Mitsegeln und Kojencharter: Segeln ab Lissabon, Portugal, Tejo

Segeln ab Lissabon Portugal, Tejo

Tipp: Möchten Sie alle Angebote auf einer interaktiven Karte erkunden? Mitsegeln à la carte

(A) Segeln direkt ab Lissabon

X41 - GODSPEED - Oneway

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (X41 One Design),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSo, 22.09.2019 - Sa, 28.09.2019 (7 Tage) ab Lissabon Portugal, an Madeira, (+) Plätze frei 525 €
Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: X41 - GODSPEED - Oneway Bild 1

Bei unseren ONEWAY-TÖRNs sammelst du viele neue Eindrücke und segelst oft größere Distanzen. Dabei kannst Du unseren Profis über die Schulter schauen, vieles Lernen, Seemeilen sammeln, Nachtansteuerungen üben und von den Erfahrungen unserer Skipper profitieren. Benötigst Du noch Seemeilen für deine Praxisprüfung? Willst Du neue Seegebiete erforschen und nicht nur vor Ort im Kreis herum segeln? Dann ist das genau der richtige Törn für dich!

Unsere Regatta- und Ausbildungsyacht namens "GODSPEED" segelt von 1. September bis 5. Oktober 2019 von Plymouth (UK) nach Las Palmas (Gran Canaria).
Die 1750 Seemeilen werden in 5 Etappen gesegelt.

Cowes - Brest: 200 nm
Brest - A Coruna: 350 nm
A Coruna - Lissabon: 350 nm
Lissabon - Madeira: 550 nm
Madeira - Las Palmas: 300 nm

Im Produktpreis inkludiert ist:
Die Teilnahme als Crewmitglied, ein Unkostenbeitrag für die Segelyacht, ein professioneller GODSPEED-Skipper sowie die Versicherungskosten für Vollkasko und Haftpflicht der Yacht.

Nicht inkludiert sind alle anderen Kosten:
Beispielsweise Verpflegung, Liegeplatzgebühren, Diesel, Endreinigung, …

Diese Kosten werden über die Bordkassa abgerechnet, welche zu gleichen Teilen unter allen Crewmitgliedern (ausgenommen Skipper) aufgeteilt wird.

Als Permit wird pro Buchung und Person ein Betrag von € 70,00 für Event-Teilnahmen auf unserer x41 One Design eingehoben, der das Bereitstellen der Yacht vor Ort gewährleistet, eine Kautionsabdeckung auf maximal 1.000 € Selbstbehalt reduziert sowie das Gas und die Reinigung der Bettwäsche beinhaltet.

Die An- und Abreise ist individuell zu organisieren.

Für Fragen steht das GODSPEED-Team gerne zur Verfügung!

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #046621, gültig bis 28.09.2019 (veröffentlicht am 09.10.2018, zuletzt aktualisiert am 21.11.2018)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Langstreckentörn

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Gibsea 51),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 12.10.2019 - Sa, 26.10.2019 (15 Tage) ab Lissabon, an Las Palmas, (+) Plätze frei 900 €
Mitsegeln und Kojencharter: Langstreckentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Langstreckentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Langstreckentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Langstreckentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Langstreckentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Langstreckentörn Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Langstreckentörn Bild 1

Lissabon - Madeira /Langstreckentörn
Ein sehr schöner Törn für alle Einsteiger im Langstreckensegeln.Die zwei Etappen von Lissabon nach Madeira und weiter nach Las Palmas sind seglerisch leicht zu beweltigen, was jedoch die eine oder andere Schlechtwetterfront nicht ausschließt. Ca 500 sm an einem Stück wollen gut geplant sein. Gemeinsam werden wir bunkern und einen Wachplan erstellen, der genau festlegt wer wann für die Bootsführung verantwortlich ist. Außerdem werden wir uns mit dem Lesen von Wetterdaten und der Erstellung eigener Wetterkarten beschäftigen.
Auch erfahrene Segler kommen auf ihre Kosten. Für alle, die schon immer wissen wollten, wie eine Navigation vor dem GPS funktioniert hat, steht Koppeln, Geschwindigkeitsbestimmung mittels Flaschenlog und Astronavigation auf dem Plan.
Auf unserem Weg von Cascais (Lissabon) nach Las Palmas sind Stopps auf Porto Santo und Madeira geplant.
Nach unserer Weltumsegelung machen wir uns wieder auf den Weg nach Las Palmas für unsere 9. ARC. Die Adrienne eine Gibsea 51 ist für Langfahrten bestens ausgestattet.Wir Thomas und Tanja sind seit 2010 mit unserer Gibsea 51, mit mehr als 100 000 sm, ständig unterwegs. Wir nehmen maximal 6 Personen in 3 Doppelkabinen mit. Jede Kabine ist mit eigener Dusche und WC ausgestattet.
Wir bestätigen Meilen für alle deutschsprachigen Verbände.

Mehr Infos zu uns und unserem Boot findet ihr unter www.adrienne.at.
Da wir öfter länger auf See sind kann es vorkommen, daß sich unsere Antwort ein wenig verzögert.
Kurze Mails können wir auf sy-adrienne@onsatmail.com empfangen. Bitte keine fotos oder Logos mitschicken.

Merkmale: Meilentörn | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #051393, gültig bis 11.10.2019 (veröffentlicht am 01.06.2019, zuletzt aktualisiert am 12.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Überführungstörn Kanaren (Teneriffa) - Madeira - Lissabon

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 19.10.2019 - Sa, 02.11.2019 (15 Tage) ab Lissabon, an San Miguel/Teneriffai, (+) Plätze frei 580 €
Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn Kanaren (Teneriffa) - Madeira - Lissabon Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn Kanaren (Teneriffa) - Madeira - Lissabon Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn Kanaren (Teneriffa) - Madeira - Lissabon Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn Kanaren (Teneriffa) - Madeira - Lissabon Bild 1

Gut geeignet für erfahrene Segler, die Seemeilen als Erfahrungsnachweis für weiterführende Segelscheine benötigen.

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #048035, gültig bis 18.10.2019 (veröffentlicht am 23.12.2018, zuletzt aktualisiert am 22.06.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Durch die Straße von Gibraltar von Lissabon nach Mallorca

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kapverden auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteaù Cyclades 50,5),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiSo, 10.05.2020 - Sa, 23.05.2020 (14 Tage) ab Lissabon, an Palma/Mallorca, (+) Plätze frei 790 €
Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar von Lissabon nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar von Lissabon nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar von Lissabon nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar von Lissabon nach Mallorca Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Durch die Straße von Gibraltar von Lissabon nach Mallorca Bild 1

Der Segeltörn auf einer Beneteau 50,5 cyclades startet in Lissabon und führt Euch in Etappen auf die Balearen. Es geht über Lagos/Portugal - Cadiz - Gibraltar - Benalmadena/Malaga - Almeria - Cartagena - Torrevieja - Ibiza/Formentera - bis nach Palma/Mallorca

Bei uns dreht sich alles um Segeln. Das bedeutet dass ihr Hand mit anlegen könnt, euer Wissen und Können weiter ausbaut und mehr Sicherheit erlangt, vielleicht sogar mal eure Grenzen testet. Für Anfänger bedeutet dies von Anfang an so viel wie möglich über das Segeln kennenzulernen und euch in diese Art zu Reisen zu verlieben. Unsere Skipper sind dafür ausgebildet jeden Mitsegler auf seinem eigenen Segelniveau zu unterstützen.

Im Vordergrund steht bei unseren Segeltörns natürlich auch der Spaß: der Spaß auf einer Yacht mit gesetzten Segeln eine aufregende Tour durch Wellen, Gischt und Meer zu erleben. Mit seinen Mitseglern ein geselliges Zusammensein zu genießen. Der Natur eng verbunden zu sein beim Kopfsprung ins Meer, beim ungestörten Baden in kristallklaren Buchten, oder beim Schnorcheln in farbenfrohen Gewässern. Das Gefühl des Glücks und des Freiseins zu spüren und einfach viele, unvergessliche Momente zu erleben.
Weitere Infos: 0049 152 239 44 166

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #053234, gültig bis 09.05.2020 (veröffentlicht am 26.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Überführungstörn von Galizien nach Andalusia auf Privatyacht

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria Caribic 410),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 67 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 06.06.2020 - Sa, 13.06.2020 (8 Tage) ab Lissabon, an Almerimar, (+) Plätze frei 400 €
Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Galizien nach Andalusia auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Galizien nach Andalusia auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Galizien nach Andalusia auf Privatyacht Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörn von Galizien nach Andalusia auf Privatyacht Bild 1

Hallo Zusammen,
Ich biete eine Mitsegelmöglichkeit auf einer Privaten Segelyacht an.

Es geht auf den Weg an die Algarve und nach Andalusien. Weiter geht es bei einem passendem Wetterfenster raus auf den Atlantik, weiter nach Süden. Da die Häfen weit auseinanderliegen gibt es hier Fahrten- oder Blauwassersegeln vom feinsten. Lange Schläge, längere Wartezeiten in den Häfen, oder schnell weiter. Das Wetter bestimmt den Ablauf.

Details zur An. und Abreise können wir dann kurzfristig klären.

Das Schiff ist 13 Meter lang und hat „nur“ 3 Doppelkabinen, es ist also eine eher private Angelegenheit.

Ergänzung Bordkasse
Alle Mitsegler, auch ich als Skipper zahlen in die Bordkasse ein!
Aus der Bordkasse werden alle Kosten für das Schiff bezahlt. Also Hafengebühren, Diesel, Essen und Trinken an Bord.

Wir gehen immer von ca. 150 € für die Bordkasse bei 6 Mitseglern aus. Fahren weniger Segler mit, erhöht sich der Anteil des Einzelnen entsprechend. Das liegt zum Großteil an den Hafengebühren.
So kann es auch vorkommen, dass die Bordkasse für eine Woche bei 200 € pro Person herauskommt.

Den Rest erklärt die Homepage: www.kojenurlaub.de oder ich persönlich jederzeit gerne.

Freue mich auf Eure Meldungen!
Volkmar

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #053411, gültig bis 05.06.2020 (veröffentlicht am 02.09.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(B) Von Lissabon ca. 12 sm Luftlinie entfernt:

Vom Portugal zu den Kanaren

Mitsegeln im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

SepSo, 22.09.2019 - So, 06.10.2019 (15 Tage) ab Cascais, an Las Palmas, Platz frei 690 €
Mitsegeln und Kojencharter: Vom Portugal zu den Kanaren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Vom Portugal zu den Kanaren Bild 1

Von Cascais nach Las Palmas, Gran Canaria
Wir starten in Cascais direkt neben Lissabon. Es geht entlang der portugiesischen Küste nach Sines oder zum Kap Sao Vincente. Von dort geht es in den Atlantik. Ein Stop auf der Blumeninsel Madeira steht auf dem Programm. Anschliessend geht es nach Las Palmas, Gran Canaria, dem Starthafen der ARC. Falls es der Zeitplan erlaubt sind auch Stopps in Lanzarote oder
Teneriffa möglich

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #052643, gültig bis 21.09.2019 (veröffentlicht am 01.08.2019, zuletzt aktualisiert am 26.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

(C) Von Lissabon ca. 99 sm Luftlinie entfernt:

Cherbourg - Biskaja - Lagos für Kurzentschlossene

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Mehrrumpf-Segelyacht (Outremer 45 Performance Kat Eignervers),

am besten geeignet für Mitsegler von 30 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

NovFr, 01.11.2019 - Fr, 15.11.2019 (15 Tage) ab Lagos, an Las Palmas de Gran Canaria, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Cherbourg - Biskaja - Lagos für Kurzentschlossene Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Cherbourg - Biskaja - Lagos für Kurzentschlossene Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Cherbourg - Biskaja - Lagos für Kurzentschlossene Bild 1

1. Anfang / Mitte September möchte ich das Schiff von Cherbourg nach Portugal bringen.
2. Im November möchte ich von Lagos auf die Kanaren.
3. Im Dezember möchte ich von den Kanaren in die Karibik.

Suche maximal 2 - 3 Personen, die völlig individuell und nur mit mir als Skipper an einem der Schläge teilnehmen möchten. Detailabstimmung gerne in Absprache.
Ich bin Mitte 50 (männl.), habe ca. 10.000sm Erfahrung und bin seit 2014 jedes Jahr mind. 6 Monate mit eigenem Katamaran (erst Prout Snowgoose, jetzt Outremer 45) unterwegs.

Hinweis: Der Aufenthalt auf meinem Schiff ist grundsätzlich kostenlos, lediglich für Bettwäsche/ Handtuch/ Reinigung veranschlage ich 30€ psch. + 25€ Verpflegungspauschale pro Tag.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #053181, gültig bis 30.11.2019 (veröffentlicht am 25.08.2019, zuletzt aktualisiert am 01.09.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

die Küsten & Strände von Portugal & Spanien

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Sonstige auf Mehrrumpf-Segelyacht (Privilege 51 Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 20.06.2020 - Fr, 03.07.2020 (14 Tage) ab Lagos, Portugal, an La Linea, Gibraltar, (+) Plätze frei 690 €
Mitsegeln und Kojencharter: die Küsten & Strände von Portugal & Spanien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: die Küsten & Strände von Portugal & Spanien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: die Küsten & Strände von Portugal & Spanien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: die Küsten & Strände von Portugal & Spanien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: die Küsten & Strände von Portugal & Spanien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: die Küsten & Strände von Portugal & Spanien Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: die Küsten & Strände von Portugal & Spanien Bild 1

Ein entspannter Törn entlang der portugiesischen und
spanischen Küste, bei dem wir uns von Bucht zu Bucht in
Tagesetappen weiter bewegen, den Ausblick auf die Landschaft zu
unserer Linken (backbord) und den Atlantik zu unserer Rechten
(steuerbord) genießen und am Abend gerne ein paar Tapas und Vino
dazu.
Erster markanter Wegpunkt ist Cádiz, die historische Hafenstadt, die
wir uns natürlich auch ansehen werden. Weiter geht es, vorbei an
Tarifa, dem gechillten Hippie-Dorf, Kite-Surfer-Paradies und
südlichster Stadt Spaniens... Hinein in die Straße von Gibraltar, die
Hauptverkehrsader zwischen Atlantik und Mittelmeer.
Unser Ziel liegt in La Línea auf spanischer Seite, wo wir aus der
Marina den besten Blick auf den Felsen von Gibraltar haben.

Die Törns dauern jeweils 14 Tage/13 Nächte.

Die Kosten betragen pro Person & Woche 690,-€ + Bordkasse (ca. 140,-€ bis 170,-€/Woche).

Wir segeln mit Jo, einem Privilege Katamaran.
Mit 51 Fuß (15,5 m) Länge, zwei großen Trapezen am Bug, zwei riesen Badeplattformen am Heck, zwei Sonnenliegen im Cockpit und fünf Doppelkabinen mit jeweils eigenem Bad bietet Jo jede Menge Platz und Komfort, um einen herrlich entspannten Urlaub zu genießen.

Die Crew besteht aus Katrin & Peter.

Für mehr Details übers Schiff und auch ein paar nette Bilder der letzten Törns oder bei Fragen schaut einfach mal bei sailandchill.de oder auf https://www.facebook.com/sailandchill/ vorbei. Oder meldet euch per Mail mit eurer Nummer, dann können wir auch gern telefonieren.

Eintrag #052309, gültig bis 19.06.2020 (veröffentlicht am 16.07.2019, zuletzt aktualisiert am 02.09.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln

Mitsegeln im Revier Atlantik: Westeuropa auf Einrumpf-Segelyacht (Bénéteau Oceanis Clipper 331, LOA 10.35m),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 11.07.2020 - Sa, 01.08.2020 (22 Tage) ab Lagos, Portugal, an Las Palmas, Gran Canaria, Platz frei 1250 €
Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ARC Portugal 2020 / Lagos-Kanarische Inseln Bild 1

Nach einer gründlichen Bord-/Sicherheitseinweisung und einer Besichtigung der Altstadt La Coruna, Spanien, geht es zuerst ab 2.6.2020 von La Coruna via Camarinas, Muros und Sanxenxo nach Baiona, Spanien. In Baiona werden wir zur Regatta der ARC Portugal 2020 stossen. Von hier aus geht es dann bis Lagos mit dem World Cruising Club weiter. Auf dieser gesamten Strecke sollten sich nur Interessenten mit mind. SKS-Schein und bereits Erfahrung im Nachtsegeln melden. Ich nehme keine Anfänger mit. Die Regatta, die jährlich durch den World Cruising Club stattfindet, hat freundschaftlichen und sportlichen Charakter. Am 25.6.2020 findet dann die Preisverleihung in Lagos statt. Eine weitere Fahrt steht dann ab 11.7.2020 an: Die SY Suffisant wird von Lagos via Porto Santo, Funchal, Ilhas Salvagem, Isla Graciosa, Lanzarote, Fuerteventura nach Las Palmas überführt und für die ARC 2020 bereitgestellt. Übrigens sind in meinen Preisen die Hafengebühren, Gas, Diesel, Skipper, Verpflegung, Bettwäsche, Duschtücher, Frühstück, Lunch und Abendessen inbegriffen. (Einmal pro Woche wird auswärts gegessen, was die Teilnehmer selber bezahlen). Beim Törn ab 8.8.2020 werden wir diverse Inseln wie Teneriffe, Gomera, La Palma anfahren.

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #049133, gültig bis 11.02.2020 (veröffentlicht am 11.02.2019, zuletzt aktualisiert am 13.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

(D) Von Lissabon ca. 109 sm Luftlinie entfernt:

Meilen Vilamoura > Lanzarote 500sm Karamaran Vollsaustattung

Mitsegeln im Revier Mittelmeer: Spanische Küste auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 421 Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 7 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

OktSa, 12.10.2019 - Sa, 19.10.2019 (8 Tage) ab Vilamoura / Portugal, an Arrecife / Lanzarote / Spanien, Plätze frei 580 €
Mitsegeln und Kojencharter: Meilen Vilamoura > Lanzarote 500sm Karamaran Vollsaustattung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilen Vilamoura > Lanzarote 500sm Karamaran Vollsaustattung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilen Vilamoura > Lanzarote 500sm Karamaran Vollsaustattung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilen Vilamoura > Lanzarote 500sm Karamaran Vollsaustattung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilen Vilamoura > Lanzarote 500sm Karamaran Vollsaustattung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilen Vilamoura > Lanzarote 500sm Karamaran Vollsaustattung Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Meilen Vilamoura > Lanzarote 500sm Karamaran Vollsaustattung Bild 1

Die Route:
Wir starten in Vilamoura und segeln in einem Rutsch bis nach Lanzarote. Wenn genügend Zeit bleibt werden wir einen Zwischenstopp auf La Graciosa einlegen. Wir segeln im Abstand von nur 100 – 140sm von der marokkanischen Küste Richtung Kanaren. Der Schlag im Westatlantik hat den Charme schlechthin.
Die Anreise:
Faro wird von vielen Gesellschaften und vielen deutschen Flughäfen angeflogen. Von dort fährt man mit dem Taxi zur Marina Vilamoura. Zurück vom Hafen Arrecife fährt man für 15€ mit dem Taxi zum Flughafen, von dort fliegen ebenso viele Fluggesellschaften Deutschland direkt an.
Für Wen:
Ein Überführungstörn ist ein Abenteuer für Segelbegeisterte und Meilensammler, aber immer steht Sicherheit und Gesundheit an erster Stelle stehen.
Das Schiff:
Die „Baharii“, eine Lagoon 421, hat 4 Doppelkabinen jeweils mit Dusche + WC, Autopilot, Radar, Kartenplotter, E-Winschen, Tauchausrüstung, Kompressor, AIS, Sat.-GPS-Tracker, Generator, Meerwasserentsalzugsanlage, Tief- und 2 Kühlschränken, Waschmaschine, Geschirrspüler.
Baharii versorgt sich selbst mit Strom und Wasser, d.h. es fallen keine Hafengebühren an = niedrige Bordkasse.
Die Seemeilenbestätigung:
Skipper Werner ist im Besitz des Deutschen SHS / LRC mit über 100.000sm Segelerfahrung.
Jedem Teilnehmer eine amtlich (CCS / SYA) anerkannte Seemeilenbestätigung ausgestellt.
Weitere Infos:
www.sail4dive.de oder Sabine Schöber 02191 668968.
Der Törnplan:
Malaga > Vilamoura 300sm Sa-Sa 5.-12.10.19 580€
Gran Canaria > St. Lucia 3000sm So-Sa 24.11.-21.12.19 2780€
Martinique > Grenadinen > Martinique So-Sa 22.12.19-4.1.20 1280€ / So-Sa 5.1.-18.1.20 1280€
Martinique > Antigua > St. Maarten Sa-Sa 18.1.-25.1.20 680€
St. Maarten > Tortola BVI Sa-Sa 25.1.-1.2.20 680€
Tortola BVI > Tortola BVI Sa-Sa 1.2.-8.2.20 980€
Tortola BVI > Dom.-Rep. Sa-Sa 8.2.-17.2.2020 780€
Dom.-Rep. > Jamaika Sa-Sa 17.2.-23.2.2020 680€
Jamaika > Kuba Sa-Di 23.2.-3.3.2020 980€
Ab hier zweiwöchentlich Di-Di an/ab Cienfue

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew

Eintrag #052722, gültig bis 11.10.2019 (veröffentlicht am 04.08.2019, zuletzt aktualisiert am 29.08.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz