Mitsegeln und Kojencharter: Kojenangebote Transatlantik

Mitsegelangebote Transatlantik ( Auswahl verfeinern )

Vigo, Spanien > Las Palmas, Gran Canaria (ca. 950NM)

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 81 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

SepSa, 18.09.2021 - So, 03.10.2021 (16 Tage) ab Vigo, Galizien, Spanien, an Las Palmas, Gran Canaria, (+) Plätze frei 1680 €
Mitsegeln und Kojencharter: Vigo, Spanien > Las Palmas, Gran Canaria (ca. 950NM) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Vigo, Spanien > Las Palmas, Gran Canaria (ca. 950NM) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Vigo, Spanien > Las Palmas, Gran Canaria (ca. 950NM) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Vigo, Spanien > Las Palmas, Gran Canaria (ca. 950NM) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Vigo, Spanien > Las Palmas, Gran Canaria (ca. 950NM) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Vigo, Spanien > Las Palmas, Gran Canaria (ca. 950NM) Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Vigo, Spanien > Las Palmas, Gran Canaria (ca. 950NM) Bild 7

Wir treffen uns am 18. September auf der Montana in der Marina Real Club Nautico de Vigo.

Wir legen Kurs auf Madeira. Je nachdem wie wir zeitlich liegen könne wir einen ersten Stopp auf Puerto Santo einlegen, eine nette kleine Insel mit schönen Strand. Weiter geht es die 30 Meilen nach Madeira, die Blumeninsel. Wir werden in Quinta do Lorde anlegen, eine saubere Marina mit angeschlossenem Hotel und perfekt gelegen für eine Wanderung zum Cap Sao Lourenco. Ein Ausflug in die Hauptstadt Funchal ist auch möglich.

Von Madeira segeln wir nach Santa Cruiz auf Tenereffa. Danach geht es in die "ARC Hauptstadt" Las Palmas auf Gran Canaria.

Mehr Informationen gibt es auf www.swan-montana.de

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #065297, gültig bis 17.09.2021 (veröffentlicht am 19.12.2020, zuletzt aktualisiert am 28.06.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung ARC 2021 (Ost-West)

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Bavaria 42 Cruiser),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

NovMo, 01.11.2021 - Sa, 01.01.2022 (62 Tage) ab Las Palmas, an St. Lucia, Plätze frei
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung ARC 2021 (Ost-West) Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung ARC 2021 (Ost-West) Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung ARC 2021 (Ost-West) Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung ARC 2021 (Ost-West) Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung ARC 2021 (Ost-West) Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung ARC 2021 (Ost-West) Bild 6

Ich, m, 49 J, werde mit meiner eigenen Yacht an der ARC 2021 teilnehmen und die Atlantiküberquerung machen, genaue Zeiten stehen noch nicht fest. Es handelt sich um eine Bavaria 42 Cruiser, Bj. 2007, mit Radar, Plotter, NAVTEX, EPIRB, SART, Sat-Telefon, neue Segel, Parasailor etc. Im Sommer 2021 sollte zusammen getestet werden, ob die Chemie stimmt, Kostenteilung nach Absprache.

Ich suche vor allem Mitsegler die yacht-technisch sehr versiert und ehrfahren sind.

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #064528, gültig bis 31.10.2021 (veröffentlicht am 20.11.2020, zuletzt aktualisiert am 25.11.2020)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

+++Soul Sail Atlantiküberquerung+++

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Ocean Star 51 oder ähnlich),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 55 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

NovSo, 21.11.2021 - Mi, 22.12.2021 (32 Tage) ab Teneriffa Marina del Sur, an Martinique, Plätze frei 2800 €
Mitsegeln und Kojencharter: +++Soul Sail Atlantiküberquerung+++ Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: +++Soul Sail Atlantiküberquerung+++ Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: +++Soul Sail Atlantiküberquerung+++ Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: +++Soul Sail Atlantiküberquerung+++ Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: +++Soul Sail Atlantiküberquerung+++ Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: +++Soul Sail Atlantiküberquerung+++ Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: +++Soul Sail Atlantiküberquerung+++ Bild 7

Eine Atlantiküberquerung auf der Passatroute gehört zu den Highlights eines jeden Seglers. Mit achterlichen Winden segeln wir der neuen Welt entgegen. Am Anfang sieht man noch am Horizont das ein oder anderer Schiff: ein Frachter, ein Segler oder ein Trawler der weit draußen die Fanggründe absucht. Nach ein paar Tagen wird es aber sehr ruhig um uns herum und man bemerkt was es wirklich heißt mehr als 2000 Seemeilen zurückzulegen. Sternenklare Nächte, kräftiger Passatwind, Flaute, eventuell Wale, sicher aber Delphine.

Nach der intensiven und teils auch anstrengenden Zeit während der Überfahrt, relaxen wir dann in der letzten Woche in karibischen Buchten, schlürfen Cocktails, essen Hummer und entdecken die Inselwelten. Kanaren bis Karibik - ein Törn den Ihr nie vergessen werdet.

Für alle die Lust auf Bewegung haben, gibt es täglich eine 45 minütige Sporteinheit an Bord.

Wir segeln auf einer 16 Meter Yacht mit max. 8 Personen (plus Skipper).

Weitere Infos und Impressionen gibt es auf der Website.

www.soul-sail.de

info@soul-sail.de

Merkmale: Meilentörn | Baden und Sonnenbaden

Eintrag #069699, gültig bis 20.11.2021 (veröffentlicht am 14.06.2021, zuletzt aktualisiert am 15.07.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Marchi47, ähnlich einer Swan),

am besten geeignet für Mitsegler von 20 bis 80 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

DezDi, 14.12.2021 - Mi, 05.01.2022 (23 Tage) ab Las Palmas, an Saint Lucia, (+) Plätze frei 1500 €

Mitsegeln auf einer Marchi47 für eine Atlantiküberquerung im Dezember 2021.

Lange hat es gedauert, doch nun steht endlich der Atlantiküberquerung in die Karibik nichts mehr im Weg. Unser Starthafen für den atlantischen Hochseetörn wird am 15.12.2021 Las Palmas auf Gran Canaria sein. Nach ca drei Wochen segeln auf dem Atlantik werden wir die mit Palmen bewachsenen Strände der Insel Saint Lucia erreichen.

Um die konstanten Passatwinde nutzen zu können, werden wir einen Kurs wählen, der uns dicht an den Kapverden vorbeiführt. Kosten 1.500 €. Zusätzlich fallen Kosten nur für die Verpflegung an. Weitere Informationen gerne unter folgender Telefonnummer 0034 697 90 89 47.

Eintrag #069918, gültig bis 20.10.2021 (veröffentlicht am 22.06.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Transatlantik: Fort de France/Martinique nach Faial/Azoren

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau Cyclades 50.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

AprFr, 01.04.2022 - Do, 28.04.2022 (28 Tage) ab Fort de France / Martinique, an Faial / Azoren, (+) Plätze frei 990 €
Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik: Fort de France/Martinique nach Faial/Azoren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik: Fort de France/Martinique nach Faial/Azoren Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik: Fort de France/Martinique nach Faial/Azoren Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik: Fort de France/Martinique nach Faial/Azoren Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik: Fort de France/Martinique nach Faial/Azoren Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik: Fort de France/Martinique nach Faial/Azoren Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik: Fort de France/Martinique nach Faial/Azoren Bild 7

Unsere mehrwöchige Atlantiküberquerung

Überführungstörns sind Segelfreude pur für Segelfans. Von einer Überquerung des atlantischen Ozeans träumt jeder Segler früher oder später einmal. Mit uns wird dieser Traum vom Abenteuer zur Realität. Bei uns habt ihr die Möglichkeit zum mitsegeln, viele verschiede Gewässer und Segelarten kennen zulernen, eure eigenen Grenzen zu testen und euch mit neu-gelerntem und neuen Eindrücken zu bereichern.

Die Atlantiküberquerung schenkt uns aufregende Stunden des Segelns durch vom Wind gepeitschte See. Wir genießen Blauwasser in allen erdenklichen Farbschattierungen, blutrote Sonnenuntergänge und ungetrübte nächtliche Sternenhimmel, verwehende Gischt über der rollenden See, knarrende Schoten und das Lied des Windes im Rigg oder leise plätschernde Bugwellen unter den Füßen beim Sonnen im Bugkorb, selbst geangelten Hochseefisch, Im-Cockpit-liegen und Sich-von-den-Wellen-wiegen-lassen. Kurz: Wir werden der Natur, dem Atlantik und dem Segeln ganz nahe sein. Das ist, was man nur bei der Überquerung eines großen Ozeans erlebt und was wahre Seglerherzen höher schlagen lässt.

Sicherungsschein der R+V Versicherung.

Eintrag #066761, gültig bis 14.02.2022 (veröffentlicht am 14.02.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung Puerto Rico - Azoren - Portugal

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Gib Sea 126 43 Fuß),

am besten geeignet für Mitsegler von 5 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

AprSa, 30.04.2022 - Sa, 04.06.2022 (36 Tage) ab Fajardo Puerto Rico, an Portimao Portugal, Plätze frei 2100 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Puerto Rico - Azoren - Portugal Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Puerto Rico - Azoren - Portugal Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung Puerto Rico - Azoren - Portugal Bild 3

Ich biete eine Atlantiküberquerung von West nach Ost an. Ausgangspunkt wird die Insel Puerto Rico sein. Nach einer Einweisung und Kennenlernen, werden wir Richung Azoren aufbrechen. Diese Etappe wird etwa 3 Wochen dauern. Je nach der verfügbaren Zeit werden wir uns einige Tage auf den Azoren aufhalten. Alternativ können wir auch die Abfahrt ein wenig herauszögern und die Virgin Islands besuchen, die nur wenige Seemeilen östlich von Puerto Rico beginnen.

Nach einem Aufenthalt auf den Azoren fahren wir weiter nach Portimao in Portugal. diese Etappe dauert etwa 5-6 Tage.

Ich nehme maximal 4 Gäste mit, wodurch es nicht zu eng wird und jeder einen gemütlichen und eigenen Schlafplatz bekommt.

PS: Skipper zahlt in die gemeinsame Bordkasse ein.

Ausstattung (Navigation):

• Multifunktionsplotter

• AIS-Transponder

• VHF- DSC Funkanlage

• SSB-Kurzwellenfunkanlage für Seefunk und Amateurfunk

• Pactor-Modem zum Senden und Empfangen von Emails über die Kurzwellenanlage

• Satellitentelefon Iridium

• Autopilot

• Hydrovane Windsteueranlage

• NMEA 2000 Netzwerk

• Wetterrouting

Sicherheit:

• Automatische Rettungswesten 275N (Spinlock Deckvest 6D) für alle Crewmitglieder

• AIS Notsender in allen Rettungswesten (OCEAN SIGNAL - AIS-MOB1)

• Rettungsinsel für 8 Personen Hochseetauglich

• Unabhängiges Handfunkgerät mit DSC

• EPIRB

• Markierungsboje (Dan Bouey) mit Rettungsring

• Wurfleine mit Bergeschlaufe

• Relingsnetz

• Rauchmelder

Weitere Ausstattung:

• TV - Verfügbar (Internet vorausgesetzt): Netflix, Sky mit sämtlichen Paketen via SkyGo, DAZN, Zattoo

• WLAN-Antenne TravelConnector Hotspotverstärkung (Reichweite kann mehrere Kilometer betragen)

• Solarpanele

• 3000 Watt Inverter

• Windgeneratoren

• 2-mal Tauchausrüstung für Gerätetauchen (nur nutzbar mit Tauchschein)

• Stand up Padelling

• Schnorchelausrüstung

• Kühlschrank mit Eisbox

• Relingsgrill

• Innen- und Außenlautsprecher

• Beiboot mit Außenborder

• Bettwäsche, Handtücher

• Warmwasse

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #066078, gültig bis 15.01.2022 (veröffentlicht am 15.01.2021, zuletzt aktualisiert am 03.05.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Transatlantik mit max. 6 Gästen

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Jeanneau Sun Odyssey 49),

am besten geeignet für Mitsegler von 25 bis 70 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiSa, 14.05.2022 - Di, 07.06.2022 (25 Tage) ab Simpson Bay/Sint Maarten, an Horta/Faial, (+) Plätze frei 1990 €
Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik mit max. 6 Gästen Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik mit max. 6 Gästen Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik mit max. 6 Gästen Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik mit max. 6 Gästen Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik mit max. 6 Gästen Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik mit max. 6 Gästen Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantik mit max. 6 Gästen Bild 7

Die Atlantiküberquerung! Traum vieler Segler.

www.barfuss-segelreisen.de

Der Törn startet in der Simpson Bay Marina in der Lagune des holländischen Teils, nicht weit vom Flughafen. Nachdem alle ihre Kojen bezogen haben, gehen wir in ein nahe gelegenes, hübsches Restaurant am Hafen und genießen ein schönes, karibisches Abendessen. Die folgenden 2 Tage stehen ganz im Zeichen der Törnvorbereitung und eines ausgiebigen Provianteinkaufs. Nach einer ausführlichen Schiffs- und Sicherheitseinweisung führt uns ein erster Schlag zum Einsegeln zur Nachbarinsel Anguilla, wo wir noch einmal karibisches Flair, weißen Strand, türkisfarbenes Wasser und ein letztes Essen an Land genießen.

Abschied von der Karibik

Am nächsten Morgen geht es los. Da hier der Passat ehr östlich weht, segeln wir am Wind zunächst einen nördlichen Kurs Richtung Bermudas. Obwohl wir hier einen „Umweg“ fahren, ist mal so in der Regel schneller am Ziel. Hier sind Strömung und Wind günstiger als auf einem Kurs direkt zu den Azoren. Dabei würden wir länger durch Flautengebiete kommen. Die sogenannten Rossbreiten. Sobald wir nach etwa 800 sm die Westwinddrift erreichen, steuern wir nun einen östlicheren Kurs Richtung Azoren.

Da auf dieser Route die Winde wechselhafter sind als bei der Atlantiküberquerung Ost-West, segelt man auch häufiger mit Lage. Auch die Windgeschwindigkeit und die Wellen können deutlich höher sein. Dieser Törn gilt als der seglerisch anspruchsvollere. Nach ein paar Tagen hat sich die Bordroutine eingestellt und jeder hat seinen Rhythmus in den Nachtwachen gefunden. Wir werfen die Schleppangel aus und bereichern die Bordküche durch frischen Fisch, wir sehen grandiose Sternenhimmel und beobachten wie Delphine unser Schiff begleiten. Nach etwa drei Wochen erreichen wir die ersten Inseln der Azoren.

„Nur derjenige, der die Azoren von Deck einer Yacht aus sieht, erkennt die Schönheit.....die komplette Beschreibung findest du unter www.barfuss-segelreisen.de

Merkmale: Meilentörn | Überführung

Eintrag #070000, gültig bis 13.05.2022 (veröffentlicht am 24.06.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Transatlantiktörn: Antigua > Azoren

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Swan 48),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 81 Jahren, Vorkenntnisse erwünscht, Törn zu folgendem Termin:

MaiSo, 15.05.2022 - So, 05.06.2022 (22 Tage) ab Falmouth Harbour, Antigua, an Horta, Azoren, (+) Plätze frei 2900 €
Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn: Antigua > Azoren Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn: Antigua > Azoren Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn: Antigua > Azoren Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn: Antigua > Azoren Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn: Antigua > Azoren Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn: Antigua > Azoren Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: Transatlantiktörn: Antigua > Azoren Bild 7

Für alle, die eine neue seglerische Herausforderung suchen - die Rückreise über den Atlantik.

Hier hilft kein Passatwind mit stabilem Wetter und Wind. Ein tägliches Wetter-Routing ist absolut wichtig, um sich den wechselnden Verhältnissen anzupassen. Unsere Montana zeigt hier ihre wahren Fähigkeiten, ist sie doch genau für solche Passagen konstruiert und gebaut worden.

Nachdem wir uns zu Beginn Richtung Norden halten, um in den Bereich der zu erwartenden Westwinde zu gelangen, biegen wir nach einigen Tagen Richtung Osten ab und legen Kurs auf Faial.

Die Ankunft in Horta mit einem ersten Drink in "Peter Cafe Sport" ist ein unvergesslicher Moment in einem jeden Seglerleben.

Merkmal: Meilentörn

Eintrag #067958, gültig bis 24.03.2022 (veröffentlicht am 24.03.2021, zuletzt aktualisiert am 24.06.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

Atlantiküberquerung mit der ARC 2022

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Gib Sea 126 43 Fuß),

am besten geeignet für Mitsegler von 5 bis 99 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

NovSa, 12.11.2022 - Sa, 17.12.2022 (36 Tage) ab Las Palmas de Gran Canaria, an Saint Lucia, (+) Plätze frei 2800 €
Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung mit der ARC 2022 Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung mit der ARC 2022 Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: Atlantiküberquerung mit der ARC 2022 Bild 3

Lass den Traum von einer Atlantiküberquerung wahr werden!

Mit der ARC segeln wir mit einer maximalen Belegung von 5-6 Personen von Gran Canaria nach Saint Lucia. Etwa 3 Wochen werden wir auf hoher See verbringen und die Seele baumeln lassen.

Die Anreise kann ab dem 12.11.2022 erfolgen. In der Woche vor dem Start können wir Seminare der ARC besuchen und werden uns vorbereiten und zu einem Team zusammenwachsen. Nach der Ankunft haben wir noch etwa eine weitere Woche Zeit, einige Ziele rund um Saint Lucia anzusegeln.

Im Preis inklusive sind alle ARC-Gebühren sowie die Gebühren pro Crewmitglied, außerdem ARC-Seminare und alle sicherheitsrelevanten Ausrüstungen und Versicherungen

Der Eigner und Skipper zahlt ebenfalls in die Bordkasse ein.

Ausstattung (Navigation):

• Multifunktionsplotter

• AIS-Transponder

• VHF- DSC Funkanlage

• SSB-Kurzwellenfunkanlage für Seefunk und Amateurfunk

• Pactor-Modem zum Senden und Empfangen von Emails über die Kurzwellenanlage

• Satellitentelefon Iridium

• Autopilot

• Hydrovane Windsteueranlage

• NMEA 2000 Netzwerk

• Wetterrouting

Sicherheit:

• Automatische Rettungswesten 275N (Spinlock Deckvest 6D) für alle Crewmitglieder

• AIS Notsender in allen Rettungswesten (OCEAN SIGNAL - AIS-MOB1)

• Rettungsinsel für 8 Personen Hochseetauglich

• Unabhängiges Handfunkgerät mit DSC

• EPIRB

• Markierungsboje (Dan Bouey) mit Rettungsring

• Wurfleine mit Bergeschlaufe

• Relingsnetz

• Rauchmelder

Weitere Ausstattung:

• TV - Verfügbar (Internet vorausgesetzt): Netflix, Sky mit sämtlichen Paketen via SkyGo, DAZN, Zattoo

• WLAN-Antenne TravelConnector Hotspotverstärkung (Reichweite kann mehrere Kilometer betragen)

• Solarpanele

• 3000 Watt Inverter

• Windgeneratoren

• 2-mal Tauchausrüstung für Gerätetauchen (nur nutzbar mit Tauchschein)

• Stand up Padelling

• Schnorchelausrüstung

• Kühlschrank mit Eisbox

• Relingsgrill

• Innen- und Außenlautsprecher

• Beiboot mit Außenborder

• Bettwäsche, Handtücher

• Warmwasser

Merkmale: Meilentörn | Überführung | Baden und Sonnenbaden | Segeln mit Langzeitseglern | Crewed Charter

Eintrag #065960, gültig bis 11.01.2022 (veröffentlicht am 11.01.2021, zuletzt aktualisiert am 03.05.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

TRANSATLANTIK: (Ost nach West) Kanaren-Martinique

Mitsegeln im Revier Atlantik: Transatlantik auf Einrumpf-Segelyacht (Beneteau Cyclades 50.5),

am besten geeignet für Mitsegler von 18 bis 75 Jahren, auch für Anfänger, Törn zu folgendem Termin:

NovFr, 18.11.2022 - Do, 15.12.2022 (28 Tage) ab San Miguel/Teneriffa, an Fort de France/Martinique, Plätze frei 2300 €
Mitsegeln und Kojencharter: TRANSATLANTIK: (Ost nach West) Kanaren-Martinique Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: TRANSATLANTIK: (Ost nach West) Kanaren-Martinique Bild 2Mitsegeln und Kojencharter: TRANSATLANTIK: (Ost nach West) Kanaren-Martinique Bild 3Mitsegeln und Kojencharter: TRANSATLANTIK: (Ost nach West) Kanaren-Martinique Bild 4Mitsegeln und Kojencharter: TRANSATLANTIK: (Ost nach West) Kanaren-Martinique Bild 5Mitsegeln und Kojencharter: TRANSATLANTIK: (Ost nach West) Kanaren-Martinique Bild 6Mitsegeln und Kojencharter: TRANSATLANTIK: (Ost nach West) Kanaren-Martinique Bild 7

ATLANTIKÜBERQUERUNG (Ost nach West) San Miguel/Teneriffa nach Fort de France/Martinique

Von einer Überquerung des atlantischen Ozeans träumt jeder Segler früher oder später einmal. Mit uns wird dieser Traum vom Abenteuer zur Realität. Wir starten zur selben Zeit wie die „Atlantic Rally for Cruisers“ (ARC) und segeln begleitend mit dem Regattafeld. Unser Starthafen „Puerto San Miguel“ auf der Kanareninsel Teneriffa ist für den Absprung auf einen transatlantischen Hochseetörn optimal gelegen. Dort bunkern wir unsere Vorräte, stauen die Seesäcke und bringen den Göttern nach seemännischem Brauch ein Opfer dar, um uns dann dem scheinbar unendlichen Blauwasser des Atlantiks zu übergeben. Mit vom Wind gefüllten Segeln und ca. 2800 Seemeilen vor dem Bug steuern wir unsere Yacht in die Kanaren-Strömung, einem Ausläufer des Golfstroms, und lassen uns in süd-westlicher Richtung in offenes Wasser tragen. Mit Eintritt in die nord-östlichen Passatwinde des nordatlantischen Windsystems schieben uns achterliche Winde auf Schmetterlingskurs immer weiter Richtung Westen. Die lange und oft meterhohe Atlantikdünung rollt hinter unserem Heck heran und lässt uns durch ihre Täler und über ihre Kämme gleiten.....

Sicherungsschein der R+V Versicherung

Eintrag #066753, gültig bis 14.02.2022 (veröffentlicht am 14.02.2021, zuletzt aktualisiert am 06.06.2021)

Vollansicht & KontaktAuf die MerklisteVollansicht enthält Link zur Homepage des Inserenten

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |   Nutzungsbedingungen und AGB  |   Grundsätze für Bewertungen  |   Impressum und Haftungsausschluss  |   Hinweise zum Datenschutz