Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Benalmádena, Spanien, Costa del Sol

Segeln ab Benalmádena Spanien, Costa del Sol

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Benalmádena

Durch Gibraltar => Malaga/Spanien nach Lissabon/Portugal

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Jeanneau Sun Odyssey 45.2, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AprSa, 28.04.2018 - Do, 10.05.2018 (13 Tage) ab Malaga/Benalmadena/Spanien, an Lissabon/Portugal, (+) Plätze frei 580 €
Mitsegeln und Kojencharter: Durch Gibraltar => Malaga/Spanien nach Lissabon/Portugal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch Gibraltar => Malaga/Spanien nach Lissabon/Portugal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch Gibraltar => Malaga/Spanien nach Lissabon/Portugal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch Gibraltar => Malaga/Spanien nach Lissabon/Portugal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch Gibraltar => Malaga/Spanien nach Lissabon/Portugal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch Gibraltar => Malaga/Spanien nach Lissabon/Portugal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch Gibraltar => Malaga/Spanien nach Lissabon/Portugal Bild 1

Segeltörns zum Mitsegeln bei Blauwasser Kojencharter

Für den Seemann ist das Meer keine Sache,für ihn ist es ein Wesen, dem man mit Respekt und Liebe begegnen muß. Wie recht er hat,erlebst du besonders beim Segeln. Wenn die Küste hinter der Kimm versinkt,sind die persönlichen Sorgen vergessen, es zählt nur noch die See,der Wind,das Schiff und die Crew. Wenn die Sonne aus dem Meer taucht, wenn du den Wind auf dem Gesicht, das Spiel der Wellen fühlst,wenn du die schwimmenden Inseln siehst,wirst du dich selbst und die "Zeit" besser begreifen.

Wenn du fernab vom Toristenrummel in einer der schönen Buchten ankerst,wird in dir eine Seite klingen, die du bisher nicht kanntest. Wenn das Schiff mit deiner Mithilfe mit dem vom Wind gefüllten Segeln durch die See rauscht, werden die Begriffe Unabhängigkeit und Freiheit für dich einen neuen Aspekt erhalten. Fahrten-/Blauwassersegeln muß kein Leistungssport sein,es ist vielmehr sinnvolle sportliche Betätigung, verbunden mit intensivem Naturerlebnis.

Körper, Geist und Psyche erholen sich ohne hektische und krampfartige Bemühungen ganz von allein. In der Mehrzahl der Tage zieht das Schiff ruhig seine Bahn. Es ist dies die Zeit,wo sich jeder "sein Plätzchen" sucht, die Zeit der guten Gespräche,die Zeit,in der man gemeinsam darüber nachdenkt,was der nächste Tag bringen soll. Es gibt jedoch auch Tage mit spiegelglatter See,wo man das Schiff nur mit dem Motor bewegen kann;es gibt Tage,da taucht der Bug krachend in die See und schickt Schauer von Seewasser über das Deck. Es gibt wunderbare Nächte,an denen niemand daran denkt zu schlafen; es gibt Nächte, in denen das Schiff unruhig am Anker zerrt und der Regen auf das Deck prasselt; und es gibt auch Pannen. Kurz gesagt,kein Tag ist wie der andere.

Eines allerdings gibt es fast ohne Ausnahme: Gemütlichkeit und das Gefühl eines erfüllten Tages.

Die Yacht ist von der BG-Verkehr aus Hamburg sicherheitstechnisch abgenommen.
Sicherungsschein für Pauschalreisen der R+V Versiche

Merkmal: Überführung

Eintrag #042542, gültig bis 25.05.2018 (veröffentlicht am 20.03.2018, zuletzt aktualisiert am 09.04.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantik pur: Malaga - Strasse von Gibraltar - Gran Canaria

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Bavaria 44, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 13.10.2018 - Sa, 27.10.2018 (15 Tage) ab Benalmaden (Malaga), an Puerto de Mogan (Gran Canaria), (+) Plätze frei 895 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik pur: Malaga - Strasse von Gibraltar - Gran Canaria Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik pur: Malaga - Strasse von Gibraltar - Gran Canaria Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik pur: Malaga - Strasse von Gibraltar - Gran Canaria Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik pur: Malaga - Strasse von Gibraltar - Gran Canaria Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik pur: Malaga - Strasse von Gibraltar - Gran Canaria Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik pur: Malaga - Strasse von Gibraltar - Gran Canaria Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik pur: Malaga - Strasse von Gibraltar - Gran Canaria Bild 1

700 Seemeilen Atlantik pur - mit der SY Spirit auf die Kanaren!

Blauwassersegeln pur: um dem Winter zu entfliehen nehmen wir von Malaga aus Kurs auf die Kanaren. Wenn die Zeit und die Wetterlage es erlaubt fahren wir dabei eventuell über Madeira. Die wunderschöne Inselgruppe Madeira liegt ca. 550 südwestlich von Lissabon und ca. 400 sm westlich von Marokko und bietet ein immerwährendes mildes Klima. Anschließend geht's weiter auf die Kanarische Inseln mit Zielhafen Puerto Mogan auf Gran Canaria!

Dieser Erfahrungstörn bietet Euch nicht nur Segelspaß pur, sondern auch einen seglerischen Aktivurlaub mit Lokalkolorit. Ihr könnt aktiv sowohl an der Segelreise als auch an der Reiseplanung, Navigation und Gesamtdurchführung unter fachlicher Aufsicht des Segellehrers mitwirken.

Zunächst wird viel gesegelt, auch mit Nachtfahrten. Dadurch gewinnen wir Zeit um bei einem Landgang interessante Orte zu besichtigen und schaffen entsprechende Freiräume für Sightseeing oder Badevergnügen. Denn: Sailing is Fun!

Der genannte Preis bezieht sich auf den GESAMTEN Törn, versteht sich aber zzgl. Bordkasse und eigener An- und Abreise. Aus der Bordkasse werden alle Nebenkosten wie Diesel, Hafengebühren, Lebensmittel etc. bezahlt

Gesegelt wird dabei auf unserer bekannten Segelyacht SPIRIT vom Typ Bavaria 44 (www.sy-spirit.de). Die SPIRIT verfügt über das staatliche Sicherheitszeugnis gem. §52a SchSV für das Fahrgebiet A (weltweite Fahrt).

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Crewed Charter

Eintrag #041760, gültig bis 12.10.2018 (veröffentlicht am 09.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

ONE-WAY Meilentörn Katamaran segeln

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Lagoon 400S2 Segelkatamaran, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

NovSa, 10.11.2018 - Sa, 17.11.2018 (8 Tage) ab Benalmadena, Malaga, Spanien, an Faro, Portugal, (+) Plätze frei 476 €
Mitsegeln und Kojencharter: ONE-WAY Meilentörn Katamaran segeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ONE-WAY Meilentörn Katamaran segeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ONE-WAY Meilentörn Katamaran segeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ONE-WAY Meilentörn Katamaran segeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ONE-WAY Meilentörn Katamaran segeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ONE-WAY Meilentörn Katamaran segeln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ONE-WAY Meilentörn Katamaran segeln Bild 1

Unsere Etappen führen uns von Griechenland hinüber nach Italien, durch die Strasse von Messina und vorbei an den liparischen Inseln, über San Vito lo Capo nach Sardinien. Von Sardinien über Menorca nach Mallorca. Von Mallorca hinüber an das spanische Festland und entlang der spanischen Costa del Sol bis nach Malaga. Malaga-Gibraltar-Gran Canaria ist die nächste Etappe für alle die die Strasse von Gibraltar erleben und die frische Brise des Atlantik schnuppern möchten.
ONE-WAY Meilentörn
Wir segeln die Abschnitte in grösseren Schlägen und unternehmen dabei Nachtfahrten und gehen gemeinsam Wache. Für die einzelnen Etappen des Fahrtensegelns steht jeweils ausreichend Zeit zur Verfügung.
Jeder Mitsegler und jede Mitseglerin kann, darf und soll sich einbringen; wird eingebunden in Wache gehen, Ruder gehen, Segel setzen, Manöver, Törnplanung, Wetterbericht und Navigation. Dabei kann jeder weitgehend selbst entscheiden wo seine Schwerpunkte liegen sollen, sofern jemand noch unsicher sein sollte, wird er oder sie beispielsweise gemeinsam mit einem erfahrenen Mitsegler zur Nachtwache gehen.

Wir verproviantieren uns gemeinsam, legen die Eckpunkte des Törns fest und passen ein optimales Wetterfenster für die anstehenden Etappen ab.

Ab Dezember 2018 ist La Graciosa oberhalb von Lanzarote der Ausgangshafen, erreichbar über Flughafen Arrecife und die Fähre Orzola-La Graciosa. Das Segelrevier umfasst Lanzarote und Fuerteventura, eventuell sind auch Törns zu den anderen kanarischen Inseln möglich. Bei Interesse sprecht uns bitte einfach an !
Markus 0173-943 59 29
Sail and Watersport e.V.
(einmalige Jahresmitgliedschaft erforderlich i.H.v. 86€, ermässigt 36€, Familie 120€)

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #041982, gültig bis 16.11.2018 (veröffentlicht am 21.02.2018, zuletzt aktualisiert am 21.04.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantik pur: Malaga - Strasse von Gibraltar - Gran Canaria

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Bavaria 50, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

NovSa, 17.11.2018 - Sa, 01.12.2018 (15 Tage) ab Benalmaden (Malaga), an Puerto de Mogan (Gran Canaria), (+) Plätze frei 895 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik pur: Malaga - Strasse von Gibraltar - Gran Canaria Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik pur: Malaga - Strasse von Gibraltar - Gran Canaria Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik pur: Malaga - Strasse von Gibraltar - Gran Canaria Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik pur: Malaga - Strasse von Gibraltar - Gran Canaria Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik pur: Malaga - Strasse von Gibraltar - Gran Canaria Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik pur: Malaga - Strasse von Gibraltar - Gran Canaria Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik pur: Malaga - Strasse von Gibraltar - Gran Canaria Bild 1

700 Seemeilen Atlantik pur - mit der SY Spirit auf die Kanaren!

Blauwassersegeln pur: um dem Winter zu entfliehen nehmen wir von Malaga aus Kurs auf die Kanaren. Wenn die Zeit und die Wetterlage es erlaubt fahren wir dabei eventuell über Madeira. Die wunderschöne Inselgruppe Madeira liegt ca. 550 südwestlich von Lissabon und ca. 400 sm westlich von Marokko und bietet ein immerwährendes mildes Klima. Anschließend geht's weiter auf die Kanarische Inseln mit Zielhafen Puerto Mogan auf Gran Canaria!

Dieser Erfahrungstörn bietet Euch nicht nur Segelspaß pur, sondern auch einen seglerischen Aktivurlaub mit Lokalkolorit. Ihr könnt aktiv sowohl an der Segelreise als auch an der Reiseplanung, Navigation und Gesamtdurchführung unter fachlicher Aufsicht des Segellehrers mitwirken.

Zunächst wird viel gesegelt, auch mit Nachtfahrten. Dadurch gewinnen wir Zeit um bei einem Landgang interessante Orte zu besichtigen und schaffen entsprechende Freiräume für Sightseeing oder Badevergnügen. Denn: Sailing is Fun!

Der genannte Preis bezieht sich auf den GESAMTEN Törn, versteht sich aber zzgl. Bordkasse und eigener An- und Abreise. Aus der Bordkasse werden alle Nebenkosten wie Diesel, Hafengebühren, Lebensmittel etc. bezahlt

Gesegelt wird dabei auf unserer bekannten Segelyacht magic SPIRIT vom Typ Bavaria 50. Die magic SPIRIT verfügt über das staatliche Sicherheitszeugnis gem. §52a SchSV für das Fahrgebiet A (weltweite Fahrt).

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Crewed Charter

Eintrag #041782, gültig bis 16.11.2018 (veröffentlicht am 09.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(B) Von Benalmádena ca. 8,7 sm Luftlinie entfernt:

Mittelmeer Pur

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Spanische Küste auf Bavaria 55, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiMi, 16.05.2018 - Sa, 26.05.2018 (11 Tage) ab Malaga, an Mallorca, (+) Plätze frei 755 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer Pur Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer Pur Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer Pur Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer Pur Bild 1

Ein unvergessliches Segelerlebnis ist hier garantiert: rund 400 Seemeilen Mittelmeer pur. Von Malaga segeln wir entlang der andalusischen Küste und entlang der Costa Blanca bis auf die Baleareninseln Ibiza und Mallorca. Auf diesem Törn wird viel gesegelt, viel gesehen und wenig geschlafen.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land

Eintrag #040225, gültig bis 15.05.2018 (veröffentlicht am 19.11.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Übungs- u. Meilentörn auf der Route der Delphine!

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Spanische Küste auf Bahia 46 - Katamaran, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 09.06.2018 - Sa, 16.06.2018 (8 Tage) ab Malaga, an Palma de Mallorca, (+) Plätze frei 490 €
Mitsegeln und Kojencharter: Übungs- u. Meilentörn auf der Route der Delphine! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Übungs- u. Meilentörn auf der Route der Delphine! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Übungs- u. Meilentörn auf der Route der Delphine! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Übungs- u. Meilentörn auf der Route der Delphine! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Übungs- u. Meilentörn auf der Route der Delphine! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Übungs- u. Meilentörn auf der Route der Delphine! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Übungs- u. Meilentörn auf der Route der Delphine! Bild 1

One-way von Malaga nach Palma de Mallora!

1 Woche, 3 Nachtfahrten, 500 Seemeilen, ideal für FB2 und FB3 Aspiranten.
Malaga - Almeria - Alicante - Ibiza - Mallorca

Segle mit uns die zweite Etappe unseres Teneriffa Törns. Wir starten in Malaga und segeln in 24h-Schlägen die andalusische Küste entlang. Unser erster Stopp ist Almeria mit seiner alten Festung, die über Altstadt und Hafen thront. Wir werden gegen Mittag eintreffen, so daß wir gut Zeit finden, nach Lust und Laune Hafenmanöver und Anleger zu üben bevor wir nach dem Festmachen im Club Nautico mit einem kulinarischen Streifzug durch die wunderbaren Tapas-bars der Stadt beginnen können.
Unser nächster Schlag führt uns rund ums Cabo de Gata nach Norden. Wir segeln wieder durch die Nacht, vorbei am Mar Menor und laufen wiederum am frühen Nachmittag in Alicante ein. Vor der beeidruckenden Kulisse Alicantes haben wir wieder Gelegenheit, im Hafen unsere Anleger zu perfektionieren, bevor wir für die Nacht festmachen.
Am nächsten Morgen segeln wir noch ein Stück entlang der Küste und nehmen dann bereits direkten Kurs auf die Balearen. Es geht ca. 90sm über das offene Meer bis Ibiza und wenn wir schnell genug waren und das Wetter es zuläßt, können wir hier nochmals eine Pause einlegen. Ansonsten geht es nonstop weiter bis Palma de Mallorca, wo wir Freitag Abend einlaufen werden.

Unser Schiff, eine Bahia 46, ist ein komfortabler Katamaran in hervorragendem technischen Zustand und mit allem ausgerüstet, was es für einen derartigen Törn braucht. Automatikwesten für alle Crewmitglieder, Rettungsinsel, EPIRB, etc., auch ein Sextant ist vorhanden.

Der Törn ist ein Übungs- u. Meilentörn, wir werden, neben GPS, traditionell terrestrisch navigieren und soweit wir wissen, gelten die Nachtfahrten auch für den österr. FB2 und FB3. Sämtliche Meilen, Nachtfahrten und Bordtage werden selbstverständlich bestätigt.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung

Eintrag #042002, gültig bis 08.06.2018 (veröffentlicht am 21.02.2018, zuletzt aktualisiert am 08.04.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Malaga > Mallorca auf Luxus Cat.450sm 580-€/8Tage

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Balearen auf Lagoon 421 Luxus Katamaran, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 09.06.2018 - Sa, 16.06.2018 (8 Tage) ab Malaga / Spanien, an Palmanova / Mallorca / Spanien, (+) Plätze frei 580 €
Mitsegeln und Kojencharter: Malaga > Mallorca auf Luxus Cat.450sm 580-€/8Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Malaga > Mallorca auf Luxus Cat.450sm 580-€/8Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Malaga > Mallorca auf Luxus Cat.450sm 580-€/8Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Malaga > Mallorca auf Luxus Cat.450sm 580-€/8Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Malaga > Mallorca auf Luxus Cat.450sm 580-€/8Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Malaga > Mallorca auf Luxus Cat.450sm 580-€/8Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Malaga > Mallorca auf Luxus Cat.450sm 580-€/8Tage Bild 1

Wir werden in einem Rutsch bis nach Mallorca segeln. Wenn sich abzeichnet, dass wir die 60sm von Ibizza locker schaffen, werden wir einen Stopp in Fuerteventura oder Ibizza machen. Das Mittelmeer ist die ideale Herausforderung für alle, die bereits ausreichend Segelerfahrung aufweisen und sich diesen Schritt trauen, Seemeilen brauchen. Nicht mehr Küstensegeln von Hafen zu Hafen, sondern ein Abenteuer erleben, das durchaus auch einmal sehr anstrengend sein kann, wo stets dennoch Sicherheit und Gesundheit an aller erster Stelle stehen.
Vom Hafen Malaga sind es 20 Min. zu Fuß bis zum Bahnhof und von dort 15 Min. mit dem Zug zum Flughafen.
Mallorca ist immer gut mit einem Flieger zu verlassen.

Anfragen und Buchungen bitte über info@sail4dive.de oder Sabine Schöber 02191 668968.

Die Baharii versorgt sich selbst mit Strom und Wasser, d.h. es fallen keine Hafengebühren an = niedrige Bordkasse!

Die Baharii ist eine 42“ Lagoon und ausgestattet mit: Autopilot, Radar, Kartenplotter, E-Winschen, 1 Tiefkühl.- und 2 Kühlschränken, Wassermacher, Generator, MIELE Wasch.- und Spülmaschine, Kompressor, 10 Tauchflaschen, 10Pers. Rettungsinsel, EPIRB, Satelliten-GPS-Tracker.

Die Yacht hat 4 Doppelkabinen jeweils mit Dusche und WC.

Belegung max 8 Pers.

Es wird jedem Teilnehmer eine amtlich (auch von der Schweiz) anerkannte Seemeilenbestätigung ausgestellt, Skipper Werner ist im Besitz des Deutschen SHS und hat 88.000sm Segelerfahrung.

Die Törns 2018

zweiwöchentlich, Martinique - St. Vincent und die Grenadinen - St. Lucia - Martinique, segeln mit tauchen, 300-360sm, Sa - Sa,
Start jeweils: 17.2.-3.3.-17.3.-31.3.-14.4., nur 1280€

Martinique - Azoren, 2600sm, Sa-Sa, 29Tage, 28.4-26.5., nur 980€
Azoren - Malaga, 1200sm, Sa-Sa, 15Tage, 26.5-9.6., nur 980€
Malaga - Mallorca, 500sm, Sa-Sa, 8Tage, 9.6-15.6., nur 580€

ab hier wöchentlich, Mallorca, segeln evtl. tauchen, 150-180sm, Sa-Sa, nur 680€

alle Termine / die aktuelle Position: www.sail4dive.de

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #039061, gültig bis 08.06.2018 (veröffentlicht am 17.09.2017, zuletzt aktualisiert am 29.01.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegeln auf einer Amel Super Maramu

Mitsegeln im Revier Atlantik: Azoren auf Amel Super Maramu, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

JunSo, 24.06.2018 - Mi, 11.07.2018 (18 Tage) ab Malaga, an Ponte Delgada, Plätze frei 1530 €
JunSo, 24.06.2018 - Mi, 04.07.2018 (11 Tage) ab Malaga, an Funchal, Plätze frei 935 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf einer Amel Super Maramu Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf einer Amel Super Maramu Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf einer Amel Super Maramu Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf einer Amel Super Maramu Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf einer Amel Super Maramu Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf einer Amel Super Maramu Bild 1

Mitsegeln …
…ist eine wunderbare Beschäftigung um die Seele baumeln zu lassen.

Segeln über mehrere Tage auf unserer MAKANI bedeutet, den Alltag hinter sich zu lassen, Erfahrungen sammeln, Segelkenntnisse erlernen und vertiefen, Wind und Natur genießen.

Wenn Du wissen willst, wie es sich anfühlt, einmal „richtig“ zur See zu fahren, Tag und Nacht im Wachwechsel und die Weite des Ozeans erleben, hier ist die Gelegenheit.

Je nach Ankunftszeit und Wetterlage haben wir genug Zeit eingeplant, um in der einen oder anderen Bucht zu ankern, zu schnorcheln oder auch einen Landausflug zu planen.


3 Etappen – insgesamt ca. 2300 Seemeilen. Ideal für alle die noch Segelerfahrung und Meilen brauchen.
Du kannst auch Teiletappen mit segeln oder mehrere Etappen kombinieren.

21.06. – 04.07.2018
Almerimar – Malaga – Gibraltar – Madeira, ca. 600NM, Zusteigemöglichkeit in Almerimar und Malaga
08.07. – 15.07.2018
Madeira – Azoren, ca. 750NM
18.07. – 01.08.2018
Azoren – Gibraltar – Malaga- Almerimar, ca. 1000NM

Es wird immer nur in kleiner Crew gesegelt. Schnell sein lohnt sich!

Einzelheiten
Wir sind maximal 4 Personen an Bord inkl. dem Eignerpaar. Die Unterbringung ist in einer komfortablen 2-Bett-Kabine inkl. eigenem Bad.

Zur Teilnahme solltest Du über Segelerfahrung verfügen und eine gewissen Seefestigkeit mitbringen. Segelscheine werden aber nicht vorausgesetzt.

Ein Törn für Meilensammler und ambitionierte Segler, die trotzdem Wert auf Komfort legen.

Aus der Bordkasse werden alle Nebenkosten wie Diesel, Hafengebühren, Lebensmittel etc. bezahlt

Bei Absagen/Nichtteilnahme am Törn nach erfolgter Zusage kann keine Rückerstattung der getätigten Anzahlung erfolgen, es sei denn, dass rechtzeitig adäquate Ersatzteilnehmer gestellt werden. Wir empfehlen Dir für alle Fälle eine Reiseausfallsversicherung.

Näheres über uns und MAKANI findest Du auf GLUEXPIRATEN.de

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #042229, gültig bis 03.07.2018 (veröffentlicht am 05.03.2018, zuletzt aktualisiert am 13.03.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Zwischen den Kontineten Straße von Gibraltar

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Spanische Küste auf Bavaria 46, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

SepSa, 08.09.2018 - Fr, 14.09.2018 (7 Tage) ab/an Malaga, (+) Plätze frei 450 €
SepSa, 15.09.2018 - Fr, 21.09.2018 (7 Tage) ab/an Malaga, (+) Plätze frei 450 €
SepSa, 22.09.2018 - Fr, 28.09.2018 (7 Tage) ab/an Malaga, (+) Plätze frei 450 €
SepSa, 29.09.2018 - Fr, 05.10.2018 (7 Tage) ab/an Malaga, (+) Plätze frei 450 €
OktSa, 06.10.2018 - Fr, 12.10.2018 (7 Tage) ab/an Malaga, (+) Plätze frei 450 €
OktSa, 13.10.2018 - Fr, 19.10.2018 (7 Tage) ab/an Malaga, (+) Plätze frei 450 €
OktSa, 20.10.2018 - Fr, 26.10.2018 (7 Tage) ab/an Malaga, (+) Plätze frei 450 €
OktSa, 27.10.2018 - Fr, 02.11.2018 (7 Tage) ab/an Malaga, (+) Plätze frei 450 €
Mitsegeln und Kojencharter: Zwischen den Kontineten Straße von Gibraltar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Zwischen den Kontineten Straße von Gibraltar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Zwischen den Kontineten Straße von Gibraltar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Zwischen den Kontineten Straße von Gibraltar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Zwischen den Kontineten Straße von Gibraltar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Zwischen den Kontineten Straße von Gibraltar Bild 1

Dann segeln wir die Törns von 1 Woche

Malaga - Gibraltar ca. 45 nm

Gibraltar - Cueta (Afrika ) ca. 20 nm

Cueta - Marokko ca. 20 nm

Marokko - Mabeja ca. 40 nm

Woche 2 Kontinente und 3 Länder alles für 450,- pro Person + Bordkasse

Ab 2018 werden wir mit Euch ein Interessantes und schönes Segelrevier bereisen. Es ist für Anfänger sehr gut geeignet. Und Profis kommen auch auf Ihre Kosten.

Törn 50 08.09. - 14.09.18 1 Woche zwischen den Kontinent

ab /an Malaga Spanien



Der Transfer vom Flughafen zur Marina kostet mit dem Taxi ca. 20,-. Den nächsten Morgen werden wir nach Gibraltar aufbrechen, die 50 nm werden wir in ca. 8 h zurück legen. Dann können wir einen Tag,(wenn es von der Crew gewünscht wird) auf dem Englischen Felsen verbringen. Danach werden wir nach Afrika übersetzen und in Cueta vor Anker gehen. Als nächste Etappe werden wir die 25 nm nach Marokko segeln und der Marina Smir einen besuch abstatten. Danach geht es zurück nach Europa in einen Hafen von Marbella.

Preis: 450,- pro Person in der Etagenbettkabine

Achterkabine für 2 Personen 900,-

Bugkabine ( sehr groß ) 990,-für 2 Personen

Die Bordkasse beinhaltet : Essen und Getränke, Diesel bei Motorfahrt und Hafengebühren In der Regel sind das nicht mehr als 100,- die Woche.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #040591, gültig bis 26.10.2018 (veröffentlicht am 12.12.2017, zuletzt aktualisiert am 02.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Malaga > Vilamoura auf Luxus Cat.450sm 580-€/8Tage

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Spanische Küste auf Lagoon 421 Luxus Katamaran, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 15.09.2018 - Sa, 22.09.2018 (8 Tage) ab Malaga / Spanien, an Villamoura / Portugal, (+) Plätze frei 580 €
Mitsegeln und Kojencharter: Malaga > Vilamoura auf Luxus Cat.450sm 580-€/8Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Malaga > Vilamoura auf Luxus Cat.450sm 580-€/8Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Malaga > Vilamoura auf Luxus Cat.450sm 580-€/8Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Malaga > Vilamoura auf Luxus Cat.450sm 580-€/8Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Malaga > Vilamoura auf Luxus Cat.450sm 580-€/8Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Malaga > Vilamoura auf Luxus Cat.450sm 580-€/8Tage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Malaga > Vilamoura auf Luxus Cat.450sm 580-€/8Tage Bild 1

Vom Flughafen Malaga sind es 15 Min. mit dem Zug zum Bahnhof und von dort 20 Min. zu Fuß bis zum Hafen Malaga. Die Route Malaga - Vilamoura hat den Charme schlechthin. Gibraltar ist immer sehenswert und ich freue mich zweimal jedes Jahr aufs Neue, dort zu sein.Der letzte englische Stützpunkt vor Afrika - mit Affenberg und einem angestrahlten Berg mit Kanonen und Fledermäusen in den Höhlen.Mich bewegt immer die Geschichtsträchtigkeit solcher Stätten. Was die schon alles gesehen haben…
Die vielen auf Reede liegenden Schiffe, durch die man Slalom fahren muss, der typische Geruch von Gibraltar, ich habe es noch nirgendwo anders so erlebt.
Einkaufen gehen und dabei über die Landebahn des Flugplatzes, die vom Meer bis zum Meer geht, laufen (beschranke Landebahn).
Dann die Gezeiten genau abpassen, um durch die Meerenge zu segeln, an Tarifa, Trafalgar, Cadiz mit seiner berühmten Altstadt, vorbei in die schön gelegene Marina von Vilamoura einlaufen. Die Schönheit der Natur genießen und immer wieder bestaunen.

Anfragen und Buchungen bitte über info@sail4dive.de oder Sabine Schöber 02191 668968.

Die Baharii versorgt sich selbst mit Strom und Wasser, d.h. es fallen keine Hafengebühren an = niedrige Bordkasse!

Die Baharii ist eine 42“ Lagoon und ausgestattet mit: Autopilot, Radar, Kartenplotter, E-Winschen, 1 Tiefkühl.- und 2 Kühlschränken, Wassermacher, Generator, MIELE Wasch.- und Spülmaschine, Kompressor, 10 Tauchflaschen, 10Pers. Rettungsinsel, EPIRB, Satelliten-GPS-Tracker.

Die Yacht hat 4 Doppelkabinen jeweils mit Dusche und WC.

Belegung max 8 Pers.

Es wird jedem Teilnehmer eine amtlich (auch von der Schweiz) anerkannte Seemeilenbestätigung ausgestellt, Skipper Werner ist im Besitz des Deutschen SHS und hat 88.000sm Segelerfahrung.

Die Törns 2018

Martinique - Azoren, 2600sm, Sa-Sa, 29Tage, 28.4-26.5., nur 980€
Azoren - Malaga, 1200sm, Sa-Sa, 15Tage, 26.5-9.6., nur 980€

alle Termine / aktuelle Position: http://www.sail4dive.de

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #041550, gültig bis 14.09.2018 (veröffentlicht am 30.01.2018, zuletzt aktualisiert am 13.04.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Malaga Gibraltar, Gran Canaria

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Bavaria 55, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 13.10.2018 - Fr, 26.10.2018 (14 Tage) ab Malaga, an Puerto de Mogan, (+) Plätze frei 795 €

wir segeln von Malaga über Gibraltar nach Puerto de Mogan, Gran Canaria
Eine schöne Strecke für alle die Meilen bei herrlichem Segelwetter machen wollen .
Endlich mal Gibraltar live erleben, Wale aus nächster nähe vielleicht erleben. Die Wahrscheinlichkeit ist dort sehr groß
Die verschiedenen Strömungen in der Meeresenge mit erleben, Afrika sehen und vieles mehr
Es wird auch den ein oder anderen Landgang geben

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #043133, gültig bis 12.10.2018 (veröffentlicht am 22.04.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mittelmeer/Atlantik => Durch die Strasse von Gibraltar

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Beneteau Cyclades 50.5 "Indigo", auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 27.10.2018 - Sa, 10.11.2018 (15 Tage) ab Malaga/Spanien, an San Miguel/Teneriffa, (+) Plätze frei 850 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer/Atlantik => Durch die Strasse von Gibraltar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer/Atlantik => Durch die Strasse von Gibraltar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer/Atlantik => Durch die Strasse von Gibraltar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer/Atlantik => Durch die Strasse von Gibraltar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer/Atlantik => Durch die Strasse von Gibraltar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer/Atlantik => Durch die Strasse von Gibraltar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mittelmeer/Atlantik => Durch die Strasse von Gibraltar Bild 1

Segeltörns zum Mitsegeln bei Blauwasser Kojencharter

Für den Seemann ist das Meer keine Sache,für ihn ist es ein Wesen,dem man mit Respekt und Liebe begegnen muß. Wie recht er hat, erlebst du besonders beim Segeln. Wenn die Küste hinter der Kimm versinkt,sind die persönlichen Sorgen vergessen,es zählt nur noch die See,der Wind,das Schiff und die Crew. Wenn die Sonne aus dem Meer taucht,wenn du den Wind auf dem Gesicht,das Spiel der Wellen fühlst,wenn du die schwimmenden Inseln siehst, wirst du dich selbst und die "Zeit"besser begreifen.
Wenn du fernab vom Touristenrummel in einer der schönen Buchten ankerst,wird in dir eine Seite klingen,die du bisher nicht kanntest. Wenn das Schiff mit deiner Mithilfe mit dem vom Wind gefüllten Segeln durch die See rauscht,werden die Begriffe Unabhängigkeit und Freiheit für dich einen neuen Aspekt erhalten. Fahrten-/Blauwassersegeln muss kein Leistungssport sein,es ist vielmehr sinnvolle sportliche Betätigung,verbunden mit intensivem Naturerlebnis.
Körper,Geist und Psyche erholen sich ohne hektische und krampfartige Bemühungen ganz von allein. In der Mehrzahl der Tage zieht das Schiff ruhig seine Bahn. Es ist dies die Zeit,wo sich jeder "sein Plätzchen" sucht,die Zeit der guten Gespräche,die Zeit,in der man gemeinsam darüber nachdenkt,was der nächste Tag bringen soll. Es gibt jedoch auch Tage mit spiegelglatter See, wo man das Schiff nur mit dem Motor bewegen kann; es gibt Tage, da taucht der Bug krachend in die See und schickt Schauer von Seewasser über das Deck. Es gibt wunderbare Nächte,an denen niemand daran denkt zu schlafen; es gibt Nächte,in denen das Schiff unruhig am Anker zerrt und der Regen auf das Deck prasselt; und es gibt auch Pannen. Kurz gesagt,kein Tag ist wie der andere.

Eines allerdings gibt es fast ohne Ausnahme: Gemütlichkeit und das Gefühl eines erfüllten Tages.

Die "Indigo" ist von der BG-Verkehr aus Hamburg für Weltweite Fahrt sicherheitstechnisch abgenommen.
Sicherungsschein der R+V Versicherung

Eintrag #042879, gültig bis 26.10.2018 (veröffentlicht am 10.04.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Genuss-/Komfort-Törn von Malaga nach Kreta/GR

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Sunbeam 44, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprMo, 01.04.2019 - Sa, 31.08.2019 (153 Tage) ab Malaga, an Kreta, Platz frei
Mitsegeln und Kojencharter: Genuss-/Komfort-Törn von Malaga nach Kreta/GR Bild 1

Skipper- und Eigner-Ehepaar bietet einen netten und sympathischen Mitsegler (m/w) einen Platz auf unserer 44-Fuß Eigneryacht quer durchs Mittelmeer an.

Wer hat Interesse, Lust und Laune, uns auf unserem Törn von Malaga bis nach Kreta zu begleiten?

Einzelne Törnabschnitte sind jederzeit möglich. Aber auch Langzeit-Mitsegler sind herzlich willkommen. Gerne auch Segelneulinge!

Es erwartet Sie eine top gepflegte, komfortabel-luxuriöse und für weltweite Fahrt ausgestattete Eigneryacht mit eigener Gästekabine sowie eigenem Bad/WC. Eine kleine aber feine Bord-Bibliothek steht ebenfalls zur Verfügung. Ebenso ein seit über zwanzig Jahren international segelndes Eigner-/Skipper-Ehepaar, die gern ihre Erfahrungen, Erlebnisse, Tipps und Tricks weiter vermitteln.

Vorrangig dürfen Sie sich mit situativ kleinen Ausnahmen auf gemütliche, stressfreie Tagestörn, kleinen aber feinen Häfen, auch einmal moderne Marinas, ruhige, hier und da romantische Buchten, Land & Leute, Kultur, Entspannung auf See und an Land sowie einer harmonischen, erfahrenen und eingespielten Crew et cetera freuen!

Alle weiteren Informationen erhalten alle Interessenten gerne nach individueller Vorstellung/Identifikation und Kontaktaufnahme mit anschließendem persönlichen Kennenlernen.

Na dann, Seesack gepackt und rauf aufs Schiff!

Bereits heute ein herzliches Willkommen an Bord!

Sonnige Grüße

HJ & NR

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #042438, gültig bis 16.03.2019 (veröffentlicht am 16.03.2018, zuletzt aktualisiert am 14.04.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(C) Von Benalmádena ca. 19 sm Luftlinie entfernt:

Segeln ab Malaga, Landroverausflug ins Rifgebirge Marokkos

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Spanische Küste auf Atlantic 43, Sloop. 3 Kabinen, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprSa, 28.04.2018 - Sa, 05.05.2018 (8 Tage) ab/an Marbella, (+) Plätze frei 540 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Malaga, Landroverausflug ins Rifgebirge Marokkos Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Malaga, Landroverausflug ins Rifgebirge Marokkos Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Malaga, Landroverausflug ins Rifgebirge Marokkos Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Malaga, Landroverausflug ins Rifgebirge Marokkos Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Malaga, Landroverausflug ins Rifgebirge Marokkos Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Malaga, Landroverausflug ins Rifgebirge Marokkos Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Malaga, Landroverausflug ins Rifgebirge Marokkos Bild 1

An der Costa del Sol ist blühendes Frühjahr. Wir machen zwei vielseitige Segeltörns mit sehr spannenden Landrover-Ausflügen im marokkanischen Rifgebirge zwischen Andalusien und Afrika, zwischen Atlantik und Mittelmeer.

Samstag
Checkin ist Samstag Nachmittag in Marbella bei Malaga.

Sonntag
Segelschlag ins spanische Ceuta an der afrikanischen Küste.

Montag
Im Taxi über die Grenze nach Marokko. Hinter der Grenze wartet unser Partner Najib mit seinem Landrover. Mit ihm fahren wir die marokkanische Küste entlang nach Süden bis zum Fischerdörfchen Stehat. Von hier führt die Landrover-Route in die Berge des Rifgebirges bis in die Berberhochburg Chefchaouen, der Heimat Najibs. Am späten Nachmittag und am Abend ist viel Zeit, durch die verzauberte Stadt zu streifen. Übernachtung in einem Riad (maurische Pension).

Dienstag
Mit dem Taxi fahren wir zurück nach Ceuta, gehen über die Grenze und zum Hafen und segeln durch ins Surferparadies Tarifa in der Straße von Gibraltar.

Mittwoch
Vormittags ist Zeit, um am Atlantikstrand zu schwimmen. Am Nachmittag segeln wir mit Ostkurs durch die Straße von Gibraltar in die gleichnamige britische Kronkolonie.

Donnerstag
Rundwanderung um den Felsen von Gibraltar (Affenfelsen) über einsame Pfade, steile, in den Fels gehauene Treppen („mediterranean steps“) mit sensationellen Ausblicken über das Mittelmeer, nach Afrika und Richtung Atlantik.

Freitag
Am Freitag segeln wir entlang der Costa del Sol zurück nach Marbella.

Samstag
Am Samstag in der Früh ist Checkout.

Ein mindestens drei Monate gültiger Reisepass ist zwingend nötig.

An Nebenkosten kommen hinzu:
Bordkasse
Anteil Landrover (EUR 180 gesamt, dividiert durch die Anzahl der Mitsegler).
Übernachtung in Chefchaouen (ca. EUR 20 pP)
Anteil Taxi Chefchaouen-Ceuta (ca. EUR 50, dividiert durch die Anzahl der Mitsegler).

Bei Interesse an oder Fragen zur Reise bitte mailen oder anrufen unter 0043 650 2033303.

Herzliche Grüße,
Hansjörg

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | weitere Sportart an Land

Eintrag #042860, noch bis morgen gültig (veröffentlicht am 09.04.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Marbella-Gibraltar-Tarifa-Cadiz-Rio Guadalquivir-Sevilla

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Spanische Küste auf Atlantic 43, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 12.05.2018 - So, 20.05.2018 (9 Tage) ab Marbella, an Sevilla, Plätze frei 1250 €
Mitsegeln und Kojencharter: Marbella-Gibraltar-Tarifa-Cadiz-Rio Guadalquivir-Sevilla Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Marbella-Gibraltar-Tarifa-Cadiz-Rio Guadalquivir-Sevilla Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Marbella-Gibraltar-Tarifa-Cadiz-Rio Guadalquivir-Sevilla Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Marbella-Gibraltar-Tarifa-Cadiz-Rio Guadalquivir-Sevilla Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Marbella-Gibraltar-Tarifa-Cadiz-Rio Guadalquivir-Sevilla Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Marbella-Gibraltar-Tarifa-Cadiz-Rio Guadalquivir-Sevilla Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Marbella-Gibraltar-Tarifa-Cadiz-Rio Guadalquivir-Sevilla Bild 1

Wir veranstalten ja mehrere Segeltörns, aber dieser ist aus meiner Sicht der absolut schönste. Das einzige Problem ist, die passende Zielgruppe zu finden. Sportliche Segler? Flussschiffer? Partysegler? Kulturaffine?

Ich fange von vorne an. Es gibt keine Bordkasse, alle Nebenkosten sind inklusive, nur Restaurantbesuche und alkoholische Getränke nicht. Es gibt keine versteckten Nebenkosten. Der Skipper kennt alle Stationen und ist auch Reiseführer. Es sind maximal 6 Personen an Bord.

Der Segeltörn startet in Marbella nahe Malaga in Andalusien (Mittelmeer), das leicht per Flieger zu erreichen ist.

Die Route führt von Marbella nach Gibraltar und es bleibt Zeit, sich die eigenwillige Metropole inklusive dem berühmten Affenfelsen anzusehen.

Danach geht es mit Westkurs durch die Straße von Gibraltar zum Atlantik. Die nächste Station ist das ausgehängte Surferstädtchen Tarifa.

Danach geht es den Atlantik hoch nach Norden bis nach Cadiz. Die beeindruckende Architektur des Atlantikhafens ist auch für Kulturbanausen mehr als sehenswert, und die Gassen sprudeln vor Leben und andalusischem Flair.

Kurz nördlich von Cadiz kommen wir zur Mündung des Rio Guadalquivir. Diesen Fluss befahren wir 50 Seemeilen und durch ein fantastisches Naturschutzgebiet bis vor die Schleusen von Sevilla. Am Fluss leben Störche, Flamingos und Seeadler, das Wasser ist schlammbraun wie der Amazonas, die Landschaften einsam und romantisch.

Wir legen in Puerto Gelves neben Sevilla an. Es ist empfehlenswert, den Heimflug erst ein oder zwei Tage nach Törnende anzutreten, um Sevilla zu besichtigen.

Zum zweiten genannten Termin (20.5. bis 28.8.) führt die Route retour von Sevilla nach Marbella.

Bei Fragen zum Törn bin ich auch erreichbar per Telefon bzw. Whatsapp unter 0043 650 2033303.

Liebe Grüße,
Skipper Hansjörg

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #042766, gültig bis 19.05.2018 (veröffentlicht am 03.04.2018, zuletzt aktualisiert am 04.04.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Oneway Mitsegeln/ Ausbildung auf Classicyacht Endurance 37

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Adria auf Classicyacht Endurance 37, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulMo, 02.07.2018 - So, 15.07.2018 (14 Tage) ab Marbella, an Lissabon, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Oneway Mitsegeln/ Ausbildung auf Classicyacht Endurance 37 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Oneway Mitsegeln/ Ausbildung auf Classicyacht Endurance 37 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Oneway Mitsegeln/ Ausbildung auf Classicyacht Endurance 37 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Oneway Mitsegeln/ Ausbildung auf Classicyacht Endurance 37 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Oneway Mitsegeln/ Ausbildung auf Classicyacht Endurance 37 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Oneway Mitsegeln/ Ausbildung auf Classicyacht Endurance 37 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Oneway Mitsegeln/ Ausbildung auf Classicyacht Endurance 37 Bild 1

Für unsere private Segelgemeinschaft (kein Verein, kein eingetragener Club) suchen wir Mitsegler jeden Alters, Anfänger oder Fortgeschrittene. Wir bieten Erfahrung in allen Bereichen von Schiffsführung, Funk und Navigation über Seemannschaft. Heimathafen ist Hamburg. Unsere erster Törn ist eine Fahrt in den Frühling. Sie teilt sich auf in acht Etappen und beginnt in der Adria. Segelbegeisterte oder werdende Segelkameraden können eine oder mehere Wochen mitsegeln. Mitglied der Segelgemeinschaft können Sie werden, nachdem Sie unseren Skipper und unsere Classicyacht kennengelernt haben. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Verbinden Sie Ausbildung durch Profis mit einem perfekten Urlaub und mehr.

Geplante Etappen:

01.04. - 07.04., ca 200 Seemeilen, Cervignano - Triest. Mit Aufriggen, Bootsarbeiten, Ausbildung - pro Tag 20 Euro.
08.04. - 21.04., ca.600 Seemeilen, Triest - Dubrownik.
23.04. - 06.05., ca. 600 Seemeilen, Dubrovnik, Messina, Capri, Ischia, Rom.
12.05. - 26.05., ca. 650 Seemeilen, Rom, Elba, Korsika, Nizza.
28.05. - 09.06., ca. 700 Seemeilen, Nizza, Cannes, St. Tropez, Insel Hyeros, Barcelona.
16.06. - 30.06., ca. 550 Seemeilen, Barcelona, Ibiza, Murcia, Almeria, Marbella.
02.07. - 15.07., ca. 600 Seemeilen, Marbella, Gibraltar, Cadiz, Faro, Lissabon.
21.07. - 04.08., ca. 500 Seemeilen, Lissabon, Porto, Vigo, Bilbao.
06.08. - 19.08., ca. 800 Seemeilen, Bilbao, La Teste de Buch, Les Sables, Brest.
20.08. - 02.09., ca. 700 Seemeilen, Brest , Insel Guernsey, Le Havre, Calais, Norderney.
10.09. - 23.09., ca. 350 Seemeilen, Norderney, Helgoland, Cuxhafen , Hamburg.

Kosten für Urlaubs-, Ausbildungs- und Überführungstörns 30,- Euro am Tag plus Bordkasse, sofern nicht anders angegeben. Unterbringung in 2-Bett-Kabinen. Wenn mehr als 14 Tage gebucht werden, 20 % Nachlass. Kinder bis 14 Jahre - 50% Nachlass. Unterlagen anfordern: Tel. 0151-51002229 oder E-Mail HDDjorde@t-online.de.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #040775, gültig bis 09.09.2018 (veröffentlicht am 29.12.2017, zuletzt aktualisiert am 27.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz