Mitsegeln und Kojencharter: Kojenangebote Weltweit

Mitsegelangebote Weltweit ( Auswahl verfeinern )

World-ARC: Neiafu (Tonga) >Port Denarau/Nadi (Fidschi)

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JunMi, 10.06.2020 - Di, 07.07.2020 (28 Tage) ab Neiafu (Vava’u Uta/Tonga), an Port Denarau/Nadi (Viti Levu/Fidschi), (+) Plätze frei 2998 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Neiafu (Tonga) >Port Denarau/Nadi (Fidschi) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Neiafu (Tonga) >Port Denarau/Nadi (Fidschi) Bild 2

Reisezeit: 27 Tage

Highlights: #Südsee pur #Unglaubliche Unterwasserwelt #Korallenriffe #Fidschi Inseln

Vava’u gehört zu der gleichnamigen Inselgruppe und ist die zweitgrößte Insel Tongas. Eine Traumwelt mit Lagunen, glasklarem Wasser und einer unglaublichen Unterwasserwelt. Der perfekte Start für einen Törn. Von hier aus geht es mit ca. 580 sm zu den Fidschi Inseln – Südsee pur! Sandstrände und Korallenriffe kombiniert mit türkisfarbenem Wasser und damit exzellenten Tauchrevieren. Eine wahre Traumdestination. Die Inselgruppe, mit ihren zahlreichen Ankerplätzen ist verteilt über eine Fläche, die dem westlichen Mittelmeer gleicht. Ein Paradies – nicht nur für Segler!

Weitere Destination: >Vanu Levu (Fidschi)

Dieses Leg ist eins von von 28 Legs aus dem Programm: World-ARC, ARC-Classic, ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052674, gültig bis 09.06.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

11 Tage: Oban – Hebriden – Torshavn

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (ehemaliger Whitbread Racer),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunMi, 24.06.2020 - Sa, 04.07.2020 (11 Tage) ab Oban, an Torshavn, (+) Plätze frei 1500 €
Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Oban – Hebriden – Torshavn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Oban – Hebriden – Torshavn Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Oban – Hebriden – Torshavn Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Oban – Hebriden – Torshavn Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Oban – Hebriden – Torshavn Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Oban – Hebriden – Torshavn Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: 11 Tage: Oban – Hebriden – Torshavn Bild 7

Die SY Passage wurde 1990 für die grossen Segelrennen rund um die Welt gebaut. Die 18 Meter lange Aluminium-Sloop ist deshalb kompromisslos auf Schnelligkeit und Seetüchtigkeit ausgelegt und fordert ihrer Mannschaft Einsatzbereitschaft ab. Auf der SY Passage gehören jeder und jede zur Crew.

Mitte Mai starten wir in Breskens und segeln durch die Inseln Grossbritanniens nach Island. Diese Gebiete eignen sich ideal für Einsteiger und zum Erfahrungen und Meilen sammeln.

Mitte Juli queren wir nach Ostgrönland. Wir erforschen die Fjorde bei Tasiilaq und folgen dann der Küste bis in den Scoresby Sund und in den Kong Oscar Fjord. Ein spektakuläres Revier, das nur wenige Segler ansteuern, ist es doch nautisch anspruchsvoll, nur teilweise kartografiert und mit Packeis und Eisbergen gespickt.

Segeln in arktischen Gewässern hat Expeditionscharakter. Deshalb lassen wir uns in den Fjorden Grönlands genügend Zeit für Erkundungstouren auf dem Wasser mit unseren Kajaks und an Land.

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #055080, gültig bis 23.06.2020 (veröffentlicht am 19.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

World-ARC: Port Denarau (Fidschi) > Airlie Beach (Austr.)

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JulMi, 08.07.2020 - Sa, 01.08.2020 (25 Tage) ab Port Denarau/Nadi (VitiLevu/Fidschi), an Airlie Beach (Australien), (+) Plätze frei 2498 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Port Denarau (Fidschi) > Airlie Beach (Austr.) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Port Denarau (Fidschi) > Airlie Beach (Austr.) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Port Denarau (Fidschi) > Airlie Beach (Austr.) Bild 3

Reisezeit: 24 Tage

Highlights: #Südsee pur #World-ARC Rendezvous: Musket Cove Marina und Port Vila

Die Fidschi Inseln geben einen traumhaften Start. Bevor es die rund 1600 sm über den Pazifik an das Festland von Australien geht, werden noch die Inseln des Inselstaates Vanuatu angelaufen. Vanuatu ist eine Inselkette, die aus 13 Hauptinseln und über 70 kleineren Eilanden besteht. Tanna ist für seine Hauptattraktion den Mount Yasur bekannt. Ein Vulkan, den man noch aus nächster Nähe erleben kann. Von hier aus geht es ca. 120 sm in nördliche Richtung weiter zu der Insel Efate. Der Hafen Port Vila ist für seine wunderschönen Buchten und die vielseitigen Märkte bekannt. Ab hier liegen rund 1000 sm bis Airlie Beach, zum Festland von Australien, an.

Weitere Destination: >Tanna (Vanatu) > Efate (Vanatu)

Dieses Leg ist eins von von 28 Legs aus dem Programm: World-ARC, ARC-Classic, ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052676, gültig bis 07.07.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln vor Ostgrönland: Akureyri – Tasiilaq

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (ehemaliger Whitbread Racer),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 11.07.2020 - Sa, 25.07.2020 (15 Tage) ab Akureyri, an Tasiilaq, Plätze frei 2800 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Akureyri – Tasiilaq Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Akureyri – Tasiilaq Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Akureyri – Tasiilaq Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Akureyri – Tasiilaq Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Akureyri – Tasiilaq Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Akureyri – Tasiilaq Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Akureyri – Tasiilaq Bild 7

Die SY Passage wurde 1990 für die grossen Segelrennen rund um die Welt gebaut. Die 18 Meter lange Aluminium-Sloop ist deshalb kompromisslos auf Schnelligkeit und Seetüchtigkeit ausgelegt und fordert ihrer Mannschaft Einsatzbereitschaft ab. Auf der SY Passage gehören jeder und jede zur Crew.

Mitte Mai starten wir in Breskens und segeln durch die Inseln Grossbritanniens nach Island. Diese Gebiete eignen sich ideal für Einsteiger und zum Erfahrungen und Meilen sammeln.

Mitte Juli queren wir nach Ostgrönland. Wir erforschen die Fjorde bei Tasiilaq und folgen dann der Küste bis in den Scoresby Sund und in den Kong Oscar Fjord. Ein spektakuläres Revier, das nur wenige Segler ansteuern, ist es doch nautisch anspruchsvoll, nur teilweise kartografiert und mit Packeis und Eisbergen gespickt.

Segeln in arktischen Gewässern hat Expeditionscharakter. Deshalb lassen wir uns in den Fjorden Grönlands genügend Zeit für Erkundungstouren auf dem Wasser mit unseren Kajaks und an Land.

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #055084, gültig bis 10.07.2020 (veröffentlicht am 19.11.2019, zuletzt aktualisiert am 02.02.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Sermilik Fjord – Tasiilaq

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (ehemaliger Whitbread Racer),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 25.07.2020 - Sa, 01.08.2020 (8 Tage) ab/an Tasiilaq, (+) Plätze frei 2100 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Sermilik Fjord – Tasiilaq Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Sermilik Fjord – Tasiilaq Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Sermilik Fjord – Tasiilaq Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Sermilik Fjord – Tasiilaq Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Sermilik Fjord – Tasiilaq Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Sermilik Fjord – Tasiilaq Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Sermilik Fjord – Tasiilaq Bild 7

Die SY Passage wurde 1990 für die grossen Segelrennen rund um die Welt gebaut. Die 18 Meter lange Aluminium-Sloop ist deshalb kompromisslos auf Schnelligkeit und Seetüchtigkeit ausgelegt und fordert ihrer Mannschaft Einsatzbereitschaft ab. Auf der SY Passage gehören jeder und jede zur Crew.

Mitte Mai starten wir in Breskens und segeln durch die Inseln Grossbritanniens nach Island. Diese Gebiete eignen sich ideal für Einsteiger und zum Erfahrungen und Meilen sammeln.

Mitte Juli queren wir nach Ostgrönland. Wir erforschen die Fjorde bei Tasiilaq und folgen dann der Küste bis in den Scoresby Sund und in den Kong Oscar Fjord. Ein spektakuläres Revier, das nur wenige Segler ansteuern, ist es doch nautisch anspruchsvoll, nur teilweise kartografiert und mit Packeis und Eisbergen gespickt.

Segeln in arktischen Gewässern hat Expeditionscharakter. Deshalb lassen wir uns in den Fjorden Grönlands genügend Zeit für Erkundungstouren auf dem Wasser mit unseren Kajaks und an Land.

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #055086, gültig bis 24.07.2020 (veröffentlicht am 19.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Scoresby

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (ehemaliger Whitbread Racer),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 01.08.2020 - Mi, 19.08.2020 (19 Tage) ab Tasiilaq, an Scoresby, Plätze frei 3100 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Scoresby Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Scoresby Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Scoresby Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Scoresby Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Scoresby Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Scoresby Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Tasiilaq – Scoresby Bild 7

Die SY Passage wurde 1990 für die grossen Segelrennen rund um die Welt gebaut. Die 18 Meter lange Aluminium-Sloop ist deshalb kompromisslos auf Schnelligkeit und Seetüchtigkeit ausgelegt und fordert ihrer Mannschaft Einsatzbereitschaft ab. Auf der SY Passage gehören jeder und jede zur Crew.

Mitte Mai starten wir in Breskens und segeln durch die Inseln Grossbritanniens nach Island. Diese Gebiete eignen sich ideal für Einsteiger und zum Erfahrungen und Meilen sammeln.

Mitte Juli queren wir nach Ostgrönland. Wir erforschen die Fjorde bei Tasiilaq und folgen dann der Küste bis in den Scoresby Sund und in den Kong Oscar Fjord. Ein spektakuläres Revier, das nur wenige Segler ansteuern, ist es doch nautisch anspruchsvoll, nur teilweise kartografiert und mit Packeis und Eisbergen gespickt.

Segeln in arktischen Gewässern hat Expeditionscharakter. Deshalb lassen wir uns in den Fjorden Grönlands genügend Zeit für Erkundungstouren auf dem Wasser mit unseren Kajaks und an Land.

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #055089, gültig bis 31.07.2020 (veröffentlicht am 19.11.2019, zuletzt aktualisiert am 02.02.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

World-ARC: Airlie Beach (Australien) > Darwin (Australien)

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AugMo, 03.08.2020 - Mi, 02.09.2020 (31 Tage) ab Airlie Beach (Australien), an Darwin (Australien), (+) Plätze frei 3498 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Airlie Beach (Australien) > Darwin (Australien) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Airlie Beach (Australien) > Darwin (Australien) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Airlie Beach (Australien) > Darwin (Australien) Bild 3

Reisezeit: 30 Tage

Highlights: #Great Barrier Reef

Airlie Beach, im Bundesstaat Queensland, besticht durch sein angenehmes, tropisches Klima und gibt einen guten Startpunkt für Leg 14 entlang der Ostküste Australiens. Es ist der Einstiegspunkt zu dem UNESCO Weltnaturerbe an der Nord-Ostküste Australiens: dem Great Barrier Reef, was aus einer Kette von über 2900 Einzelriffen und etwa 1000 Inseln besteht. Weiter durch die Torres-Strasse, eine Meerenge zwischen der Nord-Ost-Australischen Halbinsel Cape York und Papua-Neuguinea, geht es nach Darwin, auch als tropische Stadt Australiens bekannt.

Weitere Destination: >Great Barrier Reef (Australien)

Dieses Leg ist eins von von 28 Legs aus dem Programm: World-ARC, ARC-Classic, ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052678, gültig bis 02.08.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segeln vor Ostgrönland: Scoresby – Scoresby Sund – Scoresby

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (ehemaliger Whitbread Racer),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugMi, 19.08.2020 - Mi, 26.08.2020 (8 Tage) ab/an Constable Point, (+) Plätze frei 2100 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Scoresby – Scoresby Sund – Scoresby Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Scoresby – Scoresby Sund – Scoresby Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Scoresby – Scoresby Sund – Scoresby Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Scoresby – Scoresby Sund – Scoresby Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Scoresby – Scoresby Sund – Scoresby Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Scoresby – Scoresby Sund – Scoresby Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeln vor Ostgrönland: Scoresby – Scoresby Sund – Scoresby Bild 7

Die SY Passage wurde 1990 für die grossen Segelrennen rund um die Welt gebaut. Die 18 Meter lange Aluminium-Sloop ist deshalb kompromisslos auf Schnelligkeit und Seetüchtigkeit ausgelegt und fordert ihrer Mannschaft Einsatzbereitschaft ab. Auf der SY Passage gehören jeder und jede zur Crew.

Mitte Mai starten wir in Breskens und segeln durch die Inseln Grossbritanniens nach Island. Diese Gebiete eignen sich ideal für Einsteiger und zum Erfahrungen und Meilen sammeln.

Mitte Juli queren wir nach Ostgrönland. Wir erforschen die Fjorde bei Tasiilaq und folgen dann der Küste bis in den Scoresby Sund und in den Kong Oscar Fjord. Ein spektakuläres Revier, das nur wenige Segler ansteuern, ist es doch nautisch anspruchsvoll, nur teilweise kartografiert und mit Packeis und Eisbergen gespickt.

Segeln in arktischen Gewässern hat Expeditionscharakter. Deshalb lassen wir uns in den Fjorden Grönlands genügend Zeit für Erkundungstouren auf dem Wasser mit unseren Kajaks und an Land.

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #055091, gültig bis 18.08.2020 (veröffentlicht am 19.11.2019, zuletzt aktualisiert am 17.02.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

World-ARC: Darwin (Australien) > Insel Lombok (Indonesien)

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

SepMo, 07.09.2020 - Di, 15.09.2020 (9 Tage) ab Darwin (Australien), an Insel Lombok (Indonesien), (+) Plätze frei 928 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Darwin (Australien) > Insel Lombok (Indonesien) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Darwin (Australien) > Insel Lombok (Indonesien) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Darwin (Australien) > Insel Lombok (Indonesien) Bild 3

Reisezeit: 8 Tage

Highlights: #Great Barrier Reef #Darwin #Indonesische Inselwelt

Starthafen ist das wunderschöne Darwin, auch als tropische Stadt Australiens bekannt. Bevor es los geht, ist eine Exkursion in den Kakadu Nationalpark vor dem Törnstart auf jeden Fall empfehlenswert. Von hier geht es ca. 950 sm zu der traumhaften indonesischen Inselwelt, bis die Zieldestination die Insel Lombok erreicht wird.

Weitere Destination: >Great Barrier Reef (Australien) >Darwin (Australien)

Dieses Leg ist eins von von 28 Legs aus dem Programm: World-ARC, ARC-Classic, ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052680, gültig bis 02.08.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

World-ARC: Insel Lombok (Indones.) > Port Louis (Mauritius)

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

SepDo, 17.09.2020 - Sa, 24.10.2020 (38 Tage) ab Insel Lombok (Indonesien), an Port Louis (Mauritius), (+) Plätze frei 2998 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Insel Lombok (Indones.) > Port Louis (Mauritius) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Insel Lombok (Indones.) > Port Louis (Mauritius) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Insel Lombok (Indones.) > Port Louis (Mauritius) Bild 3

Reisezeit: 37 Tage

Highlights: #Weihnachtsinseln #Kokosinseln #Indischer Ozean pur #Langstrecke

Gestartet wird auf der indonesischen Insel Lombok, eine für seine Strände und Korallenriffe bekannte Insel östlich von Bali. Nach ca. 630 sm ist das nächste Ziel die zu Australien gehörende Weihnachtsinsel im indischen Ozean. Die Insel erhebt sich aus einer Meerestiefe von mehr als 4000 m und ragt ca. 350 m über dem Meeresspiegel hinaus. Von hier geht es dann ca. 525 sm weiter auf die Kokosinseln. Nun steht noch eine Strecke von ca. 2350 sm bis nach Mauritius an. Der Inselstaat ist bekannt für seine Strände, Lagunen und Riffe.

Weitere Destination: >Weihnachtsinseln (australisches Außengebiet) >Kokosinseln (australisches Außengebiet)

Dieses Leg ist eins von von 28 Legs aus dem Programm: World-ARC, ARC-Classic, ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052682, gültig bis 02.08.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

World-ARC: Port Louis (Mauritius) > Richards Bay (Süd Afrika

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktMo, 26.10.2020 - Do, 05.11.2020 (11 Tage) ab ort Louis (Mauritius), an Richards Bay (Süd Afrika), (+) Plätze frei 2498 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Port Louis (Mauritius) > Richards Bay (Süd Afrika Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Port Louis (Mauritius) > Richards Bay (Süd Afrika Bild 2

Reisezeit: 20 Tage

Highlights: #La Réunion, das unentdeckte Paradies #Indischer Ozean #Madagaskar #Richards Bay

Das Verlassen von Mauritius fiele schwer, wenn nicht eine weitere wunderbare Insel als nächste Destination auf dem Törnplan stehen würde. Réunion: die Insel mit einem Durchmesser von ca. 70 km, liegt knapp 700 km östlich von Madagaskar und ist ein Paradies im Indischen Ozean. Die Insel gehört politisch zu Frankreich und ist somit Teil der Europäischen Union. In aller Welt ist auch die „Bourbon Vanille“ bekannt, die hier angebaut wird. Der nächste Hafen wird Richards Bay, ca. 200 km von Durban entfernt, in Südafrika sein. Hier ist ein Rendezvous mit den anderen World-ARC Teilnehmern geplant.

Weitere Destination: >La Réunion (Region Frankreichs) >Madagaskar >Richards Bay (Süd Afrika)

Dieses Leg ist eins von von 28 Legs aus dem Programm: World-ARC, ARC-Classic, ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052684, gültig bis 02.08.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

World-ARC: Richards Bay (Süd Afrika) > Kapstadt (Süd Afrika)

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

NovMo, 16.11.2020 - Sa, 28.11.2020 (13 Tage) ab Richards Bay (Süd Afrika), an Kapstadt (Süd Afrika), (+) Plätze frei 1498 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Richards Bay (Süd Afrika) > Kapstadt (Süd Afrika) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Richards Bay (Süd Afrika) > Kapstadt (Süd Afrika) Bild 2

Reisezeit: 12 Tage

Highlights: #World-ARC Rendezvous: Richards Bay #Durban #Kapstadt # Atlantik # indischer Ozean

Nach dem großen Treffen der World-ARC Teilnehmer geht es entlang der südafrikanischen Küsten mit Kurs Süd, Richtung Kapstadt. Eine anspruchsvolle Strecke. Viele Zwischenstopps sind auf der Strecke möglich und die 750 sm in 12 Tagen sind entspannt machbar.

Weitere Destination: #Richards Bay #Durban #Kapstadt

Dieses Leg ist eins von von 28 Legs aus dem Programm: World-ARC, ARC-Classic, ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052686, gültig bis 02.08.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

World-ARC: Kapstadt (Süd Afrika) > Kapstadt (Süd Afrika)

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

DezSa, 05.12.2020 - Sa, 19.12.2020 (15 Tage) ab/an Kapstadt (Süd Afrika), (+) Plätze frei 1398 €
DezSo, 20.12.2020 - So, 03.01.2021 (15 Tage) ab/an Kapstadt (Süd Afrika), (+) Plätze frei 1398 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Kapstadt (Süd Afrika) > Kapstadt (Süd Afrika) Bild 1

Reisezeit: 14 Tage | 2 Termine!

Highlights: #Wild Coast #Tafelberg

Kapstadt, die Perle an der Spitze Südafrikas und am Fuße des Tafelbergs. Hier treffen der Atlantische und der Indische Ozean aufeinander, was sich in den wunderschönen Sandstränden, sowie in der beeindruckenden Pflanzenwelt widerspiegelt. Es sind die vielen urigen Fischerorte, die diesem Leg eine ganz besondere Würze geben.

Weitere Destination: >Häfen & Buchten rund um Kapstadt

Dieses Leg ist eins von von 28 Legs aus dem Programm: World-ARC, ARC-Classic, ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052688, gültig bis 02.08.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

World-ARC: Kapstadt (Süd Afrika) > Salvador (Brasilien)

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JanDi, 05.01.2021 - Di, 09.02.2021 (36 Tage) ab Kapstadt (Süd Afrika), an Salvador (Brasilien), (+) Plätze frei 3498 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Kapstadt (Süd Afrika) > Salvador (Brasilien) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Kapstadt (Süd Afrika) > Salvador (Brasilien) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Kapstadt (Süd Afrika) > Salvador (Brasilien) Bild 3

Reisezeit: 35 Tage

Highlights: #Längstes Leg der World-ARC #Atlantischer Ozean #Zwischenstopp St. Helena

Kurz nach dem Jahreswechsel fällt der Startschuss für die Weiterfahrt. Von Kapstadt segelt die Yacht mit den Südost-Passatwinden zu dem Zwischenstopp auf St. Helena. Bevor 2017 auf St. Helena der kommerzielle Flughafen in Betrieb genommen wurde, war die Insel nur im 3-Wochen-Takt mit dem Schiff zu erreichen. Von St. Helena aus geht es dann auf das längste Leg der ganzen World-ARC. Von Kontinent zu Kontinent, ein Schmankerl für alle Langstrecken-Liebhaber. Der Zielhafen ist Salvador in Brasilien.

Weitere Destination: >St. Helena (Britische Überseegebiet)

Dieses Leg ist eins von von 28 Legs aus dem Programm: World-ARC, ARC-Classic, ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052692, gültig bis 02.08.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

World-ARC: Salvador (Brasilien) > St. George’s (Grenada)

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

FebDo, 11.02.2021 - Mo, 22.03.2021 (40 Tage) ab Salvador (Brasilien), an St. George’s (Grenada), (+) Plätze frei 3998 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Salvador (Brasilien) > St. George’s (Grenada) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: Salvador (Brasilien) > St. George’s (Grenada) Bild 2

Reisezeit: 39 Tage

Highlights: #Karneval in Brasilien #World-ARC Rendezvous: Cabedelo (Brasilien)

Salvador ist bekannt für seine Architektur aus der portugiesischen Kolonialzeit als auch der afrobrasilianischen Kultur. Ein besonderes Highlight wird sicherlich der

brasilianische Karneval sein, der vom 11.-16. Februar gefeiert wird. Von der brasilianischen Küste ist dann ein kurzer Stopp auf der Teufelsinsel, 13 km entfernt von der Küste Französisch-Guayanas, geplant. Nun liegt ein langer Schlag, mit möglichem Zwischenstopp auf Tobago, bis zum Zielhafen St. George‘s (Grenada/Karibik) in der

Karibik, an. Ein konstanter Passatwind und die vorherrschende Strömung werden das Leg begleiten.

Weitere Destination: >Teufelsinsel (Franz.-Guayana) > Scarborough (Tobago)

Dieses Leg ist eins von von 28 Legs aus dem Programm: World-ARC, ARC-Classic, ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052694, gültig bis 02.08.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

World-ARC: St. George’s (Grenada) > Rodney Bay (St. Lucia)

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Cruiser 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MärDo, 25.03.2021 - Mo, 12.04.2021 (19 Tage) ab St. George’s (Grenada), an Rodney Bay (St. Lucia/Karibik), (+) Plätze frei 1998 €
Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: St. George’s (Grenada) > Rodney Bay (St. Lucia) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: World-ARC: St. George’s (Grenada) > Rodney Bay (St. Lucia) Bild 2

Reisezeit: 16 Tage

Highlights: #Karibik Pur #World-ARC Final Rendezvous #World-ARC End of Rally Dinner

Von Grenada geht es auf das letzte Leg der World-ARC. Die Grenadinen mit St. Vincent oder auch Barbados sind Optionen, die auf dem Weg nach St. Lucia angelaufen werden können. Hier kann die Karibik in vollen Zügen genossen werden. Eine wunderbare Unterwasserwelt in Kombination mit karibischen Stränden – atemberaubende Eindrücke. Auf St. Lucia erwartet die Crew dann die große Abschluss Dinner-Party des World Cruising Clubs. Eine lange Reise mit vielen Geschichten und Abenteuern geht hier zu Ende.

Weitere Destination: >Saint Vincent and the Grenadines > Barbados

Dieses Leg ist eins von von 28 Legs aus dem Programm: World-ARC, ARC-Classic, ARC-Shuttle.

Bei den Legs der World-ARC sind wir dem World Cruising Club (WCC) angeschlossen. Der WCC ist dafür bekannt, dass er seit vielen Jahren die ARC und World-ARC sehr professionell und mit höchsten Sicherheitsanforderung an Schiffsführer, Crew und Yacht organisiert.

Unsere Yacht, eine Bavaria 51, ist entsprechend der hohen Ausrüstungs- und Sicherheitsstandards des World Cruising Clubs (WCC) ausgestattet.

Wenn Sie Ihre nautischen und seemännischen Erfahrungen erweitern möchten oder ein erfahrener Segler sind, der einen geselligen Törn im Gruppenverbund erleben möchte, dann sind sie bei uns richtig!

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #052696, gültig bis 02.08.2020 (veröffentlicht am 02.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Weltumseglung Partnin / er gemeinsam um die Welt

Mitsegeln im Revier Weltweit auf Mehrrumpf-Segelyacht (Catamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Termine nach Absprache im Monat:

Mai
2020

Typischer Ausgangshafen: Gruessant Südfrankreich, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Weltumseglung Partnin / er gemeinsam um die Welt Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Weltumseglung Partnin / er gemeinsam um die Welt Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Weltumseglung Partnin / er gemeinsam um die Welt Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Weltumseglung Partnin / er gemeinsam um die Welt Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Weltumseglung Partnin / er gemeinsam um die Welt Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Weltumseglung Partnin / er gemeinsam um die Welt Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Weltumseglung Partnin / er gemeinsam um die Welt Bild 7

hänge zur zeit noch in suedafrika auf unbestimmte zeit fest

eventuell bis anfang mitte Juni wenn lockerungen eintreten

Für die zeit nach der grossen Virus - Kriese

Hi Eigner, Aussteiger, Partner oder solche die es werden wollen,

habe zur zeit kein eigenes boot möchte eigentlich auch alleine keines mehr,

doch wird es auf jedenfall wieder eines geben alleine oder gemeinsam

auf dem man leben kann und auch wieder frei sein wird

suche daher auch eine partnerschaft m/w/d mit oder ohne boot,

was nicht ist kann ja noch werden,

nehme aber ab sofort niemanden mehr mit den ich nicht schon kenne,

bzw. im vorlauf kennengelernt habe.

aus gegebenen Anlass ist es Zeit für eine komplette Neuorientierung,

meine Projekte und Vorhaben stehen immer noch,,

sobald alles wieder möglich ist

1.) eine Weltumseglung über eine Zeitraum von mehreren Jahren,

mit einem Fahrtenkatamaran, angefahrene Länder werden bereist .

2.) eine Trans Afrika Südafrika - Deutschland mit dem Wohnmobil,

in einem Zeitraum von ca. 1/2 Jahr, nicht zum 1 mal

bin oft von Oktober - Mai im südlichen Afrika vor ort,

3.) über's nächste Winterhalbjahr zum Fliegen und Segeln

in Neuseeland und der Südsee-Neukaledonien,

4.) eine Selbstversorgergemeinschaft am liebsten auf einer Insel,

zeitlich ohne Begrenzung

TRÄUME nicht, LEBE deine TRÄUME

Unternehme seit 1998 besondere Reisen und Aktivitäten

Habe lange Erfahrungen

mit extrem Hilfe und Pflegebedürftigen Menschen

betätige mich nur noch nach sozialen Aspekten

ohne Finanziellen Interessen.

Lasse mich nicht mehr ausnutzen.

Unternehme nichts für Profit.

Die Welt muss Grundlegend Umdenken lernen,

sonst wird das alles nichts mehr.

siehe wie schnell es gehen kann mit einem nicht beherschbaren virus

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Tagessegeln

Eintrag #059713, gültig bis 30.05.2020 (veröffentlicht am 30.04.2020, zuletzt aktualisiert am 23.05.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz