Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Bilbao, Spanien, Ría de Bilbao

Segeln ab Bilbao Spanien, Ría de Bilbao

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Bilbao

Oneway Mitsegeln/ Ausbildung auf Classicyacht Endurance 37

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Adria auf Classicyacht Endurance 37,

auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugMo, 06.08.2018 - So, 19.08.2018 (14 Tage) ab Bilbao, an Brest, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Oneway Mitsegeln/ Ausbildung auf Classicyacht Endurance 37 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Oneway Mitsegeln/ Ausbildung auf Classicyacht Endurance 37 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Oneway Mitsegeln/ Ausbildung auf Classicyacht Endurance 37 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Oneway Mitsegeln/ Ausbildung auf Classicyacht Endurance 37 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Oneway Mitsegeln/ Ausbildung auf Classicyacht Endurance 37 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Oneway Mitsegeln/ Ausbildung auf Classicyacht Endurance 37 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Oneway Mitsegeln/ Ausbildung auf Classicyacht Endurance 37 Bild 1

Für unsere private Segelgemeinschaft (kein Verein, kein eingetragener Club) suchen wir Mitsegler jeden Alters, Anfänger oder Fortgeschrittene. Wir bieten Erfahrung in allen Bereichen von Schiffsführung, Funk und Navigation über Seemannschaft. Heimathafen ist Hamburg. Unsere erster Törn ist eine Fahrt in den Frühling. Sie teilt sich auf in acht Etappen und beginnt in der Adria. Segelbegeisterte oder werdende Segelkameraden können eine oder mehere Wochen mitsegeln. Mitglied der Segelgemeinschaft können Sie werden, nachdem Sie unseren Skipper und unsere Classicyacht kennengelernt haben. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Verbinden Sie Ausbildung durch Profis mit einem perfekten Urlaub und mehr.

Geplante Etappen:

01.04. - 07.04., ca 200 Seemeilen, Cervignano - Triest. Mit Aufriggen, Bootsarbeiten, Ausbildung - pro Tag 20 Euro.
08.04. - 21.04., ca.600 Seemeilen, Triest - Dubrownik.
23.04. - 06.05., ca. 600 Seemeilen, Dubrovnik, Messina, Capri, Ischia, Rom.
12.05. - 26.05., ca. 650 Seemeilen, Rom, Elba, Korsika, Nizza.
28.05. - 09.06., ca. 700 Seemeilen, Nizza, Cannes, St. Tropez, Insel Hyeros, Barcelona.
16.06. - 30.06., ca. 550 Seemeilen, Barcelona, Ibiza, Murcia, Almeria, Marbella.
02.07. - 15.07., ca. 600 Seemeilen, Marbella, Gibraltar, Cadiz, Faro, Lissabon.
21.07. - 04.08., ca. 500 Seemeilen, Lissabon, Porto, Vigo, Bilbao.
06.08. - 19.08., ca. 800 Seemeilen, Bilbao, La Teste de Buch, Les Sables, Brest.
20.08. - 02.09., ca. 700 Seemeilen, Brest , Insel Guernsey, Le Havre, Calais, Norderney.
10.09. - 23.09., ca. 350 Seemeilen, Norderney, Helgoland, Cuxhafen , Hamburg.

Kosten für Urlaubs-, Ausbildungs- und Überführungstörns 30,- Euro am Tag plus Bordkasse, sofern nicht anders angegeben. Unterbringung in 2-Bett-Kabinen. Wenn mehr als 14 Tage gebucht werden, 20 % Nachlass. Kinder bis 14 Jahre - 50% Nachlass. Unterlagen anfordern: Tel. 0151-51002229 oder E-Mail HDDjorde@t-online.de.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #040775, gültig bis 09.09.2018 (veröffentlicht am 29.12.2017, zuletzt aktualisiert am 27.02.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(B) Von Bilbao ca. 189 sm Luftlinie entfernt:

Regatta: Baiona-Angra Atlantic Race

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (STIC 47.5 (One-Off, Stahl/Holz-Komposit)),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 23.06.2018 - So, 08.07.2018 (16 Tage) ab La Rochelle, an Angra do Heroísmo/Azoren, Plätze frei 2200 €
Mitsegeln und Kojencharter: Regatta: Baiona-Angra Atlantic Race Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Regatta: Baiona-Angra Atlantic Race Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Regatta: Baiona-Angra Atlantic Race Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Regatta: Baiona-Angra Atlantic Race Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Regatta: Baiona-Angra Atlantic Race Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Regatta: Baiona-Angra Atlantic Race Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Regatta: Baiona-Angra Atlantic Race Bild 1

Regatten sind das Salz in der Suppe eines jeden leidenschaftlichen Seglers. Unsere Logoff ist zwar kein reinrassiges Regattaschiff, aber unter den passenden Bedingungen und mit einer engagierten Schiffsführung können auch wir Außerordentliches leisten. So haben wir 2017 den Klassensieg beim Budweiser Cup Helgoland-Edinburgh errungen und mit einer komplett neu zusammengestellten Crew einen schönen Pokal ersegelt.

Nun wollen wir beim Baiona-Angra Atlantic Race wieder angreifen:

Wir starten in La Rochelle und nutzen die geschützte Lage vor der Île de Ré oder der Île d’Oleron zum Einsegeln und für ein ausführliches Manövertraining. Beim Schlag über die Biskaya, bei dem wir die ersten 500 Seemeilen zurücklegen werden, können wir an unseren Manövern feilen und uns mit den unterschiedlichen Segeln der Logoff vertraut machen.

Regattastart ist am 1. Juli in Baiona, vor der portugiesischen Grenze. Die Überfahrt nach Angra sollten wir, je nach Wind, in 6-8 Tagen bewältigen können. Die Wahrscheinlichkeit ist dabei groß, dass wir das einzige Boot unter deutscher Flagge sein werden, was uns einen gewissen Exotenstatus verleihen wird. Es wird also nicht an Kontaktmöglichkeiten in die spanische Seglerszene fehlen, die wir schon beim Fastnet Race 2017 als besonders kontaktfreudig und gastfreundlich erlebt haben. So wurde der gebunkerte Rioja stets ausgiebig mit uns geteilt!

Das Rennen qualifiziert für das Fastnet Race 2019, welches wir wieder mitsegeln werden.

Bei Offshore-Regatten kommt es nicht in erster Linie darauf an, möglichst schnell zu wenden oder zu halsen, auch wenn wir natürlich darauf achten werden, dass die Manöver sitzen. Der Erfolg entscheidet sich darin, über mehrere Tage und Nächte die Konzentration, Motivation und natürlich nicht zuletzt den Spaß am Wettbewerb aufrecht zu erhalten. Dazu kommen noch eine durchdachte Taktik und ein möglichst optimales Wetterrouting. Als relativ schweres Boot sind wir dabei auch auf die nötige Brise Wind angewiesen.

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #041968, nur noch heute gültig (veröffentlicht am 19.02.2018, zuletzt aktualisiert am 19.03.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Transatlantiktörn auf werftneuem Bali 4.3 Katamaran

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Bali 4.3),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

NovFr, 09.11.2018 - Fr, 23.11.2018 (15 Tage) ab La Rochelle, an Pasito Blanco, Plätze frei 490 €
Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn auf werftneuem Bali 4.3 Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn auf werftneuem Bali 4.3 Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn auf werftneuem Bali 4.3 Katamaran Bild 1

Ahoi zusammen, wir segeln diesen Herbst / Winter mit einem werftneuen Segelkatamaran Bali 4.3 in 2 Etappen über den Atlantik! Etappe 1 startet am 9. November in La Rochelle. Wir überqueren in einem passenden Wetterfenster die Biskaya und segeln über Madeira nach Pasito Blanco auf Gran Canaria. Die geplanten zwei Wochen beinhalten Reserven für Schlechtwetter, Bunkern und Landgang. Am 23. November findet in Pasito Blanco der Crewwechsel statt und wir bereiten die Transatlantik-Etappe nach Le Marin auf Martinique vor. Für die Passage im Passatwind rechnen wir mit ca. 3 Wochen, geplante Ankunft auf Martinique ist der 21. Dezember. Wir suchen seefeste Mitsegler mit grundlegender Segelerfahrung, die Wachegehen können und mit anpacken. Das Alter spielt keine Rolle, solange eine grundlegende körperliche Fitness gegeben ist. Wir organisieren ein Crewtreffen vor dem Törn, sodass man sich kennenlernen und austauschen kann. Bitte beschreibt Euch und Eure bisherige Segelerfahrung in Eurer Anfrage.

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #044167, gültig bis 11.10.2018 (veröffentlicht am 13.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(C) Von Bilbao ca. 238 sm Luftlinie entfernt:

Komfort-/Genuss-Segeln La Coruna bis Faro/Portugal

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (44 Fuß Eigneryacht),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSo, 12.08.2018 - So, 02.09.2018 (22 Tage) ab La Coruna, an Faro/Portugal, Platz frei
Mitsegeln und Kojencharter: Komfort-/Genuss-Segeln La Coruna bis Faro/Portugal Bild 1

Wer hat Interesse, Lust und Laune, mich auf meinen Törn von La Coruna nach Faro/Algarve (Portugal) zu begleiten?

Als erfahrener Eigner/Skipper mit über 20-jähriger Erfahrung segele ich unsere 44 Fuß-Eigneryacht im August bis nach Faro/Algarve, um im Oktober weiter über Gibraltar nach Malaga zu gelangen.

Einzelne Törnabschnitte sind jederzeit möglich. Aber auch Langzeit-Mitsegler sind herzlich willkommen. Gerne auch Segelneulinge!

Es erwartet Sie eine top gepflegte, komfortabel-luxuriöse und für weltweite Fahrt ausgestattete Eigneryacht mit eigener Gästekabine sowie eigenem Bad/WC. Eine kleine aber feine Bord-Bibliothek steht ebenfalls zur Verfügung. Ebenso ein seit über zwanzig Jahren international segelndes Eigner-/Skipper-Ehepaar, die gern ihre Erfahrungen, Erlebnisse, Tipps und Tricks weiter vermitteln.

Vorrangig dürfen Sie sich mit situativ kleinen Ausnahmen auf gemütliche, stressfreie Tagestörn, kleinen aber feinen Häfen, auch einmal moderne Marinas, ruhige, hier und da romantische Buchten, Land & Leute, Kultur, Entspannung auf See und an Land sowie einer harmonischen, erfahrenen und eingespielten Crew et cetera freuen!

Alle weiteren Informationen erhalten alle Interessenten gerne nach individueller Vorstellung/Identifikation und Kontaktaufnahme mit anschließendem persönlichen Kennenlernen.

Na dann, Seesack gepackt und rauf aufs Schiff!

Bereits heute ein herzliches Willkommen an Bord!

Gruß

HJR

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #043783, gültig bis 11.08.2018 (veröffentlicht am 28.05.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Die Biskaya von innen

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (STIC 47.5 (One-Off, Stahl/Holz-Komposit)),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

SepSo, 23.09.2018 - Sa, 06.10.2018 (14 Tage) ab La Coruña, an La Rochelle (Rochefort), (+) Plätze frei 1800 €
Mitsegeln und Kojencharter: Die Biskaya von innen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Biskaya von innen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Biskaya von innen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Biskaya von innen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Biskaya von innen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Biskaya von innen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Die Biskaya von innen Bild 1

Für die meisten Segler ist die Biskaya ein Seegebiet, welches man, oft mit einem mulmigen Gefühl, auf schnellstem Wege überquert. Die allerwenigsten nehmen sich die Zeit, die schönen, interessanten Orte im Innern der großen Bucht anzusteuern. Wir besegeln mit unserem Törn alleine vier spanische Regionen – Galicien, Asturien, das Baskenland und Kantabrien – mit ihren unterschiedlichen Charakteren.

Wir legen ab in La Coruña. Die große Ría de Coruña und die angrenzende Ría de Betanzos bieten uns komfortable Möglichkeiten zum Einsegeln und für ein intensives Manövertraining, bevor es raus auf den Atlantik geht. Auf dem Weg nach Gijón haben wir die Qual der Wahl, welche der vielen reizvollen Rías wir ansteuern wollen.

Rías sind ehemalige Flusstäler die von Meerwasser überflutet wurden. Sie strecken sich zum Teil weit ins Landesinnere und bieten zum einen Schutz, falls der Atlantik sich als zu ungestüm erweisen sollte.

Mit einem längeren Schlag erreichen wir Kantabrien und seine Hauptstadt. Ein weiterer Segeltag bringt uns dann nach Bilbao, der Hauptstadt des Baskenlands. In dieser Region gibt es die höchste Sterne-Dichte der Welt! Und für Kulturliebhaber gibt es das weltberühmte Guggenheimmuseum. Wir treffen dort hoffentlich die Segler von der Free Spirit wieder, mit denen sich die Logoff-Crew beim Fastnet Race einen harten Kampf geliefert und einige Flaschen Rioja zusammen geleert hat. ¡Hasta luego compañeros!

Weiter geht es wieder mit einem längeren Schlag bis nach Archachon, wo wir die Dune du Pilat, eine über 100 m hohe und über 2 km lange Sanddüne bestaunen können. Der letzte Schlag führt uns bis zur Mündung der Charente und den Fluß hoch bis nach Rochefort. Rochefort ist ein historischer Hafen in dem die Hermione liegt, ein Nachbau der historischen Fregatte nach Originalplänen.

Hafengebühren, Treibstoff, Gas, Bettwäsche, Handtücher und Endreinigung sind im Kojenpreis enthalten. Nur Proviant und Verpflegung werden auf Crew und Skipper (!) umgelegt.

Eintrag #041285, gültig bis 22.09.2018 (veröffentlicht am 19.01.2018, zuletzt aktualisiert am 01.06.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(D) Von Bilbao ca. 254 sm Luftlinie entfernt:

Seemeilentörn Barcelona - Soller - Barcelona

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Balearen auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 46 Cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 90 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulFr, 06.07.2018 - So, 08.07.2018 (3 Tage) ab/an Barcelona, (+) Plätze frei 350 €
Mitsegeln und Kojencharter: Seemeilentörn Barcelona - Soller - Barcelona Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Seemeilentörn Barcelona - Soller - Barcelona Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Seemeilentörn Barcelona - Soller - Barcelona Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Seemeilentörn Barcelona - Soller - Barcelona Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Seemeilentörn Barcelona - Soller - Barcelona Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Seemeilentörn Barcelona - Soller - Barcelona Bild 1

48 stündiger Seemeilentörn.

Wir legen ab Barcelona ab und segeln die Nacht 96 Seemeilen Richtung Soller an der Tramuntanaküste Mallorcas. Ankunft in Soller am Folgemorgen. Nach einer enstpannten Besichtigung des Ortes, segeln wir weiter an eine schöne Bucht. Hier entspannen wir uns, bevor wir die 96 Seemeilen zurück nach Barcelona antreten.

Inklusive:
- Hafengebühr
- Benzin
- Früstück

Nicht inklusive:
- Mittag- und Abendessen
- Getränke
- Anreise und Abreise Barcelona

Die Crew spricht fliessend spanisch, catalan, deutsch, english und französisch.

Wir sind die Segelschule Neptuno (www.neptuno.es) und betreiben seit 30 Jahren eine der grössten Segelschulen Barcelonas. Unsere Skipper sind extrem gut ausgebildet und Sicherheit ist unser oberstes Gebot.

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #042110, gültig bis 05.07.2018 (veröffentlicht am 28.02.2018, zuletzt aktualisiert am 07.05.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

7 Tage segeln rund um Mallorca.

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Balearen auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 46 Cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 90 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugMo, 06.08.2018 - So, 12.08.2018 (7 Tage) ab/an Barcelona, Plätze frei 790 €
Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage segeln rund um Mallorca. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage segeln rund um Mallorca. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage segeln rund um Mallorca. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage segeln rund um Mallorca. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage segeln rund um Mallorca. Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 7 Tage segeln rund um Mallorca. Bild 1

7 Tage segeln rund um Mallorca. Du segelst auf einem Bavaria 46 Cruiser von Barcelona nach Mallorca und nach Umrundung der Insel wieder zuück nach Barcelona. Wir garantieren 350 nautische Meilen.

Planung:
Tag 1: Treffpunkt an unserer Segelschule um 14:00 im Puerto Olympico von Barcelona, Vorstellung der Skipper und Crew. Nach dem Kauf von Proviant, stechen wir gegen 18:00 auf See.

Tag 2: Ankunft im Hafen von Soller (Mallorca) gegen Mittag. Nach einer Auffrischung besichtigen wir das kulturreiche Örtchen und verbringen den Abend und die Nacht in der Bucht von Soller.

Tag 3: Von Soller segeln wir zur Westküste Mallorcas, geniessen die Buchten und Felshölen. Gegen Abend ankern wir in der Bucht von Palma und verbringen einen angenehmen Abend in der Stadt.

Tag 4: Früh brechen wir auf Richtung Cabrera. Dieses spektakuläre Inselreservat im Süden Mallorcas ist unser Snorchel- und Badestop. Wir übernachten ankernd in einer der nahegelegenen Buchten.

Tag 5: Entlang der Levantinküste machen wir BEachhopping. Wir übernachten in einem Hafen.

Tag 6: Wir segeln bis nach Alcudia an der Ostküste und stechen gegen 15 Uhr wieder Richtung Barcelona.

Tag 7: Ankunft in Barcelona gegen 10:00 Uhr.

Inklusive:
- Hafengebühr
- Benzin
- Früstück

Nicht inklusive:
- Mittag- und Abendessen
- Getränke
- Anreise und Abreise Barcelona

Die Crew spricht fliessend spanisch, catalan, deutsch, english und französisch.

Wir sind die Segelschule Neptuno (www.neptuno.es) und betreiben seit 30 Jahren eine der grössten Segelschulen Barcelonas. Unsere Skipper sind extrem gut ausgebildet und Sicherheit ist unser oberstes Gebot.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #042117, gültig bis 05.08.2018 (veröffentlicht am 28.02.2018, heute zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

7 Tage segeln rund um Menorca - 300 Seemeilen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Balearen auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 46 Cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 90 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepMo, 03.09.2018 - So, 09.09.2018 (7 Tage) ab/an Barcelona, Plätze frei 790 €

7 Tage segeln rund um Mallorca. Du segelst auf einem Bavaria 46 Cruiser von Barcelona nach Menorca und nach Umrundung der Insel wieder zuück nach Barcelona. Wir garantieren 300 nautische Meilen.

Planung:
Tag 1: Treffpunkt an unserer Segelschule um 14:00 im Puerto Olympico von Barcelona, Vorstellung der Skipper und Crew. Nach dem Kauf von Proviant, stechen wir gegen 18:00 auf See.

Tag 2: Ankunft im Hafen von Ciutadella auf Menorca gegen Mittag. Nach einer Auffrischung besichtigen wir das kulturreiche Örtchen und verbringen den Abend und die Nacht im Hafen.

Tag 3: Morgens gehts los von Ciutadella zum Strandhopping. Wir ankern vor den berühmten menorkinischen Stränden (Macarella, Cala Turqueta, Trabaluger) und geniessen die Sonne und das Wasser. Am Abend ankern wir in Cala Galadena.

Tag 4: Früh brechen wir von Cala Galadena auf, um gegen 13 Uhr in den Hafen der Inselhauptstadt Mahon einzulaufen. Wir geniessen die Stadt und verbingen die Nacht im Hafen.

Tag 5: Von Mahon brechen wir zum Nordosten der Insel auf und geniessen einen herrlichen Tag umringt von grossartiger Natur. Am Nachmittag ankern wir in Fornells.

Tag 6: Am Vormittag segeln wir entlang der beindruckenden Tramuntanaküste und gegen 15 Uhr richten wir den Kurs auf Barcelona, wo wir am folgenden Tag ankommen.

Tag 7: Ankunft in Barcelona gegen 10:00 Uhr.

Inklusive:
- Hafengebühr
- Benzin
- Früstück

Nicht inklusive:
- Mittag- und Abendessen
- Getränke
- Anreise und Abreise Barcelona

Die Crew spricht fliessend spanisch, catalan, deutsch, english und französisch.

Wir sind die Segelschule Neptuno (www.neptuno.es) und betreiben seit 30 Jahren eine der grössten Segelschulen Barcelonas. Unsere Skipper sind extrem gut ausgebildet und Sicherheit ist unser oberstes Gebot.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #039486, gültig bis 02.09.2018 (veröffentlicht am 10.10.2017, heute zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Seemeilentörn: Barcelona - Columbretes - Barcelona

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Spanische Küste auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 46 Cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 08.09.2018 - Mi, 12.09.2018 (5 Tage) ab/an Barcelona, Plätze frei 390 €
Mitsegeln und Kojencharter: Seemeilentörn: Barcelona - Columbretes - Barcelona Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Seemeilentörn: Barcelona - Columbretes - Barcelona Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Seemeilentörn: Barcelona - Columbretes - Barcelona Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Seemeilentörn: Barcelona - Columbretes - Barcelona Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Seemeilentörn: Barcelona - Columbretes - Barcelona Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Seemeilentörn: Barcelona - Columbretes - Barcelona Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Seemeilentörn: Barcelona - Columbretes - Barcelona Bild 1

48 stündiger Seemeilentörn zu den Inseln Columbretes.

Die Islas Columbretes (valencianisch Illes Columbretes) sind ein spanischer Archipel, der aus vier vulkanischen Inselgruppen besteht, die sich um die Hauptinseln Columbrete Grande, Ferrera, Forrada und Bergantín Carallot gruppieren. Insgesamt handelt es sich um rund 25 einzelne Inseln und Klippen. Sie liegen im Mittelmeer, rund 55 km östlich des Stadtzentrums von Castellón de la Plana, der Hauptstadt der Provinz Castellón, zu der sie gehören.

Die Inseln stehen als Naturpark unter Naturschutz und umfassen eine Fläche von 19 ha, wovon 13,33 ha alleine die größte Insel, die Columbrete Grande, einnimmt. Die höchste Erhebung des Archipels auf der Columbrete Grande beträgt 67 m über dem Meer.

Wir legen ab Barcelona ab und segeln die Nacht 120 Seemeilen Richtung der Inselgruppe Columbretes Ankunft in Columbretes am Folgemorgen. Wir ankern, baden und tauchen in der Bucht von Columbrete Grande. Am Abend treten wir die Rückreise nach Barcelona an.

Inklusive:
- Hafengebühr
- Benzin
- Früstück

Nicht inklusive:
- Mittag- und Abendessen
- Getränke
- Anreise und Abreise Barcelona

Die Crew spricht fliessend spanisch, catalan, deutsch, english und französisch.

Wir sind die Segelschule Neptuno (www.neptuno.es) und betreiben seit 30 Jahren eine der grössten Segelschulen Barcelonas. Unsere Skipper sind extrem gut ausgebildet und Sicherheit ist unser oberstes Gebot.

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #042113, gültig bis 07.09.2018 (veröffentlicht am 28.02.2018, heute zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(E) Von Bilbao ca. 263 sm Luftlinie entfernt:

(Mit) Segeln wie Gott in Frankreich

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Malö 50, schöne + sichere Fahrtenyacht),

am besten geeignet für Mitsegler von 10 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache im Monat:

Jun
2018

Typischer Ausgangshafen: Vannes / Bretagne, maximal Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: (Mit) Segeln wie Gott in Frankreich Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: (Mit) Segeln wie Gott in Frankreich Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: (Mit) Segeln wie Gott in Frankreich Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: (Mit) Segeln wie Gott in Frankreich Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: (Mit) Segeln wie Gott in Frankreich Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: (Mit) Segeln wie Gott in Frankreich Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: (Mit) Segeln wie Gott in Frankreich Bild 1

Die Bretragne ist ein herrliches Segelrevier! Es herrscht ein meist mildes Klima mit guten Windbedingungen, viel Sonne und angenehmen Temperaturen; und das auch schon vor und noch nach der eigentlichen Saison.

Ausgangsort ist die wunderschöne Stadt "Vannes", die per Thalys und TGV bequem in ca. 8 Stunden erreichbar ist. Die Segeltörns auf der sehr sicheren und komfortablen "My Way" beginnen direkt mit einem Highlight: der Fahrt durch den Golf de Morbihan, wo man viele kleine Inseln bestaunen kann.

Dazu hat man allerdings nicht viel Zeit, denn es gibt beachtliche Strömungen von bis zu 9 Knoten (!) ... die wir natürlich nutzen und so sind wir bereits nach kurzer Rauschefahrt im Atlantik.

Dort segeln wir entlang einer prachtvollen Küsten- und Insellandschaft zu idyllischen Ankerplätzen und bezaubernden Hafenorten. Wir sehen superschöne Sandstrände, grandiose Felslandschaften und ...
mit etwas Glück sogar Delphine!

Meine Frau und ich nehmen "nur" zwei Gäste mit (bevorzugt Paare oder Freund/innen) und sind dann
zu viert an Bord (+ Knuddelbordhund "Skip").

Du kannst Dich gerne aktiv und ausgiebig am Steuern, Segel- und Leinenhandling beteiligen und somit Segelkenntnisse erlernen oder vertiefen. Vorerfahrungen oder "Scheine" sind keine erforderlich! Alles Notwendige wird in angenehmer und ruhiger Atmosphäre erklärt.

Die Beteiligung an den Törnkosten verstehen sich inklusive ALLER Nebenkosten, beinhalten also auch eine gute Verpflegung, alkoholfreie Getränke, alle Hafengebühren, die Motorkosten sowie die Endreinigung !!! Pro Tag und Person fallen 120 € an. Der An- und Abreisetag zählen jeweils als halber Tag. Termine und Törndauer werden individuell vereinbart (max.12 Tage).

Weitere ausführliche Informationen zum Schiff, Skipper und dem Segelrevier findest Du unter:

www.beidrehen.de
.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Tagessegeln

Eintrag #041636, gültig bis 29.06.2018 (veröffentlicht am 04.02.2018, zuletzt aktualisiert am 28.04.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(F) Von Bilbao ca. 268 sm Luftlinie entfernt:

Küsten - Hochseetörns, Bretagne/ Biskaya / Atlantik

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 38 match),

am besten geeignet für Mitsegler von 6 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 08.09.2018 - Fr, 21.09.2018 (14 Tage) ab/an Lorient, Platz frei 1140 €
Mitsegeln und Kojencharter: Küsten - Hochseetörns, Bretagne/ Biskaya / Atlantik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Küsten - Hochseetörns, Bretagne/ Biskaya / Atlantik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Küsten - Hochseetörns, Bretagne/ Biskaya / Atlantik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Küsten - Hochseetörns, Bretagne/ Biskaya / Atlantik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Küsten - Hochseetörns, Bretagne/ Biskaya / Atlantik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Küsten - Hochseetörns, Bretagne/ Biskaya / Atlantik Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Küsten - Hochseetörns, Bretagne/ Biskaya / Atlantik Bild 1

Hallo liebe Seglerin, lieber Segler,

Wir bieten Küstensegeltörns (Crew/ Skipperausbildungstörns, Regattatörns, Familientörns, Hafenmanövertraining, Meilentörns) am Atlantik und Nordsee/ Ärmelkanal, und Hochseetörns über Biskaya oder Irland an. Die Törns vom 9.06. und 8.09. sind Hochseetörns : Entweder nach Spanien Hin und Zurück oder nach England/ Irland hin und zurück.
Jede Woche bieten wir auch Törns entlang der schönen und erlebnisreichen Küsten der Bretagne an. Die Törns starten in Lorient oder in Brest.

Wir sind Berufsskipper (Gaëlle und Loïck, sprechen beide Deutsch). Wir helfen Dir gerne in jedem Bereich Deine Kompetenzen zu erweitern: Segeltrimm, Navigation, Regatta, Hafenmanöver...
Wie segeln auf idealen und tollen Schiffen: Bavaria 38 Match mit 2,4 m TG. Taranta hat einen hohen Carbon Mast und wurde für Regatten sehr optimiert (ist beeindrückend schnell!)
Wir segeln mit kleiner Crew: Max. 4 Mitsegler auf den Törns und 5 bei Regatten (régates des Ports du Morbihan.
Die Kabinen der 38 Match sind sehr bequem. Ein Schiff, dass erstaunlich gut hohe Segelleistungen mit Seetüchtigkeit und Komfort verbindet.
Musiker finden auch an Bord eine Geige, eine Gitarre, Flöten und sogar ein elektrisches Klavier!
Crêpes, Krustentiere oder Fisch sind Bordspezialitäten!

Wie bieten auch die Bavaria 35 Match (Europe) als Flottillenschiff an. Das Schiff kannst Du chartern und dabei von den Ortskenntnissen von Loïck, Sicherheit/ Navigationstips und Unterstützung bei Hafenmanövern profitieren! Der beste Weg zur Eigenständigkeit.

Die Törns kosten von 500 € (reduzierter Preis für Kinder und Studenten) bis 570 bzw. 600 € pro Woche /Person.
Auf der Webseite findest Du viele Bilder und Infos den Törns
www.bretagne-atlantic-yachting.eu
Gerne stehe ich für Fragen zu Deinem Segelprojekt zur Verfügung!
Loïck

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | mit Prüfungsmöglichkeit | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit junger Crew

Eintrag #041198, gültig bis 07.09.2018 (veröffentlicht am 15.01.2018, zuletzt aktualisiert am 16.03.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz