Mitsegeln und Kojencharter auf privaten Yachten und bei professionellen Veranstaltern

Mitsegeln & Kojencharter auf Yachten weltweit

"Hand gegen Koje" steht unter Seglern für günstiges Mitsegeln gegen aktive Unterstützung bei allen Arbeiten an Bord.

Vor vielen Jahren mit diesem Schwerpunkt gestartet, ist HandGegenKoje.de inzwischen die deutsche Plattform für Mitsegeln aller Art, ob Hand gegen Koje oder als Kojencharter / Kabinencharter.

Über HandGegenKoje.de finden Sie jede Art von Segelurlaub und Ausbildungstörn bei zahlreichen, unabhängigen Anbietern, professionell und privat, in allen Revieren der Welt.

Beginnen Sie Ihre Suche ganz einfach über das nebenstehende Formular.

Inserieren Sie selbst ein Angebot oder Gesuch

bis

Aktuelle Mitsegelmöglichkeiten stündlich aktualisiert

Segeln in der Ostsee/Dänischen Südsee ab/an Eckernförde

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteaù 50, Cyclades),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JunSa, 03.06.2023 - Sa, 10.06.2023 (8 Tage) ab/an Eckernförde, (+) Plätze frei 540 €
JunSa, 10.06.2023 - Sa, 17.06.2023 (8 Tage) ab/an Eckernförde, (+) Plätze frei 540 €
JunSa, 17.06.2023 - Sa, 24.06.2023 (8 Tage) ab/an Eckernförde, (+) Plätze frei 540 €
JunSa, 24.06.2023 - Sa, 01.07.2023 (8 Tage) ab/an Eckernförde, (+) Plätze frei 555 €
JulSa, 01.07.2023 - Sa, 08.07.2023 (8 Tage) ab/an Eckernförde, (+) Plätze frei 555 €
JulSa, 22.07.2023 - Sa, 29.07.2023 (8 Tage) ab/an Eckernförde, (+) Plätze frei 555 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Ostsee/Dänischen Südsee ab/an Eckernförde Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Ostsee/Dänischen Südsee ab/an Eckernförde Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Ostsee/Dänischen Südsee ab/an Eckernförde Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Ostsee/Dänischen Südsee ab/an Eckernförde Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Ostsee/Dänischen Südsee ab/an Eckernförde Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Ostsee/Dänischen Südsee ab/an Eckernförde Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Segeln in der Ostsee/Dänischen Südsee ab/an Eckernförde Bild 7

Abgesehen davon, dass dort keine Palmen wachsen, findet man in der Dänischen Südsee verträumte Buchten mit kristallklarem Wasser, goldgelbe bis schneeweiße Strände und gemütliche Häfen. Vom kleinen ländlich gelegenen Anleger bis zum mondänen Stadthafen ist alles dabei.

Das Schiff liegt in Eckernförde im Hafen „Im Jaich“, wo wir uns zu Törnbeginn treffen. Am Sonntag morgen laufen wir nach einer gemeinsamen Sicherheitseinweisung aus, um unter weißen Segeln die Dänische Südsee zu erkunden. Durch die Vielzahl der Häfen, Buchten, Inseln und Inselchen und einige malerische Sunde, können wir jeden Törn ganz individuell gestalten.

Je nach Wind und Wetter und natürlich entsprechend den Wünschen der Crew können wir längere oder kürzere Schläge segeln. Bei schönem Wetter ankern wir dann zwischendurch auch mal in einer schönen Badebucht und wenn es uns gefällt bleiben wir einfach über Nacht.

In den größeren Stadthäfen gibt es überall gute Restaurants, die von frischem Fisch bis zum deftigen Burger alles anbieten was das Herz begehrt. Da liegen wir dann mit etwas Glück an der Promenade und betrachten das muntere Treiben in der Stadt, bevor wir zum Essen gehen.

In den ländlichen, oft kleineren und sehr familiären Häfen stehen überall Grills bereit, für die hungrigen Segler. Da wird dann schnell ein bunter Salat angemacht, frisches Baguette dazu oder Kartoffeln in der Alufolie und leckeres Fleisch für den Grill. Der eiskalte „Anleger“ darf dann natürlich auch nicht fehlen.

Segeln in der Dänischen Südsee ist auch deshalb so abwechslungsreich, weil man immer Land sieht. Wo sonst kann man stundenlang an Inseln und Ufern entlang segeln, malerisch gelegene Gehöfte und weite Rapsfelder in leuchtendem Grün und sogar Steilküsten sehen?!

Und immer wieder werden wir auch Fähren und Traditionsschiffen begegnen, bis hin zum stolzen Dreimaster. Und manchmal treffen wir auch die „Delfine der Ostsee“, die Schweinswale.

https://www.meridian-yachting.de

Eintrag #084106, gültig bis 21.07.2023 (veröffentlicht am 20.10.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mit stilvoller Segelyacht, die Inselwelt der Ostsee erleben!

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Hochwertige Segelyacht Stila 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 6 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprSa, 08.04.2023 - Fr, 14.04.2023 (7 Tage) ab/an Schleswig, (+) Plätze frei 680 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mit stilvoller Segelyacht, die Inselwelt der Ostsee erleben! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mit stilvoller Segelyacht, die Inselwelt der Ostsee erleben! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mit stilvoller Segelyacht, die Inselwelt der Ostsee erleben! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mit stilvoller Segelyacht, die Inselwelt der Ostsee erleben! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mit stilvoller Segelyacht, die Inselwelt der Ostsee erleben! Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mit stilvoller Segelyacht, die Inselwelt der Ostsee erleben! Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mit stilvoller Segelyacht, die Inselwelt der Ostsee erleben! Bild 7

Die Schleiregion zählt zu den schönsten Landschaften Deutschland und bildet den Auftakt zu den urigsten Inseln Dänemarks.

Mitmachen, Skipper - Training, Erfahrungen sammeln und Spaß haben ist das Ziel des Törns. Mitsegeln ist aber auch ohne Vorkenntnisse problemlos möglich. Lerneinheiten wie: Seewetter, Routenplanung, Segel-, Hafenmanöver, Trimmen der Segel, Sicherheitseinweisung und Navigation sind üblich. Der richtige Umgang mit dem ICOM DSC-Funkgerät, dem Radar, AIS, EPIRB, NAVTEX, Peilscheibe, Motorkunde, Rettungsmanöver, Ankermanöver und auch Prüfungsthemen werden nach Bedarf anschaulich erklärt. Und wer darüber nachdenkt ein Boot zu kaufen, hat eine prima Gelegenheit sich vor Ort über die Vor- und Nachteile der Bootstypen beraten zu lassen.

Mein Name ist Bernd Zuttermeister, ich bin DSV - geprüfter Segellehrer, habe über 30 Jahre Segelerfahrung und führe ganzjährig Segelreisen durch. Im Herbst und über den Winter chartere ich nach Bedarf Boote in den schönsten Segelrevieren (Mittelmeer / Atlantik / Karibik).

Die Törns in der Ostsee können als Rundtörn oder auch als One-Way-Törn gestaltet werden. Details dazu anfragen an: berndzuttermeister@finsail.de

Die SY „Am Wind“ wurde für die Hochsee gebaut. Sie ist sehr sicher und für die Ausbildung mit allem ausgerüstet, was für die SKS, SSS, UBI, und SRC Prüfungen wichtig ist. Sie verfügt über exzellente Segeleigenschaften (optimiertes Unterwasserschiff, Jefa-Ruderanlage, Faltpropeller, Elektrowinschen, Selbstwendefock, Solarpanel usw.), die jeden begeistern. Außerdem verfügt die "Am Wind" über ein hochwertiges Dingi mit festem Aluboden und einem starken 20 PS Honda Motor, damit auch der Landgang ein Freude ist.

Die „Am Wind“ hat ein Sicherheitszeugnis (BG-Verkehr). Es lohnt sich darüber mehr zu wissen. Auf Finsail.de unter SY „Am Wind“, und der Skipper kann man mehr darüber lesen.

Einzelpersonen kann gegen Aufpreis eine Einzelkajüte angeboten werden.

Die "Am Wind" ist ein Nichtraucherboot.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #083602, gültig bis 07.04.2023 (veröffentlicht am 09.10.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegeln zum Angrillen oder Abgrillen auf Christiansö

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau Cyclades 50.5 (16-m-Segelyacht)),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AprFr, 28.04.2023 - Mi, 03.05.2023 (6 Tage) ab/an Stralsund, Plätze frei 722 €
SepFr, 29.09.2023 - Mi, 04.10.2023 (6 Tage) ab/an Stralsund, (+) Plätze frei 722 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln zum Angrillen oder Abgrillen auf Christiansö Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln zum Angrillen oder Abgrillen auf Christiansö Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln zum Angrillen oder Abgrillen auf Christiansö Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln zum Angrillen oder Abgrillen auf Christiansö Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln zum Angrillen oder Abgrillen auf Christiansö Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln zum Angrillen oder Abgrillen auf Christiansö Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln zum Angrillen oder Abgrillen auf Christiansö Bild 7

Segeln Sie mit uns zur "Erbseninsel" Christiansö.

Wir nutzen dazu jeweils die verlängerten Wochenenden um den 1. Mai bzw. Einheitstag am 3. Oktober. Ein entspannender Ausflug in der Nebensaison zum baltischen Segler-Mekka mit Stopp auf Bornholm. Segelkenntnisse sind nicht erforderlich; wer Lust hat, darf sich gern mit einbringen, Steuerleute sind immer willkommen. Sechs Tage Segelspaß!

So ungefähr könnte der Törn ablaufen: Am ersten Tag segeln wir, je nach Wetterbedingungen zunächst nach Hiddensee oder bereits in die Nacht hinein und erreichen schon am nächsten Morgen das Ziel.

Nach dem "großen Schlag" nach Christiansö ist genug Zeit für eine Erkundung dieser malerischen kleinen Inseln. Am Abend werden wir, je nach Törnwahl, dann traditionell am größten Schwenkgrill der Ostseehäfen die Grillsaison einläuten oder beenden. Am nächsten Tag segeln wir nach einem gemütlichen Frühstück nach Bornholm und werden je nach Windrichtung in einem kleinen, beschaulichen Hafen festmachen. Am kommenden Tag fahren wir weiter um die Insel Bornholm herum, gehen dort noch einmal vor Anker oder in einen kleinen Hafen. Am nächsten Tag stechen wir in Richtung Rügen oder Hiddensee in See. Am Abend werden wir dort einen gemütlichen Hafen erreichen, von wo aus wir am letzten Tag nach dem Frühstück in aller Ruhe nach Stralsund zurück segeln, wo der Törn am frühen Nachmittag endet.

Frühstück Tagesimbiss, Grillabend, Abendessen an Bord, alle Getränke an Bord sind im Preis enthalten. Ebenso Bettzeug und Handtücher. Die Stammcrew kümmert sich um den sicheren Schiffsbetrieb und Ihr Wohlbefinden. An zwei Abenden findet das Abendessen an Land statt, hier trägt jeder Gast seine Kosten selbst. Bei uns gibt es keine separate Bordkasse, alle Nebenkosten des Schiffsbetriebes sind inklusive.

Kontakt: Tel. 0178 84 58 909 info@sy-ahab.de

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Crewed Charter

Eintrag #085432, gültig bis 28.09.2023 (veröffentlicht am 29.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

leading2sail - Übungstörn für Zwei - Skippertraining

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Adria auf Einrumpf-Segelyacht (moderne Segelyacht mit 3 Kabinen),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AprSa, 15.04.2023 - Sa, 22.04.2023 (8 Tage) ab/an Split, Plätze frei 1390 €
AprSa, 22.04.2023 - Sa, 29.04.2023 (8 Tage) ab/an Split, Plätze frei 1390 €
Mitsegeln und Kojencharter: leading2sail - Übungstörn für Zwei - Skippertraining Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: leading2sail - Übungstörn für Zwei - Skippertraining Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: leading2sail - Übungstörn für Zwei - Skippertraining Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: leading2sail - Übungstörn für Zwei - Skippertraining Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: leading2sail - Übungstörn für Zwei - Skippertraining Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: leading2sail - Übungstörn für Zwei - Skippertraining Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: leading2sail - Übungstörn für Zwei - Skippertraining Bild 7

Hier wird Segeln zur Chefsache!

Keine Kompromisse - beste Segelyachten

maximal 2 Teilnehmer auf 3 Kabinen-Segelyacht

Doppelkabine zur Alleinnutzung

AKTIVER ÜBUNGSTÖRN für anspruchsvolle Segler, die das Individuelle mögen.

OPTIMALER LERNERFOLG bei max. 2 Teilnehmern

Der Veranstalter "springsail.de", passionierter Segler und Gastronom, skippert seit über 30 Jahren

und kennt die besten Plätze im Mittelmeer, dem wohl schönsten und abwechslungsreichsten Segelrevier der Welt.

Dieser Törn ist buchbar für 2 Personen.

Einzelpersonen gern auf Anfrage.

Das Angebot umfasst:

spezielles Yachttraining für 2 Personen und praktische Übungen mit der Segelyacht, Hafenmanöver, Ankermanöver, Notfallmanöver,

evtl. Nachtfahrt mit Navigationsübungen

W-Lan an Bord

6 x Frühstück an Bord, incl. Wasser

1 x mediterranes 4 Gänge Menü an Bord

Alle NK, wie Versicherungen, Hafengebühren, Wir verbinden Segelurlaub mit Übungen in der Schiffsführung und Manövertraining. Seemeilen werden bestätigt und das besondere Flair der Inseln werden wir genießen.

Keine Rücksicht auf andere Mitsegler nehmen, sondern hier könnt ihr EUREN ÜBUNGSTÖRN nach Euren Bedürfnissen selbst gestalten.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #082667, gültig bis 21.04.2023 (veröffentlicht am 05.09.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau Oceanis 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AprSa, 01.04.2023 - Sa, 08.04.2023 (8 Tage) ab/an Lavrion (Nähe Athen), (+) Plätze frei 495 €
AprSa, 01.04.2023 - Sa, 08.04.2023 (8 Tage) ab/an Lavrion (Nähe Athen), (+) Plätze frei 2500 €
AprSa, 08.04.2023 - Sa, 15.04.2023 (8 Tage) ab/an Lavrion (Nähe Athen), (+) Plätze frei 495 €
AprSa, 08.04.2023 - Sa, 15.04.2023 (8 Tage) ab/an Lavrion (Nähe Athen), (+) Plätze frei 2500 €
AprSa, 15.04.2023 - Sa, 22.04.2023 (8 Tage) ab/an Lavrion (Nähe Athen), (+) Plätze frei 495 €
AprSa, 15.04.2023 - Sa, 22.04.2023 (8 Tage) ab/an Lavrion (Nähe Athen), (+) Plätze frei 2500 €
AprSa, 22.04.2023 - Sa, 29.04.2023 (8 Tage) ab/an Lavrion (Nähe Athen), (+) Plätze frei 2500 €
AprSa, 22.04.2023 - Sa, 29.04.2023 (8 Tage) ab/an Lavrion (Nähe Athen), (+) Plätze frei 495 €
AprSa, 29.04.2023 - Sa, 06.05.2023 (8 Tage) ab/an Lavrion (Nähe Athen), (+) Plätze frei 2800 €
AprSa, 29.04.2023 - Sa, 06.05.2023 (8 Tage) ab/an Lavrion (Nähe Athen), (+) Plätze frei 555 €
MaiSa, 06.05.2023 - Sa, 13.05.2023 (8 Tage) ab/an Lavrion (Nähe Athen), (+) Plätze frei 2800 €
MaiSa, 06.05.2023 - Sa, 13.05.2023 (8 Tage) ab/an Lavrion (Nähe Athen), (+) Plätze frei 555 €
Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Griechische Aegaes - Segeltörns Kykladen Bild 7

Griechenland wie auf einer Postkarte – das sind die Kykladen. Früher der Geheimtipp von Rucksacktouristen, sind sie seit Jahren ein Mittelpunkt des Griechenlandtourismus. Pauschaltourismus finden wir in den Kykladen allerdings vergleichsweise wenig. In den Katalogen der Reiseveranstalter finden wir außer Santorin, Mykonos und Paros nur selten Angebote aus diesem Inselreich. Ursache hierfür ist wohl die lückenhafte Infrastruktur für Touristikkonzerne. Größere Flughäfen für den Massentourismus sind rar. Dafür gibt es ein gutes Netz von Fähren, die zu einem Inselhopping einladen. Wenn die Fähren anlegen, findet man die Hotel- und Pensionsbesitzer an der Pier. Mit kleinen Flyern oder Fotos ihrer Häuser sind sie auf der Suche nach neuen Gästen. In der Vorsaison segeln wir ab/an Lavrion (Nähe Flughafen Athen). Unmittelbar vor den Kykladen gelegen ist es ein Katzensprung zur nächsten Kykladeninsel. Es bietet sich hier auch an, einen Mix aus Kykladen und Peloponnes zu segeln und dabei die Kykladeninseln Kythnos / Syros / Serifos zu erkunden und dann die Inseln am Saronischen Golf - Hydra / Poros - anzusteuern. Gesegelt wird mit einer sehr komfortablen Oceanis 50, bei der jede Doppelkab. eine eigene Du./WC hat. Das Schiff verfügt über el. WC, Generator, Klimaanlage, el. Winschen, 950 Lit. Wasser. Als besonderes Angebot kann das gesamte Schiff in der Vorsaison zu einem sehr günstigen Preis gebucht werden. Hier können dann bis zu 8 Personen mitgenommen werden. Sollten sich 8 Personen zusammenfinden, ist damit ein Preis von 315-350 € p. P./W. machbar.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #080749, gültig bis 05.05.2023 (veröffentlicht am 02.07.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

+++ Soul Sail Oneway-Törn Gibraltar - Teneriffa+++

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Oceanis 50 oder ähnlich),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktMo, 23.10.2023 - Sa, 04.11.2023 (13 Tage) ab Gibraltar, an Teneriffa, (+) Plätze frei 890 €
Mitsegeln und Kojencharter: +++ Soul Sail Oneway-Törn Gibraltar - Teneriffa+++ Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: +++ Soul Sail Oneway-Törn Gibraltar - Teneriffa+++ Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: +++ Soul Sail Oneway-Törn Gibraltar - Teneriffa+++ Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: +++ Soul Sail Oneway-Törn Gibraltar - Teneriffa+++ Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: +++ Soul Sail Oneway-Törn Gibraltar - Teneriffa+++ Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: +++ Soul Sail Oneway-Törn Gibraltar - Teneriffa+++ Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: +++ Soul Sail Oneway-Törn Gibraltar - Teneriffa+++ Bild 7

Soul-Sail ist Euer sympathischer Anbieter von Segeltörns in den schönsten Revieren im Mittelmeer und Übersee. Von einwöchigen Segeltörns bei denen Segeln, Schwimmen und Landausflüge im Vordergrund stehen, bis hin zu anspruchsvollen Oneway-Törns und Skippertrainings, bieten wir Euch ein breites Spektrum rund ums Segeln an.

Wir verlassen den Sommer im Mittelmeer um in den ewigen Sommer der Kanaren zu segeln. Nach dem Erkunden von Gibraltar starten wir in die riesige Bucht von Algeciras, die endlose Anzahl von Frachtschiffen, der berühmte Affenfelsen und die riesigen Luxusyachten warten auf uns. Nachdem wir uns in Ruhe alles angeschaut haben und unsere Vorräte final aufgefüllt sind, legen wir ab und starten mit direktem Kurs auf die Kanarischen Inseln. Nach ungefähr einer Stunde befinden wir uns in der Straße von Gibraltar und können nicht nur Tarifa und Tanger gut erkennen, sondern auch eine Vielzahl von gigantischen Containerschiffen, die wie an der Schnur gezogen, diese Meeresenge durchqueren. Ein tolles Erlebnis!

Mit meist konstantem Nordostpassat lassen wir uns dann stetig Richtung Süden versetzen. Als erstes erreichen wir nach einigen Tagen Lanzarote. Hier gehen wir an Land und lassen uns von der vulkanischen Landschaft inspirieren. Etwas weiter südlich folgt ein Aufenthalt auf der sandigen Insel Fuerteventura. Endlos lange Sandstrände und eine Landschaft die an die Sahara erinnert warten auf uns.

Unser Ziel Teneriffa ist jetzt nur noch eine Tagesetappe entfernt. Der Nationalpark “Teide” und die Vielseitigkeit dieser Insel macht einen mehrtägigen Aufenthalt empfehlenswert.

Dieser Törn ist besonders geeignet, für alle die gerne einmal Hochseeerfahrung und viele Seemeilen sammeln möchten.

Route: Gibraltar, Lanzarote, Fuerteventura, Gran Canaria, Teneriffa

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #085176, gültig bis 22.10.2023 (veröffentlicht am 20.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Rund Korfu, Erikousa Paxos auf Cruiser Racer First 50

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ionisches Meer auf Einrumpf-Segelyacht (First 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 27.05.2023 - Sa, 03.06.2023 (8 Tage) ab/an Mandraki Korfu, (+) Plätze frei 650 €
Mitsegeln und Kojencharter: Rund Korfu, Erikousa Paxos auf Cruiser Racer First 50 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Rund Korfu, Erikousa Paxos auf Cruiser Racer First 50 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Rund Korfu, Erikousa Paxos auf Cruiser Racer First 50 Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Rund Korfu, Erikousa Paxos auf Cruiser Racer First 50 Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Rund Korfu, Erikousa Paxos auf Cruiser Racer First 50 Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Rund Korfu, Erikousa Paxos auf Cruiser Racer First 50 Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Rund Korfu, Erikousa Paxos auf Cruiser Racer First 50 Bild 7

Moin!

Wer hat Zeit und Lust auf einer sehr gut ausgestatteten, gepflegten und schnellen First 50 Eignerversion,

durch die Griechische Inselwelt zu rauschen? ca.170sm.

Die Yacht liegt im Hafen von Mandraki in der Stadt Kerkyra - nördlich der alten Festung. Vom Flughafen Korfu dauert die Fahrt mit dem Taxi 5 Minuten, es sind 2,5 km.

Ich selbst habe diese Tour bereits mehrmals gemacht, somit ist mir so ziemlich jeder Hafen oder Ankerbucht bekannt.

Im Sommer überwiegen leichte Winde. Unsere geplante Route führt dich zu Buchten von faszinierender Schönheit. In kristallklarem Wasser fällt der Anker und du hast reichlich Gelegenheit, ausgiebig zu schwimmen. Dann wieder segelst du vorbei an den grünen Küsten der vielen Inseln. Teils hohe Berge beherrschen die Szenerie.

Drei Kabinen, Karbon Membransegel, Code 0, Gennaker, Radar, Solar, Epirb, Rettungsinsel, Autopilot mit Gyro, Ausfahrbares Bugstrahlruder, Sat Telefon, AIS, Automatikwesten,...

Belegung: 5 + Skipper.

Bordkasse ca. 150.-/Woche für Verpflegung und Hafengebühren.

Bettwäsche, Endreinigung und Diesel übernehme ich.

Gruß Christian

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #084225, gültig bis 26.05.2023 (veröffentlicht am 25.10.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

St.Martin-Anguilla

Mitsegeln im Revier Karibik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 450F),

am besten geeignet für Mitsegler von 8 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MärSa, 18.03.2023 - Sa, 25.03.2023 (8 Tage) ab/an st. Martin, (+) Plätze frei 950 €
Mitsegeln und Kojencharter: St.Martin-Anguilla Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: St.Martin-Anguilla Bild 2

Folgt

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Crewed Charter

Eintrag #080106, gültig bis 17.03.2023 (veröffentlicht am 15.06.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

One-Way-Törn Teneriffa nach Benmaldena/Malaga

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 440),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiSo, 14.05.2023 - Mo, 22.05.2023 (9 Tage) ab Marina del Sur /Las Galletas, an Benmaldena/Malaga, (+) Plätze frei 450 €
Mitsegeln und Kojencharter: One-Way-Törn Teneriffa nach Benmaldena/Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: One-Way-Törn Teneriffa nach Benmaldena/Malaga Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: One-Way-Törn Teneriffa nach Benmaldena/Malaga Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: One-Way-Törn Teneriffa nach Benmaldena/Malaga Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: One-Way-Törn Teneriffa nach Benmaldena/Malaga Bild 5

Der Hochseetörn startet in der Marina del Sur in Las Galletas auf Teneriffa und endet in Benalmadena bei Málaga. Es geht nonstop vorbei an den Kanarischen Inseln Lanzarote und Fuerteventura. In Gibraltar wird es einen Tankstop in geben. Weitere Information und Buchungslink findet Ihr hier: https://www.meridian-yachting.de/segelreisen/one-way-toern-teneriffa-malaga-mallorca/segelreisen.html

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #084713, gültig bis 13.05.2023 (veröffentlicht am 08.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

+++ Soul Sail Mitsegeltörn ab Biograd+++

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Adria auf Einrumpf-Segelyacht (Gib Sea 51 oder ähnlich),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 23.09.2023 - Sa, 07.10.2023 (15 Tage) ab/an Biograd, (+) Plätze frei 1090 €
Mitsegeln und Kojencharter: +++ Soul Sail Mitsegeltörn ab Biograd+++ Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: +++ Soul Sail Mitsegeltörn ab Biograd+++ Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: +++ Soul Sail Mitsegeltörn ab Biograd+++ Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: +++ Soul Sail Mitsegeltörn ab Biograd+++ Bild 4

Soul-Sail ist Euer sympathischer Anbieter von Segeltörns in den schönsten Revieren im Mittelmeer und Übersee. Von einwöchigen Segeltörns bei denen Segeln, Schwimmen und Landausflüge im Vordergrund stehen, bis hin zu anspruchsvollen Oneway-Törns und Skippertrainings, bieten wir Euch ein breites Spektrum rund ums Segeln an.

Die Insel Murter wird durch eine kleine Hängebrücke mit dem Festland verbunden und ist der optimale Ausgangspunkt für eine sehr abwechslungsreiche Segelwoche. Direkt gegenüber auf dem Festland befindet sich das schöne Städtchen Biograd na Moru. In nördlicher Richtung liegt das Naturschutzgebiet der Kornaten, welches sich durch eine Vielzahl kleiner Inseln auszeichnet. Teilweise liegen die felsigen Eilande so nah bei einander, dass man das Gefühl hat durch die schwedischen Scheren zu segeln – mit viel besserem Wetter natürlich. Hier gibt es auch immer wieder landestypische Restaurants (Konoba), die über einen eigenen Anlegesteg verfügen.

Weiter nördlich befindet sich die Ortschaft Veli Rat. Traumhafte Buchten und glasklares Wasser zeichnen diese Region aus. Das Schnorcheln an einem in den 80er Jahren gesunkenen Holzfrachter gehört ebenfalls zu den Highlights. Auch die Wasserfälle von Krk und dem dorthin führenden Fjord sind in Reichweite.

Weitere Infos und Impressionen gibt es auf der Website: www.soul-sail.com/de

anfrage@soul-sail.de

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #084886, gültig bis 22.09.2023 (veröffentlicht am 14.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

10 Tages-Törn: SKS & SBF See

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Adria auf Einrumpf-Segelyacht (GibSea 43),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktMi, 25.10.2023 - Sa, 04.11.2023 (11 Tage) ab/an Funtana/ Kroatien, (+) Plätze frei 999 €
Mitsegeln und Kojencharter: 10 Tages-Törn: SKS & SBF See Bild 1

10 Tage Ausbildung mit abschließender SKS Prüfung; Entspanntes Lernen durch die Verlängerung von 7 auf 10 Tage. So wird der Prüfungstörn deutlich relaxter.

Wer noch keinen SBF See hat, der kann diesen ebenfalls im Verlauf dieses Törns absolvieren ( nach 3 Tagen) und sich anschließend der SKS Ausbildung widmen.

Ein Törn - zwei Scheine - clever gebucht und Geld gespart.

Auch als Skippertraining buchbar!

Segeltörns-Frey und Segelschule-Peterfrey...... Ihr kompetenter Partner

Merkmale: Skippertraining | mit Prüfungsmöglichkeit

Eintrag #081056, gültig bis 11.07.2023 (veröffentlicht am 11.07.2022, zuletzt aktualisiert am 14.07.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Italienische Westküste auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau Sun Odyssey 49),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 29.07.2023 - Sa, 05.08.2023 (8 Tage) ab Neapel / Torre del Greco, an Ostia / Porto di Roma, (+) Plätze frei 730 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in Italien mit max. 6 Gästen Bild 7

Gesegelt wird mit unserer Segelyacht InsPIRATion, eine Jeanneau Sun Odyssey 49. Jede Kabine verfügt über ein eigenes Bad. Weitere Bilder und Infos zum Schiff findet Ihr auf unserer Homepage:

www.barfuss-segelreisen.de

Der Törn startet in Torre del Greco, einem kleinen, völlig untouristischen Städtchen zwölf Kilometer südlich von Neapel, in der Mitte des Golfes. Nachdem die Kojen bezogen sind, verproviantieren wir uns in dem nahegelegenen Supermarkt und lassen uns anschließend in einem guten Lokal kulinarisch verwöhnen. Am nächsten Morgen werden, nach ausgiebigem Frühstück und Sicherheitseinweisung, die Segel gesetzt. Ziel ist die Insel Capri, die beeindruckend steil aus dem Meer ragt. Ob der Anker im Norden oder im Süden fällt, entscheidet der Wind für uns. Nachdem das Eiland erkundet wurde, segeln wir nach Ischia, der Urlaubsinsel unserer Kanzlerin, wo wir am Abend durch das gleichnamige Städtchen schlendern und dabei testen, welche Eisdiele die Beste ist! Unser nächstes Ziel ist der Pontinische Archipel. Hoch am Wind kreuzen wir nach Ventotene, wo wir am Abend im Porto Nuovo einlaufen und uns etwas Leckeres in der Bordküche brutzeln.

Der nächste Tag sieht uns wieder unter Segel und wir laufen Ponza an, wo wir inmitten einer beeindruckenden Felsenlandschaft ankern. Das ist genau die richtige Umgebung um Flossen und Schnorchel auszupacken und auf Erkundung zu gehen. Am Folgetag erwartet uns ein etwas längerer Schlag, Ziel ist Porto di Roma in Ostia, gleich neben der Mündung des Tibers, wo wir am Abend, bei einem letzten schönen Essen, diesen abwechslungsreichen Törn ausklingen lassen.

p.s. Wenn Interesse besteht, kann entweder am ersten Tag ein Ausflug nach Pompeij oder am letzten Tag ein Besuch von Rom mit eingebaut werden!

Eintrag #084642, gültig bis 28.07.2023 (veröffentlicht am 07.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz