Sailingyacht-Rossy: Bewertungen für den Inserenten

Bewertungen für den Inserenten "Sailingyacht-Rossy"

Für den Inserenten wurden bisher 5 Bewertungen abgegeben. Inserenten können festlegen, ob für sie alle jemals abgegebenen Bewertungen oder nur die Bewertungen der letzten zwei Jahre angezeigt werden sollen. Für diesen Inserenten werden alle jemals abgegebenen Bewertungen angezeigt.

Spannung und Entspannung !
  • Törn im Februar 2017, Seegebiet/Strecke: Karibik, Virgin Islands

Das war unser erster Karibiktörn.
Entsprechend groß waren unsere Neugier und Nervosität. Die Nervosität legte sich schnell, da wir merkten, dass der Skipper Markus große seglerische Erfahrung hatte und die dort durchaus schnell wechselnden Wetterlagen sehr gut einzuschätzen wußte. Wir waren überrascht, wie viele schöne Ankerplätze es in einsamen Buchten mit Palmenstränden trotz des touristisch attraktiven Segelgebietes noch gibt. Ein Törn mit viel Spannung und Entspannung. Zu der modernen Ausstattung der Segelyacht gehörte auch eine gut ausgerüstete Bordküche, in der selbst gefangene Thunas und Barracudas zubereitet wurden. Zu den kulinarischen Highlights gehörten neben dem selbst gefangenen Fisch auch die unglaublich schmackhaften karibischen Früchte wie Papayas, Limetten und Avocados. Die Früchte ließen sich auch im Sundowner zu Bilderbuch-Sonnenuntergängen genießen.

Das war unser erster Karibiktörn, aber nicht unser letzter!
Maud und Michael

Bewertung abgegeben am 23.07.2017 von einem Benutzer ohne Benutzername

zum Seitenanfang

Ein rundum Sorglospaket
  • Törn im Januar 2017, Seegebiet/Strecke: Amerikanische Jungferninseln

Zu Beginn holte uns Markus, der Skipper, vom Flughafen in Puerto Rico ab. Bis dahin hatten wir keine bis wenig Erfahrung mit Segeln. Als erstes gingen wir die Planungen für die nächsten 2 Wochen durch (Verpflegung, Segeleinweisung und -route usw.). Dabei profitierten wir von seinen sehr guten Ortskenntnissen und seiner Segelerfahrung. Durch seine aufgeschlossene und sympathische Art entstand schnell ein starkes Vertrauensverhältnis und man fühlte sich gleich als Crewmitglied. Er hat sich jederzeit nach unseren Wünschen für die Tagesgestaltung gerichtet. Auch seine Insidertipps haben wir nicht selten in Anspruch genommen, z. B. besondere Strände und Buchten oder Bars und Restaurants.

Aber das absolute Highlight war das Boot selbst, die "Rossy", mit einer super Ausstattung, in die Markus sein ganzes Herzblut reingesteckt hat. Es fehlte einem wirklich an nichts.

Fazit: Alles in Allem eine top Erfahrung, bei der wir das gute Preis-Leistungsverhältnis auch nochmal unbedingt erwähnen wollen. Eine Segeltour mit der Rossy können wir jedem nur empfehlen.

Bewertung abgegeben am 12.07.2017 von einem Benutzer ohne Benutzername

zum Seitenanfang

Traumhafter Segeltörn - absolut empfehlenswert!!!!
  • Törn im Januar 2017, Seegebiet/Strecke: Karibik Virgin islands

Von Puerto Rico aus starten wir mit der Rossy und unserem sympatischen und erfahrenen Skipper Markus in Richtung Virgin Island.
Alles ist bestens organisiert, die Abholung von San Juan, das Einkaufen und so segeln wir schon bald Richtung Vieques zu den Spanish Virgin Islands. Markus befragt uns nach unseren Erwartungen für unseren Karibik-Trip und richtet seinen Tour-Vorschlag nach diesen, sowie nach den Windverhältnissen aus. Bei tollem Wind und Wetter erreichen wir Vieques, eine noch unbekanntere und nichtsdestrotrotz wunderschöne ruhige Insel. Wir ankern in Palmen gesäumten Sandbuchten, wo man wunderbar schnorcheln und schwimmen kann, treffen auch viele unterschiedliche Meeresbewohner und genießen kulinarische Leckerbissen und selbstgemachte mega-leckere Cocktails zum Sonnenuntergang an Deck oder in den kleinen Küstenstädtchen. Auch ein nächtlicher Dingi-Trip zur fluoreszierenden Bio-Bay fehlt nicht im abwechslungsreichen Programm. Unser Törn führt uns zu den Inseln St. Croix, St. Thomas, St. John und Culebra, wo wir so viele interessante Eindrücke sammeln und trotzdem wunderbar schwimmen und entspannen können. Markus hat immer viele Vorschläge für uns, sei es ein Naturschutzgebiet zu Fuß zu erkunden, eine alte Zuckermühle zu besichtigen oder er zeigt uns die besten Schnorchel-Plätze. Trotzdem kommt das Segeln bei traumhaftem Karibik-Wind nicht zu kurz und bei den Segel-Manövern arbeiten wir wunderbar zusammen. Ich kann euch diesen Törn nur empfehlen, die Rossy ist ein geduldiges und sehr zuverlässiges Schiff und der Skipper Markus sowohl Segelprofi, der das Gebiet sehr gut kennt, wie auch Spitzenkoch an Bord uns außerdem ein immer gut gelaunter, sehr unterhaltsamer und lustiger Guide. Wenn es 6 Sterne gäbe, würden wir diese vergeben!! Viele Grüße und vielleicht bis bald Markus
Angelika und Robert

Bewertung abgegeben am 10.07.2017 von einem Benutzer ohne Benutzername

zum Seitenanfang

Karbische Traum- und Erlebniswelt hautnah erleben!
  • Törn im Dezember 2015, Seegebiet/Strecke: Karibik St Thomas

Karibische Traumstrände mit verträumten Buchten, sportliche Segeltörns, Schnorchelausflüge durch eine einzigartige Unterwasserwelt, faszinierende Inseltripps oder einfach nur mit einem Drink oder Buch an Deck relaxen: Markus, der Eigner der Rossy hat mir einen unvergesslichen Urlaub möglich gemacht. Das Boot ist mit allem Komfort ausgestattet, die Privatkabine für zwei Personen großzügig gestaltet, das kleine Bad läßt für Segelerfahrene keine Wünsche offen. Toll auch die vielen Insidertipps des sehr erfahrenen und verantwortungsbewussten Skippers, der alle Ecken dort unten kennt. 21 unvergessliche Tage.

Bewertung abgegeben am 24.04.2016 von einem Benutzer ohne Benutzername

zum Seitenanfang

entspannende segelerlebnisse
  • Törn im Januar 2016, Seegebiet/Strecke: US Virgin Island Puerto Rico bvi

Super Segelschläge , viel Spaß , erstaunliche Schnorcheln Abenteuer ich hab mich total entspannen können und eine SuperZeit gehabt. Sonnenuntergänge ...romantische Vollmondnächte mit floreszierenden Algen......einsame Buchten ewig lange Sandstrände.. einfach so traumhaft, wie man es sich nur erträumen kann.!
Der Skipper hat alles möglich gemacht, was in seiner Macht lag , um dieses erleben zu können.Hat viel Erfahrung und Routine in den Manövern. Ich fühlte mich gut aufgehoben. Das Schiff ist geräumig und sehr gut aufgeteilt. Würde immer wieder mitseglen !

Bewertung abgegeben am 01.04.2016 von einem Benutzer ohne Benutzername

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz