Mitsegeln und Kojencharter auf privaten Yachten und bei professionellen Veranstaltern

Selbst inserierenBenutzer-Login

Mitsegeln & Kojencharter auf Yachten weltweit

"Hand gegen Koje" steht unter Seglern für günstiges Mitsegeln gegen aktive Unterstützung bei allen Arbeiten an Bord.

Vor vielen Jahren mit diesem Schwerpunkt gestartet, ist HandGegenKoje.de inzwischen die deutsche Plattform für Mitsegeln aller Art, ob Hand gegen Koje oder als Kojencharter / Kabinencharter.

Über HandGegenKoje.de finden Sie jede Art von Segelurlaub und Ausbildungstörn bei zahlreichen, unabhängigen Anbietern, professionell und privat, in allen Revieren der Welt.

Beginnen Sie Ihre Suche ganz einfach über das nebenstehende Formular.

Inserieren Sie selbst ein Angebot oder Gesuch

,

Aktuelle Mitsegelmöglichkeiten stündlich aktualisiert

Ansicht:

Sortierung:

zufällig

Segelurlaub Rund Rügen für 490€ p./Person

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Katamaran Tonia, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 22.07.2017 - Fr, 28.07.2017 (7 Tage) ab/an Rostock, Germany, (+) Plätze frei 490 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub Rund Rügen für 490€ p./Person Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub Rund Rügen für 490€ p./Person Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub Rund Rügen für 490€ p./Person Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub Rund Rügen für 490€ p./Person Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub Rund Rügen für 490€ p./Person Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelurlaub Rund Rügen für 490€ p./Person Bild 1

Beschreibung des Segeltörns Rund Rügen:

Ausgehend vom Stadthafen Rostock segeln wir vorbei am Darß nach Kloster auf die Insel Hiddensee. Von Kloster aus geht die Reise weiter um Kap Arkona herum zum idyllischen Häfen Glowe oder Lohme. Am darauf folgenden Tag segeln wir vorbei an den Kreidefelsen, den Seebädern Binz, Sellin und Göhren nach Seedorf . In Seedorfs gemütlichen kleinen Yachthafen lassen wir nach einem Restaurantbesuch den Tag beim Sonnenuntergang ausklingen. Von Seedorf geht die Reise weiter durch den Strelasund nach Stralsund. Wenn das Wetter es zulässt, ankern wir am Nachmittag in der Nähe der Insel Dänholm und genießen bei Kaffee und Kuchen die tolle Atmosphäre der Boddengewässer. Am Abend lädt Stralsund mit seinem Hafenflair und der interessanten Altstadt zum Verweilen ein. Von Stralsund segeln wir dann zurück nach Hohe Düne und Rostock. Auf Wunsch machen wir einen Abstecher zu den Störtebecker Festspielen nach Ralswieck, im Großen Jasmunder Bodden. Seglerische Vorkenntnisse sind für diesen Törn nicht erforderlich.

Dies ist nur ein Törnvorschlag. Auch eine Nachtfahrt ist jederzeit möglich!
Die beschriebene Route kann wetterbedingt oder auf Wunsch der Crew jederzeit geändert werden.

Zentraler Ausgangspunkt

Los geht’s direkt vom Stadthafen Rostock im Zentrum der Hansestadt (Ausgangs- und Endhafen)

Eure Tagestrip-Details:

Ausgangs- und Endhafen: Stadthafen Rostock (Am Strande, Steg 1)
Abfahrt ca. 09.00 Uhr*, Törnende gegen 17.00 Uhr

* nach Absprache: Anreise am Vortag ab 17.00 Uhr möglich (Aufpreis von 20 Euro/Koje)



Checkliste für Segelabenteurer:

→ wetterfeste Kleidung

→ Wind- bzw. Regenjacke

→ warmer Pullover

→ Kopfbedeckung (Wind- und Sonnenschutz)

→ Sportschuhe mit heller Sohle

Eine Schwimmweste wird von uns für euch an Bord bereitgehalten.



JETZT PER E-MAIL ANFRAGEN UND MITSEGELN! info@charter-and-sail.de

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #034103, gültig bis 21.07.2017 (veröffentlicht am 08.12.2016)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Skippertraining mit Nachtfahrt auf Hanse 545

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Adria auf Hanse 545, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

AprSa, 08.04.2017 - Sa, 15.04.2017 (8 Tage) ab/an Seget bei Trogir, (+) Plätze frei 650 €
AprSa, 15.04.2017 - Sa, 22.04.2017 (8 Tage) ab/an Seget bei Trogir, (+) Plätze frei 650 €
Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining mit Nachtfahrt auf Hanse 545 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining mit Nachtfahrt auf Hanse 545 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining mit Nachtfahrt auf Hanse 545 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining mit Nachtfahrt auf Hanse 545 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining mit Nachtfahrt auf Hanse 545 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining mit Nachtfahrt auf Hanse 545 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining mit Nachtfahrt auf Hanse 545 Bild 1

Übungsgebiet: dalmatinische Inseln

Training mit Profiskipper. Ein großes Boot sicher bewegen. Die Möwe II, eine Hanse 545 ist 16,08m lang, 4,91m breit und hat einen Tiefgang von 2,8m. Sie hat ca. 20 Tonnen und ist ein sehr schneller Segler. Max. 6 Teilnehmer, so ist eine individuelle Betreuung garantiert.

Trainer: ca. 70.000 bis 80.000 sm Erfahrung, vier Atlantiküberquerungen, FB4 (entspricht deutschem SHS); International Certificate for Operators Pleasure Craft "No Limits"; RYA Yachtmaster Offshore Commercial endorsed; SRC und LRC; Prüfer des ÖSV und WSVÖ und Ausbilder; gibt gerne seine Erfahrungen und Kenntnisse weiter. Motto: Sail fast and live slow. siehe auch www.regattateam.at
Boot:
Technik und Sicherheit: Elektrowinschen, Dieselgenerator, Bugstrahlruder, 3G Radar, aktiver Radarreflektor, aktives AIS, EPIRB, zwei Rettungsinseln, Automatikwesten, Beiboot mit Außenborder (in Beibootgarage).

Segel: durchgelattetes Groß mit 3 Reffs, Selbstwendefock, Gennaker.mit 230 m2
Weitere Infos, Fotos und Videos zum Boot auf www.exklusivcharter.at

Programm:
- Ausführliche Sicherheits- und Technikeinweisung
- Törnplanung
- Sicherheit, Risikoverminderung
- POB Manöver inklusive Bergung einer passiven Person von Wasserlinienniveau
- Navigation und Logbuch
- Segeltrimm, Reffen
- Starkwindtaktik
- Nachtansteuerungen von unbekannten Häfen
- Gebrauch von Radar in der Praxis
- Wetterberichte, Wetterkarten und deren Interpretation
- Gennakersegeln (230 m2 Segel) Handling und Trimm

auf individuelle Wünsche der Teilnehmer wird eingegangen.

Bordkasse: beinhaltet Verpflegung, Diesel, und Liegegebühren, Gebühren für Ein- und Ausklarieren. Restaurantbesuche an Land sind nicht eingerechnet. Skipper geht frei
nicht im Preis enthalten: € 180.- Stützpunktpauschale und Kurtaxe (1 €/Person/Tag)
Anreise: Die Marina Baotić in Seget ist ca.10 Autominuten vom Flughafen Split entfernt

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining

Eintrag #034459, gültig bis 14.04.2017 (veröffentlicht am 03.01.2017, zuletzt aktualisiert am 10.01.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Sportlich segeln mit jungen Leuten in den Kanaren!

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Sun Oddysey 509, Baujahr 2015, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

FebSa, 25.02.2017 - Sa, 04.03.2017 (8 Tage) ab/an Marina del Sur Teneriffa, Platz frei 550 €
MärSa, 11.03.2017 - Sa, 18.03.2017 (8 Tage) ab/an Marina del Sur Teneriffa, Platz frei 550 €
Mitsegeln und Kojencharter: Sportlich segeln mit jungen Leuten in den Kanaren! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sportlich segeln mit jungen Leuten in den Kanaren! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sportlich segeln mit jungen Leuten in den Kanaren! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sportlich segeln mit jungen Leuten in den Kanaren! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sportlich segeln mit jungen Leuten in den Kanaren! Bild 1

Möchtest du im Winter sportlich Segeln? Die Kanaren sind das perfekte Segelrevier für die kalte Jahreszeit: Weit genug südlich, um ein Sommergefühl inmitten des europäischen Winters zu bekommen. Nah genug, um sich einen Jetlag zu ersparen. Unsere Segeltörns auf den Kanaren sind genau richtig für Vielsegler und Wanderfans an. Setz’ die Segel für einen Aktivurlaub der Extraklasse!

Wir sind Leute zwischen 18 und 35 und suchen noch Mitsegler!
Da wir die Freiheit des Segelns in vollen Zügen genießen wollen, werden je nach Wind und Crewlaune immer andere Highlights angesteuert.

Mehr Infos auf: join-the-crew.com

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit junger Crew

Eintrag #030533, gültig bis 10.03.2017 (veröffentlicht am 02.06.2016, zuletzt aktualisiert am 10.01.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Auf 16m Segelyacht segeln wie Gott in Frankreich

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Französische Küste auf Gibsa 51 Jede Kabine mit Nasszelle, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JulSa, 01.07.2017 - Sa, 08.07.2017 (8 Tage) ab/an Cannes, Plätze frei 558 €
JulSa, 08.07.2017 - Sa, 15.07.2017 (8 Tage) ab/an Cannes, (+) Plätze frei 558 €
JulSa, 15.07.2017 - Sa, 22.07.2017 (8 Tage) ab/an Cannes, (+) Plätze frei 558 €
JulSa, 22.07.2017 - Sa, 29.07.2017 (8 Tage) ab/an Cannes, (+) Plätze frei 558 €
Mitsegeln und Kojencharter: Auf 16m Segelyacht segeln wie Gott in Frankreich Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf 16m Segelyacht segeln wie Gott in Frankreich Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf 16m Segelyacht segeln wie Gott in Frankreich Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf 16m Segelyacht segeln wie Gott in Frankreich Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf 16m Segelyacht segeln wie Gott in Frankreich Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf 16m Segelyacht segeln wie Gott in Frankreich Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Auf 16m Segelyacht segeln wie Gott in Frankreich Bild 1

„Time out“ – Auszeit -
darunter stehen unsere Reisen.
Wir segeln mit unserer Yacht Nimba von Mitte Juni bis Ende August an der Côte d‘Azur. Die Nimba, eine GibSea 51, ist 16m lang und 5m breit. Sie hat 5 Kabinen mit je 2 Kojen. Zu jeder Kabine gehört eine Nasszelle mit WC.
Alle Kabinen sind klimatisiert und für die nötige Energie besitzt die Yacht einen 8 KW Generator.
Der Skipper der Nimba ist seit über 15 Jahren im Bereich Kojen-Charter tätig. Die ersten 10 Jahre als freiberuflicher Skipper und ab 2010 als eigenständiger Reiseveranstalter.
Je nach Wetterlage können wir ab unserem Ausgangshafen Cannes nach Osten oder Westen segeln.
Cannes ist mit dem Flugzeug Auto oder Zug sehr gut erreichbar.

Mit dem Flugzeug bis Nizza und dann mit dem Schnellbus direkt in den Hafen.
Mit dem Auto direkt bis in die Tiefgarage direkt beim Hafen.
Mit dem Zug bis zum Bahnhof Cannes und dann entweder ca 10 min zu Fuß zum Hafen oder mit dem Taxi.

Unsere Segelyacht GibSea 51 bietet auf 16m Länge und 4,90m Breite viel Komfort, vgl. den Grundriss und die vielen Fotos der Innenausstattung auf www.nimba-yachting.de. Jede der vier Gäste-Kabinen verfügt über ein eigenes WC mit Dusche. Die Crew hat ihre Kabine im Vorschiff, der Salon wird nicht belegt.
.
Alle notwendigen Abnahmen für das Segeln in dieser Region werden regelmäßig von einem beauftragten Gutachter der Germanischen Lloyd überprüft. Da wir ein Veranstalter nach dem Deutschen Reiserecht sind, bekommen Sie für Ihre Anzahlung einen Reisesicherungsschein.

Weitere Informationen auf www.nimba-yachting.de in unserem Blog.
Oder: info@nimba-yachting.de
Wir sind auch telefonisch erreichen:
01725638704

Veranstalter ist: Klaus Wöllenweber, Roggenmarkt 3, 48143 Münster

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #034000, gültig bis 21.07.2017 (veröffentlicht am 03.12.2016, zuletzt aktualisiert am 03.01.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Traumrevier Sardinien!

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sardinien auf Jeannie Sun Odyssey 44, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AprSa, 08.04.2017 - Sa, 15.04.2017 (8 Tage) ab/an Portoferraio, (+) Plätze frei 459 €
AprSa, 15.04.2017 - Sa, 22.04.2017 (8 Tage) ab/an Portoferraio, (+) Plätze frei 459 €
AprSa, 22.04.2017 - Sa, 29.04.2017 (8 Tage) ab/an Portoferraio, (+) Plätze frei 459 €
JulSa, 29.07.2017 - Sa, 05.08.2017 (8 Tage) ab/an Olbia, (+) Plätze frei 569 €
AugSa, 05.08.2017 - Sa, 12.08.2017 (8 Tage) ab/an Olbia, (+) Plätze frei 569 €
AugSa, 12.08.2017 - Sa, 19.08.2017 (8 Tage) ab/an Olbia, (+) Plätze frei 569 €
AugSa, 19.08.2017 - Sa, 26.08.2017 (8 Tage) ab/an Olbia, (+) Plätze frei 569 €
AugSa, 26.08.2017 - Sa, 02.09.2017 (8 Tage) ab/an Olbia, (+) Plätze frei 569 €
SepSa, 02.09.2017 - Sa, 09.09.2017 (8 Tage) ab/an Olbia, (+) Plätze frei 569 €
SepSa, 09.09.2017 - Sa, 16.09.2017 (8 Tage) ab/an Olbia, (+) Plätze frei 509 €
SepSa, 16.09.2017 - Sa, 23.09.2017 (8 Tage) ab/an Olbia, (+) Plätze frei 509 €
SepSa, 23.09.2017 - Sa, 30.09.2017 (8 Tage) ab Olbia, an Portoferraio, (+) Plätze frei 509 €
Mitsegeln und Kojencharter: Traumrevier Sardinien! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Traumrevier Sardinien! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Traumrevier Sardinien! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Traumrevier Sardinien! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Traumrevier Sardinien! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Traumrevier Sardinien! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Traumrevier Sardinien! Bild 1

Segeln im Traumrevier Sardinien!
(Törns wöchentlich vom 06.05.17 - 23.09.17)

Wie kein anderes Revier im westlichen Mittelmeer bietet Sardinien alles was das Seglerherz begehrt! Traumhaft blaues Wasser, stets Wind, verträumte Häfen und für fast jedes Wetter eine sichere Ankerbucht. Korsika mit dem unglaublichen Bonifacio liegt in Reichweite auch bei Wochentörns.
Nunmehr im neunten Jahr sind wir hier unterwegs und es ist immer wieder schön, spannend und Erlebnisreich.
Start und Zielort ist Olbia. Nach Möglichkeit findet der Crewwechsel nicht in der teuren Marina di Olbia statt, sondern im Circolo Nautico in Olbia. Dort liegt man sehr privat, sicher und direkt in der Altstadt von Olbia.
Nach einem Kennenlernen und einer Einweisung in das Schiff geht es am Sonntag nach dem Frühstück los, das traumhafte Maddalena-Archipel zu besegeln. Buchten wie die Cala Spalmatore, Porto Palma oder Tre Monti können ein erstes Ziel auf dem Weg nach Korsika sein.
Die diversen Möglichkeiten eines Törns hier aufzuzählen, würde den Rahmen sprengen. Die jeweilige Tagesplanung findet unter Berücksichtigung des Wetters und den Wünschen der Crew gemeinsam statt. Das „letzte Wort“ hat trotz allem der Skipper. ;-) Der geht aber gerne auf eure Wünsche ein und ihr könnt von seinem großen Erfahrungsschatz nicht nur in diesem Revier profitieren.
Das Schiff ist eine sehr gut ausgestattete, vom Eigner gepflegte, Sun Odyssey 44 von Jeanneau.
Neben der obligaten Sicherheitsausrüstung nach Germanischen Lloyd sind unter anderem folgende Annehmlichkeiten an Bord: Solaranlage für immer reichlich Strom, Beiboot mit 5PS-Außenborder, überdimensionierter Anker, alle Segel doppelt, Gennaker, Liegewiese auf dem Vorschiff, Sprayhood, sehr großes Bimini, Polster im Cockpit, Grill etc….

Freut euch auf eine entspannte und spannende Zeit an Bord der SY Yavanna!
Und bei Fragen immer gern ne Mail an dirk.lilie@gmx.de oder unter 0039-349 144 7257. (WhatsApp!) ;-)
Euer Skippy Dirk

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit junger Crew

Eintrag #034635, gültig bis 22.09.2017 (veröffentlicht am 11.01.2017, zuletzt aktualisiert am 12.01.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Entspanntes segeln auf den Kanaren !

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Taiwan Clipper, ketchgetakelt, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JanSa, 21.01.2017 - Sa, 28.01.2017 (8 Tage) ab/an La Gomera, Platz frei 350 €
JanSa, 28.01.2017 - Sa, 04.02.2017 (8 Tage) ab La Gomera, an Las Palmas, Plätze frei 350 €
FebSa, 04.02.2017 - Sa, 11.02.2017 (8 Tage) ab Las Palmas, an San Miguel/ Teneriffa, Plätze frei 390 €
FebSa, 11.02.2017 - Sa, 18.02.2017 (8 Tage) ab San Miguel/ Teneriffa, an San Miguel, Plätze frei 390 €
FebSa, 18.02.2017 - Sa, 25.02.2017 (8 Tage) ab/an Teneriffa, Plätze frei 390 €
MärSa, 04.03.2017 - Sa, 11.03.2017 (8 Tage) ab/an Teneriffa, Plätze frei 390 €
MärSa, 11.03.2017 - Sa, 18.03.2017 (8 Tage) ab San Miguel, an Las Palmas, Plätze frei 400 €
MärSa, 18.03.2017 - Sa, 25.03.2017 (8 Tage) ab/an San Miguel, Plätze frei 400 €
MärSa, 25.03.2017 - Sa, 01.04.2017 (8 Tage) ab/an San Miguel, Plätze frei 400 €
AprSa, 01.04.2017 - Sa, 08.04.2017 (8 Tage) ab/an San Miguel, Plätze frei 400 €
AprSa, 08.04.2017 - Sa, 15.04.2017 (8 Tage) ab/an San Miguel, Plätze frei 400 €
Mitsegeln und Kojencharter: Entspanntes segeln auf den Kanaren ! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Entspanntes segeln auf den Kanaren ! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Entspanntes segeln auf den Kanaren ! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Entspanntes segeln auf den Kanaren ! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Entspanntes segeln auf den Kanaren ! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Entspanntes segeln auf den Kanaren ! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Entspanntes segeln auf den Kanaren ! Bild 1

Segeln Sie mit in entspannter Atmosphäre auf einer klassischen Blauwasseryacht
Da die Yacht ein Langkieler ist, taucht sie wesentlich weicher in die Wellen ein und hat dementsprechend ein angenehmeres Seeverhalten als die üblichen Kurzkieler.
Sie schauen auf echtes Holz und nicht wie üblicherweise auf weißen Kunststoff

Im Revier der Inseln des ewigen Frühlings segeln wir gemütlich zwischen den Inseln umher, bzw. umrunden diese..

Es wird ausreichend Zeit geben, um zu ankern , Wale zu beobachten und Landausflüge zu unternehmen

Segelkenntnisse sind nicht erforderlich, werden aber gerne vermittelt.

Segelscheininhaber können neue Skills erfahren und ihre Performance verbessern

Da der Skipper die Kanaren seit 1989 bereist, kennt er bereits eine Menge interessanter Plätze ...

Ebenfalls viele Menschen dort : Vom Aussteiger bis zum Ziegenhirten ...

Lassen sie sich überraschen oder fragen sie ihn aus...

Er ist monatelang auf einem Whalewatchboot als Skipper unterwegs gewesen

Landausflüge werden gerne ins gemeinsam zu gestaltende Törnprogramm aufgenommen..

Da zur Zeit noch wenige Buchungen eingegangen sind, bin ich bei der Wahl des Anreise-bzw Abreisehafens sehr flexibel...

Verlängerungstag: 50€

Einfach x nachfragen
Max: 4 Mitsegler

Auf Wunsch werden die Seemeilen gerne offiziel bestätigt..





Interessiert?

Für Anfragen und Infos von 7-22 Uhr erreichbar..

Bordtelefon: +34 657639863

Skipper mobil: +49 172 5645826

P.S.: Im Frühjahr verholt das Schiff wieder über Marokko nach Sardinien
Plätze für die Überführung und Sardinien können auch hier jetzt schon gebucht werden

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Segeln mit junger Crew | Tagessegeln

Eintrag #031742, gültig bis 07.04.2017 (veröffentlicht am 07.08.2016, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Anreise zur Hanse-Sail auf Zweimaster

Mitsegeln im Revier Ostsee auf Wauquiez Amphithrite Kutterketch, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AugDi, 08.08.2017 - Mi, 09.08.2017 (2 Tage) ab Wismar, an Rostock, (+) Plätze frei 95 €
Mitsegeln und Kojencharter: Anreise zur Hanse-Sail auf Zweimaster Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Anreise zur Hanse-Sail auf Zweimaster Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Anreise zur Hanse-Sail auf Zweimaster Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Anreise zur Hanse-Sail auf Zweimaster Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Anreise zur Hanse-Sail auf Zweimaster Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Anreise zur Hanse-Sail auf Zweimaster Bild 1

Segeln ...
... kann man sportlich nehmen, oder als Freizeitvergnügen, um die Seele baumeln zu lassen. Aber es ist weit mehr als das. Die besonderen Situationen außerhalb des Alltags bieten neue Entwicklungsmöglichkeiten für Jugendliche und Erwachsene. An Bord erfährt man, dass ein jeder Teil der Crew ist, seine Aufgabe hat, und das Schiff nur dann fährt, wenn alle mit anpacken.

Segeln fördert Persönlichkeitsentwicklung, Zusammenarbeit und Verantwortungsgefühl, man lernt das Staunen über die Wunder der Natur. Man entdeckt sich selber neu im Zusammenleben mit der Crew und dem Erlernen neuer Fertigkeiten.

Segeln über mehrere Tage auf der PARAMITA bedeutet, den Alltag hinter sich zu lassen, Erfahrungen sammeln, Segelkenntnisse erlernen und vertiefen, Wind und Natur genießen. Wir üben bestimmte Manöver, die in der Ausbildung zu kurz kamen, lernen das Schiff und seine Technik genauer kennen, trainieren schwierige Situationen oder fahren einfach nur mit ein paar Gleichgesinnten einen schönen Törn .Zum Programm gehören: Hafenmanöver auch unter erschwerten Bedingungen (Langkieler, ablandiger Wind, mit Anker rückwärts an die Kaimauer, usw.), Rettungsmanöver, Personenbergung, Spi-Training.

Ablauf des Törns:
Am ersten Tag gegen 18 Uhr Eintreffen beim Schiff, Kennenlernrunde, Einsatzbesprechung, Sicherheits-einweisung. abends vielleicht gemeinsam Essen gehen und den Tag auf dem Schiff ausklingen lassen. Übernachtung auf dem Schiff. Am nächsten Tag nach dem Frühstück auslaufen und Richtung Rostock, die Segel setzen. Gegen Abend Eintreffen in Rostock, Übernachtung auf dem Schiff gegen Aufpreis möglich, die Stadt erkunden, eventuell gemeinsam Essen gehen. Übernachtung an Bord.
Wir fahren mit kleiner Crew: Max. 5 Teilnehmer!
Wir sind ein gemeinnütziger Verein. Das Schiff verfügt über ein Sicherheitszertifikat der BGVerkehr.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | für Kinder gut geeignet

Eintrag #034112, gültig bis 07.08.2017 (veröffentlicht am 08.12.2016)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Badeurlaub auf einem Katamaran

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ägäis auf Katamaran, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

JunSep
2017

Typischer Ausgangshafen: Porto Heli, maximal Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Badeurlaub auf einem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Badeurlaub auf einem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Badeurlaub auf einem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Badeurlaub auf einem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Badeurlaub auf einem Katamaran Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Badeurlaub auf einem Katamaran Bild 1

Morgens vor dem Frühstück schon eine Runde schwimmen, oder ein Sonnenbad nehmen. Tagsüber gemütlich von einer schönen Bucht in die andere segeln, die überfüllten Häfen werden von uns gemieden.
Abends vor Anker liegend den Sonnenuntergang bei einem Sundowner genießen, bevor wir selber an Bord kochen, grillen oder in einer der vielen netten Tavernen den guten griechischen Wein und die zahlreichen kulinarischen Spezialitäten genießen.
Wir segeln im argolischen und saronischem Golf zwischen Nafplio und der Insel Aegina.
Es gibt noch Buchten, in denen man alleine, und das Wasser schon warm genug zum Schwimmen ist.

Ausflüge an Land können in das Programm eingebunden werden.

Lange Segelschläge machen wir nicht, sondern sind gerne in Buchten und genießen die Ruhe. Der Törn wird nur nach Wind und Wetter geplant.

Wir möchten ein völlig neues Lebensgefühl an Bord eines großen Katamarans vermitteln. Er bietet viel Platz, und dennoch möchten wir nur 2 Personen aufnehmen, damit jeder seinen Freiraum hat.

Segelerfahrung ist nicht notwendig.

Pro Woche berechnen wir 650€ pro Person, inklusive Bordkasse. Der Besuch einer Taverne wird von jedem selbst übernommen.

Die Anreise erfolgt in Eigenregie.

Ausgangshäfen sind Porto Heli oder Poros, kann aber auch variieren. Die Häfen sind von Athen und Piräus mit der Fähre mehrmals am Tag erreichbar.
Bei Fragen bezüglich der Anreise helfen wir gerne.

Auf schöne Urlaubstage mit unserer Esperanza freuen sich

Hermann und Birgit

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land

Eintrag #032768, gültig bis 22.09.2017 (veröffentlicht am 22.09.2016, zuletzt aktualisiert am 09.01.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segeltörn Sardinien

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sardinien auf Oceanis 43 Clipper (Bj.2010), auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AprSa, 01.04.2017 - Sa, 08.04.2017 (8 Tage) ab/an Portisco, (+) Plätze frei 510 €
AprSa, 08.04.2017 - Sa, 15.04.2017 (8 Tage) ab/an Portisco, (+) Plätze frei 590 €
AprSa, 15.04.2017 - Sa, 22.04.2017 (8 Tage) ab/an Portisco, (+) Plätze frei 590 €
AprSa, 22.04.2017 - Sa, 29.04.2017 (8 Tage) ab/an Portisco, (+) Plätze frei 560 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn Sardinien Bild 1

Reisezeit wöchentlich von April bis Oktober immer von Samstag bis Samstag.

Eine Rundreise zwischen den landschaftlich wunderschönen Inseln Sardinien und Korsika. Neben der Straße von Bonifacio steht auch der Besuch des Maddalena-Archipels auf dem Routenplan.

Ein Törn für Entdecker und Genießer. Es geht durch das von Traumbuchten gesäumte Maddalena-Archipel, über die Straße von Bonifacio nach Korsika und zurück. Das ganze Revier ist gespickt mit Untiefen und Inselchen, eine anspruchsvolle Aufgabe für den Navigator, dafür umso schöner für alle Freunde unberührter Badebuchten und uriger Hafenstädtchen.

Dieser Segeltörn ist auch als individuelle Segelreise für Familien oder Gruppen zum Wunschtermin buchbar!

Bei uns wird gesegelt, d.h. wir legen Wert auf vernünftige Seemannschaft, sichere Manöver und auf tolle Erlebnisse am Meer. Damit der Spaßfaktor nicht zu kurz kommt, planen wir auch genügend Zeit für Landgänge, Restaurant- und Barbesuche ein.

Meer-Erlebnis-Reisen steht für hohe Qualität bei Segelreisen. Es werden nur modernste 4-Kabinen Yachten (max. 10 Jahre alt) verwendet, nur top ausgebildete (mind. SSS) und sympathische Skipper eingesetzt und es werden keine versteckten Nebenkosten über die Bordkasse abgerechnet. Bei allen Törns von Meer-Erlebnis-Reisen sind folgende Leistungen inklusive:

- Kojenplatz in einer Doppelkabine
- deutschsprachiger Skipper mit Ausbilderlizenz
- Bettwäsche (Bezüge für an Bord vorhandene Kissen und Decken)
- Beiboot mit Außenborder
- Gas für Herd und Backofen
- Hinterlegung der Yachtkaution durch Meer-Erlebnis-Reisen
- Seemeilenbestätigung
- Endreinigung des Schiffes
- Transitlog + Kurtaxe
- Hafengebühren im Start-/Zielhafen am An + Abreisetag
- Kundengeldabsicherung mit Sicherungsschein

Weitere Termine z.B. als Segeltörn für Familien und Gruppen, oder auch mit Gourmet-Koch an Bord, sind individuell vereinbar.

Bordkasse ca. 200€/Woche für Hafengebühren, Verpflegung an Bord, Skipperverpflegung, Diesel

Merkmale: Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet

Eintrag #033616, gültig bis 21.04.2017 (veröffentlicht am 10.11.2016, zuletzt aktualisiert am 06.12.2016)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln auf der TARTARUGA!

Mitsegeln im Revier Indik, Pazifik auf Katamaran 47,5 ft, Ketch getakelt, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

JanFebMärAprMai
2017

Typischer Ausgangshafen: Noumea, New Caledonia, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf der TARTARUGA! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf der TARTARUGA! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf der TARTARUGA! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf der TARTARUGA! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf der TARTARUGA! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf der TARTARUGA! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf der TARTARUGA! Bild 1

Schon mal von einer tropischen Insel geträumt? Kokosnüsse sammeln am Palmenstrand und ringsum türkisblaues Wasser? Unser Katamaran, die Tartaruga (47.5 ft) segelt im Pacific.

Wir haben uns viel Zeit, und trotzdem zu wenig, für die Umrundung von New Caledonia genommen. Es gefällt uns hier sehr. Es hat zwar nun schon die Cyclone-Saison begonnen, aber wir haben keine Bedenken, diese hier zu verbringen. Es gibt genug sichere Verstecke.
Wir werden auf jeden Fall bis April oder länger hier in New Caledonien eine schöne Zeit verbringen. Natürlich freuen wir uns besonders wenn wir ab und zu Mitsegler an Bord begrüßen können, die mit uns die schönen Buchten mit der grünen Landschaft oder kleine Inseln mit klarem Wasser erleben wollen.

Auf unseren Routen gibt es viele Möglichkeiten der Anreise. Auch für Kurzentschlossene. Bei Interesse per Email anfragen, wo wir sind und ob ein Platz frei ist.

Egal ob ihr lieber kurze Strecken segelt, vorwiegend baden, schnorcheln, angeln und einen Strandbummel machen wollt, ob ihr Segeln pur mit Meilenbestätigung bevorzugt, oder gar als Langzeitsegler mit durch die Welt bummeln wollt, für jeden Geschmack ist in unserer Törnplanung etwas dabei.
Für Sporttaucher gibt es auf vielen Inseln die Möglichkeit mit einer lokalen Tauchbasis die Unterwasserwelt zu erkunden.

Auf unserer HP, www.tartaruga1.de, gibt es viel über uns und den Ketch-Katamaran zu erfahren.
Egal ob Neueinsteiger oder Wiederholungstäter - wir freuen uns.

Die Unkostenbeteiligung beträgt 400 - 600 € pro Person je nach Dauer und Kajütenbelegung, plus Bordkasse 100 - 170 € pro Person und Woche je nach Fahrgebiet (für Lebensmittel, Diesel, Liegekosten usw.). Für Gäste/Mitsegler ab 2 Wochen bis 4 Wochen gibt es Nachlässe.
Für Mitsegler (mit Segel-Kenntnissen), ab 5 Wochen, die uns auf den langen Routen im Pacific bekleiden wollen, haben wir besondere Preisangebote. Es gibt 2 Kajüten für je 2 Mitsegler. Auf den langen Touren begrenzen wir die Mitsegler-Anzahl

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #034317, gültig bis 30.05.2017 (veröffentlicht am 24.12.2016)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Mitsegeln auf dem Katamaran TOCHIDA

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Ionisches Meer auf Katamaran, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

MaiJunJulAugSepOkt
2017

Typischer Ausgangshafen: Lefkas, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf dem Katamaran TOCHIDA Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf dem Katamaran TOCHIDA Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf dem Katamaran TOCHIDA Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf dem Katamaran TOCHIDA Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf dem Katamaran TOCHIDA Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf dem Katamaran TOCHIDA Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln auf dem Katamaran TOCHIDA Bild 1

Wir freuen uns auf die Segelsaison 2017.......


......mit Ihnen als Gäste auf unserem Kreuzerkatamaran.


Geniessen Sie mit uns die traumhaften Buchten des ionischen Meeres, die pitoresken Fischerhäfen mit den lokalen Tavernen und das kristallklare, warme Wasser.

Familiensegeln auf der TOCHIDA bedeutet, dass nur Erwachsene einen Unkostenbeitrag leisten, denn Jugendliche ab 4 Jahren segeln bis zum 16ten Lebensjahr gratis mit.

Die TOCHIDA, ein moderner, top ausgerüsteter Katamaran, verfügt über 3 komfortable Doppelkabinen und 2 Toiletten, ein grosser Salon mit Pantry und ein geräumiges Cockpit.
Das Dinghi mit starkem Aussenbordmotor sowie 2 Kayaks und eine Tauchausrüstung stehen genauso zu Verfügung wie das bordeigene WLAN Netz, Videothek und Bibliothek sowie die übrige Einrichtung des Bootes.

Weitere Informationen sowie Törnbilder finden Sie auf unserer Homepage.

Wir freuen uns sehr auf Euch
Thomy & Renate
sowie Bordhund "Spotty" und Bordkatze "Mau Mau"

Merkmale: Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #034565, gültig bis 30.10.2017 (veröffentlicht am 08.01.2017)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang