Mitsegeln und Kojencharter: Kojenangebote Nordsee

Mitsegelangebote Nordsee ( Auswahl verfeinern )

Skippertraining Ijsselmeer

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Kielyacht 3 Kabinen),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MärFr, 10.03.2023 - So, 12.03.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, Platz frei 438 €
MärFr, 17.03.2023 - So, 19.03.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, Plätze frei 438 €
MärMo, 20.03.2023 - Do, 23.03.2023 (4 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 548 €
MärMo, 27.03.2023 - Do, 30.03.2023 (4 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 548 €
MärFr, 31.03.2023 - So, 02.04.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 438 €
AprFr, 07.04.2023 - So, 09.04.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, Plätze frei 438 €
AprMo, 24.04.2023 - Do, 27.04.2023 (4 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 548 €
MaiMo, 08.05.2023 - Do, 11.05.2023 (4 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 548 €
MaiFr, 12.05.2023 - So, 14.05.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, Platz frei 438 €
MaiMo, 22.05.2023 - Do, 25.05.2023 (4 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 548 €
JunFr, 02.06.2023 - So, 04.06.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 438 €
JunFr, 16.06.2023 - So, 18.06.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 438 €
Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining Ijsselmeer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining Ijsselmeer Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining Ijsselmeer Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining Ijsselmeer Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining Ijsselmeer Bild 5

Ein Skippertraining in Kleingruppen von 3 bis 4 Personen auf dem Ijsselmeer.

Perfekt geeignet auch als Manövertraining für die komplette Crew oder Segeltraining für Paare.

Gerne gehen wir bei diesem Training auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer ein.

In der Regel sind aber folgende Manöver Bestandteil:

- Handling der Yacht unter Motor

- An- und Ablegen unter verschiedenen Bedingungen

- Leinenmanöver: Eindampfen die die Vor- oder Achterspring, Verholen der Yacht nach Luv

- Segelmanöver: Wenden & Halsen, Reffen, Beidrehen

- Schleusen

- Navigation

Die Skippertrainings finden jeweils am Wochenende (Freitag 17:00 h bis Sonntag 17:00 h) oder als Kurzwoche (Montag 17:00 h bis Donnerstag 17:00 h) statt.

Einzelkabinen auf Anfrage gegen Aufpreis verfügbar.

Merkmal: Skippertraining

Eintrag #084330, gültig bis 15.06.2023 (veröffentlicht am 28.10.2022, zuletzt aktualisiert am 17.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Sail & Ski Lofoten (Nordnorwegen) auf 63-Fuß-Yacht ATALANTA

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (63-Fuß Aluminium Sloop ATALANTA),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MärSa, 18.03.2023 - Sa, 25.03.2023 (8 Tage) ab/an Svolvaer (Lofoten), Plätze frei 1950 €
MärSo, 26.03.2023 - So, 02.04.2023 (8 Tage) ab/an Svolvaer (Lofoten), (+) Plätze frei 1950 €
Mitsegeln und Kojencharter: Sail & Ski Lofoten (Nordnorwegen) auf 63-Fuß-Yacht ATALANTA Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sail & Ski Lofoten (Nordnorwegen) auf 63-Fuß-Yacht ATALANTA Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Sail & Ski Lofoten (Nordnorwegen) auf 63-Fuß-Yacht ATALANTA Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Sail & Ski Lofoten (Nordnorwegen) auf 63-Fuß-Yacht ATALANTA Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Sail & Ski Lofoten (Nordnorwegen) auf 63-Fuß-Yacht ATALANTA Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Sail & Ski Lofoten (Nordnorwegen) auf 63-Fuß-Yacht ATALANTA Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Sail & Ski Lofoten (Nordnorwegen) auf 63-Fuß-Yacht ATALANTA Bild 7

Der angegebene Gesamtpreis enthält bereits die Kosten für den Bergführer

(5 Tage Skitouren, leicht bis mittel, ca. 800 - 1.000 hm / Tag )

Viele der Gipfel der Lofoten sind ein perfektes Ziel für brilliante Skitouren mit einmaligen Ausblicken bei tief stehender Sonne. Die Besonderheit bei diesen Törns ist die Kombination aus Segeln und Skitouren mit Abfahrten bis ans Wasser und übersetzen mit dem Dinghi. Außerdem haben wir während dieser Zeit eine hohe Wahrscheinlichkeit Nordlichter (Aurora Borealis) zu sehen.

An Bord gehen wir in Svolvær (Hauptstadt der Lofoten) und segeln zunächst nach Henninsvær. Dort kommt unser Bergführer an Bord und wir haben die Gelegenheit Ausrüstung bei unserem Partner Nordnorsk Klatreskole zu mieten.

Dann sind wir 5 Tage lang unter Segeln in der Inselwelt der Lofoten unterwegs und entscheiden je nach Wind, Wetter und Lawinenlage wo wir mit dem Schiff ankern und die Skitouren starten.

Unterwegs verwöhnen wir uns mit feinster Kulinarik und füllen die Kohlenhydratspeicher mit deftigem Kaiserschmarrn.

Die ATALANTA ist mit zwei unabhängigen Heizsystemen und großzügigem Platzangebot perfekt für diese Törns ausgelegt. Sie verfügt über eine extra Kabine im Vorschiff zur Trocknung und Stauung der gesamten Ausrüstung. Außerdem dürfen wir uns an einer professionell ausgestatteten Pantry mit 4-flammigem Gasherd und Backofen erfreuen. Und selbstverständlich müssen wir auch auf eine heiße Dusche nicht verzichten.

Info zum Schiff:

• 63-Fuß-Slup (One-Off by Sparkman & Stephens).

• Die ATALANTA wird bei diesem Törn mit max. 6 Gästen (in Einzelkojen) plus Bergführer plus Skipper belegt.

• Vollautomatische SECUMAR Rettungswesten 275 N mit Life-Belt und AIS-Notsender sind für alle Teilnehmer an Bord.

• MUSTO BR 2 OFFSHORE Ölzeug kann bei uns in den Größen M, L und XL gemietet werden.

Info zum Schiffsführer:

• Segelt seit 1991.

• Mehr als 250.000 sm als Skipper.

• Hauptberuflich Skipper / Segellehrer (DSV Lizenzen A, B, C)

Eintrag #085038, gültig bis 25.03.2023 (veröffentlicht am 16.11.2022, zuletzt aktualisiert am 16.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Saisoneröffnung: Helgoland - Norderney

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bénéteau Cyclades 50.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 85 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

MärFr, 31.03.2023 - Do, 06.04.2023 (7 Tage) ab/an Wilhelmshaven, Platz frei 650 €
Mitsegeln und Kojencharter: Saisoneröffnung: Helgoland - Norderney Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Saisoneröffnung: Helgoland - Norderney Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Saisoneröffnung: Helgoland - Norderney Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Saisoneröffnung: Helgoland - Norderney Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Saisoneröffnung: Helgoland - Norderney Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Saisoneröffnung: Helgoland - Norderney Bild 6

Deine Erlebnisse

* Du segelst im Gezeitenrevier der Nordsee und des Wattenmeeres,

* besuchst Helgoland und Norderney

* trainierst Schleusen-, Segel- und Sicherheitsmanöver und sammelst Seemeilen.

Dieser Törn führt uns noch vor der Touristensaison auf die Inseln Helgoland und Norderney. Wir verbringen jeweils einen Tag auf den Inseln um diese zu erkunden oder wir nutzen die Zeit um Manöver zu trainiern. Jeweils am nächsten Tag machen wir ausgeruht den Schlag zu unserem nächsten Ziel.

Einschiffen: Wilhelmshaven, check-in 16 Uhr. Wilhelmshaven hat eine gute Bahn und Autobahnanbindung (A29).

Ausschiffen: Der Törn endet Mittwochabend in Wilhelmshaven. Check-out am nächsten Vormittag nach dem Frühstück und Aufklaren (bis ca. 11h).

Das Blue Cruise Programm 2023 kann sich sehen lassen. Viele interessante Törns in interessanten Revieren und zu interessanten Orten. Die Törns eignen sich wunderbar zum Kombinieren. Für die zweite und folgenden Wochen zusammenhängender Törns gibt es 30% Nachlass auf den regulären Törnpreis.

Bei allen Törns aber gilt: Fragen stellen erwünscht. Du kannst und darfst alles üben: Navigation im Gezeitenrevier, Anwenden der Kollisionsverhütungsregeln und der Seeschiffahrtsstrassenordnung, Wetter beobachten, Logbuch führen, Wenden, Halsen, Ruderwache, Anlegen, Ablegen, Ankern, Funkgerät bedienen, MOB Manöver usw. Wenn Du magst, und die anderen Crewmitglieder einverstanden sind, kannst Du als "Skipper of the day" unter "Aufsicht" die Skipperverantwortung auf der Blue Cruise übernehmen und einüben. Blue Cruise - alles darf, nichts muss. www.bc2020.de

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining

Eintrag #084792, gültig bis 30.03.2023 (veröffentlicht am 12.11.2022, zuletzt aktualisiert am 17.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Überführungstörns Nordsee & NOK an Bord von Tall Ship Avatar

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Traditionssegler (Toppsegelschoner),

am besten geeignet für Mitsegler von 15 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AprDi, 04.04.2023 - Di, 11.04.2023 (8 Tage) ab Franeker (NL), an Kiel (D), (+) Plätze frei 785 €
MaiMo, 08.05.2023 - Do, 11.05.2023 (4 Tage) ab Hamburg (D), an Kiel (D), (+) Plätze frei 415 €
OktSo, 01.10.2023 - Fr, 06.10.2023 (6 Tage) ab Wilhelmshaven (D), an Kiel (D), (+) Plätze frei 569 €
OktSo, 15.10.2023 - So, 22.10.2023 (8 Tage) ab Kiel (D), an Franeker (NL), (+) Plätze frei 785 €
Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörns Nordsee & NOK an Bord von Tall Ship Avatar Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörns Nordsee & NOK an Bord von Tall Ship Avatar Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörns Nordsee & NOK an Bord von Tall Ship Avatar Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörns Nordsee & NOK an Bord von Tall Ship Avatar Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörns Nordsee & NOK an Bord von Tall Ship Avatar Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörns Nordsee & NOK an Bord von Tall Ship Avatar Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Überführungstörns Nordsee & NOK an Bord von Tall Ship Avatar Bild 7

Die Avatar macht verschiedene schöne Segelreisen über die Nordsee entlang der niederländischen und deutschen Watteninseln.

Franeker (NL) – Kiel (D) und Kiel (D) – Franeker (NL)

Die Avatar macht eine schöne Segelreise von Franeker aus entlang der niederländischen und deutschen Watteninseln nach Kiel.

Am ersten Morgen besprechen wir die Wettervorhersage und welche Inseln wir besuchen können. Der erste Stopp könnte auf die schöne Insel Terschelling sein, wo Sie herrlich wandern und Rad fahren können. Wenn Wind und Wetter es erlauben könnte Helgoland eine andere Höhepunkt dieser Reise sein. Rund 70 km vom Festland entfernt hebt sich der mächtige, rote Buntsandsteinfelsen mit grünem Land aus dem Nordseewasser und präsentiert sich Ihnen mit einer einmaligen Flora und Fauna und einem milden, vom nahen Golfstrom begünstigten Hochseeklima. Die Reise wird auf dem Nord-Ostsee-Kanal fortgesetzt.

Je nachdem wie die Reise bis zu diesem Zeitpunkt verlaufen ist, haben wir vielleicht noch Zeit auf der Ostsee zu segeln. Der letzte Tag endet die Reise im Hafen von Kiel/Laboe.

Im Oktober wird die Reise umgekehrt von Kiel nach Franeker angeboten.

Hamburg (D) – Kiel (D)

Vom 8. bis zum 11. Mai 2023 segelt die Avatar von Hamburg über die Elbe und durch den Nord-Ostsee-Kanal nach Kiel. Während eines Stopps in Glückstadt, haben Sie Gelegenheit die wunderschönen historischen Gebäude der Altstadt zu bewundern. Wenn der Wind es möglich macht, wird auf der Elbe gesegelt. Auf den Nord-Ostsee-Kanal wird mit Motor gefahren.

Wilhelmshaven (D) – Kiel (D)

Anfang Oktober 2023 besteht die Möglichkeit von Wilhelmshaven (D) nach Kiel zu segeln. Am Anreisetag sind in Wilhelmshaven viele Segelschiffe zu besichtigen, die zum jährlichen Wilhelmshaven Sailing Cup anwesend sind. Bei günstigem Wind besuchen wir Helgoland. Eines Tages werden wir durch den Nord-Ostsee-Kanal zum Endhafen Kiel/Laboe fahren.

Auf alle Reisen versorgt unser Bordeigener Koch Vollpension (im Preis enthalten, sowie B

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Crewed Charter

Eintrag #085321, gültig bis 14.10.2023 (veröffentlicht am 25.11.2022, zuletzt aktualisiert am 06.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Nordfriesisches Inselhopping

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bénéteau Cyclades 50.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 85 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprDo, 06.04.2023 - So, 16.04.2023 (11 Tage) ab/an Wilhelmshaven, (+) Plätze frei 940 €
Mitsegeln und Kojencharter: Nordfriesisches Inselhopping Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordfriesisches Inselhopping Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Nordfriesisches Inselhopping Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Nordfriesisches Inselhopping Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Nordfriesisches Inselhopping Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Nordfriesisches Inselhopping Bild 6

Deine Erlebnisse...

* Du segelst im Gezeitenrevier der Nordsee und dem Wattenmeer,

* besuchst die Inseln Helgoland, Sylt, Amrum und Föhr

* und trainierst reichlich-, Segel- und Sicherheitsmanöver

Diese erlebnisreichen zehn Segeltage haben die Nordfriesischen Inseln zum Thema. Am Ankunftstag erfolgt die Sicherheitseinweisung an Bord, wir besprechen den Törn und kaufen für die  Oster-Feiertage ein. Die folgenden Tage gestalten wir gemeinsam. Wir segeln nach Helgoland, Sylt, Amrum und Föhr und bleiben. Wenn der Ort uns gefällt, bleiben wir einen Tag, ansonsten segeln wir weiter. Auf dem Rückweg schauen wir noch in Büsum vorbei bevor wir wieder in die Jade einlaufen. Bei diesem Törn kannst Du alles üben: Navigation im Gezeitenrevier, Anwenden der Kollisionsverhütungsregeln und der Seeschiffahrtsstrassenordnung, Logbuch führen, Wenden, Halsen, Ruderwache, Anlegen, Ablegen, Funkgerät bedienen usw. Wenn Du magst, und die anderen Crewmitglieder einverstanden sind, kannst Du als "Skipper of the day" unter "Aufsicht" die Skipperverantwortung auf der Blue Cruise übernehmen und einüben.

Einschiffen: In Wilhelmshaven, check-in 16 Uhr. Wilhelmshaven ist mit dem Auto über die A29 und per Bahn gut zu erreichen.

Ausschiffen: Der Törn endet in Wilhelmshaven. Check-out am nächsten Morgen nach dem Frühstück und Aufklaren (bis 11h).

Blue Cruise - alles darf, nichts muss. www.bc2020.de

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining

Eintrag #084800, gültig bis 05.04.2023 (veröffentlicht am 12.11.2022, zuletzt aktualisiert am 17.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

SCHWERWETTER- /SKIPPERTRAINING IN DER NORDSEE

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48 S&S Design),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 80 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprSa, 08.04.2023 - Fr, 14.04.2023 (7 Tage) ab/an Cuxhaven, Platz frei 1080 €
Mitsegeln und Kojencharter: SCHWERWETTER- /SKIPPERTRAINING IN DER NORDSEE Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SCHWERWETTER- /SKIPPERTRAINING IN DER NORDSEE Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: SCHWERWETTER- /SKIPPERTRAINING IN DER NORDSEE Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: SCHWERWETTER- /SKIPPERTRAINING IN DER NORDSEE Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: SCHWERWETTER- /SKIPPERTRAINING IN DER NORDSEE Bild 5

Jeder Segler seegehender Yachten sollte wissen, wie seine Yacht in schwerem Wetter reagiert und welche Möglichkeiten es gibt, unter extremen Bedingungen das Schiff zu händeln. Hierzu bieten wir unsere beliebten einwöchigen Übungstörns auf der Nordsee an. Die Törns werden im Frühjahr und im Herbst, also in der windreichsten Zeit unserer Küsten, durchgeführt. Die speziellen praktischen Übungen beinhalten das Beidrehen unter Segeln, reffen bei Starkwind und Seegang, Mann- über- Bord- Manöver, An- und Ablegemanöver unter stürmischen Bedingungen.

Ausgangs und Zielhafen: Cuxhaven

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining

Eintrag #081437, gültig bis 07.04.2023 (veröffentlicht am 23.07.2022, zuletzt aktualisiert am 26.10.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Amsterdamrunde 2023

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Salona 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AprDo, 13.04.2023 - So, 16.04.2023 (4 Tage) ab/an Stavoren, Platz frei 465 €
JunDo, 08.06.2023 - So, 11.06.2023 (4 Tage) ab/an Stavoren, Plätze frei 465 €
AugDo, 03.08.2023 - So, 06.08.2023 (4 Tage) ab/an Stavoren, Platz frei 465 €
OktDo, 12.10.2023 - So, 15.10.2023 (4 Tage) ab/an Stavoren, Platz frei 465 €
Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdamrunde 2023 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdamrunde 2023 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdamrunde 2023 Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdamrunde 2023 Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdamrunde 2023 Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdamrunde 2023 Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Amsterdamrunde 2023 Bild 7

Liebe Segler*innen,

dieser viertägige Törn im Küstenbereich eignet sich für sowohl Segelanfänger als auch für fortgeschrittenen Segler. Navigation im Tidengewässer, Funkgespräche mit Schleusen und Brücken sowie die Begegnung mit der Großschiffahrt im Marsdiep und dem Nordzeekanal sind nur einige der Highlights die auf euch warten. Die Kostenbeteiligung deckt neben der Charter alle Kosten des Bordbetriebs (Essen, Liegegebühren, Diesel, Versicherung etc.) - es entstehen somit keine weiteren Kosten an Bord!

Am Donnerstagnachmittag treffen wir uns an Bord unserer brandneuen Salona 44 (Baujahr 2021). Nach der obligatorischen Sicherheitseinweisung setzen wir Segel in Richtung Den Oever. Am Freitagmorgen machen wir uns früh auf den Weg nach Oudeschild (Texel). Eine rechtzeitige Ankunft vorausgesetzt bleibt genügend Zeit die Insel zu erkunden. Am Samstag laufen wir, tidenbedingt, möglicherweise noch vor Sonnenaufgang aus Oudeschild aus. Durchs Marsdiep, der Tiefwasserverbindung zwischen Texel und Den Helder, verlassen wir das Watt und segeln die holländische Küste südgehend in Richtung IJmuiden. Durch die großen Seeschleusen laufen wir in den Nordzeekanal ein, welcher uns nach Amsterdam bringt.

Amsterdam, die Hauptstadt der Niederlande, ist für sich stets einen Besuch wert. Hier liegen wir bevorzugt im Sixthaven, mitten in der Amsterdamer Innenstadt gegenüber dem Hauptbahnhof. Am Sonntag geht es von Amsterdam übers Markermeer zurück ins IJsselmeer nach Stavoren.

Diese Pläne setzen vernünftiges Wetter voraus - sollte sich dies von seiner unkooperativen Seite zeigen, bleiben wir in IJssel- und Markermeer und entdecken gemeinsam Orte wie Enkhuizen, Hoorn, Lelystad und Urk.

Joschka (Skipper) und Veit (Co-Skipper) segeln gemeinsam seit vielen Jahren und haben dabei gemeinsam die bereits unterschiedliche Reviere erkundet (IJsselmeer, Englischer Kanal, Mittelmeer, Nordsee). Veit, mit einem technischen Händchen gesegnet, kümmert sich an Bord auch um das leibliche W

Merkmale: Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #084693, gültig bis 11.10.2023 (veröffentlicht am 08.11.2022, zuletzt aktualisiert am 16.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Dk-S-Norw / Liverpool-Brest / Bretgagne-Südengl- Nordsee

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (SO 42 DS),

am besten geeignet für Mitsegler von 0 bis 99 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

AprSa, 15.04.2023 - Sa, 29.04.2023 (15 Tage) ab Bremerhaven, an Göteborg/Larvik, Platz frei
AprSa, 29.04.2023 - Sa, 13.05.2023 (15 Tage) ab Göteborg/Larvik, an Bergen/Haugesund, Platz frei
JunSa, 24.06.2023 - Sa, 15.07.2023 (22 Tage) ab Liverpool, an Brest, Platz frei
AugSa, 26.08.2023 - Do, 07.09.2023 (13 Tage) ab St.Malo, an Portsmouth/Brighton, Platz frei
SepDo, 07.09.2023 - So, 17.09.2023 (11 Tage) ab Portsmouth/Brighton, an Bremerhaven, Platz frei
Mitsegeln und Kojencharter: Dk-S-Norw / Liverpool-Brest / Bretgagne-Südengl- Nordsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Dk-S-Norw / Liverpool-Brest / Bretgagne-Südengl- Nordsee Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Dk-S-Norw / Liverpool-Brest / Bretgagne-Südengl- Nordsee Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Dk-S-Norw / Liverpool-Brest / Bretgagne-Südengl- Nordsee Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Dk-S-Norw / Liverpool-Brest / Bretgagne-Südengl- Nordsee Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Dk-S-Norw / Liverpool-Brest / Bretgagne-Südengl- Nordsee Bild 6

Moin, moin, suche Mitsegler für Teilstrecken meines Sommertörns April-Sept.:

Strecke 1: Start: Bremerhaven, ca 15.4.bis Göteborg oder Larvik ca. 29.4. (2 Wochen)

Strecke 2: weiter norw. SW-Küste bis Bergen/Haugesund ca.13.5. (2 Wochen)

Strecke 3: nur mit meiner Frau: Shetlands, Orkneys, Hebriden, Schott. Westküste, Bangor/Belfast bis Liverpool ca. 24.6. (6 Wochen)

Strecke 4, wieder mit HgK-Crew: Liverpool-Dublin, irische Ostküste, Scillies, Cornwall, Channel Islands, Nord-Bretagne, bis Brest ca 15.7. (3 Wochen)

Strecke 5: Nur mit meiner Frau: Bretagne bis La Rochelle, zurück bis St. Malo ca 26.8.

Strecke 6, St. Malo weiter mit HgK Crew bis Portsmouth/Brighton ca. 7.9., ca. 10 Tage

Strecke 7: HgK bis Bremerhaven ca. 10 Tage bis 17.9. ca. 10 Tage

,

Schiff: SO 42 DS, 12,5 x 4,1,TG 2,1, 7 Segel, kpl. Navigation wie GPS;Radar, AIS, UKW-Funk ,Papierkarten, Revierhandbücher

Eigner/Skipper: Ich selber bin Rentner, segel seit über 40 Jahren auf eigenem Kiel, kenne alle besuchten Reviere. Kenne das Schiff sehr gut bez. Handling, Funktionen, Reparaturen, Wartung.

Kosten: Lebensmittel (Kochen überwiegend an Bord), Diesel, Hafen, Bordvorräte, moderate Kosten pro Mitsegler je nach Versorgungsmöglichkeiten, Gebühren, Dieselmenge und- preis usw. (wir sind meist zu dritt an Bord), Als Skipper trage ich die Kosten mit.

1-2 Mitsegler für jeweils ca 2-3 Wochen (An-/Abreise lohnt sonst nicht)

Bei Interesse möglichst vor Reisebeginn bis Ende März Kennenlernen, Tel 0421 342907 oder 0172 420 7557 oder lotse.bremen@t-online. Falls Du nach dem Erstkontakt keine Zeit oder kein Interesse hast, bitte ich um kurze Nachricht, damit ich dann anders disponieren kann.

Gruss und bis bald herzlichst

Eric

Merkmal: Überführung

Eintrag #086159, gültig bis 06.09.2023 (veröffentlicht am 24.12.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Brest - Kanalinseln - the Chanel - Oostende

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 38),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 88 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprSa, 15.04.2023 - So, 23.04.2023 (9 Tage) ab Brest, an Oostende, Platz frei 1100 €
Mitsegeln und Kojencharter: Brest - Kanalinseln - the Chanel - Oostende Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Brest - Kanalinseln - the Chanel - Oostende Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Brest - Kanalinseln - the Chanel - Oostende Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Brest - Kanalinseln - the Chanel - Oostende Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Brest - Kanalinseln - the Chanel - Oostende Bild 5

Nach Brest mit dem Flugzeug und dann segelnd entlang der Bretagne (Aber Wrac'h, Roscoff) zu den Kanalinseln (Guernsey, Jersey), weiter am berühmten Cap de la Haque vorbei nach Cherbourgh (vielleicht geht es auch über den Solent (Isle of Wight) entlang der britischen Küste - das machen wir vom Wetter abhängig. Nach der Meerenge bei Calais erreichen wir dann Oostende, wo dann direkt am Anleger der Zug für die Heimreise bereit steht. 9 Tage für eine wirklich überschaubare Etappe - Gezeintentraining, Sicherheit, Spaß und das Kennenlernen von Land und Leuten stehen bei diesem Törn ganz oben auf der Liste.

Die AHOI ist eine Eignergepflegte 12 m Segelyacht, die nach §52a als Ausbildungsyacht von der BG-Verkehr regelmässig abgenommen wird.

Die Skipper und Eigner hat alle Befähigungszeugnisse bis zum Sporthochseeschifferschein (SHS) und kennt "sein Revier" und sein Schiff wie seine Westentasche.

Wenn Du an Bord kommst, ist die Koje ist schon mit einem Bettlaken bezogen, als auch das Kopfkissen. Die Crew kauft noch schnell die Wochenverpflegung ein. Ein großes und ein kleines Handtuch sind für Dich an Bord, so dass Du nur noch Deinen Schlafsack und Deine Segelsachen mitbringen musst - und schon geht es los.

Für € 1.650,- besteht die Möglichkeit eine eigene Kabine zu buchen - bitte unbedingt bei der Buchung mit angeben.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #085763, gültig bis 14.04.2023 (veröffentlicht am 07.12.2022, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Verlängertes Wochenende auf Helgoland

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bénéteau Cyclades 50.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 85 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprDo, 20.04.2023 - So, 23.04.2023 (4 Tage) ab/an Wilhelmshaven, (+) Plätze frei 450 €
Mitsegeln und Kojencharter: Verlängertes Wochenende auf Helgoland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Verlängertes Wochenende auf Helgoland Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Verlängertes Wochenende auf Helgoland Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Verlängertes Wochenende auf Helgoland Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Verlängertes Wochenende auf Helgoland Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Verlängertes Wochenende auf Helgoland Bild 6

Deine Erlebnisse...

* Du segelst im Gezeitenrevier der Nordsee und der deutschen Bucht,

* Du besuchst Helgoland,

* und trainierst reichlich Segel-, Schleusen- und Sicherheitsmanöver

Am Ankunftstag erfolgt die Sicherheitseinweisung an Bord, wir besprechen den Törn und kaufen Proviant ein . Am nächsten Morgen legen wir ab mit Kurs Helgoland, das nach ca. 7 Stunden erreicht wird, vorausgesetzt das Wetter spielt mit und der Wind ist uns hold. Wir bleiben einen ganzen Tag auf Helgoland, um uns die Insel anzusehen. Am darauffogenden Tag segeln wir zurück nach Wilhelmshaven.

Einschiffen: In Wilhelmshaven, check-in 16 Uhr. Wilhelmshaven ist mit dem Auto über die A29 und per Bahn gut zu erreichen.

Ausschiffen: Der Törn endet in Wilhemshaven. Check-out nach dem Aufklaren (ca. 18 Uhr).

Das Blue Cruise Programm 2023 kann sich sehen lassen. Viele interessante Törns in interessanten Revieren und zu interessanten Orten. Die Törns eignen sich wunderbar zum Kombinieren. Für die zweite und folgenden Wochen zusammenhängender Törns gibt es 30% Nachlass auf den regulären Törnpreis.

Bei allen Törns aber gilt: Fragen stellen erwünscht. Du kannst und darfst alles üben: Navigation im Gezeitenrevier, Anwenden der Kollisionsverhütungsregeln und der Seeschiffahrtsstrassenordnung, Wetter beobachten, Logbuch führen, Wenden, Halsen, Ruderwache, Anlegen, Ablegen, Ankern, Funkgerät bedienen, MOB Manöver usw. Wenn Du magst, und die anderen Crewmitglieder einverstanden sind, kannst Du als "Skipper of the day" unter "Aufsicht" die Skipperverantwortung auf der Blue Cruise übernehmen und einüben. Blue Cruise - alles darf, nichts muss.

©2023 Blue Cruise - www.bc2020.de

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #084804, gültig bis 19.04.2023 (veröffentlicht am 12.11.2022, zuletzt aktualisiert am 03.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Gib'Sea 442),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AprFr, 21.04.2023 - So, 23.04.2023 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 550 €
MaiFr, 05.05.2023 - So, 07.05.2023 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 550 €
JunFr, 23.06.2023 - So, 25.06.2023 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 550 €
JulFr, 07.07.2023 - So, 09.07.2023 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 550 €
JulFr, 21.07.2023 - So, 23.07.2023 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 550 €
AugFr, 04.08.2023 - So, 06.08.2023 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 550 €
AugFr, 18.08.2023 - So, 20.08.2023 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 550 €
SepFr, 01.09.2023 - So, 03.09.2023 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 550 €
SepFr, 15.09.2023 - So, 17.09.2023 (3 Tage) ab/an Hooksiel, (+) Plätze frei 550 €
Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Ein Wochenende auf Helgoland! Hooksiel-Helgoland-Hooksiel Bild 6

Ein Wochenende auf Helgoland

Ihr möchtet die einzige deutsche Hochseeinsel erleben, wenn die Bäderschiffe wieder abgelegt haben?

Wir segeln mit Euch ein Wochenende nach Helgoland.Schnuppertörn auf der Nordsee nach Helgoland!

Inklusive Hafengeld, Kurtaxe, Diesel, Gas & Getränke Auswahl

aus Bordkasse müssen “nur” die Lebensmittel bestritten werden.

Der Törn:

Wir treffen uns am Freitag Nachmittag in der Marina Hooksiel abhängig von der Tide und dem Wind laufen wir am Freitagabend aus. Auf Helgoland ein und lassen den Abend mit einem schönen Essen und ein paar Bier oder Gläsern Wein ausklingen.

Nach einem gemütlichen Frühstück an Bord heißt es für Euch „freies Manöver“! Ob Ihr die Natur erkunden, Helgoland entdecken oder zollfrei shoppen wollt, alles ist möglich. Gerne zeigen wir Euch auch Helgoland und die „lange Anna“ von See aus. Vielleicht habt Ihr bei Eurer Tour über das Ober- und Unterland ein schönes Restaurant oder eine Kneipe entdeckt, in der wir den Abend verbringen werden.

Sonntag nach unserem Frühstück, und wer mag auch Kirchgang, laufen wir, natürlich wieder abhängig von der Tide, zu unserem Rückweg nach Hooksiel aus, sodass wir gegen Nachmittag zurück sind.

Eine Bitte an unsere „Shopper“ auf der Insel. Informiert Euch bitte vor Reiseantritt über Freimengen bzw. anmeldepflichtig Waren. Euer Skipper wird Euch gerne unterstützen – eine rechtsverbindliche Aussage kann er aber nicht treffen.

Ihr segelt auf einer komfortablen Gib'Sea 442, die in diesem Jahr komplett werftüberholt und auf den neuesten Stand der Technik gebracht wurde.

Natürlich gibt es an Bord auch eine Heizung.

Die Segelyacht Curieux hat 12 Kojen und ist von der BG Verkehr für den gewerblichen Betrieb abgenommen.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden | für Kinder gut geeignet | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew | Tagessegeln

Eintrag #087291, gültig bis 14.09.2023 (veröffentlicht am 24.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Oostende - Cuxhaven Nordsee pur

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 38),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 88 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprMi, 26.04.2023 - Mi, 03.05.2023 (8 Tage) ab Oostende, an Cuxhaven, Plätze frei 980 €
Mitsegeln und Kojencharter: Oostende - Cuxhaven Nordsee pur Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Oostende - Cuxhaven Nordsee pur Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Oostende - Cuxhaven Nordsee pur Bild 3

Aus dem belgischen Oostende geht es entlang der Küste über Scheveningen, Den Helder und den west- und ostfriesischen Inseln (Vlieland, Borkum) Richtung deutsche Bucht. Je nach Wetterlage machen wir noch einen Abstecher über Helgoland, bevor wir über den Elbrichter Cuxhaven erreichen. Gezeiten, Tidenströmung und reger Schiffsverkehr beinhaltet dieser anspruchsvolle Törn zur deutschen Bucht. Wir nehmen uns Zeit für die Sicherheit, Wetterfenster optimal zu nutzen und nach Möglichkeit auch Inseln und fremde Häfen kennenzulernen. Aber auch Durchfahrten trainieren den ambitionierten Segeln zum Skipper.

Die AHOI ist eine Eignergepflegte 12 m Segelyacht, die nach §52a als Ausbildungsyacht von der BG-Verkehr regelmässig abgenommen wird.

Die Skipper und Eigner hat alle Befähigungszeugnisse bis zum Sporthochseeschifferschein (SHS) und kennt "sein Revier" und sein Schiff wie seine Westentasche.

Wenn Du an Bord kommst, ist die Koje ist schon mit einem Bettlaken bezogen, als auch das Kopfkissen. Die Crew kauft noch schnell die Wochenverpflegung ein. Ein großes und ein kleines Handtuch sind für Dich an Bord, so dass Du nur noch Deinen Schlafsack und Deine Segelsachen mitbringen musst - und schon geht es los.

Für € 1.470,- besteht die Möglichkeit eine eigene Kabine zu buchen - bitte unbedingt bei der Buchung mit angeben.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #085767, gültig bis 25.04.2023 (veröffentlicht am 07.12.2022, zuletzt aktualisiert am 30.12.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Frauen Skippertraining auf dem Ijsselmeer Ab/An: Lemmer

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 40 Cruiser / +Sicherheitszeugnis),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprFr, 28.04.2023 - So, 30.04.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, Plätze frei 445 €
Mitsegeln und Kojencharter: Frauen Skippertraining auf dem Ijsselmeer Ab/An: Lemmer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Frauen Skippertraining auf dem Ijsselmeer Ab/An: Lemmer Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Frauen Skippertraining auf dem Ijsselmeer Ab/An: Lemmer Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Frauen Skippertraining auf dem Ijsselmeer Ab/An: Lemmer Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Frauen Skippertraining auf dem Ijsselmeer Ab/An: Lemmer Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Frauen Skippertraining auf dem Ijsselmeer Ab/An: Lemmer Bild 6

+++ DURCHFÜHRUNG GARANTIERT !!! +++ TÖRN FINDET STATT +++

Wir bringen Dir bei, was Du für die Praxis als Skipper oder als Crew Mitglied für den nächsten eigenen Chartertörn wissen solltest.

Der Blick ins Hafenhandbuch, den Lageplan studieren. Gibt es in der Marina ein Vorbecken, eine Kaimauer oder Steganlage, Windrichtung und Windabdeckung? Skippertraining auf Mallorca ist so viel mehr, als eine Yacht an- oder abzulegen.

Unser intensives Skippertraining auf dem Ijsselmeer vermittelt Dir die nötige Sicherheit als angehender Charterer und Yachteigner zur Handhabung einer Yacht in jeder seemännischen Situation und in jedem Hafen. Einzelpersonen, Paare, Gruppen oder nur Frauen buchen bei uns das Skippertraining auf Ijsselmeer .

Beliebte Trainings Themen sind das komplette Handling einer Yacht- unter Motor und Segeln, mit besonderem Augenmerk auf den Hafenmanövern.

Unsere Skipper empfiehlt folgende Inhalte:

• Revierkunde

• der richtige Einsatz der Leinen

• Segelmanöver, inkl. Reffen und Beidrehen

• Segelstellung und Segeltrimm

• Manöver mit Motorunterstützung

• Technik an Bord

• An- und Ablege Varianten, auch "römisch-katholisch"

• Tipps zum Chartern

Wir sehen uns beim Training, vorab, stellt uns gerne eure offenen Fragen.

Optional: Einzelkabine, Paartraining und Einzeltraining

!!! individuelle Termine für 2023 auf Anfrage !!!

Start ca. 16:00 h, Ende ca. 16:00 h

ONBOAT.EVENTS

mail [at] onboat.events

+49 173 3940906

https://www.onboat.events/erlebnis/skippertraining#ijsselmeer

- eigene Anreise

- plus Bordkasse

Merkmale: Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #087193, gültig bis 27.04.2023 (veröffentlicht am 22.01.2023, zuletzt aktualisiert am 23.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Wilhelmshaven - Helgoland - Hamburg - NOK - Kiel

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bénéteau Cyclades 50.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 85 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AprFr, 28.04.2023 - Mi, 03.05.2023 (6 Tage) ab Wilhelmshaven, an Hamburg, (+) Plätze frei 550 €
MaiMi, 03.05.2023 - Sa, 06.05.2023 (4 Tage) ab Hamburg, an Kiel, (+) Plätze frei 450 €
Mitsegeln und Kojencharter: Wilhelmshaven - Helgoland - Hamburg - NOK - Kiel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wilhelmshaven - Helgoland - Hamburg - NOK - Kiel Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Wilhelmshaven - Helgoland - Hamburg - NOK - Kiel Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Wilhelmshaven - Helgoland - Hamburg - NOK - Kiel Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Wilhelmshaven - Helgoland - Hamburg - NOK - Kiel Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Wilhelmshaven - Helgoland - Hamburg - NOK - Kiel Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Wilhelmshaven - Helgoland - Hamburg - NOK - Kiel Bild 7

Deine Erlebnisse...

* Du segelst im Gezeitenrevier der Nordsee, Deutsche Bucht und der Elbe,

* Du besuchst Helgoland, Hamburg bzw. auch Kiel

* und trainierst reichlich Segel-, Schleusen- und Sicherheitsmanöver

Tipp: Buche diese und den folgenden Törn zusammen zum Preis von 865€ (inkl. 30% Rabatt im zweiten Törn) und segle mit bis Kiel.

Törnbeschreibung Wilhelmshaven - Hamburg:

Am Ankunftstag erfolgt die Sicherheitseinweisung an Bord und wir besprechen den Törn. Außerdem verproviantieren wir uns. Am nächsten Morgen legen wir ab mit Kurs Helgoland, das nach ca. 7 Stunden erreicht wird, vorausgesetzt das Wetter spielt mit und der Wind ist uns hold. Wir bleiben einen ganzen Tag auf Helgoland, um uns die Insel anzusehen. Dann geht es weiter: Mit der Flut segeln wir die Elbe aufwärts über Cuxhaven bis Hamburg, wo wir im Hamburger Hafen festmachen.

Einschiffen: In Wilhelmshaven, check-in 16 Uhr. Wilhelmshaven ist mit dem Auto über die A29 und per Bahn gut zu erreichen.

Ausschiffen: Der Törn endet Dienstagabend in Hamburg. Check-out am nächsten Vormittag nach dem Frühstück Aufklaren (ca. 11 Uhr).

Törmbeschreibung: Hamburg - Nord-Ostsee-Kanal - Kiel

Wie immer erfolgt am Ankunftstag die Sicherheitseinweisung und wir besprechen den Törn. Entsprechend kaufen wir noch Proviant ein. Dieser relativ kurze Törn führt uns elbeabwärts bis Brunsbüttel. Dort schleusen wir in den Nord-Ostsee-Kanal hinein und verbringen die Nacht in Giselau, einem zauberhaften Nebenarm des Kanals. Am nächsten Tag geht es dann über Rendsburg weiter zu unserem Ziel Kiel-Holtenau.

Einschiffen: In Hamburg, check-in 16 Uhr. Hamburg ist mit dem Auto über die A1/A7 und per Bahn gut zu erreichen.

Ausschiffen: Der Törn endet Freitagabend in Kiel. Check-out am nächsten Vormittag nach dem Frühstück und Aufklaren (ca. 11 Uhr).

Blue Cruise - alles darf, nichts muss. www.bc2020.de

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining

Eintrag #084808, gültig bis 02.05.2023 (veröffentlicht am 12.11.2022, zuletzt aktualisiert am 20.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Skippertraining auf dem Ijsselmeer Ab/An: Lemmer

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 40 Cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MaiFr, 05.05.2023 - So, 07.05.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 395 €
MaiFr, 26.05.2023 - So, 28.05.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 395 €
JunFr, 02.06.2023 - So, 04.06.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, Plätze frei 395 €
JunFr, 16.06.2023 - So, 18.06.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, Plätze frei 395 €
JunFr, 23.06.2023 - So, 25.06.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 395 €
JunFr, 30.06.2023 - So, 02.07.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 395 €
JulFr, 07.07.2023 - So, 09.07.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 395 €
JulFr, 14.07.2023 - So, 16.07.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 395 €
JulFr, 21.07.2023 - So, 23.07.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 395 €
JulFr, 28.07.2023 - So, 30.07.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 395 €
Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf dem Ijsselmeer Ab/An: Lemmer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf dem Ijsselmeer Ab/An: Lemmer Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf dem Ijsselmeer Ab/An: Lemmer Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf dem Ijsselmeer Ab/An: Lemmer Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf dem Ijsselmeer Ab/An: Lemmer Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf dem Ijsselmeer Ab/An: Lemmer Bild 6

Wir bringen Dir bei, was Du für die Praxis als Skipper oder als Crew Mitglied für den nächsten eigenen Chartertörn wissen solltest.

Der Blick ins Hafenhandbuch, den Lageplan studieren. Gibt es in der Marina ein Vorbecken, eine Kaimauer oder Steganlage, Windrichtung und Windabdeckung? Skippertraining auf Mallorca ist so viel mehr, als eine Yacht an- oder abzulegen.

Unser intensives Skippertraining auf dem Ijsselmeer vermittelt Dir die nötige Sicherheit als angehender Charterer und Yachteigner zur Handhabung einer Yacht in jeder seemännischen Situation und in jedem Hafen. Einzelpersonen, Paare, Gruppen oder nur Frauen buchen bei uns das Skippertraining auf Ijsselmeer .

Beliebte Trainings Themen sind das komplette Handling einer Yacht- unter Motor und Segeln, mit besonderem Augenmerk auf den Hafenmanövern.

Unsere Skipper empfiehlt folgende Inhalte:

• Revierkunde

• der richtige Einsatz der Leinen

• Segelmanöver, inkl. Reffen und Beidrehen

• Segelstellung und Segeltrimm

• Manöver mit Motorunterstützung

• Technik an Bord

• An- und Ablege Varianten, auch "römisch-katholisch"

• Tipps zum Chartern

Wir sehen uns beim Training, vorab, stellt uns gerne eure offenen Fragen.

Optional: Einzelkabine, Paartraining und Einzeltraining

!!! individuelle Termine für 2023 auf Anfrage !!!

Start ca. 16:00 h, Ende ca. 16:00 h

ONBOAT.EVENTS

mail [at] onboat.events

+49 173 3940906

https://www.onboat.events/erlebnis/skippertraining#ijsselmeer

- eigene Anreise

- plus Bordkasse

Merkmale: Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #083874, gültig bis 27.07.2023 (veröffentlicht am 17.10.2022, zuletzt aktualisiert am 25.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Inselhopping Waddenzee Texel/Vlieland/Terschelling

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Delphia 40.3),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 55 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiMo, 08.05.2023 - Fr, 12.05.2023 (5 Tage) ab/an Makkum, (+) Plätze frei 283 €
Mitsegeln und Kojencharter: Inselhopping Waddenzee Texel/Vlieland/Terschelling Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Inselhopping Waddenzee Texel/Vlieland/Terschelling Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Inselhopping Waddenzee Texel/Vlieland/Terschelling Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Inselhopping Waddenzee Texel/Vlieland/Terschelling Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Inselhopping Waddenzee Texel/Vlieland/Terschelling Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Inselhopping Waddenzee Texel/Vlieland/Terschelling Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Inselhopping Waddenzee Texel/Vlieland/Terschelling Bild 7

Wir sind eine Gemeinschaft von etwa zwei Dutzend Seglern (25-60+), die sich überwiegend auf gemeinsamen Törns kennengelernt haben -zum Teil über gemeinsame Bekannte, zum Teil über Hand gegen Koje u.ä.

Im Mai wollen wir mit einer Delphia 40.3 ab Makkum die Leinen los werfen. Bereits am 8. Mai gehen wir abends an Bord, damit wir am Dienstag, den 9.Mai entspannt loskommen, um bis zum Nachmittag eine der westlicheren niederländischen Waddeninseln zu erreichen. Texel, Vlieland und Terschelling stehen als mögliche Zielhäfen auf der Wunschliste für diesen Gezeitentörn, der von der Tidennavigation bestimmt sein wird. Daher stellen wir uns auf frühes Aufstehen bzw. spätes Ankommen, auf Trockenfallen auf einem Wattenhoch sowie Ankern im Tidengewässer ein. Am 11.Mai geht es zurück nach Makkum, wo wir am 12.Mai auch wieder von Bord gehen werden.

Dieses Vorhaben hält etliche nautische Aufgaben bereit. Von Harbour Aproaches, über Versatz, einmündende und abzweigende (Watt-)Fahrwasser, Nahbereichsituationen bis Tide, Lichterführung und Schallsignale gibt es genug Gelegenheiten das eigene Wissen aufzufrischen.

Die Pläne stehen natürlich unter dem Vorbehalt, dass Wetter, Wind und Wellen unseren Törn zulassen. Das Boot ist ordentlich ausgestattet, doch falls die Bedingungen zu widrig sein sollten, so werden wir uns an die grossen Wattfahrwasser halten oder steuern unter Landabdeckung einige Orte im Ijsselmeer an.

Pro Kopf werfen wir zunächst 283,- EUR in die Kasse und haben damit die Charter, Versicherungen, Karten u.ä. abgedeckt. Zudem bilden wir eine Bordkasse aus der Diesel, Hafengelder und die Lebensmittel an Bord gezahlt werden. Falls etwas übrig bleibt gibt es natürlich den jeweiligen Anteil zurück.

Wir haben noch vier Kojen frei für Segler, die Freude an intensivem Segeln haben. Mitsegler mit Qualifikation und Erfahrung sind selbstverständlich besonders willkommen. Vor allem, wenn sie ebenso entspannt und aufgeschlossen sind wie wir.

Beste Grüße

Michael

Eintrag #086529, gültig bis 07.05.2023 (veröffentlicht am 04.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

ab Cuxhaven in die Nordsee (2022) ca. 180 sm

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 38),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 88 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MaiDo, 11.05.2023 - So, 14.05.2023 (4 Tage) ab/an Cuxhaven, (+) Plätze frei 550 €
MaiDo, 18.05.2023 - So, 21.05.2023 (4 Tage) ab/an Cuxhaven, (+) Plätze frei 550 €
JunDo, 08.06.2023 - So, 11.06.2023 (4 Tage) ab/an Cuxhaven, (+) Plätze frei 550 €
JunDo, 15.06.2023 - So, 18.06.2023 (4 Tage) ab/an Cuxhaven, (+) Plätze frei 550 €
JulDo, 13.07.2023 - So, 16.07.2023 (4 Tage) ab/an Cuxhaven, (+) Plätze frei 550 €
JulDo, 20.07.2023 - So, 23.07.2023 (4 Tage) ab/an Cuxhaven, (+) Plätze frei 550 €
JulDo, 20.07.2023 - So, 23.07.2023 (4 Tage) ab/an Cuxhaven, (+) Plätze frei 550 €
AugDo, 17.08.2023 - So, 20.08.2023 (4 Tage) ab/an Cuxhaven, (+) Plätze frei 550 €
AugDo, 24.08.2023 - So, 27.08.2023 (4 Tage) ab/an Cuxhaven, (+) Plätze frei 550 €
AugDo, 31.08.2023 - So, 03.09.2023 (4 Tage) ab/an Cuxhaven, (+) Plätze frei 550 €
Mitsegeln und Kojencharter: ab Cuxhaven in die Nordsee (2022) ca. 180 sm Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: ab Cuxhaven in die Nordsee (2022) ca. 180 sm Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: ab Cuxhaven in die Nordsee (2022) ca. 180 sm Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: ab Cuxhaven in die Nordsee (2022) ca. 180 sm Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: ab Cuxhaven in die Nordsee (2022) ca. 180 sm Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: ab Cuxhaven in die Nordsee (2022) ca. 180 sm Bild 6

Von Cuxhaven aus segeln wir durch den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, der Nordsee/deutschen Bucht nach Helgoland, den nordfriesischen Inseln, Häfen und Halligen.

Bei Schietwetter geht es in die Elbe und Nebenarme (Oste, Schwinge, Stoer) bis nach Hamburg und zurück.

Die Natur ist der "Boss" und bestimmt mit den Gezeiten und den jeweiligen Wetterverhältnissen unsere Route. Anders als in gezeitenfreien Revieren ist hier eine sorgfältige Berechnung und eine vorausschauende Routenplanung unabdingbar. Und genau das macht den Reiz aus und schafft eine ganz neue Perspektive auf die Seefahrt.

Einzigartige Naturerlebnisse, Robbenbeobachtungen und die Möglichkeit Deutschlands einzige Hochseeinsel zu besuchen stehen auf unserem Programm. Die Gezeiten bestimmen den Segelalltag.

Die AHOI ist eine Eignergepflegte 12 m Segelyacht, die nach §52a als Ausbildungsyacht von der BG-Verkehr regelmässig abgenommen wird.

Die Skipper und Eigner hat alle Befähigungszeugnisse bis zum Sporthochseeschifferschein (SHS) und kennt "sein Revier" und sein Schiff wie seine Westentasche.

Wenn Du an Bord kommst, ist das Proviant (nach vorherige Absprache) schon an Bord. Auch die Koje ist schon mit einem Bettlaken bezogen, als auch das Kopfkissen. Ein großes und ein kleines Handtuch sind für Dich an Bord, so dass Du nur noch Deinen Schlafsack und Deine Segelsachen mitbringen musst - und schon geht es los.

Für € 825,- besteht die Möglichkeit eine eigene Kabine zu buchen - bitte unbedingt bei der Buchung mit angeben.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #085789, gültig bis 30.08.2023 (veröffentlicht am 08.12.2022, zuletzt aktualisiert am 08.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

1 Woche SKS Praxis am Ijsselmeer

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 40 Cruiser / +Sicherheitszeugnis),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

MaiFr, 12.05.2023 - Fr, 19.05.2023 (8 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 795 €
MaiFr, 19.05.2023 - Fr, 26.05.2023 (8 Tage) ab/an Lemmer, Plätze frei 795 €
JunFr, 09.06.2023 - Fr, 16.06.2023 (8 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 795 €
AugFr, 11.08.2023 - Fr, 18.08.2023 (8 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 795 €
SepFr, 08.09.2023 - Fr, 15.09.2023 (8 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 795 €
SepFr, 22.09.2023 - Fr, 29.09.2023 (8 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 795 €
OktFr, 06.10.2023 - Fr, 13.10.2023 (8 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 795 €
OktFr, 13.10.2023 - Fr, 20.10.2023 (8 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 795 €
Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche SKS Praxis am Ijsselmeer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche SKS Praxis am Ijsselmeer Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche SKS Praxis am Ijsselmeer Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche SKS Praxis am Ijsselmeer Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche SKS Praxis am Ijsselmeer Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche SKS Praxis am Ijsselmeer Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: 1 Woche SKS Praxis am Ijsselmeer Bild 7

Ahoi,

Souverän die Hafenmanöver meistern, elegant eine Wende oder Halse segeln und den Bordalltag für die Sicherheit und zur Zufriedenheit der Crew organisieren. Das ist der Wunsch eines jeden Skipper vor und wärend dem Törn! Gerade für Anfänger erscheint dieses Ziel jedoch so fern und nahezu unerreichbar. Wir gehen den Weg gemeinsam und bringen Dir bei, was Du für die Praxis wissen solltest. Unser intensives SKS-Training am Ijsselmeer oder auf Mallorca bereitet Dich auf die Prüfung und das wahre “Skipper Leben” vor.

Dieser SKS-Schein kann auf unseren eigenen deutsch geflaggten Ausbildungs-Segel Yachten mit Sicherheitszeugnis der BG Verkehr (SeeBG) erworben werden. Professionelle SKS-Ausbilder trainieren Euch nach SKS-Training und SKS-Prüfungsverordnung (ab 2017) mit Antriebsmaschine und/oder unter Segel.

Der SKS – Seeküstenschifferschein gilt in den Küstengewässern aller Meere (3 bis 12 Seemeilen Abstand von der Küste). Er ist vorgeschrieben bei gewerbsmäßigem Führen eines Sportbootes nach den Vorgaben der See-Sportbootverordnung und ist ein amtlicher, aber freiwilliger Befähigungsnachweis, der die Lücke zwischen Sportbootführerschein-See einerseits und Sport-Seeschiffer-Schein SSS / Sport-Hochseeschiffer-Schein SHS andererseits schließt.

Deine Vorstellungen von einem SKS Praxistörn sind individuell. Möglicherweise sind es auch nur Teilgebiete der SKS Ausbildung, die Du trainieren und intensivieren möchten. Dieses SKS Training bietet Dir genau diesen Freiraum.

Der SKS Praxistörn ist mit und ohne Prüfung möglich.

Wir sehen uns beim Training, vorab, stellt uns gerne eure offenen Fragen.

Optional: Einzelkabine

!!! individuelle Termine für 2023 auf Anfrage !!!

Start ca. 16:00 h, Ende ca. 10:30 h

ONBOAT.EVENTS

mail [at] onboat.events

+49 173 3940906

https://www.onboat.events/erlebnis/sks/#7days_Lemmer

- eigene Anreise

- plus Bordkasse

- Prüfungsgebühren

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | mit Prüfungsmöglichkeit | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #087217, gültig bis 12.10.2023 (veröffentlicht am 22.01.2023, zuletzt aktualisiert am 23.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Nordseewettertörns auf Swan 48

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (S&S Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

MaiSa, 13.05.2023 - Fr, 26.05.2023 (14 Tage) ab Wilhelmshaven, an Bergen (N), (+) Plätze frei 1395 €
AugSa, 26.08.2023 - So, 10.09.2023 (16 Tage) ab Bergen (N), an Flensburg, (+) Plätze frei 1595 €
Mitsegeln und Kojencharter: Nordseewettertörns auf Swan 48 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Nordseewettertörns auf Swan 48 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Nordseewettertörns auf Swan 48 Bild 3

Wir segeln mit unserer für lange Touren bei schwerem Wetter ausgerüstete Yacht von der deutschen Küste über die Nordsee nach Bergen in Norwegen. Nachtfahrten und Schwerwettermanöver gehören dabei ebenso zum Programm wie geplante Abstecher auf die Insel Utsira oder in die Schären- und Fjordwelt vor Bergen.

Die Rückfahrt im späteren Sommer führt von Bergen über die Seegebiete Utsira, Fischer und Skagerrak und durch das Kattegat in die Ostsee nach Flensburg. Auch hier liegt der Fokus auf Training und Übung, wobei das eigentliche Segeln über die Meilen hinaus natürlich nicht zu kurz kommen soll.

Endgültig zum seglerischen Leckerbissen wird der Törn durch das Boot: die von Sparkman & Stephens gezeichnete Swan 48 gilt vielerorts als der beste Entwurf der Edelwerft und vereint hohen Komfort mit exzellenten Segeleigenschaften – gerade auch bei schwererem Wetter, wo sich das besonders angenehme Seeverhalten der Yacht zeigt. Eine Heizung und zwei Duschen mit Warmwasser vervollständigen die umfassende Ausstattung.

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining

Eintrag #084565, gültig bis 25.08.2023 (veröffentlicht am 05.11.2022, zuletzt aktualisiert am 03.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Inselhopping Waddenzee Terschelling/Ameland/Schiermonnikoog

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Delphia 40.3),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 55 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiDi, 16.05.2023 - Mo, 22.05.2023 (7 Tage) ab/an Makkum, (+) Plätze frei 397 €
Mitsegeln und Kojencharter: Inselhopping Waddenzee Terschelling/Ameland/Schiermonnikoog Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Inselhopping Waddenzee Terschelling/Ameland/Schiermonnikoog Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Inselhopping Waddenzee Terschelling/Ameland/Schiermonnikoog Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Inselhopping Waddenzee Terschelling/Ameland/Schiermonnikoog Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Inselhopping Waddenzee Terschelling/Ameland/Schiermonnikoog Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Inselhopping Waddenzee Terschelling/Ameland/Schiermonnikoog Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Inselhopping Waddenzee Terschelling/Ameland/Schiermonnikoog Bild 7

Wir sind eine Gemeinschaft von etwa zwei Dutzend Seglern (25-60+), die sich überwiegend auf gemeinsamen Törns kennengelernt haben -zum Teil über gemeinsame Bekannte, zum Teil über Hand gegen Koje u.ä.

Im Mai wollen wir mit einer Delphia 40.3 ab Makkum die Leinen los werfen. Bereits am 16.5. gehen wir abends an Bord, damit wir am Mittwoch, den 17.5. entspannt loskommen, um bis zum Nachmittag eine der östlicheren niederländischen Waddeninseln zu erreichen. Terschelling, Ameland und Schiermonnikoog stehen als mögliche Zielhäfen auf der Wunschliste für diesen Gezeitentörn, der von der Tidennavigation bestimmt sein wird. Daher stellen wir uns auf frühes Aufstehen bzw. spätes Ankommen, auf Trockenfallen auf einem Wattenhoch sowie Ankern im Tidengewässer ein. Am 21.5. geht es zurück nach Makkum, wo wir am 22.5. auch wieder von Bord gehen werden.

Dieses Vorhaben hält etliche nautische Aufgaben bereit. Von Harbour Aproaches, über Versatz, einmündende und abzweigende (Watt-)Fahrwasser, Nahbereichsituationen bis Tide, Lichterführung und Schallsignale gibt es genug Gelegenheiten das eigene Wissen aufzufrischen.

Die Pläne stehen natürlich unter dem Vorbehalt, dass Wetter, Wind und Wellen unseren Törn zulassen. Das Boot ist ordentlich ausgestattet, doch falls die Bedingungen zu widrig sein sollten, so werden wir uns an die grossen Wattfahrwasser halten oder steuern unter Landabdeckung einige Orte im Ijsselmeer an.

Pro Kopf werfen wir zunächst 397,- EUR in die Kasse und haben damit die Charter, Versicherungen, Karten u.ä. abgedeckt. Zudem bilden wir eine Bordkasse aus der Diesel, Hafengelder und die Lebensmittel an Bord gezahlt werden. Falls etwas übrig bleibt gibt es natürlich den jeweiligen Anteil zurück.

Wir haben noch 5 Kojen frei für Segler, die Freude an intensivem Segeln haben. Mitsegler mit Qualifikation und Erfahrung sind selbstverständlich besonders willkommen. Vor allem, wenn sie ebenso entspannt und aufgeschlossen sind wie wir.

Beste Grüße

Michael

Eintrag #086537, gültig bis 15.05.2023 (veröffentlicht am 04.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Überführung Dufour 50 Brest - Eckernförde

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Dufour 50 Classic),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 20.05.2023 - Sa, 03.06.2023 (15 Tage) ab Brest, an Eckernförde, (+) Plätze frei 690 €
Mitsegeln und Kojencharter: Überführung Dufour 50 Brest - Eckernförde Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Überführung Dufour 50 Brest - Eckernförde Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Überführung Dufour 50 Brest - Eckernförde Bild 3

Mit der AVALON von Brest nach Eckernförde (Teilstrecke Überführung von Madeira nach Eckernförde) 3. Etappe.

www.sea-trails.de

Einzelkabine € 980,--

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #084501, gültig bis 19.05.2023 (veröffentlicht am 03.11.2022, zuletzt aktualisiert am 16.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Rund Dänemark mit Limfjord

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Feltz, Aluminium),

am besten geeignet für Mitsegler von 50 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JunSa, 03.06.2023 - Sa, 24.06.2023 (22 Tage) ab/an Horumersiel, Platz frei
Mitsegeln und Kojencharter: Rund Dänemark mit Limfjord Bild 1

Hallo Segelfreunde,

für meine geplante Segelreise im Juni 2023 suche ich einen ambitionierten Mitsegler.

Das Boot ist eine Feltz Scorpion, 11,30m, mit 3 Kabinen.

Erfahrungen in Gezeitengewässern sollten vorhanden sein.

Der grobe Streckenverlauf ist ausgehend von Horumersiel entlang der dänischen Nordseeküste durch den Limfjord und zum Schluss durch den NOK wieder zurück.

Ein vorheriges Kennenlernen wäre nicht schlecht.

Bitte lest auch meine andere Annonce auf „Hand gegen Koje“ unter:

-Angebote-Nordsee-Nach Absprache-.

Merkmal: Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #084019, gültig bis 02.06.2023 (veröffentlicht am 19.10.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segeltörn von Amsteram nach Kappeln mit SY WET AND WILD

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Dehler 44 Varianta),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JunSo, 04.06.2023 - So, 11.06.2023 (8 Tage) ab Six- Marina Amsterdam, an Kappeln an der Schlei, (+) Plätze frei 620 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Amsteram nach Kappeln mit SY WET AND WILD Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Amsteram nach Kappeln mit SY WET AND WILD Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Amsteram nach Kappeln mit SY WET AND WILD Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Amsteram nach Kappeln mit SY WET AND WILD Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segeltörn von Amsteram nach Kappeln mit SY WET AND WILD Bild 5

Nordsee- Segeltörn

Unser Ausgangs- Hafen ist die Six- Marina in Amsterdam.

Wir segeln den Amsterdam- Kanal Richtung Markermeer und bei Enkhuizen ins Ijsselmeer von wo wir in Makkum durch die Schleuse in das Niederländische Wattenmeer kommen.

Von dort werden wir Richtung Helgoland segeln.

In Helgoland werden wir 1 Tag bleiben und dann nach Cuxhafen segeln. Von dort bei Brunsbüttel in den NOK nach Kiel Holtenau.

Unser Zielhafen ist dann Kappeln an der Schlei.

Ca. 350 Seemeilen.

Unser Schiff ist SeeBG zugelassen und hat die Kanarische Zulassung, also ein Sicheres Schiff.

Mehr unter:

www.skippercrew.de

info@skippercrew.de

It's a Sailing

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #083426, gültig bis 03.06.2023 (veröffentlicht am 01.10.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Holland - England und zurück - Kanalquerung 2023

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Salona 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JunMi, 14.06.2023 - So, 18.06.2023 (5 Tage) ab/an Stavoren, Plätze frei 575 €
Mitsegeln und Kojencharter: Holland - England und zurück - Kanalquerung 2023 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Holland - England und zurück - Kanalquerung 2023 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Holland - England und zurück - Kanalquerung 2023 Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Holland - England und zurück - Kanalquerung 2023 Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Holland - England und zurück - Kanalquerung 2023 Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Holland - England und zurück - Kanalquerung 2023 Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Holland - England und zurück - Kanalquerung 2023 Bild 7

Liebe Segler,

Die Querung des Englischen Kanals und das Segeln nach England steht ganz oben auf der Wunschliste vieler Segler. Für diesen Törn sind wir noch auf der Suche nach weiteren Seglern die bereits Erfahrungen im Dickschiffbereich gesammelt haben und von sich wissen seefest zu sein. Solltet ihr das nicht von euch sagen können schaut euch gerne unsere Amsterdamrunde an - dies könnte dann der richtige Törn für euch sein. Auf diesem Törn erwarten euch lange Segeltage, Wellen, Wind und Meer, weite Horizonte, viele Berührungspunkte mit der Großschiffahrt, herausfordernde Navigation – und zur Belohnung Fish and Chips sowie ein Pale Ale nach dem Einlaufen in Harwich!

Die Kostenbeteiligung von EUR525,- deckt neben alle Kosten des Bordbetriebs (Essen, Liegegebühren, Diesel, Versicherung etc.) - es entstehen somit keine weiteren Kosten an Bord. Eine Meilenbestätigung kann selbstverständlich nach Ende des Törns ausgestellt werden.

Wir planen diesen fünftägigen Törn mit euch wie folgt:

Am Mittwoch Morgen gehen wir an Bord unserer gut ausgerüsteten Salona 44. Nach der umfassenden Einweisung an Bord planen wir noch am gleichen Tag in Richtung England auszulaufen. Mit nordwestlichem Kurs kreuzen wir den englischen Kanal, wobei wir uns gut von der Berufsschifffahrt und den Offshore Windparks, wie z.B. Greater Gabbard, freihalten. Wir rechnen mit dem Einlaufen in Harwich am Donnerstag Abend. Hier liegen wir zunächst an der Halfpenny Pier. Nachdem wir das Boot aufgeklart und uns eine Mütze voll Schlaf gegönnt haben, gehen wir für die Fish and Chips und Pale Ale an Land. Bevor wir am Samstag früh wieder aufbrechen, planen wir einen Abstecher ins “Butt and Oyster” in Pin Mill zu machen, dem möglicherweise bekanntesten Seglerpub an der englischen Ostküste. Am Sonntag Abend sind wir dann mit ca. 400 Seemeilen (die selbstverständlich im Meilenbuch bestätigt werden) im Gepäck zurück in Stavoren.

Merkmale: Meilentörn | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #084705, gültig bis 13.06.2023 (veröffentlicht am 08.11.2022, zuletzt aktualisiert am 02.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegeln in den Niederlanden

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (GibSea 126),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

JunFr, 16.06.2023 - Fr, 23.06.2023 (8 Tage) ab/an Warns Niederlande, (+) Plätze frei 470 €
JunFr, 30.06.2023 - Fr, 07.07.2023 (8 Tage) ab/an Warns Niederlande, (+) Plätze frei 470 €
JulFr, 14.07.2023 - Fr, 28.07.2023 (15 Tage) ab/an Warns Niederlande, (+) Plätze frei 820 €
AugFr, 04.08.2023 - Fr, 11.08.2023 (8 Tage) ab/an Warns Niederlande, (+) Plätze frei 450 €
AugFr, 18.08.2023 - Fr, 25.08.2023 (8 Tage) ab/an Warns Niederlande, (+) Plätze frei 470 €
AugFr, 25.08.2023 - Fr, 01.09.2023 (8 Tage) ab/an Warns Niederlande, (+) Plätze frei 470 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in den Niederlanden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in den Niederlanden Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in den Niederlanden Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in den Niederlanden Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in den Niederlanden Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegeln in den Niederlanden Bild 6

Wir werden mit der "Bora" - eine GibSea 126 - unterwegs sein, ein für die Nordsee gut ausgerüstetes, solides Schiff. Wenn Wind und Wetter mitspielen, könnte der Törn so aussehen:

Wir übernehmen am Freitag Nachmittag die Bora in Warns am Ijsselmeer. Am Samstag segeln wir nach Enkhuizen. Weiter geht´s nach Amsterdam. Abends machen wir einen Gang durch Amsterdam. Von dort segeln wir über die Nordsee bis Texel. Hier nehmen wir uns einen Tag Zeit, die Insel mit Fahrrädern zu erkunden. Von hier geht es durch die Waddensee und das Ijsselmeer nach Medemblik und dann zurück nach Warns.

Törnkosten: 450 Euro zuzüglich etwa 100 Euro Bordkasse.

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #082802, gültig bis 24.08.2023 (veröffentlicht am 12.09.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Sommertörn 2023 - Südengland, Isles of Scilly & Kanalinseln

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Salona 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 60 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JunFr, 30.06.2023 - So, 16.07.2023 (17 Tage) ab/an Stavoren, Plätze frei 1975 €
Mitsegeln und Kojencharter: Sommertörn 2023 - Südengland, Isles of Scilly & Kanalinseln Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Sommertörn 2023 - Südengland, Isles of Scilly & Kanalinseln Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Sommertörn 2023 - Südengland, Isles of Scilly & Kanalinseln Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Sommertörn 2023 - Südengland, Isles of Scilly & Kanalinseln Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Sommertörn 2023 - Südengland, Isles of Scilly & Kanalinseln Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Sommertörn 2023 - Südengland, Isles of Scilly & Kanalinseln Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Sommertörn 2023 - Südengland, Isles of Scilly & Kanalinseln Bild 7

Liebe Mitsegler,

Nachdem unser Sommertörn nach Norwegen im letzten Jahr ein großer Erfolg war, wollen wir in dieser Saison in die andere Himmelsrichtung segeln und die englische Südküste, die Isles of Scilly und die Kanalinseln erkunden.

Traumhafte Ankerbuchten auf den Isles of Scilly, das europäische Segelmekka schlechthin (der Solent rund um die Isle of Wight) und der unglaubliche Charme der Kanalinseln vor der französischen Küste warten auf uns! Auch in diesem Jahr richtet sich der Törn wieder an alle die segelhungrig sind, trotzdem versuchen wir genug Zeit für Land und Leute einzuplanen.

Wie immer starten wir unseren Törn aus Stavoren und wollen dann auf dem Hinweg schnell in Richtung England kommen. Geplant sind drei langen Schlägen aus Stavoren bis an die Südspitze Englands zu gelangen. Hierbei handelt es sich jeweils um Schläge von jeweils ca 24 Stunden, es ist also mit Nachtfahrten zu rechnen. Von Falmouth aus setzen wir unseren Kurs auf St Mary‘s auf den Isles of Scilly ab - dies sind 60 Meilen, und somit erreichen wir nach ca. 6 Tagen unser erstes Etappenziel.

Hier werden wir einige Tage verbringen und die Einzigartigkeit der IoS genießen. Wir werden vor Anker oder an der Mooringtonne liegen und das Dinghy benutzen um an Land zu kommen. Definitiv planen wir den Besuch der Tresco Gardens ein.

Wenn wir von den IoS genug gesehen haben segeln wir weiter in Richtung der Kanalinseln - da diese deutlich östlich der IoS liegen befinden wir uns nun bereits auf dem Rückweg. Nach Guernsey sind es von St Mary ca 150 Meilen. Neben Guernsey planen wir auch den Anlauf Jersey. Von hier aus umrunden wir das Cap de la Hague und segeln entlang der französischen Küste zurück in Richtung der Niederlande. Fecamp, Calais und Dunkerque sind mögliche Ziele auf dem Rückweg bevor wir in Stavoren unseren Törn beenden.

Der Törn wird von Joschka und Veit geskippert und auf unserer modernen, gut segelnden und hervorragend ausgestatteten ALPHA LYRAE gesegelt.

Merkmale: Meilentörn | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #086800, gültig bis 29.06.2023 (veröffentlicht am 08.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Norwegens Fjorde

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Contest 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törns zu folgenden Terminen:

JulSa, 01.07.2023 - Sa, 15.07.2023 (15 Tage) ab Oslo, an Kristiansand, (+) Plätze frei 1190 €
JulSa, 15.07.2023 - Sa, 29.07.2023 (15 Tage) ab Kristiansand, an Bergen, (+) Plätze frei 1190 €
JulSa, 29.07.2023 - Sa, 12.08.2023 (15 Tage) ab Bergen, an Kristiansand, (+) Plätze frei 1190 €
AugSa, 12.08.2023 - Sa, 26.08.2023 (15 Tage) ab Kristiansand, an Göteborg, (+) Plätze frei 1190 €
Mitsegeln und Kojencharter: Norwegens Fjorde Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Norwegens Fjorde Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Norwegens Fjorde Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Norwegens Fjorde Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Norwegens Fjorde Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Norwegens Fjorde Bild 6

Zunächst fangen wir gemütlich in der dänischen Südsee an, um dann in die schwedischen Westschären zu fahren. Nach einem Rundtörn bei Göteborg geht es weiter durch die Schären Schwedens nach Oslo. (Dieser Törn wurde separat auf Handgegenkoje annonciert) Von Oslo segeln wir durch die an der Fjord-reichen Küste Norwegens über Kristiansand bis Bergen. Dann wieder zurück nach Kristiansand. Von dort kürzen wir ab über Skagen nach Göteborg. Von Göteborg geht die Rückreise über Kopenhagen dann wieder nach Fehmarn(auch dieser Törnabschnitt ist separat annonciert). Alle Orte an denen ein Crewwechsel stattfindet, sind mit öffentliche Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Kolding mit der Bahn, Göteborg und Kopenhagen mit der Bahn oder dem Flugzeug. Kristiansand ist über Amsterdam mit dem Flugzeug, von Hirthals (DK) mit der Schnellfähre in 2 Stunden erreichbar und natürlich mit dem Zug über Oslo. Nach Bergen geht ebenfalls von Kirthals eine Fähre oder die Bahn über Oslo oder man kann mit dem Flugzeug über Frankfurt oder Hamburg fliegen.

Achtung! Aufgrund der noch immer unsicheren Coronasituation, ist nach derzeitigem Stand an Bord die 2G (geimpft oder genesen) Regel gültig.

Unter www.anastasia-segeln.de könnt ihr euch ein Bild von der Yacht und vom Skipper machen

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #085286, gültig bis 11.08.2023 (veröffentlicht am 24.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Törn Nordsee / Ostsee

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Dehler Optima 101),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 01.07.2023 - So, 30.07.2023 (30 Tage) ab/an Glückstadt, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Törn Nordsee / Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Törn Nordsee / Ostsee Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Törn Nordsee / Ostsee Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Törn Nordsee / Ostsee Bild 4

Die Saison 2023 ist noch etwas hin, aber besser ein wenig früher einsteigen…

Entsprechend sind die einzelnen Etappen des Gesamttörns auch noch nicht voll durchgeplant. Es mag auch früher losgehen und länger dauern…Aber raus aus der Elbe, Helgoland, Amrum, Sylt, Norderney und Borkum werden dabei sein. Und später nochmal über Eider und NOK in die Ostsee….viel ist möglich. Ab zwei Wochen lohnt sich ein Mitsegeln…

Ich bin in den 60ern, hab den Job hinter mir gelassen, liebe Reisen generell und Segeln im Besonderen, und kann mir daher den Luxus erlauben, ohne Druck unterwegs zu sein.

Meine Segel-Erfahrungen sind mittel ausgeprägt. Insgesamt sind in gut 15 Jahren etwa 10.000 Seemeilen zusammengekommen. Überwiegend als Skipper auf eigenem Boot in Holland, Wattenmeer, deutscher Nordsee, Belgien, England, Frankreich, und auf der Ostsee, Dänemark, Schweden, Finnland, Estland…

Aber auch als Skipper, Ausbildungsskipper oder Mitsegler auf einer Vereinsjacht in Italien, Kroatien, Griechenland und Kanaren

Die üblichen Scheine sind vorhanden, also SBF See, SKS, SSS, Funkscheine, Pyroschein

Gesucht werden für zu definierende Teilabschnitte jeweils 1 - 2 Mitsegler (sichert Platz und Komfort), möglichst mit ein paar Vorkenntnissen und definitiv dem guten Willen, überall mit anzupacken.

Mein Boot, die Marie de la mer, eine ältere Dehler Optima 101, ist gut in Schuss. Das Unterschiff, sowie Sprayhood und Kuchenbude sind in 2019 neu, ebenso wie die Wanten und viele technische Details.

Für Sicherheits- und navigatorische Ausstattung gilt eine Fixkostenbeteiligung von 100,- € pro Woche (nach finanziellen Möglichkeiten und verhandelbar). Bordkasse wie üblich, für Hafen, Verpflegung, Diesel, etc.

Nähere Infos bei Interesse gerne per Mail oder telefonisch. Und ein persönliches Treffen wäre gerade bei längeren Etappen sicher nicht verkehrt.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #085263, gültig bis 23.03.2023 (veröffentlicht am 23.11.2022, zuletzt aktualisiert am 09.12.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Törn Nordsee / Ostsee

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Dehler Optima 101),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 01.07.2023 - So, 30.07.2023 (30 Tage) ab/an Glückstadt, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Törn Nordsee / Ostsee Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Törn Nordsee / Ostsee Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Törn Nordsee / Ostsee Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Törn Nordsee / Ostsee Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Törn Nordsee / Ostsee Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Törn Nordsee / Ostsee Bild 6

Die Saison 2023 ist noch ein wenig hin, aber besser ein wenig früher…

Entsprechend sind die einzelnen Etappen des Gesamttörns auch noch nicht voll durchgeplant. Es mag auch früher losgehen und länger dauern…Aber raus aus der Elbe, Helgoland, Amrum, Sylt, Norderney und Borkum werden dabei sein. Und später nochmal über Eider und NOK in die Ostsee….viel ist möglich. Ab zwei Wochen lohnt sich ein Mitsegeln…

Ich bin in den 60ern, hab den Job hinter mir gelassen, liebe Reisen generell und Segeln im Besonderen, und kann mir daher den Luxus erlauben, ohne Druck unterwegs zu sein.

Meine Segel-Erfahrungen sind mittel ausgeprägt. Insgesamt sind in gut 15 Jahren etwa 10.000 Seemeilen zusammengekommen. Überwiegend als Skipper auf eigenem Boot in Holland, Wattenmeer, deutscher Nordsee, Belgien, England, Frankreich, und auf der Ostsee, Dänemark, Schweden, Finnland, Estland…

Aber auch als Skipper, Ausbildungsskipper oder Mitsegler auf einer Vereinsjacht in Italien, Kroatien, Griechenland und Kanaren

Die üblichen Scheine sind vorhanden, also SBF See, SKS, SSS, Funkscheine, Pyroschein

Gesucht werden für zu definierende Teilabschnitte jeweils 1 - 2 Mitsegler (sichert Platz und Komfort), möglichst mit ein paar Vorkenntnissen und definitiv dem guten Willen, überall mit anzupacken.

Mein Boot, die Marie de la mer, eine ältere Dehler Optima 101, ist gut in Schuss. Das Unterschiff, sowie Sprayhood und Kuchenbude sind in 2019 neu, ebenso wie die Wanten und viele technische Details.

Für Sicherheits- und navigatorische Ausstattung gilt eine Fixkostenbeteiligung von 100,- € pro Woche (nach finanziellen Möglichkeiten und verhandelbar). Bordkasse wie üblich, für Hafen, Verpflegung, Diesel, etc.

Nähere Infos bei Interesse gerne per Mail oder telefonisch. Und ein persönliches Treffen wäre gerade bei längeren Etappen sicher nicht verkehrt.

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #085223, gültig bis 22.03.2023 (veröffentlicht am 22.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

NORDSEE und Englischer Kanal pur,

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48, S&S Design),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 01.07.2023 - Fr, 14.07.2023 (14 Tage) ab Cuxhaven, an Cowes, (+) Plätze frei 2160 €
Mitsegeln und Kojencharter: NORDSEE und Englischer Kanal pur, Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: NORDSEE und Englischer Kanal pur, Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: NORDSEE und Englischer Kanal pur, Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: NORDSEE und Englischer Kanal pur, Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: NORDSEE und Englischer Kanal pur, Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: NORDSEE und Englischer Kanal pur, Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: NORDSEE und Englischer Kanal pur, Bild 7

Ein Ritt über die Nordsee, entlang der ostfriesischen und westfriesischen Inseln.

Schiffsverkehr im Englischen Kanal.

Anreise zum Fastnet Race

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Überführung | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #084270, gültig bis 30.06.2023 (veröffentlicht am 26.10.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Göteborg-Kristiansand-Stavanger

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Mehrrumpf-Segelyacht (Lagoon 410),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSo, 02.07.2023 - Sa, 15.07.2023 (14 Tage) ab Göteborg, an Stavanger, (+) Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Göteborg-Kristiansand-Stavanger Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Göteborg-Kristiansand-Stavanger Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Göteborg-Kristiansand-Stavanger Bild 3

uns fehlt noch etwas Crew auf dem Weg nach Norwegen, eine tolle Chance über das Kattegat und Skagerrak zu segeln, entspanntes Segeln auf einem 12 Meter Fahrtenkatamaran, 3 Doppelkojen können individuell belegt werden, ggf. auch kürzerer Zeitraum möglich, alles Weitere nach Absprache

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #087163, gültig bis 21.05.2023 (veröffentlicht am 21.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mistsegeln Niederlande England

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Gib Sea 126),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulFr, 14.07.2023 - Fr, 28.07.2023 (15 Tage) ab/an Warns Niederlande, (+) Plätze frei 820 €
Mitsegeln und Kojencharter: Mistsegeln Niederlande England Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mistsegeln Niederlande England Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Mistsegeln Niederlande England Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Mistsegeln Niederlande England Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Mistsegeln Niederlande England Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Mistsegeln Niederlande England Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Mistsegeln Niederlande England Bild 7

Dieser Törn hat zwei Schwerpunkte: Natürlich Segeln, aber auch verweilen, da wo es schön ist. Segelerfahrung ist erwünscht, aber keine Voraussetzung.

Wir werden mit der "Bora" - eine GibSea 126 - unterwegs sein, ein für die Nordsee gut ausgerüstetes, solides Schiff. Wenn Wind und Wetter mitspielen, könnte der Törn so aussehen:

Der Zwei­Wochen­Törn beginnt in Warns. Er führt uns nach England – wenn der Wind passt. Zunächst – zum Eingewöhnen segeln wir zu einem der schönsten Städtchen im Ijsselmeer – nach Enkhuizen. Von da aus geht es weiter nach Amsterdam, wo wir einen kleinen Stadtrundgang machen. Von da aus machen wir uns auf den Weg nach England. Wenn der Wind passt sind wir rund 24 Stunden unterwegs – quer über die Nordsee.

Wir laufen zwei typisch englische Küstenstädte an, Lowestoft und Great Yarmouth. Von hier fahren wir ins Landesinnere, in die Bredon­Waters bis kurz vor Norwich. In den Breedon-Waters verweilen wir einen Tag.

Danach geht’s zurück zu den niederländischen Inseln Texel, Vlieland, oder Terschelling. Wenn die Zeit reicht, machen wir auf einer der Inseln eine Radtour, denn die Inseln sind sehr schön. Von den Inseln geht es die Waddensee wieder nach Warns.

Törnkosten: 820 Euro zuzüglich etwa 300 Euro Bordkasse.

Termin: 15. bis 29.7.

Altersgruppe: 20 - 70

Merkmal: Baden und Sonnenbaden

Eintrag #082806, gültig bis 13.07.2023 (veröffentlicht am 12.09.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Norwegen - Schottland, mit Shetlands, Fair Isle u. Orkneys

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Dynamique Express 50),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 15.07.2023 - Sa, 29.07.2023 (15 Tage) ab Bergen, Norwegen, an Inverness, Schottland, Plätze frei 1580 €
Mitsegeln und Kojencharter: Norwegen - Schottland, mit Shetlands, Fair Isle u. Orkneys Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Norwegen - Schottland, mit Shetlands, Fair Isle u. Orkneys Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Norwegen - Schottland, mit Shetlands, Fair Isle u. Orkneys Bild 3

Wir Segeln von Norwegen nach Schottland, mit Besuch der Shetlands, Fair Isle und den Orkney Islands, ein spannender und anspruchsvoller Hochseetörn (ca. 500 Meilen)

NEU: Für ALLEINREISENDE bieten wir EINZELKABINEN (ohne Aufpreis, soweit verfügbar). Die Bordkasse für alle Schiffsnebenkosten ist im Preis enthalten: Hafengelder, Diesel, Gas, alles inklusive! Extrakosten vor Ort fallen nur für Verpflegung an.

Wir Segeln mit unserer Dynamique 50 "Santa Maria" mit 5 Doppelkabinen und einem außergewöhnlich großen Decksalon, natürlich von der BG-Verkehr zertifiziert und für weltweite Fahrt zugelassen. Wir achten darauf nicht alle Kojen zu belegen, wir nehmen nur 5 Gäste an Bord (und nur 6 wenn Paare dabei sind) .

https://www.nordtoern-segelreisen.de/mitsegeln/nordsee/

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #084342, gültig bis 14.07.2023 (veröffentlicht am 28.10.2022, zuletzt aktualisiert am 09.12.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Highlands Erlebnis Schottland mit Stil

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Oceanis 45 (4 Cab)),

am besten geeignet für Mitsegler von 30 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

JulSa, 29.07.2023 - Sa, 12.08.2023 (15 Tage) ab Largs (Schottland), an Ullapool, Platz frei
Mitsegeln und Kojencharter: Highlands Erlebnis Schottland mit Stil Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Highlands Erlebnis Schottland mit Stil Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Highlands Erlebnis Schottland mit Stil Bild 3

Nach einem tollen Schottlanderlebnis in 2021, bin ich (Stephan, 55, 20.000 sm Erfahrung, berufstätig, ca 2-3 Mon pro Jahr auf See) nun wieder einige Wochen in der keltischen See unterwegs. Wieder soll es ex Largs Richtung nordirische Küste und dann weiter über die Hebriden bis Ullapool und retour gehen. 2x2 Wochen mit Crewwechsel in der Halbzeit. Das Boot kenne ich bereits vom letzten Törn und ist sehr gut ausgestattet.

Wer mich kennt weiß, dass ein gemeinsamer Törn das Ziel hat, Land und Leute zu erleben und auch an Bord ein gewisser Stil herrscht. Wir werden max 4-5 Personen sein, eine gute Stimmung ist mir wichtig. Idealerweise sind wir an Board eine gemischtes Crew, für Paare oder Single Damen auch gut geeignet. Jeder kann - je nach Wunsch und Fähigkeit - aktiv mitwirken und sich auch am Steuer einbringen. Segelkenntnisse müssen nicht groß sein, es werden neben mir noch weitere erfahrene Segler an Bord sein.

Gutes Essen (ich koche gern), ein Glaserl und feine Gespräche sollen nie zu kurz kommen. Das wichtigste ist, eine harmonische Crewsituation zu haben. Daher überlege ich mir die Crewzusammensetzung immer sehr genau. Die Fahrt ist nicht sportlich ausgerichtet, es soll mit Ruhe und Gelassenheit (auch wenn es windet) die Welt von See erlebt werden und man hat die Möglichkeit, sich auch ein wenig zu entschleunigen. Auch im Sommer ist es in der Region eher rau, dh erwarte keinen Badetörn, Pullover und Regenzeug werden nötig sein. An Land werden wir uns auch mit Besichtigungen Zeit nehmen. Die ein oder andere Destillery oder alte Kulturbauwerke wollen wir dort nicht auslassen.

Unsere Übernachtungen werden teilweise in Häfen aber auch in verlassenen Buchten statt finden, dh eine gute Mischung ist hier zu erwarten.

Kosten werden aufgeteilt, die Charterkosten auf alle (inkl. Mir) gesplittet plus Bordkassa (Verpflegung, Diesel, Hafengebühren, Landausgaben). Im Schnitt muss man mit ca €1.500-€1.600 pro Woche rechnen (ohne Anreise)

Ich freue mich auf eure Anfragen

Merkmal: Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #084493, gültig bis 11.08.2023 (veröffentlicht am 02.11.2022, zuletzt aktualisiert am 26.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Skippertraining auf dem Ijsselmeer Ab/An: Lemmer

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 40 Cruiser / +Sicherheitszeugnis),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AugFr, 04.08.2023 - So, 06.08.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 395 €
AugFr, 11.08.2023 - So, 13.08.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 395 €
AugFr, 18.08.2023 - So, 20.08.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 395 €
SepFr, 01.09.2023 - So, 03.09.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 395 €
SepFr, 08.09.2023 - So, 10.09.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 395 €
SepFr, 15.09.2023 - So, 17.09.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 395 €
OktFr, 20.10.2023 - So, 22.10.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 395 €
OktFr, 27.10.2023 - So, 29.10.2023 (3 Tage) ab/an Lemmer, (+) Plätze frei 395 €
Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf dem Ijsselmeer Ab/An: Lemmer Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf dem Ijsselmeer Ab/An: Lemmer Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf dem Ijsselmeer Ab/An: Lemmer Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf dem Ijsselmeer Ab/An: Lemmer Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf dem Ijsselmeer Ab/An: Lemmer Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Skippertraining auf dem Ijsselmeer Ab/An: Lemmer Bild 6

Wir bringen Dir bei, was Du für die Praxis als Skipper oder als Crew Mitglied für den nächsten eigenen Chartertörn wissen solltest.

Der Blick ins Hafenhandbuch, den Lageplan studieren. Gibt es in der Marina ein Vorbecken, eine Kaimauer oder Steganlage, Windrichtung und Windabdeckung? Skippertraining auf Mallorca ist so viel mehr, als eine Yacht an- oder abzulegen.

Unser intensives Skippertraining auf dem Ijsselmeer vermittelt Dir die nötige Sicherheit als angehender Charterer und Yachteigner zur Handhabung einer Yacht in jeder seemännischen Situation und in jedem Hafen. Einzelpersonen, Paare, Gruppen oder nur Frauen buchen bei uns das Skippertraining auf Ijsselmeer .

Beliebte Trainings Themen sind das komplette Handling einer Yacht- unter Motor und Segeln, mit besonderem Augenmerk auf den Hafenmanövern.

Unsere Skipper empfiehlt folgende Inhalte:

• Revierkunde

• der richtige Einsatz der Leinen

• Segelmanöver, inkl. Reffen und Beidrehen

• Segelstellung und Segeltrimm

• Manöver mit Motorunterstützung

• Technik an Bord

• An- und Ablege Varianten, auch "römisch-katholisch"

• Tipps zum Chartern

Wir sehen uns beim Training, vorab, stellt uns gerne eure offenen Fragen.

Optional: Einzelkabine, Paartraining und Einzeltraining

!!! individuelle Termine für 2023 auf Anfrage !!!

Start ca. 16:00 h, Ende ca. 16:00 h

ONBOAT.EVENTS

mail [at] onboat.events

+49 173 3940906

https://www.onboat.events/erlebnis/skippertraining#ijsselmeer

- eigene Anreise

- plus Bordkasse

Merkmale: Skippertraining | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #083880, gültig bis 17.10.2023 (veröffentlicht am 17.10.2022, zuletzt aktualisiert am 23.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

PORTSMOUTH, GB > Hamburg (ca. 450NM)

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AugSa, 05.08.2023 - Mi, 16.08.2023 (12 Tage) ab Portsmouth, an Hamburg, (+) Plätze frei 1380 €
Mitsegeln und Kojencharter: PORTSMOUTH, GB > Hamburg (ca. 450NM) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: PORTSMOUTH, GB > Hamburg (ca. 450NM) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: PORTSMOUTH, GB > Hamburg (ca. 450NM) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: PORTSMOUTH, GB > Hamburg (ca. 450NM) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: PORTSMOUTH, GB > Hamburg (ca. 450NM) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: PORTSMOUTH, GB > Hamburg (ca. 450NM) Bild 6

Wir treffen uns am 15. August in der Marina von Portsmouth an der Südküste Englands an Bord der der Montana.

Es sind verschiedene Stops auf dem Weg nach Hamburg möglich. Unter anderem Brighton, Ramsgate, Borkum.

Weitere Einzelheiten des Trips versenden wir gerne auf Anfrage unter info@swan-montana.de oder nach Kontaktaufnahme im Kontaktbereich.

Merkmale: Meilentörn | Crewed Charter

Eintrag #085874, gültig bis 04.08.2023 (veröffentlicht am 12.12.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Segelwochenende auf dem IJsselmeer und im Watt verbringen!

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Salona 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 65 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AugFr, 18.08.2023 - So, 20.08.2023 (3 Tage) ab/an Stavoren, (+) Plätze frei 355 €
OktFr, 27.10.2023 - So, 29.10.2023 (3 Tage) ab/an Stavoren, (+) Plätze frei 355 €
Mitsegeln und Kojencharter: Segelwochenende auf dem IJsselmeer und im Watt verbringen! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Segelwochenende auf dem IJsselmeer und im Watt verbringen! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Segelwochenende auf dem IJsselmeer und im Watt verbringen! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Segelwochenende auf dem IJsselmeer und im Watt verbringen! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Segelwochenende auf dem IJsselmeer und im Watt verbringen! Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Segelwochenende auf dem IJsselmeer und im Watt verbringen! Bild 6

Hallo Freunde,

Habt ihr Lust in einem Kurzurlaub das IJsselmeer und das holländische Watt kennenzulernen? Dann komm‘ mit uns mit auf unsere IJsselmeerrunde!

Am Freitag Nachmittag treffen wir uns in Stavoren an Bord unserer brandneuen Salona 44 (Baujahr 2021). Den Einkauf bringen wir, wie immer auf unseren Törns, dann bereits mit. Nach einem kurzen Kennenlernen und der obligatorischen Sicherheitseinweisung segeln wir von unserem Ausgangshafen in Richtung Kornwerderzand oder Den Oever. Von dort aus machen wir uns am Samstag Morgen durch die Schleuse Kornwerderzand auf ins holländische Watt mit Ziel Vlieland oder Texel. Den Rückweg treten wir am Sonntag früh an, so dass wir gegen 16:00 zurück in Stavoren sein sollten.

Diese Pläne setzen vernünftiges Wetter voraus - sollte dies von seiner unkooperativen Seite zeigen, bleiben wir im IJsselmeer und entdecken gemeinsam Orte wie Enkhuizen, Hoorn, Lelystad oder Urk.

Ein paar schöne Segeltage liegen vor uns, für die wir weitere Mitsegler-Innen (m/w) suchen. Die Kostenbeteiligung deckt neben alle Kosten des Bordbetriebs (Essen, Liegegebühren, Diesel, Versicherung etc.) - es entstehen somit keine weiteren Kosten an Bord! Es erwarten euch lange Segeltage, tolle Eindrücke von der Natur und, nicht zuletzt, viel Spass.

Wir sind eine gemischte Crew, einige von uns sind schon mehrfach gemeinsam auf längeren Törns gewesen und haben zusammen die unterschiedlichste Reviere erkundet (Englischer Kanal, Mittelmeer, Nordsee), andere gehen das erste Mal gemeinsam aufs Wasser. Veit - unser Co-Skipper und mit einem technischen Händchen gesegnet - kümmert sich an Bord auch um das leibliche Wohl. Joschka - unser Skipper - schaut mittlerweile auf mehr als 25 Jahre Segelerfahrung zurück.

Merkmale: Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #084701, gültig bis 26.10.2023 (veröffentlicht am 08.11.2022, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Von Oslo nach Bremerhaven (in drei Etappen)

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bénéteau Cyclades 50.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 85 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

AugSa, 26.08.2023 - Sa, 02.09.2023 (8 Tage) ab Oslo (Norwegen), an Kristiansand, (+) Plätze frei 750 €
SepSa, 02.09.2023 - Sa, 09.09.2023 (8 Tage) ab Kristiansand (Norwegen), an Esbjerg (Dänemark), (+) Plätze frei 750 €
SepSa, 09.09.2023 - Sa, 16.09.2023 (8 Tage) ab Esbjerg, an Bremerhaven, (+) Plätze frei 750 €
Mitsegeln und Kojencharter: Von Oslo nach Bremerhaven (in drei Etappen) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Von Oslo nach Bremerhaven (in drei Etappen) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Von Oslo nach Bremerhaven (in drei Etappen) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Von Oslo nach Bremerhaven (in drei Etappen) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Von Oslo nach Bremerhaven (in drei Etappen) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Von Oslo nach Bremerhaven (in drei Etappen) Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Von Oslo nach Bremerhaven (in drei Etappen) Bild 7

Deine Erlebnisse...

* Du segelst auf einer 50 Fuß Yacht,

* erfährst Segelwissen und Seemeilen,

* und trainierst reichlich Segel-, Hafen- und Sicherheitsmanöver.

Tipp: Kojencharter für die dreiwöchige Reise (22 Tage) von Oslo nach Bremerhaven: 1800€

Erste Etappe: Von Oslo nach Kristiansand

Die Segelroute führt uns entlang der norwegischen Südküste an vielen Inseln vobei. Wir sind flexibel und so liegt es an uns, welche Häfen zwischen Oslo und Kristiansand wir anlaufen, auch ankern ist immer eine Option.

Zweite Etappe: Von Kristiansand nach Esbjerg

Am Ankunftstag erfolgt die Sicherheitseinweisung an Bord und wir besprechen den Törn. Außerdem verproviantieren wir uns für die Reise. Zunächst segeln wir von Norwegen nach Dänemark. Wahrscheinlich wird Hitshals unser erstes Ziel. Ob wir dann über Skagen und dem Limfjord oder ab Hirtshals der Dänische Küste süd-westwärts folgend unserem Ziel Esbjerg entgegensegeln, liegt ganz bei uns. Auf alle Fälle soll es ein zauberhaftes Segelerlebnis werden und für die Durchquerung des Skagerraks wünschen wir uns bestes Wetter. In Esbjerg endet diese Segelwoche bei einem guten Frühstück.

Dritte Etappe: Esbjerg nach Bremerhaven

Entlang dem Dänischen Nationalpark Vadehavet und dem Nationalpark Schleßwig Holsteinisches Wattenmeer mit den Inseln Sylt, Amrum, Föhr nähern wir uns unserem Ziel Bremerhaven an der Weser. Bis dahin ist aber noch ein gutes Stück und ein Abstecher auf die Insel Helgoland ist eingeplant. Ein relativ anspruchsvolles Revier. Im Bereich der viel befahrenen Elbe- und Weser Ansteuerung gilt es den Schiffsverkehr um uns sorgfältig im Auge zu behalten. Wind und Wetter, Tidenstrom, Schiffsverkehr, all das zusammen ist schon eine kleine navigatorische Herausforderung. Ein idealer Törn um Urlaub und Seemanschaft zu verbinden und letzteres zu üben.

Einschiffen jeweils ca. 16 Uhr

Aussschiffen jeweils am letzten Tag nach dem Frühstück und Aufklaren , ca. 11 Uhr.

©2023 Blue Cruise - www.bc2020.de

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | für Kinder gut geeignet

Eintrag #086473, gültig bis 08.09.2023 (veröffentlicht am 03.01.2023, zuletzt aktualisiert am 04.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Hochseesegeln entlang der ostfriesischen Inseln -> Helgoland

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Salona 44),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 65 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

SepMi, 06.09.2023 - So, 10.09.2023 (5 Tage) ab/an Stavoren, (+) Plätze frei 575 €
Mitsegeln und Kojencharter: Hochseesegeln entlang der ostfriesischen Inseln -> Helgoland Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Hochseesegeln entlang der ostfriesischen Inseln -> Helgoland Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Hochseesegeln entlang der ostfriesischen Inseln -> Helgoland Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Hochseesegeln entlang der ostfriesischen Inseln -> Helgoland Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Hochseesegeln entlang der ostfriesischen Inseln -> Helgoland Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Hochseesegeln entlang der ostfriesischen Inseln -> Helgoland Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Hochseesegeln entlang der ostfriesischen Inseln -> Helgoland Bild 7

Liebe Segler,

Helgoland ist als Deutschlands einzige Hochseeinsel stets eine Segelreise wert. Schon von weitem sieht man die roten Felsen, allen voran das markanteste Helgoländer Wahrzeichen, die „Lange Anna“ aus der See aufsteigen.

Dies ist ein fünftägiger Törn für alle die richtig hungrig aufs Seesegeln sind und mit uns in kurzer Zeit ganz viele Seemeilen sammeln wollen. Wenn ihr euch nicht scheut auch nachts am Ruder zu stehen und euch starker Wind und hohe Wellen eher ein Lächeln ins Gesicht zaubern als Furcht einflößen, dann ist dies euer Törn.

Am Mittwochnachmittag treffen wir uns in Stavoren an Bord der ALPHA LYRAE. Wie immer erwartet euch die Yacht voll verproviantiert und bereit in See zu stechen. Nach einem kurzen Kennenlernen und der Sicherheitseinweisung legen wir ab in Richtung Kornwerederzand. Durch die „Lorenzsluis“ geht es für uns ins Wattenmeer, welches wir durch das „Zeegat van Terschelling“ verlassen. Die offene Nordsee empfängt uns und wir ändern unseren Kurs auf 090 Grad – Ostkurs. Terschelling’s Sandstrände, Ameland, Schiermonnikoog gefolgt von den ostfriesischen Inseln ziehen in großem Abstand an unserer Steuerbordseite vorbei bevor wir unseren Kurs wieder auf Nord ändern. Das Verkehrstrennungsgebiet wie vorgeschrieben rechtwinklig kreuzend nähern wir uns Helgoland. Hier erwarten wir am Freitagmittag im Nordosthafen der Insel festzumachen. Den Rest des Tages verbringen wir mit der Erkundung von Ober- und Unterland, auch ein Besuch der Düne lässt sich einrichten. Am Samstagmorgen machen wir uns auf den Weg zurück ins IJsselmeer. In Stavoren planen wir am Sonntagabend nach insgesamt ca. 450 Seemeilen wieder eintreffen.

Bitte beachtet, dass sich die Törnplanung nach Wetter und Gezeiten richtet. Wie immer beinhaltet unser Törnbeitrag alle Kosten, welche an Bord entstehen. Die gesegelten Seemeilen werden gerne im Meilenbuch bestä

Merkmale: Meilentörn | Crewed Charter | Segeln mit junger Crew

Eintrag #084697, gültig bis 05.09.2023 (veröffentlicht am 08.11.2022, zuletzt aktualisiert am 14.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Entlang der deutschen Nordseeküste: Bremerhaven-Emden

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bénéteau Cyclades 50.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 85 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 16.09.2023 - Sa, 23.09.2023 (8 Tage) ab Bremerhaven, an Emden, (+) Plätze frei 750 €
Mitsegeln und Kojencharter: Entlang der deutschen Nordseeküste: Bremerhaven-Emden Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Entlang der deutschen Nordseeküste: Bremerhaven-Emden Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Entlang der deutschen Nordseeküste: Bremerhaven-Emden Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Entlang der deutschen Nordseeküste: Bremerhaven-Emden Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Entlang der deutschen Nordseeküste: Bremerhaven-Emden Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Entlang der deutschen Nordseeküste: Bremerhaven-Emden Bild 6

Deine Erlebnisse...

* Du segelst im Gezeitenrevier der Nordsee und des Wattenmeeres,

* besuchst Helgoland, Norderney und Borkum,

* trainierst Segel- und Sicherheitsmanöver und sammelst Seemeilen.

Dies ist ein Törn, bei dem Sightseeing und Segeln "zelebriert" werden. Von Bremerhaven geht es über die Inseln Helgoland, Norderney und Borkum in die Emsmündung nach Emden. Am Ankunftstag erfolg die obligatorische Sicherheitseinweisung, wir besprechen den Törn und kaufen gemeinsam ein. Die folgenden Tage haben wir ein abwechslungsreiches Programm. Navigieren bzw. segeln in einem der meistbefahrenen Reviere der Welt, Inselaufenthalte zur Erholung und zum Faulenzen. Je nach individueller Neigung kannst Du Schwerpunkte setzten, z. B. als "Skipper of the Day" Verantwortung unter Aufsicht für Schiff ud Besatzung übernehmen und üben.

Einschiffen: In Bremerhaven, check-in 16 Uhr. Bremerhaven ist mit dem Auto oder per Bahn gut zu erreichen.

Ausschiffen: Der Törn endet in Emden. Check-out voraussichtlich nach dem Frühstück und Aufklaren (ca. 11 Uhr). Emden ist mit dem Auto oder der Bahn gut zu erreichen.

©2023 Blue Cruise - www.bc2020.de

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | für Kinder gut geeignet

Eintrag #086563, gültig bis 15.09.2023 (veröffentlicht am 04.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Entlang den westfriesichen Inseln von Emden bis Harlingen

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bénéteau Cyclades 50.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 85 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 23.09.2023 - Sa, 30.09.2023 (8 Tage) ab Emden, an Harlingen, (+) Plätze frei 750 €
Mitsegeln und Kojencharter: Entlang den westfriesichen Inseln von Emden bis Harlingen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Entlang den westfriesichen Inseln von Emden bis Harlingen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Entlang den westfriesichen Inseln von Emden bis Harlingen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Entlang den westfriesichen Inseln von Emden bis Harlingen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Entlang den westfriesichen Inseln von Emden bis Harlingen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Entlang den westfriesichen Inseln von Emden bis Harlingen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Entlang den westfriesichen Inseln von Emden bis Harlingen Bild 7

Deine Erlebnisse...

* Du segelst im Gezeitenrevier der Nordsee und des Wattenmeeres,

* besuchst Borkum, Vlieland und Texel,

* trainierst Segel- und Sicherheitsmanöver und sammelst Seemeilen.

Am Ankunftstag ist die Sicherheitseinweisung an Bord. Der Törn wird besprochen und wir kaufen für die Woche ein. Am nächsten Morgen geht es Emsabwärts. Vielleicht machen wir einen Stop auf Borkum, es liegt ganz in unserem Ermessen. Auf jeden Fall sollten wir auch Vlieland und Oudeschild auf Texel anlaufen. Die Inseln sind zauberhaft. Auf jeden Fall haben wir genug Zeit fürs Manövertraining und Sightseeing. Am letzten Tag laufen wir Harlingen an, ein hübsches Hafenstädchen in Friesland und lange Zeit Sitz der Holländischen Marine.

Einschiffen: In Emden, check-in 16 Uhr. Emden ist mit dem Auto oder per Bahn gut zu erreichen.

Ausschiffen: Der Törn endet in Harlingen. Check-out voraussichtlich nach dem Frühstück und Aufklaren (ca. 11 Uhr). Harlingen ist mit dem Auto oder per Bahn gut zu erreichen.

©2023 Blue Cruise - www.bc2020.de

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining | für Kinder gut geeignet

Eintrag #086567, gültig bis 22.09.2023 (veröffentlicht am 04.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Zauberhaftes Holland: Harlingen-Amsterdam-Den Haag-Texel

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bénéteau Cyclades 50.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 12 bis 85 Jahren, auch für Anfänger, Törns zu folgenden Terminen:

SepSa, 30.09.2023 - Sa, 07.10.2023 (8 Tage) ab Harlingen, an Amsterdam, (+) Plätze frei 750 €
OktSa, 07.10.2023 - Sa, 14.10.2023 (8 Tage) ab Amsterdam, an Harlingen, (+) Plätze frei 750 €
OktSa, 14.10.2023 - Sa, 21.10.2023 (8 Tage) ab Harlingen, an Amsterdam, (+) Plätze frei 750 €
OktSa, 21.10.2023 - Sa, 28.10.2023 (8 Tage) ab Amsterdam, an Harlingen, (+) Plätze frei 750 €
Mitsegeln und Kojencharter: Zauberhaftes Holland: Harlingen-Amsterdam-Den Haag-Texel Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Zauberhaftes Holland: Harlingen-Amsterdam-Den Haag-Texel Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Zauberhaftes Holland: Harlingen-Amsterdam-Den Haag-Texel Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Zauberhaftes Holland: Harlingen-Amsterdam-Den Haag-Texel Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Zauberhaftes Holland: Harlingen-Amsterdam-Den Haag-Texel Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Zauberhaftes Holland: Harlingen-Amsterdam-Den Haag-Texel Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Zauberhaftes Holland: Harlingen-Amsterdam-Den Haag-Texel Bild 7

Erste Etappe: Von Harlingen durchs Ijsselmeer nach Amsterdam

Am Ankunftstag ist die Sicherheitseinweisung. Wir besprechen den Törn und kaufen für die Reise Verpflegung ein. Der erste Segeltag führt uns ins Ijsselmmer. Dort gibt es jede Mege pitoresker Häfen und Orte. Es ist Zeit genug für Sightseeing und Manövertraining. Es liegt an uns, wo wir Schwerpunkte setzen wollen. Vom Ijsselmmer führt uns der Wasserweg ins Makermeer und schließlich nach Amsterdam.

Einschiffen: In Harlingen, check-in 16 Uhr. Harlingen ist mit dem Auto oder per Bahn gut zu erreichen.

Ausschiffen: Der Törn endet in Amsterdam. Check-out voraussichtlich nach dem Frühstück und Aufklaren (ca. 11 Uhr). Amsterdam ist mit dem Auto oder per Bahn gut zu erreichen.

Zweite Etappe: Von Amsterdam über den Haag und Texel nach Harlingen

Amsterdam und Den Haag, die Touristenhauptstadt und die Regierungshauptstadt der Niederlande sind Teil dieses Törns.

Um diese Jahreszeit muss man schon mal mit schlechterem Wetter rechnen. Entsprechend bereiten wir uns vor. Wir legen in Amsterdam ab und nehmen bei Ijmuiden die Schleuse in die Nordsee. Wir segeln entlang der niederländischen Nordseeküste bis Scheveningen. Von dort aus geht es wieder zurück, mit Zwischenstopp in Ijmuiden, nach Oudeschild auf Texel. Diese und die folgende Insel Vlieland sind bei jedem Wetter schön. Am letzten Tag laufen wir zurück nach Harlingen.

Einschiffen: In Amsterdam, check-in 16 Uhr. Amsterdam ist mit dem Auto oder per Bahn gut zu erreichen.

Ausschiffen: Der Törn endet in Harlingen. Check-out voraussichtlich nach dem Frühstück und Aufklaren (ca. 11 Uhr). Harlingen ist mit dem Auto oder per Bahn gut zu erreichen.

Tipp: Nimm Dir zwei Wochen Zeit und buche auch den folgenden Törn zum 30% reduzierten Preis (1275€ für 15 Tage). Ausgangshafen und Zielhafen sind dann identisch (Harlingen bzw. Amstedam)

©2023 Blue Cruise - www.bc2020.de

Merkmale: Meilentörn | Skippertraining

Eintrag #086571, gültig bis 20.10.2023 (veröffentlicht am 04.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Alesund (NO) - Flensburg (DE) (600sm) 63-Fuß-Yacht ATALANTA

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (63-Fuß Aluminium Sloop ATALANTA),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

OktMi, 18.10.2023 - Sa, 28.10.2023 (11 Tage) ab Alesund (Norwegen), an Flensburg (DE), Plätze frei 1590 €
Mitsegeln und Kojencharter: Alesund (NO) - Flensburg (DE) (600sm) 63-Fuß-Yacht ATALANTA Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Alesund (NO) - Flensburg (DE) (600sm) 63-Fuß-Yacht ATALANTA Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Alesund (NO) - Flensburg (DE) (600sm) 63-Fuß-Yacht ATALANTA Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Alesund (NO) - Flensburg (DE) (600sm) 63-Fuß-Yacht ATALANTA Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Alesund (NO) - Flensburg (DE) (600sm) 63-Fuß-Yacht ATALANTA Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Alesund (NO) - Flensburg (DE) (600sm) 63-Fuß-Yacht ATALANTA Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Alesund (NO) - Flensburg (DE) (600sm) 63-Fuß-Yacht ATALANTA Bild 7

Heading South!

Wir verlassen Alesund und umfahren die berüchtigte Landspitze Stadlandet, die bei starkem Wind mit unberechenbarem Seegang aufwartet. Wir befinden uns hier an der Küste des Fjordlandes. Sognefjord, Nordfjord, Geirangerfjord sind einige, die sich von hier aus weit ins Landesinnere erstrecken. Weiter im Süden passieren wir die alte Hansestadt Bergen, danach das Zentrum für die Offshore-Industrie Stavanger. Die Küste ist hier nicht mehr so imposant wie weiter im Norden, steigt aber wieder deutlich steiler an, wenn wir uns Kap Lindesnes, der Südspitze von Norwegen nähern. Jetzt sind wir im Skagerrak. Kurs Ost führt uns nach 100 sm nach Skagen, dem nördlichsten Punkt Dänemarks. Schnell noch durchs Kattegat und schon sind wir im Bereich Belte und Sund, einer Region, in der die meisten deutschen Segler schon unterwegs waren. Nach der Passage des Kleinen Belts sind wir am Eingang der Flensburger Förde, die uns zu unserem Ziel Flensburg führt.

Es ist nicht möglich, einen konkreten Fahrplan zu erstellen. Die Etappen werden vom Wind vorgegeben. Stimmen die Windbedingungen, dann geht es vorwärts, eine Nacht durch, vielleicht auch eine zweite. Dann haben wir viel Strecke hinter uns und können uns auch mal wieder eine Pause gönnen. Wir haben jedoch immer die Gewissheit, uns bei schlechtem Wetter in Sicherheit an Land zu bringen, da unsere Route uns entlang der Küsten von Norwegen und Dänemark führt.

Info zum Schiff:

• 63-Fuß-Slup (One-Off by Sparkman & Stephens).

• Die ATALANTA wird bei diesem Törn mit max. 7 Gästen (in Einzelkojen) plus Skipper belegt.

• Vollautomatische SECUMAR Rettungswesten 275 N mit Life-Belt und AIS-Notsender sind für alle Teilnehmer an Bord.

• MUSTO BR 2 OFFSHORE Ölzeug kann bei uns in den Größen M, L und XL gemietet werden.

Info zum Schiffsführer:

• Segelt seit 1991.

• Mehr als 250.000 sm als Skipper.

• Hauptberuflich Skipper / Segellehrer (DSV Lizenzen A, B, C)

Eintrag #086436, gültig bis 17.10.2023 (veröffentlicht am 02.01.2023, zuletzt aktualisiert am 24.01.2023)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

SY Bossanova sucht Team-Mitglieder !!!

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Mehrrumpf-Segelyacht (Katamaran),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDezJanFebMärApr
20232024

Typischer Ausgangshafen: Nieuwpoort Belgien, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: SY Bossanova sucht Team-Mitglieder !!! Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: SY Bossanova sucht Team-Mitglieder !!! Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: SY Bossanova sucht Team-Mitglieder !!! Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: SY Bossanova sucht Team-Mitglieder !!! Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: SY Bossanova sucht Team-Mitglieder !!! Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: SY Bossanova sucht Team-Mitglieder !!! Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: SY Bossanova sucht Team-Mitglieder !!! Bild 7

Wer möchte auf einen großen Katamaran mitsegeln, von Erfahrenen bis Anfänger.

Hallo ich besitze eine Segelyacht Katamaran mit bis 14 Koje. Ich möchte auf diesem Weg Kontakte finden, um mein privates und nicht Profit orientiertes Projekt, Leuten anzubieten sich zusammenzuschließen. Gemeinsame Sympathien, Affinitäten & Ziele sind Auswahl-Kriterien.

Bereits im Team sind seit Beginn Skipper, Co-Skipper und Segler, mit bis zu Jahrzehnten Erfahrungen. Da es sich nicht um ein professionelles Projekt handelt, entscheidet jeder selber wieviel Zeit er einsetzen kann und will.

Deshalb ist jede Position mehrfach zu belegen um die Segelyacht immer aktiv zu halten.

Vom erfahrenen Segler bis zum lernfähigen Anfänger ist Jeder gesucht.

Was jeder haben sollte:

Respekt, Höflichkeit, Zuverlässigkeit, Umgänglichkeit, Humor, Anweisung befolgen können, engagiert, freundlich, Harmonie & Teamorientiert, offen für Neues.

Das ist gut, aber kein muss !! Geschickte Mechaniker, handwerklich begabte, Koch-talentiert, Foto/Video Artisten, YouTuber, Instagram, Tik-Tok, Technik-Freaks

Sharing Brings Happiness & Happiness is the new rich

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Segeln mit junger Crew | Tagessegeln

Eintrag #084514, gültig bis 03.11.2023 (veröffentlicht am 03.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

IJsselmeer Segeltörn Charteryacht 2023

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 33, 36, 37, 41 o. vergleichbar),

am besten geeignet für Mitsegler von 16 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Termine nach Absprache in den Monaten:

MärAprMaiJunJulAugSepOktNov
2023

Typischer Ausgangshafen: Lemmer/NL, maximal (+) Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: IJsselmeer Segeltörn Charteryacht 2023 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: IJsselmeer Segeltörn Charteryacht 2023 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: IJsselmeer Segeltörn Charteryacht 2023 Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: IJsselmeer Segeltörn Charteryacht 2023 Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: IJsselmeer Segeltörn Charteryacht 2023 Bild 5

Die Saison 2022 ist beendet, wir waren in der Saison mit 5 Wochenendtörns und einem Törn an Ostern (verlängertes Wochenende) auf dem IJsselmeer, jeweils ab Lemmer, sowie einem Herbsttörn ab Flensburg in der Dänischen Südsee dabei. Zum Abschluss gab es im November noch einen sehr schönen Törn auf dem IJsselmeer, 4 Tage, davon 2 Tage mit kräftigen Herbstwinden, und 2 weitere schöne Tage. Yachten und Crews im Jahr 2022: Bavaria 41, Bavaria 37, Bavaria 36, Bavaria 34; 4er-/3er/2er-Crews.

Wir sind regelmäßig zu zweit (alternativ: ich alleine) unterwegs und daran interessiert, dass sich der/die eine oder andere Mitsegler(in) findet, entsprechend folgender Beschreibung:

IJsselmeer/Lemmer – Mitsegler für Wochenendsegeln oder verlängerte Wochenenden auf 30-, 33, 37, 41 oder xx-Fuß-Bavaria-Charteryacht, 2 Kabinen/4 Kojen bzw. 3 Kabinen/6 Kojen, 4 Kabinen/8 Kojen oder vergleichbarer Yacht in privatem Rahmen gesucht. Es fallen die für Charteryachten üblichen Kosten an, die auf alle Personen gleichmäßig aufgeteilt werden.

63/62 Jahre, er als Skipper (SSS), sie: mit Segelerfahrung. Wohnsitz NRW.

Bei den Wochenendtörns erfolgt der Start am Freitagabend (Ablegen am Samstagmorgen), Ende am späteren Sonntagnachmittag (Start und Ziel ab/an Lemmer). Gute Revierkenntnisse IJsselmeer, auch Nordsee, Ostsee. Wenn man sich dann kennt, wäre auch ein längerer Törn (Urlaub) denkbar.

Normalerweise (ohne Einschränkungen durch Corona) sind wir in der Saison zzt. etwa 5-6 Mal auf dem IJsselmeer unterwegs (WE/verlängertes WE, oder vollständige Woche, zu zweit oder mit weiteren Mitseglern) und dann noch einmal im Urlaub irgendwo anders.

Fortsetzung im Jahr 2023, März bis November.

Bei Interesse bitte Nachricht an Jürgen

Eintrag #085186, gültig bis 21.11.2023 (veröffentlicht am 21.11.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Langfristige Mitsegler gesucht

Mitsegeln im Revier Nordsee auf Einrumpf-Segelyacht (Motorsegler),

am besten geeignet für Mitsegler von 60 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Termine nach Absprache in den Monaten:

MaiJunJulAugSep
2023

Typischer Ausgangshafen: Horumersiel, maximal Plätze frei

Mitsegeln und Kojencharter: Langfristige Mitsegler gesucht Bild 1

Liebe Segelfreunde,

die Zeit ist gekommen, mich nach neuen Segelpartnern umzuschauen, da mein langjähriger Mitsegler demnächst altersbedingt nicht mehr so häufig Bord sein kann.

Bei dem Boot handelt es sich um eine 11m Alu-Feltz Skorpion mit 2-1-1 Kabinen und Heimathafen in der Jade.

Erzielbare Segelleistungen sind eher als moderat zu bezeichnen. Das Augenmerk beruht mehr auf Wohnqualität.

In der Vergangenheit haben die Törns häufig in der Ostsee stattgefunden.

Für das nächste Jahr befinden sich die dänische Nordseeküste, der Limfjord,

Südnorwegen oder die schwedische Westküste auf dem Wunschzettel.

Mein zukünftiger Segelpartner sollte nach Möglichkeit einige Kriterien erfüllen:

Zeitliche Flexibilität, da es kein Problem darstellen sollte, ob eine Tour witterungsbedingt kürzer oder länger ausfällt.

Technisches Verständnis und Erfahrung im Betrieb eines Segelbootes, da Mithilfe beim Ein- und Auskranen notwendig ist. Ebenso bei der Erledigung kleinerer Reparaturen.

Navigation im Gezeitenrevier und gute Seemannschaft dürften keine Probleme darstellen.

Günstig wäre ein Wohnort nicht zu weit von der Nordseeküste entfernt, oder an meiner Fahrstrecke von Iserlohn zum Liegeplatz.

Ganz wichtig ist natürlich gegenseitige Sympathie.

Alle den Törn betreffenden Gestaltungen werden gemeinsam festgelegt.

Ich hoffe, dass meine Ansprüche nicht zu hoch gegriffen sind. Bei genauer Betrachtung

sind es jedoch wichtige Kriterien.

Zu meiner Person: 63Jahre, verheiratet und von Haus aus Handwerker.

Über Rückmeldungen bin ich dankbar.

Viele Grüße

Jörg

Merkmal: Segeln mit Langzeitseglern

Eintrag #082755, gültig bis 09.09.2023 (veröffentlicht am 09.09.2022)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz