtfahrten absolviert werden. Häfen und Marinas werden wir nur bei Bedarf und zu Etappen-Wechsel anlaufen.
Segeln ist wetterabhängig, wie Jedem bekannt sein sollte. Dadurch entstehende Verzögerungen bitte ich einzuplanen. Wir wollen Sicherheit und Segelspaß in Einklang bringen.

Unsere Etappen sind:
1. Italien, Portoferraio - Spanien, La Palma de Mallorca
- ca. 600 sm / 10 Nächte

2. Spanien, La Palma de Mallorca - Spanien, Cadiz
- ca. 800 sm / 10 Nächte

3. Spanien, Cadiz - Portugal, Lissabon
- ca. 300 sm / 4 Nächte

4. Portugal, Lissabon - Frankreich, Saint Malo
- ca. 900 sm / 14 Nächte

5. Frankreich, Saint Malo - Niederlande, Amsterdam
- ca. 400 sm / 7 Nächte

6. Niederlande, Amsterdam - Deutschland, Cuxhaven
- ca. 250 sm / 4 Nächte

7. Deutschland, Cuxhaven - Deutschland, Rostock
- ca. 200 sm / 3 Nächte

Du kannst entweder die gesamte Reise mitsegeln oder nur einzelne Etappen. Weitere Infos findest du auf meiner Website. Dort ist auch ein PDF zur Reise hinterlegt.
www.sytaurus.de/SY-AVALON/Charter/

Beste Grüße
Sebastian, Skipper

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #055232, gültig bis 26.03.2020 (veröffentlicht am 27.11.2019, zuletzt aktualisiert am 04.12.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeltörn von Lissabon/Cascais nach San Miguel/ Teneriffa

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Hanse 44 Varianta),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 24.10.2020 - Sa, 07.11.2020 (15 Tage) ab Marina Alcantara/ Lissabon, an Marina San Miguel/ Teneriffa, (+) Plätze frei 595 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Lissabon/Cascais nach San Miguel/ Teneriffa Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Lissabon/Cascais nach San Miguel/ Teneriffa Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Lissabon/Cascais nach San Miguel/ Teneriffa Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Lissabon/Cascais nach San Miguel/ Teneriffa Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Lissabon/Cascais nach San Miguel/ Teneriffa Bild 1

Meilentörn Atlantik
Atlantiksegel zwischen dem Porugisischen Festland und den Inseln Porto Santo – Madeira - La Palma - La Gomera- Teneriffa.
Segel mit Sonne und Wind. Die richtige Entspannung für Geist und Seele. Lassen Sie sich fallen und segeln Sie mit uns von Lissabon - Porto Santo - Madeira - La Palma - La Gomera - Teneriffa

Das ist nach unseren Erfahrungen ein sehr schöner und in der Reihenfolge der Häfen ein anspruchsvoller Segeltörn.
Wir weisen darauf hin, dass dieser Segeltörns natürlich von der Wetterlage abhängig ist und wir die Reihenfolge der Häfen ändern oder evtl. nicht anfahren können.
Wir segeln Tag und Nacht
Beschreibung:
Wir werden nach ca 6 Seetagen Porto Santo erreichen, wo wir 1 Tag bleiben.
Anschliessend segeln wir nach Madeira
Hier werden wir noch 1 Tage im Hafen von Funchal liegen, um den Crewmitgliedern ausreichend Zeit und Gelegenheit zu geben, die Insel zu Erkunden.

Ihr sollten auch das einzigartige Nachtleben von Madeira kennenlernen mit ihren vielen Clubs und Restaurants. Besonders das Nationalgetränk Poncha sollte man unbedingt probieren.
Unsere Skipper kennen die schönsten Ecken von Madeira und werden euch als Fremdenführer, die Insel Madeira zeigen.
Auf diesem Törn sollte Segelerfahrung vorhanden sein.

Yacht & Strecke
Gesegelt wird mit der Hanse Varianta 44 „WET & WILD“
Zu segelnde Strecke ca. 900 Seemeilen

Mehr unter:
www.skippercrew.de
info@skippercrew.de
It's a Sailing

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #054175, gültig bis 10.10.2020 (veröffentlicht am 10.10.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(D) Von Lagos ca. 118 sm Luftlinie entfernt:

Überführungstörn - Mittelmeer, Atlantik, Nordsee, Ostsee

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau, Sun Odyssey 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 35 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiSo, 31.05.2020 - Do, 04.06.2020 (5 Tage) ab Spanien, Cadiz, an Portugal, Lissabon, (+) Plätze frei 250 €
Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn - Mittelmeer, Atlantik, Nordsee, Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn - Mittelmeer, Atlantik, Nordsee, Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn - Mittelmeer, Atlantik, Nordsee, Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn - Mittelmeer, Atlantik, Nordsee, Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn - Mittelmeer, Atlantik, Nordsee, Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn - Mittelmeer, Atlantik, Nordsee, Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn - Mittelmeer, Atlantik, Nordsee, Ostsee Bild 1

Wir (Tim, 32 und Sebastian, 25) wollen unsere SY Avalon, eine Sun Odyssey 44, von Italien an die deutsche Ostseeküste überführen. Dazu haben wir den Überführungstörn in sieben unterschiedlich lange Etappen geteilt. Wir suchen Dich mit Hochsee-Erfahrung (Preisnachlass 70%) für die schwierigen Abschnitte z.B. der Straße von Gibraltar, der Biskaya oder den Tidengewässern des Englischen Kanals. Mitsegler mit Freude am Segelsport, Segeln in der Gruppe und den sportlichen Herausforderungen einer Überführung sind ebenso willkommen.
Vorteile zu anderen Segelreisen liegen vor allem in den intensiven Segel-Etappen, in denen auch Nachtfahrten absolviert werden. Häfen und Marinas werden wir nur bei Bedarf und zu Etappen-Wechsel anlaufen.
Segeln ist wetterabhängig, wie Jedem bekannt sein sollte. Dadurch entstehende Verzögerungen bitte ich einzuplanen. Wir wollen Sicherheit und Segelspaß in Einklang bringen.

Unsere Etappen sind:
1. Italien, Portoferraio - Spanien, La Palma de Mallorca
- ca. 600 sm / 10 Nächte

2. Spanien, La Palma de Mallorca - Spanien, Cadiz
- ca. 800 sm / 10 Nächte

3. Spanien, Cadiz - Portugal, Lissabon
- ca. 300 sm / 4 Nächte

4. Portugal, Lissabon - Frankreich, Saint Malo
- ca. 900 sm / 14 Nächte

5. Frankreich, Saint Malo - Niederlande, Amsterdam
- ca. 400 sm / 7 Nächte

6. Niederlande, Amsterdam - Deutschland, Cuxhaven
- ca. 250 sm / 4 Nächte

7. Deutschland, Cuxhaven - Deutschland, Rostock
- ca. 200 sm / 3 Nächte

Du kannst entweder die gesamte Reise mitsegeln oder nur einzelne Etappen. Weitere Infos findest du auf meiner Website. Dort ist auch ein PDF zur Reise hinterlegt.
www.sytaurus.de/SY-AVALON/Charter/

Beste Grüße
Sebastian, Skipper

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #055232, gültig bis 26.03.2020 (veröffentlicht am 27.11.2019, zuletzt aktualisiert am 04.12.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(E) Von Lagos ca. 127 sm Luftlinie entfernt:

Marbella nach Sevilla über Gibraltar und Rio Guadalquivir

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Spanische Küste auf Einrumpf-Segelyacht (Atlantic 43, 3 Kabinen),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MärSa, 07.03.2020 - Sa, 14.03.2020 (8 Tage) ab Puerto Gelves bei Sevilla, an Marbella bei Malaga, (+) Plätze frei 590 €
MärSa, 28.03.2020 - Sa, 04.04.2020 (8 Tage) ab Puerto Gelves bei Sevilla, an Marbella bei Malaga, (+) Plätze frei 590 €
AprSa, 18.04.2020 - Sa, 25.04.2020 (8 Tage) ab Puerto Gelves bei Sevilla, an Marbella bei Malaga, (+) Plätze frei 590 €
MaiSa, 09.05.2020 - Sa, 16.05.2020 (8 Tage) ab Puerto Gelves bei Sevilla, an Marbella bei Malaga, (+) Plätze frei 590 €
MaiSa, 23.05.2020 - Sa, 30.05.2020 (8 Tage) ab Puerto Gelves bei Sevilla, an Marbella bei Malaga, (+) Plätze frei 590 €
JunSa, 06.06.2020 - Sa, 13.06.2020 (8 Tage) ab Puerto Gelves bei Sevilla, an Marbella bei Malaga, (+) Plätze frei 590 €
Mitsegeln und Kojencharter: Marbella nach Sevilla über Gibraltar und Rio Guadalquivir Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Marbella nach Sevilla über Gibraltar und Rio Guadalquivir Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Marbella nach Sevilla über Gibraltar und Rio Guadalquivir Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Marbella nach Sevilla über Gibraltar und Rio Guadalquivir Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Marbella nach Sevilla über Gibraltar und Rio Guadalquivir Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Marbella nach Sevilla über Gibraltar und Rio Guadalquivir Bild 1

SEGELN IM MITTELMEER UND ATLANTIK
Im Frühjahr 2020 segeln wir ab Malaga (Mittelmeer) nach Gibraltar, über das chillige Tarifa und entlang der zauberhaften Costa de la Luz zum berühmten Atlantikhafen Cadiz. Dort gehts 50 Seemeilen den Fluss Guadalquivir hoch bis nach Puerto Gelves bei der Schleuse nach Sevilla; bzw. vice versa.


ENTLANG DER COSTA DEL SOL
Ich - Hansjörg von SAILORAMA Segelreisen - bin viel segeln, aber dieser Törn ist einer der schönsten, die ich kenne. Jeder Tag bietet ganz was Neues. Der erste Segeltag durchs Mittelmeer führt nach Gibraltar und es ist Gelegenheit, auf den Affenfelsen zu steigen. Danach gehts durch die Straße von Gibraltar hinaus auf den Atlantischen Ozean und nach Tarifa mit endlosem Atlantikstrand und den besten Beachbars.


ENTLANG DER COSTA DE LA LUZ
Ab Tarifa segeln wird den Atlantik hoch und kommen nach Barbate, danach passieren wir das Kap Trafalgar und erreichen den berühmten Atlantikhafen Cadiz.


FLUSS-SCHIPPERN IM RIO GUADALQUIVIR
Von hier gehts weiter zum Delta des Flusses Guadalquivir (Naturschutzgebiet: Adler, Störche, Flamingos) und segeln den Flusslauf 50 Meilen hoch, dazwischen wird eine Nacht im Fluss geankert. Danach geht es in den andalusisch-verschlafenen Puerto Gelves bei Sevilla.

Die Strecke ist relativ kurz, Nachtfahrten sind nicht zwingend nötig. Und es bleibt genug Zeit, sich die andalusischen Städtchen auf der Strecke anzusehen.


GUTMENSCHEN-WARNUNG
Chauvinismus und Respektlosigkeiten aller Art haben an Bord nichts verloren. Danke fürs Verständnis.

.
BORDKASSE
Das leidige Bordkassenthema lösen wir mit einer Pauschale von EUR 120.
Davon finanziere ich den Lebensmitteleinkauf (hochwertig!) und alle Getränke (außer Alkohol), Verpflegungsnachkauf, Diesel, Hafengebühren, Skipperverpflegung an Land, Bettwäsche, Endreinigung und das ganze Zeug, was bei anderen Törns an Extras angedichtet wird.


KONTAKT
Bitte per Telefon an 0043 650 2033303 oder an hansjoerg@sailorama.at.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | weitere Sportart an Land

Eintrag #054962, gültig bis 05.06.2020 (veröffentlicht am 14.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz