Mitsegeln und Kojencharter: Kojengesuche neueste Einträge

Neueste Mitsegelgesuche

Suche Mitsegelmöglichkeit bei Atlantiküberquerung

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

DezJanFeb
20192020
Mitsegeln und Kojencharter: Suche Mitsegelmöglichkeit bei Atlantiküberquerung Bild 1

Hallo,
leider ist eine Tour bei der ich ab Jahreswechsel als Crewmitglieder dabei gewesen wäre aus gesundheitlichen Gründen abgesagt worden.
Vor 3 Jahren habe ich den Atlantik schon mal überquert und möchte das jetzt gerne wieder machen. Ich bin Seefest und weiß was auf mich zukommt. Ich bin sehr verlässlich und umgänglich, esse und trinke alles, mag gute Laune. NR. Kann und möchte gerne alle Aufgaben an Bord übernehmen und teil der Mannschaft sein. Bin mein ganzes Leben schon auf dem Wasser. Unterwegs frische Fische fangen und zubereiten kann ich genauso wie mich um technische Probleme kümmern. Ich bin selbstständig im Bootsbereich, bin zuständig für Motoren, Technik, überführe und verkaufe Boote, bilde zum Sportbootführerschein See und Binnen aus.
Ich würde mich freuen wenn sich doch noch kurzfristig eine neue Möglichkeit ergibt.
LG Martin

Eintrag #055408, gültig bis 28.02.2020 (gestern veröffentlicht)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

SKS-Kurs für Teneriffa im Januar gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira, mögliche Termine in den Monaten:

Jan
2020

Liebe Segel-Community,

für die Woche 11.-18.1.2020 suche ich noch einen Ausbildungstörn mit der Möglichkeit zur SKS-Prüfungsteilnahme am 17.1. in Teneriffa

Freue mich auf eure Angebote oder Tipps!

Michael

Eintrag #055396, gültig bis 08.01.2020 (veröffentlicht am 08.12.2019, gestern zuletzt aktualisiert)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Wenn man etwas anders machen möchte...

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

JunJulAugSepOktNovDezJanFebMärAprMai
20202021
Mitsegeln und Kojencharter: Wenn man etwas anders machen möchte... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wenn man etwas anders machen möchte... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wenn man etwas anders machen möchte... Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Wenn man etwas anders machen möchte... Bild 1

...muss man etwas anders machen!

Ich (50/w) bin seit 2014 non stop, im Sommer im Mittelmeer und im Winter in der Karibik, auf verschiedensten Schiffen unterwegs. Arbeite inzwischen selbst ab und an als freiberufliche Skipperin und hab inzwischen über 19.000sm auf der Uhr. In Deutschland habe ich außer drei Kartons Erinnerungen, nur noch meinen erwachsenen Sohn zurück gelassen.

Nach 5 Jahren dauerhaftem Reisen, bin ich nun am überlegen, ob ich mir nicht wieder eine Homebase schaffe und nur noch in den Wintermonaten segel/reise. Ich versuche es also noch ein letztes mal hier jemanden zu finden, mit dem ich dauerhaft um die Welt, in den Sonnenuntergang hineinsegeln kann.

Bist du bereit für so ein Abenteuer? Dann schreib mir

Eintrag #055393, gültig bis 08.12.2020 (veröffentlicht am 08.12.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Architects for Future sucht Crew + Schiff

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

MärAprMai
2020
Mitsegeln und Kojencharter: Architects for Future sucht Crew + Schiff Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Architects for Future sucht Crew + Schiff Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Architects for Future sucht Crew + Schiff Bild 1

Ich bin Lisa, 28 Jahre alt. Lebe und arbeite in Berlin als Architektin.

Ich würde gerne den Atlantik mittels Segelboot überqueren. Nicht nur um ökologisch nach Kanada zu reisen sondern auch, weil ich Segeln liebe so wie mit Wasser und Frischluft umgeben zu sein.
In Kanada plane ich einen Freund zu besuchen. Als aktives Mitglied von Architects For Future will ich unsere Arbeit, Ideen, Gedanken, Erfolge mit Studierenden und UmweltaktivistInnen in Kanada und USA teilen und auch von den Menschen dort lernen und erfahren woran sie arbeiten um einen umweltfreundliche Lebensstil und Zukunft zu gestalten.

Bei meinem ersten Segeltörn war ich nur wenige Monate alt. Mit meiner Familie war ich jedes Jahr Segeln (meist Bavaria36 im Mittelmeer).
Ich freue mich weiter über Segeln in Theorie und Praxis zu lernen, da ich schon immer mit dem Gedanken spiele meinen eigenen Segelschein zu machen.

Kochen ist meine Leidenschaft. Mit einem Freund führe ich auch einen Foodblog mit veganen Rezepten, um umweltfreundliche friedliche Ernährung einfacher zu gestalten: www.cheapandcheerfulcooking.com
Ich ernähre mich seit Jahren rein pflanzlich. Bereite euch aber auch gerne tierische Produkte zu.

Ich kann überall in Europa starten, nur sollte es März 2020 sein.
Ich freue mich von euch zu hören!

//

I am Lisa, 28 years old, living and working in Berlin as an architect.

I want to cross North Atlantic Ocean with you. Not only in order to travel ecofriendly to Canada but also because I love sailing and being surrounded by water and fresh air.
I'll be visiting a friend in Canada but I also want to contact students, environmentalists and climate activists to share ideas saving the planet. I am an active member of Architects For Future and want to spread our work, ideas, thoughts, accomplishments but also learn from what citizens of USA and Canada are working on creating an ecofriendly lifestyle environment and future.

My first time on a sailing boat was when I was a few mo

Eintrag #055381, gültig bis 30.05.2020 (veröffentlicht am 07.12.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Skipper für gran Kanaria gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Kanaren, Madeira, mögliche Termine in den Monaten:

Jan
2020

Hallo, welcher Skipper kann mich für 2-3 Tagestouren (tgl. zurück zum Hafen) auf Gran kanaria mitnehmen.Natürlich nicht kostenlos....
Brauche Segelpraxis, Aufenthalt vom 19.-26.01.2020 in Maspalomas.
Habe SBF aber Praxis fehlt.....Tel. oder email 0175 483 94 59

Eintrag #055358, gültig bis 30.01.2020 (veröffentlicht am 06.12.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Las Palmas de Gran Canaria - Cuba or Caribbean / absofort

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

DezJan
20192020

Hallo liebe SeglerInnen,

ich suche ab sofort eine Mitsegel-Möglichkeit von Las Palmas de Gran Canaria nach Cuba oder zu den karibischen Inseln oder in die USA (nehme an letztes ist unwahrscheinlich von hier aus, aber es sei erwähnt) .

Segelerfahrung bringe ich leider nicht mit, aber ich bin seetauglich (zumindest wurde mir auf diversen Fahrten nie übel), zäh, kann generell anpacken, lerne schnell und bin nicht anspruchsvoll. Tätigkeiten wie kochen, putzen, fotografieren und filmen würden mir spontan einfallen als Dinge die ich übernehmen könnte. Auch finanziell kann ich mich gerne beteiligen, wenn sich rein Hand gegen Koje nicht ausgeht.

Ich habe nur ein Handycap: da ich mit meinem Projekt Ride4Respect (www.ride4respect.com) unterwegs bin und von Wien nach Hawaii mit dem Rad fahre, habe ich ein Rad und einen Anhänger, die auch mit müssten. Allerdings kann ich alles auseinander nehmen und sehr kompakt verpacken.

Eintrag #055348, gültig bis 30.12.2019 (veröffentlicht am 05.12.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

2 Personen / Europa --> Südamerika / ab Jan. 2020

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

JanFeb
2020
Mitsegeln und Kojencharter: 2 Personen / Europa --> Südamerika / ab Jan. 2020 Bild 1

----- ENGLISH VERISON BELOW -----

Wir sind Anne (23) + Paul (25) und nachdem wir nun unser Studium der ökologischen Agrarwissenschaften abgeschlossen haben, wollen wir uns im Januar auf eine Reise nach Südamerika begeben.
Um einen Flug zu vermeiden, wollen wir auf einem (Segel-)Schiff anheuern, um von Europa nach Südamerika zu reisen.
Daher suchen wir auf diesem Wege ein Boot, welches uns auf seiner Überfahrt mitnehmen würde.
Unser gewünschter Abfahrtszeitpunkt wäre zwischen 08.01. und 15.02.2020.
Bezüglich des Abfahrtsortes sind wir flexibel, wir würden von Deutschland an den entsprechenden europäischen Hafen kommen.
Wir beide haben nur wenig Segelerfahrung, sind aber sehr lernbegierig und könnten uns auch in der Küche oder beim Putzen nützlich machen.
Wir sprechen fließend Deutsch, Englisch (beide) und Spanisch (Anne), sind offen und anspruchslos und freuen uns auf eine Rückmeldung. =)

-------------------------------------------------------

We are Anne (23) + Paul (25) and after finishing our studies in organic agricultures we want to travel to south america.
To avoid a flight, we want to sign up for a (sailing) boattrip to get from europe to south america.
Because of that we are looking for a boat, that would bring us across the ocean.
Our preferred date of leaving is between the 8th of January and the 15th of February 2020.
We are pretty flexible about the point of departure, so we would come from germany to any european harbour that ist wanted.
We both have just a bit of sailing experiences, but are willing to learn and can help in the kitchen or help with cleaning as well.
We are fluent in german, english (both) and spanish (Anne), are open minded, not picky and would love to here from you. =)

Eintrag #055309, gültig bis 28.02.2020 (veröffentlicht am 02.12.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Sailing boat for children’s documentary in southeast Asian

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

JulAugSep
2020

For a children’s documentary about climate change we would like to shoot on a sailing boat at the Vietnamese coast or somewhere in southeast Asian waters in summer 2020. Therefore we are looking for a boat and its owner...
Are you planning to sail in southeast Asian waters around July/ August/September 2020? Or do know anybody planning to do this?
Can you imagine hosting our crew on your boat for a of a few days of shooting? – With you on board for sure!
If you are curious now, please let us know – kotzke@megaherz.org
If you want to know more about us: www.megaherz.org

Eintrag #055302, gültig bis 29.09.2020 (veröffentlicht am 02.12.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Hand gegen Koje

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

AprMaiJunJulAugSepOktNovDezJanFebMärApr
20202021

Vor einigen Jahren haben wir unser Schiff verkauft. Dennoch möchte ich von Zeit zu Zeit gerne wieder Segeln. Eventuell auf Überführungen o. Ä.. Habe ca. 3.000 Nm Segelerfahrung als Skipper unserer HR 352, auf der Ostsee und im Mittelmeer. Könnte mir auch tatkräftige Unterstützung auf etwas anspruchsvolleren Passagen vorstellen.

Eintrag #055297, gültig bis 01.12.2020 (veröffentlicht am 01.12.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Langzeit:Tansatlantik Karibik + 4 Wochen dort segeln gesucht

Mitsegeln gesucht im Revier Atlantik: Transatlantik, mögliche Termine in den Monaten:

DezJan
20202021
Mitsegeln und Kojencharter: Langzeit:Tansatlantik Karibik + 4 Wochen dort segeln gesucht Bild 1

Hallo liebe Community
Ich möchte meine Weltreise 2021 mit einer Atlantiküberquerung in die Karibik und anschließendem etwa vierwöchigen Segeltörn dort starten. Hierfür suche ich eine Mitsegelmöglichkeit ab frühestens Mitte Dezember 2020, spätestens Anfang Januar 2021. 

Ich habe den SKS, rund 2000sm im Buch und erste Erfahrungen als Coskipper, will in 2020 den SSS machen. 

Super wäre es, wenn ich eine Gelegenheit finde, alles mit der gleichen Crew oder zumindest dem gleichen Skipper zu machen.
Ich habe ein monatliches Budget zur Verfügung, was ich zur Kostenbeteiligung beitragen kann.
Würde mich über Angebote freuen!

Eintrag #055295, gültig bis 01.12.2020 (veröffentlicht am 01.12.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Von Spanien nach .....

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

DezJan
20192020

Hallo zusammen
Ich bin Peter aus Österreich
Ich reise mit meinem Rucksack durch die Welt. Momentan befinde ich mich in Süden Spanien und würde gerne meinen Traum verwirklichen und mit einem Segelschiff zu reisen.
Ich habe keine segelerfahrung. Handwerklich bin ich sehr geschickt. Ich restauriere Oldtimer. Auch Motoren usw. Gelernt habe ich Elektrotechnik.
Wenn Probleme auftreten kann ich alles reparieren

Ich würde mich freuen von euch zu hören.
Lg Peter

Eintrag #055282, gültig bis 30.01.2020 (veröffentlicht am 30.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Ich würde mich bestimmt mitnehmen, keine Frage

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

DezJanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDezJanFebMärApr
201920202021
Mitsegeln und Kojencharter: Ich würde mich bestimmt mitnehmen, keine Frage Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Ich würde mich bestimmt mitnehmen, keine Frage Bild 1

"Segelmöglichkeit" gesucht als "Mitsegler" oder Co-Skipper, auch auf Motorboot
.
Hand gegen Koje. Beteiligung an der Bordkasse ist selbstverständlich.

Zu meiner Person: Männlich, 63 Jahre, verheiratet, habe zwei erwachsene Kinder, Nichtraucher, wohne bei Bremen.
SBF- See und das Allgemeine Sprechfunkzeugnis habe ich vor J. mal gemacht. Früher 7 Jahre bei der Handelsschifffahrt zur See gefahren. Gute Navigationskenntnisse vorhanden. Erfahrungen in Tidengewässern vorhanden. Allgemeine Seemannschaft selbstverständlich gut. Betrachte mich als ruhig, zuverlässig, verantwortungsbewusst, umsichtig.
Kein Profi-Handwerker, im üblichen Rahmen begabt, packe gerne mit an.
Spreche mittelmäßig Englisch, etwas Portugiesisch und Spanisch.

Einige Überführungen von Segelyachten von Mallorca nach den Kanarischen Inseln mitgemacht, da zu wenig Wind war, lief oft die Maschine. Einmal war der Autopilot defekt, d. h. zu dritt den kompletten Törn Tag und Nacht per Hand gesteuert (Mahlzeit!).
Zu zweit eine neue 62“ Motoryacht von England durch die Biskaya nach Mallorca überführt.
Und wieder zu zweit eine 34“ Segelyacht von Nordspanien nach Holland überführt.
Dann Überführung 47“ Segelyacht von den Kanaren nach Südspanien: das war gegenan schon etwas härteres Brot!
Zuletzt Segeltörns von Deutschland nach England, Schottland, durch die Biskaya nach Portugal und weiter nach den Kanaren.
Mehrmals vor Cuxhaven, Wangerooge und der Ostemündung geankert bzw. trockengefallen.

Habe keine Beschränkungen für Termine und Dauer, bin also grundsätzlich zeitlich unabhängig.

Schönen Gruß

Herbert

Eintrag #055257, gültig bis 28.11.2020 (veröffentlicht am 28.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Mitsegelgelegenheit oder Überführung Weltweit

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJan
20202021
Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegelgelegenheit oder Überführung Weltweit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegelgelegenheit oder Überführung Weltweit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegelgelegenheit oder Überführung Weltweit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegelgelegenheit oder Überführung Weltweit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegelgelegenheit oder Überführung Weltweit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegelgelegenheit oder Überführung Weltweit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Mitsegelgelegenheit oder Überführung Weltweit Bild 1

Zuverlässiges Ehepaar sucht Mitsegelgelegenheit oder Überführt Ihre Yacht.
Er - Erfahrung als Skipper und Crew auf Nord- und Ostsee, Mittelmeer und Atlantik (ARC 2016), SBF See, SRC, Taucher,
Sie - Erfahrung als Crewmitglied auf Nord- und Ostsee, Mittelmeer
Wir bieten Hand gegen Koje, plus Bordkasse, oder wir überführen Ihre Yacht ohne Gegenleistung, aus Freude am Segeln. Wir garantieren pfleglichen Umgang mit Ihrer Yacht. Sind ebenfalls in der Lage, die meisten Reparaturen selber durchzuführen. Sind zeitlich flexibel, auch für längere Passagen oder Überführungen. Als Mitsegler werden wir uns natürlich an allen anfallenden Arbeiten beteiligen. Wir sind beide Nichtraucher, keine Alkoholiker, auch wenn wir gelegentlich einem guten Tropfen in gemütlicher Atmosphäre nicht abgeneigt sind, sind ehrlich, genügsam, pünktlich und zuverlässig.

Eintrag #055234, gültig bis 27.11.2020 (veröffentlicht am 27.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Segelträume Weltweit :-)

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

DezJanFebMärApr
20192020

Gerne würde ich mit euch Segeln da mein Schooner (wens interessiert:Youtube: "Sailing Mahalo") im heftigen Refit hängt.
Habe den ganzen Winter Zeit - bin fit, anspruchslos, unabhängig und ungebunden beteilige mich gerne, bin jung geblieben und flexibel und lerne gerne.
Ich würde gerne endlich Segeln - egal wo - und gerne auch längere Törns bin diesen Winter in Südamerika.
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch spreche ich bereits.
Vorlieben: Segeln, Handwerken, Gitarre, Geselligkeit, Gespräche über Gott und die Welt
Hobbys : Kochen, Essengehen, Tauchen, Trekking, Backpacking, Radeln...
Können : Schiffstechnik, Computer, Motoren, Elektrik, GFK/Schweissen/Kleben/Malen/Holz kann ich auch...

Gesegelt bin ich auch schon mehrtägig in der Ostsee und Malaysia....

Und wenn ihr umgänglich seid dann werden wir eine super Zeit haben mit viel lachen und anregenden Geprächen - ich jedenfalls kenne kaum einen der mit mir nicht auskommt :-).

Bin jederzeit abrufbereit und spontan reisebereit.

Eintrag #055207, gültig bis 29.04.2020 (veröffentlicht am 25.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Bareboat oder Überführung im Herbst 2020

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

SepOktNov
2020

Hallo!

Wir sind eine seit Jahren eingespielte 5-köpfige Segelcrew und suchen zum Saisonende im Herbst 2020 eine Einrumpf-Segelyacht ab 36 ft um sie zu überführen. Idealerweise bleibt ein bisschen Zeit zum Dümpeln und Sightseeing. Je nach Start- oder Zielhafen sollten dann zwei Wochen möglich sein, damit wir auch sicher im Zeitplan bleiben.
Wir würden uns über Angebote sehr freuen.

Falls Ihre Anforderungen nicht ganz passen, bitte trotzdem anbieten, vielleicht können wir es ja ermöglichen.

Besten Dank, Axel.

Eintrag #055160, gültig bis 31.07.2020 (veröffentlicht am 23.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Suche Überführungstörn Anfang April/Mai 2020 weltweit

Mitsegeln gesucht im Revier Weltweit, mögliche Termine in den Monaten:

AprMai
2020
Mitsegeln und Kojencharter: Suche Überführungstörn Anfang April/Mai 2020 weltweit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche Überführungstörn Anfang April/Mai 2020 weltweit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche Überführungstörn Anfang April/Mai 2020 weltweit Bild 1Mitsegeln und Kojencharter: Suche Überführungstörn Anfang April/Mai 2020 weltweit Bild 1

Hallo,
suche Überführungstörn ab Anfang April 2020 bis Mitte Mai 2020 für 3 - 5 Wochen.

Ich bin 55 Jahre, Nichtraucher, segel seit meiner Kindheit und habe SKS, SBF und den Pyroschein.
Segelerfahrung: 2 x Atlantiküberquerung West/Ost, mehrere Überführungen Spanien-Kanaren/Kapverden, verschiedene Törns im westlichen und östlichen Mittelmeer, Nord- und Ostsee, insgesamt 22.500 sm.

Bin selbstständiger Facharzt und habe im Frühjahr 2020 eine Auszeit geplant, in der ich gerne u. A. wieder segeln möchte.
Freue mich auf auf Eure Nachrichten/Angebote, bitte keine kommerziellen Angebote. Beteiligung an der Bordkasse etc. ist selbstverständlich

Eintrag #055121, gültig bis 30.05.2020 (veröffentlicht am 20.11.2019, zuletzt aktualisiert am 21.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

Katamarantörn 2020/2021

Mitsegeln gesucht im Revier Karibik, mögliche Termine in den Monaten:

NovDezJanFeb
20202021

mitsegeln, baden schnorcheln (fischen) mithelfen auf dem schiff kein problem wenn möglich viele inseln
7 tage oder 14 tage sprache auf dem schiff sollte deutsch sein (keine fremdsprachen kenntnisse)
Katamaran

Eintrag #055051, gültig bis 19.11.2020 (veröffentlicht am 19.11.2019)

Vollansicht & KontaktAuf die Merkliste

zum Seitenanfang

HandGegenKoje.de  |  Nutzungsbedingungen und AGB  |  Grundsätze für Bewertungen  |  Impressum und Haftungsausschluss  |  Hinweise zum Datenschutz