Mitsegeln und Kojencharter: Kojenangebote Transatlantik

Mitsegelangebote Transatlantik ( Auswahl verfeinern )

Abenteuer pur auf der "Alten Lady"

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Traditionssegler (Stagsegelketsch),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 88 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JanSa, 02.01.2021 - Sa, 30.01.2021 (29 Tage) ab Las Palmas/Gran Canaria, an CARICOM Bubble, (+) Plätze frei 3200 €
FebSa, 06.02.2021 - Sa, 10.04.2021 (64 Tage) ab/an CARICOM Bubble, (+) Plätze frei 700 €
MaiSa, 01.05.2021 - Fr, 21.05.2021 (21 Tage) ab CARICOM Bubble, an Horta, Azoren, (+) Plätze frei 1600 €
MaiMo, 24.05.2021 - So, 20.06.2021 (28 Tage) ab Horta, Azoren, an Freest/Kröslin (Peenemünde), (+) Plätze frei 1000 €
Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer pur auf der "Alten Lady" Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer pur auf der "Alten Lady" Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer pur auf der "Alten Lady" Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer pur auf der "Alten Lady" Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer pur auf der "Alten Lady" Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer pur auf der "Alten Lady" Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer pur auf der "Alten Lady" Bild 7

Wir wollen doch noch die Atlantik-Runde angehen.

Los geht es Anfang November von Peenemünde/Usedom durch den NOK, Nordsee, englicher Kanal über die Biscaya zu den Kanaren (ca. 2600nm).

Wir planen dafür mindestens 6 Wochen ein.

In dieser Jahreszeit werden wir jede Gelegenheit nutzen die uns das Wetter bietet.

Unsere Crew sind drei erfahrene Segler.

Weitere Reisen und Termine:

Ende Dezember/Anfang Januar: 4 Wochen von Las Palmas/Gran Canaria in die Karibik zum CARICOM Bubble inklusive ca. eine Woche Karibik ca. 3400nm).

CARICOM Bubble ist ein Verbund Karibischer Inselstaaten in denen zu Corona-Zeiten eine freie Bewegung zwischen den Inseln garantiert wird. Dazu gehören: Antigua and Barbuda, Barbados, Dominica, Grenada, Montserrat, St. Kitts and Nevis, Saint Lucia and St. Vincent and the Grenadines

(https://today.caricom.org/2020/09/24/the-caricom-travel-bubble-now-in-effect/)

Ab Februar bis MItte April bieten wir Wochentörns innerhalb CAROCOM auf Anfrage.

Im Mai geht es dann von (Sint Maarten, bzw. einen günstigen Flughafen innerhalb der Bubble) wieder zurück in die Ostsee über die Azoren (ca. 2600nm Horta, +2400nm Peenemünde.

Segeln auf einer 122 Jahre alten 28m Stagsegelketsch ist keine Luxusreise. 6 Segel mit insgesamt 270qm möchten bedient werden.

Auf dieser Reise stehen eine 4-Bett-Kabine und zwei 2-Bett-Kabinen (alles Einzelkojen) zur Verfügung,

2 WC's, eine Innen- und eine Außendusche, gut ausgestattete Kombüse und ein großer gemütlicher Salon.

Der Unkostenbeitrag für diese Reise beinhaltet alle anfallenden Kosten (Bordkasse, Hafengebühren und Diesel)

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #063239, gültig bis 23.05.2021 (veröffentlicht am 23.09.2020, zuletzt aktualisiert am 30.10.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

TRANSATLANTIK (West nach Ost) Martinique bis Lissabon

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau Cyclades 50.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprSa, 10.04.2021 - So, 16.05.2021 (37 Tage) ab Fort de France/Martinique, an Lissabon/Portugal, Plätze frei 1650 €
Mitsegeln und Kojencharter: TRANSATLANTIK (West nach Ost) Martinique bis Lissabon Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: TRANSATLANTIK (West nach Ost) Martinique bis Lissabon Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: TRANSATLANTIK (West nach Ost) Martinique bis Lissabon Bild 3

Das letzte Große Abenteuer sind unsere Meere und Ozeane

Für den Seemann ist das Meer keine Sache, für ihn ist es ein Wesen, dem man mit Respekt und Liebe begegnen muß. Wie recht er hat, erlebst du besonders beim Segeln. Wenn die Küste hinter der Kimm versinkt, sind die persönlichen Sorgen vergessen, es zählt nur noch die See, der Wind, das Schiff und die Crew. Wenn die Sonne aus dem Meer taucht, wenn du den Wind auf dem Gesicht, das Spiel der Wellen fühlst, wenn du die schwimmenden Inseln siehst, wirst du dich selbst und die „Zeit“besser begreifen.

Wenn du fernab vom Touristenrummel in einer der schönen Buchten ankerst, wird in dir eine Seite klingen, die du bisher nicht kanntest. Wenn das Schiff mit deiner Mithilfe mit dem vom Wind gefüllten Segeln durch die See rauscht, werden die Begriffe Unabhängigkeit und Freiheit für dich einen neuen Aspekt erhalten. Fahrten-/Blauwassersegeln muss kein Leistungssport sein, es ist vielmehr sinnvolle sportliche Betätigung, verbunden mit intensivem Naturerlebnis.

Körper, Geist und Psyche erholen sich ohne hektische und krampfartige Bemühungen ganz von allein. In der Mehrzahl der Tage zieht das Schiff ruhig seine Bahn. Es ist dies die Zeit, wo sich jeder „sein Plätzchen“ sucht, die Zeit der guten Gespräche, die Zeit, in der man gemeinsam darüber nachdenkt, was der nächste Tag bringen soll. Es gibt jedoch auch Tage mit spiegelglatter See, wo man das Schiff nur mit dem Motor bewegen kann; es gibt Tage, da taucht der Bug krachend in die See und schickt Schauer von Seewasser über das Deck. Es gibt wunderbare Nächte, an denen niemand daran denkt zu schlafen; es gibt Nächte, in denen das Schiff unruhig am Anker zerrt und der Regen auf das Deck prasselt; und es gibt auch Pannen. Kurz gesagt, kein Tag ist wie der andere.

Eines allerdings gibt es fast ohne Ausnahme: Gemütlichkeit und das Gefühl eines erfüllten Tages.

Eintrag #063026, gültig bis 09.04.2021 (veröffentlicht am 16.09.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung New York zu den Azoren

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Nautitech 47, Catamaran 47ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprMo, 12.04.2021 - Mo, 03.05.2021 (22 Tage) ab New York, USA, an Porto das Lajes, Flores, Azoren, (+) Plätze frei 690 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung New York zu den Azoren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung New York zu den Azoren Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung New York zu den Azoren Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung New York zu den Azoren Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung New York zu den Azoren Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung New York zu den Azoren Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung New York zu den Azoren Bild 7

Transaltlantik 2021, 2000nm, 3 Wochen, New York zu den Azoren (Flores):

Hinsichtlich Routenplanung etwas anspruchsvoller als in die andere Richtung entlohnt diese Route mit abwechslungsreichem Segeln. Meist hat man auf dieser Strecke jedes Wetter - Sonne, Regen Wind und Flaute. Auf Beiden vergangenen Törns hatten wir Buckelwale und Orcas gesichtet.

Mit Startpunkt New York für die Atlantiküberquerung habt Ihr einerseits eine einfache und günstige Anreise und andererseits werden wir soweit nördlich schon die Westwinde und so eine rasche Überfahrt mit Rückenwind zu den Azoren haben. Mit den geplanten 3 Wochen haben wir genug Reserve um ein passendes Wetterfenster abzuwarten falls erforderlich. Ankunft auf den Azoren ist die meiner Ansicht nach schönste Insel Flores, von wo man täglich mit TAP günstig zum internationalen Flughafen nach S. Miguel kommt.

Wer neben Segeln auch Inselhüpfen möchte und ausreichend Urlaub hat kann mit uns noch den Azorentörn mitmachen wo wir die schönen Inseln Flores, Graziosa, Pico, Sao Jorge, Terciera und Sao Miguel erkunden werden.

Der Katamaran ist gut ausgestattet und serviciert - Wassermacher, Genaker, neue Segel und neue Wanten, Solarzellen, Rettungsinsel für 12 Personen, Epirb, Satphone und AIS ermöglichen uns eine komfortable und sichere Atlantiküberquerung. Ich selbst bin die Strecke bereits 2 mal gesegelt und bringe mit meinen über 100tsd Seemeilen und 2 Weltumsegelungen einiges an Erfahrung mit die ich gerne weitergebe.

Die Kosten für die laufende Erhaltung die das Boot verursacht sind sehr hoch weshalb wir einen Kostenbeitrag von 690e/Woche verlangen.

Treibstoff ist im Kostenbeitrag enthalten. Die Crew übernimmt die Verproviantierung finanziell und organisatorisch. Gerne unterstützen wir dabei.

Infos über mich und unser Leben auf See während meiner 2 vorangegangenen Weltumsegelungen findest Du auf meiner alten Site:

http://alive.page4.com

https://www.youtube.com/watch?v=EJCGiVXRtbc&list=PLQp8FoQ4t-lXXg9-lt5k_7g4

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #061695, gültig bis 11.04.2021 (veröffentlicht am 14.07.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantik: Antigua - Azoren

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Yawl (klassische Yacht, Baujahr 1936)),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprFr, 16.04.2021 - Mi, 05.05.2021 (20 Tage) ab Antigua, an Azoren, (+) Plätze frei 2620 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik: Antigua - Azoren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik: Antigua - Azoren Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik: Antigua - Azoren Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik: Antigua - Azoren Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik: Antigua - Azoren Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik: Antigua - Azoren Bild 6

Eine Atlantiküberquerung steht schon lange auf Ihrem seglerischen Wunschzettel?

Dann sind Sie bei dem Törn von Antigua nach Hamburg - mit Zwischenstopp auf den Azoren - genau richtig. Über mehr als 4.000 Seemeilen segeln wir über den Atlantischen Ozean und erleben dabei die verschiedensten Klimazonen - von den Tropen über die Azoren bis zum Frühling unserer Breiten. Natürlich ist in Horta der Besuch des berühmten Weltumseglertreffs „Peter Cafe Sport“ obligatorisch.

Antigua - Azoren - Hamburg

Datum: 16.04. - 21.05.2021

Dauer: ca. 30 Seetage

Etappe: Antigua - Azoren - Hamburg

Seegebiet: Atlantik, Englischer Kanal, Nordsee

Törnpreis: 4.080,- €

Zweigeteilt...

Auf den Azoren besteht die Möglichkeit zum Crewwechsel - somit kann auch eine Teiletappe gesegelt werden.

Etappe 1 | Antigua - Azoren

Datum: 16.04. - 05.05.2021

Dauer: 14 - 18 Seetage

Etappe: Antigua - Azoren

Seegebiet: Atlantik

Törnpreis: 2.620,- €

Etappe 2 | Azoren - Hamburg

Datum: 06.05. - 21.05.2021

Dauer: 11 -14 Seetage

Etappe: Azoren - Hamburg

Seegebiet: Atlantik, Englischer Kanal, Nordsee

Törnpreis: 1.960,- €

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #058932, gültig bis 09.03.2021 (veröffentlicht am 09.03.2020, zuletzt aktualisiert am 27.03.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantik: Azoren - Hamburg

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Yawl (klassische Yacht, Baujahr 1936)),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiDo, 06.05.2021 - Fr, 21.05.2021 (16 Tage) ab Azoren, an Hamburg, Plätze frei 1960 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik: Azoren - Hamburg Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik: Azoren - Hamburg Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik: Azoren - Hamburg Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Atlantik: Azoren - Hamburg Bild 4

Eine Atlantiküberquerung steht schon lange auf Ihrem seglerischen Wunschzettel?

Dann sind Sie bei dem Törn von Antigua nach Hamburg - mit Zwischenstopp auf den Azoren - genau richtig. Über mehr als 4.000 Seemeilen segeln wir über den Atlantischen Ozean und erleben dabei die verschiedensten Klimazonen - von den Tropen über die Azoren bis zum Frühling unserer Breiten. Natürlich ist in Horta der Besuch des berühmten Weltumseglertreffs „Peter Cafe Sport“ obligatorisch.

Antigua - Azoren - Hamburg

Datum: 16.04. - 21.05.2021

Dauer: ca. 30 Seetage

Etappe: Antigua - Azoren - Hamburg

Seegebiet: Atlantik, Englischer Kanal, Nordsee

Törnpreis: 4.080,- €

Zweigeteilt...

Auf den Azoren besteht die Möglichkeit zum Crewwechsel - somit kann auch eine Teiletappe gesegelt werden.

Etappe 1 | Antigua - Azoren

Datum: 16.04. - 05.05.2021

Dauer: 14 - 18 Seetage

Etappe: Antigua - Azoren

Seegebiet: Atlantik

Törnpreis: 2.620,- €

Etappe 2 | Azoren - Hamburg

Datum: 06.05. - 21.05.2021

Dauer: 11 -14 Seetage

Etappe: Azoren - Hamburg

Seegebiet: Atlantik, Englischer Kanal, Nordsee

Törnpreis: 1.960,- €

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #059333, gültig bis 27.03.2021 (veröffentlicht am 27.03.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Abenteuer Atlantiküberquerung: Karibik - Azoren

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Privilege 51 Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 08.05.2021 - Mi, 09.06.2021 (33 Tage) ab St. Maarten, Simpson Bay, an Azoren, Horta, (+) Plätze frei 725 €
Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer Atlantiküberquerung: Karibik - Azoren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer Atlantiküberquerung: Karibik - Azoren Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer Atlantiküberquerung: Karibik - Azoren Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer Atlantiküberquerung: Karibik - Azoren Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer Atlantiküberquerung: Karibik - Azoren Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer Atlantiküberquerung: Karibik - Azoren Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Abenteuer Atlantiküberquerung: Karibik - Azoren Bild 7

Einmal frei sein und aus allen Zwängen fliehen. Die endlose Weite des Meeres aufsaugen, dem Sonnenaufgang entgegen segeln, den Sonnenuntergang im Rücken spüren. Delphine, Angeln, Sternenhimmel. Gemeinschaftsgefühl und ein Segelerlebnis der ganz besonderen Art. 2.200 Seemeilen, ca. 15 - 18 Tage und Nächte auf dem Wasser...

Wenn ihr das erleben möchtet, seid ihr auf unserer Atlantiküberquerung von der Karibik nach Europa genau richtig. Für uns ist es bereits die fünfte Überquerung, jede einzelne bisher unvergesslich.

Sicherheit steht dabei für uns ebenso im Vordergrund wie eine harmonische Crew-Zusammensetzung. Wir wollen keine Rekorde brechen, sondern gemeinse eine gute Zeit haben.

Daher akklimatisieren wir auf St. Maarten zunächst auch ein paar Tage, lernen uns als Crew kennen, leben uns an Bord ein, machen ausführliche Sicherheitseinweisungen inkl. wichtigen Handgriffen und Einteilung/Besprechung der Wachteams, und dann geht´s los.

Wir segeln mit Jo, einem 51 Fuß (15,5 m) langen Privilege Katamaran. Mit fünf Doppelkabinen jeweils mit eigenem Bad, zwei großen Trapezen und einem geräumigen Salon und Cockpit hat jeder ausreichend Platz und auch mal eine Rückzugsmöglichkeit, um einen ruhigen Moment zu genießen.

Die Kosten betragen 725,- €/Woche (2.900,-€ ges.) plus Bordkasse i.H. von 400,- € für diesen 4,5 Wochen. Törn. Wir Skipper zahlen in die Bordkasse natürlich ebenso mit ein.

Wenn ihr mehr wissen möchtet über uns, die Erfahrungen der letzten Atlantiküberquerungen, Fragen habt zum Schiff oder dem Leben an Bord, meldet euch gerne per Mail und mit eurer Telefonnummer. Oder schaut auch einfach mal auf unserem Blog oder Facebook (www.facebook.de/sailandchill) vorbei für einen ersten Eindruck.

Wir freuen uns, von euch zu hören und mit euch gemeinsam auf den Azoren anzukommen, wo uns spektakuläre Landschaften, eine einmalige Flora & Fauna und natürlich das ein- oder andere verdiente kalte Bier erwarten.

Liebe Grüße,

Katrin & Peter (Skipper)

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #063834, gültig bis 07.05.2021 (veröffentlicht am 15.10.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung Antigua -> Azoren

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiMo, 10.05.2021 - Mo, 31.05.2021 (22 Tage) ab Falmouth, Antigua, an Horta, Azoren, (+) Plätze frei 2900 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Antigua -> Azoren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Antigua -> Azoren Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Antigua -> Azoren Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Antigua -> Azoren Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Antigua -> Azoren Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Antigua -> Azoren Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Antigua -> Azoren Bild 7

Ab 8. Mai ist die Montana bereits in Falmouth Harbour und ein Einchecken ist möglich.

Für die Überfahrt rechnen wir maximal 20 Tage, bei guten Winden deutlich schneller. Die Überfahrt 2020 dauerte genau 15 Tage.

Auf dem Atlantik ist die Montana in ihrem Element. Hierfür ist dieses besondere Schiff, welches auch schon mal als Ikone des Yachtbaus bezeichnet wird, von Sparkman & Stevens konstruiert und von Nautors in Finnland gebaut worden. Ihre Segeleigenschaften und ihre Ausgeglichenheit am Ruder kommen hier voll zur Geltung.

Weitere Einzelheiten folgen.

Weitere Informationen unter: www.swan-montana.de

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #062839, gültig bis 09.05.2021 (veröffentlicht am 08.09.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Transatlantik mit max. 6 Gästen

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau Sun Odyssey 49),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 15.05.2021 - Di, 08.06.2021 (25 Tage) ab Sint Maarten, Simpson Bay, an Faial, Horta, (+) Plätze frei 1990 €
Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik mit max. 6 Gästen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik mit max. 6 Gästen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik mit max. 6 Gästen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik mit max. 6 Gästen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik mit max. 6 Gästen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik mit max. 6 Gästen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik mit max. 6 Gästen Bild 7

Die Atlantiküberquerung! Traum vieler Segler.

Um für sich selber herauszufinden, ob es wirklich das Richtige für einen ist, ist der Hochsee-Törn von den kanarischen Inseln über Madeira ins Mittelmeer oder die Gegenrichtung perfekt geeignet. Die Straße von Gibraltar, mit ihren spannenden Strömungen, der Ort Gibraltar selbst und die spanische Exklave Ceuta, auf dem afrikanischen Kontinent, sind nur einige der Höhepunkte dieser Fahrt. Auf dieser "kleinen Überquerung" legt man mindestens fünf bis sieben Tage ohne Landkontakt auf dem Atlantik zurück. Es werden Nachtwachen gegangen und mit AIS und Radar nachts der Schiffsverkehr beobachtet. Die gleiche Bordroutine und seemännische Disziplin stellt sich ein, die auf der "großen" Atlantiküberquerung unerlässlich ist. Mehr Informationen und Bilder auf unserer Homepage:

www.barfuss-segelreisen.de

Bei der Atlantiküberquerung rechnet man mit etwa drei Wochen Fahrzeit von den Kanaren bis zur Karibik. Nach ca. drei Tagen haben sich die Wachen und der neue Schlaf-Rythmus eingespielt. Der Passat wird immer beständiger und dreht auf Höhe der Kapverden immer mehr Richtung Ost. Salopp sagt man, wir segeln Südwest bis die Butter schmilzt und biegen dann rechts ab! Wir befinden uns auf der sogenannten "Barfuss-Route", nachts die Sterne über uns, fliegende Fische begleiten uns und mit dem Sextant wird die Sonne für die Mittagsbreite und -höhe geschossen. Die beiden Genuas werden ausgebaumt und mit klassischer Passatbesegelung rauschen wir auf den Antillenbogen zu. Wir werfen die Schleppangel aus und fangen die eine oder andere Goldmakrele, die unseren Speiseplan ergänzt. Nach etwa zwanzig Tagen erreichen wir Bequia, die erste der Grenadinen von St.Vincent. In der legendären Frangipani-Bar schmeckt der erste Cocktail unvergleichlich! Nach entspannten Tagen, geht es in gemütlichen Tagesschlägen über die Wallilabou-Bay und die Pitons von St. Lucia nach Martinique, wo unser Atlantiktörn bei einem letzten schönen, Abendessen ausklingt.

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #057407, gültig bis 02.02.2021 (veröffentlicht am 02.02.2020, zuletzt aktualisiert am 15.11.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung Azoren via Gibraltar nach Malaga

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Mehrrumpf-Segelyacht (Nautitech 47, Catamaran 47ft),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MaiMo, 17.05.2021 - Mo, 31.05.2021 (15 Tage) ab Ponta Delgada, Sao Miguel, Azoren, an Malaga, Spanien, (+) Plätze frei 690 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Azoren via Gibraltar nach Malaga Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Azoren via Gibraltar nach Malaga Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Azoren via Gibraltar nach Malaga Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Azoren via Gibraltar nach Malaga Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Azoren via Gibraltar nach Malaga Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Azoren via Gibraltar nach Malaga Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Azoren via Gibraltar nach Malaga Bild 7

Transaltlantik 2021, 1100nm - Azoren nach Malaga

Startpunkt ist die Insel S Miguel wo sich auch der internationale Flughafen mit sehr preiswerten Flügen aus Deutschland befindet. Für die 1100nm werden wir etwa 8 bis 10 Tage benötigen und erwarten wechselnde Winde die häufige Segelwechsel notwendig machen werden. Erster Landfall wird an der portugiesischen Atlantikküste sein wo es an der Steilküste einige schöne Dörfer und Strände zu entdecken gibt. Eindrucksvoll ist ein Strandabschnitt der mit Höhlen durchsetzt ist, die mit dem Dingi befahrbar sind. Nachdem wir bei passendem Westwind die Strasse von Gibraltar passiert haben erreichen wir rasch den Endpunkt des Törns Malaga wo der internationale Flughafen mit guten Verbindungen zu den meisten Städten Europas liegt.

Der Katamaran ist gut ausgestattet und instand gehalten - Wassermacher, Genaker, neue Segel und neue Wanten, Solarzellen, Rettungsinsel für 12 Personen, Epirb, Satphone und AIS ermöglichen uns eine komfortable und sichere Atlantiküberquerung. Ich selbst bin die Strecke bereits 2 mal gesegelt und bringe mit meinen über 100tsd Seemeilen und 2 Weltumsegelungen einiges an Erfahrung mit die ich gerne weitergebe.

Die Kosten für die laufende Erhaltung die das Boot verursacht sind sehr hoch weshalb wir einen Kostenbeitrag von 690e/Woche verlangen.

Treibstoff ist im Kostenbeitrag enthalten. Die Crew übernimmt die Verproviantierung finanziell und organisatorisch. Gerne unterstützen wir dabei.

Infos über mich und unser Leben auf See während meiner 2 vorangegangenen Weltumsegelungen findest Du auf meiner alten Site:

http://alive.page4.com

https://www.youtube.com/watch?v=EJCGiVXRtbc&list=PLQp8FoQ4t-lXXg9-lt5k_7g4

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Segeln mit Langzeitseglern | weitere Sportart an Land | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #061709, gültig bis 16.05.2021 (veröffentlicht am 14.07.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung ARC 2021 (Ost-West)

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 42 Cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

NovMo, 01.11.2021 - Sa, 01.01.2022 (62 Tage) ab Las Palmas, an St. Lucia, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung ARC 2021 (Ost-West) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung ARC 2021 (Ost-West) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung ARC 2021 (Ost-West) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung ARC 2021 (Ost-West) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung ARC 2021 (Ost-West) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung ARC 2021 (Ost-West) Bild 6

Ich, m, 49 J, werde mit meiner eigenen Yacht an der ARC 2021 teilnehmen und die Atlantiküberquerung machen, genaue Zeiten stehen noch nicht fest. Es handelt sich um eine Bavaria 42 Cruiser, Bj. 2007, mit Radar, Plotter, NAVTEX, EPIRB, SART, Sat-Telefon, neue Segel, Parasailor etc. Im Sommer 2021 sollte zusammen getestet werden, ob die Chemie stimmt, Kostenteilung nach Absprache.

Ich suche vor allem Mitsegler die yacht-technisch sehr versiert und ehrfahren sind.

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #064528, gültig bis 31.10.2021 (veröffentlicht am 20.11.2020, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung mit der Atlantic Rally for Cruisers ARC

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Gib Sea 126 43 Fuß),

am besten geeignet für Mitsegler von 5 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

NovSa, 13.11.2021 - Sa, 18.12.2021 (36 Tage) ab Las Palmas de Gran Canaria, an Saint Lucia, Plätze frei 2800 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung mit der Atlantic Rally for Cruisers ARC Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung mit der Atlantic Rally for Cruisers ARC Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung mit der Atlantic Rally for Cruisers ARC Bild 3

Lass den Traum von einer Atlantiküberquerung wahr werden!

Im Rahmen der ARC segeln wir mit einer maximalen Belegung von 6 Personen von Gran Canaria nach Saint Lucia. Etwa 3 Wochen werden wir auf hoher See verbringen, vermutlich viel frischen Fisch essen und die Seele baumeln lassen.

Die Anreise kann ab dem 14.11.2021 erfolgen. In der Woche vor dem Start werden wir die Gelegenheit haben, Seminare der ARC zu besuchen und uns gut kennenzulernen. Wir werden einige Male rausfahren, um Rettungsmanöver zu trainieren und verschiedene Notfallszenarien durchspielen, um für den unwahrscheinlichen Fall der Fälle vorbereitet zu sein. Nach der Ankunft haben wir noch etwa eine weitere Woche Zeit, einige Ziele rund um Saint Lucia anzusegeln.

Im Preis inklusive sind alle ARC-Gebühren sowie die Gebühren pro Crewmitglied. Außerdem werden alle weiteren Kosten für Seminare und sicherheitsrelevante Ausrüstung sowie Versicherungen übernommen.

Der Eigner und Skipper zahlt ebenfalls in die Bordkasse ein.

Update zur Coronakrise:

Aufgrund der Corona-Krise ist ein Scheitern der ARC im kommenden Jahr möglich. Deshalb werden in diesem Falle alle Anfragen und verbindliche Zusagen auf Wunsch auf das Jahr 2022 übertragen. Die ARC 2022 beginnt am 20.11.2022. Die Buchung gilt also auf Wunsch auch für den Zeitraum vom 12.11.2022 - 17.12.2022

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #063138, gültig bis 20.09.2021 (veröffentlicht am 20.09.2020, zuletzt aktualisiert am 01.11.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung - West-Ost - jetzt!!!

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Feltz Skorpion 11 m),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 69 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Termine nach Absprache im Monat:

Jan
2021

Typischer Ausgangshafen: Bonaire, maximal Platz frei

Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung - West-Ost - jetzt!!! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung - West-Ost - jetzt!!! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung - West-Ost - jetzt!!! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung - West-Ost - jetzt!!! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung - West-Ost - jetzt!!! Bild 5

Ich suche einen Mitsegler für eine Atlantiküberquerung von der Karibik zu den Azoren im Januar/Februar 2021.

Das Schiff ist komplett ausgestattet und befindet sich in gutem Zustand und wurde erst dieses Jahr von den Kanaren in die Karibik gesegelt. Der Skipper hat 35 Jahre Hochseesegelerfahrung.

Über eine angemessene Kostenbeteiligung würde ich mich freuen. Aber das entscheidest du selbst, nach deinem Geldbeutel.........

Bei Interesse bitte einen Gesprächstermin per WhatsApp vereinbaren.

Beste Grüße an alle

Torsten

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Merkmal: Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #064563, gültig bis 30.01.2021 (veröffentlicht am 22.11.2020, zuletzt aktualisiert am 24.11.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz